Landtoilette do it yourself: 48 Zeichnungen + Foto

Es ist schwer vorstellbar, unseren Mann ohne eine Datscha in den Vororten, aber noch schwieriger - eine Datscha ohne eine Toilette mit einem schönen Design. Natürlich wird nicht jeder in der Lage sein, ein modernes Bad auf dem neuesten Stand der Technik auszustatten und es mit einer Klärgrube zu verbinden - das ist ziemlich teuer, aber es ist in Ordnung, eine Toilette auf dem Land mit eigenen Händen zu bauen.

Um diesen Plan in die Praxis umzusetzen, benötigen Sie unbedingt eine Zeichnung einer Landtoilette mit allen notwendigen Abmessungen. Dies ermöglicht Ihnen, den Plan genau zu befolgen und die Konstruktion genau auszuführen, auch ohne eine spezielle Zimmererfahrung. Eine Toilette, die sich perfekt in das Gesamtdesign Ihrer Anlage einfügt, wird dem Auge nicht weniger gefallen als das Wohnhaus selbst und ermöglicht es Ihnen, Ihren Komfort deutlich zu erhöhen.

Es gibt viele Sorten von Landtoilettenhäusern. Trotz der einheitlichen Funktionalität unterscheiden sie sich sehr in ihrer Bauweise. Sie definieren das Formular selbst, und die Gesamtmenge des verwendeten Materials hängt direkt von der Zeichnung der Datscha-Toilette ab.

Selbstverständlich können Sie immer eine Landtoilette kaufen und die Frage schließen, die den Inhalt Ihres Portemonnaies erleichtert. Dieser Weg hat auch das Recht zu existieren, aber es ist immer interessant, alles mit eigenen Händen zu machen, oder? Lass es auch nach vorher erstellten Zeichnungen mit Fotos und Größen sein.

Aus Gründen der Bequemlichkeit haben wir uns entschieden, alle hölzernen Landtoiletten in Arten zu klassifizieren, basierend auf der gemeinsamen architektonischen Form.

Nistkasten

Die Nisthöhle ist eine der einfachsten Arten einer Landtoilette mit einem schlanken Dach, die es Ihnen ermöglicht, Material zu sparen, aber den Komfort beim Gebrauch erheblich zu reduzieren. Die Leichtigkeit der Herstellung führt zu einem eher wackeligen Design und leichtem Wehen durch den Wind. Diese Landtoilette wird normalerweise als Sommeroption verwendet, aber bei starkem Regen können die Wände undicht sein. Einer der wenigen Vorteile ist die Möglichkeit, einen Drucktank auf dem Dach zu platzieren.

Land WC Teremok

Die Toilette auf dem Land ist unersetzlich, jeder Besitzer eines Landsitzes muss sich um den Bau dieses wichtigen Objekts kümmern. Typischerweise gehen diese Gebäude heimisch, also versuchen sie sich in den Tiefen des Gartens oder im Hinterhof zu verstecken. Aber Sie können eine Land-WC-Dekoration des Hofes machen - wählen Sie ein ungewöhnliches Design Tapa Teremka. WC-Teremok ähnelt einem fabelhaften Haus, sein Hauptelement ist ein stark geneigtes Dach, dessen Abhänge manchmal den Boden selbst erreichen. Dieses Design sieht spektakulär aus, die Toilette muss nicht länger versteckt werden, im Gegenteil, es wird vielleicht der Neid der Nachbarn.

Dieser Artikel wird sein, wie man eine Landtoilette teremok do it yourself baut, hier finden Sie auch die Zeichnungen und Größen dieser Art der Konstruktion.

Eigenschaften Teremka

Cottage-WC-Teremok sieht aus wie ein Haus mit einem sehr scharfen und hohen Dach, dessen Hänge mindestens die Mitte des Gebäudes erreichen. Aus dem Foto der Fertigtoiletten lässt sich verstehen, dass die Kuppel im Innenraum geräumiger ist als in einer normalen rechteckigen Toilette. Dies liegt an den geneigten Seitenwänden und Dachneigungen, die den Innenraum der Kammer in der Mitte der Wände wesentlich vergrößern, wobei der Boden gleichzeitig die gleiche Größe wie in der Standardausführung hat.

Es stellt sich heraus, dass für den Bau einer Toilette nicht mehr Platz benötigt, aber im Inneren wird es geräumig und komfortabel sein.

Es gibt einige andere Vorteile dieser Art von Design:

  1. Lange Abhänge schützen zuverlässig die Seitenflächen des WC-Teremka vor Zugluft und starkem Wind. Es wird empfohlen, den Turm so zu positionieren, dass sich eine seiner Seitenwände auf der Leeseite befindet.
  2. Die Toilette ist geräumig, so dass Sie sie leicht mit jedem isolierenden Material erwärmen und in der Wintersaison benutzen können - es gibt genug Platz im Toilettenraum.
  3. Auf dem stark geneigten Dach sammelt sich kein Schnee, es gibt keine Wasserstagnation, was die Wahrscheinlichkeit von Dachaustritten und deren Verformung aufgrund der Belastung minimiert.
  4. Wenn Sie die schönen Details der Toilette-teremok schmücken (geschmiedete Vordächer, heck, geschnitzte Fenster), erhalten Sie ein wirklich fabelhaftes Haus, das sich wirklich nicht schämt, Ihren Nachbarn und Gästen zu zeigen.
  5. Die Toilette vom Typ Teremka eignet sich auch für die Installation auf einer gewöhnlichen Senkgrube und für moderne Torf- und chemische Verarbeitungssysteme.

Es gibt einige Nachteile bei der Konstruktion der Toilette-Teremka, zum Beispiel wird eine größere Menge an Material für das Dach benötigt, aber es ist nicht billig. Aber die Wände der Toilette können aus fast jedem Material bestehen, Holz, Ziegelreste, Schlackenbeton oder Schaumbeton sind durchaus geeignet. Sie können sogar dickes Sperrholz verwenden - alles hängt von den Fähigkeiten und Vorstellungen des Meisters ab.

Bei der Konstruktion einer so komplexen Form wie eines Teremoks ist es sehr wichtig, alle Winkel einzuhalten und die Abmessungen genau zu messen, sonst werden die Teile später nicht zusammengefügt.

Wie baue ich eine Toilette Teremok machen Sie es selbst

Die Fotos des bereiten teremkow inspirierend, können Sie zur Arbeit kommen. Der erste Schritt des Hausmeisters sollte die Wahl des Konstruktionsschemas und eine Skizze seiner Zeichnung sein. Die Zeichnung der Datscha der Teremok-Toilette beweist, dass das Dach den größten Teil der gesamten Struktur einnimmt.

Die Maße der Toilette-teremka werden in der Entwurfsphase bestimmt. Die Praxis zeigt, dass eine Teremka mit einer Seitenlänge von 140x200 cm für den komfortablen Gebrauch ausreichend ist.

Am Anfang sollte man über das Vorhandensein eines Fensters nachdenken, sowie über einen so wichtigen Teil einer Landtoilette, wie zB Lüftung. Die Lüftung sollte so hoch wie möglich sein, damit der Schub stärker ist und die Atmosphäre im Inneren des Gebäudes angenehm ist. In Sommergebäuden ist es durchaus möglich, den Lüftungskanal mit einem Fenster zu kombinieren, während einfach ein Loch in den oberen Teil der Vorderwand des WC-Teremka geschnitten wird.

Für das ganzjährige erwärmte WC-Teremka sollte das Fenster verglast sein, und die Belüftung kann mit Hilfe eines Rohres direkt auf das Dach gebracht werden.

Wenn alle Nuancen der Konstruktion durchdacht sind, können Sie direkt mit der Arbeit auf der Toilette fortfahren.

Schaffung einer Grundlage für Toilette-teremka

Normalerweise wird die Vorstadt-Toilette-teremok schließlich vom Holz gebaut. Holz ist verfügbar, es ist billiger als Steinwerkstoffe, es ist einfach damit zu arbeiten, auch alleine. Das Gewicht der hölzernen Toilette teremka wird klein sein, also können Sie es auf eine leichte Grundlage setzen.

Foundations von zwei Arten sind geeignet: Band und Säulen. Um einen Streifenfundament unter der Toilette zu schaffen, graben sie einen Graben von etwa 25-30 cm Tiefe, dessen Breite etwa 20 cm beträgt, zerbrochene Ziegelsteine, Kopfsteinpflaster, Bauschutt, Bauabfälle schlafen in der Grube ein, legen die Bewehrung aus und werden später mit Beton auf Zementbasis gegossen. Wenn der Untergrund aushärtet, können Sie mit dem Bau des Toilettenturms fortfahren.

Das Säulenfundament besteht aus vier 25x25 cm großen Säulen, die sich an den Ecken der zukünftigen Toilette befinden. Die Tiefe der Gruben für die Pfeiler ist ebenfalls klein - etwa 30 cm, Sie können die Säulen aus Ziegeln oder Schlackensteinen auslegen oder sie mit Beton füllen und die Metallverstärkung in den Gruben vormontieren.

Im Inneren des gefrorenen Fundaments graben sie eine Senkgrube oder eine Vertiefung, um einen chemischen Abfallreiniger zu installieren. Die Wände einer gewöhnlichen Senkgrube können mit Ziegel-, Schlackeblock- oder Gummireifen ausgelegt werden. Der Boden sollte mit Schutt und Sand gefüllt sein, um die Drainage zu verbessern und die Absorption zu erhöhen.

Der Aufbau des Toilettenrahmens teremka

Der Rahmen der Toilette teremka geht auf eine flache Oberfläche, nicht weit vom fertigen Fundament. Das verwendete Material ist Holzbalken, es ist besser, Nadelholz zu nehmen, es ist besser zu tolerieren atmosphärischen Einfluss und Temperaturunterschied.

Der Toilettenrahmen selbst ist aus einer Stange mit einem Querschnitt von 11x11 cm zusammengesetzt.Die Länge der Stangen entspricht der Breite der Toilette und beträgt 140 cm.Die Stangen werden parallel zueinander von den kurzen Seiten des Fundaments verlegt. Vor-Grundlage WC teremka Isolat vom Holz mit zwei Schichten Bedachungsmaterial.

Jetzt auf dem fertigen Rahmen gefüllte Dielen. Auf der Vorderseite der Bodenplatte ist der Schornstein geschliffen, und auf der Rückseite ist er mit der Entwicklung von Motorenöl beschichtet, um das Verrotten des Holzes zu verhindern.

In den Ecken der Toilette hat Teremka vier vertikale Gestelle einer Stange des gleichen Abschnitts gesetzt. Die Höhe der Regale beträgt ca. 150 cm, sie können vertikal oder mit einer leichten Abweichung von der Außenseite der Toilette installiert werden, um die Fläche des Gebäudes zu vergrößern.

Die Sparren des Daches sind an den Stäben befestigt, ihre Länge beträgt etwa zwei Meter. Jetzt sind alle Teile der Toilette mit horizontalen Balken befestigt, die an den Enden der Stützpfosten angeordnet sind.

Nun kann der fertige Toilettenrahmen installiert und befestigt werden, indem er mit dem Boden und dem Rahmen verbunden wird.

Abschlussarbeiten

Jetzt müssen Sie einen Rahmen für die Toilettentür installieren. Normalerweise sind die Abmessungen der Tür für Landtoiletten Standard - 180x90 cm Die Schachtel ist aus einer Stange oder dicken Brettern zusammengesetzt, die mit Bolzen befestigt sind, deren Löcher schräg gebohrt sind.

Die Wände der Toilette teremka sheathe strugunnymi Bretter oder Rundholz, in zwei Hälften aufgelöst. Nageln Sie das Holz mit Nägeln von den Mützen ab.

Auf dem Dach des Turms füllen Sie auch die Bretter, legen Sie zuerst oben und unten, dann füllen Sie den Raum zwischen ihnen. Dachbretter sollten länger als die Breite der Toilette sein, idealerweise ragen sie 18-20 cm über die Wandhöhe hinaus.

Das Dach der Toilette Teremka kann mit Ondulin, Schindeln oder Metallprofilen bedeckt werden. Die Hauptsache ist, dass das Dachmaterial leicht war. Danach werden die Endplatten gefüllt, die Dachseite geschlossen und der First installiert.

Ein Fenster ist im oberen Teil der Vorderwand der Kammer ausgeschnitten. In der Toilette, installieren Sie ein Regal für den Toilettensitz oder montieren Sie eine Toilette.

Es bleibt übrig, einen Griff zu befestigen, Scharniere an den Turm zu hängen, die Tür aufzuhängen, die gebaute Toilette mit Lack zu beschichten oder mit Farbe zu bemalen.

Ergebnisse

Es ist ganz einfach, ein WC-Teremok mit eigenen Händen zu bauen, dafür müssen Sie kein professioneller Bauarbeiter sein und besondere Fähigkeiten besitzen.

Fotos von fertigen Türmen werden den Besitzer der Datscha inspirieren, es bleibt nur noch die Größe zu bestimmen und einen Platz für solch lebenswichtige Schönheit zu wählen.

Zeichnung einer Landtoilette: beliebte Baupläne für ein eigenständiges Projekt

Sie entscheiden sich nicht, ein komplettes Badezimmer auf dem Land zu bauen, sondern beschlossen, sich auf Annehmlichkeiten im Innenhof zu beschränken? Stimme zu, es wäre toll, wenn dieses Gebäude angenehm zu benutzen wäre und es anständig aussieht, und nicht nur bei einem Besuch, hat es nicht auf deinem Kopf geregnet? Aber auf dem Weg zur Realisierung des Plans ist eine Zeichnung erforderlich, aber Sie wissen nicht, wie Sie sie richtig ausführen sollen?

Wir werden Ihnen sagen, wie Sie aus einem typischen ländlichen Nebengebäude eine komfortable Toilette machen können. Dafür lohnt es sich, nicht "nach Augenmaß", sondern nach einem zuvor entwickelten Projekt zu bauen. In dem Artikel wählten wir die einfachsten Lösungen aus und lieferten ihnen detaillierte Diagramme und Zeichnungen. Wir haben auch die beliebten Arten von Schränken für den Garten, ihre Eigenschaften und Arten von Materialien für den Bau verwendet.

In der Tat ist es nicht notwendig, die Zeichnung der Datscha-Toilette unabhängig zu machen, Sie können die gebrauchsfertigen Lösungen benutzen, die in unserem Artikel gegeben sind. Entscheiden Sie sich für die wichtigsten Funktionen der Toilette, wie die verwendeten Materialien und die Verfügbarkeit der Wanne, und wählen Sie dann das Modell der Toilette, die Sie mögen. Um dem Anfänger-Designer zu helfen, haben wir ein ausführliches Video zum Erstellen einer Zeichnung.

Merkmale der Zeichnung

Gartentoilette ist nicht so einfach wie viele Neubauer denken. Es gibt eine Reihe von Funktionen, die bei der Entwicklung eines Projekts und beim Erstellen von Zeichnungen berücksichtigt werden müssen.

Toilettenregeln:

  1. Abmessungen. Berücksichtigen Sie die Größe des Innenraums der Toilette Die zulässige Mindestfläche beträgt 1 x 1 m Wenn Sie sparen und die Kabine kleiner machen, wird es unbequem sein, sie zu benutzen.
  2. Höhe Es gibt auch ein Höhenlimit. Es ist nicht wünschenswert, eine Toilette mit einer Höhe von weniger als 2 m zu bauen. Hinein zu gehen, sich zu beugen, wird sehr bald müde.
  3. Dachneigung. Beim Bau eines Sheddachs ist die Rückwand etwas niedriger als die vordere. Dies geschieht, um die Neigung des Daches und die Entwässerung des Regenwassers für den Bau zu bilden.
  4. Beleuchtung Wenn Sie keine elektrische Beleuchtung wünschen, stellen Sie sicher, dass Tageslicht auch bei geschlossener Tür in Ihre Toilette gelangt. Wenn Sie nicht mit den Fenstern verschmutzen wollen, schneiden Sie mindestens ein kleines Loch im oberen Teil der Tür.
  5. Belüftung. Landtoilette - Gebäude schlecht belüftet. Um dies zu beheben, wird an der Rückwand ein Entlüftungsrohr eingelassen.
  6. Schatten Zur Sommertoilette war es im Sommer nicht stickig, stelle es an einen schattigen Platz.
  7. Platzieren Sie auf der Website. Ein weiterer Hinweis zur Wahl einer Baustelle: Vermeiden Sie die Nähe einer Klärgrube oder einer Senkgrube mit Wasserzuflussquellen, Brunnen und Bohrlöchern. Dies geschieht aus hygienischen Gründen.

Wenn wir all diese Empfehlungen berücksichtigen, wird es viel leichter sein, ein Projekt für eine Landtoilette zu entwickeln.

Wählen Sie den geeigneten Projekttyp

Um eine Zeichnung zu entwerfen, müssen Sie sich für die Art der Toilette entscheiden. Es kann eine Toilette mit oder ohne Jauchegrube sein. Zusätzlich kann die Senkgrube mit Nutzen für den Bauernhof verwendet werden und Kompost in ihm produzieren.

Ein Gebäude mit einem luftdichten Behälter anstelle eines Greifers ist an einem Standort geeignet, an dem das Grundwasser zu nahe am Boden liegt.

Nr. 1 - eine klassische Landtoilette mit Rechen

Das gebräuchlichste und bekannteste Projekt für eine einfache Toilette zu geben - ein Modell mit einer Jauchegrube. Das Prinzip dieser Konstruktion ist elementar: Alle Abfälle fallen in eine tiefe Grube, die sich direkt unter der Toilettenkabine befindet.

Wenn die Jauchegrube voll ist, rufen sie einen Saugwagen, der das gesamte Abwasser ausstößt, und die Toilette kann weiter genutzt werden.

Da eine Dusche auf dem Land ebenso notwendig ist wie eine Toilette, versuchen einige, diese beiden Projekte zu einer zu kombinieren.

Wenn man in einem Teil des Grundstücks eine Sommerdusche und in dem anderen ein Toilettenhaus baut, muss man gut mit einer Schaufel arbeiten, da man in beiden Fällen eine Jauchegrube braucht.

Durch die Kombination von Komfort können Sie die Arbeitskosten für Erdarbeiten und die Menge der benötigten Materialien erheblich reduzieren.

Nr. 2 - Pulverlager oder Toilette ohne Grube

Eine einfache Möglichkeit, die Toilette für den Vorstadtbereich zu zeichnen, ist, sie nach dem Prinzip der Pulverlager zu gestalten.

Diese Art von Toiletten bedeutet nicht, dass eine Jauchegrube vorhanden ist, alle Abfälle werden direkt unter dem Toilettensitz in den Tank geleitet. Dies kann ein Kunststoff- oder Metalltank oder ein Eimer sein.

Da das Hauptproblem solcher Toiletten ein unangenehmer Geruch ist, wird das Abwasser mit adsorbierenden Substanzen pulverisiert (pulverisiert), die die Toilette vor dem Auftreten eines bestimmten "Bernsteins" schützen.

Als Adsorptionsmittel verwendete Holzasche, Torf, Sägemehl, Sand. Im Großen und Ganzen ist der Pulverbehälter mit Torf eine hausgemachte Variante von industriell vorgefertigten Trockenkammern, die den gleichen Torf als Füllstoff verwenden.

Nr. 3 - Toilette mit Kompostgrube

Eine weitere Option, ideal für die Datscha, ist eine Toilette, die Kompost produziert. Wie Sie wissen, ist Kompost ein ausgezeichneter organischer Dünger für Pflanzen.

Natürlicher Dünger wird nie überflüssig sein, und eine spezielle Technologie ermöglicht es, mit einer beschleunigten Rate von praktisch nichts produziert zu werden.

Der Sortierer ist mit einer Kompostgrube ausgestattet. Es ist besser, wenn es zwei von ihnen gibt, so dass es möglich sein wird, jedes von ihnen abwechselnd zu verwenden, während der Kompost reift.

Die Gruben sind so konzipiert, dass Sie den fertigen Dünger problemlos entfernen können. Diese zusätzliche Funktionalität wird diejenigen ansprechen, die sich um Ökologie sorgen.

Die Feinheiten der Wahl der Baumaterialien

Wenn die Entscheidung über die Art der Konstruktion der Toilette getroffen wird, müssen Sie das Material für den Bau wählen. Die Wahl des Baumaterials ist in der Entwurfsphase der Zeichnung wichtig.

Am häufigsten verwendet:

Dies sind gewohnte Materialien für Sommerbewohner, mit denen fast jeder umgehen kann.

Option # 1 - eine einfache und zuverlässige hölzerne Toilette

Wenn es um den Landbau geht, werden zunächst alle Arten von Holzbauten vorgestellt.

Bretter und Balken aus preiswerten, aber stark genug und langlebig Nadelhölzer sind leicht zu bekommen, und für die Arbeit erfordert keine anspruchsvolle Ausrüstung. Im Extremfall können Sie auch ohne Elektrowerkzeuge mit Holz arbeiten.

Wenn Sie eine Toilette nicht nur praktisch und funktional, sondern auch ein vollwertiges dekoratives Element in Ihrem Landhaus machen wollen, versuchen Sie, es aus einem Blockhaus zu bauen. Es wird viel länger dauern, aber das Ergebnis ist es wert.

Cottage-WC - nicht die günstigste Umgebung. Ein Baum kann verfaulen und sich verschlechtern, wenn er nicht mit besonderen Mitteln behandelt wird. Imprägnierung mit Antiseptikum - eine Voraussetzung für den Bau der Toilette des Holzes.

Option # 2 - Kapitalkonstruktion von Ziegeln

Die Vorteile von Ziegelbauten zu Holzbauten sind allen aus dem Märchen von drei Ferkeln bekannt.

Neben der Stärke hat die gemauerte Toilette eine geringe Wärmeleitfähigkeit, was wichtig ist, wenn Sie in der kalten Jahreszeit aufs Land gehen. Die Brick Cottage Toilette sieht aus wie ein Haus mit einem Einzel- oder Satteldach. Windows kann gestaltet werden.

Das Projekt einer solchen Toilette beinhaltet nicht nur die Zeichnung des oberirdischen Teils der Toilette, sondern auch das Fundament. In diesem Fall wird es nicht möglich sein, auf das Fundament zu verzichten, da das Eigengewicht des Gebäudes aus Ziegeln ziemlich groß ist.

Ohne Unterstützung wird der Boden bald verdichtet und abfließen, was zu Rissen in den Wänden der Toilette führen wird.

Option # 3 - Metalltoilette

Metall - ein Material mit hoher Wärmeleitfähigkeit. Im Blechschrank wird es im Sommer unerträglich heiß und im Winter sehr kalt.

Ohne den Einsatz von Wärmedämmstoffen kann eine Eisen-Toilette im Land nur ein temporäres Projekt sein - vor dem Bau der Haupttoilette.

Das Erreichen einer Dichtheit der Gelenke aus einem solchen dünnen und flexiblen Material ist schwierig. In den Ecken gibt es Schlitze, durch die das Haus den Wind bläst, was auch keinen Komfort bringt.

Wenn Sie moderne Technologie anwenden und Sandwichpaneele als Wandmaterialien verwenden, können Sie eine ziemlich bequeme Toilette bekommen. Schaum oder Mineralwolle ist als Heizung montiert.

Fertige Zeichnungen und Diagramme der hölzernen Toilette

Wenn Sie sich für das Material des oberirdischen Teils des Hauses für die Toilette entschieden haben, müssen Sie Zeichnungen entwickeln, um herauszufinden, wie viel Material benötigt wird. Es ist wichtig, das gesamte Element detailliert zu beschreiben, um nichts Wichtiges zu verpassen.

Um das Rad nicht neu zu erfinden, finden Sie eine fertige Zeichnung. Solche Modelle von Toiletten werden am häufigsten verwendet:

Der Bauplan einer Holztoilette im Land wird aufgrund praktischer Überlegungen ausgewählt.

Nr. 1 - Schema von "Zelt" mit der Größe und Beschreibung

Cottage-WC-Hütte ist ein kompaktes und wirtschaftliches Projekt. Alle Konstruktionselemente haben eine einfache geometrische Form, was den Konstruktionsprozess beschleunigt und die Konstruktion der Zeichnung vereinfacht.

Beginnen Sie mit der Fassade und der Rückwand der Toilette. Erstellen Sie einen Rahmen in Form eines Dreiecks mit mehreren Steifen in der Höhe. Die Länge des Querbalkens beträgt 150 cm, die Breite der vertikalen Pfosten beträgt 15 cm, die Stufe zwischen den Zwischenpfosten beträgt 30-40 cm.

Die Höhe der Eckpfosten beträgt 177 cm, dazwischen - 287 cm Die geneigten Elemente in diesem Design sind 312 cm lang.

Die Zeichnung der Vorderwand unterscheidet sich darin, dass die vertikalen Pfosten in einem größeren Abstand voneinander angeordnet sind. Dies liegt an der Notwendigkeit, die Vordertür zu installieren.

Der Abstand zwischen den Pfosten hängt von der Konstruktion der Tür ab. In der Regel ist eine 70 cm breite Öffnung angebracht, an deren Spitze die Decke in einer Höhe von 2 m 15 cm installiert wird.

Die übrigen geometrischen Abmessungen des Rahmens selbst stimmen mit den Maßen auf der Rückwandzeichnung überein.

Die Wände sind durch Längsbalken verbunden, die jeweils 122 cm lang sind. In der Mitte einen weiteren Querbalken von 150 cm Länge Das Projekt der Haupttragstruktur ist fertig.

Fahren Sie mit dem Gerätesockel fort. Seine Höhe wird nach den Wünschen des Gärtners ausgewählt. Die durchschnittliche Größe ist in den meisten Fällen 50 cm.

Installieren Sie 2 halbe vertikale Racks auf Höhe der vertikalen Zwischenracks der Rückwand. Verbinde die vertikalen Elemente der Querbalken. Ihre Größe beträgt ebenfalls 50 cm.

Diese Größen sind für eine mittelgroße Toilette geeignet. Es ist anzumerken, dass die Nutzhöhe des Innenraums 2,15 m beträgt, in diesem Fall beträgt die Gesamthöhe des Gebäudes 3,5 m.

Dies liegt daran, dass die Dachneigungen in einem sehr spitzen Winkel verbunden sind. Die Decke ist in 2,15 m Höhe genäht, so dass es in der Toilette wärmer und gemütlicher wird.

Nr. 2 - Zeichnung des "Vogelhauses" mit dem Tisch geschnitten

Eine komplexere architektonische Form ist die Landtoiletten-Nisthöhle. Diese Option ist am häufigsten. In den Zeichnungen ist zu sehen, dass die Seitenwände die Form von rechteckigen Trapezoiden haben und die hinteren und vorderen Teile Rechtecke sind.

Um zu verhindern, dass der Baum durch ständigen Kontakt mit dem Boden befeuchtet und beschädigt wird, wird empfohlen, die Toilette leicht anzuheben.

Installieren Sie spezielle Schienen für die Basis, eine Höhe von ca. 12-15 cm Die Zeichnung zeigt, dass die Rückwand kürzer als die Vorderseite ist. Die Höhe der Toilette ist 2,08 m hinter und 2,78 m vor.

So wird die Dachneigung bei einer Baulänge von 1,72 m etwa 22 Grad betragen. Die Breite des nach dieser Zeichnung erstellten "Vogelhauses" wird 1,45 m betragen.

Designlösung mit Isolierung:

Jede Wand wird separat entworfen und hergestellt und dann zu einem räumlichen Modell der Toilette verbunden. Jede der Wände ist im Detail auf separaten Blättern der Zeichnung dargestellt.

Eine sehr wichtige Nuance - der Autor gab einen Plan für Schneidebretter. Diese Hinzufügung vereinfacht die Konstruktion erheblich.

Besonderes Augenmerk auf die Größe einzelner Elemente:

Gegenüberliegende Wand ohne Fenster:

Zusätzlich zu den Wänden müssen Sie auf die Überlappung achten. In diesem Fall wird nur eine Überlappung verwendet - am Boden der Toilette. Die Zeichnung zeigt den Rahmen dieses Elements und die Tischschneidebretter.

Außerdem gibt es einen Plan zum Schneiden eines Standard-OSB-Bogens, der genäht werden kann.

Es ist notwendig, über die Isolierung nachzudenken:

Zeichnung Traversensystem:

Die Tabelle der Materialien hilft, eine Schätzung zu machen.

Die Materialtabelle zeigt, dass das Haus unter dem Projekt mit Außenverkleidungen beschnitten wird. Die Dachdeckung liegt im Ermessen des Kunden. Oft verwendet Schiefer oder Wellpappe, sowie Dachmaterial oder Fliesen.

Entwerfen einer gemauerten Toilette mit Zeichnungen

Das Fundament für die gemauerte Toilette kann ein in den Boden eingelassener Stahlbetonrand oder Betonblöcke an den Ecken des Gebäudes sein.

Eine normale kleine Kabine mit einem Bereich von Wänden innerhalb von 8 Quadraten wird etwa 300 Ziegel für den Bau benötigen. Die Berechnung ist ungefähr und sehr übertrieben, aber für ein allgemeines Verständnis des Prozesses ist diese Information ausreichend.

Für diese Menge an Mauerwerk müssen Sie etwa 60 kg Zement für die Vorbereitung des Mörtels entwerfen. Die Maße der gemauerten Landtoilette können der Zeichnung des Toilettenvogels entnommen werden.

Wenn Holzwände separat hergestellt werden, wird die Sommerscheune aus Ziegeln um den Umfang angeordnet.

Zementmörtel braucht Zeit, um Kraft aufzubauen. Wenn man alle Reihen von Mauerwerk auf einmal auslegt, wird es eine große Last auf die unteren geben, unter deren Wirkung die Lösung, die nicht ergriffen hat, einfach aus allen Nähten quetschen wird.

Um dies zu vermeiden, wird die Verlegung in mehreren Stufen durchgeführt. Optimal - 4-5 Reihen pro Tag. Der Bau wird sich verzögern, aber das Ergebnis wird viel besser sein.

Das Dach kann geschüttet werden, wie im Falle einer hölzernen Nistkasten-Toilette und eines Giebels. Abhängig davon ändert sich das Layout des Fachwerkgitters. Sie bedecken die Toilette mit dem gleichen Schiefer, Wellblech oder anderen Beschichtungsmaterialien.

Nützliches Video zum Thema

Wie man ein Projekt der hölzernen Hüttentoilette in SketchUp macht:

Die Entwicklung des Projekts und der Zeichnungen einer Landtoilette ist trotz der bescheidenen Größe des Gebäudes nicht einfach. Befolgen Sie die obigen Anweisungen, und die Konstruktion des Datscha-Outhouses von beliebiger Komplexität wird einfacher erscheinen als die gedämpfte Rübe. Hauptsache, man muss verantwortungsbewusst und mit einer gesunden Begeisterung an die Arbeit herangehen.

Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Aufbau einer Toilette, um Ihre eigenen Hände zu geben

Der Bau von jedem Vorstadtbereich kann nicht ohne den Bau der ersten sanitären Einrichtungen auskommen. Der Bau dieses Raumes ist notwendig, um die anfänglichen menschlichen Bedürfnisse zu erfüllen. Nach dem Bau der Datscha-Toilette beginnt der Bau der restlichen Gebäude, Pavillonkomplexe, Bäder und anderer. Es ist möglich, eine Sommertoilette mit den eigenen Händen ohne die Beteiligung von Spezialisten und ihren gut bezahlten Jobs zu bauen. Vor dem Bau einer Toilette muss man sich mit der Konstruktion, der Installation und bestimmten hygienischen Anforderungen vertraut machen, die befolgt werden sollten. Es ist auch wichtig, die Zeichnungen der Toiletten für die Datscha vor Augen zu haben, damit das von Ihnen durchgeführte endgültige Design so korrekt wie möglich ist.

Der richtige Ort zum Bauen

Es muss daran erinnert werden, dass es eine ausreichende Anzahl von verschiedenen Regeln und Vorschriften gibt, die befolgt werden müssen, um einen Schrank auf der Straße zu platzieren. Die Grundregel, die eingehalten wird, ist die Schaffung von Bedingungen, unter denen ein minimaler Kontakt von Abfällen mit dem Grundwasser durchgeführt wird.

Regeln für das Aufstellen einer Toilette auf der Datscha

Bevor Sie die Toilette auf dem Land selbst bauen, sollten Sie die Hauptkriterien beachten, die bei der Auswahl eines Ortes beachtet werden sollten:

  • Die erforderliche Entfernung von der nächsten Wasserstraße sollte mindestens 30 Meter betragen. Wenn die Geolokalisierung des Reservoirs niedriger als das Gebäude ist, muss die Struktur an einen anderen Ort oder unter die Wasserquelle verlegt werden.
  • Die Entfernung zu angrenzenden Gruben wie Keller, Keller usw. sollte mindestens 15 Meter betragen.
  • Die Entfernung von Wohngebäuden oder anderen Gebäuden sollte mindestens 8 Meter betragen.
  • Die Entfernung von den Orten der Besiedlung oder des Lebensraumes von Tieren beträgt nicht weniger als 5 Meter;
  • Abstand von den Pflanzungen - nicht weniger als 1 Meter.
  • Die Entfernung vom Zaun des angrenzenden Gebiets beträgt mindestens 1 Meter.
  • Beim Aufbau einer Landtoilette sollte man auch die Windrichtungen berücksichtigen, um den unangenehmen Geruch ihrer Nachbarn nicht zu stören.

Sei wachsam. Vor dem Bau der Toilette muss der Grundwasserspiegel geklärt werden. Der Bau ist nur möglich, wenn das Niveau mehr als 2,5 m unter der Erde beträgt.

Wenn es aufgrund des Grundwasserflusses unmöglich ist, eine Jauchegrube zu bauen, können Sie eine alternative Möglichkeit nutzen und Ihre eigene Landtoilette bauen, wie zum Beispiel einen Spielautomaten oder eine Pulverkammer. Eine alternative Option kann ein Trockenschrank sein. In solchen Konstruktionen wird menschlicher Abfall Grundwasser nicht berühren.

Anforderungen für die Lage von Gebäuden im Ferienhaus, einschließlich Toiletten

Zu beachten sind die Gebäude in der Nähe von Brunnen oder Bohrlöchern, die von Ihren Nachbarn genutzt werden.

Strikte Bilanzierung der Regeln im Verhältnis von Gebäuden in Ihrem Gebiet und dem Gebiet Ihrer Nachbarn ermöglicht es Ihnen, eine Toilette in dem Land in Übereinstimmung mit den Umweltstandards ordnungsgemäß zu bauen.

Optionen für die Leistung von Toiletten im Land

Sie können eine Hüttentoilette selbst bauen. Es gibt mehrere Konstruktionsweisen, die direkt von der Art der Konstruktion abhängen. Die beliebtesten Optionen für die Leistung der Landtoilette:

  1. Toilette mit Jauchegrube;
  2. Spiel;
  3. Pulverlager;
  4. Trockenschränke und chemische Toiletten.

Dies sind die häufigsten Arten von Land Toiletten. Weitere Details zu jeder Version.

In Bezug auf die erste Art stellt die Landtoilette mit einer Jauchegrube die häufigste Version der Toilette für den vorübergehenden Aufenthalt dar und ist ein elementares Gebäude oberhalb der Senkgrube.

In Bezug auf die Art von "Luft-Klozet" hat es in seiner Struktur eine versiegelte Grube für Abfälle, die sich durch ihre Eigenschaften und Abmessungen unterscheiden und verschiedene Variationen haben können. Zur Entsorgung in der Toilette "Luftschrank" wird ein spezieller Senkwagen verwendet, dessen Schlauch durch eine spezielle Luke, die sich hinter dem Haus befindet, in die Zisterne abgesenkt wird.

Die dritte Art von "Pulverlager" stellt eine bestimmte Kapazität unter dem Sattel selbst dar, die in bestimmten Intervallen gereinigt werden muss. Nach jeder Benutzung der Toilette ist es notwendig, zusätzliche Mittel zur Entsorgung zu verwenden, nämlich Pulver mit Torfabwasser. Dies ist die billigste Version der Landtoilette, aber der Reinigungsprozess kann einige Probleme verursachen.

Die beste Art von Toiletten für die Datscha mit ausreichender wirtschaftlicher Unterstützung kann ein Trockenschrank oder eine chemische Toilette sein. Die Besonderheit der Verwendung einer solchen Toilette besteht in der Abwesenheit einer häufigen Reinigung aufgrund der Spaltung von Abfallprodukten durch spezielle Bakterien.

So bauen Sie eine Datscha-Toilette mit Ihren eigenen Händen - Sie müssen mehrere Vorgänge in der folgenden Reihenfolge durchführen.

Die Organisation der Jauchegrube und der Bau der Stiftung

Die beliebteste Toilette ist eine Jauchegrube. Dies liegt an der Einfachheit seiner Bedienung. Der Prozess der Verwendung ist sehr einfach und besteht in der direkten Freisetzung von Abfällen in ein tiefes Loch. Wenn die Grube zu mehr als 70% gefüllt wird, muss sie gründlich gereinigt werden.

Die Organisation der Grube ist kein sehr komplizierter Prozess und kann im Prinzip von Hand durchgeführt werden. Nachdem ein Loch mit der erforderlichen Tiefe gegraben wurde (die empfohlenen Parameter sind 2 × 2 Meter und 2 Meter tief), sollte man die Wände der Grube verstärken, die in Zukunft als Fundament für die oberirdische Konstruktion dienen werden. Es ist möglich, die Grube mit Hilfe von Brettern zu stärken, die vorher mit einem speziellen Antiseptikum behandelt werden müssen. Die Grube kann mit Betonringen oder mit Mauerwerk verstärkt werden.

Es ist ratsam, den Boden der Senkgrube zur Rückseite des Toilettenhauses hin zu kippen, so dass das Abwasser in Richtung der Luke abfließt, mit der die Grube gereinigt wird.

Beim Mauerwerk ist es notwendig, seine Schachordnung zu beachten, um sich um die zukünftige Reinigung des Sumpfes zu kümmern. Die letzten sechs Ziegelreihen sind ohne Schlitze verlegt. Wenn Sie sich mit dem Bau von Spielräumen beschäftigen, dann erfordert es einige Anstrengungen, um eine vollständige Abdichtung der Grube zu organisieren. Um dies zu erreichen, wird ein Betonestrich am Boden der entstehenden Grube gegossen. Wenn Sie sich entscheiden, eine Ziegelsteinbasis zu machen, dann ist es am Ende noch mit Betonpflaster gefüllt.

Schalungen werden zum Gießen von Beton gemacht, die mit gewöhnlichen Brettern oder Stäben hergestellt werden können. Nachdem der Beton vollständig ausgehärtet ist, wird der Schalungsrahmen komplett demontiert.

Es ist notwendig, sich an die Notwendigkeit eines Lochs für die Toilette und die Durchführung von Löchern für Lüftungs- und Pumpenabfälle zu erinnern.

Eine alternative Möglichkeit zur Reinigung der Senkgrube besteht darin, sie mit speziellen Chemikalien zu füllen oder vollständig zu füllen und die Toilette an einen anderen Ort zu bringen. Diese Option wird für diejenigen interessant sein, die sich nicht ständig damit beschäftigen wollen, den Rechen zu reinigen.

Toilettenhaus

Bis heute gibt es viele Varianten der Konstruktion oder des Kaufs eines fertigen Toilettenstandes.

Arten von Kabinen

Beim Aufbau einer Landtoilette gibt es je nach oberirdischer Konstruktion - der Kabine - mehrere Ausführungsvarianten. Die wichtigsten Arten sind:

  1. Merkmale der "Hut" -Designs werden durch ihre strukturelle Stärke bestimmt. Die Unannehmlichkeit kann auf die unkomfortable Stelle innerhalb des Gebäudes aufgrund des Platzmangels der ausgewählten Form zurückgeführt werden.

Toilettenhaus aus Holz mit eigenen Händen

Abhängig von der finanziellen Situation und der Fähigkeit zu arbeiten, können Sie selbst einen Stand bauen, was je nach Art des verwendeten Materials unterschiedlich sein kann. Als nächstes betrachten wir den Bau eines Hauses vom Typ "Birdhouse" mit einer mit Ziegelsteinen verstärkten Senkgrube.

Wenn das Mauerwerk des Hauses notwendig ist, um das Fundament zu machen, das normalerweise über die Senkgrube hinausgeht. Die Wände der Ziegelkonstruktion selbst müssen 10-15 Zentimeter über dem Boden liegen, um im nächsten Schritt das Fundament um die Wände zu legen.

Die Wände des Ziegelsockels ragen 10-15 Zentimeter über den Boden

Oft in den Vorstädten verwendet hölzerne Toilettenbuden. Die rechteckige Form des Hauses und seine Konstruktion sind durch Holzbalken von 100x100 mm organisiert. Der Baum muss für die langen Jahre seines Dienstes zuerst mit Antiseptikum behandelt werden. Wenn kein Antiseptikum zur Hand ist, kann verdünntes Bitumen im Verhältnis 1: 1 mit Wasser verwendet werden.

Um dem korrekten technologischen Prozess der Konstruktion der Kabine zu entsprechen, ist es notwendig, eine Abdichtung zwischen dem Fundament und dem Rahmen der hölzernen Struktur des Hauses vorzunehmen. Dies kann erreicht werden, indem ein Streifen Dachmaterial verlegt wird.

Die folgende Abbildung zeigt den Schritt-für-Schritt-Prozess des Sammelns der Kabine, der unten unter dem Bild selbst beschrieben wird.

Der Prozess des Sammelns der Toilettentoilette vom Holz

  1. Platzierung des Fundaments um die Ziegelwände. Auf dem Fundament wird eine Schicht Dachmaterial zur Isolierung vom Wasser (Abdichtung) angebracht.

Die Basis für das Haus mit einer gelegten Schicht des Dachdeckungsmaterials

  • Ein vormontierter Holzrahmen wird durch Befestigung auf dem Fundament montiert.

    Kabinenrahmen

  • Der nächste Schritt ist der Boden der Kabine, der stark genug sein muss, um dem Gewicht einer Person standzuhalten. Zu diesem Zweck wird die Platte nicht weniger als 30 mm dick genommen und mit Schrauben an den zuvor montierten Rahmen geschraubt.

    Diele auf einem Holzrahmen montiert

  • Strukturen für die Vorder- und Rückseite der Kabine aus Holzbalken werden konstruiert. Die Neigung des Daches der Datscha-Toilette wird durch die Installation von Rahmen unterschiedlicher Länge gelöst. Die Rückseite ist normalerweise in der Höhe kleiner als die Vorderseite.

    Rahmen zurück und Vorderwände des Hauses

  • Ferner werden die installierten Rahmen der Vorder- und Rückseite durch Verbinden der Querstäbe zwischen ihnen verstärkt. In diesem Fall werden die Stäbe an zwei Stellen montiert: zwischen den Rahmen etwa in der Mitte der Höhe und ganz oben. Letzteres wird für die Montage von Brettern verwendet, um das Dach zu erhalten. Aus konstruktiven Gründen sollten die oberen Stege über die Basis hinausragen: vorne um 30 und hinten um 16 Millimeter. Sie sollten nicht auf so strengen Größen wohnen, ein kleiner Fehler ist zulässig.

    Montage von Querstäben

  • Ein vorbereiteter Podestrahmen mit einer Höhe von 450 mm ist in der Kabine installiert. Dies ist die häufigste Höhe, aber Sie können es großartig machen, um es für Sie bequem zu machen.

    Wir konstruieren den Rahmen des Sockels

  • Umhüllungsrahmenhaus. Perfekt geeignet für diese Rolle ist ein falscher Träger, der die Funktion hat, eine massive Holzwand zu imitieren. Eine solche Nachahmung ist eine Verbindung zwischen den Stäben mit Hilfe von Spike-Grooves. Raised Bars - Nachahmung von Holz

    Auf einer Seite des Balkens befindet sich ein Dorn, der in die Nut auf der gegenüberliegenden Seite des zweiten Balkens geschoben wird. Es ist sehr bequem. In den Rahmen wird die Holzimitation mit Nägeln oder durch Anziehen der Schrauben befestigt. Um Feuchtigkeit in der Nut zu vermeiden, stellen Sie sicher, dass er die gesamte Struktur und den Spike nach oben schaute. Lining oder OSB sind auch gute Optionen für die Beschichtung. In der gleichen Phase ist der Sockel abgedeckt. Auf der oberen Platte ist ein Loch geschnitten, das die erforderlichen Maße für das Aufsetzen eines Behälters enthält.

  • Beginne mit dem Dach. In diesem Stadium sind die oberen Querstäbe (senkrecht zu ihnen und parallel zur Vorderseite der Kabine) kleine Platten mit etwas Abstand zwischen ihnen angebracht. Überlappende Dachbretter

    Außerdem ist das Visier seitlich an den Türen angenäht und die Bretter sind um den Umfang herum befestigt. Letztendlich sollte eine obere Dachkonstruktion mit rechten Winkeln gebildet werden.

    Visier

  • Die Frage der Endbereitschaft des Daches wird durch das Auflegen von Schiefer oder Fliesen gelöst.
  • Wenn Sie mit den Händen eine Landtoilette bauen, sollten Sie die Erwärmung nicht vergessen. Natürlich kann man ohne Aufwärmen auskommen, aber in der Winterzeit wird es dort sehr kalt, was dir im Schrank schreckliche Unannehmlichkeiten bereiten wird. Für die Erwärmung des Hauses der Landtoilette kann die Deckung vom Polyschaum verwendet werden. Im Inneren der Toilette ist es notwendig, Querleisten aus Holz zu installieren, um die Toilette selbst zu organisieren.

    Mit der richtigen Berechnung des Projekts und der Einhaltung der Normen für die Standardisierung sind folgende Kabinendimensionen zu empfehlen:

    • Länge - 1-1,5 Meter;
    • Breite - Meter;
    • Höhe - 2,10 Meter.

    Kabinentüren

    In der Regel werden Holztüren, die im Voraus gekauft oder selbst hergestellt wurden, in der Toilette installiert. Die Ummantelung ist mit den gleichen Materialien möglich wie der Rahmen ummantelt wurde. Danach werden die Türen an 2 Scharnieren in den Nuten, im Voraus bearbeitet, aufgehängt.

    Fertigkabine mit Türen

    Eine Verriegelung oder ein Haken kann verwendet werden, um die Tür von außen oder von innen zu schließen. Um die Tür nach innen zu öffnen und um die Lücken zu schließen, sind Verlegeplatten installiert.

    Nach Erhalt des fertigen Toilettenhauses ist es vollständig mit speziellen Materialien durchtränkt, um den Baum vor Feuchtigkeit und Schädlingen zu schützen. Dann ist alles lackiert oder lackiert.

    Lüftungsorganisation

    Für eine solche Konstruktion ist natürlich eine Belüftung erforderlich, um während des Betriebs entstehende Gerüche zu entfernen. Deshalb ist die Landtoilette bzw. deren Körper zunächst mit einem Loch versehen, in das dann ein Kunststoffrohr mit einem Durchmesser von 100 mm und mehr eingelegt wird.

    Schema der Belüftung in der Datscho-Toilette

    Nachdem das Rohr bis zu einer Tiefe von mehr als 20 cm in die Senkgrube geführt wurde, ist sein gegenüberliegendes Ende entlang der Rückwand bis zu einer Höhe von mehr als 20 Zentimetern über der Dachebene angeordnet. Um den Auspuff zu verbessern, wird ein spezielles Gerät - Schallwand verwendet.

    Beleuchtungsorganisation

    Die Beleuchtung der Toilette oder nicht zu tun hängt von der Zeit Ihres Aufenthalts in dem Land ab. Um Licht zu sparen, kann in der WC-Konstruktion ein kleines Fenster vorgesehen werden, alternativ können LED-Taschenlampen oder batteriebetriebene Lampen verwendet werden.

    Organisation von Hozbloka

    Zur Erleichterung der Benutzung wird manchmal auf den Datschen eine Kombination aus Toilette, Dusche und Schuppen gleichzeitig benutzt. Die Konstruktion in einem Block nimmt weniger Platz in Anspruch und ist unter dem Gesichtspunkt der Abfallentsorgung wirtschaftlich vorteilhaft. Wenn das Leben in einem Landhaus während der Sommerzeit stattfindet, ist dies ideal.

    Das Kombinieren in der Lager-Dusche-Umkleideraum-Toilette wird gemeinsam "Cheburashka" genannt. Die Umsetzung ähnelt der Konstruktion der Kabine mit Hilfe von Stützpfeilern und Holzbalken, unterscheidet sich jedoch in der Größe. Mit der richtigen Montage und der Lage, wird die Kompaktheit und die Zweckmäßigkeit der Konstruktion im zukünftigen Prozess seines Betriebes sichergestellt.

    Wie Sie bereits verstanden haben, ist es nicht so schwierig, eine Datscha-Toilette mit eigenen Händen zu bauen, da dieser Prozess keine schweren technischen Operationen beinhaltet. Cab-Design hängt nur von Ihren Fähigkeiten und Vorstellungen ab. Zu beachten ist, dass der entscheidende Faktor für den erfolgreichen Aufbau einer Landtoilette die einfache Handhabung und die richtige Lage ist.

    Zeichnungen

    Wenn Sie sich entscheiden, Ihre eigene einzigartige Dacha-Struktur zu erstellen, müssen Sie sicherlich das Projekt und die Konstruktion Ihrer eigenen Struktur eigenständig entwickeln, um die Reihenfolge, in der alle Arbeiten ausgeführt werden, die Menge der benötigten Materialien und ihre Abmessungen genau zu kennen.

    Wenn Sie es jedoch nicht benötigen oder eine fertige Lösung als Grundlage wählen möchten, dann können Ihnen typische Zeichnungen mit genauen Abmessungen für den Bau von Landtoiletten, die wir Ihnen unten anbieten, gut passen. Alle Bilder haben eine Zoom-Funktion beim Klicken, so dass Sie sie in voller Größe anzeigen und auf Ihren Computer herunterladen können, so dass die Anzeige bequemer ist.

    Landtoilette Teremok mach es selbst

    Cottage-Toilette Teremok ist ein sehr originelles Aussehen-Modell. Sein Dach hat eine ausgeprägte Pfeilform, was ihm ein fabelhaftes Design verleiht. Dies beeinträchtigt in keiner Weise die Verwendung dieses Entwurfs entsprechend seinem beabsichtigten Zweck und der Größe der Cottages der Cottages; Immerhin können Abweichungen vom klassischen Schema im Rahmen des Zumutbaren erlaubt sein, um sich den Umständen anzupassen.

    Es sollte verstanden werden, dass wir über die Form selbst sprechen, da solche Strukturen für solche Toiletten verwendet werden können, die Behälter mit Torf oder chemischen Lösungsmitteln sowie Senkgruben verwenden. Außerdem kann jedes Schema unabhängig isoliert werden, um die Anwendung komfortabler zu machen. Daher lohnt es sich nicht, jeden Plan in Bezug auf Dimensionen zu wörtlich zu nehmen, und Sie können ihn jederzeit bearbeiten.

    Vorteile

    • Der Bau einer Toilette in dem Land in Form eines Teremka hilft, das Problem der Schneeansammlung auf dem Dach zu lösen, da seine einzigartige Form die Ansammlung von Schnee und das Auslaufen des Daches beseitigt;
    • Dieses Haus ist besser vor dem Wind geschützt;
    • Mit solch einer ungewöhnlichen Form kann sogar eine Toilette eine Dekoration des Aufstellungsortes sein;
    • Der Aufbau einer Toilette auf dem Land mit eigenen Händen ermöglicht es Ihnen, es nicht nur aus Holz, sondern auch aus anderen improvisierten Materialien herzustellen;
    • Die Gesamtkosten für dieses Design sind relativ niedrig.

    Nachteile

    • Die ausgearbeitete Form scheint für jeden nicht bequem und praktisch zu sein;
    • Die Konstruktion der Teremka erweist sich als komplexer als die anderer Toiletten, da man die genaue Geometrie der Ecken beobachten muss, damit alles so symmetrisch wie möglich ist;
    • In den meisten Fällen muss die Tür von oben abgerundet werden, was die Arbeit erschwert.

    Schema und Größe

    Das Aussehen der Toilette erzeugt einen solchen Eindruck, dass die Grundlage dafür nicht ein Rahmen mit Wänden ist, sondern ein Dach, da es den meisten Platz einnimmt.

    Die Zeichnung der Datscha vom Typ der Vorderansicht teremok zeigt nur, dass die Dachgröße tatsächlich größer als die Höhe der Struktur ist, die den obigen Eindruck schafft.

    Betrachtet man die Seitenzeichnung der Landtoilette mit den Abmessungen der Kammern, so sieht man hier, dass das Dach größer wird als die Länge der Struktur. All dies schafft eine Art von abgeschiedenem Design.

    Was die Innenabmessungen betrifft, die in dieser Zeichnung dargestellt sind, ist hier ein Diagramm der Art von Geschäft, das die gesamte freie Oberfläche vollständig bedeckt. Wenn Sie möchten, können Sie alles ersetzen und dort eine Toilette für eine Landtoilette aufstellen.

    Gerät

    Im Gegensatz zu anderen Modellen ist der Rahmen in Teremka wie abgeschnitten. Von der Basis aus dehnt es sich aus, bis es auf das Dach trifft. Der obere Teil ist ziemlich massiv und ersetzt die meisten Wände. Im Inneren der Toilette befindet sich ein breiter Toilettensitz in Form einer Bank oder einer Toilettenschüssel, was vom Wunsch des Herstellers abhängt.

    Werkzeuge und Materialien

    • Stichsäge;
    • Säge;
    • Hammer;
    • Nägel;
    • Ziegelsteine;
    • Bars;
    • Zementmörtel;
    • Ondulin;
    • Roulette.

    Wie man eine Landtoilette mit ihren eigenen Händen macht

    Der erste Schritt ist, eine Grundlage für Ihre eigene Toilette zu schaffen. Die Abmessungen des Fundaments betragen 1,4 x 2 m, die Tiefe und Breite beträgt 0,25 x 0,25 m und der Sockel 0,2 m Der Grundstein für die Landtoilette ist mit Steinen, Geröll und anderen Dingen gefüllt, die in der Nähe liegen. Danach ist alles mit einer Lösung gefüllt. Im Keller wird eine Grube mit einer Tiefe von 0,8 m herausgezogen, danach wird der Keller ausgelegt. Die Grube ist mit einer Viertelziegelstärke ausgekleidet, und die Basis ist ein Ziegelstein.

    Der Boden bleibt sandig.

    Wenn die Sommertoilette Teremok mit eigenen Händen gebaut wird, muss das Holz im Voraus geerntet werden, um Dichte, Struktur, Qualität, Aussehen und andere Parameter zu erhalten. Meistens wird das Rundholz in den gewünschten Zustand gebracht und poliert, da die Kosten für Fichte niedriger sind als für andere Holzarten.

    Als nächstes sollten Sie den Rahmen machen. Nehmen Sie dazu zwei Strahlen mit einer Länge von 1,4 Metern und einem Abschnitt von 11 bis 11 Zentimetern. Der erste wird von einer Kante des Fundaments aus gelegt und der zweite wird parallel in einer Entfernung von 1,12 Metern angeordnet. Repariere sie noch nicht.

    Als nächstes wird die Vorbereitung des Bodens durchgeführt. Nehmen Sie dazu die gleich großen Stäbe und klopfen Sie die Bodenbreite von 0,65 Metern. Nach der sbivka Oberfläche muss auf der einen Seite poliert werden, und auf der anderen behandelt Automobil-Behandlung. Die resultierende Struktur sollte auf dem unteren Rahmen angeordnet werden, aber es ist noch zu früh, um sie zu beheben, da sie möglicherweise angepasst werden muss, wenn Inkonsistenzen auftreten. Wenn alles normal ist, können Sie reparieren, und der Boden ist fertig.

    Der Rahmen wird weiterhin aus den Stäben desselben Abschnitts zusammengesetzt. Hier benötigen Sie eine Länge von 1,5 Metern für vier Racks und zwei Meter für vier Sparren. Für den Lauf wird 1,3 Meter genommen. Alle erhaltenen Teile sind entsprechend der Zeichnung ausgelegt. Nach der Überprüfung können sie zur Befestigung mit Nägeln abgeschnitten werden. Der Boden des entstehenden Rahmens wird in einer Ebene beschnitten, so dass Sie auf dem Boden stehen können.

    All diese Operationen werden auf dem Boden durchgeführt, so dass Sie einen flachen Bereich haben müssen.

    Dann legen Sie die Vorder- und Rückseite des Rahmens in Form von Rahmen auf die Stäbe in der entsprechenden Position. Die Fixierung erfolgt mit starken Nägeln. Alle diese Befestigungen sind vorübergehend, da alle weiteren mit Stollen und Klammern verstärkt werden sollten. Der Lauf verbindet sich oben. Wenn alle Maße erneut überprüft sind, können Sie mit dem Befestigen des Rahmens am Boden fortfahren und, wenn alles gelingt, diese mit Halterungen aus 6 mm Draht befestigen. Die vordere Leiste und der Boden sind mit 20 cm langen Nägeln vernäht.

    Danach legen Sie den vorderen Teil des Rahmens, wo die Tür sein wird. Dieses Teil ist aus Holz 5 x 10 cm gemacht, die Größe der Tür beträgt 1,9 x 0,8 m und passt unter die Tür. Nachdem die Verbindungen der Struktur mit Gewindestangen, Muttern und Unterlegscheiben fest verbunden wurden. Löcher werden diagonal durch den Sparren und den Ständer gebohrt.

    Es lohnt sich, darauf zu achten!

    Bohren Sie die Löcher flach mit einem größeren Bohrer, um die Muttern in der Aussparung zu verstecken.

    In der gleichen Weise und festen Türrahmen. Nachdem alles repariert ist, können Sie mit dem Schleifen fortfahren, für das Rundholz verwendet wird. Es muss mit einer Säge halbiert werden. Die resultierenden Hälften umhüllten alle Seiten des Rahmens. Die Oberfläche sollte ca. 12 cm überstehen.

    Das Dach entsteht durch Nageln von Brettern auf Sparren. Zuerst durchbricht das obere Brett, dann das untere Brett und dann alles, was zwischen ihnen sein sollte. Dies geschieht auf beiden Seiten. Nachdem das Dach mit Dachmaterialien, zum Beispiel Ondulin, bedeckt ist. Dann musst du das Brett entlang der Kante auf die Kiste schneiden und einen Schleier machen.

    Mit Hilfe von Schrauben werden Führungen an die Wände geschraubt. Auf ihnen befestigt sich das Brett des Regals für den Sitz. Das Loch im Brett wird mit einer elektrischen Stichsäge geschnitten. Das Fenster über der Tür, die Art der Scharniere und Türgriffe liegen im Ermessen des Herstellers. Nach all dem kannst du die Toilette malen oder mit Lack öffnen.

    Zeichnungen von hölzernen Toiletten zu geben

    Die erste Priorität beim Kauf einer Datscha ist der Bau einer Toilette. Die Konstruktion dieser Struktur ist nicht kompliziert, aber dennoch ist es notwendig, eine schematische Zeichnung der Datscha-Toilette zu machen, um unerwünschte Folgen während des Aufbaus zu vermeiden. Es gibt verschiedene Arten von Sanitäranlagen für die Straße, lassen Sie uns im Detail darüber nachdenken. Darüber hinaus werden wir schrittweise analysieren, wie man eine Holztoilette mit eigenen Händen im Land baut.
    Zeichnen mit der Größe der Landtoilette

    Schema mit der Größe und dem Design der Landtoilette

    Arten von Toiletten

    Die Einfachheit des Entwurfs erlaubt Ihnen, die Toilette im Land mit Ihren eigenen Händen, Zeichnungen und den Standardgrößen auszustatten, die in den Unternehmenskatalogen studiert werden können oder von Ihnen selbst berechnet werden. Holz ist das beliebteste und erschwinglichste Material, leicht zu verarbeiten und erfordert keine speziellen Werkzeuge für den Bau. Die Konstruktion selbst besteht aus einem mit Brett ausgekleideten und mit Dachmaterial gedeckten Rahmen.
    Es ist einfach, eine Datscha-Toilette mit eigenen Händen zu bauen, Sie müssen keine komplizierten Berechnungen machen, es genügt, die Standardmaße zu kennen, die Bauanleitung zu studieren, das Material und die Werkzeuge vorzubereiten und mit dem Wiederaufbau des Badezimmers zu beginnen.
    Entwurf und Projekt einer hölzernen Toilette für das Geben
    Fertig zusammengebaute Toilette von einem Baum in der Hütte

    Einfaches Design einer Landtoilette
    Es ist erwähnenswert, dass der Bau eines Hauses die halbe Miete ist, die zweite Hälfte besteht darin, einen speziellen Tank für die Entsorgung zu schaffen. Es gibt mehrere Kategorien von Toiletten, die sich im Prinzip der Wiederverwertung unterscheiden.

    Umkehrspiel

    Bei dieser Art von Toiletten ist nur der untere Teil der Toilettenschüssel installiert, mit einer technologischen Neigung des Bodens in Richtung des Nutzbehälters. Dank ihm fließen die Überreste alleine in die ausgestattete Jauchegrube. Der Abwassertank selbst ist hinter der Kabine angeordnet und wird entleert, wenn er gefüllt ist.
    Schaltschrank Spielautomat
    Zeichnung Spielhalle zu geben oder zu Hause

    Dieses Design ist gut, weil es im Innenbereich installiert werden kann, um ein warmes Badezimmer zu schaffen und den Abfallakkumulator außerhalb des Hauses auszugraben. Befestigen Sie dazu ein Polypropylenrohr mit einem Durchmesser von 100-150 mm an der Toilettenschüssel.

    In dieser Situation müssen Sie keine teure vollwertige Kommunikation installieren.
    Bezeichnung der Spielausgleichselemente

    Es ist wichtig! Bei der Einrichtung des Spielzimmers mit der Entfernung der Grube außerhalb des Hauses werden keine Fremdgerüche im Badezimmer vorhanden sein.
    Es ist notwendig, die Anordnung des Reservoirs für die Überreste verantwortungsvoll zu behandeln, es ist qualitativ isoliert, bedeckt mit einem versiegelten Deckel und einem kompetenten Belüftungssystem.
    Der Prozess des Baus des Spielraums in der Hütte

    Der Nachteil einer solchen Toilette ist, dass es mit ihrer Anordnung notwendig ist, die Integrität der Wand zu brechen.

    Pulverlager

    Das einfachste Design und das Projekt von Toiletten für die saisonale Datscha. Für seine Konstruktion reicht es, ein Loch zu graben, das als Abfallspeicher dient, über dem ein Holzhaus installiert ist. Um Geruchsbildung zu vermeiden, sollte der Abfall nach dem Toilettengang gegossen werden. Als Pulver verwendet Sägemehl, Torf.
    Maßzeichnung des Pulverbettgerätes
    Pulverbeschriftsraum im Cottage

    Mit eigenen Händen eine Toilette auf dem Land zu bauen, braucht keine Zeichnungen zu zeichnen, man kann eine einfache schematische Skizze machen, um sich ein Bild von den Arbeitsschritten zu machen. Beim Kauf eines ähnlichen Designs in einem Geschäft ist ein Behälter mit Bio-Pulver im Badezimmer-Kit enthalten. Es ist einfach, es zu benutzen, es ist genug, einen Eimer mit Sägemehl oder Torf zu stellen und eine Schaufel für Puder zu verwenden.
    Der Prozess, Pulvertoilette an der Datscha zu errichten


    Der Vorteil dieser Toiletten ist die Verwendung von Abfall als Dünger. Wenn die Grube gefüllt ist, wird die Struktur übertragen und der Tank wird mit Erde gefüllt, so dass er Humus erhält.
    Abzüglich der Boden wird mit flüssigem Abwasser kontaminiert sein, was nicht sehr nützlich ist. Wenn sich das Bodenwasser nahe der Oberfläche befindet, ist es nicht empfehlenswert, ein solches Gebäude auf dem Gelände zu installieren.

    Trockenschrank

    Diese Toilette, Teremok aus Holz, wird mit einem Lagertank der Fabrikproduktion geliefert, in dem Abfälle von Bakterien ohne Luftzutritt verarbeitet werden.
    Größenzeichnung für die Installation eines Trockenschranks im Land


    Bakterien werden in den Antrieb zusammen mit der Zubereitung biologischen Ursprungs gegossen. Er kaufte separat in einem Fachgeschäft. Abfall wird schnell recycelt, oft ist es nicht notwendig, den Behälter zu reinigen, es ist möglich, sofort Abfall als Düngemittel für den Standort zu verwenden.

    Zisternenhütte

    Sehr oft schaffen sie eine ähnliche Konstruktion im Land. Das Prinzip seiner Konstruktion ist eine Müllgrube, die direkt unter dem Haus gebaut wird.
    Projekt einer Toilette mit der Senkgrube in der Hütte


    Dies ist nicht gerade eine komfortable Struktur, aber die Einfachheit der Struktur und kleine Geldinvestitionen in die Konstruktion machen dieses Modell beliebt und gefragt.

    Beim Füllen der Grube um 2/3 wird es abgepumpt. Es gibt einige Nachteile dieser Struktur: unangenehme Gerüche bei warmem Wetter; Bodenkontamination.

    Es ist wichtig! Wenn das Bodenwasser in der Nähe der Oberfläche gefunden wird, muss die Abfallgrube vollständig abgedichtet sein, um eine Kontamination zu verhindern.

    Wählen Sie einen Platz unter der Toilette

    Vor der Installation der Toilette müssen Sie die Normen von SaNPIN studieren, sie können nicht vernachlässigt werden. Es ist notwendig, die Interessen von Nachbarn in Betracht zu ziehen, andernfalls wird es dauernd unangenehme Situationen und Meinungsverschiedenheiten geben, wenn sich ein unangenehmer Geruch über die Seite ausbreitet.
    So wie man einen Platz unter der Toilette findet:

    1. Wenn in der Datscha ein Brunnen mit Trinkwasser vorhanden ist, können in einer Entfernung von 25 m keine Toiletten installiert werden. Typischerweise sind diese Vertiefungen mit Wasser aus den oberen Schichten gefüllt, sie können mit Abfall aus der Grube verunreinigt sein. Optionen für das Aufstellen einer Toilette in der Datscha
      Fertig montierte Toilette auf dem Land
    2. Die Toilette sollte sich hinter einem großen Gebäude oder am Ende des Grundstücks befinden.
    3. Es ist unmöglich, ein Badezimmer näher als 1 Meter an die Grenze des Nachbarbereichs heranzuziehen, andernfalls können sie die Übertragung des Gebäudes durch Gericht verlangen.
    4. Wenn das Grundstück uneben ist, ist das Haus auf einem Hügel gebaut, und das Haus ist in einem Tal montiert. Er macht sich nicht mit der häufigen Windrichtung vertraut und installiert eine Toilette auf der Leeseite, um den Geruch von Abwasser nicht zu ersticken. Entwurf und Projekt des Toilettenstandes auf dem Grundstück
    5. Was für eine tiefe Grube für Abfall Sie nicht vorhergesehen haben, muss es regelmäßig freigegeben werden, so dass die Konstruktion freien Zugang benötigt.

    Dies sind verbindliche Hygienestandards, die beim Bau einer Toilette im Land eingehalten werden müssen.

    WC-Kabine

    Wie wir schon früher geschrieben haben, ist es besser, einen Baum zu bauen. Dies ist das günstigste und günstigste Material, mit der richtigen Verarbeitung und Pflege, für die das Design langlebig und attraktiv ist.
    Eine Auswahl an verschiedenen Designs und Gestaltungsmöglichkeiten für Toilettenkabinen geben
    Die Möglichkeit, den Toilettenstand aus Holz zu beenden


    Dies ist das vorteilhafteste Material für die Konstruktion dieser Konstruktion. Die Kabine besteht aus Stäben und Brettern.

    Stiftung oder Requisiten

    Ein einfaches Haus kann montiert werden, sobald das Loch für die Überreste fertig ist. Bei der Montage gibt es nichts Natürliches, wenn es ein Projekt gibt:

    1. Das Gebäude hat ein unbedeutendes spezifisches Gewicht, und deshalb wird es ausreichen, 4 Stützen aus Metallrohr zu vertiefen. Wenn es keine gibt, darf man Säulen aus Ziegelsteinen bauen. Die bestehenden Möglichkeiten zur Gestaltung der Grundlage für Außentoilette

    2. Ein Skelett besteht aus 5x5 cm Stäben. Erstens, um zwei Rechtecke auf der Skala der Toilette zu machen, und dann verbinden sie miteinander mit 4 vertikalen Balken, sollten die zwei hinteren Racks um die Höhe der Dachneigung niedriger sein als die vorderen.

    3. Die Stützen werden befestigt, indem das Kopftuch an einer Stange befestigt wird, um der Struktur Festigkeit zu verleihen.
    4. Bei einer Höhe von 50 cm montiertem Toilettensitz lohnt es sich zwei Riegel quer zum Rahmen zu nageln. Der Prozess des Zusammenstellens des Toilettenrahmens
      Endbearbeitung der Außentoilette
    5. Im Obergeschoss stellen Sie eine Kiste her, deren Stufe von der Wahl des Dachmaterials abhängt. Wenn das Dach mit einer Schieferplatte abgedeckt werden soll, ist keine zusätzliche Ummantelung erforderlich. Der Prozess der Abdeckung des Toilettenkäfigs
    6. Wenn Sie die Konstruktion des Hauses verlassen haben, nehmen Sie an, weiche Fliese, dann müssen Sie zuerst ein Blatt OSB legen, dann imprägnieren, und erst danach installieren Sie Fliese. Der Prozess der Abdeckung des Toilettenkäfigs
    7. Setzen Sie zwei Stützen, Hilfs anstelle der Befestigung der geschnitzten Holztür.
    8. Vorbereiteter Rahmen zum Aufsetzen auf den Rahmen, welcher sich auf der Basis herausstellte und zur Galvanisierung überging.

    Sehen Sie im Video, wie Sie schnell den Grundstein für die Landtoilette legen können.

    Ummantelung

    Die Toilette kann innen mit PVC-Platten verkleidet werden, sie sind komfortabel, umweltfreundlich und primitiv in der Pflege. Für den größten Komfort in der Toilette strecken Sie das Licht für einen Nachtbesuch, besonders wenn sie bis in den Spätherbst in der Gegend leben.
    Der Prozess der Abdeckung des Rahmens der Außentoilette

    Abschließend

    Aus dem Obigen wird deutlich, dass der Bau einer ländlichen Holztoilette aus eigener Kraft nicht schwierig sein wird. Welches Design zu bauen, entscheiden Sie den Besitzer, es ist möglich, einfach zu malen, oder mit verschiedenen Materialien zu furnieren. Wenn das schwierig für Sie ist, dann können Sie ein Fertigbad für die Straße zu einem günstigen Preis kaufen. Viele haben bereits den Komfort gekaufter Toiletten geschätzt.