Septic / Sump Do-it-yourself: Gerät, Installation, was ist besser

Im allgemeinen Sprachgebrauch wird es akzeptiert, die akkumulative Kapazität des autonomen Abwassersystems (AKC) zu nennen; möglicherweise in Verbindung mit einer örtlichen Kläranlage (VOC). Die Verwendung von modernen Methoden der Reinigung von Haushaltsabflüssen ermöglicht es Ihnen, eine Klärgrube mit Ihren eigenen Händen zu bauen, was auf Kosten Ihrer eigenen Arbeit eine Summe einspart, die sehr, sehr greifbar ist, sogar für das Budget einer ziemlich wohlhabenden Familie. Darüber hinaus wird der Grad des Komforts, der geschaffen wird, und seine Umweltsicherheit bei geeigneter Leistung nicht schlechter sein als bei proprietären Systemen.

Verwechslungsnummer 1

Im Allgemeinen ist eine Sepsis in lateinischer Sprache eine Infektion, und eine septische Tank, beziehungsweise eine Ansteckung. In der Tat ist sein Zweck genau das Gegenteil: Es muss nicht nur die Infektion aus dem Abwasser im Keim ersticken, sondern auch keine schädlichen Gase und Gerüche in die Atmosphäre abgeben. Antiseptika stachen Medizin für lange Zeit, die "Gegenseptik" irgendwie nicht haften. Denken wir also daran, dass eine Klärgrube keine Ansteckung, sondern eine Gegenkontamination ist.

Es macht durchaus Sinn, eine vorgefertigte Klärgrube für ein Privathaus zu kaufen, besonders wenn ein Neubau geplant ist: Die Kosten für den Bau werden 2-5% des Baubudgets betragen, was nicht dem Grad der Wichtigkeit entspricht, und das Aussehen, wenn nicht die Landschaft auf der Baustelle schmücken - weniger fit, siehe Abb. Bei der Lieferung von Abwasser an bereits bestehende Häuser ist es noch sinnvoller, mit Nachbarn zu kooperieren und VOCs zu kaufen: Die Kosten für das System für 25 Personen sind nur 2,5-mal höher als die von 4-5 Personen und die Entnahme von Land für VOCs und das Absorptionsfeld (siehe unten) erhöht sich nur um 15-25%. Und dann teilen sich die Betriebskosten, wir bekommen die Wartungskosten, vergleichbar oder sogar niedriger als die Stadtbewohner für die Kanalisation zahlen.

Moderne Klärgrube im Landschaftsdesign

Hinweis: Solche Wunder haben eine recht gewichtige Grundlage für sich selbst - die Effizienz und Haltbarkeit moderner AQUs ohne Pumpen ist umso größer, je gleichmäßiger die Abflüsse in sie fließen; Gleichzeitig wird ein stabiler günstiger Lebensraum für aktive Mikroorganismen geschaffen. Bei unzureichendem regelmäßigen Abfluss aus einer Familie gehen die Bakterien entweder hungrig, überessen und leben weniger. In LOS-Tanks können größere Bakterien im Falle eines Stromausfalls länger überleben, was für sehr effiziente, aber teure und energieabhängige aerobe VOCs wichtig ist, siehe unten.

Schließlich sind die Dinge Land. Es macht am meisten Sinn, eine Klärgrube zu bauen, um unabhängig zu geben:

  • Sanitäre Normen und Regeln (einfach - Sanpiny) Klärgruben auf die Menge von Abfällen bis zu 1 cu. m / Tag ermöglichen es Ihnen, Einzelkammer mit direkter Filtration in den Boden zu bauen.
  • Die Abfallrate für ein Haus mit einer Stand-by-Säule im Hof, die formal ein Sommerhaus ist - 50 Liter pro Person. pro Tag, d.h. das Volumen der Klärgrube ist klein, siehe weiter über seine Berechnung.
  • Die Saisonalität eines Landhauses ermöglicht es Ihnen, ohne nennenswerte Erdverlegung auskommen zu müssen, was die Anzahl der Erdarbeiten auf ein Minimum reduziert.

Im Allgemeinen, wenn die schlüsselfertige Installation von aeroben Haus VOC ist etwa 25% der Installationskosten, anaerobe - unter 100% davon, dann im Sommer Klärgrube Einsparungen sind mehrere Male berechnet: seine Konstruktion ist durchaus möglich, in 3-5 Tausend Rubel zu legen, und Wartung, Wenn Sie mit Ihren Nachbarn auf der Toilette für das Herbstpumpen "herausfinden", kostet es 500-700 Rubel. für den ganzen Sommer pro 1 Grundstück.

Mehrere Mythen

Allerdings riecht nicht jeder in der modernen Klärgrube nach pastellrosa. Die Weine hier sind keine Wissenschaftler und Designer, sondern Marketingexperten, die in Firmentrainings einer Gehirnwäsche unterzogen werden und ihren unbändigen Wunsch, so viel wie möglich unabhängig von den Fakten zu verkaufen, zusammennähen und sogar noch cooler werden. Der legendäre Held dieser Subkultur ist ein bestimmtes Subjekt, das alles in der Testaufgabe verwirrte und erfolgreich Kühlschränke an die Eskimos und elektrische Kamine an die Buschmänner verkaufte. Obwohl das Wesentliche des Tests war, dass diese und andere nicht vollständig elektrifiziert sind. In Bezug auf Klärgruben, glaube niemals solche Versprechungen:

  1. "Ohne Wartung, ohne Pumpen" - Abwassersysteme, die keine technischen Vorschriften und die Entsorgung von Restmüll erfordern, können und können nicht nach allen Naturgesetzen ausgeführt werden. Moderne ACUs brauchen nicht mehr als einmal im Quartal gewartet zu werden, es dauert etwa 15-20 Minuten, und es kann in einem legeren Anzug und einem weißen Hemd mit Krawatte gemacht werden. Aber das kann nicht ignoriert werden, sonst das System für 1 Million Rubel. in 4-5 Jahren wird es scheitern, und selbstgemachte Produkte müssen einen Sanbochek monatlich nennen. Vielleicht - für 100-150 km von seiner Basis. Was es ergeben wird - Sie können besser sehen, wie Ihre Preise sind.

Leben in der Kanalisation

Biologische Abwasserbehandlung ist nicht die Erfindung des Jahrhunderts der Hochtechnologie. Die Existenz der Biosphäre als solcher ist in der Regel ohne das Recycling der lebenswichtigen Aktivität von Mikroorganismen unmöglich: Sie ist ein Rückkopplungsglied, das sie zu einem stabilen, selbstregulierenden System macht. In der primitivsten Sanitärtechnik in Form eines abgelegenen Platzes in Büschen zu ihrer Nutzung entsteht bald eine Gemeinschaft lebender Organismen, die die neue Versorgung der in der natürlichen Stoffzirkulation enthaltenen Arten nutzt. Die Bemühungen der Wissenschaft in dieser Hinsicht zielen darauf ab, neue Rassen zu schaffen und Kulturen von aufbereiteten Abfallbakterien effizienter, schneller und an die Existenz von künstlichen Sanitäranlagen angepasst zu schaffen. Das ultimative Ziel ist hier im Idealfall eine Toilette, ein Waschbecken, eine Badewanne oder ein Waschbecken, deren Abfluss absolut sauber ist und zum Trinken oder Ablassen direkt ins Geländewasser geeignet ist. Die beste Leistung für heute ist die AKS für ein kleines Privathaus.

Wie man die Abflüsse der richtigen Klärgrube säubert, können Sie vom Video lernen:

Video: septische und septische Prozesse

Wir werden auf die Überprüfung der Mittel zurückkommen, die ihm helfen, seinen Pflichten nachzukommen. In der Zwischenzeit müssen wir wissen, dass die biologischen Behandlungsinstrumente in LOS in folgende Typen unterteilt sind:

  • Enzympräparate - wirken fast sofort, aber kurz. Die Reagenzien wurden entwickelt - die Reinigung wurde gestoppt. Grundsätzlich - Reparatur- und Notfallstrukturen.
  • Anaerobe, d.h. Da sie keine Luft zum Atmen benötigen, sind Bakterien kostengünstig und benötigen keine energieabhängige Kommunikation zur Klärgrube. Bereitstellung eines Reinigungsgrades von bis zu 90-98%, d.h. natürliche Nachbehandlung ist erforderlich. Verschiedene Bakterienkulturen sind notwendig für die beste Behandlung von Abflüssen unterschiedlicher Zusammensetzung. Die Lebensdauer der Kultur ist begrenzt, die Menge an unverarbeitetem Schlamm ist relativ groß, so dass eine regelmäßige Wartung des Faulbehälters und seine Wiederbepflanzung mit Bakterien notwendig ist.
  • Aerobe Bakterien - sorgen für die Reinigung von Abfällen aus aktiven organischen Stoffen bis zu 100%; Gereinigtes Wasser eignet sich zur Einleitung in das Gelände und für Haushalte, die einer einfachen zusätzlichen Desinfektion unterzogen werden. Universal, eine Kultur verarbeitet alles, was sie prinzipiell können. Nicht verarbeitbares Sediment geben eine Mindestmenge; Kultur in Form von Belebtschlamm kann jahrelang bestehen. Sie erfordern jedoch eine volatile technische Unterstützung bei regelmäßiger Wartung, was die Kosten des gesamten Systems erhöht und sehr empfindlich auf die im Abwasser enthaltenen bioziden und einigen anorganischen Substanzen reagiert.

Anmerkung: Wir alle schulden Anaerobiern das Leben im allgemeinsten Sinne. Die primäre Atmosphäre der Erde verringerte sich hauptsächlich durch Methan und Ammoniak. Die ersten lebenden Organismen waren anaerob. Eines der Abfallprodukte ihres Lebens war Sauerstoff. Für sie ist es ein tödliches Gift, aber oxidative Prozesse lassen biologische Zyklen viel komplexer, schneller und energiereicher werden. Dann hat das Leben ausgenutzt und uns schließlich mit dir erschaffen. Anaerobier überlebten in begrenzten Biotopen, in denen sich kein Sauerstoff ansammelt. Und nun hilf uns wieder zu überleben.

Verwirrung Nummer 2

Neben biologischen VOCs werden biologische Agenzien auch Klärgruben genannt. Wir werden verbale Konstruktionen wie "eine Klärgrube so und so für eine Klärgrube so und so" vermeiden, aber im Allgemeinen, das Lesen der Materialien zu dem Thema, müssen Sie den Kontext folgen.

Arten von Klärgruben

Die Vorrichtung eines Abflusslochs zum Geben

Nur Pumpen

Die einfachste und umweltfreundlichste Klärgrube ist ein toter Abwassertank, oben links in Abb. unten. Auswirkungen auf die Umwelt = 0, weil Abwasser gelangt gar nicht in das Gebiet, daher ist es an Orten, die ökologisch gefährdet sind und / oder in denen die Umwelt unter besonderen Schutz des Gesetzes steht (Biosphärenreservate, Erholungsgebiete, Permafrost), unmöglich, an eine zentrale Kanalisation anzuschließen. Moderne Abwassertanks sind mit Füllsensoren (sie können nichtflüchtige Schwimmerventile sein), einem Anschluss für den Anschluss des Abgasschlauchs und natürlich der Belüftung ausgestattet. Hausgemachte Arbeiten sind beispielsweise für einen Hobbyblock in einem Landhaus möglich, siehe Abb. auf der rechten Seite. Unter der Voraussetzung einer regelmäßigen und rechtzeitigen Verarbeitung von Enzympräparaten erfordert ein selbstgebautes Abflussloch für eine Datscha vielleicht gar keinen Entsafter: Vor dem "Winterschlaf" wird die Grube mit einem Reparaturpräparat behandelt und im Frühjahr wird der Trockenfermentationsschlamm auf Kompost gebracht. Im Sommer verwenden sie es, regelmäßig mit Reinigungsmitteln behandeln.

Vorrichtung von Klärgruben verschiedener Arten

Die Nachteile der Abflussspeicher sind jedoch sehr ernst:

  1. Hohe Kosten durch viel Montagearbeit: Die Tankkapazität muss so ausgelegt sein, dass Abwasser für die Zeit zwischen den Eingängen der Toilette mit einem doppelten Notfall und technologischer Reserve aufgenommen werden kann.
  2. Die Notwendigkeit für regelmäßiges Pumpen, das teuer und technisch ist, ist beispielsweise nicht immer einfach oder sogar möglich. in einem Tauwetter oder in einer Naturkatastrophe.
  3. Reinigungskulturen von lebenden Bakterien können nicht organisiert werden, weil Eine stabile Zirkulation von Stoffen und Wechselwirkungen mit der Umwelt ist im Tank / Schacht nicht möglich.
  4. Das eigene Biosystem im Tank entwickelt sich spontan, daher ist der Notfallmodus nicht ausgeschlossen. Wenn zum Beispiel Hefe oder einige Schwefelverbindungen in den Tank gelangen, nimmt die Fermentation dramatisch zu, der Inhalt kocht buchstäblich, der stinkende, giftige Schaum klettert aus dem Nacken und verteilt sich in der Umgebung.

In der Regel ist es ratsam, in dem am Wochenende besuchten Landhaus Abflusslöcher zu bauen. Dann kann man sich nicht mehr an die Toilette erinnern, das Geld für Enzyme wird ein wenig sein, und die Wahrscheinlichkeit von Konflikten mit Nachbarn oder Sanitärbehörden ist vernachlässigbar. Sowie die Wahrscheinlichkeit der Schaumbildung, weil es ist sehr abhängig von dem Volumen, in dem die Gärung stattfindet.

Anmerkung 3 zu Abb. oben rechts: Was ist ein Spielautomat, jeder weiß, wer auf die Bahn ging. Es ist einfach ein Trichter mit einem Sitz und einem geruchlosen Deckel. Moderne Toilettensitze für Spielhallen sind mit einer Beschichtung versehen, an der nichts klebt, und bei rechtzeitiger Verarbeitung von Enzymen riecht es nicht.

Rechen

Cesspool-Gerät

Weniger gut gefährlich und weniger häufiges Abpumpen des Abflussgruben-Typs ist die bekannte Senkgrube; Die Senkgrube ist in Abb. auf der linken Seite. Dies ist der gleiche Ablauf, aber ohne einen Boden oder mit einem perforierten Boden. Es wird auf einem Filter-Sand-Kies-Kissen mit einer Gesamtkapazität (Dicke) von 0,8-1,7 m installiert.Pumpen ist erforderlich, wenn eine große Menge unbehandelten Schlamms angesammelt wird, wenn die Filtration in den Boden aufhört; deshalb wird die Grube der Sumpf genannt, weil Bodensedimente sind für Gabeln und Schaufeln zugänglicher als für die Pumpe. Mit der Zugabe von Bakterien beträgt die Häufigkeit der Reinigung 3-12 Monate.

Die Grundreinigung erfolgt durch natürliche Gärung oder durch eine spezielle Art von Bakterienpräparaten: Einerseits fließt der Inhalt der Grube nicht, andererseits ist er nicht von der Atmosphäre isoliert. Daher wird in diesem Fall eine spezielle Klärgrube für die anaerobe Senkgrube mit erhöhter Beständigkeit gegen Sauerstoff oder die Zugabe von aeroben Bakterien mit niedriger Aktivität benötigt, die ohne zusätzliches Spülen der Strömung mit Luft überleben können. Obwohl solche Werkzeuge nicht sehr aktiv sind, ist eine Jauchegrube durch die Kombination von Qualitäten am besten geeignet für ein Cottage, das während einer warmen Jahreszeit dauerhaft bewohnbar ist, oder ein kleines Landhaus mit einem täglichen Volumen von bis zu 1 Kubikmeter. m

Senkgrube im Kunststoffkoffer

Es ist durchaus möglich, ohne Projekt eine Jauchegrube mit eigenen Händen an einem solchen Band zu erstellen und später zu legalisieren. Das Design oder ähnliche Filter gut VOC Flow-Typ (siehe. Next. Subsection.) Oder, am häufigsten erweist sich als rentabler und effizienter, basierend auf dem fertigen Kunststoffgehäuse für den Filter gut, siehe Abb. auf der linken Seite. Für solch eine Senkgrube ist es notwendig, die Toilette ungefähr zweimal so selten wie für das übliche zu nennen, alle anderen Sachen sind gleich. Dies erklärt sich dadurch, dass in einem konischen Bohrloch der Druck einer Flüssigkeitssäule und die Filtration in den Boden mit steigendem Gehalt schneller ansteigt als sein Volumen.

Hinweis: Für die Bioregining-Überlaufsysteme, siehe unten, sind konische Wells nicht geeignet, Bakterien überleben nicht. Konische Vertiefungen sind speziell für Senkgruben konzipiert.

Die Verwendung von Vault als VOC ist möglich, wenn die Trace identisch ist. Bedingungen:

  • Vom Grundwasserspiegel bis zur Unterkante des Filterkissens muss mindestens 1 m betragen.
  • Der Eintritt in das Bohrloch sollte zum einen 15-25 cm über dem maximalen Füllstand (MOUN) liegen, was dem 3-fachen des täglichen Durchflusses entspricht; auf der anderen Seite befindet es sich unterhalb der berechneten Einfriertiefe in dem Gebiet.
  • Der darunter liegende Boden sollte nicht hoch durchlässig sein, d.h. Sand, heller sandiger Lehm oder Lehm.

Überlauf Drainage

Die geeignete Geologie für die Jauchegrube ist weit entfernt von überall, und der Grad der Reinigung übersteigt selten 80%, was gemäß modernen Umweltstandards auch nicht allgemein akzeptiert ist und nicht immer. Deshalb werden zur Zeit selbstgemachte Faulbehälter meistens durch 2-3 Kammerüberläufe hergestellt; ein 3-Kammer-Diagramm für einen Abfluss von mehr als 10 Würfeln pro Tag - oben rechts in der großen Figur. oben. In der 2-Kammer-Sektion werden die natürliche Fermentation (1 in Abb. Am Anfang der Sektion) und die Klärung mit Bioremediation (2 in Abb.) Mit Bakterien für die Senkgrube kombiniert und inokuliert.

Hinweis: Sanitäre SNIPs empfehlen, aber nicht darauf bestehen, eine Einkammerzelle für die Entwässerung bis zu 1 Kubik-Tag zu bauen, für 1-10 Kubikmeter - 2-Kammer und mehr - 3-Kammer. Unter bestimmten örtlichen Bedingungen kann eine Einkammerzelle für 20-30 Würfel in jeder Hinsicht, einschließlich des Reinigungsgrades, vorteilhafter als eine 3-Kammer sein.

Die Abwasserbehandlung in einer Überlaufgrube erfolgt in mehreren Stufen und die Kammern sind entsprechend nummeriert:

  1. Bei der natürlichen Gärung oder mit Hilfe von Bakterien werden die instabilsten Bestandteile in Wasser und CO2 zersetzt, vor allem Kotabfälle aus der Toilette;
  2. Eine andere, ständig gepflegte Bakterienkultur zersetzt Speiseöl usw. graue Abflüsse aus dem Waschbecken und Bad;
  3. Das geklärte Abwasser tritt in den Filtrierbrunnen ein, wo sich feste Mineralteilchen auf dem Boden absetzen, gasförmige Zersetzungsnebenprodukte (Methan, Schwefelwasserstoff) in die Atmosphäre freigesetzt werden und Wasser zur Nachbehandlung im Boden entweder durch einen Bodenfilter oder alternativ als Grundwasser oder Grundwasser abgegeben wird Notfall bei Nachladeoption - im Bereich der Absorption 4 (siehe unten).

Der Überlauf-Klärgrube bietet eine Reinigung bis zu 98%, bei richtigem Gebrauch schäumt es nie und Pumpen Schlamm erfordert ein- oder zweimal im Jahr nicht jedes Jahr. Das Gerät ist einfach, komplexe Berechnungen sind nicht erforderlich, daher werden die "Überläufe" meistens selbst gebaut; Als nächstes werden verschiedene Designs mit unterschiedlichem Volumen für verschiedene Fälle betrachtet. Der Hauptnachteil ist ein großer Landerwerb und eine große Menge an Erdarbeiten: Die 1. Kamera wird auf einem dreifachen täglichen Fluss berechnet, andere mehr. Das gesamte Land muss ungefähr 10 tägliche Flüsse entfernen, wenn das Graben schwierig und gefährlich ist. Wenn Sie eine gemeinsame Grube graben, müssen Sie den Boden etwa 1,5-1,7 mal mehr entfernen. Anforderungen an die Vergrabung im Boden und die Entfernung des Filterbrunnens vom Grundwasser - wie für die Jauchegrube.

Hinweis: für die getrennte Sammlung von fäkalen und grauen Abflüssen im Haus (d. H., Wenn das häusliche Abwassersystem mit 2 Steigleitungen) VOC wird in 3-Kammer, Kot wird in 1 Kammer, und Grauwasser - in die zweite. 1 Kammer wird ständig mit Bakterien zum Harken geimpft. In diesem Fall steigt der Reinigungsgrad deutlich an und die Toilette muss noch seltener gerufen werden. Die "graue" Kamera zählt auf einen vollen Vorrat, weil Toilettenabfälle im Alltag sind klein und fäkalisieren bei 20% ihres Volumens.

Erforderlich und biologisch

Sie arbeiten viel kompakter und stabiler, reinigen die Abflüsse besser und benötigen seltener eine Klärgrube, die ursprünglich für die biologische Sanierung von Bakterien entwickelt wurde. Sie sind, wie bereits erwähnt, anaerob und aerob. Letztere werden manchmal als lokale Tiefenreinigungsstationen (LSHO) bezeichnet, und dies ist völlig gerechtfertigt.

Anaerobe Klärgruben sind billiger und einfacher als aerobe; Strukturen, die in der Praxis nach fertigen Zeichnungen getestet werden, können unabhängig voneinander gebaut werden, da sie für bestimmte Reinigungspräparate ausgelegt sind. Jedoch alle 1-6 Monate. Bakterien müssen wieder eingeführt werden, weil die alten werden ausgearbeitet, und ein- oder zweimal im Jahr muss man das Gerät mit den Reparaturvorbereitungen bearbeiten.

Aerobe Klärgruben dienen ohne ernsthafte Reparatur und Reinigung für bis zu 10 Jahren oder mehr, vorbehaltlich der regelmäßigen unkomplizierten aber qualifizierten Wartung, Einhaltung der Regeln der Nutzung und der Verfügbarkeit von unterbrechungsfreien Stromversorgung. "Aerobes" Straßen, bis zu 1 Million Rubel. und mehr für die Installation, erfordern jedoch minimale Land Erwerb und Bauarbeiten.

Anaerob

Diagramm eines anaeroben septischen Systems

Das anaerobe septische Gerät ist unten links in Abb. mit Diagrammen (Doppelfig. siehe rechts). Die Hauptreinigungsprozesse finden in einer größeren (Primär-) Kammer statt, die für 3-Tage-Durchfluss ausgelegt ist. Das Nachklärbecken hat 25% seines Volumens. Das System ist ein Durchfluss, d.h. Vorgereinigtes Material wird von der saubersten Schicht durch das Fenster in der Trennwand in den Sumpf geleitet. Um Bakterien nicht mit Sauerstoff aus der Luft zu vergiften, wird das Abwasser über einen Entgaser dem Primärkreislauf zugeführt, der Gase von flüssigen und festen Bestandteilen trennt. Der geklärte Abfluss für die Tertiärbehandlung wird durch eine ähnliche Vorrichtung abgelassen, aber in diesem Fall ist es sein Zweck, die Bildung einer Luftschleuse in einer Biegung zu verhindern und sicherzustellen, dass geklärtes Wasser unter der Fettkruste entfernt wird.

Diese fettige Kruste auf der Oberfläche einer Flüssigkeit ist essentiell für den normalen Betrieb einer Klärgrube: Sie verhindert das Eindringen von Bakterien, die für ihr Habitat giftig sind. Nichtsdestoweniger "essen" die Bakterien und es wird früher oder später gegessen, die Luft wird im Abwasser gelöst, und die Kultur schmilzt, dann muss die Klärgrube wieder aufgeladen werden. Die umgekehrte Situation ist ebenfalls möglich - eine Flotationskappe. Fett umhüllt unlösliche Feststoffe, sie schweben nach oben und provozieren Bituminisierung der Kruste. Klempner, Unterstützer sind vertraut mit diesem Phänomen, und als sie sich ausdrücken, nachdem sie entdeckt haben, dass es einen Hut im Brunnen gab, sollten Sie zuhören; Russisch ist groß und mächtig, in einem kurzen Wort kann alles gesagt werden. Nur nicht in der offenen Veröffentlichung. Schließlich kann das Fett in den Abflüssen nur ein wenig sein; Das Ergebnis ist das gleiche - Sie müssen neue Bakterien kaufen, einpflegen und aktivieren.

Hinweis: Wenn es zu der Kappe kam, müssen Sie Reparateure mit spezieller Ausrüstung rufen. Vykovyrivat hat sich selbst und in der Nähe von irgendwo, um äußerst gefährlich für sich selbst und die Umwelt zu werfen. Gießen Sie also keine Bauschuttablagerungen in den Faulbehälter und schütteln Sie dort keine Staubfilter aus.

Diagramm eines drei-Kammer anaeroben Klärgrubens

Fertige Sickergruben der industriellen Produktion werden meistens mit Dreikammer unabhängig von dem berechneten Strömungsvolumen durchgeführt; das Diagramm in Abb. auf der rechten Seite. Der Grund in diesem Fall ist die Absicht, das Leben der Kultur zu verlängern und ihre Degradierung zu verlangsamen, nachdem sie abläuft. Wenn sich die Hauptmasse der aktiven Bakterien in der zentralen Kammer konzentriert, verdoppelt sich der andere mehr als. Die zweite ist besonders wichtig: in einer zweidimensionalen Klärgrube bedeutet die Verzögerung bei der Wiederauffüllung von Bakterien für nur 1-2 Tage deren Notfallreinigung und Neubevölkerung, und eine Dreikammer auf Kulturrückständen wird bis zu 2 Wochen dauern. In diesem Fall wird die zentrale Hauptkammer für einen 3-Tage-Ablauf berechnet, und 25% ihres Volumens werden für zusätzliche Zwecke weggenommen. Häufiges Abpumpen von Schlamm aus der Primärkammer (Absetzbecken) ist nicht erforderlich, es wird mit Reparaturverbindungen behandelt, die die Sedimente verdünnen, und dann ist es eine Frage von Bakterien.

Für eine anaerobe Klärgrube ist ein Absorptionsfeld unbedingt erforderlich, siehe unten. Was jedoch die Kosten für die Reinigung eines Abwasserwürfels mit Langzeiteinsatz von Anaerobier angeht, so weit, wie es heißt, ein Kreis voraus. Es gibt viele einbaufertige Systeme zum Verkauf; In Russland wird TANK am meisten gekauft, und die Nachfrage wächst auf Tver am schnellsten, also sollten wir besser mit ihnen umgehen.

Der Faulbehälter TANK (siehe Abb.) Ist ein unkonventionelles Dreikammersystem: Der Großteil der Bakterien konzentriert sich im Bereich des Biofilters, der den Abfluss unmittelbar vor dem Abfluss in den kompletten Infiltrator reinigt, der das Absorptionsfeld vollständig ersetzt. Es ist möglich, mit einer größeren Durchflussmenge bis zu 3 Abschnitte (TANK-2 und TANK-3-Systeme) zu teilen. Es ist auch möglich, bei einem hohen Grundwasserstand eine optionale Ausrüstung mit einem Entwässerungsschacht mit einer Pumpe, unten in Abb. eingekreist in orange.

Die Idee eines TANKS: Wenn es nicht richtig funktioniert, machen Sie das Gegenteil, in diesem Fall ist es sehr vielversprechend. Es funktioniert stabil, die festgestellten Mängel werden meistens durch die Verletzung der Nutzungsbedingungen erklärt. In vieler Hinsicht erklärt sich die hohe Nachfrage nach TANK durch das Vorhandensein eines vollständigen Infiltrators. Im Allgemeinen nehmen sie es aus einem Grund.

In dicht besiedelten Gebieten mit hohen Umweltstandards steigt die Nachfrage nach Tver. Das Schema dieser Installation ist klassisch mit sequentieller Reinigung. Zest "Tver" - bot konstruktiv die Fähigkeit, Luft in die Kammer zu liefern. Das heißt, nachdem Sie die Installation mit Aerobes wiederbesetzt haben, können Sie aerobe VOC mit der Möglichkeit der Entladung direkt in das Gelände bekommen.

Über Absorptionsfelder

Die Ableitung des Abflusses zur Nachbehandlung ist eher ein Abwassergerät. Hier geben wir nur das Gerätediagramm des Filtrationsfeldes für anaerobe VOC, siehe Abb. Das Feld wird entsprechend den örtlichen Bedingungen projiziert, im Durchschnitt ist seine Fläche auf den Böden für 1-3 Personen mitteldurchlässig. von 10 Quadratmetern. m, 4-6 Personen. - von 2,5 Quadratmetern. m / Person, 10-15 Personen. - von 1,5 Quadratmetern. m / Person Dies erklärt sich durch die Tatsache, dass bei einer stabilen Abflussmenge und folglich einem stabil mit Medium befeuchteten Boden in der Absorptionszone die Kapazität des Systems am größten ist. Im Allgemeinen ist das Absorptionsfeld auch besser zusammen zu bauen, zumal es dann einfacher ist, eine Stelle dafür zu finden. Es gibt jedoch eine Nuance, die ausführlicher diskutiert werden sollte.

Absorptionsfeldgerät

Verwirrung Nummer 3

Der alte Begriff "Bewässerungsfeld" ist unzweideutig: Es ist ein Feld auf offenem Grund, mit Lehm bedeckt und mit Sand bedeckt. Einerseits leiten sie Abflüsse andererseits von der Unterseite des Schachtes ab, die geklärten Gewässer führen zum Relief. Jetzt werden solche Mörder der Ökologie nicht gebaut; Ausnahmsweise und vorübergehend, bis es ein normales Abwassersystem gibt, ist es erlaubt, Filtergräben in einer Lehmburg zu installieren, das Diagramm in Abb. Der Abfluss wird in das Absorptionsrohr geleitet (dies ist ein kleines Fahrwasser), und vom Abflussrohr wird es auf das Relief geleitet. Beide Rohre sind natürlich perforiert.

Filter Graben Gerät

Auch das "Absorptionsfeld" ist eindeutig: Die zu mehr als 80-90% gereinigten Abwässer werden in den Boden eingeleitet. Aber das "Filtrationsfeld" hat einen doppelten, wenn nicht drei Sinn: Überall werden die Abflüsse irgendwie gefiltert, selbst wenn sie direkt zu Boden abgelassen werden. Wenn Sie also eine vorgefertigte Klärgrube kaufen, seien Sie vorsichtig: Plötzlich ist es billig, und die Spezifikation lautet "mit Filterfeldelementen ergänzt", Sie riskieren, nur ein Stück Rohr zu bekommen. In der Tat wird nur der TANK mit einem Infiltrator vervollständigt, der in der Lage ist, den erklärten Fluss auf jedem gewöhnlichen Boden ohne zusätzliche Untersuchungen vor Ort und Konstruktionsarbeiten zu liefern. Und der Rest, wenn die Abflüsse und zur Absorption zurückgezogen werden, dann ohne irgendwelche Garantien.

Aerobic

In einer aeroben Klärgrube leben viel aktiver als Anaerobier, Bakterien, die Sauerstoff atmen. Ihre Gemeinschaft bildet das sogenannte. aktiver Schlamm Aerobes sind nicht nur gefräßig, sondern auch polyphag: für Lebensmittel geeignete Kontaminanten werden neutralisiert, buchstäblich ohne sich auf dem Boden niederzulassen; Aerobier essen bis zu Kohlendioxid und Wasser sogar Papier. Daher reicht eine einzelne Kammer zur Tiefenreinigung aus. Luft wird unter Druck eingespritzt und auf die Blasen, sog. Bubbler. Es belüftet nicht nur das Wasser, sondern rührt auch den Belebtschlamm zu einer dünnen Suspension mit einer großen Interaktionsfläche auf. Zusammen bilden sie einen Aerotank; ein kleiner Sedimentationstank für Mineralsuspension und ein Fach für Pumpen und Automatisierung werden hinzugefügt; All dies ist in einem kompakten Paket verpackt (unten rechts in Abbildung. Mit Diagrammen am Anfang des Abschnitts).

Hinweis: Die Anforderung an die Kapazität des Primärtanks in 3 täglichen Abfluss für aerobe Klärgruben ist nicht notwendig, da Die Reinigung ist schnell. Die Kapazität des Belüftungsbehälters wird für jede Anlage separat berechnet. Ihre Kapazität wird durch eine Zahl im Namen angezeigt, zB die Anzahl der Personen, die bedient werden. Astra-5 - für 5 Personen. Mindestservice - 3 Personen (Astra-3); In einem kleineren Belebungsbecken ist es unmöglich, eine nachhaltige Kultur zu schaffen.

Die beliebtesten aeroben Systeme in Russland sind TOPAS; Ihr vereinfachtes Schema ist in Abb. Es zeigt auch, dass hinter der äußeren Einfachheit eine sehr schwierige technische Füllung liegt. Was TOPAS betrifft, werden die Präferenzen der Käufer durch einen mehr oder weniger erschwinglichen Preis mit hohen technischen Indikatoren erklärt. Die Konstrukteure haben dies erreicht, indem sie eine elektromechanische Tauchpumpe verwendet haben, die unter diesen Bedingungen nicht teuer und unzuverlässig ist, um Wasser aus dem Belüftungstank in den Sumpf zu pumpen und so weiter. Luftbrücke: Wasser zieht einen Strom von Luftblasen in der Leitung hoch. Das zweite Merkmal ist eine tiefe Aufnahmekammer, es ist auch der primäre Absetzbehälter; Dies reduzierte die Staubempfindlichkeit von TOPAS.

Schema der lokalen Tiefenreinigungsstation TOPAS

Unter den Vorteilen von aeroben Klärgruben können wir auch die Geschwindigkeit und Geschwindigkeit des Startens und Neustarts feststellen. Wenn langsame Anaerobier ihren Appetit tagelang anregen, was die Forderung nach einer Entleerung der Hauptkammerkapazität von 3 Tagen pro Volumen erklärt, dann tritt die anaerobe Klärgrube in Stunden oder sogar Minuten in den Modus ein. Die Rückseite der hohen Aktivität - Aerobes können für eine lange Zeit nicht verhungern. Aus diesem Grund ist es besser, aerobe VOC für mehrere Haushalte zusammen mehr Bandbreite zu kaufen. Dann werden die Bakterien immer schön "füttern". Und so zum Beispiel die gleiche Jagd nach überflüssiger Wartung. TOPAS-10 für eine Familie von drei, macht es keinen Sinn: Die Bakterien werden nicht genug zu essen haben und sie werden sterben.

Aerobe Anlagen sind jedoch nicht ohne gravierende Mängel. Vor allem sind sie empfindlich gegenüber Staub und festen unlöslichen Mineralpartikeln. Dieses Phänomen ist dem Rückgang der Arbeitsproduktivität in den verstreuten Produktionsbereichen ziemlich ähnlich.

Dann hohe Empfindlichkeit gegenüber "fremden" Oxidationsmitteln: Verbindungen von Chlor, Mangan. Wenn alles mit Chlor in Ordnung ist, verwenden vernünftige Hausfrauen in unserer Zeit keine Chlorbleiche, dann dringt Mangan in die Abflüsse ein, wenn Leitungswasser mit Schungitfiltern gereinigt wird. In unbedeutenden, harmlosen und nicht wahrnehmbaren Mengen für den Menschen, aber für Bakterien ist es so gut wie Cyanid für uns. Daher, wenn das Haus ständig "Rodnickom" oder etwas Ähnliches verwendet wird, ist es besser, die Installation von anaeroben VOC zu planen.

Hinweis: Dies gilt auch für Häuser mit Stahlwasserversorgung und / oder Gussabwasser. Eisenverbindungen für Bakterien sind nicht mehr als Mangan, obwohl sie keine Oxidationsmittel sind.

Aerobe Klärgruben sind auch empfindlich gegenüber Bioziden, Arzneimitteln oder Haushalten. Die antibiotische Tablette, in die Toilette gefallen, wird die Klärgrube nicht verderben. Aber, wenn eine sorglose Gastgeberin oder ein sorgsamer Diener schmutzige Wäsche sorgfältig sammelt, und dann eine Notwäsche spült, kein bioactive Puder verschont, dann endet es mit der Reparatur und dem Neubeginn der septischen Wanne für eine angemessene zusätzliche Gebühr.

Schließlich erfordert die komplizierte und technisch anspruchsvolle Technologie regelmäßige Wartungsarbeiten durch geschultes Personal und professionelle Installation. Versuche, beides unabhängig voneinander zu tun, enden oft in empörten Nachrichten in runet: Hier sehen Sie, was in 5 Jahren zur Gefahr geworden ist! Und auf dem beigefügten Bild ist deutlich zu erkennen, dass die Mündung des Aerotanks bündig mit der nackten, d.h. staubiger Boden. Und wenn es regnet, können Luft-Ionen und Eisensalze eintreten. Zum Vergleich, in Abb. Zu Beginn des Textes ist der Aerotank korrekt aufgestellt: ein kleines Stück auf einem Hügel in der Mitte eines Rasens, der nicht spritzt, nicht staubt und sofort alle aktiven Substanzen von den Regentropfen absorbiert.

Im allgemeinen manifestieren sich aerobnyje die Klärgruben in der ganzen Pracht oder mit dem kollektiven Gebrauch und der richtigen Anordnung des für sie vorgesehenen Platzes, oder in den Gütern der wohlhabenden Besitzer, die es sich leisten können, die Anlage nicht nur zu kaufen, sondern auch mit einer Garantie und später regelmäßig zu bezahlen eine Servicegebühr bezahlen.

Normen, Berechnung, Unterkunft

Bevor Sie beginnen, Ihr eigenes Abwassersystem zu bauen, ist es sehr, sehr wünschenswert, wenn Sie nicht studieren, dann lesen Sie mindestens die folgenden grundlegenden gesetzlichen Dokumente:

  1. Bundesgesetz Nr. 52-FZ vom 30.03.1999 "Über das gesundheitliche und epidemiologische Wohlergehen der Bevölkerung".
  2. Sanitäre Regeln und Normen für die Erhaltung von Territorien besiedelter Gebiete Nr. 4690-88 (abgekürzt SanPin 42-128-4690-88) vom 5. August 1988.
  3. SNiP (Bauordnung und Regeln) 2.1.5.980-00.

Die Anforderungen an den Standort einer Klärgrube mit einem Absorptionsfeld am Standort sind in der Abbildung dargestellt:

Der Standort der Klärgrube auf dem Standort

Zusätzlich dazu:

  • Entfernungen werden von dem Punkt des gesamten Systems gezählt, der diesem Objekt am nächsten ist, d.h. mögliche Quelle der Verschmutzung.
  • Bei Bauarbeiten auf Böden mit hoher Filterfähigkeit (hochdurchlässig, siehe oben) erhöht sich der Abstand zur Wasserversorgungsquelle auf 80 m.
  • Wenn Trinkwasser aus einer nicht drucktragenden (nicht artesischen) Schicht entnommen wird, sollte eine Klärgrube mit einem Absorptionsfeld stromabwärts entlang des Grundwasserflusses angeordnet sein.

Wenn die Wasserversorgung des Hauses aus einem Brunnen kommt, dann wird das Wasser, wenn es unterirdisch fließt, während seiner Konstruktion oder Revision klar. Wenn das Wasser aus einem Brunnen entnommen wird, ist eine Untersuchung vor Ort erforderlich. Die Aufgabe wird vereinfacht, wenn sich ein Vorratsbehälter in der Nähe befindet: Ein Klärgrube mit einem Absorber wird dann unterhalb des Brunnens an einem Hang platziert.

Aerobe Klärgruben werden einbaufertig geliefert. Die Berechnung von anaeroben Self-Made ist wie folgt. Bestimmen Sie zuerst das Volumen der Hauptkammer, es sollte einen 3-Tage-Fluss aufnehmen; warum - es wird oben gesagt. Abflussraten für Wohngebäude:

  1. Mit einem Standrohr auf der Straße oder Wasser aus dem Brunnen - 50 Liter pro Person und Tag.
  2. Mit Wasserversorgung ohne Warmwasserversorgung und ohne Zentralheizung - 150 l * Person / Tag.
  3. Mit Sanitär und Warmwasser ohne DH; 190 l * Person / Tag.
  4. Mit Rohrleitungen, Warmwasser und DH aus seinem Kessel - 210-240 Liter * Person / Tag, abhängig von der Art des Kessels (Gas, Holz, Elektro, welche Art von Automatisierung und Notkühlmittelausstoßsystem).

Hinweis: Technologische Reserve in Bezug auf die Durchflussmenge beträgt 25-30%. Wird nicht mehr benötigt, weil In einer übermäßig verdünnten Umgebung verlieren Bakterien an Aktivität und sterben bei ausreichendem Nahrungsangebot an Hunger. Nanoanorexie, sozusagen.

Weiterhin berücksichtigen wir folgende Anforderungen:

  • Die maximale Füllhöhe (EOR) sollte 1,2-2 m betragen.Wenn die EAR zu klein ist, können Bakterien in der Fettkruste sterben, die auf den Boden gesunken ist, und eine zu tiefe Grube ist für Anaerobier abgestanden.
  • Der Abstand zwischen dem Abflussrohr und dem Boden sollte zwischen 200-300 mm liegen.
  • Die unteren Punkte der horizontalen Rohrleitungen sollten 150-200 mm über der MOU liegen.
  • Wenn das Pumpen mit einem Standardschlauch für die Toilette durchgeführt wird, sollte die Tiefe der Grube nicht mehr als 3 m betragen.

Für alle diese Bedingungen sowie die Anforderungen an die Tiefe des Gefrierpunkts und des Grundwasserspiegels (siehe oben für Senkgruben) wird berechnet, welche Tiefe eine Grube für eine Klärgrube sein sollte, wobei 40 cm für taube Brunnen zu einem Sand-Kies-Kissen und 20 cm für unten. Die Tiefe, basierend auf dem zuvor bestimmten Volumen, berechnet die Querschnittsfläche. Wenn die Klärgrube aus vorgefertigten vorgefertigten Elementen besteht, werden ihre Größen berechnet und die Spitze bestimmt; Sie müssen wissen, dass die Höhe des Standardringes für Brunnen 90 cm ist und der Durchmesser von 70 bis 210-240 cm variiert.Für die Eigenproduktion werden die Abmessungen der Grube im Plan berechnet, aber das Verhältnis ihrer Seiten sollte nicht größer als 2: 1 sein.

Hinweis: Während der Gärung wird Wärme freigesetzt, so dass die Tiefe der Grube um etwa die Hälfte reduziert werden kann, indem die Klärgrube mit 80 mm EPS isoliert wird. Aber SniP und Sanpina regulieren solche Konstruktionen nicht, also ist ein erwärmter Klärgrube Ihre Angst und Risiko sowie Probleme mit der Legalisierung.

Design Beispiele

Selbstgebaute Betongruben kosten etwa 30% weniger als gekaufte Fertiggruben gleicher Qualität. Legitimation mit richtiger Implementierung verursacht auch keine Probleme, deshalb werden sie am meisten gebaut. Deshalb mit Betonstrukturen und beginne die Überprüfung.

Betonringe für mobile Böden

Beton

Wie man eine kapillare dreikammerige Klärgrube aus Betonringen herstellt, wie in Abb. unten. Die verbleibenden Abmessungen werden wie zuvor beschrieben bestimmt. Da die Konstruktion schwer ist, werden die Böden der Taubenbrunnen aus vorgefertigten runden Stahlbetonplatten hergestellt; sie, mit einer Öffnung unter der Luke und festen, werden durch die gleichen Stahlbetonkonstruktionen wie die Ringe gemacht. Gut Stämme werden nicht trocken, sondern auf Zement-Sand-Mörtel gesammelt, um einen Unfall aufgrund von Bodenbewegungen auszuschließen. Bei stark klumpigen Böden sind Ringe mit abgestufter oder konischer Verbindung zu verwenden, siehe Abb. auf der rechten Seite. Die Rohranschlüsse sind beidseitig mit der gleichen Lösung verschlossen. Das Verfüllen wird durchgeführt, wenn die Lösung an Stärke gewinnt (nicht nur greifen!)

Drei-Kammer-Überlauf-Betonfaulgrube

Hinweis: Plötzlich ist das Grundwasser hoch, der seitliche Fluss aus dem Filterbrunnen kann das Problem lösen. Speziell für solche Fälle werden perforierte Ringe produziert, also denken Sie nicht mit einer ruhigen Traurigkeit an Ihr Gesicht, wie viele Löcher im Beton M400 ausgehöhlt werden sollten.

Vereinfachter konkreter Ringfaulgrube

Weiter auf Abb. auf der linken Seite, eine vereinfachte 2-Kammer-Klärgrube, auch aus den Ringen des Überlaufkreislaufs bis zu 10 Würfel pro Tag zu entwässern; Abmessungen - siehe. Seine Installation erfordert etwa 3,3 mal weniger Aufwand und Käufe als für die oben genannten, aber es wird notwendig sein, die Partition selbst aus Stahlbeton der Klasse nicht niedriger als M300 zu machen. Es befindet sich auf 1/3 des Durchmessers der Mine; der Durchmesser der Ringe ist um 20-25% größer als der berechnete (siehe oben), da das Volumen des Sumpfes frisst das Volumen der Hauptkammer auf. Eingänge / Ausgänge von Pipelines, wie zuvor. Fall und im Allgemeinen für konkrete Klärgruben, für bessere Dichtung und Stärke, ist es wünschenswert, von Asbestzementrohren zu machen.

Wenn Sie nur eine Grube für die Toilette brauchen, und die Fläche ist eng und es gibt keinen Ort, um die spezielle Ausrüstung umzudrehen, können Sie die Betonfaulgrube selbst ohne Verstärkung gießen. Bei einer Jauchegrube ohne Absorptionsfeld ist eine Infiltration in den Boden nur lateral aus Festigkeitsgründen möglich. Berücksichtigen Sie beim Berechnen der Grube.

In die Fundamentgrube legen sie zuerst ein Kissen (20 cm Sand und die gleiche Menge Schutt) und füllen den Fuß, ebenfalls 20 cm, weiter. Die Reihenfolge ist klar aus Abb. Die Wände und die Decke sind 15-20 cm dick Die Düsen für die Infiltration und die Öffnungen für die Rohre sind mit Kunststoffrohrlängen gebildet; geschnittene Flaschen, die konkreten somnet fließen.

Bau einer konkreten Klärgrube für sich

Überlappung gegossen, wenn die Box Kraft aufnehmen. Die Folie, mit der die Schalung unter der Decke hergestellt wurde, wird von innen abgeschnitten, damit die Lappen die Rohre nicht verstopfen.

Klärgrube für Sommerhaus aus Beton

Die nächste Option ist eine saisonale Klärgrube für den Gartenbau, siehe Abb. auf der rechten Seite. Es erfordert nur 1 Ring, auf den Trümmern auf dem Boden installiert. Die Verteilungsgrube des Absorptionsfeldes besteht aus vorgefertigten oder improvisierten Betonplatten. Das Gerät ist für den periodischen Geruch, die Verarbeitung von Enzymen und das vollständige Abpumpen von Sedimenten für den Winter bestimmt.

Auch die Zeichnungen der Decha-Klärgrube während der gesamten Saison, die kein regelmäßiges Pumpen erfordern, sind in Fig. 2 gezeigt. unten. Bakterienkultur erfordert erneuerbare, in der Lage, den Winter in einem Zustand der Anabiose zu überleben (siehe unten). Alternative Service-Optionen - Verarbeitung von Enzymen nach Bedarf, wie in der Pre. Fall.

Konkreter Klärgrube für Sommer hozbloka

Das Gerät ist eine Ziegelgrube

Ziegelstein

Brick Faulgruben sind überhaupt nicht teurer und erfordern nicht mehr Arbeit, wie viele denken. Im Gegenteil, sie sind einfacher gebaut, billiger und, weil technologische Brüche sind nicht erforderlich, schneller Beton. Ihr Hauptnachteil ist, dass Kolonien von inaktiven Bakterien leicht in den Poren eines Ziegels gezüchtet werden, was häufigere sanitäre Reparaturen erfordert (grausame Beschäftigung!) Und erhöhten Verbrauch von teuren Reparaturpräparaten. Nur für den Fall, wir geben das Schema einer Ziegelfaulgrube, siehe Abb. Wenn sie als eine Senkgrube mit Infiltration in den Boden durchgeführt werden, werden die unteren 2-3 Reihen in einem Schachbrettmuster mit Lücken zwischen den Ziegeln gelegt, und die Trennwand wird nicht gebaut.

Kunststoff

Das Thema, das derzeit in RuNet populär ist, ist eine Klärgrube aus Eurocubes (IBC, Intermediate Bulk Container), d. H. mittelgroße Tanks für den Transport von chemisch nicht korrosiven und nichtflüchtigen Flüssigkeiten als Teil einer allgemeinen (Stück-) Ladung. Eurocubes haben eine Kapazität von 1000 +/- 50 l und werden mit einem Metallkorb, einer Palette, einer Füllklappe und einem Ablassventil mit Ventil geliefert.

Eurocubs Klärgrube

Für Klärgruben von Eurocubes wird die Leichtigkeit der Konstruktion als ein Argument angegeben: wenn die Körbe mit Stahlecken oder Kanälen, wie in Abb. links ist die ganze Klärgrube oben montiert, und ihr Einbau in der Grube erfolgt als Ganzes auf einem unvorbereiteten Boden. Das heißt, Sie können die Klärgrube selbst mit einem Helfer vormontieren (wir bewegen den leeren Eurocup zusammen), dann mieten Sie einen Minibagger für einen halben Tag; Für jeden von ihnen ändert sich der Eimer in 5-10 Minuten zu einem Haken. Das scheint der ganze Ärger zu sein.

In der Tat, mehr und mehr schwierig:

  • Eurocube - das Ding ist nicht billig.
  • Es ist sehr unbequem zu arbeiten: nur die Hand schleicht sich nicht in den Nacken und kann nur bis zur Mitte der oberen Wand erreicht werden.
  • Eine hochwertige Versiegelung ist nicht möglich: Hochdichtes Lebensmittel Polyethylen, aus dem Eurocubes hergestellt werden, wird durch Aquariumsilikon schlecht verklebt.
  • Seit Es gibt keine Eurocubs für 1,75 und 0,25 Würfel, die Kapazität der Hauptkammer ist unzureichend, und die Klärgrube ist für die Entwässerung sogar aus einer kleinen Familie überhöht. Als Folge - schlechte Reinigung und verringerter Durchsatz für ein gegebenes Volumen des primären.
  • Der Standort der Luken ist nicht für Schlammpumpen ausgelegt; In den Ecken ist immer Dreck.
  • Lebensmittel-Polyethylen hält dem Kontakt mit Abwasser lange Zeit nicht stand: Für maximal 5 Jahre reißt der Faulbehälter von Eurocubes und leckt.

Die Verwendung von Kunststoffgruben ist im Sommerferienhaus gerechtfertigt. In diesem Fall wäre eine Klärgrube aus den Fässern optimal, siehe Abb. Erwärmung ist notwendig, damit die Kultur von Bakterien in einem kleinen Volumen den Winter überleben kann. Es ist nicht notwendig zu erwarten, dass die Nachbarn Hunderte solcher Geräte haben werden, so dass es sinnvoll wäre, im Herbst nach einer Toilette zu rufen. Und noch ein Hinweis: Es ist besser, aus Kunststoff-Abwasserrohren Überläufe auf Schweiß- oder T-Stücken zu machen, und nicht aus 90-Grad-Knien, wie in der roten Kreuzbox gezeigt. Warum - siehe oben, über Entlüfter.

Klärgrube Gerät

Master asam Notiz

Nur für den Fall in Abb. unten sind Zeichnungen einer kompakten septischen Wanne für 5-6 Leute. Körpergeschweißt aus Spezialstahl oder Beton. Der Firmenprototyp hat einen Propylenguss. Anaerobe Bakterienkultur wird in die Sekundärkammer eingeführt. Ableiten von geklärtem Abwasser - auf dem Gebiet der Absorption.

Kompakte Klärgrube für Familien mit Kindern

Service und Pflege

Aerobe VOCs werden von Profis gewartet. Es ist möglich, alle Feinheiten ihrer Arbeit unabhängig voneinander zu lernen, aber für jede Installation gibt es eigene Anweisungen und technische Vorschriften. Daher beschränken wir uns auf anaerobe als zugänglicher in jeder Hinsicht. Ein Überblick über ihre Pflege gibt Video:

Wir werden uns auf einige Details konzentrieren. Im Allgemeinen sind Wartungsarbeiten an Anaerobiern in 4 Arten unterteilt:

  1. Nachfüllen (Umpacken, Umpacken) mit Bakterien statt abgebauter Kultur. Danach brauchen Sie 3 Tage um neu zu starten; es kommt zu einer vorsichtigen und moderaten Verwendung von Abwasser;
  2. Geplante Reparaturen (sanitär, nicht technisch!) Zur Entfernung von nicht recycelbaren Ablagerungen und Kolonien von inaktiven Bakterien. Letzteres ist von oben sauber möglich, indem eine spezielle Zusammensetzung hinzugefügt wird, siehe unten;
  3. Notfall sanitäre Reparatur bei Geruch. Noch einfacher als geplant: Ein Enzympräparat wird in die Kanalisation gegossen;
  4. Starten Sie VOC nach einer langen Arbeitspause neu. Nur für Bakterienkulturen auf Basis natürlicher Stämme möglich, siehe unten. Bei der Reinigung verbleiben vor dem Verlassen etwa 20% des Schlamms, und zu Beginn wird er mit Wasser verdünnt und mit einem speziellen Aktivator behandelt. Bakterien und so aufwachen, aber ohne "unter den Mikitki schieben" wird es bis zu einem Monat dauern.

Für jeden dieser Fälle werden spezielle Präparate verwendet. Im Gegensatz zu anaeroben LOS-Strukturen sind sie nicht gebunden, aber für die Namen der auf dem Markt verfügbaren Texte wird eine anständige Menge an Text benötigt. Daher geben wir einen ultrakurzen Überblick.

Hinweis: Nicht-biologische Reinigungsmittel - Chlorverbindungen, Nitrate, Ozon, Formaldehyd (Formalin) - werden in kommunalen Abwassersystemen nicht verwendet, da In diesem Fall ist das Medikament für die Umwelt und die Installation selbst schlimmer als die Krankheit.

Mit "Faulgruben für Klärgruben" verhält es sich in der Regel ähnlich wie mit Bierpulver: Reinkulturen und Enzyme werden von wenigen Firmen auf der ganzen Welt produziert, und die Russische Föderation ist nicht weit entfernt. Der Rest von ihnen komponiert, mischt, packt und kündigt energisch an, dass sie das einzige für alle Gelegenheiten sind.

In der Tat werden spezielle Werkzeuge nicht nur für verschiedene Arten von Dienstleistungen, sondern auch für verschiedene Arten von Abwasser benötigt. Fäkal-, Grau- und Küchenprodukte haben eine unterschiedliche Zusammensetzung, unterschiedliche chemische Reaktionen und unterschiedliche Löslichkeit der Komponenten in Wasser. Daher sollte ein wirklich guter Reiniger für eine Klärgrube in einem ausreichend breiten Bereich sowohl für allgemeine Zwecke als auch für spezielle Fälle für den Betrieb hergestellt werden. Zum Beispiel ist der beliebte Arzt Robic im Angebot. Sortiment:

  • DR 37 - für anaerobe Überlaufgruben;
  • DR 47 - für Senkgruben und Überlaufgruben mit freiem Zugang zu Luft, enthält niedrigaktive aerobe Bakterien;
  • DR 57 - Reparatur gegen Kolonien inaktiver Bakterien;
  • DR 87 - Neutralisiert große Mengen alkalischen Abwassers aus Waschmitteln. Wenn eine allgemeine Wäsche oder Reinigung durchgeführt wird, ist es ratsam, sie im Voraus in die Klärgrube zu geben;
  • DR 106 - nicht sehr aktiv, aber vielseitig. Wird unter normalen Betriebsbedingungen verwendet.

Drogen wie Robik kombiniert, Bakterien-Enzym für alle Arten von Abfällen. Reine Bakterien für Fäkalien, Grauwasser und Küchen werden von Roebic, Bioforce, Extrem, Bioclever, Sanex (SANEX) hergestellt. Sie haben auch eine Reihe ähnlich Robikovskaya. Von der russischen populären Toilette Force, Suburban Septic, Vantuz, Bisept. Besonders erwähnenswert ist das Enzym Notreparatur Tamir. Wenn es riecht, wird es einfach in die Toilette oder direkt in die Grube mit einer Rate von 175 ml für jeden vollen Würfel, einschließlich aller Zellen, des Volumens der Klärgrube gegossen. Jede der Vorbereitungen "zur Klarheit" auf der Verpackung wird mit einem Nachtrag versehen: "Für die Küche", "Für die Wäsche", "Für die Toilette", "Für die Jauchegrube" usw.

Auf die Mittel für Klärgruben müssen Sie wissen und etwas anderes. Sie sind in flüssiger, Pulver- und Tablettenform erhältlich. Liquid Storage in der geöffneten Form unterliegt nicht: gekauft, gebracht, geöffnet und sofort gegossen. Pulver erfordern vor dem Gebrauch eine Auflösung in Wasser; Möglicherweise - Aktivierung von einer kleinen vollständigen Blase. Es kann teilweise verwendet und für eine sehr lange Zeit gespeichert werden. Die Tabletten, in der Regel - das Enzym, sind für die Notfälle vorbestimmt. Sehr aktiv, nachdem sie in Wasser aufgelöst wurden, werden sie nicht gelagert und sollten sofort angewendet werden.

Der zweite Umstand ist, dass es einen fundamentalen Unterschied zwischen Russisch und "ausländisch" gibt, aber zum Beispiel ist es ungültig für eine kanadische SANEXA, die unter einer Lizenz ausgestellt wurde. Und der Unterschied ist, dass die Bakterien "von dort" genetisch verändert sind. In diesem Fall gibt es keine schädlichen Auswirkungen von GVO mit Ausnahme der Verwendung: die Bakterien "vom Designer" sind aktiver und in vielen Fällen billiger. Aber sie sind nicht in der Lage zu überwintern, sterben bei niedrigen Temperaturen, sind empfindlicher gegenüber Substanzen, die für sie schädlich sind, und die abgebaute Kultur kann nicht wiederhergestellt werden. Klärgrube "nicht septit" - Notreinigung, Nachfüllen und Neustart.

Die russischen Stämme wurden durch gezielte Selektion von natürlichen Vorfahren gezüchtet. Diese Arbeit wurde zuerst in der Welt in der UdSSR begonnen, und jetzt ernten wir seine Früchte. Russische Mikroben sind nicht so aktiv, aber robust und in der Lage, in Anabiose zu fallen. Zum Beispiel, um eine Auftanken mit Herbst Reinigung und Frühjahr Neustart einen billigen Aktivator geben kann für viele Jahre dauern. Und in einem Privathaus kann eine Kultur, die sich aus irgendeinem Grund verschlechtert hat, oft auf dieselbe Weise wiederhergestellt werden.

Was ist besser?

Lassen Sie uns abschließend anhand der durchschnittlichen jährlichen Kosten für die Reinigung des Abwasserwürfels sehen, welche Klärgrube besser ist:

  1. Für den Sommerurlaub geben - hausgemachte Fässer.
  2. Für ein von Frühling bis Herbst bewohntes Ferienhaus, ein Ferienhaus oder ein kleines Familienlandhaus - Kompaktbeton 2-Kammer oder, wenn die örtliche Ökologie mit Geologie zulässt - eine Jauchegrube.
  3. Für ein Landhaus einer mittleren Einkommensfamilie - Beton aus Ringen oder gekauft anaerob.
  4. Für die kollektive Nutzung oder Eigenheimbesitz des gesicherten Eigentümers - schlüsselfertige Aerobic, mit Wartungsvertrag und Garantie.

Hinweis: Alle modernen Mittel für Klärgruben bestehen die strengste internationale Zertifizierung. Sie sind völlig ungefährlich und sicher für Benutzer und Umwelt.

Mit seinen eigenen Händen

Für Bewohner der Privatwirtschaft, die nicht an das Abwassersystem angeschlossen sind, ist die Frage, wie eine Grube für häusliches Abwasser zu bauen ist, immer relevant.

Abhängig von der Menge des abgelassenen Wassers können Sie die entsprechende Option wählen:

  • Grube ohne Boden (Abfluss) - geeignete Option, um einen Abfluss im Bad zu machen;
  • hermetische Senkgrube - für eine große Anzahl von Abwässern;
  • Klärgrube - für die Teilreinigung und das Ablassen von Abflüssen.

Was ist besser - versiegelt oder Senklösung entleeren?

Wenn die tägliche Abwassermenge einen Kubikmeter nicht überschreitet, können Sie eine Ablauföffnung verwenden. Dies ist beispielsweise beim Organisieren eines Abflusses in einem Bad praktisch. Es genügt, einen Graben mit einem Volumen von 3 m³ zu graben, ein Kissen von 30 cm Sand und 50 cm Steine ​​auf den Boden zu legen, seine Wände mit Ziegelsteinen, Beton oder sogar Reifen zu verstärken und das Loch zu schließen.

Durch ein solches Filterkissen sickert langsam Wasser in den Boden und reinigt den Weg.

Wenn das Wasser viel mehr abgelassen wird, hat es keine Zeit zu sickern und zu reinigen. Dann können Sie eine komplett versiegelte Senkgrube bauen. Fertig-Container werden verkauft, die Sie sofort begraben können.

Oder Sie können es selbst machen, indem Sie die Grube betonieren oder Betonringe auf einer Betonunterlage installieren.

Der einzige Nachteil einer solchen Grube ist das monatliche Abpumpen von Abfällen.

Klärgrube - die beste Klärgrube

Wenn die Menge der Entladung eineinhalb Kubikmeter pro Tag übersteigt, aber es ist teuer, ein monatliches Pumpen der Grube zu bestellen, ist die optimale Lösung, eine Klärgrube in einem privaten Haus zu machen. Es filtert Abfälle ziemlich gut und verschmutzt die Umwelt viel weniger als die übliche Latrine mit einer Grube. Es werden fertige Systeme verkauft, die ausreichen, um auf der Baustelle zu vergraben, oder es kann völlig unabhängig gemacht werden.

Vor- und Nachteile einer hausgemachten Klärgrube

Die selbstgebaute Klärgrube hat eine Reihe von Vorteilen gegenüber vorgefertigten Lösungen:

+ die endgültigen Kosten sind wesentlich niedriger;
+ benötigt keine große Fläche für die Organisation des Filtrationsfeldes;
+ Sie können eine Klärgrube für zwei Häuser organisieren;
+ abhängig von der Art des Abwassers ist das Pumpen alle paar Jahre erforderlich;
+ es kann alle zehn Jahre gründlich gereinigt werden.

Aber die Nachteile einer solchen Klärgrube sind auch vorhanden:

- erhebliche Arbeitskosten - es ist problematisch, mit einem Klärgruben allein fertig zu werden;
- Zeit - Gießen von Zement in die Schalung und Aushärten dauert etwa einen Monat;
- Zusätzliche Ausrüstung - ein Betonmischer oder ein Bohrer mit einem Mischer wird benötigt, um den Prozess zu vereinfachen.

Wählen Sie einen Ort auf der Website

Die Anforderungen für eine Klärgrube sind die gleichen wie für eine Senkgrube - nicht näher als 15 Meter vom Brunnen und 30 Meter vom Stausee entfernt. Sie sollten die Nachbarn nicht vergessen - auch die Entfernung zu ihrem Brunnen sollte nicht geringer sein. Aber zum Haus können Sie es fast schließen - 3 Meter vom Keller mit einer einstöckigen Struktur und 5 Metern - mit einer zweistöckigen. Außerdem wird so das Problem der Isolierung des Abflussrohrs gelöst - je länger der Abstand zur Grube, desto tiefer muss ein Graben gegraben und das Rohr isoliert werden.

Achten Sie darauf, die Richtung von Grundwasser und Hochwasser zu berücksichtigen - sie sollten nicht von der Klärgrube zum Haus oder Brunnen gehen. In diesem Fall ist es auch unerwünscht, eine Klärgrube im unteren Teil des Geländes anzuordnen - aufgetaut und das Wasser wird es überschwemmen. Um die Klärgrube vor Überflutung zu schützen oder über das Grundwasserniveau zu heben, können Sie sie nicht vollständig in den Boden eingraben und den oberirdischen Teil erwärmen, um ein Einfrieren zu verhindern.

Schritt für Schritt Anleitung zur Herstellung eines Grubenklärgrubens

Nachdem Sie einen Platz für eine Klärgrube gewählt haben, beginnt die Arbeit an seiner Organisation. Es ist notwendig, das erforderliche Volumen der Hauptkammer und die Gesamtabmessungen der Grube zu berechnen. Für vier Personen benötigt die Hauptkamera mindestens 150x150 cm und für fünf oder sechs - 200x200 cm Die Tiefe sollte nicht weniger als 2,5 m, aber nicht tiefer als 3 m sein, um das Pumpen zu erleichtern. Die zweite Kamera kann nicht weniger als ein Drittel der Hauptkamera sein.

Bei einer Dusche im Haus und deren täglicher Nutzung muss die Größe der Zellen um weitere 50% erhöht werden. Es ist auch besser, einen kleinen Spielraum zu lassen, da die Füllung der Arbeitskammer 2/3 des Gesamtvolumens pro Tag nicht überschreiten sollte. Außerdem sollten die Abflüsse in der Arbeitskammer leicht abgesetzt sein und nicht sofort in die Abflußkammer gegossen werden. Das optimale Volumen der Klärgrube - die tägliche Menge an Abwasser multipliziert mit 3.

  1. Nach der Bestimmung der Größe der Kammern werden die Markierungen erstellt und der Aushub ausgegraben. Die obere fruchtbare Schicht wird entfernt - sie kann verwendet werden, um die Klärgrube und die Gerätebetten abzudecken.

  • Der Graben für das Abflussrohr wird gleichzeitig mit der Fundamentgrube gegraben. Die Neigung des Rohres beträgt 3 Grad pro Meter. Damit die Massen nicht stagnieren, muss das Rohr ohne gerade und scharfe Ecken verlegt werden.
  • Es ist ratsam, auf den sandigen oder sandigen Boden zu gelangen. Auf Lehmboden ist Sand- und Kiesbelag. Zuerst werden 30 cm Sand gegossen und gestampft, und dann - die gleiche Menge an gebrochenem Stein mit einer Fraktion von 5 cm. Somit ist es für eine Klärgrube von 2,5 m Tiefe notwendig, eine Grube von 3,1 m Tiefe zu graben.
  • Vor dem Befüllen des Kissens ist es wichtig, diese Entwässerungsschicht zwischen den beiden Kammern zu unterscheiden, um nicht in die Schalung hinein zu graben.

  • Der Rest der Schalung wird auf das Kissen gelegt. Die Schalung ist einseitig entlang der Wände - die zweite Seite ist der Boden.

  • Ein Abflussrohr mit einem Durchmesser von 100 mm wird in die Schalung in einer Höhe von mindestens 80 cm von unten eingesetzt. Wenn es über dem Gefrierpunkt ist, muss das Rohr erwärmt werden.
  • Ein T-Stück wird in die Wandschalung zwischen den Kammern eingesetzt, durch die das abgelassene Wasser in die Entwässerungskammer fließt. Es sollte 20 cm unter dem Abflussrohr liegen.
  • Beton kann entweder manuell in einem Trichter mit einem Trichter oder als Betonmischer geknetet werden. Um die Mischung elastisch und frostbeständig zu machen, können Sie jedem Eimer Wasser einen Esslöffel gewöhnliches Waschmittel hinzufügen.

  • Der Beton wird mit Schutt und Steinen verschiedener Größe gemischt und in die Schalung eingegossen. Die Mischung selbst wird abgeklebt und Luftblasen entfernt. Das Rohr und das T-Stück werden so gegossen, dass nach dem Entfernen der Schalung eine monolithische Wand um sie herum vorhanden ist.

  • Sobald der Beton ausgehärtet ist, können Sie die obere Überlappung machen. Die bequemste Schalung, um Decking zu verwenden. Es ist so gelegt, dass er zu den Wänden des Faulbehälters um die Hälfte ging - so dass beim Einströmen das Dach und die Wände zu einem Monolith verschmelzen.
  • Es wird eine technische Luke mit einem Durchmesser von 1 m hergestellt, um die herum eine Schalung installiert wird. Es ist notwendig, zwei Löcher über den Kammern zu machen und die Rohre einzufügen. In der Hauptkammer befindet sich ein Rohr mit einem Durchmesser von 100 mm und einer umgekehrten Vorspannung zum Abpumpen von Schlamm, der nicht bis zum Boden von 20 cm reicht. Am Ende eines solchen Rohres wird ein Vakuum-Entlastungsloch hergestellt. Das zweite ist ein Lüftungsrohr mit einem Durchmesser von 50 mm.

  • Überlappung wird mit einer Dicke von mindestens 15 cm mit der obligatorischen Zugabe von Stein und Bajonett gegossen. Nach dem Aushärten ist der Faulbehälter mit einer Abdichtung versehen und kann vollständig mit Erde bedeckt werden, so dass nur die technische Luke übrig bleibt. Damit die Klärgrube im Winter nicht durch diese Luke einfriert, wird sie mit Schaum bedeckt und mit einem weiteren Deckel abgedeckt.
  • Eine verbesserte Senkgrube ist bereit zu gehen. Nach einiger Zeit ist der Boden der Hauptkammer verlandet, Bakterien entwickeln sich dort und erhöhen die Filtrationskapazität des Kissens, und in der zweiten Kammer findet die Endreinigung der Drainage statt.

    Und wie man eine einfache Senkgrube macht, wird Schritt für Schritt auf Video beschrieben: