Do-it-yourself-Duschkabine: Schritt-für-Schritt-Montageanleitung

Duschkabinen ersetzen heute zunehmend das übliche Bad. Wenn der Ort wirklich klein ist, ist das Bad ein Luxus. Es ist viel einfacher, billiger und praktischer, eine Duschkabine zu installieren, als ein Bad zu installieren.

Wenn Sie eine Duschkabine mit Ihren eigenen Händen zusammengebaut haben, können Sie viel sparen, obwohl es keine leichte Aufgabe ist, besonders wenn es zum ersten Mal gemacht wird.

Arten von Duschkabinen

Bevor wir direkt zur Beschreibung des Montageprozesses übergehen, betrachten wir kurz die Hauptarten von Duschen, die kommerziell verfügbar sind, und die Hauptkriterien für ihre Auswahl.

Die Dusch-Ecke (oder eine einfache Duschkabine) ist ein schlichtes Design von der Palette und den Jalousien. Anstelle von Wänden, die für eine vollwertige Duschkabine charakteristisch sind, werden die Wände des Raumes genutzt. Es gibt keine Decke an der Duschecke. Seine Hauptvorteile sind niedrige Kosten und Kompaktheit.

Die "clevereren" Modelle haben ein Dach und Wände. Teure multifunktionale Einheiten haben eine reiche technische Ausstattung: ein türkisches Bad oder eine Power-Dusche, eine Art aromatisierter Dampf, verschiedene Arten von Hydromassage, zusätzliche Modi, verschiedene Lichter.

Die Steuerung solcher Kabinen erfolgt durch ein komplexes elektronisches System. Vor dem Kauf einer teuren Kabine, die mit einer Hydromassagefunktion ausgestattet ist, muss zuerst der Wasserdruck in den Rohren ermittelt werden.

Kombinierte Duschkabinen sind eine Art Kompromiss für diejenigen, die gerne mit Hydromassage baden und zuhause duschen. Die kombinierten Modelle zeichnen sich durch originelles und stilvolles Design aus - sie werden oft als Home-SPA-Center auf dem Markt positioniert. Sie können ein Modell jeder Form wählen, das am besten zu der Größe und dem Layout Ihres Badezimmers passt: rund, quadratisch, oval, polygonal usw.

Für ein kleines Bad ist ein Eckstand am besten, der nicht viel Platz einnimmt. Eckstände sind bei Wohnungseigentümern typischer Planung sehr beliebt, so dass Hersteller eine Vielzahl von Modellen in verschiedenen Preiskategorien produzieren.

Palette als notwendiges Element einer Duschkabine

Einer der Hauptbestandteile einer Duschkabine ist eine Palette. Sein Hauptzweck ist das Sammeln und Entfernen von Schmutzwasser durch ein Entwässerungssystem. Die Besonderheiten der Montage der Palette hängen von ihrer Form - kantig, rechteckig, rund, oval ab.

Abhängig von der Höhe der Seiten kann die Pfanne flach (flach) oder tief sein und einem Bad ähneln.

Aufgrund der geringen Plattenhöhe von Flachprodukten wird der Komfort beim Einsatz der Kabine deutlich erhöht, da kein Hindernis überfahren werden muss. Solche Paletten erfordern jedoch ein effektives Entwässerungssystem, da sie keine große Menge an Flüssigkeit aufnehmen können.

Palettenbad. Im Gegensatz zum Vorgängermodell ist diese Palette tief genug, sodass Sie sich keine Gedanken über die Geschwindigkeit des Wasserabflusses machen müssen. Einige Modelle bieten ihre Verwendung als kleines Bad.

Beim Kauf einer Duschkabine müssen Sie zunächst nicht auf die Anzahl der Funktionen und des Erscheinungsbildes achten, sondern auf die Produktpalette, da an dieses Element erhöhte Anforderungen gestellt werden. Eine hochwertige Palette muss eine große Last haben und mit dem maximal zulässigen Gewicht des Benutzers nicht knicken, verbiegen oder verformen.

Paletten für Duschkabinen werden aus verschiedenen Materialien hergestellt - teuer und billig, hochwertig und nicht sehr.

Zum Beispiel, Fayencen. Das bekannte Material, das bei der Herstellung von Toilettenschüsseln verwendet wird. Das Steingutfach ist hygienisch, leicht zu reinigen und widersteht schwerem Gewicht.

Kunststein ist ein zuverlässiges und langlebiges Material, schön und hygienisch, aber teuer. Aber emaillierte Duschwannen sind billig und langlebig. Unter den Mängeln ist es notwendig, nur die Zerbrechlichkeit von Emaille zu beachten (jedoch kann die Emaillierung leicht wieder hergestellt oder durch Acryl ersetzt werden), ebenso wie der Sturz von Wasser auf die Metalloberfläche der Palette.

Acrylpaletten sind die beliebtesten. Die Acryloberfläche absorbiert keinen Schmutz, erwärmt sich sofort und verdunkelt sich nicht mit der Zeit.

Der Mangel an Acrylpaletten - Unbequemlichkeit in der Installation, da es die Installation eines speziellen Rahmens erfordert. So kommt eine Aluminiumkonstruktion mit Stellschrauben zum Einsatz, mit der die gewünschte Palettenhöhe gewählt werden kann.

Was sind die Vorhänge?

Das zweitwichtigste Element sind die Kabinenvorhänge, die schwingen und gleiten können. Pendeltüren benötigen mehr Platz. Sie sind einflügelig und zweifach.

Was die Schiebeläden betrifft, haben sie zwei bis sechs Klappen, die durch ein Gummimagnetband gehalten werden. Jalousien bewegen sich auf Rollen, die im Rahmen der Dusche versteckt sind. Qualitätsvorhänge sollten sich fast lautlos öffnen und schließen.

Jalousien für Duschkabinen sind aus Polystyrol oder hochwertigem gehärtetem Glas. Produkte aus Polystyrol sind recht günstig und haben ein geringes Gewicht, verlieren aber schnell an Transparenz, bleiben Flecken. Glasvorhänge sind teure hochwertige Produkte.

Wasser und Schmutz werden sehr leicht von der Oberfläche des Glases abgewaschen, da es nichts aufnimmt und im Laufe der Jahre nicht anläuft. Sie können auch eine Kabine mit Vorhängen aus dem klassischen klaren, getönten, farbigen und groben Glas kaufen.

Schrittweise Installation einer Duschkabine

Wie baut man eine Duschkabine richtig auf, ohne irgendwelche kritischen Fehler, die die Funktionalität der Struktur beeinträchtigen? Es ist durchaus möglich und nicht sehr schwierig, wenn Sie die Anweisungen genau befolgen und die Installationsregeln für dieses Sanitärprodukt befolgen.

Es ist schwierig, eine Duschkabine von Grund auf neu zu montieren, wenn es notwendig ist, auf engem Raum zu arbeiten, deshalb müssen alle Manipulationen langsam in mehreren Stufen durchgeführt werden, mit der Montage und Einstellung der fertigen Struktur. Dieser Ansatz ermöglicht es Ihnen, nur ein Paar Arbeiter zu beschäftigen, während Profis fast immer zusammenarbeiten, um Zeit zu sparen.

Was Sie für eine qualitativ hochwertige Montage benötigen

Ein komplettes Zubehörset ist erforderlich. Vor dem Kauf sollten Sie die Verfügbarkeit aller Teile und deren Qualität sorgfältig prüfen. Bei Mängeln, Schäden und Unstimmigkeiten in der Größe, müssen Sie verlangen, das Teil zu ersetzen oder den Kauf des ausgewählten Modells abzulehnen.

Auch für die Montage und Installation der Duschkabine mit Ihren eigenen Händen benötigen Sie einen speziell vorbereiteten Platz und eine Reihe von Werkzeugen:

  • bohren, und besser Schraubendreher auf der Batterie;
  • Metallbohrer (6 und 3 mm), Bits für Schrauben;
  • Konstruktionsebene (um die Palette relativ zum Boden zu regulieren);
  • gemusterte und flache Schraubendreher;
  • verstellbarer Schraubenschlüssel oder ein Satz Schlüssel der gewünschten Größe;
  • Fum-Tape oder Kabel;
  • Dichtmittel zum Abdichten von Fugen.

Wenn es keine Schläuche für den Anschluss von heißem und kaltem Wasser gibt, sollten Sie sich auch im Voraus darum kümmern.

Anleitung zur Montage der Duschkabine

In der vorbereitenden Phase der Arbeit wird eine Arbeitsplattform ausgewählt, in der der Messestand zusammengebaut wird. Es ist zu beachten, dass viele Modelle groß sind, so dass es empfehlenswert ist, einzelne Einheiten in einem anderen Raum neben dem Badezimmer zu montieren.

Alle Werkzeuge sollten so angeordnet sein, dass sie frei im Prozess erreichbar sind. Sie können den Messestand selbst montieren, es wird jedoch dringend empfohlen, dies zusammen zu tun, da in bestimmten Phasen der Montage einige Details genau übereinstimmen müssen.

Die Wände und der Boden neben der Kabine müssen eben sein, ohne Tropfen. Beginnen Sie mit der Installation eines Abflusses. Bei Paletten aus Acryl wird die Fuge mit einem transparenten Dichtstoff verarbeitet.

Der nächste Schritt besteht darin, die Struktur vom Stahlprofil bis zum Boden zu installieren. In diesen Rahmen werden ein paar Nieten für die Beine eingebaut.

Next - Befestigungsbolzen. Wir fädeln sie durch die dafür vorgesehenen Löcher in den Rahmen, in den Schlitzen der Palette drehen wir so fest wie möglich.

Der kurze Teil des Rahmens hat eine spezielle starr verschweißte Mutter, die für die Montage des Mittelfußes benötigt wird. Nachdem das Bein eingeschraubt ist, wird die Mutter montiert, danach die Gegenscheibe, dann eine weitere Mutter.

Wir installieren alle anderen Beine auf den Bolzen, danach kann die Palette zum Aufstellungsort bewegt werden und gleichmäßig mit einer Ebene eingestellt werden. Bei tiefen Badewannen genügt eine mehr oder weniger flache horizontale Lage, aber flache Paletten sollten streng nach den Anweisungen unter Einhaltung der angegebenen Neigungswinkel eingestellt werden.

Als nächstes müssen Sie den Siphon auf Lecks und keine Lecks überprüfen. Um dies zu tun, decken Sie das Abflussloch und sammeln Sie ungefähr die Hälfte der Pfanne Wasser. Nach einer halben Stunde inspizieren wir die Palette sorgfältig, um Undichtigkeiten und Mikrorisse zu erkennen. Dann ziehen Sie alle Muttern fest, fixieren Sie ihre Position. Wir verbinden die Palette mit einem flexiblen Schlauch mit dem Ablaufsystem.

Jetzt können Sie mit der Montage von Wänden, Vorhängen und der Installation aller anderen Geräte fortfahren, insbesondere - mit der Montage des Rahmens. Um Korrosion zu vermeiden, werden Rahmen meistens aus Aluminium hergestellt. Jede Seite des Rahmens, abhängig von der Art der Kabine, separat zusammengebaut.

Es wird empfohlen, alle Verbindungen von außen mit einem Dichtungsmittel auf Acrylbasis zu behandeln. Für Innenfugen ist es besser, einen farblosen Sanitärdichtstoff zu verwenden. Fast alle Halterungen in Low-Cost-Modellen werden mit Metallschrauben hergestellt. Für eine größere Festigkeit und Haltbarkeit der Verbindungen wird empfohlen, die Schrauben durch M5-Schrauben, Muttern und Unterlegscheiben zu ersetzen.

Alle Verbindungselemente müssen nicht sofort gegen den Anschlag geklemmt werden - dies geschieht erst nach der endgültigen Installation. Nachdem alle Elemente der Duschkabine auf ihre Funktion überprüft wurden, wird die Leuchte endgültig fixiert. Danach können Sie alle Nähte und Fugen versiegeln und mit der Montage von Rahmenprofilen fortfahren.

Wie Sie sehen können, kann die Installation und Montage der Duschkabine von Hand erfolgen. Bevor Sie mit der Installation beginnen, müssen Sie sich unbedingt mit den Anweisungen vertraut machen und die Reihenfolge der Arbeiten berücksichtigen.

Merkmale der Montage offener Modelle

Da die Konstruktion von offenen Kabinen sehr einfach ist und aus einem einzigen Aluminiumrahmen besteht, verursacht die Montage normalerweise keine besonderen Schwierigkeiten. Nachdem Sie einen Aluminiumrahmen gesammelt haben, fahren Sie sofort mit der Installation auf einer Palette fort.

Das Ende des Aluminiumrahmens wird mit Befestigungselementen oder speziellen Verriegelungen an dem Flügel des Übergangsprofils befestigt. Alle Nähte an den Fugen sind mit Dichtmittel behandelt. Sobald der Rahmen sicher an der Wand befestigt ist, montieren Sie die tauben transparenten Elemente. Der Bausatz muss unbedingt spezielle Befestigungsclips enthalten, die zur Befestigung der Taubengläser im Rahmen der Duschkabine benötigt werden.

Das Glas wird fixiert, drückt es fest an den Rahmen und fixiert es mit Klammern, aber nicht zu fest, so dass es nicht reißt. In offenen Fahrerhausmodellen sind meistens Schiebetüren vorgesehen. Am Türrahmen befinden sich spezielle Rollen. Sie sind in den unteren und oberen Führungsnuten eingebaut. Um die Türen dicht aneinander zu schließen, wird an ihren äußeren Enden eine magnetische Kunststoffabdeckung angebracht.

Montage von geschlossenen Strukturen

Diese Option ist fast identisch mit der oben beschriebenen Methode, jedoch mit einigen geringfügigen Unterschieden.

Die Wände der Duschkabine werden separat montiert und in fertig montierter Form an der Palette befestigt. Zuerst werden die Rückwände der Kabine, in denen sich die Düsen für die Hydromassage befinden, montiert und erst dann wird der vordere Teil installiert.

Sie halten sich bei der Installation an die Sicherheitsvorschriften und verbinden die flexiblen Schläuche der Kabine möglichst gut mit der Warm- und Kaltwasserversorgung.

Bei geschlossenen Modellen sind die Blindteile der Frontplatte anders eingestellt. Häufiger werden für diesen Zweck zusätzliche Details aus der Aluminiumform verwendet. Um das Blech an der Kante des Rahmens anzubringen, markieren Sie den Ort des Montageverstärkungsprofils, das gleichzeitig die Rolle von Versteifungen für die gesamte Konstruktion spielt.

Bohren Sie dann mit einem Bohrer oder Schraubenzieher Löcher für Bolzen oder Schrauben, drücken Sie das Profil fest auf das Glas und befestigen Sie es am Rahmen. Sie versiegeln alle Nähte und Fugen, prüfen die Duschabtrennungselemente auf Funktionalität und montieren dann die Dekorplatte (Schürze) auf der Palette. Denken Sie daran, dass es notwendig ist, sich auf die Anweisungen und das Schema für die Montage der Dusche zu konzentrieren.

Die Nuancen der Installation einer Eckkabine

Ecke - die häufigsten Optionen für Duschen, da sie wenig Platz benötigen und kostengünstig sind.

Stellen Sie vor der Installation sicher, dass der Abstand zwischen den Wänden in verschiedenen Höhen gleich ist. Der Rahmen der Eckkabine ist sehr starr, und alle Unregelmäßigkeiten der Wand nach der Installation werden unter dem Rahmen sichtbar sein, zusätzlich durch die Risse im Raum wird Wasser bekommen. Wenn Sie versuchen, den Rahmen näher an die Wand zu ziehen, kann er deformiert werden, wodurch es unmöglich wird, Türen und blinde Teile der Kabine zu installieren.

Nützliches Video zum Thema

In den folgenden Videos erfahren Sie mehr über Duschkabinen.

Verfügbar und schnell über alle Phasen der Montage:

Feinheiten der Installation einer Duschkabine "Liza":

Wie Sie sehen können, ist die Montage der Duschkabine nicht besonders kompliziert, mit der Ausnahme, dass Sie clevere Modelle mit umfangreicher Funktionalität installieren. Vergessen Sie nicht, alle Details zur Leistung zu überprüfen. Höchstwahrscheinlich müssen Sie etwas wieder aufwickeln, festziehen und befestigen, aber die Erfahrung der Installation wird sehr nützlich sein, wenn Sie die Duschkabine ändern oder reparieren müssen.

Installation einer chinesischen Dusche

Inhalt

Do-it-yourself Duschkabineninstallation

Do-it-yourself Duschkabineninstallation

Im Badezimmer gibt es keinen Platz zum Umdrehen, und jetzt nimmt das Bad selbst die Hälfte des gesamten Raumes ein... Ich würde gerne mehr Platz bekommen, was bedeutet, dass es Zeit ist, die alte gusseiserne Badewanne loszuwerden und die Duschkabine mit eigenen Händen zu installieren.

Empfehlungen für die Auswahl einer Dusche

Vor allem - Gott verbiete Ihnen, eine billige chinesische Dusche zu kaufen! Es ist in der Tat ein Einwegprodukt, das in sechs Monaten fließen, auseinander fallen und mit Schimmel bedeckt sein wird. Die Liste geht weiter:

Die Rollen an der Tür fallen auseinander und es hört auf zu schließen. Die dünne Palette wird ständig unter Ihren Füßen "verschwenden", wenn sie überhaupt nicht reißt. Lack und billiges "Chrom" auf Kunststoff werden sich nach einigen Wochen Betrieb ablösen.

Es wird definitiv andere Schwärme geben, also ist es besser, nicht geizig zu sein und hochwertige Produkte von bekannten skandinavischen oder italienischen Herstellern zu kaufen. Es wird teuer, aber zuverlässig.

Versucht nicht, der Versuchung zu erliegen, Spannung in die Dusche zu bringen, um alle möglichen dämlichen Lichter und Stereoanlagen mit leichter Musik zu versorgen. Strom im Badezimmer ist ein sicherer Weg, um getötet zu werden. Aber wenn ohne Nirgendwo, dann sollte die Stallverbindung durch ein dreiadriges Kupferkabel mit doppelter Isolierung ausgeführt werden. Kabelquerschnitt - mindestens 2,5 quadratisch, direkt vom Schirm ohne Zwischenklemmen und Stecker. Das Kabel muss eingemauert werden und auf dieser Leitung muss unbedingt eine Schutztrennvorrichtung (RCD) mit einem Ansprechstrom von nicht mehr als 10 mA angebracht werden.

Die maximale Temperatur des Warmwassers für die Dusche sollte 60 ° nicht überschreiten. Für ein gusseisernes Bad ist dieser Parameter indifferent, aber eine hohe Temperatur kann die Acrylschale beschädigen. Aber kaum jemand wäscht kochendes Wasser...

Die folgenden zwei wichtigen Punkte: wo das Wasser fließen wird und wo es fließen wird.

Wasseraufnahme in der Dusche

Damit Ihre Verriegelungsmechanismen an der Kabine lange halten, müssen Sie die Wasserversorgung durch mechanische Reinigungsfilter organisieren. Bei richtiger Wasserverteilung werden solche Filter bereits direkt am Steigrohr installiert (und bei Wasserzählern ist deren Verwendung zwingend vorgeschrieben).

Flexible Schläuche aus dem Kabinen-Kit sind wahrscheinlich kurz und Sie müssen geeignete mit einem gewissen Spielraum für die Installation kaufen.

Studieren Sie die Anweisungen für Ihren Stand und bestimmen Sie, welche Seite das kalte und heiße Wasser verbindet. Nach europäischem Standard sollte Hot-Entry auf der linken und Cold auf der rechten Seite sein. Es scheint - was ist der Unterschied? Für einen konventionellen Mischer, nein, aber wenn Ihre Kabine mit einem thermostatischen Mischer ausgestattet ist, dann ist für ihn die Lage der Eingänge extrem wichtig.

Nicht weniger wichtig ist der Einbau einer Duschkabine, da der Abfluss direkt mit der Abwasserwelt verbunden ist. Wir werden den Abfluss falsch organisieren - und die Kabine wird Wasser träge und unsicher ablassen, und es wird "ertränkt" werden durch die nahe gelegenen Sanitäranlagen. (Und welche Geräte können sich in der Nähe befinden, ich denke jeder weiß es...). Das Gurgeln des Siphons, das Versagen der Wasserdichtung und das Überfluten der Palette brauchen nichts.

Für die Anlage der Duschkabine muss die Höhe des Schlusses des Abwasserrohres 60 mm betragen. Das heißt, wir nehmen ein Lineal und messen den Abstand von der Bodenplatte zur Achse dieses Rohres - es sollte 60 mm sein. Das ist das Ideal. Tatsächlich kann das Rohr entweder niedriger oder höher als diese Markierung sein. Wenn es niedriger ist, dann ist es sogar gut, das Wasser fließt mehr Spaß. Aber wenn es höher ist... Wir müssen ein Podium bauen, um die Kabine auf die erforderliche Höhe zu heben. Normalerweise legen die "Meister" ohne zu überlegen zweimal die Kabine mit Stützbeinen auf die Ziegel, aber das ist in Wahrheit ein Hack. Es wäre schön, eine solide Füllbasis zu schaffen. Passen Sie dazu jede Zementmischung mit einer Schichtdicke von bis zu 80 mm an. Das Podium wird anschließend mit Keramikfliesen ausgekleidet. Auf einem selbstgebauten Podium muss ein Fenster für Revision und Zugang zum Siphon vorgesehen werden.

Achten Sie auf die Qualität des Siphons. Manchmal gibt es völlig ungeeignete Kopien, die der Versuchsanordnung kaum standhalten. (Bei manchen gibt es überhaupt keine Wasserdichtung!) Um die gesamte Kabine nicht wegen einer Leckage zu zerlegen, ist es besser, den verdächtigen Siphon sofort in einen normalen zu wechseln.

Je näher der Abfluss zum Abwasserkanal ist, desto besser. Es ist wünschenswert, die Verbindung des Siphons zu einem normalen starren Rohr und nicht zu einer Welle zu machen. Die flexible Wellung, obwohl bequem, hat etwas Durchhängen und "Akkordeon". Dies sind ideale Bedingungen für die Bildung von Verstopfungen und Stagnation von Wasser. Die Palette hat bereits eine Werksneigung in Richtung des Abflusses, so dass wir sie strikt auf die waagerechte Ebene stellen. Wenn Sie Glück haben, in dem alten Wohnungsbestand zu leben, dann müssen Sie wahrscheinlich den Abfluss mit dem Gussrohr verbinden. Seien Sie vorsichtig - das Gusseisen ist sehr zerbrechliches Metall und es kann leicht mit einem herkömmlichen Hammer gespalten werden. Die Verbindung aus Kunststoff und Gusseisen ist gut mit flüssigen Gummimischungen abgedichtet.

Duschmontage

Anfangs kann die Kabine in jedem freien Raum "trocken" montiert werden, um schwierige Momente zu klären und mögliche Probleme zu erkennen (und davon wird es eine Menge geben, glauben Sie mir!). Um das Fahrerhaus um ihn herum zu montieren, benötigen Sie ca. 30 cm Freiraum.

Entfernen Sie den Siphon und überprüfen Sie die Stelle seiner Verbindung mit der Palette. Setzen Sie den Siphon zurück und sammeln Sie eine kleine Menge Wasser in der Pfanne. Wir schauen, ob da ein Leck ist. Wenn es auch nur den geringsten Hinweis auf Feuchtigkeit gibt - verschließen Sie die Stelle des Abflusses. Dichtmittel - Sanitär transparent.

Die Rückwand ist voller Löcher für die Montage von Griffen, Regalen, Düsen usw. Entfernen Sie alle Deckenelemente und tragen Sie eine Dichtungsmasse um die Löcher auf. Wir montieren alle Elemente zurück. Entfernen Sie auch die Reste der Schutzfolie, die zwischen der Platte und der Tatsache, dass sie angeschraubt ist, bleiben kann. Alle Befestigungselemente vorsichtig dehnen.

Wir legen die Platten an Ort und Stelle und sehen, ob es irgendwelche Verzerrungen und Fehlanpassungen der Befestigungslöcher gibt. Wenn etwas gefunden wird, dann ist es notwendig, neue zu bohren.

Bei der Endmontage vor Ort bereuen wir den Dichtstoff nicht!

Mit einem Wort, im Falle einer billigen, namenlosen Duschkabine, seien Sie darauf vorbereitet, dass die meisten Fabrikfugen und Dichtungen wertlos sind und Sie selbst auf ihre hochwertige Versiegelung achten müssen.

Für diejenigen, die umfassendere und vernünftigere Empfehlungen erhalten möchten, kann ich ein wunderbares Dokument SNiP 3.05.01-85 "Interne sanitäre und technische Systeme" empfehlen. Pulp Fiction ist vielleicht nicht die faszinierendste, aber es ist technisch kompetent und zuverlässig. Selbständiges Arbeiten mit Wasser bei inkompetenter Leistung kann leicht zu Notsituationen werden und die Nachbarn von unten überfluten. Daher ist es sehr nützlich, Bauvorschriften und Vorschriften zu studieren.

Montage und Installation einer Duschkabine

Montage und Installation einer Duschkabine

Die Montage und Installation einer Duschkabine erfordert keine besonderen Fähigkeiten und Kenntnisse, aber es ist besser, wenn Sie zumindest etwas Erfahrung im Umgang mit Werkzeugen haben. Für ein Beispiel der Montage und Installation nehmen wir billige chinesische Duschen. In Bezug auf die Qualität verlieren sie, wegen des Mangels an verstärkten Türen und anderen nützlichen Dingen, aber für die Budget-Option in der Küche oder auf dem Land sind sie durchaus geeignet. Die meisten dieser Kabinen enthalten keine wesentlichen technischen Unterschiede, und die unten beschriebenen Tipps sind für jede Duschkabine geeignet, umso mehr werden sie in den Montageanleitungen oft ignoriert.

Berücksichtigen Sie zuerst die Preise für die Installation einer Duschkabine. Manchmal ist es einfacher, die Arbeit an die Spezialisten weiterzugeben und sich die zusätzlichen Kopfschmerzen zu nehmen. Obwohl nicht so viel benötigt wird, um eine Duschkabine zu installieren, kann der Preis dafür erheblich reduziert werden.

Es lohnt sich auch, die Videoinstallation der Duschkabine online anzuschauen, um während der Installation keine Details zu verpassen. Diese Videos werden unten veröffentlicht.

Wie viel kostet die Installation einer Duschkabine im Badezimmer bei verschiedenen Firmen. Der Preis kann vom Hersteller abhängen, wenn die Dusche China ist, dann von 4.000 Rubel. Wenn die Dusche nicht China ist, dann 6000 Rubel. Für die Ukraine sind die Preise etwas niedriger - von 800 Griwna.

Es wird höchstwahrscheinlich von einem Spezialisten installiert werden.

Garantie für Qualitätsarbeit.

Reparatur und Installation von Duschkabinen können ein separater Service sein, und manchmal passiert es, dass die Kabine sofort nach der Installation undicht ist und Sie müssen auch für Reparaturen an diesen unternehmungslustigen Jungs bezahlen.

Pros - der Preis für die Montage und Installation.

Nachteile - Sie können nicht sicher sein, dass die Arbeit effizient erledigt wird. Aber niemand kümmert sich darum, seine Arbeit zu überwachen und den Fortschritt der Installation zu verfolgen. Eine andere Möglichkeit ist es, durch Freunde, die bereits die Installation einer Duschkabine abgeschlossen haben, nach einem intelligenten Zauberer zu suchen, dessen Montagekosten sich komplett amortisieren.

Eine Dusche wählen

Die Wahl einer Duschkabine ist ein Thema für einen anderen Artikel, da es viele Nuancen zu diskutieren gibt.

Am wichtigsten ist, vor dem Kauf und der Montage, die Größe der Duschkabine und den freien Platz im Badezimmer zu vergleichen. Gleichzeitig lohnt es sich, die Größe der Duschkabine um weitere 40 Zentimeter zu erhöhen, sie sind für eine bequeme Installation oder Reparatur notwendig.

Abmessungen in der Höhe: Die Dusche ist auf dem Podium (15 cm) installiert und hat eine obere Kuppel (15 cm). Ie es lohnt sich, die Größe der Duschkabine um weitere 20-40 cm zu erhöhen, da die Größe der Kabine und des Badezimmers nicht übereinstimmen.

Die Montage und Installation der Duschkabine 80x80 unterscheidet sich nicht wesentlich von der Installation der Duschkabine 90x90, ein solcher Unterschied in den Abmessungen spielt bei der Montage keine besondere Rolle.

Werkzeuge, die für die Montage und Installation einer Duschkabine notwendig sind

Bauhöhe, vorzugsweise lang.

Bohren und bohren Sie den passenden Durchmesser.

Verstellbarer Schraubenschlüssel und Schraubenschlüssel

Aus den benötigten Materialien:

Flachs zum Abdichten von Sanitärarmaturen.

Silikon-Dichtungsmittel (Sanitär)

Ein Eyeliner für Wasser aus flexiblem Material.

Installation der Duschkabine

Zu allererst sollte es ein Schema geben, um eine Duschkabine zu installieren, die zu Ihrem Modell passt. Ohne sie können Montage und Installation kompliziert sein.

Installation der Duschwanne:

Die Installation und Installation von Duschkabinen beginnt mit einer Palette. Ziehen Sie zuerst die Schürze von der Palette und legen Sie sie zur Seite, wir brauchen sie bis zur Fertigstellung nicht.

Auf einer ebenen Fläche legen wir die Füße der Palette auf einer Ebene ab.

Wir verbinden den Ablauf mit dem Bodenventil. Überprüfen Sie auf Lecks und gießen Sie ein paar Eimer Wasser. Wenn keine Lecks vorhanden sind, gehen Sie zum nächsten Punkt.

Wenn der Ablauf nicht undicht ist, füllen Sie ihn mit Dichtmittel.

Installation einer chinesischen Dusche

Die Firma SANTECH - STROY bietet Dienstleistungen für die Installation von Duschen. Diese Arbeit dauert ca. 5-6 Stunden und hängt auch von der Art der gewählten Duschkabine ab. Die Installation einer Duschkabine in Almaty hängt auch davon ab, wie vorbereitete Kommunikationen für die Installation der Kabine sind.

Immer mehr Bewohner der Stadt Almaty versuchen, das vertraute Bad durch eine angenehmere Dusche zu ersetzen. Es ist jedoch problematisch, eine eigene Duschkabine zu installieren. Besonders viele Probleme entstehen bei der Montage von chinesischen Duschen. Im Kit gibt es meistens nicht genug Details, oder sie passen einfach nicht zusammen. In Europa hergestellte Duschen sind in dieser Hinsicht viel besser. Was die Kosten betrifft, ist die Montage und Installation der chinesischen Duschkabine etwas teurer als die europäische.

In chinesischen Modellen gibt es oft keine Anweisung, eine Duschkabine zu montieren, in diesem Fall suchen unsere Spezialisten nach einem Foto einer ähnlichen Duschkabine, wenn sie vorher keine ähnliche Option hätten zusammenstellen müssen. Auch im Fall einer chinesischen Dusche ist eine große Menge an Dichtmittel erforderlich, damit die Dusche ihre Funktionen adäquat erfüllen kann. All dies und noch viel mehr sind unsere Experten bereit zu arbeiten.

Die Installation einer Duschkabine selbst erfordert bestimmte Kenntnisse und Fähigkeiten, auf die Sie hier ohne Spezialisten nicht verzichten können. Es ist notwendig, den Boden unter der Dusche zu ebnen. Um Rohre von kaltem und heißem Wasser zu leiten, um die Kanalisation und eine elektrische Verkabelung zu verbinden. All das ist nur von Meistern. Natürlich können Sie mit der Montageanleitung die Kabine montieren, aber wenn Sie es zum ersten Mal machen, wird es sehr lange dauern.

Spezialisten unserer Firma werden eine Duschkabine so schnell wie möglich montieren, installieren und verbinden, mit hoher Qualität und Zuverlässigkeit. Wir berücksichtigen alle sanitären und technischen Standards und Anforderungen, die für die Installation einer Duschkabine notwendig sind.

Die Erfahrung unserer Experten ermöglicht es Ihnen, alle Funktionen der Dusche einzustellen. Du wirst zufrieden sein.

Nähere Informationen zur Installation einer Duschkabine in Almaty erhalten Sie von unserem Disponenten telefonisch:

8 (727) 328 29 53

8 (727) 354 07 13

8 (727) 385 47 09

WIE INSTALLIEREN SIE DIE DUSCHKABINE?

WIE INSTALLIEREN SIE DIE DUSCHKABINE?

Der Kauf einer kostengünstigen Duschkabine und die Installation einer Duschkabine durch lokale Handwerker wirft ernsthafte Bedenken auf. Zum Beispiel: meine Freunde, kaufte eine Duschkabine für 7000 UAH. forderte Experten auf, eine Dusche für 1200 UAH zu installieren. Insgesamt 8200 UAH. Nach der ersten Dusche mussten die Spezialisten wieder angerufen werden, und es war gut, den Boden zu trocknen, das war im Sommer.

Preis: 1,440.00 UAH

Silikon Sanitärdichtstoff; Flexible Wasserauskleidung 2 Stück;

Leinen + Unipak oder Fum-Tape zum Abdichten von Gewindeverbindungen.

Es ist besser, eine Duschkabine zusammen zu installieren, aber es ist schwierig.

WÄHLEN SIE DUSCHKABINE

Also, komm zum Laden.

Rat Nummer 1. Besser als einmal und nicht in einem Geschäft. Gleichzeitig sollten Sie jede Duschkabine sorgfältig inspizieren (studieren) und nicht zögern, Fragen zu stellen, wie die Teile befestigt sind, wie die Schiebetüren funktionieren, woraus die beweglichen Teile bestehen, usw.

Es gibt mehrere Gründe, erstens, es wird nützlich sein, wenn die Duschkabine später installiert wird, zumal die Anweisungen in der Regel sehr kurz sind. Zweitens ist es sehr nützlich in Bezug auf die Wahl der Kabine selbst.

Da es viele Empfehlungen zur Auswahl einer Duschkabine gibt, werde ich nur auf diese Merkmale eingehen, ohne zu berücksichtigen, welche Probleme nicht vermieden werden können oder welche ich persönlich angetroffen habe.

Die Wahl von Größe, Form, Design und Design der Duschkabine richtet sich nach persönlichen Vorlieben. Die Hauptsache, dass Sie auf die ausgewählte Dusche achten müssen, passt in den Raum in der Größe. Gleichzeitig dürfen wir nicht vergessen, dass für die Endmontage der Kabine vor Ort ein Platzreservoir von mindestens 30-40 cm um den Umfang erforderlich ist (Zugang für die Installation und Wartung der Kabine in der Zukunft). Ja, und die Abmessungen der Gänge sollten es ermöglichen, die Kabine an den Montageort zu liefern.

Rat Nr. 2. Faulenzen Sie nicht, einen Plan für die Platzierung der Kabine am Aufstellungsort der Dusche zu zeichnen, unter Berücksichtigung der notwendigen Lager für Installation und Wartung.

In meinem Fall, da die Arbeit von Grund auf neu gemacht wurde und ich das Badezimmer kompakt machen wollte, war der Lagerbestand minimal, unter Berücksichtigung der Installationsmerkmale: Zuerst wurde die Dusche installiert, dann das Waschbecken und das letzte Bidet.

Achten Sie separat auf die Höhe der Kabine. Warum? Ein Klassenkamerad hat eine Kabine, arbeitet aber ohne eine obere Kuppel. Konnte nicht liefern. Hier ist der Ratschlag einfach: Die erforderliche Höhe des Raums sollte nicht weniger als die Summe der Höhe der Kabine plus 25-30 cm Lagerbestand für Installation und Wartung plus der Höhe des Podiums sein (wenn dies geplant oder erzwungen ist). Zum Beispiel, 2,2 m (Kabine) + 0,3 m (Marge) + 0,15 m (Höhe des Podiums) = 2,65 m Es ist ratsam, den folgenden Punkt zu berücksichtigen. Wenn die Wände und der Boden von Paletten in den teuersten Duschkabinen verstärkt sind, dann können die Wände der Duschkabinen entweder verstärkt werden (Fiberglas imprägniert mit Harz) oder gewöhnlicher blanker Kunststoff. Zu einer Zeit, als ich eine Duschkabine wählte, habe ich nicht darauf geachtet, als ich später zu meiner Arbeit hinzufügte. Es ist ratsam, eine Kabine mit verstärkten Wänden zu kaufen.

Lesen Sie vor dem Kauf im Laden die Anweisungen für die ausgewählte Kabine sorgfältig durch und überprüfen Sie, ob das, was geschrieben (gemalt) wurde, mit der tatsächlichen Ausführung übereinstimmt. Angesichts der Tatsache, dass das Layout und die angegebenen Abmessungen der Verbindungslöcher mit externen Kommunikation in den Anweisungen für die Kabine und in der Kabine selbst nicht übereinstimmten. Dies ist übrigens einer der Gründe, warum ich für die Kabine ein Podest machen musste.

Das letzte wichtige Kriterium ist Druck. Sie kann von Kabine zu Kabine (von 1,5 bis 4 bar) und von der Wasserversorgung eines bestimmten Hauses (normalerweise von 1 bis 2,5 bar) erheblich abweichen. Es ist wünschenswert, dass der Druck in der Rohrleitung dem Arbeitsdruck der ausgewählten Kabine entspricht.

Andere Punkte im Zusammenhang mit der Wahl der Dusche sind nicht so wichtig und brauchen keine Kommentare.

ZUSAMMENBAU DER DUSCHKABINE

Rat Nr. 3. Nach meiner Erfahrung, und jetzt überzeugend, empfehle ich Ihnen, die Duschkabine in zwei Stufen zusammenzustellen.

Warum? Wenn Sie zum ersten Mal eine Kabine montieren und selbst unter beengten Verhältnissen, können viele Probleme vermieden werden, bevor sie auftreten, wenn Sie die Kabine zuerst an einem freien und bequemen Ort für die Arbeit montieren. Es ist nicht notwendig, die Kabine vollständig zu montieren, und natürlich ist es absolut verboten, Dichtungsmittel zu verwenden.

Rat Nummer 4. Achten Sie darauf, die Schürze von der Palette zu entfernen, sie ist nur am Ende der Arbeit nützlich.

Zuallererst ist es notwendig, die Höhe des Palettenbeins auf einer flachen Plattform vorzujustieren (ich habe es auf einem Blatt KVL gemacht) und den Horizont mit einer Ebene zu überprüfen. Dann sollten Sie einen Abfluss (Abfluss) mit dem Bodenventil der Palette befestigen und den ersten hydraulischen Test durchführen (ein paar Eimer Wasser in die Pfanne gießen). Was habe ich herausgefunden? An der Verbindung der Leiter mit dem Bodenventil der Palette ein Leck, das aufgrund der Verdrehung des Kunststofffadens nicht beseitigt werden konnte (sehr dünne Wände an der Leiter). Außerdem war die Länge der Leiter nicht ausreichend, um sich an der Stelle der zukünftigen Installation der Dusche mit dem Abwasserkanal zu verbinden. Ich musste die Abflussleiter kaufen und ersetzen.

Nach Überprüfung der neuen Leiter auf Dichtheit kann sie in diesem Stadium dauerhaft auf dem Dichtungsmittel installiert werden.

Nach dem Vulkanisieren der Dichtmasse ist die Palette einsatzbereit.

Getrennt von der Palette montierte ich die Seitenwände und die obere Kuppel des Cockpits, schaltete die elektrischen Leitungen aus, schloss das Stromkabel an das Netzwerk an und überprüfte den Elektriker. Was hast du herausgefunden? Radio funktioniert nicht schlechter als im Musikzentrum, die Beleuchtung ist Mond. Aber ein billiger Fan knarrt wie ein ungeschmückter Wagen. Ich musste den Lüfter kaufen und ersetzen. Ich kaufte in einer Computerfirma, es war notwendig, den Chip vom Computer neu zu löten. Auf dem Weg, nach der Trennung, reparierte ich die Drähte, so dass sie die Montage bei beengten Bedingungen nicht stören würden.

Darüber hinaus stellte sich heraus, dass die Wände der Duschkabine nicht verstärkt sind und die Befestigungsteile, die für die Befestigung angebracht sind, sowohl hinsichtlich der Quantität als auch der Qualität, keine ausreichende Starrheit der Kabine bieten. Daher musste ich zusätzliche Hardware kaufen: M5 Schrauben (ein halbes Dutzend), für jede Schraube, 2 verstärkte Unterlegscheiben, 1 Gravierscheibe und eine M5 Mutter. In der gleichen Phase, habe ich den Ort der Installation von zusätzlichen Befestigungselementen, vorbereitete Löcher, schneiden M5 Gewinde in Aluminium vertikalen Pfosten bestimmt.

Auf der Geräterückseite habe ich das Kabinenmaterial und die gekaufte Acrylatkleber- und Silikondichtmasse auf Verträglichkeit geprüft. Einen Tag später überprüfte ich, was passiert ist. Die Ergebnisse haben mich überzeugt. Acrylriss überhaupt unmöglich.

Rat Nummer 5. Acrylklebstoff wird nicht für den direkten Kontakt mit Wasser empfohlen. Ich benutzte es von der Außenseite der Kabine, um die Kabine während der Montage zu versteifen. In der Duschkabine selbst wurde eine farblose Sanitärsilikondichtmasse verwendet.

Als Folge der Vormontage der Duschkabine an einem geeigneten Ort zu arbeiten:

Gewonnene reale Erfahrung und Versammlung Fähigkeiten. Identifiziert und ersetzt defekte Komponenten (Leiter, Lüfter).

Zusätzliche benötigte Hardware gekauft.

Die Dichtstoffe werden auf ihre Verträglichkeit mit dem Kabinenmaterial geprüft und ihre Verwendung ist unbedenklich.

Die Duschwanne ist einbaufertig.

INSTALLATION DER DUSCHKABINE:

Bevor mit der Installation einer Duschkabine vor Ort begonnen wird, müssen einige Vorbereitungsarbeiten durchgeführt werden.

Stellen Sie sicher, dass es Steckdosen gibt oder installieren Sie eine Steckdose in der richtigen Entfernung, um die Dusche anzuschließen. Gleichzeitig sollte der Ort so gewählt werden, dass ein direkter Schlag am Feuchtigkeitsaustritt ausgeschlossen ist. Ich spreche nicht über eine separate Linie von elektrischen Leitungen und UZO, es ist in der Anleitung geschrieben. Obwohl das Design der Duschkabine eng genug ist (Wassernebel im Raum wird weder während der Dusche noch nach dem Empfang beobachtet), ist es notwendig, dass der Raum mit einer Abluftventilation ausgestattet ist.

Überprüfen Sie, ob es möglich ist, Leitungen für die Zufuhr von heißem und kaltem Wasser und für die Rohrleitung anzuschließen (oder falls erforderlich). Stellen Sie sicher, dass die Leiter bis in die Kanalisation reicht und somit mit der erforderlichen Neigung versehen wird. Zum Beispiel, um die notwendige Neigung der Leiter zu schaffen, und wegen Ungenauigkeiten in den Anweisungen, musste ich ein Podium für die Kabine machen.

MONTAGE DER DUSCHKABINE DURCH MONTAGE:

Nach Durchführung aller oben genannten Arbeiten sind wir moralisch und finanziell bereit, eine Duschkabine zu installieren. Also:

Zu Beginn wird das Tablett etwas vom Installationsort der Duschkabine entfernt installiert (besonders in beengten Verhältnissen).

Es ist wichtig! Die Schürze muss von der Palette entfernt werden, damit die Leiter (Schräge) korrekt installiert werden kann, und überprüfen Sie die Dichtheit der Verbindung mit dem Abwasserrohr.

Installieren Sie die Seitenwände auf der Palette, installieren Sie die Türkonstruktionsführungen und verbinden Sie sie mit einem normalen und zusätzlichen Befestigungselement mit Dichtmittel.

Befestigen Sie die Seitenwände der Duschkabine mit Dichtmittel, Standard-Hardware und zusätzlichen Befestigungselementen an der Palette.

Es ist wichtig! Warum habe ich normale Hardware verwendet? Da die Löcher für die Kabinenmontage werkseitig hergestellt werden, können Sie mit der Verwendung von Standardhardware wieder sicherstellen, dass die Kabinenmontage und die Installation der einzelnen Elemente zueinander korrekt ausgeführt werden.

Installieren Sie die obere Kuppel der Duschkabine mit Dichtmittel, Standard-und zusätzlichen Hardware.

Schalten Sie aus und überprüfen Sie den Elektriker (Licht, Radio, Lüftung).

Wir verlassen die zusammengebaute Kabine (ohne die Türen aufzuhängen oder sich zu bewegen) am Montageort für die Nacht, Tag, Tag (gemäß den Anweisungen für den Dichtstoff).

Nach Ablauf der angegebenen Frist bauen wir die Kabine weiter

Wir bringen die Kabine in Position, verbinden den Abfluss mit dem Abwassersystem (wir sind von der Anwesenheit eines Abhangs, der Abwesenheit von unakzeptablen Knicken überzeugt), verbinden wir heißes und kaltes Wasser. Auch hier überprüfen wir die Dichtheit der Palette und ihrer Schnittstelle mit Abwasser. Schalten Sie das Wasser in der Dusche ein, überprüfen Sie die Dichtheit der Anschlüsse von Kalt- und Warmwasser.

Wenn alles in Ordnung ist, installieren und justieren wir die Duschtür gemäß den Anweisungen.

Setzen Sie die Rock-Palette ein.

Genießen und genießen!

Bei Eigentümern von privaten Holzhäusern oder Häusern mit Holzfußböden sollte der Vorbereitung des Raums, in dem die Kabine installiert wird, besondere Aufmerksamkeit gewidmet werden. Diese Frage wurde aufgrund ihres Volumens hier nicht berücksichtigt. Ich kann nur betonen, dass ich für die Installation der Kabine zum Beispiel speziell an der Decke, an den Wänden und am Boden des Badezimmers abgedichtet habe.

Über das Bad. Es gibt ein Bad, aber unter dem Gesichtspunkt der Effizienz, Bequemlichkeit, Effizienz, ist eine Duschkabine mehr akzeptabel für den täglichen Gebrauch. So ist das Vorhandensein eines Bades kein Grund, eine Dusche abzulehnen. Funktional sind das immer noch verschiedene Dinge.

Bedienung von Duschvorrichtungen.

Heben Sie den Wasserhahngriff des Heiß- und Kaltwassermischers hoch. Durch Drehen des Wasserhahns im Uhrzeigersinn wird heißes Wasser gegen den Uhrzeigersinn geöffnet. Durch Einstellen der Position des Griffs können Sie die gewünschte Wassertemperatur einstellen. Schalten Sie bei geöffnetem Kalt- und Warmwasserhahn den Schalter der Duschvorrichtung (Top-Dusche, herausnehmbare Dusche usw.) ein. Wählen Sie dann das Gerät aus, das Sie gerade benötigen.

Verwenden Sie eine abnehmbare Dusche.

Der Kopf der abnehmbaren Dusche befindet sich auf einem speziellen Ständer oder auf einer Stange, deren Höhe eingestellt werden kann. Der Stand des abnehmbaren Duschkopfes kann gedreht werden, falls erforderlich, seine Position einstellen. Außerdem kann die Dusche vom Stand abgenommen werden. Durch Drehen des Knopfes am Kopf der abnehmbaren Dusche können Sie eine der drei Arten des Wasserspritzens wählen.

Verwenden Sie zum Reinigen der Oberflächen normale Flüssigwaschmittel und ein weiches Tuch. Es ist verboten, Reinigungsmittel zu verwenden, die Aceton, Ammoniak, organische Lösungsmittel enthalten. Verwenden Sie keine formaldehydhaltigen Desinfektionsmittel.

Zum Polieren von Gläsern müssen Sie Spezialwerkzeuge verwenden. Flecken auf der Kabinenoberfläche können mit einem Tuch mit einer kleinen Menge Zahnpasta entfernt werden.

Sediment und Wasserablagerungen von der Kabinenoberfläche werden mit einem in leicht angewärmten Zitronensaft oder Essig getauchten Tuch entfernt.

Leichte Kratzer und Dellen können entfernt werden, indem die Oberfläche mit in Wasser getauchtem Schmirgelpapier Nr. 2000 geschliffen und anschließend mit einer Zahnpasta und einem weichen Tuch poliert wird.

Pflege für metallbeschichtete Teile

Wischen Sie die Metallteile leicht mit einem weichen Baumwolltuch ab und wischen Sie sie trocken. Verwenden Sie niemals ein hartes Tuch.

Paneele und Tür aus metallisiertem Glas sollten mit einem weichen, mit Reinigungsmittel angefeuchteten Tuch abgewischt werden. Verwenden Sie keine scharfen Gegenstände zum Reinigen. Glasschiebetür zur Reinigung kann vom Rahmen vormontiert werden.

Bewahren Sie den Sammelbehälter sauber auf und vermeiden Sie, das abfließende Wasser zu verstopfen.

Ähnliche getaggte Beiträge

Installieren der Dampferzeugerdusche
Inhalt Installieren einer Duschkabine mit einem Dampfgenerator So wählen und installieren Sie einen Dampfgenerator für eine Duschkabine? Merkmale der Installation eines Dampferzeugers für eine Duschkabine LLC - Vostochnoye - Komplettierendes BauunternehmenWir geben Logistik, akzeptieren.

Installation einer Duschkabine Auflösung
Inhalt Duschkabine mit eigenen Händen installieren Duschkabine installieren Einbau einer Duschkabine möglich Einbau (Montage, Installation, Anschluss) einer Duschkabine Duschkabine mit eigenen Händen aufstellen SD) Duschkabine einbauen.

Dusche Niagara installieren
Inhalt Montage einer Duschkabine niagara Duschabtrennungen Niagara Montage und Montage von Duschabtrennungen Feedback für Duschabtrennungen Niagara (Niagara) Einbau einer Duschabtrennung niagara ECC Einbau einer Duschabtrennung.

Installation und Anschluss einer Duschkabine
Inhalt Wir führen den korrekten Anschluss der Duschkabine aus. Installation und Anschluss der Duschkabine: Anleitung für den unabhängigen Einbau der Duschkabine Anschluss der Duschkabine Anschluss der Duschkabine Anmerkungen: Stellen Sie die richtige Verbindung her.

Erlit Duschabtrennung Installation
Inhalt Installation einer erlit Duschkabine Installation einer erlit Duschkabine Erlit Duschkabine - Qualität übertrifft Erwartungen Erlit Duschen (China Installation einer erlit Duschkabine Unter den Herstellern von Duschabtrennungen.

Duschkabine Schritt für Schritt mit eigenen Händen zusammenstellen, Fotos und Videoanleitungen.

Duschkabine mit eigenen Händen zusammenbauen, Schritt für Schritt, Foto- und Videoanleitung

Jeden Tag beschließen immer mehr Menschen, eine Duschkabine für ihr Badezimmer zu kaufen, und es ist nicht einfach, denn in unserem modernen und schnellen Lebensrhythmus fehlt manchmal das Bad. Es stellt sich heraus, dass das Bad selbst untätig ist und nimmt ein Platz im Badezimmer und in der Tat können Sie einfach eine Duschkabine stellen und sogar eine Menge notwendiger Dinge, wie eine Waschmaschine oder schöne Badezimmermöbel, aufstellen.

Aber wenn alles mit dem Badezimmer einfach ist, gebracht und installiert, und Sie können Wasserprozeduren nehmen, dann ist der Prozess der Montage und Installation etwas komplizierter und länger.Viele Menschen haben Angst und nach dem Kauf wenden sie sich an Profis, die Duschen sammeln.

  • Videoanleitung zur Montage und Installation einer Duschkabine, am Beispiel der Erlit Duschkabine

Auf der einen Seite ist das richtig, aber wenn Sie Hände und Kopf haben, dann zahlen Sie extra Geld.Der Preis für die Montage einer Duschkabine kann sehr groß sein, alles hängt von der Größe Ihres Badezimmers und der Größe Ihrer Duschkabine ab. Sie haben ein großes Badezimmer und eine kleine Duschkabine, es wird einfach für Installateure sein, das Produkt schnell und einfach zu montieren, und sie werden nicht viel Geld von Ihnen nehmen, aber es wird noch mindestens dreitausend Rubel für die Montage und Installation sein.

Daher wird in diesem Handbuch die Installation der Duschkabine mit den eigenen Händen ohne die Hilfe von Installateuren betrachtet.Bitte beachten Sie, dass fast alle Kabinen, insbesondere die in China hergestellten, gleich aufgebaut sind.Zum Beispiel reicht die Montage einer 90 x 90 cm großen Duschkabine nicht aus Der Unterschied zwischen dem Zusammenbau einer Duschkabine 80 mal 80 Zentimeter oder 120 mal 80 Zentimeter Auch beim Hersteller, zum Beispiel beim Aufbau einer Duschkabine Niagara, unterscheidet sich nichts von der Montage einer Erlit Duschkabine oder der Montage einer IKA Duschkabine Ich und die Nuancen, aber das Prinzip und der Algorithmus der Montage und Installation wird ähnlich zu 80-90 Prozent sein.

  • Video-Anweisung Montage rechteckige Kabine

Sehr oft kann man die Duschkabine im Ausstellungsraum in einem Geschäft sehen, und viele können den Eindruck bekommen, dass es sich bei allen Rasseln um schlechte Qualität handelt, aber das ist nicht so, weil sehr oft Ausstellungsproben schlecht gesammelt werden und deren Zweck es ist, die Duschkabine zu zeigen visuell zusammengebaut. In der Tat, 80 Prozent seiner Leistung hängt von der Montage der Duschkabine, wie gut Sie es zusammenbauen, wird es so lange mit Ihnen stehen.

Also, du hast eine Duschkabine gekauft. Montage der Dusche in einem sauberen, renovierten Raum. Tiles Boden und Wand sollten übrigens ausgelegt werden, man kann keine Fliesen hinter die Duschkabine legen und darauf speichern.

Die Verteilung von warmem und kaltem Wasser sowie der Kanalisation sollte erfolgen, in den Abbildungen unten sehen Sie den Anschlussplan für 90 * 90 Zentimeter große Duschkabinen

und 120 * 80 Zentimeter

Wenn in der Duschkabine ein Radio, Scheinwerfer oder Dunstabzugshauben vorhanden ist, muss eine Erdungssteckdose angeschlossen werden.

Wenn du die Duschkabine im Winter einsammelst, sollte sie Raumtemperatur haben, also öffne sie, nachdem du die Kisten in die Wohnung gebracht hast, und warte ein paar Stunden.

Notwendige Werkzeuge für die Montage einer Duschkabine:

  1. Schraubendreher oder Bohrer
  2. Silikon-Dichtstoff
  3. Ein Satz Kreuzschlitzschraubendreher und Schraubendreherbits
  4. Schlüssel 14,17,19 oder verstellbarer Schraubenschlüssel
  5. Bohrer
  6. Stufe
  7. Pulette
  8. Bleistift

Die Montage einer Dusche kann in mehrere Stufen unterteilt werden.

  1. Palettenmontage (wenn demontiert *,)
  2. Einstellung der Palettenhöhe
  3. Zentrale Schalttafelmontage (wenn nicht zusammengebaut *)
  4. Montage der Rückwände und der Mittelkonsole (falls zerlegt)
  5. Montage und Installation von vorderen Fenstern und Türen
  6. Installation von Aufsätzen und dekorativen Geräten.
  7. Dachinstallation
  8. An den Abwasserkanal anschließen

* Einige Hersteller haben bereits Duschtassen, Mittelwand und Rückwand montiert.

Legen Sie vor der Montage einen Karton auf den Boden, damit die Palette nicht zerkratzt und das Glas der Duschkabine geschützt wird. Nebenbei mit Brille, sei vorsichtig, leg sie nicht auf die Fliese, nur auf Karton. Es ist auch möglich, dass eine Person eine Duschkabine zusammenbaut, aber es ist viel bequemer, einen Assistenten einzuladen, damit die Montage schneller und bequemer verläuft.

1 STUFE. Duschtasse zusammenbauen.

Sie können diesen Schritt überspringen, wenn Sie eine bereits zusammengebaute Palette haben, einige Hersteller liefern sie in einer bereits zusammengebauten Form. Wenn ja, geh direkt zur zweiten Stufe.

1. Legen Sie die Pappe aus der Verpackung der Palette auf den Fußboden im Badezimmer

2.Entfernen Sie die Duschwanne und legen Sie sie auf den Kopf.

3. Entfernen Sie den Metallrahmen, schrauben Sie die Racks und Beine darauf. Probieren Sie es auf der Duschwanne. Schrauben Sie es mit den im Kit enthaltenen Schrauben fest. Ziehen Sie die Muttern fest mit den Schlüsseln an.

Vorsicht, nicht die Länge der Schrauben verwechseln, um die Palette nicht zu durchstechen. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie die Säulen und den Rahmen der Palette an den Hypotheken befestigen, die sich auf der Palette befinden.

4. Drücken Sie die Ecken der Frontplatte um den Umfang der Palette. Installieren Sie die Frontplatte.

5. Schrauben Sie den Abfluss auf die Palette.

Die Palette wird zusammengebaut.Einige für eine größere Festigkeit der Palette vor dem Einbau der Karkasse Säge aus Sperrholz Billet entlang der Radius der Palette.Dann schrauben Sie die Palette, es stellt sich heraus, diese Konstruktion: Paletten-Paneer-Rahmen. Es wird sehr zuverlässig und langlebig sein. Oder, um zu stärken, können Sie Ziegel unter die Palette stellen, besonders an jenen Stellen, wo es keinen Rahmen gibt. Diese Maßnahmen empfehlen wir Ihnen, um die Zuverlässigkeit der Palette zu verbessern.

2.ETAP Palettenhöheneinstellung

1. Drehen Sie die Palette auf die Beine und legen Sie sie an die Stelle, an der Sie stehen werden.

2. Stellen Sie die Pfanne mit einer vertikalen Ebene und mit verdrehten Beinen waagerecht ein.

Sie können auch einen temporären Abfluss in den Abwasserkanal anschließen und versuchen, Wasser in die Pfanne zu ziehen und zu sehen, wie das Wasser fließt. Wenn nötig, stellen Sie die Neigung des Wassers mit Hilfe der Beine ein, so dass es leicht weggehen kann.

3. ETAP: Montage des zentralen Panels

Wenn Sie eine zusammengebaute Duschplatte im Kit haben, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

1. Entfernen Sie das zentrale Panel und die Komponenten aus der Box (Mixer, Radio, Düsen)

2. Ziehen Sie die Düsen und den Mischer fest.

Für eine noch höhere Zuverlässigkeit können Sie die Kontaktpunkte zwischen den Düsen mit Silikondichtstoff schmieren.

4. Drücken Sie das Bedienfeld.

5. Entfernen Sie die Schutzfolie von der Verkleidung.

4.ETAP Montage der Rückwände und der Mittelsäule

Sie können diesen Schritt überspringen, wenn Ihre Rückwand und Ihr Ständer im Bausatz zusammengebaut sind. Diese Arbeit wird am besten zusammen gemacht.

1. Entfernen Sie die Rückwand der Boxen (es ist nicht wichtig, ob es Kunststoff oder Glas ist)

Schaue vorsichtig durch die Löcher, wo oben und wo unten, und auch sehen, welche Wand rechts ist, die links ist.

2. Installieren Sie eine Wand auf der Palette, nachdem Sie zuvor die Kontaktstelle zwischen der Wand und der Palette mit Silikondichtmittel verpasst haben, ziehen Sie sie mit Schrauben oder selbstschneidenden Schrauben fest (abhängig davon, was Sie in der Ausrüstung haben), manchmal gibt es keine Löcher für die Schrauben an der Duschwanne die Rückwände und die Mittelplatte auf die Palette stellen.

3. Halten Sie die Rückwand vorsichtig fest und stellen Sie das Zentralgestell auf die Palette, schmieren Sie die Kontaktstellen mit der Palette und mit der Wand mit Dichtmittel und schrauben Sie diese zusammen (Schrauben oder Schrauben, abhängig von der Konfiguration)

4. Stellen Sie analog die zweite Rückwand vorsichtig auf die Palette, fetten Sie die Kontaktstellen der Palette und der Mittelplatte mit einem Dichtmittel und befestigen Sie diese mit Schrauben oder Blechschrauben. Auf dieser Rückwand kann man schon stehen, man kann es nicht unterstützen, aber sei trotzdem vorsichtig, da es nicht sehr zuverlässig ist.

5.ETAPE Montage und Installation von vorderen Fenstern und Türen

Diese Arbeit wird auch am besten von zwei Personen mit einem Assistenten gemacht.

1. Entfernen Sie die Türen und das Glas von den Kästen und legen Sie sie vertikal.Verbrennen Sie den Karton, damit das Glas nicht bricht, gehärtetes Glas hat sehr zerbrechliche Ecken.Ziehen Sie auch die vertikalen, horizontalen Profile und Gummidichtungen heraus. Es muss sofort festgestellt werden, welches horizontale Profil höher und welches niedriger ist, manchmal sind sie unterschiedlich breit, normalerweise wird ein breiteres oberes Profil vorhanden sein.

2. Legen Sie die Gummidichtungen auf die Seitenscheiben, fetten Sie sie mit einem Dichtungsmittel und fügen Sie sie in die vertikalen Profile ein. Achtung, es ist notwendig, es gleichmäßig und sanft einzuführen, wenn etwas nicht hineingeht, ist es nicht notwendig, es mit einem Hammer zu schlagen oder Glas über die Fraktur zu ziehen. Hören Sie auf und versuchen Sie es erneut. Es geht oft sehr eng.

3. Befestigen Sie die vertikalen und horizontalen Profile mit langen Schrauben und einem Schraubenzieher. Halten Sie das horizontale Profil vorsichtig fest und bewegen Sie es mit einer Schraube in die Löcher des vertikalen Profils. Zuerst können Sie das horizontale Profil an einer vertikalen Hälfte mit Glas und dann an der anderen befestigen.

4. Schrauben Sie die Ecken des Seitenscheibenhalters an das horizontale Profil an.

5.Stellen Sie die Vorderwand auf der Palette zusammen, nachdem Sie den Kontaktpunkt des Profils und der Palette mit Silikondichtmittel vorgeschmiert haben.

6. Befestigen Sie die Vorder- und Rückwand mit selbstschneidenden Schrauben untereinander, Sie können die Kontaktstelle der Wände auch mit Silikon einfetten.

7. Schrauben Sie die Rollen an die Tür, in der Regel gibt es 8 von ihnen, 4 oberen und 4 unteren, nicht zu verwechseln.

8. Installieren Sie vorsichtig die Türen in den Führungen an den horizontalen Profilen

9. Ziehen Sie die Türpuffer, die mit den Rollen geliefert werden, an horizontalen Profilen an

10. Installieren Sie die Gummidichtungen und passen Sie die Türen an.

6.ETAP Installation von Klapp- und Dekorationsgeräten

1.Entfernen und befestigen Sie an der Rückwand alles, was mit Ihrer Duschkabine geliefert wird.Dies sind in der Regel Regale, Spiegel, Handtuchhalter, Handbrause und Fußmassage.

Schrauben Sie auch die Knöpfe an die Türen.

In diesem Stadium hat Ihre Kabine fast ein fertiges Aussehen bekommen.

7.ETAP Dachinstallation

1. Entfernen Sie das Dach und entfernen Sie die Schutzfolie.

2. Wenn Sie ein Radio, eine Motorhaube oder eine Hintergrundbeleuchtung haben, schrauben Sie den Lautsprecher, den Lüfter und die Hintergrundbeleuchtung an die entsprechenden Löcher. Auch, wenn Sie eine tropische Dusche haben, schrauben Sie es. Manchmal gibt es eine Stromversorgung auf dem Dach und schrauben Sie es auch.

3. Installieren und verschrauben Sie die dekorativen Abdeckungen, die den Lüfter und den Lautsprecher verbergen.

4. Installieren Sie das Dach und schrauben Sie es an der Rückwand fest. Der Kontakt zwischen Dach und Rückwand muss nicht mit Silikon beschichtet werden.

8.ETAP Verbindung mit Abwasser

1. Schließen Sie alle Schläuche an, die sich hinter der Duschkabine befinden, nämlich die Schläuche vom Mischpult zur Kopfbrause, die Handbrause.Wenn Sie eine Hydromassage- und Fußmassage haben, schließen Sie auch diese Schläuche an den Mischer an.

2. Verbinden Sie die Kabel vom Netzteil mit dem Bedienfeld, der Dynamik, den Hauben und den Beleuchtungslampen (wenn Sie diese Optionen in der Dusche haben)

3. Fahren Sie das Fahrerhaus an die Stelle, an der es steht, und schließen Sie es an das heiße und kalte Wasser sowie an die Kanalisation und den Strom an (wenn Sie Funktionen in Verbindung mit dem Elektriker haben).

4. Vergessen Sie auch nicht, den Schutzfilm von der Palette zu entfernen.

An dieser Stelle kann die Montage Ihrer Duschkabine als abgeschlossen betrachtet werden: Wie Sie sehen können, ist die Montage einer Duschkabine mit den eigenen Händen nicht so schwierig, wie es scheint. Ich hoffe, dass unsere schrittweise Montage einer Duschkabine Ihnen dabei helfen wird.In dieser Anleitung haben wir die Montage von Eckduschkabinen mit einer tiefen Duschwanne, Duschkabinen mit einer niedrigen Duschwanne und rechteckige Duschkabinen in etwa gleich betrachtet. daran ist nichts falsch. Und auch fast alle Duschen, fast alle chinesischen Hersteller sind mit wenigen Ausnahmen fast gleich zusammengesetzt.