Die maximale Belastung der Toilette. Wie ist sie?

Die Toilette - eine Sache für das Badezimmer, obwohl zart, aber notwendig. Zuerst gab es eine "Nachtvase" oder einen speziellen Eimer. Mit dem Aufkommen der Möglichkeit, die "Nachtvase" mit dem zentralen Abwasser zu verbinden, wurde die Toilette das dominierende Attribut in dieser abgelegenen Ecke der Wohnung. Aber das Problem ist, der Boden um ihn herum war immer ein Problem und unbequemer Ort für die Reinigung. Aber wenn Sie die Toilette an die Wand stellen, sind viele Probleme gelöst: Nichts verhindert die Reinigung, Sie müssen die Fliesen nicht "herausziehen", wenn Sie um die Toilette herumliegen, Sie können den "warmen" Boden ausstatten.

Eine aufgehängte Toilette installieren

In anderer Weise wird es auch eine Installation genannt. Auch die Installation wird die gesamte Befestigungsstruktur für Toilettenschüsseln genannt. Es ist sehr einfach, aber das macht es nicht weniger zuverlässig. Selbst Verschlüsse ein wenig, aber sie sind stark.

Das Design ist ein Stahlrahmen, auf dem der Abwassertank montiert ist. Da in den Häusern unterschiedlicher Grundrisse die Abmessungen der Toilettenräume voneinander abweichen, sind, um die Installation zu erleichtern, einziehbare Stangen in dem Rahmen vorgesehen. Der einfachste Weg ist, eine solche Toilette in einer Wand oder Nische in der Wand zu installieren, dann kann der Rahmen leichter gemacht werden, in anderen Fällen sollte er stärker und massiver sein, aber solch eine voluminöse Struktur wird mit einer Platte zusammengenäht oder mit Fliesen ausgelegt. Das Design ist nur an den Hauptwänden angebracht, Trennwände sind dafür nicht geeignet. Der Abwassertank besteht aus speziellem Polyethylen, ist langlebig und sammelt kein Kondensat von außen. Es stellt sich heraus, dass der Tank 4 Punkte für die Montage hat. Zwei von ihnen sind Beine eines Designs und befestigen an einem Fußboden. Sie regulieren die Höhe des Tanks. Und es sollte so platziert werden, dass das T-Kanal-Steigrohr an die Abflussöffnung des Tanks angedockt ist. Und erst nach ihrer Einstellung und Verbindung wird der Tank an der Wand befestigt. Als nächstes werden die Paneele installiert: Es kann aus Gipskartonplatten hergestellt werden, es kann aus anderen Materialien hergestellt werden, die sogar mit Fliesen bedeckt werden können (aber dies wird Arbeit machen, Löcher in die Fliesen zu machen, so dass Sie die Toilettenschüssel befestigen können).

Die Toilette selbst wird durch die im Kit enthaltenen Adapter an den Tank angeschlossen. Nachdem Sie die Toilette mit Muttern an die Wand geschraubt haben, müssen Sie zwei Kabel an den Ablassknopf in der Zisterne (an der großen und am kleinen Abfluss) anschließen. Die Installation endet mit dem Einrasten des Ablassknopfes. Das heißt, keine Tanks und Stahlkonstruktionen werden nicht sichtbar sein, die Toilette wird wie aus der Wand gehen.

Haftet die Toilette zuverlässig an der Wand?

Natürlich, ja. Es dreht sich alles um den Montagerahmen. Wenn die Wand groß ist, kann der Tank direkt darauf montiert werden. Wenn es notwendig ist, es auf einer Zwischenwand zu befestigen oder mit zerbrechlichen Ziegeln zu trocknen, wird der Behälter am Rahmen befestigt, und der Rahmen wird am Fußboden angebracht, den größten Teil der Anstrengung darauf übertragend. Wenn also die Toilette selbst frei von Defekten ist und nicht aufgrund eines Mikrorisses kollabiert, droht dem Benutzer dieses empfindliche Gerät nichts, weil die Toilettenschüssel an den in die Installation (dh in diese Rahmenstruktur) geschraubten Bolzen aufgehängt ist. Die Berechnungen ergeben folgende Zahlen: Das Gewicht des Benutzers der Überkopftoilette kann etwa 200 Kilogramm betragen, das Maximum sind 400 Kilogramm. Solche Riesen werden Sie vielleicht in Ihrem ganzen Leben nicht treffen.

Es sollte keine Angst vor dem Zusammenbruch des Teils der Ausrüstung geben, der in der Wand versteckt ist: Es gibt nichts außer einem Abfluss zu brechen. Und es ist leicht, es durch das Loch unter dem Abflussknopf zu erreichen.

Eine Fülle von Auswahl

Oval, rund, rechteckig - das sind nur Formen von Toilettenschüsseln. Um die Vielfalt der Modelle zumindest annähernd darzustellen, ist es notwendig, die Anzahl der Formen mit der Anzahl der Farben und Schattierungen zu multiplizieren, und es gibt noch Toilettenschüsseln mit Bildern. Außerdem werden Toiletten in verschiedenen Größen hergestellt, es gibt sogar kleine Kindermodelle.

Oder eine andere Richtung, um das Sortiment zu erweitern - Hightech-Innovationen. Eine Toilette mit integriertem Bidet ist vorbei. Jetzt gibt es häufig Modelle mit eingebauten Thermometern und Uhren. Und für wohlhabende Kunden werden spezielle Computerprogramme die Anwesenheit von Protein im Urin oder etwas anderes anzeigen.

Vor- und Nachteile von Wand-WCs

Die Vorteile gegenüber installierten Toiletten im Boden eine Nummer, hier sind sie.

  1. 1. Die Hängetoiletten passen nicht nur in jedes Interieur, eine Vielzahl von Farben und Formen spielt dabei eine wesentliche Rolle. Sie können im Allgemeinen einen ungewöhnlichen Innenraum schaffen, indem sie die Toilette in der Ecke hängen. Mit einer einfachen Toilette ist das unmöglich.
  2. 2. Der Tank befindet sich hinter der Wand, dh er findet nicht statt.
  3. 3. Sie können jedes Ornament auf den Boden des Toilettenraumes legen, da es keine anhaftende und störende Toilette gibt.
  4. 4. Im Badezimmer spart viel Platz.
  5. 5. Bei der Reinigung entstehen keine Schwierigkeiten (selbst am unbequemsten Platz - hinter der Toilette).
  6. 6. Das Design hält jedem denkbaren menschlichen Gewicht stand.

Es gibt Nachteile, aber sie betreffen nicht die Funktionalität des Designs.

    • - Der Preis ist viel höher als der des Bodens.
    • - Es ist fast unrealistisch, das Markup am genauesten zu machen, die Bolzen und Bolzen einzusetzen, man muss die Profis nennen.

All diese Pracht begann vor drei Jahrzehnten in den USA (pragmatische Amerikaner versuchten, möglichst viele "Sitze" in öffentlichen Toiletten zu installieren). Jetzt produzieren Hersteller aus verschiedenen Ländern hängende Toilettenschüsseln und Installationen für sie, auch im postsowjetischen Raum. Aber wenn Sie wirklich ein hochwertiges Modell benötigen, dann müssen Sie ein Deutsch oder Italienisch nehmen, da dies echte Marken sind.

Hängende Toilette für und gegen, was besser ist

Unter Sanitärkeramik für das Haus finden wir Wandtoiletten und stehende (kompakte Art). Oft sind Menschen mit großen Schwierigkeiten konfrontiert, indem sie eine Bodentoilette oder eine Wandtoilette wählen. Im vorhergehenden Artikel haben wir ihre vergleichenden Eigenschaften beschrieben, und in diesem Artikel werden wir die Vorteile der hängenden Version vorstellen, und wir werden beraten, worauf man beim Kauf achten sollte.

Wand-WC für und gegen

Für die meisten scheint eine hängende Toiletteneinheit eher eine ästhetische als eine kompakte Lösung zu sein. Diese Art von Rohrleitungen hat versteckte Gegenstände:

  • Überkopf-WC-Waschbecken;
  • Abwasser- und Wasserleitungen;
  • Wassertank zum Spülen.

Eine solche Lösung verbessert optisch den Innenraum von Badezimmern und Toiletten. Das so erhaltene Design kann als ein Regal für alle Arten von Schmuck und Dekor dienen.

Toilettenschüssel mit Installation, die besser zu wählen ist

Auf dem Markt können Sie verschiedene Formen der Schüssel selbst finden, zusätzlich kann ein Knopf für eine hängende Toilette auch verschiedene Optionen haben. Das Design selbst, wir können frei in Übereinstimmung mit der Innenausstattung des Badezimmers wählen. Betrachten wir verschiedene hängende Toilettenschüsseln mit einer Installation, wie wählt man die beste und passendste für unsere Bedürfnisse in ihrer Vielfalt ist eine ziemlich komplizierte Frage. Daher betrachten wir alle ihre Merkmale genauer.

Hygiene

Der große Vorteil der hängenden Schüssel ist, dass es einfacher ist, den Boden darunter sauber zu halten, weil die Schüssel keinen Kontakt mit dem Boden hat und die meisten keramischen Komponenten eingebettet sind. Dadurch können wir die Stellen, die in einer herkömmlichen Toilettenschüssel schwer zu reinigen sind, leicht waschen - das Knie beugen, die Verbindung der Schüssel mit den Fliesen. Wir haben die Möglichkeit, den Raum unter der Schüssel leicht zu wischen, zu dem wir einen Lappen oder Mopp frei bekommen können.

Einfache Installation und Reparatur, strukturelle Stärke

Das Gestell für die Hängetoilette besteht aus langlebigen Elementen, die hohen Belastungen standhalten (bis 500 kg), sie können einfach montiert und entfernt werden. Es ist nicht wahr, dass eingebaute Rohrleitungen die Arbeit eines Spezialisten bei einem Durchbruch der Wasserversorgung oder des Abwassers beeinträchtigen können. Die Öffnung an der Seite des Knopfes ermöglicht den freien Zugang zu den einzelnen Teilen und dem Spülsystem.

Platz für kleine Badezimmer sparen

Unter den hängenden Schüsseln finden wir auch solche, die sich in Badezimmern mit einer Toilette mit einer kleinen Fläche perfekt manifestieren können. Die besten hängenden Toiletten mit Installation für kleine Räume können sehr kompakt sein.

Kompaktes Hänge-WC mit Einbaumaßen ist ca. 37 cm breit und 48 cm tief. Natürlich sollten Sie auch den notwendigen Platz für die Installation hinter dem Panel hinzufügen, aber auf jeden Fall wird alles eine kompakte Fläche einnehmen, ungefähr 40x 60-65 cm (Breite / Tiefe).

Gewicht der Toilettenschüssel

Schalen können nicht nur in der Größe, sondern auch im Gewicht sehr variieren.
Zum Beispiel beträgt das Gewicht der YASMINA CERSANIT Suspensionsstruktur 16,8 kg, die meisten Schalen haben jedoch ein Gewicht von etwa 20-25 kg. Die Wahl einer Hängetoilette nach Gewicht, die man nicht besser sagen könnte, da im Großen und Ganzen das Gewicht der Struktur keine Rolle spielt, da alle bis zu einem Gewicht von 400 kg ausgelegt sind.

Was ist beim Kauf einer Hänge-Toilette zu beachten?

  • Sehen Sie, ob der Entwässerungsmechanismus ein Doppelspülmechanismus ist, dh, er hat die Funktion einer effektiven zweistufigen Spülung mit Wasser. Die Wahl zwischen der Spülung mit der gesamten Tankkapazität (6, 4,5 oder 4 Liter) oder nur die Hälfte reduziert die Wassermenge.
  • Stellen Sie sicher, dass der Toilettensitz eine Microlift-Funktion hat. Spezielles Dämpfungssystem für langsames und leises Absenken des Toilettensitzes und des Deckels im freien Fall, ohne es zu halten und gleichzeitig das Risiko einer Beschädigung der Keramik zu verringern. Es ist auch eine sichere Lösung, wenn kleine Kinder im Haus sind. Dämpfungsmechanismen schützen Ihre Finger vor Verletzungen, wenn das Kind den Toilettensitz senkt.
  • Oftmals vergisst man, auf einen so wichtigen Punkt wie Scharniere zur Montage des Toilettensitzes zu achten. Es ist wichtig, dass der Toilettensitz zur Reinigung leicht entfernt werden kann. Diese Funktion hilft bei der gründlichen Reinigung der Schüssel von Schmutz und Bakterien.
  • Versuchen Sie, eine Reihe von Badezimmerkeramik und -geräte vom selben Hersteller zu kaufen, um zu garantieren, dass Sie ein Set im selben Stil und in demselben Weißton erhalten. Wenn die Schüssel keine Stühle hat, vergessen Sie nicht, ihre Form und Größe sorgfältig zu wählen.

Material

  • Keramik. Die Toilette besteht normalerweise aus Keramik. Dieses Material ist widerstandsfähig gegen mechanische Beschädigungen, hohe Temperaturen, es kann mit fast allen Chemikalien gereinigt werden. Keramiken können glasiert oder unglasiert werden, der für die Herstellung verwendete Emaille unterscheidet sich in Zusammensetzung und Qualität. Leider kann Qualität nur während des Gebrauchs verifiziert werden.
  • Porzellan. Ein teurer Vorschlag werden Modelle aus Porzellan sein.

Neben dem richtigen Material ist es wichtig, die richtige Größe und Form zu wählen. Sie sollten eine Toilette wählen, die der Größe des Raumes entspricht, um den Abstand zwischen der Schüssel und anderen Geräten zu erhalten.

Form

Toiletten sind so konstruiert, dass sie leicht sauber zu halten sind, so dass sie keine komplexen Formen haben. Ihr Innenraum ist so konzipiert, dass das Waschen mit Wasser alle Ecken und Kanten der Oberfläche erreichen kann und somit eine hochwertige Reinigung ermöglicht. Bezborodkovy Toilettenschüsseln sind komfortabel in Wartung, sie sammeln keinen Schmutz unter der Felge, aber gleichzeitig spritzt Wasser nicht.

Foto. Toilette ohne hängenden Rand

Natürlich ist die Farbe der modernen Keramik nicht auf Weiß beschränkt, die Toilette kann in vielen Farben gekauft werden, aber es sollte beachtet werden, dass es mehr kostet. Da dieses Gerät jedoch für die Farbe, die für die Gestaltung Ihres Badezimmers am besten geeignet ist, eine recht lange Überzahlung darstellt, ist es voll gerechtfertigt.

Wand-WC: alle Funktionen

Abgehängte Toilette hat ihre unbestreitbaren Vorteile. Vielleicht sollten Sie es kaufen und es in Ihrem modernen Badezimmer installieren?

Vorteile einer suspendierten Toilettenschüssel

  1. Ein Badezimmer mit solchen Geräten ist leichter zu reinigen und sauber zu halten. Wie Sie wissen, um und unter der Toilette - die problematischsten und schwierigsten Orte für die Reinigung. Bei aufgehängten Toilettenschüsseln ist dieses Problem von selbst gelöst.
  2. Der Boden im Raum behält ein einheitliches Muster bei der Fertigstellung von Fliesen, es ist auch einfach, das System "Warmer Boden" auszustatten.
  3. Das Installationssystem einer Hängetoilette verbirgt alle Rohre und Ventile und verunstaltet das Erscheinungsbild des Badezimmers nicht.
  4. Das mobile Installationssystem solcher Sanitäranlagen ermöglicht es Ihnen, ein Badezimmer nach jedem Designkonzept (egal wie unkonventionell Ihr Badezimmer ist) zu machen und jeden Zentimeter seiner nutzbaren Fläche maximal auszunutzen.

Eine aufgehängte Toilette installieren

Für seine Installation wird ein spezieller Rahmen mit einem Spülkasten benötigt. In der Regel wird es separat von der Toilette verkauft.

Hängende Toilette ist nicht so schwierig zu installieren, wie es auf den ersten Blick scheint. Natürlich sollten alle Installations- und Anschlussarbeiten nur an Fachleute vergeben werden.

Was ist das Installationssystem von hängenden Rohrleitungen? Dies ist eine Rahmen- oder Blockkonstruktion, die am Boden und an der Wand oder nur an der Wand befestigt ist. Dann stellt es das Eyeliner-Aufhängungselement ein. Diese Installationsmethode ermöglicht es Ihnen, die Wasserleitungen so mit der Wasserversorgung und den sanitären Anlagen zu verbinden, dass die gesamte Kommunikation verborgen bleibt.

Die eingebauten Spülkästen in der Hängetoilette unterscheiden sich von den üblichen dadurch, dass sie aus Kunststoff und nicht aus Keramik bestehen. Ihre Tiefe beträgt nur 9 cm, die Breite kann unterschiedlich sein.

  1. In der Phase der Roharbeit wird der Rahmen genau in der Höhe eingestellt und starr am Boden oder an der Wand befestigt. In derselben Phase werden die Bolzen zur Befestigung der Sanitärkeramik geschraubt.
  2. Beachten Sie! Haarnadeln zur Befestigung der Toilette sollten vor dem Auftragen der Oberfläche an die Wände geschraubt werden, um nicht willkürlich Löcher bohren zu müssen, um in die Gewindebohrung des Rahmens zu gelangen.
  3. Dann wird der Rahmen mit einer Gipskartonplatte (oder einem anderen Baumaterial) ummantelt und eine abschließende Oberflächenbehandlung wird auf die resultierende Wand aufgebracht: Fliesen, Farbe und Putz. In diesem Fall passieren die Bolzen sozusagen das Finish.
  4. Die Anbaugeräte werden durch die Wand an der Installation befestigt und enden auf den hervorstehenden Stehbolzen. Um die Struktur während des Betriebs geräuschlos zu machen, werden bei der Montage auf die Stehbolzen zwischen der Wand und der Klappkonstruktion Gummischeiben eingespannt oder ein spezielles Schallschutzmaterial verwendet - dann breitet sich der Schall nicht durch starre Baustrukturen aus.

Mehrere solcher Installationen - für die Toilette, das Bidet, das Waschbecken - können mit speziellen Profilen zu einem gemeinsamen integrierten System kombiniert werden.

Merkmale der Installation einer hängenden Toilette

Die Oberkante der Toilette oder des Bidet sollte 40-43 cm vom Boden entfernt sein.

Zwischen den Befestigungslöchern der Toilettenschüsseln mit Scharnier und einem Bidet gibt es zwei Standardmaße: 180 und 230 cm.

Für den Anschluss an die Kanalrohre werden alle Systeme der Anlage mit Düsen mit einem Durchmesser von 90 und 110 mm und einer Übergangshülse zum Andocken an die Sanitäreinrichtung vervollständigt.
In der Installation selbst wird ein Rohr mit einem Durchmesser von 90 mm verwendet, um einen kleinen Biegeradius zu erhalten.

  • Der Spülschlüssel ist in der Mitte der Ober- oder Frontplatte der Toilettenschüssel angebracht. Durch Entfernen dieses Schlüssels (im Falle einer Panne) können Sie Zugang zu den internen Armaturen des Tanks schaffen. In der Regel ist der Schlüssel nicht im Kit enthalten, sondern separat erhältlich.
  • Fällt der Schwimmermechanismus aus, um zu verhindern, dass Wasser ausläuft und überflutet wird, ist im Tank eine spezielle Ablauföffnung mit einem Durchmesser von 3 cm vorgesehen, durch die überschüssiges Wasser in die Toilette abgeleitet wird.
  • Fast alle modernen modularen Systemtanks sind mit einer Wassersparfunktion ausgestattet. Diese Lösung kann auf zwei Arten dargestellt werden: ein doppelter Spülschlüssel (ein kleinerer Teil des Schlüssels ist ein wirtschaftlicher Abfluss, ein großer Teil ist ein voller Abfluss); Push / Stop-System, mit dem Sie die Dauer des Abflusses unabhängig einstellen können (erneutes Drücken der Taste stoppt den Abfluss und wenn nicht erneut gedrückt, wird das gesamte Wasser aus dem Tank abfließen).
  • Für die hochwertige Veredelung von Wänden mit Fliesen ist es notwendig, die Position des Montagesystems relativ zu den Fassadenfugen richtig einzustellen. So sollte der Knopf des Spülbehälters entweder in der Mitte der Fliese oder in der Mitte des Zwischenlagenstiches angeordnet sein (andernfalls wird dies zu einer ästhetischen Asymmetrie führen). Daher wird die Installation streng nach der Berechnung mit einer Toleranz von 2 mm montiert, und die Fliesenverlegung beginnt immer mit dem Knopf.
  • Bei Verwendung eines mechanischen Ablassknopfes im System sollte die Dicke der Wand, die die Struktur bedeckt, nicht mehr als 6 - 7 cm betragen.
  • Wie viele kg können eine Toilette stehen?

    Für viele kann das "schwerelose" Aussehen einer hängenden Toilette Misstrauen gegenüber der Stärke verursachen. Experten stellen jedoch sicher, dass solche Installationen bei richtiger Installation Lasten von bis zu 400 kg aushalten.

    Ein paar Fragen zum Aufhängen der Toilette

    Ich mache Reparaturen in meiner Toilette und denke darüber nach, die Toilette zu wechseln, ich schaute auf die Toilette und ich denke, dass es in Bezug auf Aussehen und Reinigungsfreundlichkeit praktischer ist als eine traditionelle Toilette.

    Ich entschloss mich, die Installation für die Toilette nicht zu kaufen, aber ich selbst glaube, dass die monolithische Konstruktion von Zement nicht schlechter sein wird als die übliche Installation.

    Nur jetzt, aus irgendeinem Grund, bezweifle ich die Stärke der aufgehängten Toilette, denken Sie, dass eine hängenden Toilette nicht schlechter in der Stärke zu einer gewöhnlichen Toilette ist? Mit einem sicheren Sitz, kann ich sicher sein, dass mit einer scharfen Landung auf einer Toilette einer Person 90 wiegt Kilo Toilettenschüssel wird nicht knacken?
    Sie können eine Klosettschüssel in die Muffe eines konventionellen Abwasserrohrs einsetzen oder brauchen Sie dort einen speziellen Übergang?
    Und noch eine, etwas exotische Frage, die auf die hängende Toilette im Geschäft schaute, betrachtete das Toilettenmodell, dessen Schüssel nicht in der Form eines Trichters ist, aber eine Form hat, die der Form der Schüssel auf der Vorderseite ähnlich ist, d.h. irgendwie will ich nicht, dass die sprays während des prozesses fäkalien in den rücksitz fallen, nur schäme ich mich bei diesem modell dadurch, dass ich nicht sicher bin, dass die ausscheidungsergebnisse sofort ausgewaschen werden, weil die schräge wand der schüssel vorne und vorne liegt es, dass das Wasser fließt aus der Schale des Bechers entfernt nicht die alten sowjetischen Toiletten mögen befindet, sondern der Rücken und unter dem Rande der Toiletten mich nichts gefühlt, dass das Wasser zu leiten wäre in der Lage, wenn die Vorderwand des Speischalespűlung

    Feedback auf der Toilette. Hängende Toilette auf Installationen Geberit

    Bevor Sie sich eine Toilette für Ihre Toilette aussuchen, denken viele über die Installation einer aufgehängten Toilette nach und sind natürlich an der Rückmeldung zu einer Toilette mit einer eingebauten Installation interessiert. In diesem Artikel, http://ura-remontu.ru/podvesnojj-unitaz.html werden wir versuchen, eine detaillierte Überprüfung zu geben und alle Fragen über die hängenden Toilette zu beantworten. Sind seine Designmerkmale unüberwindbar? Was sind die Vor- und Nachteile von Toilettenschüsseln? Ist es bequem, eine solche Toilette zu benutzen und die Sauberkeit in und um sie zu überwachen? Nimmt er wirklich so wenig Platz ein? Wir sind glücklich, wir sind glückliche Besitzer einer aufgehängten Toilette und eines aufgehängten Bidets, und so werden wir aus eigener Erfahrung versuchen, die meisten dieser Fragen zu beantworten und einige Mythen und Ängste über hängende Rohrleitungen zu zerstreuen.

    Hängende Toilettenrezensionen - Mythen und Ängste über hängende Toilettenschüsseln

    Viele befürchten, dass die Toilette der Ladung nicht standhält, da sie ausgesetzt und unzuverlässig ist. Onkel Styopa wird mich besuchen kommen und zusammen mit der Toilette meinen Nachbarn scheitern.

    Natürlich ist es nicht. Zuerst wurde das System der hängenden Rohrleitungen von Ausländern erfunden, und sie berechnen, wie Sie wissen, alles mehrere Male und einige Schritte vorwärts. Das geschätzte Gewicht des Toilettenbenutzers beträgt bis zu 200 kg, und das maximal zulässige ist 400. Wenn dieses Argument nicht überzeugend ist, dann versuchen wir es zu begründen.

    Das Zerbrechlichste in der ganzen Konstruktion ist eigentlich die Hängetoilette, die an den Bolzen, die in die Installation geschraubt werden, aufgehängt ist. Wir nehmen für das Postulat an, dass die vorgefertigte Toilettenschüssel ganz ist, ohne Risse und wird nicht brechen, weil das übliche die Belastung aushält und nicht bricht. Dies bedeutet, dass eine schlecht installierte Installation ein Vorbote des Absturzes einer aufgehängten Toilette sein kann.

    Die Installation für eine freihängende Toilettenschüssel ist ein geschweißter Metallrahmen aus Vierkantrohren. Ein solcher Rahmen ist an vier Punkten befestigt: zwei Punkte auf dem Boden und zwei an der Wand, an der Oberseite des Rahmens in einer Höhe von etwa 120 cm vom Boden. Die Toilette ist irgendwo in einer Höhe von 35-40 cm vom Boden abgehängt und hat 3-mal weniger Hebelwirkung als zwei Befestigungsschrauben an der Oberseite des Rahmens mit einem Durchmesser von 12 mm, wodurch die Belastung der Befestigungen 3 Mal reduziert wird.

    Mit anderen Worten, das Befestigungssystem der an der Wand befestigten Toilette ist sehr einfach, aber ziemlich effektiv. Obwohl nicht viele Befestigungselemente, aber alle Schrauben sind sehr stark. Das Problem mit der Installation war nur eines: einen Bohrer von 12 mm Durchmesser zum Einschrauben der Schrauben zu finden. An sich kann ein 12-Millimeter-Bolzen einer Person standhalten, und es gibt zwei solche Bolzen plus einen Hebel, der durch die Installation gebildet wird. So können Sie sicher sagen, dass das Design zuverlässig ist, wenn Sie die Installation korrekt installieren.

    Die zweite Fallstrick hängende Toilette wird nicht gewartet. Plötzlich wird der Abflussmechanismus oder irgendeine Art von Wasserhahn brechen, wie man dazu kommt? Wo kaufst du dann gleich? Eine Pumpe oder ein Kran wird wahrscheinlich viel Geld kosten?

    Das ist definitiv kein Problem. Der Zugang zu den Innenseiten der Zisterne ist wirklich einfach. Der Abdeckungsknopf wird an Riegeln befestigt und wirkt daher auch leicht. Der Mechanismus mit dem Schwimmer ist durch eine Gewindeverbindung verbunden, die von Hand verdreht wird. Das heißt, der Mechanismus mit dem Schwimmer und dem Absperrventil wird vollständig außen herausgenommen und bereits in der "Frischluft", falls erforderlich, repariert.

    Der Wasserhahn im Inneren des Tanks ist wirklich ungewöhnlich: Es gibt ein atypisches Gewinde und ein Plastiklamm oder einen Schlitz unter dem Schraubenzieher, um das Wasser abzusperren. Seine Hauptfunktion besteht darin, die Wasserabsperrung für die Reparatur von Mechanismen mit einem Schwimmer sicherzustellen. Es ist für ihn die Verkabelung mit kaltem Wasser und es kann auch scheitern. Aber selbst wenn es bricht - es überlappt sich nicht zur richtigen Zeit - das ist kein Problem. Es kann auch leicht entfernt werden oder offen bleiben, da Wasser von außen blockiert werden kann.

    Als wir die Reparatur der Wohnung mit unseren eigenen Händen durchführten, hatten wir Angst, die "Innenseiten" der aufgehängten Toilette unbeaufsichtigt zu lassen, die in der Trockenbau-Box eingebaut sind. Unsere Kommunikation verläuft entlang der Wand, daher war es notwendig, ein Sichtfenster zu bauen. Aber ich musste das einfache Zugangssystem nicht benutzen - alles, was ich tun musste, um das Wasser einzustellen, war durch das Loch unter dem Knopf. Sie können die Box in der Box für Ihre eigene Sicherheit verwenden, Sie können dort hineinschauen und sicherstellen, dass alles gut funktioniert.

    Rückmeldung über die Größe der Toilette

    Stimmt es, dass eine Wandtoilette weniger Platz einnimmt als eine normale?

    In der Tat ist es nicht. In der Tat, auf den ersten Blick sieht eine hängenden Toilette kompakter aus, aber unter Berücksichtigung der Box, die die Installation verbirgt, ist die Entfernung in etwa gleich. Der minimale Abstand, den die Installation einnimmt - 12 cm plus Trockenbau und Fliesen - wir enden mit einem Minimum von 14 bis 15 cm. Ein solch bemerkenswertes Ergebnis ist mit der engsten Anordnung von Abwasserrohren mit ihrer partiellen Vertiefung in der Wand möglich. In der Praxis kann alles viel prosaischer sein. Zum Beispiel, unsere Installation einer hängenden Toilette Geberit nahm 21 cm von der Wand. Bei der Installation von Abwasserrohren muss zuerst eine Lücke zwischen der Wand und den Rohren hergestellt werden, um sie zu befestigen. Der Außendurchmesser des Abwasserrohrs beträgt 110 mm, unter Berücksichtigung der Befestigungselemente dauert es einen Zentimeter mehr. Außerdem ist ein kompakter Übergang von Abwasserrohren in das Steigrohr nicht immer möglich. So kam unsere Box mit einer Tiefe von 23 cm heraus und verwandelte sich in ein wunderbares Regal.

    Wie Sie vielleicht wissen, passen klassische Toiletten mit einem Tank nicht optimal in das Innere einer kleinen Toilette. In diesem Sinne verbirgt das Design der Box, die die Installation abdeckt, die "Hässlichkeit" der Rohre und andere Überraschungen im Gebäude. Die Installation kann so installiert werden, dass sie den gesamten Raum von einer Wand zur gegenüberliegenden Wand schließt, und die Wandtoilette wird kompakt aussehen und wird wirklich weniger Platz einnehmen, nur weil eine herkömmliche Toilette nicht so nahe an der Wand bewegt werden kann.

    Das vierte Hindernis beim Kauf einer Wandtoilette, deren Überprüfung Sie derzeit lesen, ist schwierig, Ersatzteile im Falle einer Panne nach ein paar Jahren zu bekommen.

    Dazu können wir Folgendes sagen: High-Tech-Produkte arbeiten in der Regel viele Jahre zuverlässig, und wenn zwei oder drei ihrer Ressourcen entwickelt sind, scheitern sie zwangsläufig. In der modernen Welt ist es kein Problem mehr, etwas zu kaufen. Aber werden die Hersteller weiterhin solche Produkte herstellen? Leider werden wir die Antwort auf diese Frage heute nicht erhalten. Aber wir können mit Zuversicht sagen, dass namhafte Hersteller mit einer Dekade Entwicklungsgeschichte den Verbraucher auf der ganzen Welt nicht aus eigenem Antrieb ihrem eigenen Schicksal überlassen können. Sie sagen es offen und stolz - benutze es für deine Gesundheit, es wird immer Ersatzteile geben.

    Abgehängte Toilette Geberit unsere Bewertung

    Auch als wir unser Kit von der Installation für die Geberit WC-Schüssel und die Abtropftasten bezogen, hatte der Hersteller bereits verschiedene Knöpfe zu verschiedenen Knöpfen aus verschiedenen Kollektionen mit einem neuen und alten Design angeboten. Befestigungsabstände und alle anderen Details stimmen exakt überein. Es sollte sofort gesagt werden, dass alle Tasten einem bestimmten Installationstyp entsprechen und normalerweise vom selben Hersteller angeboten werden. Das Zusammentreffen von Größen und 100% Kompatibilität von verschiedenen Herstellern ist eher eine angenehme Überraschung als die Regel.

    Wir haben einen Knopf für die Zisterne gewählt, der sein Aussehen mehr schätzt, als sich um die Kompatibilität zu kümmern. Einfach so: Wähle zuerst den Button und dann die Installation. Oder andersherum, wenn wir eine billigere Installation wählen, akzeptieren und lieben wir den Knopf, der in dieser Sammlung ist, besonders, da sie äußerlich fast gleich sind.

    Um in Zukunft keine Probleme mit Ersatzteilen zu haben, müssen Sie sich nur noch die genaue Bezeichnung der Anlage merken. Daraus folgt die Anzahl der internen Mechanismen und Knöpfe für den Abstieg von Wasser.

    Einige Leser glauben sicher, dass die Toilettenschüssel schwer zu montieren ist.

    Unsere eigene Erfahrung widerlegt den Mythos der Schwierigkeit, eine Toilettenschüssel zu installieren. Vielleicht von einer Seite ist die Installation der Installation und der Wand-toilette selbst einfacher, da es eine Anweisung gibt und nichts erfunden werden muss. Wenn Sie Arbeitnehmer einstellen, ist dies für Sie kein Problem.

    Die relativ hohen Kosten für eine wandhängende Toilette können nicht in Frage gestellt werden. In der Tat können Sie ein tolles Kit mit einer herkömmlichen Toilette und einer Zisterne für fünftausend Rubel kaufen. Die hängenden Toiletten selbst kosten ab 2.700 Rubel, aber die Installation beginnt bei 6.000, was dazu führt, dass die Kosten für das gesamte Set zusammen mit der Trockenmauer unweigerlich 10.000 Rubel übersteigen werden. In diesem Fall ist die Auswahl nur für den Benutzer. Aber mit Zuversicht können wir sagen, dass wir es nicht bereuen, dass wir eine Menge an den abgehängten Leitungen ausgegeben haben.

    Feedback zur Verwendung einer aufgehängten Toilette

    Die Zeit ist gekommen, nicht nur Ängste und Mythen zu zerstreuen, sondern auch Ihr Feedback nicht nur über die Stärke und Zuverlässigkeit der aufgehängten Toilettenschüsseln zu geben, sondern auch über die Praxis des Gebrauchs in Ihrer Wohnung. Die Vorteile von Überkopfinstallationen umfassen:

    • Kompaktheit;
    • Pflegeleichtigkeit;
    • weniger Lärm von der Zisterne;
    • anpassbarer separater Abstieg - Teil- und Gesamtvolumen des Tanks;
    • hohe Zuverlässigkeit.

    Von einer flüchtigen Bekanntschaft mit der Liste von Vorteilen ist es bereits ohne Zögern möglich, einer aufgehängten Toilette den Vorzug zu geben. Entscheidendes Kriterium für uns ist der Komfort der Reinigung. Nicht nur die Bequemlichkeit, sich um die Toilette selbst zu kümmern, sondern in größerem Maße auch den ganzen Raum. Der Begriff "Wäsche hinter der Toilette" ist verschwunden. Es ist jetzt besonders angenehm, den Boden in der Toilette zu waschen - keine Hindernisse - alles ist sehr praktisch.

    Was das Erscheinungsbild angeht, freuen wir uns, dass die Wandtoilette kompakter wirkt. Er sieht sogar kleineres Bidet in der Nähe aus. Die ästhetische Komponente spielt eine wichtige Rolle, die Toilette ist nicht mehr der Hauptakteur in der Toilette.

    Zu den Vorteilen, die der geräuschlose Betrieb des Tanks mit sich brachte, hatten die Hersteller höchstwahrscheinlich den Lärm aus dem Wassersatz im Tank nach dem Spülen im Auge. Als wir das erste Mal, auch ohne den eingebauten Schlüssel, mit einer unfertigen Box, versuchten wir den Tank zu testen, waren wir extrem enttäuscht. Der Lärm war so, dass es in der ganzen Wohnung gehört wurde. Sobald der Auslöser gedrückt war und die Box komplett mit Türen ausgestattet war, war die Zisterne außerhalb der Toilette nicht zu hören. Lärm weniger, aber nicht so stolz darauf. Der Lärm vom fließenden Wasser durch die Rohre bleibt genau gleich, man hört nur kein Wasser und das Gesamtbild ist dadurch wesentlich angenehmer.

    Um Wasser zu sparen, gibt es zwei Tasten zum teilweisen oder vollständigen Ablassen von Wasser. Und auf dem Schwimmer können Sie die Tiefe einstellen und so die Größe einer Wasserportion bei teilweiser Entleerung des Tanks bestimmen. Wir haben die 40/100-Werkseinstellungen genutzt und sind sehr zufrieden damit. Übrigens kann der Ablauf von Wasser durch die Tiefe des Knopfes gesteuert werden.

    Bis jetzt haben wir die Toilette seit über drei Jahren benutzt und bisher haben wir keine Beschwerden darüber, wir sind sicher, dass unsere Überprüfung in Zukunft nur positiv sein wird. Wir glauben, dass der Ruf eines ausländischen Herstellers auch etwas wert ist. Ein anderes logisches Argument für eine hohe Zuverlässigkeit kann die Tatsache sein, dass Toilettenschüsseln auf öffentlichen Plätzen weit verbreitet sind. Es ist eine Toilette in Afrika, und alles funktioniert, und das ist das Wichtigste.

    Im Fazit unserer Überprüfung der Wandtoilette kann man mit Zuversicht sagen, dass die Wandtoilette keine Seltenheit mehr ist und in gewöhnlichen Wohnungen immer häufiger anzutreffen ist. Schon von den glücklichen Besitzern von Wandtoiletten oder Bidets geschätzt, ist ihre gepflegte Erscheinung und Hygiene. Und es bleibt, vielleicht, der einzige Nachteil, zu dem bis jetzt es unmöglich ist, nicht aufzupassen - die hohen Kosten.

    Wie man eine hängende Toilette wählt: welche ist besser und warum + Herstellerüberprüfung

    Bevor Sie eine hängende Toilette wählen, ist es wünschenswert, Informationen über diese relativ neue Version von Sanitäranlagen zu finden.

    Dies bietet die Möglichkeit, in einer Vielzahl von Modellen verschiedener Hersteller zu navigieren.

    Suspended Toilette - eine kompakte Version der Rohrleitungen

    In den 1980er Jahren tauchten auf dem Kernmarkt die Toiletten auf. Während dieser Zeit wurde der minimalistische Stil, in den solche Hygieneprodukte perfekt passen, stürmisch populär.

    Im Gegensatz zu den eher beeindruckenden traditionellen Geräten wirken die abgehängten Versionen wie klein und leicht, und wenn sie installiert werden, wird das gesamte Abwassersystem hinter einer falschen Wand entfernt.

    Innovation wurde bei den Nutzern sofort populär, aber es gab auch diejenigen, die den traditionellen Modellen treu blieben. Überlegen Sie, warum das passiert ist.

    Vor-und Nachteile von Sanitärkeramik

    Solche Rohrleitungen haben viele Stärken:

    • Produkte sehen sehr stilvoll aus und passen gut in verschiedene Varianten der Badezimmergestaltung.
    • Rohre und andere Kommunikationssysteme sind hinter der Lünette verborgen, so dass sie das Aussehen des Raumes nicht beeinträchtigen.
    • Das Fehlen von Beinen und der freie Raum unter der Schüssel erleichtern die Reinigung und tragen zur Hygiene im Badezimmer oder in der Toilette bei.
    • Abgehängte Arten von Toilettenabdeckungen nehmen eine kleinere Fläche ein als herkömmliche Sanitärvorrichtungen. Sie vergrößern den Raum auch optisch.
    • Viele Modelle dieser Art können Wasser sparen, weil sie einen Mechanismus für halbablassendes Wasser haben.
    • Sanitärarmaturen emittieren normalerweise weniger Lärm, da die Installation oft eine zusätzliche Schalldämmschicht bietet.

    Abgehängte Toilettenschüsseln unterscheiden sich in Stärke, Zuverlässigkeit und Haltbarkeit.

    Obwohl diese Technik viele Vorteile hat, sollte man einige Nachteile nicht vergessen. Die Nachteile umfassen:

    • Die relativ hohen Kosten. Die Preise für an der Wand befestigte Toilettenschüsseln variieren ziemlich, aber wenn alle anderen Dinge gleich sind, sind sie immer noch viel mehr als ähnliche Bodengeräte.
    • Die Komplexität der Installation. Die Installation solcher Rohrleitungen erfordert Erfahrung, Geschicklichkeit und besondere Kenntnisse, so dass es besser ist, von erfahrenen Handwerkern gemacht zu werden.
    • Schwieriger Zugang zu Kommunikation. Eine falsche Verkleidung, die die Installation abdeckt, verhindert den Zugang zu Rohren und Armaturen, was in manchen Situationen notwendig ist. In solchen Fällen müssen Sie das Abschlussmaterial vollständig entfernen, die Trennwand demontieren und den beschädigten Bereich versiegeln.

    Wenn Sie einen Installateur kaufen, müssen Sie sorgfältig die Vor- und Nachteile einer normalen und wandhängenden Toilette untersuchen und dann ein Modell des für das Design geeigneten Typs auswählen. Die Auswahl sollte auch eine Reihe von Produkteigenschaften berücksichtigen.

    Arten von Befestigungssystemen Toilette

    Bei der Installation handelt es sich um eine Konstruktion, an der die Schüssel befestigt ist, sowie an alle Sanitärarmaturen (Behälter, Leitungen, Spülsteuerung). Es gibt zwei Arten von ähnlichen Geräten: Block und Frame.

    Änderung # 1 - Blockinstallation. Einfaches und preisgünstiges Design von kleiner Größe ist in einer Nische in der Wand montiert.

    Alle Beschläge werden an der Blockstruktur befestigt und die Toilette wird montiert, wonach das Loch mit Hilfe von wasserfesten Gipskartonplatten geschlossen und dann zusätzlich mit Ausrüstungsmaterialien dekoriert wird.

    Der Hauptnachteil des Blocksystems besteht darin, dass es nicht in Trennwände und Wände aus dünnem Material (Holz, Schaumstoffblöcke, Gipsplatten) eingebaut werden kann. Solche Konstruktionen sind nur mit Kapitalüberschneidungen kompatibel, was den Anwendungsbereich ihrer Anwendung erheblich einschränkt.

    Änderung # 2 - Rahmeninstallation. Eine aufwendigere und teurere Variante ist ein Stahlrahmen (meist mit einer korrosionsbeständigen Beschichtung), auf dem die notwendigen Bauteile eines Sanitärgerätes aufgehängt sind.

    Rahmenkonstruktion hat große Abmessungen (Tiefe 15-30, Breite 50-60, Höhe bis 140 cm). Diese Art von Installation kann fast überall im Raum montiert werden. Es ist wichtig, ein passendes Modell und eine passende Befestigungsmöglichkeit zu wählen:

    • Wenn die Installation auf einer Gipskarton- oder Schaumstoffblockwand montiert wird, sieht die Bodenversion besser aus (der Rahmen ist auf Beinen montiert).
    • Bei Überlappungen wird eine Wandmontage empfohlen: Die Struktur ist auf einer vertikalen Abdeckung montiert, auf die die gesamte Last übertragen wird.
    • Es gibt auch eine kombinierte Option: Das Design ist sowohl auf vertikalen als auch auf horizontalen Flächen fixiert.

    Die Wahl des Designs wird auch von der Lage der Toilette beeinflusst. Wenn Sie planen, es unter das Fenster zu stellen, ist es ratsam, einen verkürzten Rahmen zu kaufen.

    Es lohnt sich, die folgenden Optionen für Sanitärsysteme hervorzuheben:

    • Eckige Systeme, die an der Kreuzung der Wände unter einer Neigung befestigt sind.
    • Produkte mit einer Traverse am Boden befestigt. Diese Design-Funktion ermöglicht es Ihnen, die Toilette als Bidet zu benutzen.

    Alle Modelle von Überkopf-Rohrleitungen können mit Konsolen verglichen werden, so dass Sie das Körpergewicht gleichmäßig verteilen können. Durch das durchdachte Design können die Geräte trotz ihrer scheinbaren Brüchigkeit einem Gewicht von 400-500 Kilogramm standhalten.

    Armatur: unsichtbare, aber wichtige Komponenten

    Die Installation ist Armaturen angebracht: Tank, Rohre und andere Details.

    Alle Komponenten müssen aus hochbeständigen Polymeren oder Metall mit einer korrosionsbeständigen Beschichtung bestehen. Der Knopf kann mit einer pneumatischen Vorrichtung, einem Hebel oder einem Kabel mit der Kanalarmatur verbunden werden, wobei der Vorteil der ersten beiden mechanischen Verfahren gegeben ist.

    Eine Toilettenschüssel wählen

    Das Design der hängenden Toilettenschüssel und die Merkmale ihrer Bedienung hängen weitgehend vom Material und der Funktionalität der Schüssel ab.

    Material: von Fayence zu böhmischem Glas

    Für die Herstellung solcher Vorrichtungen werden verschiedene Arten von Materialien verwendet, unter denen die folgenden sind.

    Porzellan. Sanitärware aus diesem edlen Material hat eine perfekt glatte Oberfläche, die die Ansammlung von Verunreinigungen verhindert und die Reinigung der Rohrleitungen erheblich erleichtert.

    Fayencen. Obwohl dieses Budgetmaterial auf den ersten Blick Porzellan ähnelt, hat es eine ungleichmäßige grobe Struktur, die zur Bildung von Plaque in der Schale beiträgt. Eine bequemere Option - Fayence-Toiletten, zusätzlich mit Glasur bedeckt. Solche Produkte sehen gut aus, sind komfortabel in der Handhabung, einfach zu warten.

    Edelstahl. Solche Sanitärvorrichtungen haben ein besonderes Aussehen, sind haltbar und erfordern nur minimale Wartung. Ihr Design entspricht jedoch eher öffentlichen Bädern als einer gemütlichen Toilette.

    Glas Obwohl Glastoiletten ungewöhnlich und beeindruckend aussehen, sind sie in Badezimmern selten anzutreffen. Der Grund dafür ist nicht nur der hohe Preis, sondern auch die Notwendigkeit einer regelmäßigen aufwändigen Reinigung.

    Kunststoff. Es ist einfach, auf Polymerstrukturen aufzupassen, aber sie sind nicht zuverlässig genug, da sie leicht mechanischen Beschädigungen ausgesetzt sind. Vor allem sind sie in dem Land geeignet, wo sie nur in der warmen Jahreszeit verwendet werden.

    Polymerbeton (Kunststein). Produkte aus diesem Material unterscheiden sich im ursprünglichen Design, Zuverlässigkeit, Haltbarkeit. Ihre Nachteile sind der hohe Preis und die Instabilität der sauren Umgebung.

    Am gefragtesten sind neben der Materialvielfalt Produkte aus Keramik: Feinporzellan und dichteres Steingut.

    Größen: "Kids" und "Giganten"

    Die Größe ist ein wichtiger Faktor, der bei der Auswahl einer Toilettenschüssel eine große Rolle spielt. Je nach Größe können alle hängenden Sanitärtechnik-Geräte in drei Kategorien eingeteilt werden:

    • Kompakte Geräte nicht länger als 54 cm Diese Modelle sind in erster Linie für den Einbau in Miniatur-Badezimmer und Badezimmer gedacht. Zu dieser Gruppe gehören auch ergonomische Ecklösungen, mit denen jeder Zentimeter Platz optimal genutzt werden kann.
    • Sanitäranlagen von mittlerer Größe (54-60 Zentimeter). Dies sind Standardmodelle, bei denen die überwiegende Mehrheit der Käufer die Wahl abbricht.
    • Toiletten mit vergrößerter Größe (60-70 cm). Es ist bequem, solche Geräte für Menschen mit Behinderungen zu verwenden; Sie werden auch ausgewählt, um geräumige Toiletten zu entwerfen.

    Bei der Auswahl der Größe von Hängestrukturen ist es wichtig, die persönlichen Präferenzen und die Größe des Raums zu berücksichtigen, in dem die Installation stattfinden soll. In dem geräumigen Raum wird das kompakte Modell "verloren" sein, und in einem kleinen Raum wird sogar das Standardgerät zu viel Platz "essen".

    Form: keine Grenze für die Fantasie

    Im Sortiment der Hersteller ist es möglich, Modelle von hängenden Toilettenschüsseln in den verschiedensten Ausführungen zu finden.

    Es wird angenommen, dass runde oder ovale Toiletten die größte Praktikabilität haben:

    • sie haben keine scharfen Ecken, was die Verletzungsgefahr durch zufälliges Anstoßen an die Sanitärkeramik verringert;
    • Pflege für die Oberfläche solcher Geräte ist ziemlich einfach. Das Reinigen einer Bürste oder eines anderen Geräts mit einer flachen ovalen Oberfläche ist viel einfacher als eine komplex gekrümmte Schüssel.

    Zusätzlich zu diesen Standardoptionen gibt es rechteckige, tropfenförmige, quadratische Strukturen und Vorrichtungen, die eine komplexe Designform aufweisen.

    Bei der Auswahl eines Modells sollte vom Stil des Badezimmers ausgehen. Für den Art-Deco-Stil passen sich stromlinienförmige oder tropfenförmige Formen an, während das traditionelle Design besser für eine Platzierung im klassischen Stil zu wählen ist. Ein bestimmter Wert ist die Größe des Raumes (in kleinen Räumen sehen Toilettenschüsseln mit komplexen Formen lächerlich aus) und persönliche Vorlieben.

    Interne Schüsselanordnung

    Der Innenraum der Toilettenschüssel kann verschiedene Formen haben (Visier, Scheibe, Trichter). Letzteres gilt als das hygienischste, aber es gibt viel Spray.Um dies zu vermeiden, können Sie das Anti-Splash-System verwenden. Eine gute Option in Bezug auf den Komfort und die Qualität der Reinigung sind Behälter eines Visiertyps, bei denen ein spezielles Regal vorgesehen ist, das vor Wassertröpfchen schützt.

    Es ist erwähnenswert, die folgenden Design-Merkmale der Struktur der Schüssel:

    • Eine Schüssel mit einem leichten Gefälle zur Spüle gilt als besonders bequem zu benutzen;
    • es ist unerwünscht, dass ein Wasserspiegel direkt darunter liegt, da dies zu Spritzern führen kann.

    Die sorgfältige Beachtung eines solchen Parameters hilft, Unbehagen bei der Verwendung einer Wandtoilette zu vermeiden.

    Farbe: nicht nur weiß

    Die Standardoption ist weiße hängenden Toiletten. In jüngster Zeit haben die Hersteller die Farbpalette erheblich erweitert und den Kunden Produkte in verschiedenen Farbtönen angeboten, die manchmal zusätzlich mit Zeichnungen verziert sind.

    Erwähnenswert sind farbige Sanitärgeräte, die dank einer stilvollen Erscheinung und Pflegeleichtigkeit die erhöhte Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit genießen.

    Toilettenspülgerät

    Diese Funktion kann auf verschiedene Arten organisiert werden:

    • Eine direkte (horizontale) Spülung wird durch einen Wasserstrom erzeugt, der von hinten gespeist wird und nach dem Waschen der Vorderseite der Schüssel zum Ablauf führt. Der Nachteil solcher Strukturen wird als Sprühen angesehen.
    • Der umgekehrte (kreisförmige) Auswaschvorgang wird durch die vielen kleinen Löcher verursacht, die um den Umfang des oberen Teils der Schüssel angeordnet sind. Aufgrund der Tatsache, dass diese Löcher schräg liegen, fließt das Wasser spiralförmig aus ihnen heraus und verdreht sich zu einem mächtigen Trichter. Dies trägt nicht nur zur Verbesserung der Qualität der Spülung, sondern auch zu einer vernünftigen Fluidströmung bei.

    Auch Doppelspülsysteme sollen Wasser sparen. Sie haben zwei Knöpfe, von denen einer eine volle Entladung des Behälters enthält, und der zweite - ein halber Abfluss, der auch sofort unterbrochen werden kann.

    Eine Neuheit ist eine randlose Toilette mit einem gerichteten Spülsystem. Diese Option gilt als die hygienischste.

    High-Tech-Toiletten können eine Berührungskontrolle haben, ein Aktivierungsgerät unmittelbar nach dem Anheben des Deckels. Der Ablauf erfolgt auch automatisch, sobald die Person den Infrarotsensor verlässt.

    In Bezug auf das Preis-Leistungs-Verhältnis bezeichnen Experten Sanitärgeräte mit einer Rundspülung als die beste Option.

    Wichtige Details: Abdeckung und Knopf

    Bei der Auswahl eines Toilettenmodells ist es ratsam, auf den Deckel zu achten, der sein kann:

    • traditionell;
    • mit einer automatischen Vorrichtung, die in der Lage ist, den Deckel in Sekundenbruchteilen anzuheben;
    • Ausgestattet mit einem Mikrolift-System, das ein sanftes Absenken gewährleistet.

    Die letztere Funktion ist nützlich, da sie eine mechanische Beschädigung des Deckels verhindert, wenn die Toilettenschüssel plötzlich geschlossen wird. Zusätzlich kann eine antibakterielle Beschichtung auf den Deckel und den Sitz aufgebracht werden, wodurch die Entwicklung von Mikroorganismen verhindert wird.

    Ein kleines aber wichtiges Detail ist der Spülknopf. Es kann einfach oder doppelt sein, wenn verschiedene Tankentwässerungssysteme vorgesehen sind (voll und halb, um Wasser zu sparen).

    Da der Knopf der einzige Teil der Beschläge ist, der sichtbar ist, legen die Hersteller großen Wert auf das Design dieses Teils. Sie können Tasten mit einem breiten Farbraum finden: von traditionell weiß bis zu hell, von neutral bis pearlescent metallic.

    Die große Größe der Tasten ist darauf zurückzuführen, dass sich unter ihnen ein Revisionsfenster befindet, in dem Sie die Funktion des Absperrventils und andere Details der Armaturen kontrollieren und einstellen können.

    Zusätzliche Funktionen und Funktionen

    Suspendierte Toiletten können zusätzlich mit einer Vielzahl von Geräten ausgestattet werden, beispielsweise dem Anti-Splash-System. Diese Konstruktion verschiebt die Mitte des Abflusslochs, so dass Wasserspritzer während des Abstiegs abgeschreckt werden. Die Schüssel kann mit einer schmutzabweisenden Glasur bedeckt sein, die die Bildung von Plaque und Rost im Behälter verhindert.

    Einige Modelle von aufgehängten Toilettenschüsseln werden zusätzlich mit Optionen wie:

    • Belüftung;
    • eingebautes Bidet;
    • Blasen;
    • Trocknen;
    • Fernbedienung bündig mit der Fernbedienung;
    • beheizter Toilettensitz mit möglicher Temperaturkontrolle.

    Darüber hinaus können die neuesten japanischen Geräte sogar eine Analyse von Rückständen der Vitalaktivität des Organismus durchführen und dem Besitzer umfassende Informationen über seinen Gesundheitszustand liefern.

    Es sollte jedoch angemerkt werden, dass die zusätzlichen Funktionen direkt die Kosten des Modells einer aufgehängten Toilette beeinflussen.

    Überblick über die besten Hersteller

    Unter den Unternehmen, die sich auf die Produktion von Hochwasserinstallationen spezialisiert haben, kann folgendes erwähnt werden.

    Geberit. Das Schweizer Unternehmen Geberit produziert ausschließlich Luxus-Modelle: Elektronische WC-Sitze mit vielen Zusatzfunktionen (Sensorik, Bidet, Wasserheizer). Die Preise für solche Produkte entsprechen der Qualität: Im Katalog der Gesellschaft finden sich sanitäre Anlagen, die weniger als 100 Tausend Rubel kosten.

    Spanische Firma Roca. In den Kollektionen dieser Marke präsentiert eine Vielzahl von Modellen mit einer Vorherrschaft von High-Tech-Stil. Toiletten mit runden oder eckigen Schalen können mit Microlift oder regulären Abdeckungen ausgestattet werden. Der Größenbereich der Marke sieht ebenfalls beeindruckend aus:

    • Länge ist 35,55-86 cm;
    • Höhe 40-76 cm;
    • Breite 50-70 cm.

    Die Kosten der Modelle variieren beträchtlich: Sie können sowohl die Budgetoptionen zum Preis von 4-5 Tausend Rubel als auch die teureren Modelle von 20 Tausend und mehr, die mit zusätzlichen Funktionen ausgestattet sind, abholen.

    Villeroy Boch. Hängende Toiletten renommiertes deutsches Unternehmen sind von hoher Qualität und vielfältiger Modellpalette. Unter dem vorgestellten Sortiment finden Sie sowohl Miniaturmodelle im minimalistischen Stil, ideal für kleine Bäder, als auch solide Geräte im klassischen Stil.

    Preisspanne für Villeroy Toilettenschüsseln Boch sind breit genug: von 6 Tausend bis 50 und mehr Tausend Rubel.

    Jacob Delafon. Französisch Sanitär Jacob Delafon hat eine verifizierte einprägsames Design. Toiletten haben eine Vielzahl von Formen: quadratisch, trapezförmig, rechteckig. Das Material ist meist Porzellan, die Sitze sind überwiegend mit einem Mikrolift ausgestattet. Der Größenbereich ist recht groß, umfasst Modelle in verschiedenen Größen - von klein bis mittel und groß. Die Preise für Produkte sind mäßig hoch: von 15 bis 30 Tausend Rubel.

    Vitra. Die türkische Marke Vitra gehört zur Economy-Klasse, produziert aber qualitativ hochwertige Sanitäranlagen. Viele Modelle dieser Firma haben zusätzliche nützliche Funktionen (Anti-Splash-System, Abdeckungen mit Microlift).

    Wird die Käufer in verschiedenen Größen erfreuen, so dass Sie Produkte in verschiedenen Größen wählen können. Die Sanitärtechnik dieser Firma zeichnet sich durch ein stromlinienförmiges Design aus: Selbst quadratische und rechteckige Toiletten haben glatte, abgerundete Ecken. Erschwingliche Preise: durchschnittlich 5 bis 10 Tausend Rubel, obwohl es teurere Modelle gibt.

    Cersanit. Die polnische Firma Sersanit produziert Klempnerwirtschaft. In dem Lineal werden aufgehängte Toilettenbügel von halbkreisförmiger Form, aus Fayence (Duroplast wird für die Sitze verwendet), ohne zusätzliche Funktionen vorherrschen. Produkte werden nur in laufenden Größen hergestellt: Es ist sinnlos, bei diesem Hersteller nach nicht standardmäßigen Abmessungen zu suchen.

    Die übliche Toilette Sersanit ohne Befestigungen kann für 3-4 Tausend Rubel gekauft werden.

    Laufen. Das österreichische Unternehmen Laufen produziert eine Vielzahl von Modellen von Toilettenschüsseln: klassisch, tropfenförmig, in Form einer umgekehrten Pyramide oder Ente. Ihr Größenbereich ist ebenfalls sehr breit: Es gibt Sanitärprodukte in verschiedenen Dimensionen.

    Obwohl die Geräte meist aus Steingut bestehen, haben sie eine Reihe zusätzlicher Funktionen (z. B. antibakterielle Beschichtung, Microlift-Abdeckung). Die Kosten der Modelle sind am vielfältigsten: von 5 bis 25 Tausend Rubel.

    Zusätzlich zu den oben genannten, produzieren andere Hersteller, wie das bekannte deutsche Unternehmen Ideal Standard Duravit, das Budget Tschechische Firma Jika oder das schwedische Ifo, auch ausgezeichnete Armaturen.

    Nützliches Video zum Thema

    Nachfolgend stellen wir Ihnen ein Video mit professionellen Tipps zur Wahl der Toilettenschüsseln vor:

    Abgehängte Toiletten - hochwertige und komfortable Version eines modernen Sanitärgerätes. Das richtige Modell wird Ihnen viele Jahre dienen, und sein stilvolles Design wird das Badezimmer oder den Toilettenraum positiv verändern.