Reparieren Sie den Toilettendeckel: Wie man den Heber und den Sitz repariert

Sanitäranlagen sind heute oft mit technisch fortschrittlichen Geräten ausgestattet, die die Bedienung vereinfachen und den Komfort erhöhen. Dazu gehört der Toilettendeckel mit integriertem Mikrolift. Nicht wahr?

Aufgrund der natürlichen Abnutzung der Teile und der Fehlbedienung neigt das System jedoch zum Versagen. Natürlich können Sie die Reparatur des Toilettendeckels Spezialisten überlassen, aber um Zeit und Geld zu sparen, können Sie das auch selbst erledigen. Darüber hinaus ist es in der Praxis relativ einfach zu implementieren.

In diesem Artikel werden wir uns mit dem Prinzip des Mikrolifts beschäftigen, die wichtigsten Schadensarten betrachten und Ihnen sagen, was Sie reparieren müssen. Zur Verdeutlichung enthält der Artikel Fotos und Videos, die das Wesentliche des Problems widerspiegeln.

Microlift - was für eine Befestigung?

Der Hauptzweck des Myrolift ist es, ein sanftes Absenken des Deckels zu gewährleisten, um zu verhindern, dass er mit einem lauten Knallgeräusch auf die Glasabdeckung der Sanitärkeramik fällt. Solche Geräte sind auf dem Markt schon lange erschienen und erfreuen sich bei Komfortbegeisterten bereits großer Beliebtheit.

Das Funktionsprinzip des Mikrolifts ist dem Türschließer sehr ähnlich, wird aber nur in Miniatur ausgeführt, daher wird es oft als "Soft-Absenkvorrichtung" bezeichnet.

Das installierte Gerät hilft, drei Probleme gleichzeitig zu lösen:

  • verhindert das Fallen des Deckels;
  • verhindert die Verbreitung von unangenehmen Gerüchen;
  • Eliminiert die Bildung von dekorativen Klüsen und Spänen.

In einem auf den ersten Blick einfachen Produkt wird eine Lösung implementiert, die den Einsatz von Sanitäranlagen deutlich vereinfacht und den Komfort erhöht. Da der Mechanismus geräuschlos funktioniert, ist er bei Verwendung von Sanitärkeramik auch nachts nicht hörbar, wenn alle Haushalte schlafen.

Im Angebot gibt es sowohl Budget-Optionen, als auch teurer. Die Mechanismen aus der teuren Kategorie sind mit einem Anwesenheitssensor ausgestattet, der bei Annäherung einer Person automatisch den Deckel hebt und nach der Benutzung der Toilettenschüssel wieder in die ursprüngliche Position zurückkehrt.

Konstruktiver Geräte-Mikrolift

Der Mikrolift kommt mit einem Toilettendeckel, aber es kann separat gekauft werden. Ausgestattet mit Türschließern sind Deckel aus Kunststoff oder seiner modernen Version - Duroplast. Obwohl dieses Polymer wie Kunststoff aussieht, ist es in seinen Qualitätsmerkmalen näher an Keramik.

Fixieren Sie das Gerät auf die Toilette. Die wichtigsten strukturellen Elemente des Mikroliftes:

  1. Stange, die feste Plastikinstallation sicher befestigt.
  2. Feder zum Ausgleich des Gewichts der Struktur.
  3. Klappmechanismus zum Verändern der Position der Abdeckung.

Bei teureren Funktionssystemen besteht die Basis des Mechanismus nicht aus Federn und Stangen, sondern aus Kolben und Zylindern. Konstruktionen dieser Art werden als nicht trennbar klassifiziert.

Funktionale Systeme, bei denen die Sitze und Abdeckungen mit einem eingebauten Mikrolift ergänzt werden, werden von vielen Herstellern von Sanitäreinrichtungen hergestellt. Auf Wunsch können Sie ein universelles System kaufen und installieren, das neben einem Mikrolift auch andere Geräte enthält. Sie können mehrere Funktionen gleichzeitig bereitstellen:

  • Einstellen der Temperatur des ankommenden Wassers;
  • Möglichkeit der Sitzheizung;
  • Qualität Waschen, Einlauf und Massage;
  • extrahieren unangenehmen Geruch mit anschließender Desodorierung.

Viele Modelle sind oft mit einer bequemen Selbstreinigungsfunktion ausgestattet, wodurch die Beteiligung von Haushaltsmitgliedern bei der Verwendung einer Sanitärarmatur minimiert wird. Die Anwesenheit eines Mikroliftes ist nur eine der Möglichkeiten, die Lebensbedingungen angenehmer zu gestalten.

Die Hauptursachen für Ausfälle

Produziert von führenden Herstellern von Systemen mit Schließern sind für hohe Qualität berühmt. Ein normaler Verschleiß von Funktionselementen und eine Fehlbedienung eines "intelligenten" Gerätes führen jedoch zu Störungen im Betrieb des Systems.

Die Ursachen für Fehlfunktionen sind in den meisten Fällen Versuche, den Deckel "aus Gewohnheit" manuell zu schließen. Die eingebaute Feder des Mechanismus ist für eine allmähliche Kompression ausgelegt. Im Fall der Verwendung von physikalischer Kraft wird die Vorrichtung durch die mechanische Einwirkung deaktiviert.

Der einfachste Weg, das Problem zu lösen, besteht darin, die Abdeckung vollständig durch eine neue zu ersetzen, da es nicht immer ratsam ist, die beschädigten Mechanismen neu zu installieren. Um jedoch einen Kostenpunkt zu sparen, können Sie selbst einen kaputten Mikrolift des Toilettendeckels reparieren, indem Sie versuchen, das Gerät zu zerlegen und durch gebrochene Elemente zu ersetzen.

Reparatur WC

Wenn die Mikrolifte brechen, ist es besser, qualifizierte Handwerker mit entsprechender Erfahrung zu kontaktieren. Sie helfen bei der Ermittlung von Ursache und Art der Fehlfunktion sowie beim fachgerechten Ersatz und der vollständigen Wiederherstellung der Leistung des "intelligenten" Systems.

Dies gilt insbesondere, wenn Sie mit dem Design, das mit mehreren zusätzlichen Funktionen auf einmal ausgestattet ist, umgehen müssen.

Ersetzen gebrochener Schrauben

Die häufigste Fehlfunktion, die allein behoben werden kann, ist der Bruch der Befestigungsschrauben.

Die Arbeit an der Beseitigung des Defekts wird in der folgenden Reihenfolge durchgeführt:

  1. Gerät demontieren (Sie können die Installationsanleitung nehmen und die Schritte wiederholen, jedoch in umgekehrter Reihenfolge).
  2. Ersetzen gebrochener Schrauben, auf der Rückseite mit Muttern verschraubt, die die Rückseite des Deckels mit dem Hubmechanismus verbinden.
  3. Die Montage des Systems erfolgt in umgekehrter Reihenfolge unter strikter Beachtung der Installation jedes Teils an seinem ursprünglichen Platz.

Wickeln Sie Nüsse auf Plastikbolzen, die vom Boden der Toilette produziert werden. Die Arbeiten werden sorgfältig durchgeführt, um die Befestigungselemente nicht zu beschädigen.

Wenn es notwendig ist, den Sitz zu demontieren, ist es bequem, die Halter manuell oder mit Hilfe einer Zange zu lösen.

Lose Stützen hochziehen

Um eine der Metallstützen festzuziehen, die die Sitzabdeckung an dem Toilettenschüsselkörper befestigen, ist es notwendig, die Kappen an jedem Bein der Halterung zu entfernen. Sie sind mit Löchern für Sechskant ausgestattet, obwohl diese Löcher in einigen Modellen keine Löcher haben. Danach bleibt es nur, ohne übermäßige Anstrengungen zu machen, den Sitz mit dem Deckel zu entfernen. Um dies zu tun, im Freien, nur sanft anheben.

Metallbefestiger bewegen sich frei in den Löchern. Um die Position des Deckels relativ zum Tank einzustellen, müssen Sie ihn nur leicht nach vorne oder hinten bewegen und dann die Kappen oder Befestigungsmuttern vorsichtig anziehen. Die Mikrolifte müssen in diesem Fall nicht demontiert werden.

Eliminierung anderer Pannen

Es gibt Situationen, wenn aus irgendeinem Grund der Toilettendeckel selbst gebrochen ist. Auf Wunsch können Sie versuchen, es zu kleben. Diese Aufgabe wird perfekt von "flüssigen Nägeln" bewältigt. Wenn sich am Kunststoffsitz Risse bilden, können Sie diese mit Dichlorethan oder Aceton fixieren. Dazu tropft etwas Flüssigkeit zum Unfallort und dockt die Kanten an, wobei der Deckel für einige Minuten stationär fixiert wird.

Wenn die Ursache des Versagens die Ansammlung von Fett ist, das eine viskose und transparente Substanz ist, dann müssen Sie den Defekt vorsichtig entfernen, um ihn zu beseitigen.

Die Ursache des Fehlers liegt im Ausfall der Feder? In diesem Fall wird es nicht gelingen, es so zu reparieren, dass das Gerät vollständig funktioniert. Microlifts in der Masse sind nicht trennbare Strukturen, und es ist fast unmöglich, eine Feder zu wählen, die in Länge und Durchmesser geeignet ist.

Probleme mit dem Lager sind auch nicht in der Lage, es selbst zu beheben. Nun, wenn wir einen ähnlichen gebrochenen Mechanismus finden, in dem der Stamm richtig funktioniert. In anderen Fällen ist der einzig richtige Ausweg, die Struktur durch eine neue zu ersetzen.

Austausch der Sitzabdeckung

Einer der Hauptgründe für den fatalen Ausfall des Mechanismus ist die falsche Wahl des Modells und Fehler bei der Installation. Daher sollten Sie, um ein neues Cover zu erhalten, sich an folgende Regeln halten:

  • Berücksichtigen Sie die Abmessungen von Rohrleitungen;
  • achten Sie auf die Form und Konfiguration der Toilette;
  • Produkte von bewährten Herstellern bevorzugen.

Präsentiert im Verkauf Sitze mit Deckel passend für jede Art von Toilettenschüsseln: Boden, Seite, hängend.

Um eine beschädigte Abdeckung durch einen neuen Türschließer zu ersetzen, benötigen Sie eine Reihe von Werkzeugen:

Von den Materialien wird auch Silikon oder Öl zur Verarbeitung getrockneter Elemente benötigt. Idealerweise ist es besser, ein spezielles Schmiermittel zu verwenden, das in die Risse eindringt und Rost einfriert.

Traditionell wird ein Deckel mit einem Toilettensitz mit zwei Schrauben befestigt. Bei einigen Modellen kann stattdessen ein Metallbolzen verwendet werden. Zur Demontage müssen Sie nur den Deckel absenken / anheben und dann die Stifte abschrauben.

Wenn die Abdeckung längere Zeit benutzt wurde, ist es wahrscheinlich, dass die Schrauben verstopft sind, und die Befestigungspunkte sind mit Ausblühungen bedeckt und an den Körper "gelötet".

Mit einer Zange vorsichtig, um die dekorative Oberfläche der Toilettenschüssel nicht zu beschädigen, lösen Sie die Klammer und die Schrauben. Um die Rohrleitungen bei der Arbeit mit Zangen vor möglichen Beschädigungen zu schützen, ist es besser, eine Oberfläche mit Lumpen oder Pappschnitten herzustellen. Sie sollten diese Empfehlung nicht vernachlässigen, sonst, mit dem kleinsten Fehler, müssen Sie nicht nur den Deckel, sondern auch die Toilette wechseln.

Im Extremfall, wenn die Bearbeitung nicht zum gewünschten Ergebnis führt und die Kunststoffbolzen nicht nachgeben, können sie mit einer Metallsäge geschnitten oder mit einer heißen Messerklinge geschnitten werden. Haben Sie keine Angst, dass der geschmolzene Kunststoff die Leitungen verschmutzt. Nach dem Erstarren ist es leicht von der Oberfläche zu entfernen.

Die Installation der neuen Abdeckung erfolgt in der folgenden Reihenfolge:

  1. In den neuen Sitzbezug sind Gummieinlagen eingelegt. Sie sorgen für einen weichen Sitz des Produkts am Sitz.
  2. In den Löchern auf dem WC-Halter Set. Sie sind mit gummierten Dichtungen befestigt.
  3. Befestigen Sie die Abdeckung mit Metall- oder Kunststoffschrauben am Sitz.
  4. Führen Sie die Zentrierung der Struktur durch und prüfen Sie den Sitz auf Festigkeit.

Da die Hauptursache für den Ausfall des Mechanismus die falsche Position der Abdeckung und des Sitzes sein kann, ist es wichtig, die Abdeckung beim Installieren der Struktur sorgfältig einzustellen

Ein wichtiger Punkt: Die Justierung und Ausrichtung erfolgt in einem Stadium, in dem die Sicherungsmuttern nur geködert, aber noch nicht fest angezogen sind.

Nützliches Video zum Thema

Um das Wissen zu festigen und den Prozess der Reparatur und Installation des Toilettendeckels besser darzustellen, bieten wir nützliche und interessante Videos an.

Toilettenbecken für Reparatureinrichtungen:

So installieren Sie das System richtig:

Um das Risiko eines vorzeitigen Ausfalls zu verringern, ist es in Zukunft wichtig, die Position des Geräts regelmäßig zu überprüfen und es während des Betriebs einzustellen. Und denken Sie daran: Ein Sitz mit einem Aufzug ist ein "intelligenter" Mechanismus, der eine sorgfältige Handhabung erfordert.

Toilettensitz mit Deckel

Einer meiner Freunde besitzt die Fähigkeit, zu rauchen, sitzt auf dem geschlossenen Deckel der Toilette. Sie kultivierte viele Jahre in dieser Kunst und erzielte unglaubliche Ergebnisse. Zum Beispiel kann sie rauchen, wenn sie auf dem Deckel sitzt, sich zur Vorderseite des Tanks dreht, seine Ellbogen auf ihn stützt und seinen Rücken zur Tür hält. Solche außergewöhnlichen Fähigkeiten bei einer Frau bewundere ich.

Aber als sie einmal auf diese Weise saß und ihre Beherrschung der Musik perfektionierte, machte sie im Takt der Musik einige besonders schwierige Sprünge auf dem Cover. Der Deckel der Toilettenschüssel konnte selbst bei geringem Gewicht nicht bestehen und in mehrere Teile zerfallen. Und das trotz der Zusicherungen des Herstellers: "Unsere Produkte sind seit vielen Jahren auf maximalen Komfort ausgelegt."

Sie sehen, die modernen Deckel für Toilettenschüsseln aus Duroplast sind nicht dazu gedacht, ihre Beute zu tanzen. Sie können sich mit Langeweile darauf setzen. Nun, oder versehentlich auf die Toilette gehen, denken und sitzen für eine Weile oben. Sozusagen, unbewusst. Aber absichtlich auf ihr Lambda schlagen, das sie nicht ausstehen kann.

Es war ein Horror! Eine Frau hat solch einen notwendigen Brückenkopf für das Rauchen verloren. Sie wandte sich sofort an mich, als Spezialist für den Ersatz von Toilettendeckeln. Ich konnte sie nicht abweisen und kam sofort an.

Ich habe versprochen, keine Fotos hochzuladen, was eine Frau mit einem Toilettendeckel machen kann. Du hättest mir immer noch nicht geglaubt und mich der Frauenfeindlichkeit bezichtigt. So heißt in "Wikipedia" Frauenfeindlichkeit. So ein langes Wort, das nichts mit mir zu tun hat.

Entschieden, um die Verwirrung in der Atmosphäre der Toilette nicht zu verschärfen, ohne die Details dieses Dramas zu erklären, das eine schöne und freundliche Frau traurig machte, machte ich mich an die Arbeit.

Maße des Deckels und des Toilettensitzes

Die Bezüge sind nicht getrennt von den Sitzen erhältlich. Sie müssen also das ganze Set auf einmal kaufen. Aber zuerst müssen Sie die notwendigen Messungen vornehmen. Schalten Sie den einsamen, vom Deckel getrennten Sitz aus der Toilette aus. Mach es leicht. Auf der Rückseite, von der Unterseite der Toilettenschüssel, können Sie die Befestigung Plastikbefestigungen sehen. Sie müssen sich aufschrauben. Es benötigt keine speziellen Schlüssel oder andere Werkzeuge. Alles ist schnell und einfach von Hand zu erledigen.

Messen Sie den Abstand zwischen den Befestigungslöchern auf der Toilette. In diesem Fall war es 150 mm.
Messen Sie auch die Breite und Länge der Ebene der Toilettenschüssel.
Es ist auf diesen Entfernungen und sollte bei der Wahl eines neuen Satzes von Sitzen mit einem Deckel für die Toilette geführt werden. Wählen Sie einen geeigneten Sitzplatz im Laden ist nicht schwer. Es muss kein Satz gewählt werden, der eindeutig der Breite und Länge entspricht. Die wichtigste Sache, die in der Wahl geführt werden muss, ist der Abstand zwischen den Löchern für die Befestigung des Sitzes an der Toilette.

Nachdem Sie die Schachtel ausgepackt haben, sehen Sie, was in den folgenden Fotos gezeigt wird. Auf den ersten Blick mag es so aussehen, als sei das Gerät zu arm an Details, aber das ist es nicht. Mein Vokabular ist schlecht, in dem es keine Synonyme für die Namen dieser Teile gibt, was die Beschreibung des weiteren Montageprozesses trocken und langweilig erscheinen lässt.

In jedem Fall gibt es ein Handbuch im Kit, das vor dem Einbau des Sitzes mit einem Deckel gefunden werden kann, und nicht, wenn "nichts zum fünften Mal funktioniert".

Montage und Installation des Toilettensitzes

Montieren Sie zunächst den "L-förmigen" Montagestift, wie auf dem Foto gezeigt, und führen Sie die kurzen Achsen bis zum Anschlag in die seitlichen Schlitze der Sitzbefestigung ein.
Setzen Sie die stoßdämpfende Dichtung in die speziellen Rillen auf der Sitzrückseite ein.

Brach den Toilettendeckel

Guten Tag! hat gerade den Deckel der Toilette kaputt gemacht, ist erfolglos draufgegangen.
Gustavsbergs Toilettensitz, der Sitz selbst und der Deckel sind aus weißem Kunststoff, theoretisch Puder.
Was raten Sie zu kleben? Ecopxidin? so dass es nicht besonders auffällt und vor allem so fest! Vielen Dank! Entschuldigung wenn nicht in diesem Forum.

Super Moment in kleinen Röhren.
Aber wenn Sie immer noch aufstehen - es wird auf neue Weise knacken.
Wer bekommt auf dem Cover etwas.

Ich habe den Narren getäuscht, streite nicht.

Alex_Smir schrieb:
Toilette Gustavsberg

Neue werden separat verkauft - einige Lux (teuer) und normale (billiger).
">

Natürlich ist es besser, einen neuen zu kaufen. Aber die Frage wurde anders gestellt.

Probieren Sie Dichlorethan - es braucht eine Menge Plastik. Nur in der Luft und atme nicht in Paaren. Und dann halt einen dekorativen Film (es gibt ein paar schöne Bilder - jemand hat es im Forum gemacht)

VladM schrieb:
dann kleben Sie eine dekorative Folie

Ja, sie kleben und selbstklebend und sogar Wachstuch

Hubert schrieb:
Wer bekommt auf dem Cover etwas.

Wie viele sind aufgestanden, bis ich eins gebrochen habe, aber ich nehme es zur Kenntnis

Es war der Fall in der Toilettenaxt gefallen..
Obwohl weinen sogar sitzen)
Mit Epoxy geklebt.
20 Jahre standen, auch wenn Henna (vor fünf Jahren ersetzt), aber es gab eine neue Fayence.

Alex_Smir schrieb:
Was raten Sie zu kleben?

Hubert schrieb:
Super Moment in kleinen Röhren.

+1, zum Beispiel, UHU hat eine spezialisierte Sekunde nur für Kunststoffe.

Alex_Smir schrieb:
Hauptsache ist zu fest

für die Festigkeit wäre es schön, die Verbindung der Hälften des Deckels mit Stahldraht zu dia. 1,5-2,5 mm in Versteifungen (aber Sie müssen Löcher bohren).
Diese Maßnahme ermöglicht zusätzlich SCHNELL und GENAU die Teile zu verbinden (für den Moment. Klebstoff ist wichtig)
beim Kleben.

VladM schrieb:
Versuchen Sie Dichlorethan - eine Menge Kunststoffe nehmen

es wird dich nicht dorthin bringen, hallo zu einem unglücklichen kollegen, 2 sitzplätze und 1 deckel sind schon kaputt - die senatorentoilette ist wahr, aber die bezüge sind aus dem gleichen beschissenen kunststoff. Ich habe versucht zu kleben, es war genug für ein paar Landungen, ich bestellte neues Internet mit einem Hornstein, obwohl der Preis in ein Drittel der Toilettenschüssel beißt, jetzt benutzen wir es mit Vorsicht, von gebrochenen schneide ich zusätzliche Stops aus und klebte an neue, um die Ladung zu verteilen.

So stellen Sie die WC-Zisterne mit geteiltem Deckel wieder her

Ausgewählte Beiträge

Um Nachrichten zu veröffentlichen, erstellen Sie ein Konto oder melden Sie sich an

Sie müssen ein registrierter Benutzer sein, um einen Kommentar zu hinterlassen.

Erstellen Sie ein Konto

Melde dich in unserer Community an. Es ist sehr einfach!

Anmelden

Hast du schon einen Account? Logge dich in das System ein.

Oder loggen Sie sich mit einem dieser Dienste ein.

Google empfiehlt

Unsere Empfehlungen

Wie mache ich am besten eine Gipskartonwand?

Sander postete ein Thema bei Work with Drywall, 3. März 2005, Thema

Gipskartondeckeninstallation

andral hat ein Thema in Plasterboard Ceilings, 17. Januar 2005, Thema veröffentlicht

Akku-Bohrhammer TE 30-A36

Sano veröffentlichte einen Artikel in Instrument and Equipment, 29. April 2013, Artikel

Gaspistole HILTI GX 120

Sano veröffentlichte einen Artikel in Instrument and Equipment, 11. März 2012, Artikel

Cottage im Wald: Als Künstler hat Igor Shubin das Waldgrundstück transformiert. Layfkhaki für Sommerbewohner

KGB veröffentlicht einen Artikel in Country House, Dacha, Dienstag um 08:49, Artikel

Wie man Scharniere in Innentüren schneidet.

Sano veröffentlichte einen Artikel in der School of Repair, 15. Juni 2007, Artikel

Hausgemachte Gehäuse auf der Mühle für eine Diamant Tasse oder Pinsel

FugenFührer hat einen Blog-Eintrag im Blog des FugenFührers, 13. Februar 2017, veröffentlicht

Testtestsägen SCW 22-A und SCM 22-A

Sano veröffentlichte einen Artikel in Instrument and Equipment, 24. Dezember 2012, Artikel

Zerbrochen montieren Sie den Toilettendeckel

Wenn die Befestigung des Toilettendeckels aus Kunststoff besteht, bricht er früher oder später, egal wie vorsichtig Sie die Toilette benutzen. Gleichzeitig bleibt der Deckel selbst für den Betrieb gut geeignet. Also beeilen Sie sich nicht, ein neues Cover zu kaufen, und kaufen Sie einfach ein neues Mount, es kostet etwa 2 Dollar.

Auch hier werde ich die Befestigungen des Toilettendeckels wechseln, ich mache es regelmäßig etwa einmal im halben Jahr. Kunststoffbolzen brechen genau. Vielleicht liegt das an der alten Konstruktion der Toilette. Der Deckel am Befestigungspunkt passt aufgrund der spezifischen Befestigung der Zisterne nicht gut an die Toilette.

Zuerst müssen Sie einen Toilettendeckel-Aufsatz kaufen. Dies kann in jedem Gebäude oder Sanitärgeschäft erfolgen.

Wir packen aus und sammeln. Installieren Sie die Schraube in der Halterung und legen Sie die Gummidichtung.

Wir setzen die Befestigungselemente in den Deckel für die Toilette ein.

Wir führen die Schrauben in die Löcher zur Befestigung der Abdeckung. Wenn Sie eine Toilette wie meine haben, müssen Sie möglicherweise ein kleines Becken bewegen.

So schnell, in nur 10 Minuten, haben wir den kaputten Berg in einen neuen verwandelt.

Feinheiten reparieren Mikrolift für den Toilettendeckel

Im täglichen Leben gibt es geringfügige Verfahren, die nicht wahrnehmbar, unbedeutend, aber in der Lage sind, viele Unannehmlichkeiten zu verursachen, Zwietracht verursachen. Dazu gehört auch das Schließen des Toilettendeckels. Daher sind Modelle, die mit Heber ausgestattet sind, sehr beliebt. Dieser Mechanismus ist zuverlässig, aber das Auftreten von Fehlern ist nicht ausgeschlossen. Trotz der Komplexität des Gerätes, welches den Mikrolift für den Toilettendeckel unterscheidet, können Sie die Reparatur selbst durchführen, wenn Sie über die notwendigen Werkzeuge verfügen, um mit solchen Geräten zu arbeiten.

Die Vorteile der Toilettendeckel mit Microlift

Ein Deckel für eine Toilettenschüssel, der mit einem speziellen Mikrolift ausgestattet ist, hat mehrere Vorteile:

  • bietet stille Absenkung einer Abdeckung;
  • eliminiert vorzeitige Schäden an den Materialien des Sitzes und der Toilettenschüssel;
  • verhindert Unannehmlichkeiten, die Verbreitung von Gerüchen, Keimen aus dem geöffneten Deckel.

Die Installation dieses Designs verursacht keine Probleme. Alle Toilettendeckel mit Microlifter sind ideal für alle Standardmodelle. Im Bereich der Produkte in dieser Kategorie gibt es einfache Budgetoptionen und Produkte, bei denen Anwesenheitssensoren sicherstellen, dass der Deckel angehoben wird, wenn eine Person erscheint, und automatisch abgesenkt wird, wenn der Verbraucher entfernt wird.

Das Design des Toilettenlifters

Die Komplexität des Designs des Klischees des Toilettendeckels ist nicht anders. Es ist dem Mechanismus ähnlich, der in die Tür für das glatte Schließen eingebaut wird. In der Mikroliftvorrichtung sind die Hauptelemente die Feder und der Schaft.

Die Stärke des Federwiderstandes wird vom Hersteller aufgrund des Gewichtes der Abdeckung gewählt. Diese Eigenschaft sorgt für eine sanfte Absenk- und Bremsrotation der Stange. Dieses Befestigungselement verbindet den Sitz und die Abdeckung, wobei diese Details der Konstruktion einen festen, sicheren Halt bieten. In komplexen, multifunktionalen Systemen kommen Mechanismen aus Kolben und Zylindern zum Einsatz.

Deckel-Systeme für Toilettenschüsseln, hergestellt von namhaften Herstellern, sind von hoher Qualität. Ein unsachgemäßer Betrieb, normaler Verschleiß der Elemente führt jedoch zu Störungen im Betrieb des Mikrohebemechanismus. Die Praxis zeigt, dass, wenn sich der Deckel der Toilette verschlechtert hat, die Reparatur billiger ist als der Kauf eines neuen Produkts. Daher lohnt es sich, das Problem anzugehen, falls vorhanden.

Ursachen von Mikrohebungen im Toilettendeckel

Bei der Herstellung von Deckeln für Toilettenschüsseln mit Mikrolift wird Duroplast verwendet. Dieses Material hat eine Reihe von Vorteilen:

  • erhöhte Stärke;
  • Beständigkeit gegen mechanische Beanspruchung;
  • Pflegeleichtigkeit;
  • Umweltsicherheit
  • Bequemlichkeit in Betrieb.

Diese Eigenschaften sorgen für eine lange Haltbarkeit des Designs. Um den perfekten Betrieb des Hebers zu gewährleisten, füllen die Hersteller die Stoßdämpfer mit Silikon. Dies gewährleistet eine lange Lebensdauer des Mechanismus. Ein falscher Betrieb kann jedoch den Mikroliftmechanismus beschädigen.

In den meisten Fällen ist die Ursache für das Fehlschlagen dieses Geräts der Versuch, den Deckel aus Gewohnheit zu schließen. Die Microlift-Feder ist für eine graduelle Kompression ausgelegt. Der mechanische Schlag stört den Betrieb des Gerätes und wird zur Ursache von Störungen und Fehlfunktionen. Solche Ausfälle sind oft fatal, unterliegen keiner Korrektur, der Erwerb eines neuen Designs ist erforderlich.

Grundsätze für die Auswahl eines Toilettendeckels mit Microlift

Der Grund für den vorzeitigen Zusammenbruch des Mechanismus des Mikroliftes des Toilettendeckels kann die falsche Wahl des Modells, Fehler bei der Installation sein. Deshalb sollten Sie sich vor dem Kauf mit den Regeln der Auswahl und Installation vertraut machen. Beim Kauf eines Sitzes mit einem Bezug sollte:

  • berücksichtigen Sie die Form der Toilettenschüssel;
  • Produkte namhafter Hersteller bevorzugen;
  • Konzentriere dich auf deine eigenen Vorlieben.

Hersteller dieser Designs werden von Standardformen und -größen der Toilettenschüssel geleitet. Aber Sie müssen das Modell sorgfältig wählen, berücksichtigen Sie die Merkmale der Sanitäranlagen, stellen Sie sicher, dass das Befestigungssystem des Sitzes mit einem Deckel, seine Umrisse für Ihre Toilette geeignet sind.

Die Konstruktionen, die aus einem Sitz, einer Abdeckung und einem Mikrolift bestehen, werden von vielen Herstellern von Sanitäreinrichtungen angeboten. Aber wenn es ein Bedürfnis gibt, ein Multifunktionsgerät zu kaufen, das hochwertige Reinigung, Massage, Klistier zur Verfügung stellt, die Möglichkeit bietet, den Sitz zu erhitzen, stellen Sie die Wassertemperatur ein, wird die einzigartige Wahl SATO die beste Wahl sein. Dieses südkoreanische Unternehmen produziert elektronische Geräte, die auf der ganzen Welt keine Analoga haben.

Installation des Designs verursacht nicht. Der Installationsvorgang wird im Detail in der Anleitung beschrieben: der Sitz und der Deckel sind durch Buchsen verbunden, in die die Befestigungsschrauben eingesetzt sind, die die Struktur mit der Toilettenschüssel verbinden; Anpassung der Position, Höhe des Sitzes, die Dichte seiner Passung. Einige Hersteller produzieren Designs mit abnehmbaren Abdeckungen. Sie sind auf Scharnieren aus Edelstahl montiert. Die Position ist einstellbar, was eine einfache Bedienung ermöglicht.

Eine falsche Positionierung des Sitzes und der Abdeckung kann zum Bruch des Mechanismus des Mikrolifts führen. Daher ist es bei der Installation der Struktur notwendig, das System genau einzustellen. Es ist notwendig, ihre Position während des Betriebs regelmäßig zu überprüfen, um Anpassungen vorzunehmen, um das Risiko eines vorzeitigen Versagens zu verringern.

Der Prozess der Reparatur eines gebrochenen Mikroliftes

Es ist besonders wichtig, dieses Verfahren zu beachten, wenn die Struktur mit mehreren zusätzlichen Funktionen ausgestattet ist. In diesem Fall befinden sich Geräte im Sitz, der Deckel kann durch Bedienungsfehler beschädigt werden.

Zunächst ist es notwendig, die Struktur zu demontieren. Dann werden die rechten und linken Mikrolifte auseinandergebaut. Halter können mit einem Standardschraubendreher entfernt werden. Der Mechanismus des Mikroliftes beinhaltet:

  • Zylinder,
  • Kolben
  • Kolbenkappen;
  • schmierendes Material.

Häufig ist die Ursache von Fehlern die Ansammlung von Fett in einer Zone des Zylinders. In diesem Fall ist es erforderlich, das Material auf dem Zylinder gleichmäßig zu verteilen. Die Montage des Systems erfolgt in umgekehrter Reihenfolge mit der genauen Montage jedes Teils.

Wenn beim Schließen, Öffnen der Deckel der Toilettenschüssel knarrt, vielleicht Schmierstoffe fehlen, hat sich ihre Struktur verändert. In diesem Fall müssen Sie einen Schmierstoff hinzufügen. Es ist wichtig, das Material richtig auszuwählen, das dem Heber langfristig einwandfreien Service bietet.

Vorteile der professionellen Lifter Reparatur

Sie sollten sich nicht mit der Einfachheit der in den Toilettensitzen installierten Gerätelifte täuschen. Experten geben diese Geräte nicht vergebens der Kategorie nicht trennbar zu. In der Tat müssen in den meisten Fällen die fehlerhaften Mechanismen ersetzt werden, da die Wiederherstellung beschädigter Mechanismen nicht praktikabel ist.

Die Anschaffung, Installation eines neuen Hebers erfordert jedoch erhebliche Kosten. Darüber hinaus ist es manchmal schwierig, einen Mechanismus für ein bestimmtes System zu finden. Im Falle einer Panne sollten Sie sich daher an die Service-Center, spezialisierte Firmen, wenden. Sie beschäftigen Spezialisten mit entsprechenden Qualifikationen und Erfahrungen. Kompetente Erkennung der Störungsursache, fachgerechter Ersatz beschädigter Elemente wird das Problem beseitigen, Mechanismen mit langer Lebensdauer bereitstellen.

Die Hilfe von Satoshop.ru Online-Shop in der Reparatur von Microlifter-Deckel für Toilettenschüsseln besteht in dem Vorschlag, die alte einfache und nicht zuverlässige Microlift-Abdeckung durch ein modernes Produkt zu ersetzen - eine elektronische SATO Bidet-Abdeckung.

Das SATO-Elektronik-Bidet ist multifunktional und ermöglicht neben dem sehr zuverlässigen Mikrolift-Mechanismus die Umgestaltung Ihrer gewöhnlichen Toilette. Bidet Abdeckung wird Sie nach dem Toilettengang waschen, dann trocknen. Wenn nötig, erwärmen Sie den Sitz und machen Sie eine Wassermassage. Es gibt Waschmöglichkeiten für alle: Bidets für Frauen, allgemeine Wäsche für alle, einschließlich Männer. Garantie auf alle Modelle von Kappen SATO - 5 Jahre!

Handwerker, die es vorziehen, alle Reparaturen im Haus selbst durchzuführen, können die Website von Satoshop.ru um Hilfe bitten. Wir spezialisieren uns auf den Verkauf von Produkten des wichtigsten Herstellers von elektronischen Bidetabdeckungen für Toilettenschüsseln des südkoreanischen Unternehmens SATO.

Wir wissen, dass viele Verbraucher lieber auf die Hilfe von Spezialisten verzichten. Ein Video über die Reparatur eines Mikroliftes mit einem Do-it-yourself-Deckel ermöglicht es Ihnen, die Feinheiten dieses Prozesses zu verstehen. Der Standort enthält eine detaillierte Beschreibung aller Arbeiten, die bei der regelmäßigen Wartung erforderlich sind: Austausch von Filtern, Reinigung von Düsen usw. Dies verlängert die Lebensdauer der Strukturen und gewährleistet deren einwandfreien Betrieb.

Entfernen Sie den Deckel von der Toilette: wie Sie mit dem Knopf und dem Mikrolift zurechtkommen

Klempnerei in einem Haus oder einer Wohnung sollte immer in perfekter Ordnung sein, denn es ist äußerst wichtig für ein komfortables Leben eines modernen Menschen. Wenn Sie diesem Moment nicht folgen, wird ein unkorrigierter Zusammenbruch einen Freund mitnehmen, einen dritten, der unweigerlich einen kompletten Ersatz von Sanitärgeräten aus einer fernen Zukunft in die nahe Zukunft bringen wird. Daher sind viele Heimwerker, die es gewohnt sind, mit kleinen Problemen selbst fertig zu werden, daran interessiert, wie man den Toilettendeckel mit einem Knopf, mit zwei Knöpfen und wie man den Lifter richtig behandelt, entfernt. Dies wird in unserem heutigen Artikel diskutiert.

Toilettenschüssel und Toilettendeckel: Warum zerlegen Sie sie?

Sobald eine Person darüber nachgedacht hat, wie man den Toilettendeckel von der Zisterne entfernt, bedeutet es, dass es definitiv eine Art von Schaden gibt, der repariert werden muss. Moderne Modelle von Toilettenschüsseln, im Unterschied zu denen, die wir vor fünf oder zehn Jahren benutzt haben, werden immer konstruktiver schwierig. Daher stellen sich die Meister der alten Schule oft nicht vor, nicht nur, wie man den Deckel von der Toilette entfernt, mit verschiedenen neuen "Schnickschnack" ausgestattet, sondern auch, wie man den Tank selbst zerlegt. Es ist, um diese Probleme zu klären, und dieser Artikel ist geschrieben.

Neben den altmodischen Zisternen können Toiletten jetzt auch mit High-Tech-Geräten ausgestattet sein, mit denen man ohne Erfahrung schwer umgehen kann. Sie vereinfachen die Bedienung erheblich und erhöhen den Komfort, aber jetzt ist die Reparatur ziemlich kompliziert. Diese Vorrichtungen umfassen einen Deckel mit einer Vorrichtung, wie beispielsweise einem Mikrostift, der es nicht zulässt, dass er beim Schließen scharf auf die Toilettenschüssel fällt.

Je komplexer das System ist, desto häufiger kann es zusammenbrechen, wenn es nicht mit angemessener Sorgfalt und regelmäßiger Prävention versorgt wird. Teile des Mechanismus können mit Staub und Schmutz bedeckt sein, was zunächst zu Beschädigungen führt. Um sie zu inspizieren und zu reinigen, müssen Sie zuerst den Toilettendeckel mit dem Microlift entfernen und erst dann die Reparatur fortsetzen.

In Bezug auf die gleiche Tankabdeckung von verschiedenen Designs, dann kann es einige Nuancen geben, die Sie wissen müssen. Wenn Erfahrung und Wissen nicht genug sind, ist es besser, einen professionellen Meister zu nennen. Er wird die Aufgabe schneller und einfacher bewältigen, muss aber für seine Dienste zahlen.

Innovationen im Sanitärbereich: zerlegen und reparieren den Mikrolift

Eine moderne Modifikation eines herkömmlichen Toilettendeckels, genannt ein Mikrolift, hat seine eigenen Eigenschaften, die leicht zu bewerten sind, sobald sie beginnen, sie zu verwenden. Der Hauptzweck dieser Konstruktion besteht darin, den Deckel gleichmäßig anzuheben und abzusenken, wobei die Möglichkeit von scharfen Schlägen auf die Sanitärkeramik, aus der die Toilettenschüssel besteht, vollständig ausgeschlossen ist. Dies verhindert seinen vorherigen Schaden, der die Kosten aus dem Familienbudget erheblich reduzieren kann.

Designmerkmale und Vorteile

Das Funktionsprinzip einer Toilettenschüssel mit einem Deckel, der über einen eingebauten Mikro-Lift verfügt, ähnelt einem normalen Türschließer, der den meisten modernen Menschen bereits bekannt ist. Der Microlift ist normalerweise bereits im Deckel vorinstalliert, so dass es kaum möglich ist, ihn separat zu erwerben. Der Microlift besteht aus einem dauerhaften Kunststoff oder seinem Analogon, einem Material namens Duroplast. Es ist vollständig Polymer, obwohl es mit Metall oder sogar mit Keramik verwechselt werden kann, und seine Eigenschaften sind näher daran.

Ein solcher Mechanismus impliziert eine starre Fixierung an der Toilette, aber die Designer haben die Luftabsorption nicht vergessen. Auf dem Deckel befinden sich unbedingt Fächer mit stoßdämpfendem Silikon.

  • WC-Sitz und Deckel aus Polymer.
  • Spezieller Stab, der den Deckel an der Toilettenschüssel befestigt.
  • Metall- oder Duraplastfeder, die das Gewicht der gesamten Struktur reguliert und ausgleicht.
  • Der Mikrolift, das ist der gelenkige Mechanismus, der die sanfte Veränderung der Bestimmungen des Deckels gewährleistet.

Sie müssen wissen, dass bei teureren Konstruktionen anstelle von Stangen und Federn spezielle Konstruktionskolben und Zylinder verwendet werden können, in denen sie eingesetzt werden. Solche Modelle gelten im Allgemeinen als nicht trennbar, sie arbeiten auf der Grundlage von Pneumatik oder Hydraulik und können nur ersetzt, nicht repariert werden.

Einfach den Toilettendeckel mit dem Microlift entfernen

Entgegen den Erwartungen sind fast alle Toilettendeckel mit standardmäßigen Standardbefestigungen ausgestattet, was uns die Einfachheit der Entfernung von ihrem Sitz und den Austausch ermöglicht. Das Design kann unglaublich komplex und sogar mit Elektronik ausgestattet sein, aber die Befestigungselemente bleiben traditionell.

  • Heben Sie den Toilettendeckel auf, als ob Sie ihn benutzen würden. Das heißt, der Deckel sollte angehoben werden, während der Toilettensitz an Ort und Stelle bleibt.
  • Auf der Unterseite des Randes der Schale sind links und rechts spezielle Befestigungen angebracht, die aus Kunststoff, Metall oder auch Duroplatovy sein können. Schrauben Sie die Muttern zuerst mit einer und dann mit der zweiten Seite ab.
  • Ziehen Sie den Toilettensitz vorsichtig um, so dass die Stifte aus den Löchern kommen und entfernen Sie die Abdeckung.

Wie Sie sehen können, ist es gar nicht so schwierig, den Toilettendeckel mit einem Mikrolift zu entfernen, zumindest nicht schwieriger als der übliche, denn selbst ein Neuling in der Sanitärbranche kann damit umgehen. Ähnlich, aber in umgekehrter Reihenfolge, können Sie ganz einfach einen neuen Toilettendeckel mit oder ohne Verschluss anbringen.

Entfernen Sie den Deckel von der Toilettenschüssel: zwei Versionen des Designs

Wenn sie sich um den Toilettensitz gekümmert haben, bleibt nur noch zu verstehen, wie man den Deckel der Toilettenzisterne mit einem Knopf oder zwei Knöpfen, die sich auf der Zisterne befinden, ordnungsgemäß entfernt, sein Inneres zuverlässig vor der Öffentlichkeit verdeckt und auch verstopft. Die Gründe für das Entfernen dieser Abdeckung sind viel mehr als für das Entfernen des Toilettensitzes. Zum Beispiel kann Wasser aus dem Tank auslaufen, die Flüssigkeit kann in einem kontinuierlichen Strom in das Abwassersystem "ablaufen", sich nicht im Tank ansammeln oder überlaufen. In all diesen Fällen muss die Struktur demontiert werden, wofür zuerst die Abdeckung entfernt werden muss.

Wenn Sie den Toilettendeckel entfernen und reparieren, vergessen Sie nicht, das Wasser aus dem Tanksystem zuerst vollständig abzulassen und es auch auf dem Unterwasserrohr zu blockieren. Wenn dort kein spezielles Ventilventil vorgesehen ist, ist es möglich, die gemeinsamen Wasserzufuhrventile zur Wohnung zu schließen.

Interessanterweise waren früher in den alten sowjetischen Konstruktionen keinerlei Vorrichtungen erforderlich, um den Deckel von der Toilettenschüssel zu entfernen. Es war genug, um es von beiden Enden zu ergreifen und es vorsichtig hochzuheben, als sie von den Führern verschwand, den Knopf mit dem Schwimmer freilassend, um an seinem Platz zu stehen. Jetzt sind die Entwürfe komplizierter geworden, aber überhaupt nicht, so dass es unmöglich war, es selbst zu finden. Für jeden handlichen Heimassistenten werden solche Manipulationen nicht schwierig sein.

Wie man den Toilettendeckel mit einem Knopf entfernt

Um den Deckel vom Behälter des neuen Designs zu entfernen, muss man einige, aber notwendige Werkzeuge vorbereiten. Zum Beispiel tut es nicht weh, eine flache Zange, einen Schraubenzieher und eine Reihe von Schlüsseln zu nehmen, die möglicherweise nicht nützlich sind.

  • Untersuche den Toilettenknopf. Normalerweise befindet es sich in einem Ring, der der obere Teil einer speziellen Hülse ist, in der sich der Knopf bewegt. Schrauben Sie diese Hülse ab und Sie brauchen zuerst.
  • Es gibt zwei Arten von Hülsen, einige haben eine Kerbe für einen Schraubenzieher, und die zweite nicht. Im ersten Fall müssen Sie mit diesem Werkzeug abschrauben, und in der zweiten drehen Sie einfach die Hülse mit den Fingern gegen den Uhrzeigersinn. Da dieses Element oft aus Kunststoff besteht, muss sehr sorgfältig damit gearbeitet werden.
  • Wenn Sie die Hülse verdrehen, zählen Sie unabhängig, wie viele Umdrehungen durchgeführt werden müssen, bis sie frei herauskommt. So können Sie herausfinden, wie oft Sie blättern müssen, um es später zu verschieben.
  • Entfernen Sie die Hülle und legen Sie sie zur Seite, fassen Sie die Ränder der Hülle mit den Händen und heben Sie sie vorsichtig an, bis der Knopf aus dem Schlitz kommt.

Nachdem Sie den Deckel mit dem Knopf geöffnet haben, legen Sie diesen Teil beiseite und fahren Sie mit der Reparatur fort, die erforderlich war. Nachdem die erforderlichen Teile repariert oder ersetzt wurden und alle erforderlichen Manipulationen durchgeführt wurden, setzen Sie die Abdeckung an ihren Platz und schrauben Sie die Hülse wieder fest, indem Sie sie über den oberen Ring halten.

Wie man den Deckel mit zwei Knöpfen von der Toilette entfernt

Moderne Designs von Toilettenschüsseln können nicht nur einen Knopf annehmen, sondern auch zwei, die für zusätzliche Funktionalität des Gerätes sorgen. Zum Beispiel spart ein dualer "intelligenter" Abfluss Wasser, also sein Geld, abhängig davon, welche Art von Abfall man in die Abwasserkanäle schicken muss. Lassen Sie uns herausfinden, wie Sie vorgehen müssen, wenn der Knopf an Ihrem Tank zusammengesetzt ist und aus zwei Teilen besteht.

  • Jede der Hälften des Knopfes (mit Wasser im Voraus freigegeben), müssen Sie bis zum Anschlag ertrinken, nach denen der Schlitz für den Schraubendreher auf dem zweiten Teil des Knopfes auf der gegenüberliegenden Seite sichtbar ist.
  • Durch vorsichtiges Einführen eines Schraubendrehers, den halben Knopf herausziehen, sollte er leicht, ohne viel Kraftaufwand nachgeben.
  • Wenn Sie in das Loch sehen, sehen Sie sofort eine spezielle Schlitzschraube, die zum Herausschrauben benötigt wird. Gehen Sie sehr vorsichtig vor, da das Design aller Wahrscheinlichkeit nach aus Polymeren besteht, die brechen können, obwohl sie stark genug sind.
  • Nachdem die Schraube abgeschraubt ist, wird die Abdeckung sofort gelöst und kann entfernt werden. Nimm zwei Hände an die Kanten der Abdeckung, ziehe sie zu dir, entferne sie und stelle sie zur Seite, dann kannst du mit der Reparatur des Tanks fortfahren.

Die Praxis zeigt, dass Sanitärkeramik eine eher zerbrechliche Struktur hat und daher vorsichtig behandelt werden muss. Es kann knacken, bröckeln oder einfach nur platzen. Versuchen Sie daher, die Abdeckung nicht zu werfen und nicht an der Oberfläche zu klopfen.

Einige nützliche Tipps für Einsteiger Klempner

Nach dem Lesen des Artikels wird angenommen, dass es viel einfacher für Sie ist, herauszufinden, wie Sie die Abdeckung mit einem Mikro-Hub entfernen, die Abdeckung aus dem Tank entfernen und alles gründlich, einfach und schnell machen. Allerdings teilen professionelle Meister einige Tipps, die es nicht schaden würde, bei der Arbeit zu berücksichtigen, um Ärger und Fehler zu vermeiden.

  • Sobald Sie die Abdeckung entfernen, um den Tank zu reparieren, ist es am besten, sie sofort aus dem Raum zu entfernen. Dadurch können Sie sich keine Sorgen machen, dass Sie versehentlich darauf treffen und es ruinieren.
  • Installieren Sie die Abdeckung und sichern Sie sie nur, wenn Sie davon überzeugt sind, dass das System funktioniert. Ansonsten müssen Sie es von Anfang bis Ende oder sogar mehrmals wiederholen.
  • Stellen Sie sicher, dass der Schwimmer in der richtigen Position ist und dass kein Überlauf vorhanden ist, bevor Sie den Deckel zurückschrauben.

Aufgrund der Tatsache, dass es auf dem modernen Markt eine große Menge der verschiedensten Installationen gibt, können zwischen verschiedenen Designs strukturelle Unterschiede bestehen. Tasten können nicht rund sein, aber quadratisch und sogar dreieckig, aber dennoch ändert sich das Wesen und das Funktionsprinzip eines solchen Designs nicht.

Wenn Sie alles versucht haben, den Deckel mit einem oder zwei Knöpfen von der Toilette zu entfernen, aber mit einem Microlift, aber nichts erreicht haben, müssen Sie sich an Fachleute wenden, um das Design nicht komplett zu zerstören, was zu einem kompletten Ersatz führt. Das kann ziemlich teuer sein.

Videoanleitung zum Entfernen des Toilettendeckels ist einfach und einfach

Nach dem Lesen der detaillierten Anweisungen können Sie leicht die Weisheit und die Feinheiten solcher Arbeit verstehen, besonders da es zu oft nicht notwendig ist, dies zu tun. Um jedoch ein visuelles Beispiel zu geben, würde es nicht schaden, das Video unten zu sehen, um genau zu verstehen, was passiert ist.

Cover für Toilettenschüssel mit Microlift - Funktionen und Gerät

Ein Toilettendeckel mit einem Microlift ist eine nützliche Erfindung, er kann mit einem Türschließer verglichen werden - ein Microlift verhindert ein lautes Fallen des Deckels auf die Toilette sowie dessen Aufprall auf den Tank während eines scharfen Auftriebs. Im Folgenden betrachten wir das Gerät mit diesem Design, seine Vorteile und überlegen uns auch, wie man den Deckel des Toilettenabdeckungsdeckels repariert, wenn er versagt.

Toilettensitz mit Microlift

Besonderheiten

Trotz der Tatsache, dass der Preis für Sitze mit einem Microlift höher ist als bei herkömmlichen, kann der Kauf dieses Geräts als vernünftig bezeichnet werden, da es eine Reihe von positiven Eigenschaften hat, die im Folgenden aufgelistet sind:

  • Das Heben und Schließen des Deckels ist leise.
  • Verlängert die Lebensdauer der Toilette, da Mikrorisse auf der Oberfläche durch ständige Schläge vermieden werden. Dementsprechend nimmt auch die Lebensdauer der Kunststoffstruktur selbst zu, da Kunststoff ein eher zerbrechliches Material ist, das auch anfällig für Risse ist.
  • Einfache Installation, dank der die Installation des Sitzes mit Ihren eigenen Händen nicht schwierig ist. Darüber hinaus ist das Design bei Bedarf leicht zu entfernen, zum Beispiel um zu waschen.
  • Teure Modelle können automatisch arbeiten, d.h. Heben Sie den Deckel an, wenn eine Person erscheint, und schließen Sie sie, wenn sich niemand im Raum befindet.

Was die Mängel betrifft, so können sie nur darauf zurückgeführt werden, dass das Design nicht in der Lage ist, schnell die Hände fallen zu lassen. Wenn Sie sich anstrengen, wird der Mechanismus einfach brechen. Sie sollten dies nicht tun, da das Reparieren des Mikroliftes des Toilettendeckels ziemlich schwierig und in einigen Fällen unmöglich ist.

Microlift Sitze haben traditionelle Befestiger

Installation

Trotz der komplexeren Konstruktion ist die Befestigung für den Toilettendeckel mit Microlift die gleiche wie für traditionelle Produkte. Daher muss lediglich der alte Sitz entfernt und ein neuer an dessen Stelle installiert werden. Früher sollten Gummiringe darauf getragen werden, die einen weichen Sitz der Struktur an der Sanitäroberfläche gewährleisten (siehe auch den Artikel "Manschette für eine Toilettenschüssel: Wie wähle ich ein passendes Teil aus und installiere es").

Anders als beim üblichen Sitz mit einem Panel kann ein Gerät mit einem Microlift zusätzliche Anpassungen erfordern. Dies liegt an der Tatsache, dass selbst eine leichte Fehlausrichtung oder ein loser Sitz zu einem Geräteausfall führen kann.

Sitzinstallationsdiagramm

Durch Drehen der Einstellbecher können Sie den Sitz ausrichten und so dessen Ausfall verhindern. Somit besteht die Aufgabe der Einstellung darin, einen gleichmäßigen Sitz des Produkts über die gesamte Oberfläche der Sanitärarmatur sicherzustellen.

Beachten Sie! Einstellungen sollten vor dem Festziehen der Sicherungsmuttern vorgenommen werden.

Auf dem Foto - installierter Sitz

Reparieren

Gerätedesign

In der Regel interessieren sich die Menschen nicht für das Gerät der verwendeten Produkte, und die betreffenden Sitze sind keine Ausnahme. Wenn es jedoch notwendig wurde, den Lifter für den Toilettendeckel mit eigenen Händen zu reparieren, dann müssen Sie zunächst herausfinden, wie es funktioniert.

So ist die Mikroliftvorrichtung für den Toilettendeckel ziemlich einfach.

Strukturell besteht der Mechanismus aus folgenden Elementen:

  • Eine Stange, an der die Plastikkonstruktion starr befestigt ist;
  • Eine schwache Feder, deren Kraft genau dem Gewicht der Struktur entspricht und am Rande des Gleichgewichts steht;
  • Microlift Gelenkmechanismus;
  • Abdeckung;
  • Platz

Feder- und Mikrolift-Gelenkmechanismus sorgen für ein sanftes Öffnen und Schließen der Struktur.

Microlift-Systemkit

Fehlerbehebung

Wenn Sie bemerken, dass der Mikrolift des Toilettendeckels nicht funktioniert, sollten Sie sofort versuchen, das Problem zu beheben. Wenn Sie mit der Reparatur straffen, ist es gut möglich, dass Sie das Produkt durch ein neues Gerät ersetzen müssen.

Vor der Reparatur des Klischees des Toilettendeckels ist es notwendig herauszufinden, was genau der Fehler ist. Die häufigste Fehlfunktion ist das Lösen und Verdrehen der Basis mit dem Aufzug aus der Toilettenschüssel.

Der Hebemechanismus ist an der Sitzrückseite mit zwei Kunststoffschrauben befestigt, die mit Muttern am Boden verschraubt sind. Die Schrauben, die bei Bedarf ausgetauscht werden können, können ebenfalls brechen.

Eine andere häufige Fehlfunktion ist ein Federbruch. Leider ist es in diesem Fall unmöglich, das Gerät so zu reparieren, dass es richtig funktioniert, da es sehr schwierig ist, die richtige Feder zu finden.

Tipp! Wenn aus irgendeinem Grund der Toilettendeckel mit einem Mikrolift bricht, können Sie versuchen, es zu kleben. Für diese Zwecke können Sie flüssige Nägel verwenden.

Blechschrauben sollten fest verschraubt sein

Es ist auch unwahrscheinlich, dass Probleme mit der Rute behoben werden, es sei denn, es ist möglich, unter Freunden dasselbe fehlerhafte Gerät mit einer ganzen Rute oder einem geeigneten Reparatursatz in Fachgeschäften zu finden. In anderen Fällen müssen Sie Geld für ein neues Produkt ausgeben.

Hier vielleicht und alle Anweisungen zur Reparatur dieses Geräts. Im Allgemeinen verschleißt der Mikroliftmechanismus unglücklicherweise schnell und ist schwer zu reparieren. Daher ist es in den meisten Fällen sinnvoller, einen neuen Sitzplatz zu erwerben.

Fazit

Der Sitz mit der Hebevorrichtung ist komfortabler in der Bedienung und hat noch einen weiteren wichtigen Vorteil - er erhöht die Lebensdauer der Toilettenschüssel. Es sollte jedoch bedacht werden, dass es eine sorgfältige Einstellung zu sich selbst erfordert und schnell scheitern kann (lesen Sie auch den Artikel "Fettabscheider für Abwasserkanäle - die Haupttypen und Merkmale dieses Gerätetyps").

Aus dem Video in diesem Artikel können Sie einige zusätzliche Informationen zu diesem Thema erfahren.

Wie man die Toilette klebt

Inhalt des Artikels

  • 1. Vorbereitung zum Binden von Rissen oder Spänen
  • 2. Kleben von abgebrochenen Fragmenten
  • 3. Expertenrat

Das Ergebnis einer ungenauen Behandlung der Toilette kann das Aussehen von gut sichtbaren Rissen sein, die nicht gut für den Besitzer sind. Es ist nicht ausgeschlossen, dass der Körper der Sanitäreinrichtung vollständig in Teile zerlegt wird, die bei Bedarf immer zusammengeklebt werden können. In den meisten Fällen werden Sanitäranlagen wieder in Betrieb genommen, wenn ein beschädigtes Gerät sehr teuer für Sie ist (wie Sie wissen, einige Proben von Toilettenschüsseln können sehr teuer sein).

In diesem Artikel werden wir darüber sprechen, wie man die Toilette klebt, wenn sie unter normalen Lebensbedingungen beschädigt wird, und auch über mögliche Optionen für die Durchführung dieses Reparaturverfahrens nachdenken.

Vorbereitung für die Verbindung von Rissen oder Spänen

Um Schäden in Form eines kleinen Risses oder Chips auf der Toilette zu reparieren, benötigen Sie folgende Werkzeuge und Werkzeuge:

  • spezieller wasserdichter Kleber;
  • Schleiffell;
  • beliebiges Lösungsmittel (beispielsweise Aceton);
  • Spachtel mit schmalem Arbeitsteil;
  • Lumpen oder weicher Stoff;
  • Föhnkonstruktion (Haushalt).

Die Spalte auf der Toilette sollte zuerst gründlich mit einem feinen Sandpapier gereinigt werden, und dann mit einem Tuch oder einem Lappen entfernen Sie die Reste von Schmutz und Staub, die sich während des Abisolierens gebildet haben. Unmittelbar danach wird die zu restaurierende Stelle mit Aceton entfettet, danach wird die Klebefläche mit einem Baufüscher gründlich zum Trocknen aufgeheizt.

Am Ende der Restaurierungsarbeiten wird der Riss mit einem wasserdichten Klebstoff oder einem speziellen Silikondichtstoff gefüllt. In diesem Fall wird überschüssiger Klebstoff mit einem Spatel entfernt.

Wenn ein kleiner Chip auf der Toilette ist, kann das herunterfallende Fragment mit Hilfe von speziellem wasserfestem Kleber wiederhergestellt werden.

Kleben von abgebrochenen Fragmenten

Vor dem Verkleben des Bruchstückes wird die Kontaktstelle mit Aceton entfettet und nach gründlichem Trocknen mit einer dünnen Schicht wasserdichten Klebers abgedeckt. Dann muss das zu verklebende Stück (nach kurzer Verschlusszeit) fest an die Spaltstelle gepresst und in dieser Position für eine Weile fixiert werden.

Nachdem Sie alle oben genannten Verfahren abgeschlossen haben, können Sie mit Sicherheit erwarten, dass das überholte Produkt noch viele Jahre hält. Gleichzeitig ist es notwendig klar zu erkennen, dass Sie im Falle wiederholter Schäden an der gleichen Stelle höchstwahrscheinlich eine neue Toilette kaufen müssen.

Es sollte angemerkt werden, dass der so genannte "Kitt" verwendet werden kann, um die nach dem Kleben gebildete Naht zu verstärken, die verwendet wird, um Schäden in einer Keramikfliese oder einem speziellen Epoxidkleber mit einem Füllstoff in der Farbe von Sanitärkeramik zu entfernen.

Es ist wünschenswert, den inneren Teil der Verbindung mit einem dünnen Kunststoffstreifen zu verstärken, der in Übereinstimmung mit allen oben beschriebenen Verfahren (Reinigen mit Schleifpapier - Entfetten - Trocknen mit einem Haartrockner) geklebt wird.

Expertentipps

Bevor Sie die Toilette kleben, raten wir Ihnen, auf bestimmte Punkte zu achten, mit deren Hilfe Sie jeden Schaden schnell und genau beheben können:

  1. Die Klebstoffzusammensetzung sollte in zwei Durchgängen auf den Ort der Spaltung aufgetragen werden. Zuerst die erste Schicht auftragen und nachdem sie vollständig trocken ist - die zweite.
  2. Beim Kleben eines abgebrochenen Fragments sollte die Aufmerksamkeit auf die Kraft des Andrückens an die beschädigte Stelle gerichtet werden (und nicht auf die Dauer des Kontakts, wie manche glauben).
  3. Um das Kleben von beschädigten Teilen des Toilettendeckels zu erleichtern, wird empfohlen, Zubehör zu verwenden, das die Befestigung des Produkts in einer horizontalen Ebene ermöglicht.
  4. Für eine starre Fixierung der zu verklebenden Teile können Sie eine herkömmliche Klammer verwenden.