Industriesauger Fettabscheider (Fettabscheider) Helyx aus Fiberglas

Bei der Ausrüstung einer lokalen oder industriellen Kläranlage müssen spezielle Filter oder Systeme verwendet werden, die als Fettabscheider bezeichnet werden. Ihre Hauptaufgabe besteht darin, das Abwasser von Fettpartikeln zu filtern. Diese Notwendigkeit ist darauf zurückzuführen, dass sie sich bei der Bewegung durch Abwasserrohre an den Wänden ansammeln können, da die meisten Abwassersysteme selbstfließend sind. Infolgedessen gibt es erhebliche Blockaden und Stauungen, die mit chemischen Methoden nur schwer zu beseitigen sind, und dazu ist eine professionelle Ausrüstung erforderlich. Fettabscheider werden für den Einbau in Industrieanlagen benötigt, und in privaten Haushalten ist ihre Installation optional, wird aber empfohlen, um häufige Verstopfungen zu vermeiden.

Abmessungen und Aufbau des Fettabscheiders

Fettabscheider-Prinzip

Um Fett aus dem Abwasser zu entfernen, wird ein Fettabscheider verwendet, dessen Funktionsprinzip und Schema sehr einfach ist. Wenn Wasser in den Einlass eintritt, beginnt sich die erste Kammer zu füllen. Während der Füllzeit beginnen Fettpartikel aufgrund ihrer geringen Dichte an die Wasseroberfläche zu steigen. Beim Füllen erreicht das Fett ein spezielles Tablett, in dem es zu bleiben beginnt. Gereinigtes Wasser durch das untere Rohr tritt in die zweite Kammer ein. Es ist die restliche Fettspaltung, die im ersten Kompartiment nicht gefiltert wurde. Verschiedene effektivere Methoden können dafür verwendet werden. Dann geht das fettfreie Wasser in den Abfluss.

Während des Betriebes der Falle sammeln sich Feststoffpartikel in der ersten Kammer an, die sich nicht in Wasser auflösen. Daher muss der Filter periodisch vollständig gewaschen und gereinigt werden.

In industriellen Anlagen ist diese Funktion speziellen Entwässerungspumpen oder am Boden montierten Absperrventilen zugeordnet.

Schema für das Sammeln von Fett im septischen System

In den meisten Fällen wird ein zusätzlicher Vorfilter installiert, um ein vorzeitiges Verstopfen des Fettabscheiders vor seiner Eintrittsdüse zu verhindern.

Fettabscheidungsmethoden

Die Dichte von Fett ist geringer als die Dichte von Wasser und der Dichter ist immer auf seiner Oberfläche. Dies ist die Grundlage des Prinzips der Fettabscheider: das Fett zu halten und es auf der Wasseroberfläche zu sammeln. Sie sind besonders wirksam, wenn die Temperatur des Fettes höher ist als die Temperatur des Wassers (ab 40 ° C), es löst sich in Wasser auf und schwimmt leichter.

Um das Fett zu trennen, können die folgenden Methoden angewendet werden:

  1. Physikalisch-chemisch. Es basiert auf der Verwendung von chemischen Reagenzien, die in der Lage sind, Fettpartikel zu großen Konglomeraten zu binden. Mit Hilfe von mechanischen Filtern oder anderen konstruktiven Lösungen werden sie in speziellen Kammern oder Faulgruben abgelagert.
  2. Flotation. Basierend auf dem Einsatz spezieller Kompressoren, die Luft in Form von Blasen in die Reinigungskammer pumpen. Fett wird auf der Oberfläche von Luftblasen in Form von Fettfilmen abgeschieden, die an die Oberfläche aufsteigen. Diese Methode ist wirksam für Abflüsse mit hoher Hitze, wenn das Fett fast vollständig in Wasser gelöst ist.
  3. Mechanisch. Spezielle feine Membranen mit einer Zellgröße, die ausreicht, um Fettverbindungen zurückzuhalten, werden verwendet. Das Verfahren ist ziemlich unproduktiv, da der Filter bei großen Mengen an Fett ziemlich schnell verstopft, aber es ist sehr effizient, da es das Filtern von Ausflüssen in einem weiten Temperaturbereich und mit jedem Grad der Auflösung ermöglicht.
  4. Koalition. Basierend auf der Eigenschaft von Fett in großen Formationen zu sammeln, gefolgt von der Aufrechterhaltung. Fette im emulgierten Zustand, die unter dem Einfluss der Schwerkraft und der Oberflächenspannung des gebildeten Films in die Filterkammer gelangen, sammeln sich an der Oberfläche an und entfernen sie dann mechanisch oder automatisch von Hand.
  5. Zentrifugation Wenn die Abflüsse aufgrund des unterschiedlichen Gewichts von Fett und Wasser in eine Zentrifuge abgelassen werden, haben sie unterschiedliche Trägheitsmomente und werden dementsprechend getrennt.
Fettfiltergröße und Installationsmethode

Fettabscheiderkonstruktion

Das Gerät Abwasser Fett fast gleich, unabhängig von Filtermethoden. Äußerlich ist es ein versiegeltes zusammenklappbares Gehäuse, an das die Einlass- und Auslassanschlüsse angeschlossen sind. Von oben sind sie mit einem abnehmbaren oder zu öffnenden Deckel für Wartung, Bewertung der Leistung und Entfernung von Fett ausgestattet.

Innerhalb des Gehäuses befinden sich zwei oder mehr Abteile, deren Zweck darin besteht, Abwasser aufzunehmen, es zu filtern und sauberes Wasser in das Abwasserrohr zu entfernen. Strukturell können sie je nach Hersteller in Größe, Materialien und Kombinationen der Anwendung von Filtermethoden variieren. In jedem Fall muss jedoch ein mechanischer Filter, ein Wassereinlass- und ein Wasserstandssensor vorhanden sein. Der Zweck des mechanischen Filters besteht darin, zu verhindern, dass abrasive und harte Partikel in den Sumpf gelangen.

Die Fettauswahl kann automatisiert oder manuell erfolgen. Die erste Option wird in großen Unternehmen verwendet, wo reichlich Öl und Fette in das Abwassersystem gelangen. Der manuelle Modus ist ideal für den Einsatz in privaten und Büroräumen.

Installation eines Fettauffangbehälters und dessen Anschluss an das Abwassersystem

Arten von Fettfallen nach Art der verwendeten Materialien

  1. Kunststoff. Normalerweise werden sie verwendet, um kleine Abwassermengen zu filtern, so dass sie normalerweise im täglichen Leben verwendet werden. Sie haben eine lange Lebensdauer, sind absolut sicher für die Umwelt, einfach zu warten. Aufgrund der Tatsache, dass Kunststoffschalen durch Gießen und Formen hergestellt werden, ermöglicht es den Herstellern, sie in verschiedenen Designs von kompakt, die direkt an das Rohr befestigt sind, zu lösen, mit erhöhtem Komfort während der Wartung und einem viel größeren Fach für Fettansammlung.
  2. Fiberglas. Sie können neben Kunststoff auch viele Formen und Formen von Gebäuden haben. Sie haben jedoch einen wesentlichen Vorteil - Beständigkeit gegenüber den meisten chemisch aktiven Substanzen. Das heißt, es wird möglich, sie in Labors und chemischen Anlagen zu installieren. Das Design ist das gleiche Licht wie der Kunststoff, aber es ist auch widerstandsfähiger gegen mechanische Beanspruchung aufgrund seiner Steifigkeit.
  3. Edelstahl. Sie sind eine der zuverlässigsten Strukturen mit ausgezeichneter chemischer und physikalischer Stabilität. Sie sind besonders in der Industrie gefragt, da sie Abwasser bei hohen Temperaturen ohne Verlust von Materialeigenschaften aushalten können. Es gibt jedoch keine Möglichkeit ihrer Herstellung mit stromlinienförmigen und nicht standardmäßigen Formen, daher sind im Allgemeinen rechteckige Formen von Körperwänden mit festen oder verschweißten Nähten verfügbar. Ihre Kosten sind im Vergleich zu ähnlichen Modellen aus anderen Materialien maximal.
Revision und Reinigung des Fettabscheiders

Fettfalle Klassifizierung nach Installationsmethode

  1. Compact Catcher, die in der Regel direkt unter den Hausinstallationen installiert werden. Ihre Leistung ist klein, und die Methode der Reinigung vom angesammelten Fett ist meistens manuell, aber sie haben ein einfaches Design und minimale Dimensionen. Die Kapazität reicht bis zu 2 l / s, was für den Einsatz in der Küche durchaus ausreicht.
  2. Separate Standgeräte. Sie haben eine Kapazität von bis zu 15 l / s und sind für den Einsatz in Gastronomiebetrieben, Restaurants usw. vorgesehen. Die Konstruktion ist am Boden des installierten Absperrventils erhältlich, mit dem Sie den Zugang zu Verunreinigungen in den Reinigungskammern erheblich vereinfachen können. Sie können mit automatischen Systemen zur Entfernung von Fett, Wasserstandssensoren sowie einem Alarmsystem im Fehlerfall ausgestattet werden.
  3. Industrie-Fettabscheider für die Unterflur- oder Tiefenmontage. Ihr Design hängt vollständig von der Art der Belastung des Bodens ab und kann einfach aus Stahl oder mit zusätzlichen Versteifungen sein. Ihr Hauptvorteil ist die hohe Leistung, die einen Durchsatz von mehreren hundert Litern pro Sekunde ermöglicht. Sie können mit mehreren Abwasserbehandlungsstufen ausgestattet sein und haben eine ziemlich komplizierte Struktur.

Fettabscheider können sich in ihrer Konstruktion, Leistung oder Installations- und Wartungsart unterscheiden, aber das Funktionsprinzip beruht auf der gleichen Eigenschaft - der Trennung der leichten Fettkomponente vom schwereren Wasser.

Fettabscheider im Abwasserkanal: Typen, Auswahlregeln + Installationsverfahren

Die im Abwasser enthaltenen fetthaltigen Elemente können das Rohr blockieren und zu Verstopfungen führen. Fettsäuren neigen dazu, Metall zu korrodieren und die Pipeline zu zerstören, wodurch Abwasser unbrauchbar wird.

Um dieses Problem zu lösen, hilft Fett in die Kanalisation, die im Steigrohr an der Stelle der Ableitung von gebrauchtem Wasser installiert sind.

Das Design und das Funktionsprinzip des Geräts

Die Hauptfunktion des Fettabscheiders besteht darin, das Abwasser von Fett, Öl und festen Verunreinigungen zu filtern, die die Umwelt verschmutzen.

Die Ausrüstung besteht aus einer Reihe von Elementen:

  • ein Gerätefach, in dem Fett und Öl gesammelt werden;
  • eine Flasche mit 2-3 Fächern zum Absetzen von Abflüssen;
  • Abgasrohr an das Abwassersystem angeschlossen;
  • Ansaugkrümmer;
  • versiegelte abnehmbare Abdeckung, die das Auftreten von unangenehmen Gerüchen verhindert.

Der Abwasserabscheider besteht aus einem einteiligen geschlossenen Gehäuse mit einem Deckel. Mit der abnehmbaren Abdeckung können Sie bei Bedarf vorbeugende Wartungsarbeiten durchführen oder den Tank manuell reinigen.

Zum Körper summiert 2 Rohr - Einlass und Auslass. Der Tank ist in 2 oder 3 Kammern unterteilt, die miteinander kommunizieren und Öl, Fett und feste Einschlüsse trennen.

Aus dem letzten Abteil werden entrahmte und gereinigte Abflüsse in die Abwasserleitung abgeleitet.

Jedes Modell einer Abwasserfalle für Kläranlagen arbeitet nach dem Schwerkraftprinzip. Fett- und Ölpartikel sammeln sich auf der Oberfläche des Filters an, da sie viel leichter sind als Wasser.

Dann fallen sie in eine spezielle Klärgrube, von wo aus sie mit Hilfe spezieller Ausrüstung oder spezieller Ausrüstung leicht manuell entfernt werden können.

Spezielle Enzyme werden normalerweise dem Gerät hinzugefügt, um angesammeltes Fett abzubauen. Sie ermöglichen es Ihnen, die Zeit zwischen der Reinigung des Geräts erheblich zu erhöhen.

Zweck und Vorteile von Fettabscheidern

Komplexere Modelle von Fettfallen werden in großen Unternehmen eingesetzt und sind für eine effektive Abwasserbehandlung aus festen Partikeln, fetthaltigen und öligen Verunreinigungen konzipiert.

Gemäß den Hygienestandards in der Fleisch- und Milchproduktion und in Gaststätten ist die Installation von Fettauffangeinrichtungen in der Kanalisation obligatorisch.

Am Auslauf der Kläranlage, die die Primärbehandlung von Abwasser durchführt, sind Industriegeräte installiert.

Industriegeräte wurden von den Herstellern entwickelt, um zu gewährleisten, dass sauberes Wasser, das frei von Verunreinigungen ist, in das Abwassersystem abgegeben wird, indem die ölige Komponente der Abfallmasse abgetrennt und weiter entfernt wird.

Durch die Installation eines Fettauffangbehälters wird ein Abwasserausfall aufgrund der Auswirkungen von Fettablagerungen vermieden. Es schützt auch die Umwelt vor der Freisetzung von schädlichen Verunreinigungen, die irreparable Schäden für die Umwelt verursachen können.

Solche Separatoren sind nicht nur in der Produktion, sondern auch im täglichen Leben unverzichtbar. Sie schützen zuverlässig Abwasserrohre vor dem Auftreten von Fettventilen oder Stau. In der ersten Stufe erhält das Gerät Brauchwasser, trennt Fett- und Ölansammlungen.

In der 2. Stufe erfolgt eine abschließende Abtrennung von Fettdepots und die Entnahme von effektiv gereinigtem Wasser in die Kanalisation. Das Gerät speichert nicht emulgierte Fette und entfernt diese aus dem Abwasser.

Der Einsatz von Fettgeräten hat mehrere Vorteile:

  • Dichtheit der Ausrüstung. Durch die Dichtheit des Gehäuses wird das Eindringen von Fremdkörpern in den Filter verhindert.
  • Praktikabilität und Vielseitigkeit. Die Installation von verschiedenen zusätzlichen Geräten ist möglich. Der Sensor der Anhäufung von schädlichen Substanzen ist besonders gefragt.
  • Keine unangenehmen Gerüche. Aufgrund der Dichtheit des Gehäuses dringen Gerüche, die üblicherweise beim Abbau von Fetten entstehen, nicht in den Raum ein.
  • Einfache Installation. Die Installation von Fettfallen für die Räumlichkeiten erfordert keine besonderen Fähigkeiten und wird in 4 Stufen durchgeführt.
  • Einfache Wartung. Zur Reinigung benötigen die meisten Fettabscheidermodelle keinen großen Aufwand, sie können manuell mit den verfügbaren Werkzeugen durchgeführt werden.
  • Akzeptable Kosten. Geräte haben einen niedrigen Preis im Vergleich zu anderen Arten von Filtern.

Zusätzlich zu diesen Vorteilen hat das Gerät, das Fett sammelt, auch eine lange Lebensdauer. Alle Geräte sind aus hochwertigen und langlebigen Materialien hergestellt, die ihre Haltbarkeit garantieren.

Arten von Fettabscheidern nach Zweck

Die Ausstattung des Haushaltszwecks wird unter einer Spüle in Häusern, Wohnungen und kleinen Verpflegungseinrichtungen - in Bars, Restaurants, Café, Süßigkeitenläden und Speiseräumen gegründet.

Es gibt 2 Haupttypen von Fettfallen:

Sie sind obligatorische Bestandteile von Abwassersystemen in Restaurantbetrieben. Die Geräte filtern das Fett, das sich nach dem Waschen des schmutzigen Geschirrs bildet.

Haushaltsfettabscheider werden manuell gereinigt und mit einem Flüssigkeitsdurchsatz von bis zu 1,5 Kubikmeter / Stunde verwendet. Industrieabfälle von fettigen Verunreinigungen sind in der Produktion installiert, in deren Abflüssen eine erhebliche Menge an Fett, Öl und anderen Verunreinigungen enthalten ist.

Die Verwendung eines industriellen Geräts zum Abfangen von Fett ist in großen Unternehmen vorgeschrieben, wenn der Wasserverbrauch mehr als 2 Kubikmeter / Stunde beträgt. Ihre Reinigung erfolgt automatisch - mit speziellen Mechanismen.

Wie man einen Fettabscheider wählt

Jeder Käufer wählt unabhängig ein Fettabscheidermodell, abhängig von den Anforderungen des Geräts und den finanziellen Möglichkeiten. Unabhängig von dem Modell, das Sie mögen, können Sie das eigentliche Problem der Anhäufung von Fett- und Ölverschmutzungen lösen, die zur Verstopfung der Kanalisation führen können.

Fettabscheider nach Art der Installation

Für die Auswahl einer speziellen Fettfalle gibt es mehrere Kriterien.

Je nach Installationsmethode sind die Separatoren in zwei Typen unterteilt:

  • installiert auf der Straße;
  • im Innenbereich verwendet.

Für jede Installationsmethode gibt es getrennte Modelle. Es ist selten, "gemischte" Lösungen zu finden, die sowohl im Freien als auch in Innenräumen installiert sind.

Fettabscheider jeglicher Art, die in der Kanalisation montiert sind. In Gastronomiebetrieben und Betrieben der Fleisch-, Molkerei- und Fischverarbeitungsindustrie ist der Einsatz von Separatoren zur Fettabscheidung zwingend erforderlich.

Haushaltsfettabscheider können auf verschiedene Arten installiert werden:

  • in einem separaten Raum;
  • unter der sanitären Ausrüstung;
  • im Keller.

Die Wahl der besten Option hängt von mehreren Kriterien ab: der Größe der Ausrüstung und der Benutzerfreundlichkeit.

Fettabscheider für Straßen werden aus dauerhafteren Materialien hergestellt, da sie dem äußeren Bodendruck wirksam widerstehen müssen.

Die Montage eines solchen Fettabscheiders ist ein komplexer und mehrstufiger Prozess. In der ersten Phase werden die Erdarbeiten ausgeführt, dann wird das Betonieren der Baustelle durchgeführt und erst dann kann mit der Installation fortgefahren werden.

Daher werden für die Installation von Fettfallen in der Regel spezialisierte Unternehmen eingesetzt.

Aus welchem ​​Material besteht die Ausrüstung?

Der Körper des Fettabscheiders kann aus Kunststoff, Fiberglas oder Edelstahl bestehen.

Kunststofffallen Fett charakteristische Eigenschaften: eine attraktive Erscheinung und geringer Durchsatz. Sie sind hauptsächlich für den häuslichen Gebrauch bestimmt und werden daher in Innenräumen installiert.

Vorteile von Kunststoff-Fettabscheidern:

  • Umweltfreundliches Material. Plastik gilt als sicher für Umwelt und Menschen.
  • Praktikabilität. Das Material erlaubt Herstellern, Geräte in Standardgrößen herzustellen und dabei die individuellen Anforderungen der Kunden zu berücksichtigen.
  • Einfache Wartung. Die Reinigung der Ausrüstung kann manuell mit den verfügbaren Werkzeugen erfolgen.
  • Haltbarkeit Kunststoff hat eine lange Lebensdauer, das Gerät kann bis zu 30 Jahre halten.

Für den korrekten Betrieb von Fettabscheidern wird empfohlen, Fett- und Ölablagerungen oder andere zusätzliche Geräte zu verwenden.

Fiberglas besteht aus Glasfaser und einer Bindemittelpolymersubstanz. Glasfaser-Fettabscheider haben ausgezeichnete Festigkeitseigenschaften. Aus diesem Grund können sie sowohl im Innen- als auch im Außenbereich installiert werden.

Die Hauptvorteile des Fettabscheiders, hergestellt aus zuverlässigem Fiberglas:

  • Beständigkeit gegen aggressive Umgebung. Die Geräte sind resistent gegen extreme Wetterbedingungen und schädliche Chemikalien.
  • Erhöhte Stärke. Die zhirouloviteli aus Fiberglas erwiesen sich als die starke und zuverlässige Ausrüstung.
  • Geringes Gewicht und einfache Pflege. Fettabscheider aus Fiberglas sind leicht zu reinigen.

Die Konstruktion der Fettabscheider aus Glasfaser kann horizontal und vertikal erfolgen.

Fettabscheider aus langlebigem Edelstahl sind unter den verschiedenen Modellen am teuersten. Es kann auf der Straße und in Gebäuden installiert werden.

Separate Hersteller stellen Separatoren für fettige Verunreinigungen aus verzinktem Stahl her. Die Qualitätsmerkmale solcher Geräte sind niedriger als die von Geräten aus rostfreiem Stahl.

Fettabscheider aus Edelstahl zeichnen sich durch hohe hygienische Eigenschaften, hervorragende Gebrauchseigenschaften sowie eine lange Lebensdauer aus. Bemerkenswert ist auch die hohe Korrosionsschutzqualität von Edelstahlseparatoren.

Betriebseigenschaften von Separatoren

Fettabscheider unterscheiden sich stark in Leistung und Leistung. Geräte mit einer Kapazität von 0,1 bis 2 l / s gelten als Haushaltsgeräte.

Alle Geräte mit einer Kapazität von mehr als 2 l / s gehören zu Industriegeräten. Fettabscheider bieten eine effektive Abwasserbehandlung für Fette bis 20 mg / l.

Die Leistung des Geräts muss der Menge des in das Gerät eindringenden Abwassers entsprechen oder höher als dieser Wert sein.

Fettabscheider unterscheiden sich auch in der Art der Reinigung. Es gibt Ausrüstung:

  • manuelle Reinigung;
  • mechanisierte Reinigung.

In den meisten Fällen sind handgereinigte Fettabscheider mit geringer Kapazität für die Inneninstallation durch den Hersteller vorgesehen.

Sie werden ständig überwacht, die Filter werden manuell mit Hilfe verfügbarer Werkzeuge gereinigt.

Fettabscheider Die maschinelle Reinigung ist in den meisten Fällen ein industrieller Fettabscheider, der sich durch hohe Produktivität auszeichnet. Typischerweise sind Geräte mit Sensoren ausgestattet, die eine Reinigung signalisieren.

Der Reinigungsvorgang wird mit Hilfe von Pumpen oder Spezialtransport durchgeführt.

Technologie Installationsausrüstung

Der Installationsprozess des Fettabscheiders kann auf verschiedene Arten durchgeführt werden. Je nach Art und Eigenschaften des Fettfängers ist es notwendig, die optimale Art der Installation zu wählen. Berücksichtigen Sie mehrere Optionen zum Anbringen von Separatoren.

Installation von Straßenfettabscheider

Der Einbau eines industriellen Fettabscheiders ist kompliziert und zeitaufwendig. Daher bevorzugen die meisten Käufer von Fallen die Installation von Ausrüstung an Spezialisten. Um die Installation selbst durchführen zu können, müssen einige vorbereitende Arbeiten durchgeführt werden:

  • Wir wählen den Ort für die Installation aus. Bei der Auswahl ist es notwendig, die Merkmale des Standortlayouts sowie die Möglichkeit der Durchführung von Landschaftsarbeiten in der Zukunft zu berücksichtigen.
  • Bestimmen Sie die Größe der Grube für die Montage des Geräts - seine Tiefe sollte so sein, dass der Deckel des Fettfängers etwa 4 cm höher als die Erdoberfläche ist.
  • Wir graben ein Loch. Ganz unten stellen wir eine solide Schalung auf, in die wir eine Mischung aus Sand und Zement einfüllen. Für sandige Böden und Lehme ist die im Verhältnis 1: 5 hergestellte Lösung optimal.
  • Wir warten, bis die Lösung aushärtet, mindestens 14 Tage.

Wenn die Vorbereitung der Basis für die Installation abgeschlossen ist, können Sie direkt mit der Installation der Ausrüstung fortfahren. Installieren Sie dazu den Körper der Ölfalle auf einer Betonunterlage und befestigen Sie das Gerät während der Gießzeit sicher an den in der improvisierten Betonplatte eingebetteten Schlaufen. Wenn die Schleifen vergessen werden, können sie mit Ankerbolzen befestigt werden.

Jetzt bauen wir spezielle Sperrholzwände um die in der Fundamentgrube installierten Geräte. Dieser Prozess ist notwendig, um den Fall des Bodens zu verhindern. Wenn Sie beabsichtigen, den Separator in einem kalten Klima zu betreiben, sollte er mit Isoliermaterial bedeckt werden. Für diese geeignete Mineralwolle oder Schaum.

Es bleibt der Fettfänger an die Kommunikationsnetze anzuschließen. Dazu muss der Geräteausgang mit dem Abwassersystem verbunden sein. Gelenke müssen mit Dichtstoff behandelt werden. Und der Einlass des Geräts ist mit dem Abwasserrohr verbunden. Die Stelle der Vereinigung der Elemente, die wir mit dem Dichtungsmittel umhüllen.

Der gesamte zwischen dem Körper des Fettabscheiders gebildete Freiraum ist mit Erde gefüllt. In der Regel wird das Verfüllen verwendet, bei dem der Boden, der während des Aushubs der Grube ausgegraben wird, in die Öffnung gefüllt wird.

Wir dürfen nicht vergessen, dass ein Lüfter-Riser installiert werden muss. Es ist erforderlich, überschüssiges Gas zu entfernen, das sich in der Kanalisation angesammelt hat. Wenn das Entwässerungssystem stark belastet wird, sollten mehrere Steigrohre gleichzeitig installiert werden. Ein Fettakkussensor, der im Gerät installiert ist, weist Sie auf die Notwendigkeit einer Reinigung hin.

Die Installation und Installation von industriellen Fettabscheidern wird von professionellen Installateuren empfohlen. Sie müssen Genehmigungen und für das gesamte Spektrum der Arbeit haben.

Auch professionelle Experten haben die notwendigen Baumaschinen für die Installation, so dass sie die notwendigen Verfahren für einen stabilen und langfristigen Gerätebetrieb durchführen können.

Innen Fettabscheider Installation

Das Installieren eines Haushaltsabscheiders unter der Spüle ist ein einfacherer Prozess als das Installieren von Geräten auf der Straße. Dazu müssen Sie zuerst den optimalen Aufstellungsort für die Ausrüstung auswählen.

Es sollte auf einer leicht zugänglichen, festen und möglichst ebenen Oberfläche in der Nähe von Sanitärarmaturen sein.

Es bleibt eine Reihe von sequentiellen Aktionen durchzuführen:

  • Wir zeigen den Ausgang der Ausrüstung im Abwassersystem an. An der Kreuzung müssen Sie eine Gummidichtung installieren, die mit dem Gerät geliefert wird.
  • Wir verbinden das Einlassrohr der Falle mit dem Auslassrohr der Sanitäreinrichtung oder mit der Rohrleitung (an der Verbindungsstelle der Wasch- und Waschausrüstung) und vergessen dabei nicht, eine spezielle Dichtung anzubringen.
  • In der Fettfalle die benötigte Wassermenge rekrutieren, um das Gerät auf Dichtheit zu prüfen.

Wenn der Test erfolgreich ist, können Sie einen Deckel auf dem Fettabscheider installieren. Mit der Installation der Abdeckung kann die Installation der Ausrüstung als abgeschlossen betrachtet werden.

Übersicht beliebter Fettabscheiderhersteller

Auf dem modernen Markt wird ein umfangreiches Sortiment an Fettabscheidern aus dem In- und Ausland präsentiert. Es sollte beachtet werden, dass es keine signifikanten Unterschiede in der Ausrüstung verschiedener Unternehmen gibt.

Geräte jeder Marke arbeiten nach dem gleichen Prinzip - sie funktionieren aufgrund der Schwerkraft. Viele Hersteller bieten neben Fallen zusätzliche Ausrüstung, wie zum Beispiel einen Ständer, an.

Bei der Auswahl des besten Modells sollten Sie sich auf den Zweck der Fettfalle sowie auf Prestige und Ansehen des Herstellers konzentrieren. Besonders gefragt sind Fettabscheider von Unternehmen:

  • Helyx;
  • Wavin Labko;
  • Evo Stok;
  • Flotenk;
  • UE "Polymerbau".

Helyx ist ein beliebter Hersteller, der hauptsächlich vertikale und horizontale Fettabscheider herstellt. Der Separator wird als erstes Reinigungssystem verwendet.

Es ist am Ort der Produktion von Abwasser installiert, die kontaminierte und fettige Abflüsse enthält.

Wavin Labko ist ein finnischer Entwickler und Hersteller von innovativen elektronischen Zählern für die Ansammlung von Fett-, Glasfaser- und Polyethylenfallen.

EuroREK-Fettabscheider Unternehmen von Wavin-Labko werden in Restaurants, Cafés, Kantinen, Tankstellen, Fleischverarbeitungsbetrieben und Schlachthöfen eingesetzt.

Der russische Hersteller Evo Stok fertigt Geräte für verschiedene Zwecke aus hitzebeständigem verstärktem Kunststoff, die korrosionsbeständig sind.

Die Geräte sind mit hermetischen Dichtungen ausgestattet, die wirksam verhindern, dass unangenehmer Geruch in den Raum gelangt.

Flotenk stellt Industrie- und Haushaltsgeräte aus widerstandsfähigem verstärktem Fiberglas her

Die Vorteile von Flotenk Fettabscheidern sind Ästhetik, das Vorhandensein eines Füllstandsdetektors, der Reinigungsgrad bis zu 50 mg / l und die Haltbarkeit. Der Hersteller stellt vertikale und horizontale Fallen fetthaltiger Verunreinigungen her.

Der Fettabscheider von UE "Polymerconstruction" ist ein Behälter aus spiralförmig gewundenem Rohr mit Einlass- und Auslassanschlüssen.

Die Austrittsdüse befindet sich in einer beträchtlichen Tiefe, so dass Fett nicht durchrutschen kann.

Nützliches Video zum Thema

Nützliche Eigenschaften von Fettabscheidern sind im Video beschrieben:

Fettfalle kann von selbst gereinigt werden. Wie man das macht, erzähle einen Videoclip:

Die Prinzipien der Arbeit der Fettausrüstung für Produktionsanforderungen sind im Video beschrieben:

Fettabscheider können das Risiko von Korrosion an Rohren und Verstopfung der Kanalisation erheblich reduzieren. Die Ausrüstung erfordert keine besondere Pflege, Sie müssen nur den Filter rechtzeitig reinigen. Eine richtig gewählte und korrekt installierte Fettfalle wird das Wasser effektiv reinigen und das Abwassersystem vor der globalen Verschmutzung schützen.