Septische Termite-lokale Behandlungsanlage

Modernes Haus oder Landhaus ist ohne die üblichen Annehmlichkeiten - ein gut ausgestattetes Badezimmer, eine heiße Dusche und eine Waschmaschine - unvorstellbar. Die zentrale Kanalisation ist jedoch nicht in allen Teilen der Vororte, Feriendörfer und Dörfer verfügbar. Um die Sanitärstellen im Haus mit einem System von autonomen Abwasser - Klärgrube "Termit" zu verbinden.

Berücksichtigen Sie das Gerät und das Funktionsprinzip der örtlichen Kläranlage und beschreiben Sie die Reihenfolge der Installation einer Klärgrube auf dem Gartengrundstück.

Vorrichtung und Funktionsprinzip der Klärgrube Termite

Klärgruben werden zur Reinigung von Hausmüll verwendet. Lokale Aufbereitungsanlagen werden an Orten eingesetzt, an denen kein zentrales Abwassersystem vorhanden ist: Ferienhäuser, Landhäuser, Cottages usw. Die autonome Station "Termit" bietet eine maximale Abwasserbehandlung, bevor sie in den Boden gelangt.

Die septische Produktion Termit ist in Russland gegründet, so dass die Ausrüstung alle Anforderungen der russischen Umwelt-, Sanitär-, Epidemiologie- und Konstruktionsnormen erfüllt. Termite gilt als Analogon der bekannten Kläranlage und ist ihr direkter Konkurrent.

Die septische Termite ist ein gutes Beispiel für ein All-in-System. Das Gerät ist ein fester Tank, in mehrere Abschnitte unterteilt. Das System besteht aus zwei oder drei Kammern, durch die die Abläufe bei der mechanisch / biologischen Behandlung geklärt und gereinigt werden.

Die wichtigsten Einheiten Septica Termit:

  1. Vorratsbehälter. Hier ist die primäre Reinigung - feste Partikel unter dem Einfluss der Schwerkraft sinken auf den Boden des Tanks.
  2. Bakterienfilter. Die Wasserreinigung erfolgt mit Bürsten, bei denen es sich um Bakterienkolonien handelt.

Ein Überlaufrohr ist in den Faulbehälter eingebaut, der die Geräteräume verbindet. In "Termite" wird eine nichtflüchtige Reinigungstechnologie verwendet.

Das Funktionsprinzip des lokalen Reinigungssystems kann in folgende Schritte unterteilt werden:

  1. Die Abflüsse fließen und sammeln sich im ersten Tank an. In diesem Stadium werden große Partikel von kleinen Partikeln getrennt und ausfallen.
  2. Die Passage zur nächsten Kammer befindet sich auf einer solchen Höhe, dass die schwebenden Fraktionen und Sedimente nicht in die erste Kammer gelangen.
  3. In der letzten Kammer des Lagertanks zersetzt sich ein Teil des Abwassers unter der Einwirkung von anaeroben Bakterien und steigt an die Oberfläche des Abteils auf. Hier passiert das Abwasser das Filterelement und wird zu 60-70% gereinigt.
  4. Gereinigtes Wasser tritt in die Bewässerungskuppel ein. Wasser aus diesem Fach kann zur Bewässerung des Gartens / Gemüsegartens verwendet werden.
  5. Weitere Reinigung - Boden-Dofiltration. Im Boden gibt es viele Mikroorganismen, die chemische Verbindungen oxidieren und sie gesundheitlich unbedenklich machen. Infolge des Betriebs der Klärgrube und der Bodenfiltration wird das Abwasser zu 95% gereinigt.

Klärgrube Termite: Vor- und Nachteile der Installation

Die Hauptvorteile von septischem Termite umfassen:

  • Autonomie und Nichtflüchtigkeit der Installation;
  • die Stabilität des Reinigungssystems gegenüber Temperaturschwankungen und Druck des Bodens;
  • eine Vielzahl von Modifikationen ermöglicht es, ein Modell zu wählen, das den Bedürfnissen eines bestimmten Hauses und einer Familie entspricht;
  • Das Design bietet einen leistungsstarken Waschfilter, der nicht ausgetauscht werden muss.
  • Das nahtlose Gehäuse aus hochwertigem Kunststoff bietet Haltbarkeit und Verschleißfestigkeit einer Klärgrube;
  • das Reinigungssystem kann unmittelbar nach der Installation und dem Anschluss der Entwässerungsleitungen arbeiten (einige Klärgruben beginnen nach einigen Tagen zu arbeiten - Zeit ist notwendig, damit der Boden schrumpft);
  • hoher Grad der Abwasserbehandlung;
  • Sparen beim Betonieren des Körpers und Verankern;
  • auf die Anordnung von Abwasser hat keinen Einfluss auf den Grundwasserspiegel;
  • lange Lebensdauer - ca. 50 Jahre;
  • erschwingliche Kosten - eine kostengünstige Option septische "Termite" kostet 24.000 Rubel.

Trotz der erheblichen Vorteile der Klärgrube ist "Termite" nicht ohne Nachteile:

  • Mangel an Tiefenreinigungssystem und Filtern, die Gerüche beseitigen;
  • rechteckiger septischer Körper ohne abgerundete Ecken - die Spannung an den Ecken nimmt zu und es besteht die Gefahr der Biegung der Wände;
  • Einige Benutzer bemerken, dass trotz der dicken Wände des Gehäuses die Belastung ungleich verteilt ist - an einer Stelle kann die Dicke des Behälters 20 mm und im anderen Fall 10 mm betragen;
  • Die Installation der Klärgrube hat eine ziemlich komplizierte Technologie - es ist besser, die Installationsarbeiten Fachleuten anzuvertrauen;
  • jede Saison ist es notwendig, das erste Schwerkraftfach zu reinigen.

Modifikationen septische Termiten

Hersteller haben mehrere Modifikationen septische Termite entwickelt.

Klärgrube Termit 1F mit einer Kapazität von 0,35 Kubikmeter / Tag und einem Volumen von 1,2 Kubikmeter. Anwendbar für eine kleine Familie - 1-2 Personen. Es ist möglich, sanitäre Geräte an das Gerät anzuschließen: zwei Waschbecken, Toilette, Dusche und Waschmaschine / Geschirrspüler. Die Kosten für dieses Modell liegen bei 19.000 p.

Termite 1,5f geeignet für eine Familie bestehend aus zwei Erwachsenen und einem Kind. Die Leistung der Klärgrube etwa 0,5 Kubikmeter / Tag. Der Preis für septische Termite 1,5f beträgt 23000 r.

Septische Termite 2F hat die folgenden Eigenschaften:

  • Speichervolumen - 2000 l;
  • Dicke der Rumpfwände - 15-20 mm;
  • Einbaulänge - 1,8 m, Breite - 1,2 m, Höhe mit Kehle - 2,05 m;
  • Anzahl der Kameras - 2;
  • Klärgrube Leistung - 0,7 Kubikmeter. pro Tag;
  • Gewicht - 140 kg;
  • das Gerät ist für 2-4 Personen ausgelegt, das Haus - nicht mehr als 200 Quadratmeter;
  • die Klärgrube kann gleichzeitig dienen: 2 Toiletten, 4 Waschbecken, eine Waschmaschine, eine Badewanne, eine Dusche und eine Spülmaschine;
  • Ein Faulbehälter wird mit einem Filterelement geliefert, das aus einem synthetischen Gewebe für eine Kolonie von Bakterien, Bimsstein und einem Beschwerungsmittel (Granitsplitter) besteht;
  • Der Preis einer Klärgrube Termit 2F beträgt etwa 29000 r.

Merkmale der septischen Termite 3F:

  • Anzahl der Kameras - 3;
  • Gesamtvolumen aller Kammern - 3000 l;
  • Abmessungen des Geräts: Länge - 2,2 m, Breite - 1,2 m, Höhe mit Hals - 2,04 m;
  • Gehäusedicke - 20 mm;
  • Faulgrubengewicht - 185 kg;
  • Gehäusematerial - lineares lineares Polyethylen;
  • das Vorhandensein des Filterelements;
  • Klärgrube Leistung - 1,0-1,2 Kubikmeter;
  • geeignet für eine Familie von 4-6 Personen;
  • in der Lage, alle in der vorherigen Liste aufgeführten Haushaltsgegenstände sowie einen Whirlpool zu servieren;
  • Kosten für Reinigungsgeräte - 37000 p.

Septic Termite 5F ist für 7-11 Benutzer ausgelegt, das Volumen des Speichers beträgt 5,5 Kubikmeter. Das Modell ist dreikammerig und mit einem Filterelement ausgestattet. Leistung während des Tages - 2,4 Kubikmeter.

Installationspläne septische Termite

Die Installation einer Klärgrube Termite kann auf verschiedene Arten erfolgen:

  1. Für Böden mit normaler Absorption wird ein Installationsschema mit einer Bewässerungskuppel verwendet. Das Volumen der Bewässerungskapazität hängt von der Leistung der Klärgrube ab.
  2. Septische Termite - Installation von lokalen Behandlungssystem mit der Verwendung von Drainagerohren. Das Installationsschema ist für Böden mit normaler Aufnahmekapazität geeignet.

Regeln für die Installation einer Klärgrube Termit: regulatorische Dokumente und grundlegende Anforderungen

Eine Klärgrube birgt eine potentielle Gefahr für die Natur, daher ist die unkontrollierte Installation eines solchen Geräts verboten. Bevor mit der Installation des lokalen Reinigungssystems begonnen wird, ist es notwendig, einen Arbeitsentwurf zu erstellen, das Dokument im SES zu genehmigen und die Genehmigung zur Nutzung des Klärgrubens zu erhalten.

Es ist wichtig! Die Genehmigung zur Installation einer Klärgrube kann nur erteilt werden, wenn das Projekt alle anwendbaren Hygiene- und Baustandards erfüllt. Spezialisten bei der Überprüfung des Projekts konzentrieren sich auf die Platzierung der Kläranlage

Die wichtigsten Anforderungen für die Installation einer Klärgrube sind in den Zulassungsdokumenten festgelegt:

  • SNIP № 2.04.03-85 - regelt den Bau von externen Kanalstrukturen und -netzen;
  • SNIP №2.04.04-84 / SNIP №2.04.01-85 - beschreibt, wie alles den Aufbau Indoor / Outdoor-Wasserversorgungsnetz (das Dokument in Betracht gezogen werden sollte, wenn das Wasser nach Hause durch das gut / gut);
  • Sanitätsnormen (SanPin 2.1.5.980-00, SanPin 2.2.1 / 2.1.1.1200-03) - die Dokumente formulieren die wichtigsten Anforderungen für die Schaffung von Hygieneschutzzonen um potenziell gefährliche Punkte für die Umwelt.

Regeln für die Lokalisierung von septischen Termiten:

  1. Es ist sehr wichtig, zu verhindern, dass Abwasser in die Grundwasserleiter gelangt - dies ist eine ernsthafte Bedrohung für das Auftreten von Infektionskrankheiten. Termite septic ist zwar eine hermetische Anlage, aber das Auftreten eines Notfalls kann nicht vollständig ausgeschlossen werden. Der Abstand zwischen der Klärgrube und dem Brunnen / Brunnen sollte so groß wie möglich sein:
    • der Mindestabstand beträgt 20 m, sofern keine Verbindung zwischen dem Boden zur Filterung von Abwasser und den Grundwasserleitern besteht;
    • In Gebieten mit lehmigem, sandigem und sandigem Boden sollte die Entfernung von der Klärgrube zum Wassereinleitungsschacht 50-80 m betragen;
    • Rohre, die Trinkwasser liefern, sollten in einem Abstand von mindestens 10 m von der Kläranlage verlegt werden.
  2. Anforderungen an die Entfernung zwischen dem Wohngebäude und der Klärgrube Termit:
    • vom Fundament des Hauses zum Reinigungsgerät - nicht weniger als 5 m;
    • Wenn man eine Klärgrube aufstellt, muss man sich nicht zu lange zurückziehen - es ist schwieriger, die Stärke und den ununterbrochenen Betrieb der Pipeline sicherzustellen;
    • An einer langen Pipeline alle 15 m und an den Wendepunkten ist der Einbau einer Inspektionsgrube erforderlich.
  3. Von der Fahrbahn bis zur Kläranlage sollten mindestens 5 m betragen.
  4. Der Abstand zwischen der Klärgrube und dem Zaun, der angrenzende Bereiche trennt, beträgt mindestens 2 m.
  5. Die Entfernung zu den Gebäuden für Haushaltszwecke beträgt nicht weniger als 1 m.
  6. Für die Kläranlage ist der freie Durchgang der Aspiziermaschinen vorzusehen.

Installation der Klärgrube Termite Do-it-yourself

Im Bauwesen können Sie die Termite-Klärgrube mit eigenen Händen installieren und den Empfehlungen des Herstellers folgen.

Für die Installation benötigen Sie:

  • Rohr mit einem Durchmesser von 110 mm;
  • Rohrisolierungsmaterial;
  • Drainagerohr;
  • Sand und Zement;
  • Armaturen.

Die Reihenfolge der Installation einer Klärgrube:

  1. Überprüfen Sie die Klärgrube. Es sollte keine Beulen, Risse oder andere Schäden am Körper geben.
  2. Graben Sie eine Grube unter einer Klärgrube und einen Graben für das Legen von Abwasserrohren. Um zu arbeiten, ist es wünschenswert, spezielle Ausrüstung anzuziehen. Die Breite der Grube sollte um 20-30 cm größer sein als die Kapazität der Klärgrube, der Graben für die Versorgungsleitung ist mit einer Neigung von 2 cm um 1 Meter ausgegraben.
  3. Richten Sie die Wände und den Boden der Grube aus.
  4. Der Boden der Grube unter der Fäkalientank sollte mit Sand - ein Sand-Pad 3-5 cm dick bestreut werden. Die zulässige Abweichung des Bodens der Faulgrube vom Boden der Grube ist nicht mehr als 1 cm pro Meter.
  5. Der Boden der Sprinklergrube ist mit Kies bedeckt - die Schichtdicke beträgt ca. 40 cm.
  6. Der Boden der Pipeline Gräben zum Einschlafen Sand 20-30 cm.
  7. Das Abflussrohr mit einer Neigung von mindestens 1 cm pro laufendem Meter in den Graben legen. Es ist wünschenswert, das Rohr mit Isoliermaterial zu erwärmen.
  8. Tauchen Sie den Faulbehälter mit einer speziellen Hebetechnik in die Grube.
  9. Sand mit Zement im Verhältnis 5: 1 vermischen und die Klärgrube auffüllen. Alle 20 cm Zement-Sand-Mischung muss verdichtet werden. Arbeite vor dem Erreichen des Bodenniveaus.
  10. Gleichzeitig mit dem Füllen der Kammer sollte die Klärgrube gleichmäßig mit Wasser gefüllt sein. Der Wasserstand sollte 20-30 cm vor dem Befüllen liegen.
  11. Montieren Sie das Filterelement, verbinden Sie die Kanalisation und die Entwässerung mit den Rohren. Dichtmittel für Verbindungsnähte.

Es ist wichtig! Verfüllen einer Klärgrube Termite wird ausschließlich von Hand ohne den Einsatz von Baumaschinen durchgeführt.

Installation einer Klärgrube Termit: Video

Betrieb und Wartung einer Kläranlage

Damit der Klärgrube Termit so lange wie möglich dienen kann, ist es notwendig, das Gerät ordnungsgemäß und rechtzeitig zu reinigen:

  • während des Betriebs ist es wünschenswert, spezielle Präparate zu verwenden - Biobakterien - sie beschleunigen die Zersetzung von Abfällen und verbessern den Betrieb der Klärgrube;
  • Reinigung des Abwassersystems von Schlamm, um alle 1-2 Jahre durchzuführen;
  • In regelmäßigen Abständen ist es notwendig, das Granulat mit Bakterien zu vermischen.

Septische Termite - Konstruktionsmerkmale und Betrieb einer Kläranlage

Hermetische und sichere Klärgruben sind zu einer Alternative zur Klärgrube geworden, bei deren Betrieb der Standort unangenehmen Geruch und die Gefahr einer Verunreinigung durch Fäkalien beseitigt. Für die Herstellung von Tanks verwendet langlebigen und umweltfreundlichen Kunststoff. Eines der erschwinglichen Modelle für effizientes autonomes Abwasser wurde zu einem Klärgrube Termit.

Gerät und technische Eigenschaften

Die Faulgrube hat eine massive Gusskonstruktion mit einer Wandstärke von 15 mm. Zum Schutz vor Druck sind Bodenversteifungen vorgesehen. Ihre Höhe beträgt 80 mm und die Dicke beträgt 20 mm. Der rechteckige Behälter besteht aus Polyethylen. Im Inneren befinden sich zwei oder drei Kameras, abhängig von der Größe der Installation. Die Abschnitte sind durch Überläufe verbunden, die im oberen Teil der Trennwände angeordnet sind.

Die wichtigsten strukturellen Details der Struktur sind:

  • Vorratsbehälter - primäre Reinigungskammer;
  • ein Bakterienfilter in Form von synthetischen Fasern, auf dem sich Kolonien von anaeroben Mikroorganismen absetzten;
  • Plastikflasche mit Filterladung.

Septisches Gerät Termite

Achtung. Der Körper des Filterelements ist zusammenklappbar, es ermöglicht Ihnen, es zu demontieren und unter fließendem Wasser zu waschen.

Arbeitsprinzip

Cesspool Abwasser führt in der Klärgrube zwei Ebenen der Behandlung: mechanisch und biologisch. Alle Prozesse laufen autonom ab, ohne die Verwendung von elektrizitätsabhängiger Ausrüstung.

In der Aufnahmekammer fließt das Abwasser durch die Schwerkraft entlang der Abwasserleitung, wobei es von dem Haus zu der Klärgrube unter einer Neigung verläuft. In ihm sammelt sich Müll und wandert. Beim Absetzen setzen sich große Partikel auf den Boden ab.

Der Überlauf zu dem zweiten Abschnitt ist in einer ausreichenden Höhe angeordnet, um zu verhindern, dass Popup-Fraktionen hineinfallen. Diese Kammer setzt die mechanische Reinigung des Abwassers fort, die Suspensionen werden auf den Boden abgesenkt und die Abwässer werden in die dritte Kammer geleitet.

Das ankommende Wasser gelangt direkt zu den Bakterienkolonien, die die innovativen Fasern am Boden des Filters bewohnen. Aufsteigende Abflüsse passieren die in Gittern gepackte Filterlast. Wasser verlässt die Klärgrube durch das zu 70% gereinigte Abgasrohr. Um eine höhere Rate zu erreichen, wird eine Bewässerungskuppel verwendet. Nach der Oxidation von organischen Rückständen durch aerobe Mikroorganismen wird das Abwasser zu 95% sicher.

Installationsschema Septische Termite

Eine Vielzahl von Modellen septische Termite

Termite 2F

Die Kapazität besteht aus zwei Kammern, sie ist für 700 l / Tag ausgelegt, was einem Wasserverbrauch von 2-4 Personen entspricht. In der Kläranlage befindet sich ein Hals, der den aktiven Schlamm vom Boden der Kammern pumpt. Das Design ist mit zwei Abzweigrohren mit einem Durchmesser von 110 mm ausgestattet. Das Volumen des Tanks ist 2 Cu. l, Gewicht 140 kg. Das Belastungselement aus Bimsstein und einer Beschwerungsverbindung bleibt innerhalb des Filterelements. Abmessungen - 1415x1155x2005 mm.

Termite 2,5f

Das Volumen des Behälters aus Polyethylen beträgt 2500 Liter, es hat zwei Kammern und ist für 3-5 Benutzer ausgelegt. Jede Klärgrube ist mit einem eigenen Hals ausgestattet. Der Durchmesser der ersten beträgt 500 mm, durch ihn wird der Schlamm abgepumpt. Die Größe des zweiten - 650 mm, es wird verwendet, um den Filter zu warten. Baukapazität - 1 m3 pro Tag. Die Wandstärke beträgt 20 mm, Gehäusemaße: 1820x1155x2005 mm. Gewicht ohne Filter 120 kg.

Termite 3F

Die geräumige Konstruktion von 3000 l und einer Kapazität von 1,4 m3 pro Tag kann 4-6 Personen dienen. Eine solche Klärgrube besteht aus drei Kammern, die eine bessere Filterung von häuslichem Abwasser ermöglicht. Der Tank ist mit zwei Hälsen zum Pumpen von Sediment und Filterwartung ausgestattet. Die Abmessungen der Klärgrube sind: 2210x1155x1905 mm, Gewicht 155 kg.

Termite 3,5f

Dreikammergrube mit eingebautem Filter hat eine rechteckige Form und ist mit zwei Hälsen mit Deckel ausgestattet. Das Volumen des Tanks ist 3500 l, Kapazität - 1,8 m3 / Tag. Diese Kapazität ist für 5-7 Personen geeignet. Die Gehäuseparameter sind - 2230x1190x2005 mm, Gewicht - 175 kg ohne Belastung. Blähton wird als Filtersubstanz verwendet.

Termite 5.5 F

Das geräumigste Modell unter Klärgruben Termite hat ein Volumen von 5.500 Litern, seine Kapazität beträgt 2,5 Kubikmeter. m pro Tag. Eine leistungsfähige Kläranlage bewältigt die Abläufe in mehreren Bädern, Toiletten, Waschbecken und Waschmaschinen. Es wurde geschaffen, um dem Haus zu dienen, in dem 7-11 Leute leben. Die Größe des Behälters ist 2220x1650x2395 mm, Gewicht - 260 kg. Das Design hat zwei Hälse mit festen Abdeckungen, durch die die Wartung einer Klärgrube durchgeführt wird.

Termitenbehandlungsanlage Bereich

Vor- und Nachteile einer lokalen Kläranlage

  • Der Hauptvorteil der Konstruktion ist volle Autonomie, die Klärgrube säubert Abflüsse ohne Verbindung zum elektrischen Netz.
  • Die Herstellung des Koffers an Betriebsmitteln mit hohen Qualitätsstandards gewährleistet eine hohe Zuverlässigkeit und eine Lebensdauer von bis zu 50 Jahren.
  • Ein einfacher Systemaufbau minimiert Ausfälle und Baukosten.
  • Die Klärgrube kann unabhängig installiert werden, erfordert keine Geräteeinstellungen.
  • Abgedichtete Einschließung und die Verwendung der biologischen Behandlung beseitigen Geruch.
  • Der Anruf von Vakuum-LKW wird 1 Mal in 2-3 Jahren verlangt.
  • Das Filterelement ist zusammenklappbar, es wird separat gewaschen und muss nicht ausgetauscht werden.

Installationsfehler

  • Niedriger Grad der Abwasserbehandlung am Auslauf.
  • Ein Faulbehälter toleriert keine negative Temperatur und erfordert daher eine Erwärmung.
  • Zusätzlicher Platz ist erforderlich, um den Sprinkler auszustatten.

Merkmale der Installation Klärgrube Termite

Vor der Installation einer Kläranlage muss ein Projekt erstellt und eine Genehmigung von SES eingeholt werden.

Achtung. Der Standort der Klärgrube wird gemäß den Normen von SNiP gewählt. Die Entfernung von 5 Metern zum Haus schützt das Gebäude vor Überschwemmungen im Falle eines Unfalls.

Die Klärgrube stellt eine potenzielle Bedrohung für Grundwasserleiter dar. Daher sollte sie je nach Bodenart 20 bis 50 Meter vom Brunnen entfernt installiert werden. Der Installationsprozess der lokalen Struktur umfasst die folgenden Schritte:

  • Die Grube unter dem Tank und dem Graben unter der Abwasserleitung graben. Die Größe der Grube sollte die Größe des Behälters um 25-30 cm übersteigen.
  • Die Wände und der Boden der Grube sind eingeebnet, Sand wird auf eine Höhe von 10 cm gegossen.
  • Ein Platz für den Sprinkler wird vorbereitet, ein Trümmerkissen von 40 cm wird darunter gegossen.
  • Nach dem Anschließen der Rohre wird der Faulbehälter mit Wasser gefüllt und das Verfüllen mit einer Mischung aus Sand und Zement 5 bis 1 erfolgt.
  • Die Fugen der Klärgrube und des Sprinklers werden mit einem Dichtungsmittel behandelt.

Installation einer Klärgrube mit hohem GWL

Betrieb und Wartung

Der Wartungsprozess besteht darin, die Aufnahmekammer von angesammeltem Sediment zu reinigen. Nach dem Abpumpen durch Aasfresser wird der Tank mit Wasser gefüllt. Zu solch einer Notwendigkeit ist selten entstanden, es ist notwendig:

  • Wählen Sie eine Klärgrube mit ausreichender Leistung;
  • Verwenden Sie anaerobe Bakterien;
  • Rühren Sie das Filtergranulat regelmäßig um.

Die rechtzeitige Wartung der Abwasserbehandlungsanlage verlängert ihre Lebensdauer und ist weniger wahrscheinlich für das Pumpen von Schlamm.

Meinungen der Klärgrubenbesitzer Termit

Ich habe eine Klärgrube Termite 2.5 installiert, wegen der ungleichmäßigen Dicke der Wände musste ich einen Steifigkeitsrahmen machen, damit die Struktur nicht mit der Grundierung durchgedrückt wird. Es gibt keine Beschwerden über die Arbeit. Mehr als ein Jahr ist vergangen, aber das Sediment ist noch nicht abgepumpt.

In der Hütte installierten wir eine kompakte Termite 1.2. Das Modell ist bequem und kostengünstig, benötigt wenig Platz auf der Baustelle. Für meine seltenen Besuche auf der Website die beste Option. Vermeiden Sie Überzahlung für unnötige Größe und Funktion.

An meinem Standort gibt es ein hohes Grundwasserniveau, es ist unmöglich, Löcher zu graben. Ich musste lange Zeit eine geeignete Septik auswählen. Angestellt auf Termite 3, mit der Installation eines Zwischenschachtes. Es wurde eine Entwässerungspumpe installiert, um in die Bewässerungskuppel zu pumpen. Natürlich musste ich hart arbeiten, und der Platz der Kuppel wurde mit Erde bedeckt und Gras gepflanzt. Es wurde ein grüner Hügel, und der Ausblick verderbt nicht.

Rat Um Probleme während des Betriebs zu vermeiden, ist es notwendig, die Isolierung des Faulbehälters für den Winter vorzusehen und einen Ort zu wählen, der die Möglichkeit des Anfahrens des Saugwagens bietet.

Septische Termite Profi 3.0

Diese Klärgrube hat ein Volumen von 3.000 Litern und eine Kapazität von 1.200 Litern pro Tag, eine Klärgrube mit einer solchen Kapazität ist ausreichend für 6 regelmäßige Benutzer. Pro 3.0 wurde als eine Lösung geschaffen, die ideal für Regionen mit niedrigen Grundwasserständen ist. Wenn Sie ein hohes Grundwasserniveau auf der Baustelle haben, können Sie eine Klärgrube Termite Transformer 3.0 PR verwenden

In jedem Winkel

Technische Eigenschaften

Kostenberechnung

  • Versand
  • Zahlung
  • Installation

Versand kostenfrei

Wir garantieren kostenlosen Versand in die folgenden Städte *:

- Moskau und bis zu 100 km
- St. Petersburg und bis zu 100 km.

Sowie Jaroslawl, Iwanowo, Rostow, Pereslawl-Salesski, Grjasowez, Danilow, Sergiew-Posad, Tichwin, Scheksna.

Eine vollständige Liste finden Sie in der Hotline 0800-700-34-41.

* Wenn die von Ihnen benötigte Abrechnung nicht in der Liste enthalten ist, lassen Sie eine Anfrage zur Berechnung der Lieferkosten.

Zahlung

Bargeldkurier
Die Zahlung erfolgt an den Kurier (Fahrer) in bar
bedeutet beim Empfang der Ware.

Bargeld an den Kassierer
Wir akzeptieren die Zahlung bei unseren Händlern.

Zahlung auf ein Bankkonto
Über jede Bank, die die Zahlungen akzeptiert
Handelsunternehmen oder durch Sberbank.

Zahlung per Bankkarte
Sie können Ihre Bestellung direkt bezahlen
auf einer Bankkarte.

Unbare Zahlung für juristische Personen
Um als juristische Person zu bezahlen, fragen Sie nach Einzelheiten per Telefon oder E-Mail.

Septische Installation

Die Qualität der Installation hat direkten Einfluss auf die Haltbarkeit und Qualität von Klärgruben und Tiefenreinigungsstationen. Aus diesem Grund empfehlen wir immer einen verantwortungsvollen Umgang mit dem Thema Installation. Wir empfehlen auch immer die Installation unter Beteiligung von Spezialisten.

Sie können sich mit den allgemeinen Empfehlungen in einem speziellen Abschnitt für die Installation von Klärgruben vertraut machen oder Fragen stellen, die Sie interessieren, indem Sie gebührenfrei unter der Nummer 8-800-700-34-41 anrufen.

Video

Sprechen

Guten Tag! Beantworten Sie die vollen Kosten des Bausatzes, der für einen 3-m-Fäkalientank erforderlich ist (Klärgrube selbst +.). Wie viel kostet die Lieferung nach Zheleznogorsk?

Alexander, guten Tag! Bitte geben Sie an, in welcher Gegend sich Ihre Stadt befindet. (Region Kursk oder Region Krasnojarsk). Für die Auswahl von Zusatzausrüstung können Sie unsere Manager per Telefon unter der gebührenfreien Hotline 8-800-700-34-41 kontaktieren.

Guten Tag. In Surgut liefern? Preis pro Satz

Andrei, Guten Tag.
Ja, wir liefern TK PEK nach Surgut.
Die Lieferung kann nach 8 800 700 3441 berechnet werden

Guten Tag! Wir planen, ein Haus ohne Abwasser und ohne Rohrleitungen zu kaufen. Auf dem Grundstück befindet sich ein Brunnen. Die Familie besteht aus 3 Personen. Wir denken über den Kauf von "MULTSTOK-3F" 3,0 m3, wie viel kostet der Transport nach Kaliningrad Region, Sovetsk, Ihre Vertreter können in unserer Stadt essen. Was ist notwendig, zusätzlich zu "MULTTOK-3F" 3,0 m3. Vielen Dank.

Vitali, guten Tag! Wir haben derzeit keine Vertreter in Kaliningrad, wir senden unsere Produkte an Transportunternehmen. Wir können die Lieferkosten teilweise kompensieren. Für weitere Informationen können Sie unsere Hotline unter 8-800-700-34-41 kontaktieren. Die gängigste Art, ein Filterfeld zu installieren, ist die Verwendung von Kuppeln eines Bewässerungsfeldes. Informationen zu Sprinkleranlagen finden Sie auf unserer Website im Bereich "Zusatzausrüstung".

Ich habe diese Klärgrube gekauft, ich interessiere mich für das Leben der Mikroflora, die Notwendigkeit für ihren Ersatz oder Wiederherstellung.

Guten Tag, Michael.
Die mikrobiologische Zubereitung wird einmal gegossen, in Zukunft vermehren sich die Bakterien von selbst. Ebenso gibt es auf dem Filterelement Polyamid-Tow-Strings zur Besiedelung von Bakterien.

Septische "Termite" 3 für 4-6 Personen

LOKALREINIGUNG TERMIT-3 INSTALLATION

Das integrierte Abwasserbehandlungssystem - Termite Septic 3 - ist eine kompakte autonome lokale Kläranlage (LOW). Die tiefgehende mehrstufige Reinigung basiert auf dem Phänomen der Biozönose. Anaerobe Mikroorganismen sind am Prozess komplexer biochemischer Transformationen beteiligt.

BASISPARAMETER SEPTIC TERMIT

Die örtliche Kläranlage Termit-3 wurde für den Einsatz als Teil einer autonomen Abwasseranlage mit einer täglichen Abwassermenge von höchstens 1.400 Litern konzipiert. Am Ausgang der Klärgrube ist ein hoher Reinigungsgrad gewährleistet (68% - 75%). Im Filterbereich (Bodenreinigungssystem) erfolgt die endgültige Tertiärbehandlung des Abwassers in einem den Parametern des Prozesswassers (98%) entsprechenden Niveau. Somit verschmutzt das fertig gereinigte Haushaltsabwasser nicht die Umwelt.

INSTALLATION SEPTIC TERMIT 3

SEPTIC TERMIT 3: GERÄT, ARBEIT

Autonome Ausrüstung für die Kanalisation mit der Termit-3 LOU wurde nach dem allgemein anerkannten Schema gebaut. Die Funktionsweise der Klärgrube ist absolut nichtflüchtig. Gereinigtes Wasser tritt in die Anlage ein und fließt von einer Kammer durch die Schwerkraft in eine andere. Das Hauptelement der Wasseraufbereitungsanlage ist eine 3-Kammer-Klärgrube aus Kunststoff mit einem Volumen von 3000 Litern. Es hat eine komplexe Struktur mit inneren Trennwänden, Filterelementen, Versteifungsrippen, technologischen Löchern.
Für die Herstellung einer Faulgrube "Termit-3" gelten stabile, gegen die Einwirkung aggressiver Umgebungsbedingungen lineare Polyethylene hoher Dichte (HDPE). Wandstärke ab 10 mm bietet hohe Strukturfestigkeit. Der offizielle Hersteller von Klärgruben Termite garantiert die Design-Lebensdauer des Geräts für mindestens 50 Jahre unter den vorgeschriebenen Regeln.

ABMESSUNGEN SEPTIC TERMIT 3

INSTALLATION UND BETRIEB VON TERMIT-3 SEPTIKA

Installationsarbeiten werden von einem spezialisierten Team durchgeführt. Installieren Sie eine Klärgrube, Kanalisationsrohre in einer vorbereiteten Grube und Gräben, unter Berücksichtigung der Zusammensetzung des Bodens, des Grundwasserspiegels. Gleichzeitig erfüllen sie die Anforderungen der Spezifikation für den Standort der VLU in Bezug auf Gebäude, Isolierung von Rohrleitungen und der Klärgrube selbst, vorstehende Teile der Hälse, für die Verlegung von Rohren der Bodenreinigung.
Wir empfehlen, eine Klärgrube Termit 3 für das Gerät der unabhängigen Kanalisation eines Landhauses zu kaufen, geben. Eine solche Kläranlage ist unprätentiös und zuverlässig in der Arbeit. Während des Betriebes wird der Fällschlamm je nach Intensität der Belastung alle 2-3 Jahre abgepumpt. Es ist erlaubt, die Klärgrube in der Winterzeit nicht zu benutzen (der Inhalt wird auf das Niveau von 1/3 des Nennwerts gepumpt).

Die Klärgrube ist in 3 Kammern unterteilt, und sie hat eine zusätzliche Filtrationseinheit, die Klärgrube arbeitet autonom, aber einmal alle 2-3 Jahre ist es notwendig, sie zu pumpen. Das Pumpen von septischen Behältern wird auf zwei Wegen durchgeführt: assenizatorskaya Maschine und phical Pumpe. Pumpen mit einer Maschine ist der umweltfreundlichste Weg, denn auf der Website wird es keinen Geruch geben, oder. Nur in Fällen gepumpt, in denen kein Zugang für das Auto besteht.

INSTALLATION SEPTIC TERMIT TERMIT

Installation von Klärgruben-Termiten

Kaufen Klärgrube Installation in einem Termiten: Domodedovo, Eisenbahn, Balaschicha, Molokowo Bronnitsy, Zhukovsky, Ramenskoye, Lytkarino, Elektrougli, Lyubertsy, Dserschinski, Vidnoe, Shcherbinka, Troitsk, Podolsk, Klimovsk, Mikhnevo, Kurovskoye, Voskresensk. Serpuchow, Tschechow, Stupino, Kaschira, Zelenograd, Istra, Swenigorod, Golizyno, Odinzowo.

Septische "Termite"

Septic Termit wurde entwickelt, um eine der wichtigsten Aufgaben für die Verbesserung der Hütte oder eines Landhauses - die Anordnung von Abwasser zu lösen. Eine breite Palette von Modellen, die sich in Volumen, Kapazität und Grad der Abwasserbehandlung unterscheiden, ermöglicht es Ihnen, die Einheit dieser Marke für jeden Ort und jede Anzahl von Verbrauchern zu wählen.

Termit ist zu Recht bei der Bevölkerung Russlands und der Nachbarländer beliebt. In der Tat können dank dieser Einrichtungen Bewohner von Gebieten, die von zentralisierten Entwässerungssystemen fern sind, einen recht komfortablen Lebensstil führen.

Über den Hersteller - die Firma "Multplast"

"Termit" ist ein Produkt der Firma "Multplast", die in der Stadt Cherepovets in der Region Vologda große Polyethylenbehälter herstellt. Der Hersteller verfügt über ein ausgedehntes Netz von Niederlassungen und Lagerhäusern in den wichtigsten Städten der Russischen Föderation (St. Petersburg, Moskau, Archangelsk, Tjumen, Nischni Nowgorod, Lipetsk, Ischewsk) und eine große Anzahl offizieller Händler (über 140) in anderen Städten Russlands und der GUS.

Polyethylenbehälter werden durch Vakuum- und Rotationsformen hergestellt. Die Produktionskapazität ermöglicht die Herstellung von festen Produkten von komplexer Form mit einem Volumen von 10 bis 10 Tausend Litern. Abmessungen von Polyethylenprodukten können 2 Meter im Querschnitt und bis zu 4,5 Meter Länge erreichen.

Die vom Hersteller angegebene Dicke der Tankwände beträgt 20 mm. Thermit-Kunststoffbehälter sind in der Lage, lange zu dienen (mehr als 50 Jahre).

Beachten Sie! Im technischen Pass der Produkte gibt es Informationen, dass sich im Inneren des Gehäuses Lücken im Kunststoff befinden können, die (wie vom Hersteller bescheinigt) tatsächlich kein Mangel sind. Dies ist nur ein visueller Effekt, der aus der ungleichmäßigen Verteilung des Farbstoffs in dem Polymer resultiert.

Gerät und Funktionsprinzip

Septic Termite ist ein versiegelter Behälter aus Polypropylen, verstärkte Rippen, um die Festigkeit zu gewährleisten.

Der innere Teil der Tanks ist durch Kunststofftrennwände in 2 oder 3 Kammern unterteilt (die Anzahl der Kammern hängt von der Modifikation ab), die durch Überläufe verbunden sind.

Die Abwasserbehandlung in einer Klärgrube erfolgt in Stufen:

  1. Einmal in der ersten Kammer des Tanks (Siedler), wird Abwasser in feste Partikel (am Boden abgelagert), Fette (gesammelt als Film auf der Oberfläche) und Wasser (nimmt den mittleren Teil der Kammer) unterteilt. Wasserüberlauf fließt in das zweite Abteil. Überläufe haben eine Konfiguration, die es erlaubt, das Eindringen fester Fraktionen und des austretenden Fettfilms in das zweite Kompartiment auszuschließen.
  2. Im zweiten und dritten (falls in der Konstruktion vorgesehenen) Kompartiment erfolgt eine weitere Klärung von bedingt sauberem Wasser. Anaerobe Bakterien treten in die Arbeit ein. Diese Mikroorganismen gelangen zusammen mit menschlichen Abfällen in das Abwasser. Sie bauen feste organische Partikel ab. Dadurch wird die Flüssigkeit sauberer und kleine ungeteilte Fraktionen setzen sich am Boden ab. Die lebenswichtige Aktivität von Bakterien verläuft ohne Sauerstoff. Der Grad der Abwasserbehandlung am Auslass des Tanks beträgt 75-85%.
  3. Da der Grad der Abwasserbehandlung am Ausgang der Anlage für eine direkte Einleitung in den Boden oder die Rinnen nicht ausreicht, ist ein weiterer Filtrationsschritt vorgesehen. Es tritt außerhalb der Einheit auf. Abflüsse von der Klärgrube geben das Gerät ein, das die Kuppel des Bewässerungsfeldes genannt wird. Dies ist ein bodenloses Gerät, das über einem speziell gegrabenen Graben installiert wird. Der Raum der Grube ist mit Schutt und Sand gefüllt. Wasser sickert durch diesen natürlichen Filter, nach dem es für Bewässerung oder andere technische Bedürfnisse ziemlich passend wird. Wenn der Bedarf an Wasser nicht besteht, darf es einfach in den Boden aufgenommen werden.

Die Form der Kuppel des Bewässerungsfeldes sorgt für die Verteilung der Flüssigkeit über die gesamte Länge der Grube. Es besteht aus Niederdruck-Polyethylen mit einer Dicke von bis zu 15 mm. In der Mitte des Produkts befindet sich ein Rohr mit einem Durchmesser von 110 mm mit Löchern für die Wasserversorgung aus der Klärgrube. Im oberen Teil der Kuppel befindet sich ein Loch zur Belüftung.

Beachten Sie! Für die Anordnung der Freifelder kann es notwendig sein, mehrere Kuppeln zu installieren. Um ihre Anzahl zu bestimmen, sollte mit der Rate von 1 Produkt pro 1 Kubikmeter berechnet werden. Reinigungsbehälter.

Aufstellung

Septic Termite ist in verschiedenen Versionen erhältlich: von einfachen Antrieben bis zu fortschrittlichen Systemen mit Zwangsförderung von Flüssigkeiten.

Laufwerke

Dies sind versiegelte Tanks, in denen häusliches Abwasser gesammelt wird. Als Füllkapazität wird abgepumpt. Installiert in Bereichen, in denen keine Infiltrationseinrichtungen für die Bodenreinigung eingerichtet werden können. Dies sind vor allem Regionen mit Treibsand oder natürliche Gebiete, in denen die Einleitung von Abwasser vollständig verboten ist. Das Design der Laufwerke sorgt nicht für das Vorhandensein der Steckdose. Diese Art von Installation beinhaltet die einfachste Installation und das Prinzip der Bedienung, tatsächlich erfüllen sie die Funktion versiegelter Senkgruben.

Laufwerke sind in sechs Versionen verfügbar. Der kleinste Tank hat ein Volumen von 1200 Litern, gefolgt von einem Faulbehälter Termite 2 mit einem Volumen von 2000 Litern. Die größte Kapazität hält bis zu 5500 Liter.

Die beliebteste Sommerresidenz ist die Klärgrube Termite 2. Sie ist klein und kommt gut mit der jahreszeitlichen Belastung eines kleinen Landhauses zurecht.

Technische Eigenschaften der Modelle finden Sie in der Tabelle.

Beachten Sie! Die Größen der Polymerprodukte können in Abhängigkeit von der Umgebungstemperatur innerhalb von 3% in die eine oder andere Richtung variieren.

Termite Pro

Die Klärgrube Termit Profi gehört zu nichtflüchtigen Anlagen. Es wurde entwickelt, um Abfälle in Sommerhäusern mit saisonalem Leben zu verarbeiten.

Der Nachteil von Termite Profi Faulgruben besteht darin, dass sie nur in Gebieten mit niedrigem Grundwasserstand arbeiten können.

Die Firma "Multplast" produziert eine Installation dieser Art von fünf Modifikationen. Die kleinste von ihnen ist die Klärgrube Termit Profi 1.2 mit einer Kapazität von 400 Litern pro Tag, in der Lage, nicht mehr als 2 Personen zu bedienen. Septic Termite Profi 5.5 ist die stärkste Einheit mit einer Kapazität von mehr als 5000 Liter pro Tag.

Bei den Besitzern der Datscha-Grundstücke ist die Klärgrube Termite 2 am gefragtesten, da sie eine durchschnittliche Produktivität aufweist und das Recycling von Abwasser aus einem kleinen Landhaus gut bewältigt.

Transformator S-Serie

Dies ist eine Serie von Installationen mit Schwerkraftdrainage.

Der innere Teil der Tanks besteht aus 3 Kammern. Der Überlauf von der ersten zur zweiten Kammer ist mit einem großen Fraktionsfilter ausgestattet. Das zweite Abteil ist mit polymerem Füllstoff gefüllt, um angenehme Arbeitsbedingungen und die Reproduktion von anaeroben Bakterien zu schaffen. Aus dem letzten Abteil fließt gereinigtes Wasser durch Schwerkraft in die Kuppel des Irrigators zur tertiären Behandlung des Bodens.

Auf dem Körper der Klärgrube Termit Transformer S gibt es zwei Anschlüsse (Einlass und Auslass) des gleichen Durchmessers 110 mm und Länge 60-100 mm.

Transformator PR-Serie

Der innere Aufbau dieser Einheiten ähnelt dem der Klärgruben Termit Transformer S. Ihr Unterschied besteht nur darin, dass die Modelle der Transformer PR-Serie die Installation einer Entwässerungspumpe für die Wasserförderung von der letzten Sektion zu den Filtrationsfeldern vorsehen.

Separate Rohre Transformer PR haben unterschiedliche Durchmesser 110 mm (Einlass) und 32 mm (Auslass).

Technische Charakteristiken verschiedener Modifikationen der Klärgruben Transformer S und Transformer PR sind in der Tabelle dargestellt.

Am populärsten in der Bevölkerung ist die Installation von Transformer 2. Es hat eine Kapazität von 800 Litern pro Tag, was für eine durchschnittliche Familie von 3-4 Personen ausreichend ist.

Beachten Sie! Die konstruktiven Merkmale der Transformer Sickergruben ermöglichen es, die Geräte aufzurüsten und in eine biologische Tiefenaufbereitungsstation von Ergobox mit einer Abwasserqualität von bis zu 98% umzuwandeln. Es ist durchaus möglich, es selbst zu machen, wenn Sie zusätzlich zur Standardausrüstung eine Aerocomplete kaufen.

Der Prozess der Installation von Aero Kit kann auf dem Video angesehen werden.

Auswahlprinzip

Um zu geben, wo Menschen für eine kurze Zeit leben, ist es besser, nichtflüchtige Geräte zu installieren. Für solche Fälle sind Aggregate von minimalem Volumen mit Schwerkraftdrainage oder Speichervorrichtungen ziemlich geeignet.

Für Landhäuser mit einer dauerhaften Wohnform sind Tiefenreinigungsstationen besser geeignet.

Das Volumen der Container sollte anhand der Anzahl der Personen, die dauerhaft im Haus leben, ausgewählt werden.

Standortauswahl

Die Installation und Installation einer Klärgrube beginnt mit der Standortwahl. Davon hängt weitgehend die Effizienz der Installation ab. Bei der Auswahl eines zukünftigen Standortes sollten Sie Folgendes berücksichtigen:

  1. Natürliche Neigung der Gegend. Die Kapazität ist besser, unter dem Niveau des Hauses zu haben.
  2. Das Vorhandensein von Zufahrtsstraßen. Installation eines Faulbehälters Termite sollte die Möglichkeit berücksichtigen, sich der Aspenationsmaschine an die Anlage zu nähern. Es sollte daran erinnert werden, dass die Länge des Standardschlauchs einer solchen Maschine 6 Meter beträgt.
  3. Abstand von Haus zu Klärgrube. Experten glauben, dass der optimale Abstand etwa 5 Meter beträgt. Wenn es jedoch nicht möglich ist, ein autonomes Abwassersystem in einer solchen Entfernung vom Haus zu installieren, sollte man sich daran erinnern, dass es bei einem zu langen Versorgungsrohr (mehr als 15 Meter) erforderlich ist, Zwischenräume für die Reinigung zu bauen.
  4. Abgelegenheit vom Wasser. Installation einer Klärgrube Termit sollte nicht näher als 25 Meter zu natürlichen Gewässern oder Trinkwasserquellen gemacht werden.

Versammlung

Die Installationsarbeiten für die Installation einer Klärgrube werden in der folgenden Reihenfolge durchgeführt:

  1. Vorbereitung der Grube und Gräben. Die Tiefe der Grube sollte den Abmessungen der Installation entsprechen, wobei die Anordnung des Bodens mit Sandfüllung (100 mm) zu berücksichtigen ist. Die Länge und Breite der Grube wird so berechnet, dass von allen Seiten des Beckens Raum für die Verfüllung von mindestens 250 mm zu den Wänden der Grube vorhanden ist. Gräben graben mit einer Neigung von 20 mm pro 1 laufendem Meter (2%). Der Boden des Grabens wird zum Sandstrahlen und Stampfen verwendet.
  2. Die Installation einer Klärgrube Termite an Orten mit hohem Grundwasserstand wird so durchgeführt, dass die Möglichkeit eines Tankanstiegs während des Hochwassers ausgeschlossen ist. Dazu wird der Container in der Grube mit synthetischen Banderolierkabeln an der Ankerplatte befestigt. In diesem Fall wird zunächst eine Stahlbetonplatte mit Elementen zur Befestigung der Kabel in die Grube abgesenkt und erst dann die Einheit selbst.
  3. Nach dem Einbau des Faulbehälters Termite beginnt die Verfüllung des Behälters mit dem Zement-Sand-Gemisch. Die Arbeiten werden stufenweise mit der obligatorischen Verdichtung jeder Schicht und dem gleichzeitigen Füllen des Tanks mit sauberem Wasser durchgeführt.
  4. Die Oberseite des Geräts ist mit Polyethylenschaumplatten mit einer Dicke von mindestens 30 mm isoliert. Während der kalten Winterperiode sollten die hervorstehenden Teile des Halses und der Abdeckung ebenfalls isoliert sein.

Bewertungen

Der erste Eindruck von septischen Termiten, von Leuten, die ihn gekauft haben, ist ziemlich positiv.

Die an der Installation von Einheiten dieser Marke beteiligten Fachleute haben ebenfalls keine Beschwerden.

Bewertungen der Besitzer, die die Arbeit der Klärgrube Termit versucht haben, zeigen, dass sie mit dem Gerät recht zufrieden sind.

Negative Bewertungen von septischen Termiten werden manchmal auch gefunden. Benutzer bemerken das Auftreten eines unangenehmen Geruchs einige Zeit nach dem Beginn der Verwendung.

Machen Sie die gleichen Schlussfolgerungen, sowie eine Meinung über die Vor- und Nachteile der Klärgruben Termit neben unserem Artikel wird Ihnen helfen, das Video präsentiert.

Septic "Termite": Gerät und Installation

Der Hauptkonkurrent der Faulgrube "Tank" ist die Faulgrube "Termite", die für die hochwertige Reinigung von Hausmüll bestimmt ist. Bevor Sie dieses Design erwerben, müssen Sie mit den Eigenschaften der Kläranlage und den Regeln für deren Installation vertraut sein.

Wie funktioniert es?

Die Produktion der Faulgrube "Termit" wird von der Firma "Multplast" durchgeführt, die auf die Herstellung von besonders großen Produkten aus Polyethylen spezialisiert ist. 2 Marken werden verwendet, um Produkte zu bezeichnen: "Termite" und "Mult-Stock". Das Unternehmen wurde 2004 gegründet, nachdem es zuvor mit einer technischen Basis versorgt wurde, die die Qualität der hergestellten Produkte bestimmt. Das Unternehmen stellt Tanks auf eigenen Anlagen her, deren Volumen von 10 bis 10.000 Litern reicht.

Septic "Termite" ist ein rechteckiger Behälter, der aus 2 oder 3 Kammern besteht. In jeder Kammer wird Abwasser schrittweise gereinigt. Die Abfallflüssigkeit durchströmt diese Kammern und wird von den im Tank lebenden Bakterien gereinigt und geklärt. Mikroorganismen zersetzen organische Substanzen in der Abwasserzusammensetzung. Von oben ist das Gerät mit Öffnungen für technische Sonderwartung ausgestattet.

Horizontale Kompilierung ist am praktischsten zu verwenden. Der suburbane Bereich hat nicht immer viel freien Platz, die einzig richtige Lösung für dieses Problem ist die Installation einer horizontalen Kompilierung.

Der Körper der Kläranlage besteht aus einem Gussmaterial mit einer gerippten Oberfläche, die keine Nähte aufweist. Das nahtlose Design eliminiert die Möglichkeit, das System unter dem Einfluss verschiedener Lasten zu zerbrechen. Die Wandstärke beträgt 15 mm. Eine Oberflächenverrippung ist notwendig, um das System vor dem Druck des Bodens und des Grundwassers zu schützen. Die Höhe der Rippen beträgt 80 mm, Dicke - 20 mm.

Die Hauptelemente dieses Designs sind:

  • Akkumulationstank - Kammer der ersten Reinigung;
  • Mikrobenfilter in Form von synthetischen Filamenten, auf denen sich Kolonien von Bakterien absetzten;
  • Kunststoffbehälter mit Filterfüllung.

Der Fall des Filtermechanismus ist in einer zusammenklappbaren Weise ausgeführt, die ein unabhängiges Demontieren und Waschen der Struktur ermöglicht. Bei Bedarf können Sie das System ändern.

Arbeitsprinzip

Die Abwasserkanäle in der Entsorgungsanlage Termit werden auf zwei Reinigungsstufen gereinigt: mechanisch und biologisch. Alle Vorgänge erfolgen autonom, ohne Verwendung spezieller Geräte, abhängig vom Stromnetz.

In der Annahmeabteilung fließt das Abwasser durch Schwerkraft durch das Abwassersystem, das von der Wohnung bis zum Reinigungssystem am Hang verlegt wird. In diesem Fach sammelt sich Abfall an und vergärt. Während der Absetzzeit fallen große Partikel auf den Boden des Gerätes.

Der Überlauf in die Kammer 2 befindet sich auf einer bestimmten Höhe, um das Eindringen von großen Partikeln zu verhindern. Dieses Fach verlängert die mechanische Behandlung von Abwasser, schwere Abfälle fallen auf den Boden der Vorrichtung und Abwasser wird in die Kammer 3 abgegeben.

Die eintretende Flüssigkeit tritt in die Mikroorganismenkolonien ein, die sich am Boden des Filtermechanismus befinden. Die Abflüsse laufen durch die Filterlast, die in einem speziellen Gitter verlegt ist. Die Flüssigkeit verlässt die Reinigungsvorrichtung durch das Auslassrohr, die Wasserreinigung in diesem Stadium beträgt 70%.

Um eine effizientere Wasserbehandlung zu erreichen, wird eine zusätzliche Installation in Form einer Bewässerungskuppel verwendet. Nach der Oxidation von organischen Abfällen durch Bakterien wird das Abwasser sicher und gereinigt um 85%. Dies ist nicht das Ende des Reinigungsprozesses. Gereinigtes Wasser tritt aus der Reinigungsvorrichtung aus und tritt in das Bewässerungsfeld, einen Entwässerungsschacht oder einen Infiltrator ein. Es gibt die letzte Phase - Nachbehandlung. Die Abflüsse werden zu 95-98% gereinigt, und technische Flüssigkeiten, die keine Gefahr für die Umwelt darstellen, gelangen in den Boden.

Gereinigtes Wasser kann im Haushalt verwendet werden: Bewässerung eines Gartens oder Gartens, Waschmaschinen oder verschiedene Designs.

Septische Termite - Konstruktionsmerkmale und Betrieb einer Kläranlage

Hermetische und sichere Klärgruben sind zu einer Alternative zur Klärgrube geworden, bei deren Betrieb der Standort unangenehmen Geruch und die Gefahr einer Verunreinigung durch Fäkalien beseitigt. Für die Herstellung von Tanks verwendet langlebigen und umweltfreundlichen Kunststoff. Eines der erschwinglichen Modelle für effizientes autonomes Abwasser wurde zu einem Klärgrube Termit.

Gerät und technische Eigenschaften

Die Faulgrube hat eine massive Gusskonstruktion mit einer Wandstärke von 15 mm. Zum Schutz vor Druck sind Bodenversteifungen vorgesehen. Ihre Höhe beträgt 80 mm und die Dicke beträgt 20 mm. Der rechteckige Behälter besteht aus Polyethylen. Im Inneren befinden sich zwei oder drei Kameras, abhängig von der Größe der Installation. Die Abschnitte sind durch Überläufe verbunden, die im oberen Teil der Trennwände angeordnet sind.

Die wichtigsten strukturellen Details der Struktur sind:

  • Vorratsbehälter - primäre Reinigungskammer;
  • ein Bakterienfilter in Form von synthetischen Fasern, auf dem sich Kolonien von anaeroben Mikroorganismen absetzten;
  • Plastikflasche mit Filterladung.

Septisches Gerät Termite

Achtung. Der Körper des Filterelements ist zusammenklappbar, es ermöglicht Ihnen, es zu demontieren und unter fließendem Wasser zu waschen.

Arbeitsprinzip

Cesspool Abwasser führt in der Klärgrube zwei Ebenen der Behandlung: mechanisch und biologisch. Alle Prozesse laufen autonom ab, ohne die Verwendung von elektrizitätsabhängiger Ausrüstung.

In der Aufnahmekammer fließt das Abwasser durch die Schwerkraft entlang der Abwasserleitung, wobei es von dem Haus zu der Klärgrube unter einer Neigung verläuft. In ihm sammelt sich Müll und wandert. Beim Absetzen setzen sich große Partikel auf den Boden ab.

Der Überlauf zu dem zweiten Abschnitt ist in einer ausreichenden Höhe angeordnet, um zu verhindern, dass Popup-Fraktionen hineinfallen. Diese Kammer setzt die mechanische Reinigung des Abwassers fort, die Suspensionen werden auf den Boden abgesenkt und die Abwässer werden in die dritte Kammer geleitet.

Das ankommende Wasser gelangt direkt zu den Bakterienkolonien, die die innovativen Fasern am Boden des Filters bewohnen. Aufsteigende Abflüsse passieren die in Gittern gepackte Filterlast. Wasser verlässt die Klärgrube durch das zu 70% gereinigte Abgasrohr. Um eine höhere Rate zu erreichen, wird eine Bewässerungskuppel verwendet. Nach der Oxidation von organischen Rückständen durch aerobe Mikroorganismen wird das Abwasser zu 95% sicher.

Installationsschema Septische Termite

Eine Vielzahl von Modellen septische Termite

Termite 2F

Die Kapazität besteht aus zwei Kammern, sie ist für 700 l / Tag ausgelegt, was einem Wasserverbrauch von 2-4 Personen entspricht. In der Kläranlage befindet sich ein Hals, der den aktiven Schlamm vom Boden der Kammern pumpt. Das Design ist mit zwei Abzweigrohren mit einem Durchmesser von 110 mm ausgestattet. Das Volumen des Tanks ist 2 Cu. l, Gewicht 140 kg. Das Belastungselement aus Bimsstein und einer Beschwerungsverbindung bleibt innerhalb des Filterelements. Abmessungen - 1415x1155x2005 mm.

Termite 2,5f

Das Volumen des Behälters aus Polyethylen beträgt 2500 Liter, es hat zwei Kammern und ist für 3-5 Benutzer ausgelegt. Jede Klärgrube ist mit einem eigenen Hals ausgestattet. Der Durchmesser der ersten beträgt 500 mm, durch ihn wird der Schlamm abgepumpt. Die Größe des zweiten - 650 mm, es wird verwendet, um den Filter zu warten. Baukapazität - 1 m3 pro Tag. Die Wandstärke beträgt 20 mm, Gehäusemaße: 1820x1155x2005 mm. Gewicht ohne Filter 120 kg.

Termite 3F

Die geräumige Konstruktion von 3000 l und einer Kapazität von 1,4 m3 pro Tag kann 4-6 Personen dienen. Eine solche Klärgrube besteht aus drei Kammern, die eine bessere Filterung von häuslichem Abwasser ermöglicht. Der Tank ist mit zwei Hälsen zum Pumpen von Sediment und Filterwartung ausgestattet. Die Abmessungen der Klärgrube sind: 2210x1155x1905 mm, Gewicht 155 kg.

Termite 3,5f

Dreikammergrube mit eingebautem Filter hat eine rechteckige Form und ist mit zwei Hälsen mit Deckel ausgestattet. Das Volumen des Tanks ist 3500 l, Kapazität - 1,8 m3 / Tag. Diese Kapazität ist für 5-7 Personen geeignet. Die Gehäuseparameter sind - 2230x1190x2005 mm, Gewicht - 175 kg ohne Belastung. Blähton wird als Filtersubstanz verwendet.

Termite 5.5 F

Das geräumigste Modell unter Klärgruben Termite hat ein Volumen von 5.500 Litern, seine Kapazität beträgt 2,5 Kubikmeter. m pro Tag. Eine leistungsfähige Kläranlage bewältigt die Abläufe in mehreren Bädern, Toiletten, Waschbecken und Waschmaschinen. Es wurde geschaffen, um dem Haus zu dienen, in dem 7-11 Leute leben. Die Größe des Behälters ist 2220x1650x2395 mm, Gewicht - 260 kg. Das Design hat zwei Hälse mit festen Abdeckungen, durch die die Wartung einer Klärgrube durchgeführt wird.

Termitenbehandlungsanlage Bereich

Vor- und Nachteile einer lokalen Kläranlage

  • Der Hauptvorteil der Konstruktion ist volle Autonomie, die Klärgrube säubert Abflüsse ohne Verbindung zum elektrischen Netz.
  • Die Herstellung des Koffers an Betriebsmitteln mit hohen Qualitätsstandards gewährleistet eine hohe Zuverlässigkeit und eine Lebensdauer von bis zu 50 Jahren.
  • Ein einfacher Systemaufbau minimiert Ausfälle und Baukosten.
  • Die Klärgrube kann unabhängig installiert werden, erfordert keine Geräteeinstellungen.
  • Abgedichtete Einschließung und die Verwendung der biologischen Behandlung beseitigen Geruch.
  • Der Anruf von Vakuum-LKW wird 1 Mal in 2-3 Jahren verlangt.
  • Das Filterelement ist zusammenklappbar, es wird separat gewaschen und muss nicht ausgetauscht werden.

Installationsfehler

  • Niedriger Grad der Abwasserbehandlung am Auslauf.
  • Ein Faulbehälter toleriert keine negative Temperatur und erfordert daher eine Erwärmung.
  • Zusätzlicher Platz ist erforderlich, um den Sprinkler auszustatten.

Merkmale der Installation Klärgrube Termite

Vor der Installation einer Kläranlage muss ein Projekt erstellt und eine Genehmigung von SES eingeholt werden.

Achtung. Der Standort der Klärgrube wird gemäß den Normen von SNiP gewählt. Die Entfernung von 5 Metern zum Haus schützt das Gebäude vor Überschwemmungen im Falle eines Unfalls.

Die Klärgrube stellt eine potenzielle Bedrohung für Grundwasserleiter dar. Daher sollte sie je nach Bodenart 20 bis 50 Meter vom Brunnen entfernt installiert werden. Der Installationsprozess der lokalen Struktur umfasst die folgenden Schritte:

  • Die Grube unter dem Tank und dem Graben unter der Abwasserleitung graben. Die Größe der Grube sollte die Größe des Behälters um 25-30 cm übersteigen.
  • Die Wände und der Boden der Grube sind eingeebnet, Sand wird auf eine Höhe von 10 cm gegossen.
  • Ein Platz für den Sprinkler wird vorbereitet, ein Trümmerkissen von 40 cm wird darunter gegossen.
  • Nach dem Anschließen der Rohre wird der Faulbehälter mit Wasser gefüllt und das Verfüllen mit einer Mischung aus Sand und Zement 5 bis 1 erfolgt.
  • Die Fugen der Klärgrube und des Sprinklers werden mit einem Dichtungsmittel behandelt.

Installation einer Klärgrube mit hohem GWL

Betrieb und Wartung

Der Wartungsprozess besteht darin, die Aufnahmekammer von angesammeltem Sediment zu reinigen. Nach dem Abpumpen durch Aasfresser wird der Tank mit Wasser gefüllt. Zu solch einer Notwendigkeit ist selten entstanden, es ist notwendig:

  • Wählen Sie eine Klärgrube mit ausreichender Leistung;
  • Verwenden Sie anaerobe Bakterien;
  • Rühren Sie das Filtergranulat regelmäßig um.

Die rechtzeitige Wartung der Abwasserbehandlungsanlage verlängert ihre Lebensdauer und ist weniger wahrscheinlich für das Pumpen von Schlamm.

Meinungen der Klärgrubenbesitzer Termit

Ich habe eine Klärgrube Termite 2.5 installiert, wegen der ungleichmäßigen Dicke der Wände musste ich einen Steifigkeitsrahmen machen, damit die Struktur nicht mit der Grundierung durchgedrückt wird. Es gibt keine Beschwerden über die Arbeit. Mehr als ein Jahr ist vergangen, aber das Sediment ist noch nicht abgepumpt.

In der Hütte installierten wir eine kompakte Termite 1.2. Das Modell ist bequem und kostengünstig, benötigt wenig Platz auf der Baustelle. Für meine seltenen Besuche auf der Website die beste Option. Vermeiden Sie Überzahlung für unnötige Größe und Funktion.

An meinem Standort gibt es ein hohes Grundwasserniveau, es ist unmöglich, Löcher zu graben. Ich musste lange Zeit eine geeignete Septik auswählen. Angestellt auf Termite 3, mit der Installation eines Zwischenschachtes. Es wurde eine Entwässerungspumpe installiert, um in die Bewässerungskuppel zu pumpen. Natürlich musste ich hart arbeiten, und der Platz der Kuppel wurde mit Erde bedeckt und Gras gepflanzt. Es wurde ein grüner Hügel, und der Ausblick verderbt nicht.

Rat Um Probleme während des Betriebs zu vermeiden, ist es notwendig, die Isolierung des Faulbehälters für den Winter vorzusehen und einen Ort zu wählen, der die Möglichkeit des Anfahrens des Saugwagens bietet.