Modernes, effizientes Gerät zur Sammlung und Entsorgung von Abfällen - Astra Septic 5

Astra 5 - eine moderne Klärgrube zu geben

Auf dem heutigen Markt finden Sie leicht eine Vielzahl von verschiedenen Systemen für die effektive Reinigung von Abwasser. Das Prinzip ihrer Arbeit ist fast gleich, aber die Modelle unterscheiden sich im Preis. Es gibt teurere, zum Beispiel TOPAS, und es gibt billigere - UNILOS. Und das zweite, nach Meinung von Experten, funktioniert effizienter. Dies gilt insbesondere für die Klärgrube Astra 5.

Septiken von Yunilos sind Entwicklung von einheimischen Produzenten, die ihre zwei Modelle - "Astra" und "Scarab" anbieten. Beide Designs sind heute auf dem Höhepunkt der Popularität unter den Vorstadt-Entwicklern, und ihre Reichweite ermöglicht es Ihnen, eine Wahl für ein Haus jeder Größe zu treffen. Schließlich variiert das Volumen solcher Klärgruben von 1.000 bis 20.000 Liter.

Vorteile Astern 5

Im Vergleich zu anderen Modellen bietet dieses Gerät eine Reihe von Vorteilen:

  • Es ist eine leistungsstarke und zuverlässige Konstruktion aus hochfestem Polypropylen. Die Wandstärke beträgt je nach Modell 20 Millimeter, was eine hohe Querbelastbarkeit garantiert. Darüber hinaus ist es ein vollständig versiegeltes Gerät.
  • Die Wirksamkeit der Abwasserbehandlung erreicht 98%.
  • Es ist ein autonomes System, das nicht die ständige Anwesenheit einer Person erfordert. Sie sagen normalerweise über solche - installiert und vergessen.
  • Einfache Installation. Der Faulbehälter Astra Yunilos hat kleine Abmessungen und ein geringes Gewicht, so dass er manuell in eine vorbereitete Grube eingebaut werden kann. Darüber hinaus erfordert dieses Verfahren nicht die Anwesenheit eines Spezialisten, und alles wird von Hand erledigt.
  • Obwohl Astra 5 mit Strom arbeitet, beeinträchtigen Unterbrechungen in der Stromversorgung die Qualität des Prozesses nicht.
  • Die Klärgrube ist mit japanischen Kompressoren ausgestattet. Sie sind den harten russischen Bedingungen angepasst und haben bereits bewiesen, dass die Wahl richtig getroffen wurde. Es gab keinen einzigen Fehler, keinen einzigen Fehler innerhalb der garantierten Lebensdauer.
  • Nachdem Sie diese Klärgrube für das Geben gegründet haben, können Sie sich über seine Wärmeisolierung nicht sorgen. Die dicken Wände des Tanks und seine geringe Größe sorgen für eine geringe Wärmeübertragung. Und es ist sehr wichtig, wenn die Temperatur auf minus Indikatoren draußen fällt.
  • Innerhalb des Designs sind mehrere Prozesse geplant - Trennung von Verunreinigungen in Fraktionen, Sedimentation von schweren Partikeln, aerobe und anaerobe Zersetzung organischer Substanz. Außerdem laufen alle Prozesse in einer sequentiellen Reihenfolge ab.
  • Die Klärgrube muss nur einmal jährlich von Schlammablagerungen gereinigt werden. Dies geschieht manuell, und Bodensedimente können als ausgezeichneter Dünger für einen Garten oder Gemüsegarten verwendet werden.
  • Das Gerät arbeitet geräuschlos und emittiert keine unangenehmen Gerüche.

Hat die Klärgrube Yunilos Astra 5 irgendwelche Nachteile? Nur einer. Für seine Arbeit braucht Strom. Sie können natürlich einen beträchtlichen Preis nennen, aber die hohe Effizienz der Abwasserbehandlung und die lange Lebensdauer heben diesen Nachteil auf.

Septisches Gerät Yunilos

Das Innenvolumen des Tanks ist in mehrere Bereiche unterteilt:

  1. Das größte Fach ist eine Klärgrube, in der Abwasser fließt. Hier setzen sich schwere Partikel mit einer Dichte größer als die Dichte von Wasser auf dem Boden ab.
  2. Das zweite Abteil ist eine Belüftungskammer. Es hat ein spezielles Gerät - einen Belüfter. Sein Zweck besteht darin, das Abwasser mit Sauerstoff zu sättigen, was für die Reproduktion und das Leben von Bakterien günstig ist. Mit ihrer Hilfe wird organische Substanz abgebaut.
  3. Schlammsammelkammer. Es sammelt Schlamm und Nebel, reich an Bakterien. Diese Masse wird "lebender Schlamm" genannt. Nach ausreichender Akkumulation wird es in das erste Abteil gepumpt, wo aktiver Abbau von frischem Abwasser stattfindet.
  4. Zusätzliche Wanne. Dieses Fach dient als eine Art Sicherheitsnetz. In ihm passiert gereinigtes Wasser die letzte Stufe, wo sich kleine schwere Suspensionen auf dem Boden absetzen.

Der Überlauf vom Fach zum Fach erfolgt mit Hilfe von kleinen Kunststoffschläuchen (Airlift). Unter der Einwirkung von Blasluft durchströmen sie Abflüsse, was einen sanften Überlauf gewährleistet.

Septisches Gerät Astra

Ein sehr wichtiges Kriterium, das die Auswahl einer Klärgrube beeinflusst, ist ihre Stärke. Es wird durch die Menge an Wasser bestimmt, die von einer Person pro Tag verbraucht wird. Diese Zahl ist 200 Liter. Es ist von ihm und führt die Berechnung der Lautstärke der gerätespezifischen Marke durch. Zum Beispiel, "Astra-5" ist in der Lage, ein Haus zu reinigen, von dem 5 Menschen dauerhaft leben.

Septische Installation

Das Abwasser der Unilos erfordert keine Aufbereitung von Belüftungsfeldern oder die Errichtung eines Filterbrunnens. Alle notwendigen Prozesse finden in der Klärgrube statt. Daher beschränkt sich seine Installation auf das Graben einer Grube für das Gerät und von Gräben für Abwasserrohre.

Eine Grube wird unter der Form und den Abmessungen einer Klärgrube mit einer leichten Abweichung gegraben - der Boden ist notwendigerweise mit 10-20 cm dickem Sand bestreut, und ein Abstand von 30 cm ist zwischen den Wänden der Einheit und den Wänden der Grube vorhanden. Es ist mit einer Mischung aus Sand und Zement gefüllt. Wenn der Boden auf der Baustelle zu den instabilen Böden gehört, muss der Boden der Grube Beton sein.

Installation von Yunilos Astra 5

Verbinden Sie dann die Klärgrube mit dem Abwasserrohr und verbinden Sie das Gerät mit einer 220 Volt Spannung. Und die letzte Berührung - Abwasser Aster schläft komplett ein.

Für diejenigen, die sich noch nicht entschieden haben, welche Art von Kanalisation eines Landhauses für sie am besten geeignet ist, empfehlen wir Ihnen, auf die UNILOS Faulgruben zu achten. Ihre Vorteile liegen auf der Hand. Ein Abwasserkanal mit solchen Geräten wird für viele Jahre richtig und effizient arbeiten.

Septischer Yunilos Astra 5

Gepostet am 15.12.2015 von Nikolai Petrovich in Septic // 0 Kommentare

Die Klärgrube ist ein integraler Bestandteil des Baus eines autonomen Abwassersystems für ein Wohnhaus oder ein Wirtschaftsobjekt, das nicht an das zentrale Abwassersystem angeschlossen werden kann. Heute sind die Möglichkeiten einer modernen autonomen Kanalisation fast so gut wie die der zentralen Kanalisation. Eines dieser Beispiele sind die Klärgruben "Yunilos", die von der russischen Firma "SBM-group" entwickelt und produziert werden.

Inhalt:

Für die Wartung von Sommerhäusern und Privathäusern mit mittlerem Bedarf an Abwasserbehandlung (einmaliger Aufenthalt von 5-7 Personen), ist die Klärgrube Yunilos Astra 5 am besten geeignet, die ausführlicher beschrieben wird. Der Leser wird in der Lage sein, sich mit den Vor- und Nachteilen des autonomen Abwassersystems Astra 5 vertraut zu machen, sich mit dem Funktionsprinzip des autonomen Abwassersystems vertraut zu machen, Änderungen an diesem Klärgruben Yunilos vorzunehmen und Benutzerbewertungen zu lesen.

Modellpalette und ihre technischen Eigenschaften

Septic Yunilos Astra 5 - geschlossene Kläranlage für die Organisation von autonomen Abwasser. Es bezieht sich auf technologische Geräte, die keine zusätzlichen funktionellen Elemente und antibakterielle Mittel für die Durchführung des Reinigungsverfahrens benötigen. Separate Yunilos Astra 5 erfordert nicht die Schaffung eines zusätzlichen Entwässerungssystems (Brunnen oder Feld), was die Kosten seiner Installation reduziert. Autonomes Abwasser dieses Typs ist in drei Hauptmodifikationen erhältlich, die im Folgenden dargestellt werden:

  • Septic Yunilos Astra 5 in der Konfiguration "Standard". Betrieb einer Klärgrube (Anzahl der Nutzer von Abwasser): 5 Personen. Maximale Kapazität von autonomen Kanalisationen dieser Art: 1 m3 pro Tag. Einmalige maximale Abwasserkapazität (Wasserabfluss): 250 Liter. Rohrtiefe: 0,6 Meter. Masse der Klärgrube. Unilos: 220 Kilogramm. Abmessungen (in Metern): 1,03x1,12x2. Zusätzliche Ausrüstung für die Installation: nicht zur Verfügung gestellt.
  • Septic Yunilos Astra 5 in der Konfiguration "Midi". Abwassernutzer (Anzahl): 5 Erwachsene. Midi Abwasserkapazität: 1 m3 pro Tag. Einmalige Abgabe von Flüssigkeit: ca. 250 Liter. Die maximale Kapazität für Grabpfeife: 0,9 Meter. Das Gesamtgewicht der Klärgrube: 270 kg. Abmessungen (in Metern): 1,04x1x2,5. Zusätzliche Ausrüstung für die Installation: nein.
  • Septic Yunilos Astra 5 in der Konfiguration "Long". Service: 5 erwachsene Nutzer von autonomem Abwasser. Autonome Abwasserkapazität: 1 Kubikmeter täglich. Einmalige Wasserabgabe: 250 Liter. Geräteleistung: 60 Watt. Die Tiefe des Rohres für die Entnahme von Wasser: 1,2 Meter. Das Gesamtgewicht der Klärgrube: 300 kg. Abmessungen (in Metern): 1.16x1x3.3. Zusätzliche Ausrüstung für die Installation: Pumpe.

Vor- und Nachteile

Bevor Sie eine Klärgrube Yunilos Astra 5 in der Konfiguration Standard, Midi oder Long kaufen und das Gerät installieren, ist es ratsam, sich mit den Vor- und Nachteilen dieser Systeme von autonomen Abwasser vertraut zu machen.

Vorteile von Klärgruben Yunilos Astra 5

  • Das betrachtete autonome Abwassersystem verfügt über vier Abwasseraufbereitungskammern, was den Verbraucher vor dem Einsatz zusätzlicher Filteranlagen und Desinfektionsmittel bewahrt. Die Reinigung erfolgt sowohl mechanisch durch Absetzen von unlöslichen Partikeln und Absetzen von Wasser als auch chemisch durch Verwendung spezieller Reagenzien, die für die gesamte Lebensdauer der Klärgrube ausreichen.
  • Hohe Verschleißfestigkeit des Gehäuses des Faulbehälters Yunilos Astra 5, hergestellt aus strapazierfähigem Polypropylen, das hohen Belastungen standhält und extremen Temperaturen ausgesetzt ist (einschließlich plötzlicher Temperaturschwankungen). Zusätzlicher Schutz vor niedrigen Temperaturen sind die Fermentationsprozesse, die bei der Reinigung auftreten und Ihnen ermöglichen, die Innentemperatur zu erhöhen. Dies vermeidet den Einsatz zusätzlicher Heizsysteme ohne Beeinträchtigung der Lebensdauer des Abwasserkanals.
  • Einfache Installation und anschließende Wartung der Ausrüstung der Klärgrube Yunilos Astra 5 und die Organisation der lokalen Abwässer als Ganzes.
  • Die Möglichkeit, zwei Optionen für die Installation zu implementieren: Installation der Schwerkraftkanalkonstruktion und Installation der Kanalkonstruktion mit erzwungener Entladung.

Nachteile Klärgruben Yunilos Astra 5

  • Der Hauptnachteil dieses autonomen Abwassersystems ist seine Volatilität, die zu zusätzlichen Kosten für elektrische Energie führt. Allerdings kann der Benutzer die Klärgrube regelmäßig vom Netz trennen, wenn die Astra 5-Station nicht benutzt wird oder wenn die Belastung des Geräts mindestens zweimal reduziert wird.
  • Die Notwendigkeit, die Station Astra 5 alle sechs Monate von überschüssigem Schlamm zu säubern, der für die Wasserreinigung verwendet wird.
  • Manchmal als Nachteil nennt man den hohen Preis einer Klärgrube Yunilos. Aber, wie der Vergleich der analogen Modelle mit den selben technischen Charakteristiken zeigt, ist der Preis der Klärgrube Yunilos Astra 5 völlig ausreichend.

Für ein vollständiges Verständnis des Problems wäre es ratsam, die Bewertungen der realen Nutzer der Klärgrube Yunilos Astra 5 zu überprüfen. Die aussagekräftigsten Übersichten werden in dieser Veröffentlichung vorgestellt.

Gerät und Funktionsprinzip

Die Klärgrube Yunilos Astra 5 verfügt über ein vierstufiges System zur physikalisch-chemischen Wasseraufbereitung. Aus Gründen der Übersichtlichkeit ist es sinnvoll, den Prozess schrittweise zu betrachten:

  • Die erste Kammer des Faulbehälters Yunilos Astra 5 ermöglicht die Ausfällung von unlöslichen Partikeln mit einem spezifischen Gewicht über dem spezifischen Gewicht von Wasser, gefolgt von einer Fermentation vom aeroben Typ.
  • Die zweite Kammer für Klärgruben Yunilos Astra 5 ist mit einem Belüfter ausgestattet, der Sauerstoff liefert, um die Prozesse der Oxidation und der natürlichen Gärung zu verbessern.
  • Die dritte Kammer für Klärgruben Yunilos Astra 5 ermöglicht die Behandlung von kontaminiertem Wasser unter Beteiligung von aktivem Schlamm.
  • Die vierte septische Kammer ist ein Reservetank. Hier erfolgt eine zusätzliche Sedimentation von Wasser, um unlösliche Partikel unterschiedlichen spezifischen Gewichts zu entfernen.

Bedienungsanleitung

  • Polyethylen, Gummi und andere Gegenstände, die unter dem Einfluss von Anaerobier nicht zersetzt werden können, dürfen nicht in das autonome Abwassersystem "septic tank Astra 5" eingeleitet werden.
  • Auch Öl (Öl, Farben, Lacke) und brennbare Stoffe (Benzin, Alkohol) dürfen nicht in die Klärgrube von Astra gelangen, da diese den Fermentationsprozess stören und die Qualität der Wasserreinigung durch eine Klärgrube verringern.
  • Es ist erlaubt, das Wasser in die Klärgrube Astra 5 abzulassen, die nach dem natürlichen Leben einer Person in der Toilette, im Bad und in der Küche verbleibt. Einschließlich, können Sie das Wasser aus Waschmaschinen ablassen und Toilettenpapier entleeren.
  • Bei der Durchführung des Betriebs der Klärgrube Yunilos Astra 5 in Abwesenheit von elektrischer Energie, muss die Ableitung von Wasser zweimal reduziert werden.
  • Bei der Verbindung ist es wichtig, den Wasserstand in den Yunilos Klärgruben zu überprüfen.

Alle Regeln dieses Handbuchs sind wichtig, um die Kosten von unvorhergesehenen Reparaturen im Zusammenhang mit dem Auftreten von Fehlern Autonome Abwasserkanal Astra 5 zu vermeiden.

Septische Installation: Video

Der Schaltplan für die Installation einer Klärgrube Astra 5 kann zwei Optionen haben: Schwerkraftfluss oder mit erzwungener Entwässerung von Wasser. Die Schwerkraft-Installation setzt die Anwesenheit eines Teiches oder einer Grube in der Nähe voraus (Sie können selbst ein Loch graben) und erfordert keine zusätzliche Ausrüstung.

Die Installation eines autonomen Abwassersystems mit Zwangsentwässerung beinhaltet den Einsatz einer Pumpe - es ermöglicht die Einleitung von Abwasser in eine Grube oder einen Teich, der sich in einer Entfernung von der Klärgrube befindet. Um den Installationsprozess eines Faulbehälters Yunilos Astra 5 zu verstehen, ist es empfehlenswert, Fotos und Videos anzusehen, sowie die folgenden Schritt-für-Schritt-Anleitungen zu lesen:

  1. Abhängig von der verwendeten Modifikation der Klärgrube Yunilos Astra 5, ist es erforderlich, eine Grube mit einer Tiefe von 2,5 bis 3 Metern, einer Breite und einer Länge von 2,8 bis 3,3 Metern zu graben. An den Rändern der Grube entsteht eine Schalung, die durch die Zement-Sand-Mischung fixiert wird.
  2. Als nächstes müssen Sie einen Platz für die Installation eines Faulbehälters Yunilos Astra 5 vorbereiten. Dazu einen 20 cm hohen Sand um den Umfang des Klärgrubenbodens gießen und ihn reichlich mit Wasser füllen.
  3. Stellen Sie die Astra 5-Station unabhängig oder unter Verwendung einer speziellen Ausrüstung auf dem wie oben beschrieben vorbereiteten Standort auf. Es ist wichtig, die Klärgrube streng horizontal zu installieren.
  4. Klärgrube Yunilos Astra 5 wird mit Wasser bis zur angegebenen Höhe gefüllt und dann wird die Station mit Sand beerdigt, der keine Steine ​​oder andere große Objekte enthält, die den Körper schädigen oder seine mangelnde Stabilität verursachen können.
  5. Installation der Leitung unter Berücksichtigung der in den technischen Spezifikationen für die Klärgrube beschriebenen Tiefe.
  6. Stromversorgung anschließen und das Gerät Unilos Astra 5 in Betrieb nehmen.

Um Fehler zu vermeiden, müssen Sie vor der Installation Fotos und Videos anzeigen, die den Installationsvorgang des Geräts und seine Verbindung mit dem Stromnetz beschreiben.

Konservierung der Klärgrube Astra 3 für den Winter

Wenn der Astra-Faulbehälter während der Wintermonate nicht benutzt wird, ist es ratsam, ihn zu konservieren, um ihn im ausgeschalteten Zustand besser zu konservieren und seine Lebensdauer zu erhöhen. Diese Maßnahme ist darauf zurückzuführen, dass die Klärgrube im Ruhezustand keine Wärme erzeugt und anfälliger für extrem kalte Temperaturen wird.

Der Prozess der Konservierung der Klärgrube kann unabhängig durchgeführt werden (was auch in den Astra 5-Benutzerbeurteilungen der autonomen Abwasserkanäle, die unten vorgestellt werden, zu lesen ist). Die wichtigsten Etappen der Installation der Astra 5 Station sind schematisch wie folgt:

  • Trennen Sie die Klärgrube Astra vom Stromnetz. Vor weiteren Manipulationen ist es wichtig, sowohl die Klärgrube selbst als auch andere Geräte zu trennen, um maximale Sicherheit zu gewährleisten.
  • Führen Sie eine routinemäßige Reinigung der Klärgrube von überschüssigem Schlamm und unlöslichen Schadstoffen durch.
  • Auspumpen oder Befüllen der Klärgrube mit Wasser, so dass der Flüssigkeitsstand 50 cm vom Boden entfernt ist.
  • Demontage von Zusatzausrüstung: Belüfter, Pumpe und so weiter. Diese Bestandteile einer Klärgrube müssen in einen beheizten Raum überführt werden.
  • Eintauchen in die Kammern einer Faulgrube aus Kunststoffdosen oder Flaschen, um das Volumen bei Eisbildung auszugleichen.
  • Erwärmung der Klärgrube durch Verwendung von Polyethylen.

Der Prozess der Konservierung der Klärgrube Yunilos, sowie die Installation der Klärgrube, kann auf dem Foto und Video ein detaillierteres Bild der bevorstehenden Manipulationen erhalten werden. Bei der nachfolgenden Verbindung des Yunilos-Faulbehälters, um nach dem Winterbetrieb weiter zu arbeiten, sollte die Plastikhülle entfernt und Plastikbehälter aus den Faulbehälterkammern entfernt werden. Die Einhaltung dieser Anleitung verlängert die Lebensdauer der Klärgrube.

Service

Die Wartung der Yunilos-Klärgrube besteht in der routinemäßigen Reinigung von Belebtschlamm-Überständen alle sechs Monate und in der gründlichen Reinigung der unlöslichen Schadstoffe alle ein bis zwei Jahre. Im ersten Fall kann alles von Hand erledigt werden. In der zweiten - ist es vorzuziehen, die Experten zu kontaktieren. Auch einmal pro Jahr wird empfohlen, gemäß den Anweisungen zusätzliche Ausrüstung (Belüfter, Pumpe) zu überprüfen, um mögliche Fehlfunktionen zu vermeiden.

Wenn die Yunilos-Klärgrube während der Winterzeit nicht benutzt wird, ist es notwendig, sie mit der oben beschriebenen Methode zu konservieren. Wenn das ganze Jahr in einem privaten Haus lebt und die Klärgrube ununterbrochen genutzt wird, ist die Konservierung der Klärgrube Yunilos nicht erforderlich für das Einsetzen von kaltem Wetter sowie für zusätzliche Erwärmung.

Septic Yunilos Astra 5. Gerät, Funktionen, Eigenschaften, Installation und Bewertungen

Beim Bau oder Kauf eines Landhauses steht der Eigentümer der Immobilie vor dem Problem, das Abwassersystem einzurichten. Dieses Problem muss mit aller Ernsthaftigkeit angegangen werden. Es ist sehr wichtig, das richtige Gerät für die Verarbeitung von Abfällen zu wählen. In jüngster Zeit wählen Verbraucher zunehmend Anlagen, die nach der Methode der aeroben Behandlung arbeiten. Solche Abwasserkanäle wie eine Klärgrube Yunilos Astra 5 unterscheiden sich von Konkurrenten durch ihre geringe Größe und hohe Effizienz.

Yunilos Behandlungsanlagen

Dieses Abwassersystem ist ein modernes Gerät, das Abwasser so effektiv wie möglich reinigt. Solche Einrichtungen werden für den Landhausbau verwendet, sie werden auch in komplexeren Reinigungssystemen verwendet, mit denen Hotels ausgestattet sind. Das Hauptkriterium für die Auswahl einer Klärgrube ist ihre Leistung. Je mehr Abflüsse ein Gerät in einer bestimmten Zeit reinigen kann, desto besser ist es.

Merkmale der Klärgruben Yunilos

Diese Designs sind aus Polypropylen gefertigt. Der Betrieb dieser Kläranlage besteht in der gravitativen Müllsiebung. Der Prozess umfasst aerobe Bakterien, die den Verarbeitungsprozess so schnell und sicher wie möglich machen.

Yunilos Klärgruben sind eine Konstruktion aus mehreren Behältern. Die Anzahl dieser Tanks (Kameras) hängt vom Modell des Geräts ab. Die Kammern dieses Systems sammeln sich an und das Abwasser wird für eine bestimmte Zeit zurückgehalten. Während dieser Zeit setzen sich schwere Fragmente auf dem Boden der Tanks ab. Dieser Vorgang wird als Grobreinigung bezeichnet. So ist die Flüssigkeit für die nächste Stufe der Reinigung und anschließende Entladung in den Boden vorbereitet. Um den Abfall zu entladen, wird eine spezialisierte Kläranlage verwendet.

Die Reinigungseinrichtungen des Astra-Modellprogramms für private Einrichtungen werden in vier Versionen hergestellt:

Diese Geräte werden in Gebäuden verwendet, in denen 3, 5, 8 oder 10 Personen leben.

Merkmale einer Klärgrube Yunilos Astra 5

  • Beim Bau der Klärgrube gibt es keine mechanischen Elemente. Diese Funktion macht das Gerät zuverlässiger.
  • Der Körper ist in 4 Kameras unterteilt.
  • Astra 5 ist mit Membranbelüftern ausgestattet, die eine lange Lebensdauer haben - etwa 10 Jahre. Die Anlage arbeitet nach der Methode der intermittierenden Belüftung. Diese Technologie ermöglicht es Ihnen, Ressourcen zu sparen und garantiert die höchstmögliche Qualität der Abwasserbehandlung. Erlift Pumpschlamm, behält seine Struktur, so dass Reinigungsarbeiten kontinuierlich durchgeführt werden.
  • Septic Yunilos Astra 5 benötigt keine zusätzlichen Elemente für den Einsatz der Reinigungsflüssigkeit, da Airlifts überschüssigen Schlamm entfernen.
  • Der Betrieb der Klärgrube erfordert die Anordnung des Filterfeldes, das die endgültige Reinigung des behandelten Wassers vor dem Einfallen in den Boden gewährleistet.
  • Diese Klärgrube ist auch mit einem automatischen Intensitätskontrollsystem ausgestattet, das unabhängig den Modus in Abhängigkeit von der Menge an Flüssigkeit, die in den Abwassertank eingetreten ist, auswählt. Die letzte Stufe der Filtration kann visuell kontrolliert werden. Im Falle von Problemen in der Konstruktion, zum Beispiel einer Blockierung, die durch das Eindringen von zu viel Schmutz in die Anlage verursacht wird, was zu einer wesentlichen Abnahme der Leistungsfähigkeit der Vorrichtung führt, sollten dringende Maßnahmen ergriffen werden, um das Problem zu lösen.
  • Für den Betrieb erfordert die Klärgrube einen Anschluss an das Stromversorgungsnetz.

Technische Eigenschaften von Yunilos Astra 5

Das betrachtete Kanalsystem weist folgende Merkmale auf:

  • Konzipiert für 5 Personen;
  • Systemleistung m³ / Tag - 1;
  • Salvenausstoß - 250 l;
  • maximaler täglicher Zufluss - 1000 l;
  • Abmessungen - 1,04 * 2 * 2,36 (2,5, 3) m
  • Reinigungsrate - bis zu 98%
  • Anzahl der Kompressoren - 1;
  • Stromverbrauch - 60 W / h;
  • Gewicht - 220 kg;
  • Faulbehälter Wandstärke - 2 cm.

Klärgruben haben auch ihre eigenen Sorten und ähnliche Arbeitsprinzipien.

In dem Artikel über die Konservierung von Klärgruben ist geschrieben, wie es geht.

Änderungen und Preise

Stationen aus der Yunilos Astra 5 Reihe werden in folgenden Versionen hergestellt:

  • Standardoption. Es wird mit der Länge des Rohres verwendet, nicht mehr als 0,6 m von der Oberfläche entfernt. Die Kosten für dieses Modell betragen ungefähr 66500 p.

Astra 5 Standard

  • Die Midi-Variante ist geeignet, wenn sich das Rohr in einer Tiefe von 0,9 m befindet, der Preis für ein solches Design wird 67800 r nicht überschreiten.
  • Option lang. Dies ist notwendig in Fällen, in denen das Rohr in einer Tiefe von mehr als 0,9 m angeordnet ist.. Ein solches Modell kostet den Käufer 86900 r.

Die Kosten für die Installation dieser Faulbehälter hängen von der Zusammensetzung und der Art des Bodens ab. Die Installation im Sand kostet mindestens 25.000 Tonnen, im Lehm mindestens 28.000 Tonnen und im Treibsand etwa 40.000 Tonnen.

Externes Gerät Abwasser Yunilos Astra 5

Aussehen einer Klärgrube Yunilos Astra 5

  1. Abwasserstation ist sehr einfach zu pflegen. Es ist so montiert, dass es zwanzig Zentimeter über den Boden ragt. Dies ermöglicht einen einfachen Zugang zur Öffnungsabdeckung, so dass das System sehr einfach zu warten und zu prüfen ist. Sauerstoff wird frei in den Kompressorraum abgegeben.
  1. Das Design der Kanalisation ist klein und besteht aus einem vertikalen Monokorpus, der für die Erhaltung der Wärme in der Klärgrube sorgt.
  1. Das Material, aus dem die Wände des Abwasserkanals bestehen, ist Polypropylen. Es passt perfekt zum Klima der Russischen Föderation.
  1. Yunilos Astra 5 ist eine wasserdichte und relativ stabile Station.
  1. Kanalisation ist leicht (nur 220 kg) und hat kleine Abmessungen. Es ist einfach genug zu übertragen, und es ist möglich, manuell zu montieren.
  1. Es gibt nicht nur einen Gravitationskreislauf für die Standardableitung von gefiltertem Wasser, sondern auch eine Backup-Lösung - die Pumpe wirft gewaltsam Wasser auf den Boden.
  1. Es ist möglich, den Kanalblock dieses Modells ohne Betonieren zu montieren. Die Station schwimmt nicht, weil es immer mindestens zwei Tonnen Wasser sein wird.
  1. Plastikkorrosion ist nicht schlimm, das Material behält die Wärme perfekt. Dieses Material hat sich als umweltfreundlich erwiesen.

Interne Struktur von Yunilos Astra 5

Abbildung 1: Die innere Struktur des Astra 5

  1. Die Station ist praktisch, da die letzte Stufe der Reinigung visuell überprüft werden kann (Abbildung 1 - 1). Dies verhindert, dass schmutziges Wasser ohne Reinigung in den Boden gelangt.
  1. Das System verwendet Folienbelüfterelemente (Bild 1 - 2), deren Gewährleistung für einen ununterbrochenen Betrieb mehr als zehn Jahre beträgt. Dies ermöglicht den Einsatz von Reinigungstechnologien, die auf dem Prinzip der intermittierenden Belüftung "SBR" basieren, wodurch die Reinigungsqualität zeitweise verbessert werden kann.
  1. Die Schaltung verwendet Schaltventile (Abbildung 1 - 3). Das Reinigungsschema als Ergebnis ist intensiver.
  1. Beim Transfer wird Airlift verwendet (Abbildung 1 - 4). Aufgrund dessen ist die Biomasse nicht gebrochen. Da es keine mechanischen Komponenten gibt, arbeitet das System letztendlich viel zuverlässiger.
  1. Die Betriebsmodi werden von der Station automatisch geregelt, je nachdem wie viel Abfall fließt. Das System enthält ein Satz von Membran Kompressen Elemente «HIBLOW» japanische Firma «TechnoTakatsuki» (Abbildung 1 - 5), und aus dem «SECOH» nach «SecohSangyoCoLtd».
  1. Der aerobe Stabilisator (Abbildung 1 - 6) arbeitet im Kreislauf und wirkt mit überschüssigem Aktivschlamm. So können Sie überschüssige Erde unmittelbar nach der Entnahme aus der Station düngen. Stabilisierte Schlammmasse entfernt regelmäßige Lufttransporte. Daher werden weder zusätzliche Ausrüstung noch eine Pumpe oder ein Abwasserfahrzeug benötigt.

Arbeitsprinzip

YUNILOS Astra 5 - ist eine moderne Komplex autonome Kanalisation, die Sie benötigen Abwasser zu behandeln, sie nicht in den Behälterkammern horten, wie in anderen Kanälen erfolgten für S-Gehäuse von anderen Herstellern vorgeschlagen. In dem betrachteten System wird das Abwasser biologisch durch Belüftung gereinigt. Aufgrund dessen werden die verschiedenen Elemente, die sich in der Flüssigkeit in dem Absetztank befinden, oxidiert. Die biologische Reinigung von Wasser verhindert dessen Zerfall, damit eliminiert Auftreten Gestank. Nach der biologischen Reinigung wird das Abwasser mit guter Transparenz freigesetzt und gefährliche Mikroben werden vollständig zerstört.

Interne Struktur Astra 5

Das biochemische Reinigungsschema besteht aus den folgenden Schritten:

  1. Das Abdriften des Abwassers tritt in eine spezielle Klärgrube (A) ein, in der eine mechanische Reinigung (Sedimentation und Mahlen) mit einer Blasenbildungsschleife stattfindet;
  2. Dann werden unter Druck stehende Abwasserprodukte, die mit einem Kompressor gepumpt werden, zur biologischen Behandlung mit Wassersättigung mit Sauerstoff in den Belüftungstank überführt - weitere Zerstörung von Abfallpartikeln unter Verwendung von Belebtschlamm, der anaerobe und aerobe Mikroorganismen enthält;
  3. Dann tritt alles in das Haarreinigungsfach (B) ein;
  4. Ferner tritt die Abfallmasse aufgrund der Rückführung des Lufthebels in die Pyramidenkammer (B) ein, wo das Abwasser von dem Schlamm getrennt wird und sauberes Wasser gebildet wird;
  5. Dann tritt das Wasser in das Fach (G) für die Endreinigung ein und fließt durch die Schwerkraft durch den Auslass.

Installationsanleitung Yunilos Astra 5

  1. Zuerst wird ein Graben unter der Dacha-Kanalisation vorbereitet. Die Grube wird von Hand oder mit spezieller Ausrüstung getropft. Für Astra 5 Standard wird es eine Grube mit einer Tiefe von 0,23 m geben, für Midi - 20 Zentimeter tiefer und für Long - eine Grube mit drei Metern. Die Breite und Länge der Grube müssen 25 Zentimeter größer sein als die Gesamtabmessungen der Station. Es sollte keine Trümmer oder Steine ​​auf dem Boden geben, die Oberfläche sollte so gleichmäßig wie möglich sein.
  1. Die nächste Stufe der Arbeit ist das Füllen eines Sandkissens für Klärgrube. Es kann fünfzehn bis zwanzig Zentimeter hoch sein. Gießen Sie Wasser über den Sand, um zu verhindern, dass Sand schrumpft. Nivelliere alles. Das Betonieren des Bodens ist nicht notwendig, da bei diesem System im Gegensatz zu herkömmlichen Sammelgruben nicht die gesamte Wassermenge während des Betriebs abgepumpt wird, sondern nur ein Teil des Klärschlamms entfernt wird.

Sandkissen legen

  1. Wenn alles fertig ist, können Sie eine autonome Station installieren. Es wird normalerweise manuell, aber besser mit Hilfe spezieller Ausrüstung eingestellt. Es muss streng nach dem Level angezeigt werden. Binden Sie die Station durch die oberen Versteifungen, sie sind nur für eine solche Belastung ausgelegt. Müssen mindestens drei arbeiten. Wenn das Long-Modell etabliert ist, müssen vier oder fünf Personen beteiligt sein.

Installation in der Grube

  1. Als nächstes müssen Sie die Kammern mit Wasser bis zur Höhe des grünen Plastiks füllen (außer dem Empfangsraum, der die Füllmarkierung enthält, in die Sie die Kammer mit Wasser füllen müssen. Als nächstes wird die Station mit sauberem Sand ohne provisorische Steine ​​oder spezielle Ausrüstung begraben. Überprüfen Sie die horizontale Ebene erneut.

Eingießen und Einschlafen

  1. Unter dem Zulaufrohr muss im Aufnahmeschacht der Kanalkomplexloch gebohrt werden. Dies sollte vorsichtig durchgeführt werden, um den gewünschten Abstand unter dem Rahmen nicht vertikal zu stören. Es gibt keine horizontalen Beschränkungen beim Eintauchen. Die Standardvariante der Abwasserstation Astra sieht eine maximale Entfernung von 0.6 m vom Boden vor, die Midi Variante - 0.9 m, und die Lange Variante erlaubt 1.2 m Ein Graben wird auch für die Verlegung der Abfluss- und Versorgungsleitungen getropft. Das Abflussrohr kommt aus dem Abwasserkanal und wird gut in den Tank gegraben.

Der Durchmesser des Einlassrohrs beträgt 110 Millimeter. Wenn ein Rohr zur Klärgrube gebracht wird, ist eine Neigung von zwei Zentimetern pro Meter erforderlich. Unter einer solchen Neigung fließt das Fluid gut und glatt, ohne Blockierungen zu verursachen. Hersteller empfehlen für die unterirdische Verlegung nur rote Rohre. Je nach Festigkeitsklasse sind sie geeignet. Graue Rohre sind für den Innenbereich geeignet.

Die Verbindungen der Versorgungsleitung zur Aufnahmekammer "Astra" müssen abgedichtet werden. Dies geschieht mit Polypropylen-Lot. Sie müssen mit Hilfe eines industriellen Föns und einer Reihe von speziellen Düsen löten. Sie müssen sowohl außerhalb als auch innerhalb des Blocks der Aufnahmekammer des Abwasserkomplexes löten.

  1. Der letzte Schritt besteht darin, das elektrische Kabel anzuschließen und den Kompressor zu installieren. Das Kabel kann nur nach dem Schema gebracht werden, das beim Kauf mit der Station verbunden ist. Danach können Sie endlich in die Klärgrube einschlafen. Dadurch bleibt der obere Teil der Station 20 Zentimeter hoch auf der Oberfläche. Wir überprüfen die Arbeit, machen den Start und das System ist bereit.

Elektrischer Anschluss

Schaltplan "Astra 5" Schwerkraft

Schaltplan "Astra 5" mit erzwungenem Reset

Zeichnung eines Faulbehälters Yunilos Astra 5 Standard

Technischer Reisepass für Yunilos Astra 5 - pasport_na_yunilos.pdf

Video über die Installation

Gebrauchsanweisung und Wartung

Wenn das Abwassersystem kontinuierlich betrieben wird, ist die folgende Wartung der Yunilos-Klärgrube erforderlich:

  • einmal in 3 Monaten ist es notwendig, Schlamm zu entfernen, die Filter und den Haarseparator zu reinigen;
  • einmal pro Woche eine Sichtprüfung durchführen.

Es ist erlaubt, den folgenden Abfall in eine Klärgrube zu entleeren:

  • Abflüsse aus dem Bad, Toilette und Küche;
  • Toilettenpapier;
  • Wasser ohne Chlor aus der Maschine zum Waschen von Kleidung.

Aufgelistete Abwässer können sich selbst reinigen.

Es ist verboten, folgende Abfälle in die Kanalisation zu leiten:

  • Polyethylenmaterialien und andere nicht biologisch abbaubare Substanzen;
  • Erdölprodukte und brennbare Produkte;
  • Wasser mit hoher Sättigung mit Magnesiumoxid und Kalium usw.;
  • pharmazeutische Drogen.

Die Erfüllung der oben genannten Anforderungen gewährleistet eine lange Lebensdauer der Kanalisation.

Pumpenkanäle können durch eine Kompressoreinheit oder eine Entwässerungspumpe ausgeführt werden, nachdem die Einleitung von Abwasser in eine Klärgrube gestoppt wurde.

Bewertungen von Klärgruben Yunilos Astra

Vladislav, Kertsch: Ich würde gerne eine Rezension über das System Yunilos Astra schreiben. Wir verwenden Astra Midi seit mehr als zwei Jahren. Abfall fließt in den Graben, es gibt keinen Hinweis auf einen unangenehmen Geruch. Im Winter hat alles gut funktioniert. Nachteile in einer Klärgrube hat nicht bemerkt. Zuerst war es notwendig, den Kundendienst anzurufen. Dann schaffte er es allein.

Oleg, Moskau: Ich habe den Astra vor 6 Monaten erworben. Erst als die Pumpe verstopft war, fiel ein Lappen. Nach der Arbeit räumten die Bauarbeiter nach der Arbeit auf und wuschen etwas in den Abfluss. Wenn die Blockade entfernt wurde, hat alles wieder gut funktioniert.

Nikolai, Tver: Ich habe Astra 10 gekauft, ich benutze sie seit fast drei Jahren. Ich habe es selbst installiert, da es Erfahrung gibt. Service verbringen Sie selbst. Während dieser ganzen Zeit musste ich das Ventil austauschen. Reparaturkosten werden durch die Tatsache entmutigt, dass Sie nicht ständig den Kundendienst anrufen müssen.

Victor, Yaroslavl: Septic Yunilos Astra 5 ist die beste Wahl des Reinigungssystems für private Landhäuser. Während der Erfassung müssen Sie die gewünschte Änderung unter Berücksichtigung von Wasserverbrauch und Geländeeigenschaften korrekt auswählen. Auch die korrekte Installation der Station ist sehr wichtig, da Fehler bei der Installation in der Regel zu Fehlfunktionen des Gerätes führen.

Das Prinzip der Bedienung von Yunilos Astra 5 und anderen Eigenschaften

Unilos Astra 5 ist ein Gerät, das autonom vom Netzwerk aus arbeitet und nur 1,5 kW pro Tag verbraucht. Dies bedeutet, dass Sie den Betriebsstatus der Station nicht ständig überwachen müssen.

Der Körper der Station besteht aus einem sehr haltbaren Polymer, das keine Angst vor Temperaturänderungen hat. Die Größe der Klärgrube Astra 5 ist 1,03 x 1,12 x 2,36 Meter lang. Abhängig von der Modifikation von Yunilos Astra 5 sind die Größen leicht unterschiedlich.

Technische Eigenschaften der Klärgrube Yunilos Astra 5

Zu verstehen, wie Yunilos Astra 5 funktioniert, wird nicht schwierig sein, wenn man sich Yunilos Astra 5 im Detail anschaut, entsprechend dem internen Operationsschema. Das einzigartige System der biologischen Abwasserbehandlung, das die aktiven lebenswichtigen Funktionen der aeroben und anaeroben Bakterien verwendet, ist in das Prinzip des Betriebes Yunilos Astra 5, des Prinzips des Betriebs der Kompressorausrüstung, des elektromagnetischen Ventiles und der Pumpausrüstung integriert.

Das Arbeitsprinzip von Yunilos Astra 5 besteht in der schrittweisen Reinigung von häuslichem Abwasser, das in die Klärgrube gelangt. Bei der Klärgrube Astra 5 besteht das Prinzip der Betriebsweise darin, dass die Kanalisation in den Innenräumen der Station nicht durch Absetzen und Verrotten gereinigt wird, sondern durch biologische Verarbeitung mit Hilfe von Bakterien des aktiven Schlamms.

Ein Testlauf von Yunilos Astra 5 (hergestellt in Russland) wird von Spezialisten in Ihrer Einrichtung durchgeführt. Beantworten Sie die Frage "How to run Yunilos Astra 5" auf der Faulgrube Yunilos Astra 5 Bedienungsanleitung. Das Unilos Astra 5-Schema wird Ihnen helfen, die interne Struktur der Station zu verstehen. Der Geruch aus der Klärgrube Yunilos Astra 5 fehlt. Mögliche Fehler auf Yunilos Astra 5 können auf unsachgemäße Bedienung und unzureichende Einarbeitung in Yunilos 5-Anweisungen zurückzuführen sein. Es gibt eine große Anzahl von Videos über Yunilos Astra Klärgrube. Einige von ihnen zeigen Fragen zur Bedienung von Yunilos Astra 5, andere weisen auf Fehlfunktionen von Yunilos Astra 5 als Folge von unsachgemäßer Installation hin.

Die innere Struktur der Klärgrube Astra 5 besteht aus vier Kameras:

  • in der ersten wird Abwasser vom Haus empfangen;
  • in der zweiten tritt Reinigung mit aeroben Bakterien auf;
  • die dritte Kammer dient als eine Art Siedler;
  • in der vierten Kammer findet die abschließende Reinigung des Abflusses zu dem 98% Indikator statt.

Die Arbeit der Klärgrube Yunilos Astra 5 ist so organisiert, dass je nach Reinigungsstufe Sauerstoff in die Kammern gelangt, der den Bakterien des Belebtschlamms den Lebensraum bietet. Durch diese Arbeit mit Bakterien ist es möglich, 98% der Abwasserbehandlung zu erreichen und gereinigtes, geruchloses, gereinigtes Wasser am Auslass zu erhalten.

Auf der Klärgrube Yunilos Astra 5 gibt es keine Bedienungsanleitung für das Videoformat, da eine Vielzahl von Dokumenten unbedingt an der Klärgrube Astra 5, der Bedienungsanleitung, dem Servicebuch sowie den Verdrahtungs- und Schaltplänen angebracht werden müssen.

Bei der Auswahl einer geeigneten Station steht der zukünftige Besitzer vor einer Vielzahl von Fragen, die einfach verwirrt sind. Der Hauptteil der Fragen bezieht sich auf die technischen Eigenschaften von Yunilos Astra 5. Sie können ein Video mit den beliebtesten Fragen und Antworten auf unserer Website sehen.

Um zu verstehen, wie Yunilos Astra 5 funktioniert, genügt es, sich an unser Unternehmen zu wenden oder ein ausführliches Video über das Arbeitsprinzip von Yunilos Astra 5 zu sehen.

Es ist wichtig! Zur Überprüfung der Installation von Yunilos Astra 5 sind Installationsanweisungen nicht ausreichend! Speziell für Ihre Sicherheit hat unser Unternehmen 19 Parameter für die Beurteilung der Qualität der Installation entwickelt, dank derer wir die raffinierte Arbeit der Installationsmannschaften der Firma Novoe Mesto erreicht haben.

Service Yunilos Astra 5

Die obligatorische Wartung der autonomen biologischen Reinigungsstation sollte Sie nicht von einem angenehmen Zeitvertreib auf dem Gelände abhalten. Wenn Sie Ihre Zeit nicht damit verbringen wollen, die Wartungsvorschriften von Yunilos Astra 5 zu studieren, und Sie Ihre Klärgrube nicht fehlerhaft machen möchten, empfehlen wir Ihnen, sich an unseren Kundendienst zu wenden. Unsere Spezialisten verfügen über umfangreiche Erfahrung in der Durchführung des Wartungsdienstes der Klärgrube Astra 5. Sie werden die Bedienungsanleitung nicht im Video- oder Textformat benötigen, unsere Servicetechniker werden alles so schnell und effizient wie möglich erledigen! Ein schöner Bonus für Sie ist der Abschluss eines Servicevertrages mit zusätzlichen Garantien für alle Arten von Arbeiten.

Ein detailliertes elektrisches Verbindungsdiagramm von Yunilos Astra 5 ist an jeder Station angebracht, zusammen mit einem Garantie-Servicebuch, Zertifikaten und anderen autonomen Abwassersystemen. Das Verbindungsschema von Yunilos Astra 5 ist einfach genug für einen Profi, aber für den Durchschnittsverbraucher kann es eine Reihe von Problemen verursachen. Selbst die falsche Reihenfolge der Verkabelung kann den Betrieb der Station beeinträchtigen. Um beim Anschluss an das Klärgrubensystem Astra 5 keinen Fehler zu machen, empfiehlt der Hersteller, sich an den größten offiziellen Händler der Anlage in der Novo Mesto Unternehmensgruppe zu wenden.

Es ist wichtig! Drähte müssen ordnungsgemäß isoliert und entwirrt sein, das Hauptkabel muss eine hohe Wasserdichtigkeit aufweisen. Diese und viele andere Parameter sind in den Ergänzungen des elektrischen Schaltkreises der Klärgrube Yunilos Astra 5 angegeben. Elektrische Schaltung Yunilos Astra 5 umfasst die phasengesteuerte Kabelverlegung und den Anschluss von Kompressoren, Pumpen usw.

Nachteile von Abwasser Astra 5 fehlen, weil das System völlig autonom ist, erfordert keinen Anruf von einem Vakuum-LKW, konstante Wartung und verbraucht ein Minimum an Energie, sowie Reinigungen von Abflüssen bis zu 98%. Als Ergebnis kann gereinigtes Industriewasser zum Bewässern von Pflanzen verwendet werden.

Septic "Astra 5": Merkmale der Operation

Autonomes Abwassersystem - eine der wichtigsten Komponenten für einen komfortablen Aufenthalt in einem Privathaus. Aufgrund des technischen Fortschritts sind moderne Häuser mit einer großen Anzahl von Haushalts- und Sanitäranlagen ausgestattet, und deshalb ist es sehr wichtig, sich der Anordnung von Abwassersystemen zu nähern. Die veraltete Methode der Einleitung von Abwasser in Senkgruben trägt zur Verbreitung von unangenehmen Gerüchen, zur Bildung pathogener Bakterien und zur Kontamination von Boden und Grundwasser bei. Moderne Technologien bieten eine hervorragende Alternative - hermetische Klärgruben mit einem System zur Reinigung und Filterung von Abwasser.

Unter der Vielzahl der angebotenen Produkte, ist es erwähnenswert, die Abwassersysteme der tiefen biologischen Behandlung "Yunilos" der "Astra" -Serie.

Besonderheiten

Qualität, Kompaktheit und angemessener Preis bieten der Unilos-Modellreihe einen guten Ruf und positive Kundenbewertungen. Klärgruben "Astra" übertreffen analoge Einfachheit und Funktionalität von Strukturen. Das Produkt ist ein rechteckiger Behälter aus Polypropylen, in dem alle für die Reinigung notwendigen Fächer kompakt untergebracht sind.

Die Installation der Klärgrube "Astra" hängt nicht von der Art des Bodens, des Grundwasserspiegels und der Bodenfrierung ab. Klärgruben können selbst in Regionen mit sehr kaltem Wetter stabil funktionieren, was für das russische Klima ein offensichtlicher Vorteil ist. Aufgrund seines geringen Gewichts und seiner strukturellen Merkmale kann das Yunilos-Modell für Lager von abgelegenen Öl- und Gasverarbeitungsanlagen, Bahnhöfen und Bergresorts verwendet werden.

Eigenschaften

Die Faulgrube "Yunilos" der Astra-Serie ist ein bis zu 3 Meter hoher Monoblock. Die Produktlinie Astra ist für private Bauwerke bestimmt und wird in verschiedenen Modifikationen hergestellt: 3, 5, 8, 10. Die Zahl im Namen gibt die Aufnahmekapazität des Tanks an und wird auf der Grundlage von 200 Litern Wasser pro Tag für die Anzahl der Personen berechnet. Das Modell Astra 5 ist für den Einsatz in einer 5-köpfigen Familie konzipiert. Der Faulbehälter erhält einen Tagesdurchfluss von 1000 Litern und ist das optimale Reinigungssystem für ein Standard-Landhaus.

Der Körper des Produkts, der in den Boden eingetaucht ist, besteht aus strapazierfähigem Polypropylen weißer Farbe mit starren Rippen. Eine über den Boden ragende Luke ist neutralgrün gefärbt.

Klärgrube enthält vier Verarbeitungskammern. Mechanische Elemente fehlen, was das Design zuverlässiger macht.

Konstruktionsmaße sind 1,04x2x2,36 (2,5, 3) m. Gewicht - 220 g. Wandstärke erreicht 15 mm um den Umfang, unten - 80 mm.

Der Recyclingprozess wird mit Anschluss an das Stromnetz durchgeführt. Der Stromverbrauch beträgt 60 W / h.

Das Produkt ist mit zwei Mechanismen der Wasserabgabe ausgestattet - selbstfließend und erzwungen.

Gerät und Funktionsprinzip

Das autonome Abwassersystem führt die Abwasserbehandlung auf biologische Weise und durch Belüftung durch. Das Funktionsprinzip der Astra-Modelle basiert auf einem integrierten Ansatz zur Aufspaltung von Abfällen, deren Umwandlung in Schlammmassen und zur Entfernung von gereinigtem Wasser. Die in das Reservoir eintretenden Proteine, Fette und Kohlenhydrate unter dem Einfluss von Kolonien von Mikroorganismen werden oxidiert und zerbrechen bis auf das Niveau der Elementarteilchen.

Das Gerät ist mit Membranbelüftern, Umschaltventilen, Biomasseverteilungssystem - Airlift ausgestattet. Zu den Funktionen des Systems gehört nicht nur die Reinigung von Wasser, sondern auch die Verarbeitung von aktivem Schlamm, der die Verwendung als Dünger ermöglicht. Der Prozess wird automatisch durch den Betrieb eines Membrankompressors gesteuert, der auf die Menge und das Niveau der Flüssigkeit reagiert, die in das System eintritt.

Die innere Struktur der Klärgrube "Astra 5" besteht aus vier Funktionsblöcken:

  • Klärgrube. Hier gibt es eine mechanische Reinigung - die primäre Trennung schwerer Fraktionen von der Flüssigkeit. Die abgesetzten Massen werden einer Blasenbildung unterworfen - aktive Vermischung mit Luftblasen, die durch spezielle Rohre fließen.
  • Aerotenk - Reinigungskammer mit aeroben Bakterien. Aus dem ersten Abteil bewegt sich die Flüssigkeit unter Druck des Kompressors in den Belüftungstank. In diesem Block erfolgt der Abbau von Spurenelementen mit Hilfe von anaeroben Bakterien Belebtschlamm. Am Ausgang dieses Abteils wird Wasser einer zusätzlichen Reinigung durch Filter unterzogen, die das Eindringen von nicht zersetzten Partikeln aus Haaren, Federn, Daunen und Tierhaaren verhindern.
  • Pyramidenkammer. Mit Hilfe der Luftbrücke wird das Abwasser in Schlamm und sauberes Wasser aufgeteilt.
  • Fach Endreinigung und Ausgabe in den Boden. Die Reinigung von gereinigtem Wasser erfolgt durch Schwerkraft, aber in Notfällen schaltet das System auf erzwungene Entladungsmodi um.

Vorteile und Nachteile

Die moderne Abwasserbehandlungsanlage "Astra 5" ist im Vergleich mit den Produkten anderer Modifikationen vorteilhaft und hat eine Reihe bedeutender Vorteile für den russischen Verbraucher. Dazu gehören Faktoren, die den Einsatz der Anlage unter allen klimatischen Bedingungen und Breitengraden unseres Landes ermöglichen:

  • Wie oben erwähnt, wird das Funktionieren der Klärgrube weder durch den Grundwasserspiegel noch durch die Art des Bodens beeinflusst. Die Station ist vollständig versiegelt und die Dichte des Körpers erlaubt es, jedem äußeren Druck des Bodens standzuhalten.
  • Die Klärgrube hat keine Angst vor wuchernden Böden und der Gefahr des "Aufschwimmens" an die Oberfläche, da das System davon ausgeht, dass der Tank immer mit Wasser gefüllt ist. Aus dem gleichen Grund benötigt die Installation keine Ankerbetonsohle. Das Design erfordert keine zusätzliche Isolierung - die Wände des Gehäuses bieten eine geringe Wärmeübertragung.
  • Die Station hat eine kompakte Form, sie kann auf einem kleinen Grundstück installiert werden. Es bricht also nicht das Gesamtbild des Landschaftsdesigns. Die Grube unter der Klärgrube wird von Hand vorbereitet, ohne Hebeausrüstung. Dieser Faktor hat zwei Vorteile: Sie müssen keine zusätzlichen Mittel ausgeben, um den Bagger anzurufen, und befürchten, dass es Probleme mit dem Zugang von Kraftfahrzeugen und Schäden an Pflanzungen und Rasen geben wird.
  • Die Faulgrube "Yunilos" der Astra 5 Serie hat ein relativ geringes Gewicht, sie kann unabhängig installiert werden, und auch die Lieferfirmen bieten eine schlüsselfertige Installation an - innerhalb von ein bis zwei Tagen.
  • Der Grad der Abwasserbehandlung erreicht 98%, zum Pumpen werden keine erschöpfenden Maschinen benötigt. Gereinigtes Wasser wird zu Boden entfernt, und wiederverwerteter Schlamm kann für Kompost und nachfolgende Düngung des Standortes verwendet werden. Alle chemischen Elemente werden erfolgreich von Bakterien verarbeitet (mit Ausnahme einiger aggressiver Substanzen, die in der Gebrauchsanweisung vermerkt sind).
  • Stationen der Astra-Serie können nicht nur unterirdisch installiert werden. Unter Bedingungen, bei denen es nicht möglich ist, eine Grube zu graben, kann eine Klärgrube halb vergraben oder oberirdisch installiert werden. Solche Optionen sind für Erdgeschosse von Gebäuden, schwimmende Strukturen oder die Installation in einem Gebiet mit sehr kaltem Klima vorgesehen.

Wenn man über die Vorzüge eines Produkts spricht, sollten Faktoren erwähnt werden, die für einige Verbraucher ein erheblicher Nachteil sein können. Die Nachteile der Installation "Astra 5" sind auf die Flüchtigkeit des Objekts zurückzuführen. Die Station wird mit Strom versorgt, und im Falle einer langfristigen Trennung vom Netz werden Rotteprozesse in den Tanks beginnen. Dies führt zu unangenehmen Gerüchen sowie zu Überfüllung der Tanks und Freisetzung von unbehandelten Abfällen in die Umwelt. Bei unvorhergesehenen Notfällen mit elektrischer Stromversorgung sind jedoch Überlauföffnungen in der Installation vorgesehen, die es dem System ermöglichen, mindestens weitere 4 Stunden zu arbeiten.

Wenn die Stromversorgungspause die zugeteilten Stunden überschreitet, sollte die Nutzung der Station auf ein Minimum reduziert werden, und bei häufigen Stromausfällen muss der Spannungsregler installiert werden.

Versammlung

Die Installation der Station erfolgt nach dem allgemeinen Schema für alle Klärgruben:

  • Zunächst wird der optimale Ort festgelegt. Die Entfernung der Klärgrube von Wohngebäuden sollte nicht weniger als 3-5 Meter betragen, aber es ist nicht ratsam, sie aufgrund der zusätzlichen Kosten für das Verlegen von Rohren auf eine größere Entfernung zu entfernen. Bei der Bestimmung des Standorts ist es ratsam, das Niveau des Grundwassers und des Bodengefrierens im Voraus zu bestimmen.
  • Als nächstes wird eine Ausgrabung gegraben, deren Volumen die Klärgrube selbst geringfügig übersteigt. Es sollte frei sein, die Struktur unterzubringen, das untere "Kissen" und die Füllung der Klärgrube mit Sand zu berücksichtigen. Es sollte daran erinnert werden, dass der Hals der Klärgrube über dem Boden liegt.
  • Die Installation einer Faulgrube in der Grube erfolgt mit Hilfe von Riemen oder Kabeln, das Gerät wird genau auf der Höhe eingeebnet. Sofort verlegte Kanalrohre und elektrische Kabel.
  • Die Struktur ist mit sauberem Wasser gefüllt, und draußen ist es bis zur Höhe der Rohre mit Sand gefüllt. Der Sand sollte von Kies oder Geröll befreit werden, er dient als zusätzliche Isoliermasse für die Stationswände.
  • Nachdem alle Arbeiten abgeschlossen sind, wird die Klärgrube an die Stromquelle angeschlossen und ihre Funktion wird überprüft. Wenn es keine Probleme gibt, ist die Station endlich mit Erde gefüllt.

Wie benutzt man?

Da das Funktionsprinzip der Klärgrube "Astra 5" auf der lebenswichtigen Aktivität von Bakterien beruht, ist es notwendig, einen ernsthaften Ansatz für die Verwendung des Systems zu wählen, um die Bio-Bilanz nicht zu stören. Es ist strengstens verboten, Substanzen mit Chlor und anderen oxidierenden Flüssigkeiten in die Kanalisation abzulassen. Das Eindringen von Kraftstoff, Schmiermitteln und Polymermaterialien, Lösungsmitteln und Farben, gartenbaulichen Abfällen in die Klärgrube nicht zulassen. Stellen Sie sicher, dass keine aggressiven oder unlöslichen Substanzen und Gegenstände in die Arbeitsumgebung der Station gelangen.

Bakterien in einem Klärgrubenbehälter können jedoch leicht mit Weichfaser-Toilettenpapier, Küchenfettlösungsmitteln und Waschmitteln ohne Chlor zurechtkommen. Spül- und Waschmaschinen können an die Klärgrube angeschlossen werden, Leitungen von Duschen und Bädern können entfernt werden.

Die Wartung der Station und die Häufigkeit ihrer Reinigung hängen vom Grad der Intensität des Betriebs der Kanalisation ab. Eine vollständige Beschreibung des Prozesses finden Sie in der Gebrauchsanweisung. Generell raten Experten dazu, alle drei Monate und sechs Monate eine Lichtschutzreinigung durchzuführen, um kleinere Verstopfungen und Störungen rechtzeitig zu erkennen und zu beseitigen. Eine tiefere Reinigung mit Austausch von Filtern und Belüftungselementen wird alle 5-10 Jahre durchgeführt.

Wenn Sie nicht beabsichtigen, dauerhaft im Haus zu leben (zum Beispiel wird die Station im Sommer in einem Sommerhaus genutzt), muss eine Klärgrube für den Winter vorbereitet werden. Bei der Konservierung wird die Station vollständig abgeschaltet, Schlamm gepumpt, die Filter gereinigt und der Kompressor entfernt (am besten in einem beheizten Raum). Es ist notwendig, die Klärgrube mit sauberem Wasser bis zur Oberseite zu füllen und die mit Sand gefüllten Plastikbehälter in das Wasser abzusenken. Dies wird die Wände der Struktur während des Einfrierens speichern. Stellen Sie sicher, dass über der Luke eine Heizung steht.

Installation der Klärgrube "Astra 5" - im nächsten Video.

Das Prinzip der Funktionsweise der Klärgrube Astra

Die Kläranlagen sind der einfachste Weg, um in einem Landhaus den gleichen Komfort wie in einer Stadtwohnung zu gewährleisten. Die Klärgrube Astra Yunilos ist ein innovativer Abwasserbrunnen, der Abwasser mit anaeroben Bakterien reinigt.

Design und Funktionen

Die Klärgrube Yunilos Astra ist ein autonomes Wasserreinigungssystem, das für eine andere Anzahl von Personen im Haus vorgesehen ist (je nach Modell sind es fünf für fünf Familienmitglieder oder acht für acht). Eine Bioseptik gilt als sicherer in der Handhabung als eine klassische mechanische Klärgrube, da sie keine schädlichen Auswirkungen auf die Umwelt hat und sich durch ihre Reinigungswirkung auszeichnet. Seine Gegenstücke sind die Entwicklung der Firma Yunilos Scarabay und Cyclone, Topas aus der Anlage Topol und Yubas.

Foto - Modifikationen Astra

Ein Bioseptikum ist in einem All-in-System angeordnet, d. H. Alle Abteile befinden sich in demselben Tank - dem Haupttank. Dieser Tank ist in mehrere Abschnitte unterteilt: der Empfänger, eine aerobe Kammer oder ein Aero-Tank, ein Absetzbecken und ein Schlammbehälter. Jede ist an die vorherige angeschlossen, aber dank der speziellen Konstruktion der Filter und des Vorhandenseins eines Kompressors kann kein Wasser in die vorherige fließen. Auf Kosten der Pumpe wird eine Technologie mit Zwangsentwässerung eingesetzt, die den Prozess des Gesamtsystems erheblich beschleunigt.

Die Vorteile des Systems:

  1. Das Gerät gewährleistet eine vollautomatische Abwasserreinigung mit hohem Wirkungsgrad. Jüngsten Studien zufolge beträgt der Wirkungsgrad bis zu 99% und ist damit fast doppelt so hoch wie bei Systemen mit mechanischem Wirkprinzip;
  2. Einfache Installation auf der Website;
  3. Strom sparen. Der Verbrauch einer Klärgrube kann mit den Stromkosten für den Betrieb einer Waschmaschine verglichen werden;
  4. Die spezielle Konstruktion der Tanks verhindert das Austreten von Gasen und unangenehmen Gerüchen. Dies ist besonders wichtig, wenn die Klärgrube im Hof ​​eines Landhauses oder auf dem Land installiert wird;
  5. Technische Beständigkeit gegen mechanische und chemische Einflüsse. Darüber hinaus reagieren Ersatzteile nicht auf plötzliche Temperaturänderungen, die für das russische Klima charakteristisch sind.
  6. Der im Reinigungstank installierte Kompressor sorgt für eine hohe Geschwindigkeit beim Pumpen von sauberem Wasser und beim Reinigen verschmutzter Abwässer. Bei der Verwendung traditioneller Klärgruben erfolgt die Abwasserreinigung innerhalb von 3 Tagen.

Aber die Klärgrube Astra hat ihre Nachteile:

  1. Teuerer Service. Der Hauptfilter, der Wasser verarbeitet, sind anaerobe Bakterien. Sie müssen jedes Jahr aktualisiert werden, andernfalls wird die Arbeit des Systems ineffizient sein;
  2. Reparatur und Wartung sind sehr schwierig;
  3. Die hohen Kosten des Systems;
  4. Aufgrund der Anwesenheit von lebenden Mikroorganismen, so dass sie im Winter nicht absterben, erfordert die Klärgrube eine zusätzliche Erwärmung;
  5. Bei intensivem Gebrauch sind regelmäßige Ausfälle von aeroben Schläuchen und Filtern möglich.

Wenn wir die mechanischen und natürlichen Reinigungsmöglichkeiten mit den biologischen vergleichen, dann besteht kein Zweifel. Das Biosystem basiert auf völlig natürlichen Prozessen, in denen Mikroorganismen, die für den Menschen sicher sind, das Abwasser von Gerüchen und festen Partikeln reinigen und sie mit nützlichen Substanzen sättigen. Darüber hinaus sieht das Arbeitsprogramm das Vorhandensein von Toilettenpapier und anderen Hygienemaßnahmen in den Abwässern vor und verstopft auch bei einer großen Menge nicht.

Arbeitsprinzip

Unabhängig von der Änderung (Midi, Max und andere) ändert sich die Wirkung der Klärgrube Astra nicht. Abflüsse aus den Kanälen gelangen in das erste Aufnahmefach, hier werden sie zuerst gereinigt, durch die Schwerkraft von festen Partikeln befreit und mit einem Nachbehandlungsfilter gereinigt. Auch hier sind Abflüsse für einige Zeit angesiedelt.

Foto - das Prinzip der Arbeit

Danach wird Wasser zwangsweise in die nächste Kammer gepumpt - den Aerotank. Hier ist das wichtigste Filtersystem - bakteriell. Der Hersteller hat dafür gesorgt, dass die Flüssigkeit in diesem Stadium nicht nur von schädlichen Partikeln gereinigt wird, sondern zusätzlich noch mit Sauerstoff gesättigt ist. Dies beseitigt unangenehme Gerüche und verbessert die Wasserqualität.

In der nächsten Kammer wird der Schlamm ausgesiebt. Tatsache ist, dass unterschiedliche Schlämme ein unterschiedliches Gewicht haben, so dass sie buchstäblich ohne jede Änderung das Endstadium der Abwasserbehandlung erreichen können. Aber das einzigartige System des Funktionierens des Faulbehälters Astra filtert sogar die kleinsten Teilchen und, wenn vorhanden, transportiert sie gewaltsam zum vorherigen bakteriologischen Fach.

Die letzte Kammer ist ein Endreinigungsfilter. Es gibt mehrere Reinigungsmechanismen, die Abflüsse filtern. Mit Hilfe einer Pumpe wird sauberes Wasser an einen bestimmten Ort geleitet oder die Pflanzen als technische Wasserquelle bewässert.

Septische Installation

Die Installation des Astra-Reinigungssystems kann von Hand durchgeführt werden, das Prinzip der Verbindung der Klärgrube mit dem Abwassersystem ist fast das gleiche wie die Verbindung eines Sumpfes von den Ringen mit ihm.

Foto - Installation des Brunnens Astra Yunilos

Schritt für Schritt Anleitung:

  1. Vor Beginn der Installationsarbeiten müssen Sie die Site vorbereiten. Für gebende oder Wohnhäuser beträgt der Mindestabstand für die Installation einer Klärgrube 6 Meter von der Fassade des Gebäudes. Beachten Sie, dass, wenn sich eine Wasserquelle auf oder in der Nähe des Standorts befindet, der Abstand davon ungefähr 50 Meter betragen sollte;
  2. Die Tiefe des Grabens hängt vom Grad der Bodenfrierung ab. Die Wanddicke von 2 Zentimetern verursacht keine Zweifel an der mechanischen Festigkeit, aber der Kunststoff wird unter dem Einfluss von niedrigen Temperaturen brüchig, so dass es besser ist, sicher zu sein. Der Tank sollte vollständig in die Grube eingetaucht sein, der Graben ist zusätzlich betoniert und isoliert;
  3. Eine Vielzahl von Materialien wird verwendet, um die Grube zu isolieren: Ton, Schaum, Schaumkunststoffe und andere Wärmeisolatoren verfügbar;
  4. Vor dem Betonieren werden die Abflüsse im Boden bis zum Haus und anderen Kanälen (zum Beispiel zu einer Sommerdusche oder einem Bad) ausgegraben;
  5. Die Installation der Klärgrube selbst erfolgt nur mit Hilfe spezieller Hebevorrichtungen, das Gewicht der Anlage übersteigt 500 kg;
  6. Nach der Installation sind alle Anschlüsse an die Klärgrube angeschlossen und die Anschlüsse sind abgedichtet.
Foto - schematische Darstellung der Installation

Die Bedienungsanleitung für die Klärgrube Astra ist sehr einfach: Reinigen Sie die Klärgruben regelmäßig von Schlamm und Schmutz und ersetzen Sie Bakterienfilter. Einige Meister sagen, dass sie die Bakterien nicht erneuern müssen, weil sie sich in einer Klärgrube vermehren, aber wir empfehlen, die Wirksamkeit des aeroben Filters regelmäßig zu überprüfen.

Foto - Reinigung gut auf der Website

Ähnliche Videos:
[relatedYouTubeVideos max = "3"]

Preis Bewertung

Es ist möglich, Astra Faulgrube in der Produktionsstätte oder bei offiziellen Händlerfirmen zu kaufen, der Preis hängt von der Systemmodifikation ab.