Biotank oder Tapas: Wählen Sie eine Klärgrube für das Haus

Kanalisation ist notwendig für jedes Wohnhaus, um gebrauchtes Wasser und Abwasser zu entfernen. Im privaten Bauwesen ist es aufgrund seiner Abwesenheit selten möglich, sich mit dem zentralen System zu verbinden. Um das Problem zu lösen, gibt es spezielle Mechanismen - Klärgruben.

Zu den beliebtesten Klärgruben Unternehmen BioTank und Topas. Welcher zu wählen?

Biotank

Die Linie der mobilen Reinigungsstationen, deren Modelle kompakt und einfach zu installieren sind. Klärgruben Bio-Tank aus Polymeren. Der Innenraum des Tanks ist durch Polypropylen-Einsätze in Abschnitte unterteilt. Die Abwasserbehandlung erreicht 98%, Wasser kann abgelassen oder für den Haushalt verwendet werden.

Topas

Eine große Auswahl an Klärgruben von Septic erfüllt die Anforderungen einer beliebigen Anzahl von Verbrauchern von 4 bis 100, je nach Modell. Reinigung von Abwässern bis zu 100%, was auf hohe Effizienz ohne zusätzliche Filterung hinweist.

Was zu wählen: vergleichen

Zum Vergleich präsentieren wir eine Tabelle mit den wichtigsten Parametern:

Biotank oder Topas: Welche Klärgrube für ein Privathaus zu wählen?

Die Wahl der Kläranlage ist sehr wichtig, da abhängig von der Wahl der Grad des Komforts und die Sicherheit der Umgebung abhängen. Entscheiden Sie sich für die Installation einer Station mit erzwungener Belüftung auf der Website, müssen Sie aus mehreren gängigen Modellen wählen. Überlegen Sie, welche der Optionen vorzuziehen wäre.

Nachdem auf dem Markt Kläranlagen auftauchten, die eine tiefe biologische Reinigung ermöglichten, konnten viele Besitzer den Komfort dieser Anlagen schätzen. Sie sind viel sauberer und benötigen wenig Platz, da sie die Geräteseiten nicht zum Filtern benötigen. Im Moment gibt es mehrere Modelle von Stationen im Angebot. Lassen Sie uns die Indikatoren der beliebtesten vergleichen.

Welche Art von Klärgrube wählen?

Eines der bekanntesten und beliebtesten Modelle von Bioreinigungsstationen ist Topas.

Gemeinsame Merkmale

Wenn wir die Klärgrube mit der Zwangsbelüftung der Topas und der Installation des Biotanks vergleichen, können wir folgende allgemeine Punkte unterscheiden:

  • Beide Modelle sind volatil, wie sie der Kompressor bietet;
  • während des normalen Betriebs der Einheiten verbreitet sich kein unangenehmer Geruch;
  • Die Modelle sind kompakt und relativ einfach zu installieren.

Unterschiede

Es gibt jedoch signifikante Unterschiede. Zum Beispiel ist in den Topaz-Anlagen die Qualität der Wasserreinigung etwas höher als in BioTank.

Tipp! Das aus der Topaz-Station entnommene Wasser kann für die Bewässerung verwendet werden, aber die Flüssigkeit, die aus der Biotank-Klärgrube entnommen wird, wird nicht als solche empfohlen.

Die Klärgrube BioTank hat jedoch wesentliche Vorteile:

  • Mit der Biotank-Klärgrube kann nicht nur die Qualität der Abflüsse unterschätzt werden, es kann nicht nur Toilettenpapier in die Kanalisation gelangen, sondern auch Gemüse und andere Küchenabfälle (zerkleinert) können abgeladen werden.
  • Widerstand gegen Stromausfall. Bei fehlender Stromversorgung stoppt die Klärgrube nicht. Am ersten Tag nach der Abschaltung arbeitet es mit der gleichen Qualität, dann beginnt es als normale anaerobe Klärgrube zu funktionieren. Dies reduziert jedoch den Reinigungsgrad erheblich.
  • Widerstand gegen große Salvenentladungen. Topaz-Anlagen reagieren extrem empfindlich auf Überschreitungen von Salve-Dumps. Daher ist es möglich, dass die Aufnahmekammer des Topas-Faulbehälters überläuft und über die Oberfläche läuft. Biotank-Klärgruben sind in der Lage, in kurzer Zeit große Mengen von Ableitungen aufzunehmen.
  • Die Topaz-Station sollte etwa einmal alle drei Monate von überschüssigem Belebtschlamm gereinigt werden, aber dies kann mit der eingebauten Pumpe allein erfolgen. BioTank sollte viel seltener, nur einmal im Jahr, von Sedimenten gereinigt werden, aber für die Durchführung der Reinigung ist es notwendig, ilosos zu verwenden.

Biotank oder Yunilos?

Nicht weniger beliebte Kläranlagen sind Yunilos Klärgruben. Besonders oft im Bau verwendeten Modelle Yunilos Astra. Dies sind die Klärgruben, die die höchste Reinigungsstufe bieten.

Wasser aus Yunilos Stationen kann für technische Zwecke verwendet werden. Die Hauptvorteile von BioTank gegenüber Yunilos-Stationen sind ähnlich zu denen, die oben angegeben sind, das heißt, BioTank ist viel unprätentiöser zu verwenden.

Es ist erwähnenswert, dass die Yunilos-Station wirtschaftlicher ist, da der Betrieb des Kompressors darin durch ein Magnetventil geregelt wird. Dieser Vorteil kann sich jedoch nachteilig auswirken, wenn im elektrischen Netz Stromstöße auftreten. In diesem Fall fällt das Magnetventil aus und muss ausgewechselt werden.

Ein wesentlicher Vorteil der Yunilos-Stationen besteht darin, dass es durchaus möglich ist, den Belebtschlamm selbständig zu pumpen, und die aus der Station entnommene Substanz kann in einem Komposthaufen entsorgt und später als Dünger verwendet werden.

Bei der Verwendung von Biotank-Anlagen sollte das gepumpte Sediment als Abwasserabfall entsorgt werden. Um es zu pumpen, ist es besser, die Dienste von Entsorgungsunternehmen in Anspruch zu nehmen.

Biotank oder andere

Separate Tver und Leader haben ein ähnliches Gerät mit der Installation von BioTank. Beide dieser Vorrichtungen haben eine septische Kammer und ein Fach, in dem ein Belüfter installiert ist. Das heißt, die Kläranlagen können als Absetzbecken (in Abwesenheit von Elektrizität) und als Klärgrube mit erzwungener Belüftung arbeiten.

Es gibt jedoch Unterschiede. Zum Beispiel hat die Klärgrube Tver dünnere Wände als BioTank. Das ist zum einen ein Vorteil, da es das Gewicht der Anlage reduziert, zum anderen steigt die Gefahr des Aufstiegs während des Frühjahrsanstiegs des Bodenwassers.

Jede dieser Behandlungsanlagen hat ihre Vor- und Nachteile. Bevor Sie also eine Entscheidung treffen, sollten Sie die Merkmale des Modells sorgfältig lesen und die zukünftigen Betriebsbedingungen und geologischen Merkmale des Standortes bewerten.

Biotank oder Topas? Was ist besser?

Wenn der Eigentümer eines Landhauses über den Kauf einer eigenen Kläranlage nachdenkt, steht er vor einer schwierigen Frage. Es gibt viele Möglichkeiten, und jeder kann seine eigenen Vorteile finden. Betrachten Sie zwei sehr beliebte Modelle: Topas und BioTank. Was sind die Gemeinsamkeiten und was sind ihre Unterschiede? Was sollte ich bei der Auswahl einer Klärgrube oder -station beachten? Welche anderen Modelle sind bei uns üblich? Lassen Sie uns versuchen, es herauszufinden.

Gewöhnlich das erste Ding, das den Eigentümer macht, der eine Klärtank für ein Landhaus kaufen will, lernt es mit den Rezensionen über die Modelle von Interesse für ihn kennen.

Biotank oder Topas: Bewertungen

Die Klärgrube "Biotank" ist sehr beliebt. Im Internet finden Sie viele positive Bewertungen zu diesem Gerät. Es gibt jedoch negative unter ihnen. Grundsätzlich kann Unzufriedenheit durch die falsche Wahl der Größe verursacht werden, die dazu führt, dass die Einheit nicht in der Lage ist, mit der Last fertig zu werden; sowie Verstöße während der Installation.

Die Größe des benötigten Biotanks hängt von der Anzahl der im Haus lebenden Personen ab.

Für eine Familie von bis zu drei Personen genügt ein Gerät mit den Abmessungen 1200/1000/1700 Millimeter.

Von drei bis vier Personen - 1800/1200/1700 Millimeter.

Der größte Klärgrube wird für eine Familie von sieben bis neun Personen benötigt - 3800/1000/1700 Millimeter.

Positives Feedback basiert auf einem angemessenen Preis, einer gut geleisteten Reinigung, Autonomie der Arbeit, Mangel an Energiekosten und Wartungsfreundlichkeit.

Auch Topaz erlangte große Popularität. Dieses Gerät ist zuverlässig und unprätentiös. Viele haben bereits seine hervorragende Qualität geschätzt. Zu den Hauptvorteilen des Geräts gehört die einfache Bedienung, wenn Sie keine zusätzlichen Medikamente für die Zersetzung von Abwasser kaufen müssen; und auch geringe Häufigkeit der Reinigung.

Dieses Modell ist weniger abhängig von der Anzahl der Menschen als die vorherige. Aber es kommt auch in verschiedenen Größen, wo das Minimum ist 1100/1200/2500 Millimeter und das Maximum ist 2100/1200/2500 Millimeter.

Seltene negative Bewertungen sind auch mit einer unsachgemäßen Installation verbunden, weshalb die Kläranlage nicht funktionierte.

Gemeinsame Merkmale und Unterschiede

Alle Geräte sind Teil der Kanalisation, wenn keine zentrale Kommunikation stattfindet.

biotank septisches System

Jedes von ihnen ist im Boden installiert, wo es die Senkgrube oder eine andere unangenehme Art, das Abwasser zu entfernen, perfekt ersetzt. Die Geräte bestehen aus mehreren Fächern. Das Wasser in ihnen bewegt sich abwechselnd von einer Kammer zur anderen, wird gereinigt und kehrt zu Boden zurück.

Zweifellos ähneln sich die beiden in Betracht gezogenen Modelle in ihrer großen Beliebtheit bei den Verbrauchern.

System Unterschiede

Bei näherer Betrachtung unterscheiden sich die Klärgrube Biotank und die Topas-Station deutlich voneinander.

Die Firma Topas ist gut und hat sich seit langem im Markt etabliert. Sie ist seit mehr als 20 Jahren bekannt. Jedes Jahr haben die Entwickler des Geräts es nach eingehenden Kommentaren und Kundenanforderungen angepasst. Aber auch das Unternehmen, der Hersteller des Faulbehälters Biotank, konnte das Vertrauen der Verbraucher gewinnen und eine führende Position im Verkauf einnehmen.

Um die Frage zu klären, was besser ist: Eine Klärgrube oder Topas wird das folgende Schema helfen:

Biotank oder Topas

Wenn der Eigentümer eines Landhauses über den Kauf einer eigenen Kläranlage nachdenkt, steht er vor einer schwierigen Frage. Es gibt viele Möglichkeiten, und jeder kann seine eigenen Vorteile finden. Betrachten Sie zwei sehr beliebte Modelle: Topas und BioTank. Was sind die Gemeinsamkeiten und was sind ihre Unterschiede? Was sollte ich bei der Auswahl einer Klärgrube oder -station beachten? Welche anderen Modelle sind bei uns üblich? Lassen Sie uns versuchen, es herauszufinden.

Gewöhnlich das erste Ding, das den Eigentümer macht, der eine Klärtank für ein Landhaus kaufen will, lernt es mit den Rezensionen über die Modelle von Interesse für ihn kennen.

Biotank oder Topas: Bewertungen

Die Klärgrube "Biotank" ist sehr beliebt. Im Internet finden Sie viele positive Bewertungen zu diesem Gerät. Es gibt jedoch negative unter ihnen. Grundsätzlich kann Unzufriedenheit durch die falsche Wahl der Größe verursacht werden, die dazu führt, dass die Einheit nicht in der Lage ist, mit der Last fertig zu werden; sowie Verstöße während der Installation.

Besonderheiten von Bieptikern wie Biotank und Toop

Die Größe des benötigten Biotanks hängt von der Anzahl der im Haus lebenden Personen ab.

Für eine Familie von bis zu drei Personen genügt ein Gerät mit den Abmessungen 1200/1000/1700 Millimeter.

Von drei bis vier Personen - 1800/1200/1700 Millimeter.

Der größte Klärgrube wird für eine Familie von sieben bis neun Personen benötigt - 3800/1000/1700 Millimeter.

Positives Feedback basiert auf einem angemessenen Preis, einer gut geleisteten Reinigung, Autonomie der Arbeit, Mangel an Energiekosten und Wartungsfreundlichkeit.

Auch Topaz erlangte große Popularität. Dieses Gerät ist zuverlässig und unprätentiös. Viele haben bereits seine hervorragende Qualität geschätzt. Zu den Hauptvorteilen des Geräts gehört die einfache Bedienung, wenn Sie keine zusätzlichen Medikamente für die Zersetzung von Abwasser kaufen müssen; und auch geringe Häufigkeit der Reinigung.

Dieses Modell ist weniger abhängig von der Anzahl der Menschen als die vorherige. Aber es kommt auch in verschiedenen Größen, wo das Minimum ist 1100/1200/2500 Millimeter und das Maximum ist 2100/1200/2500 Millimeter.

Seltene negative Bewertungen sind auch mit einer unsachgemäßen Installation verbunden, weshalb die Kläranlage nicht funktionierte.

Gemeinsame Merkmale und Unterschiede

Alle Geräte sind Teil der Kanalisation, wenn keine zentrale Kommunikation stattfindet.

biotank septisches System

Jedes von ihnen ist im Boden installiert, wo es die Senkgrube oder eine andere unangenehme Art, das Abwasser zu entfernen, perfekt ersetzt. Die Geräte bestehen aus mehreren Fächern. Das Wasser in ihnen bewegt sich abwechselnd von einer Kammer zur anderen, wird gereinigt und kehrt zu Boden zurück.

Zweifellos ähneln sich die beiden in Betracht gezogenen Modelle in ihrer großen Beliebtheit bei den Verbrauchern.

System Unterschiede

Bei näherer Betrachtung unterscheiden sich die Klärgrube Biotank und die Topas-Station deutlich voneinander.

Die Firma Topas ist gut und hat sich seit langem im Markt etabliert. Sie ist seit mehr als 20 Jahren bekannt. Jedes Jahr haben die Entwickler des Geräts es nach eingehenden Kommentaren und Kundenanforderungen angepasst. Aber auch das Unternehmen, der Hersteller des Faulbehälters Biotank, konnte das Vertrauen der Verbraucher gewinnen und eine führende Position im Verkauf einnehmen.

Betrieb des Topas-Typ-Systems

Um die Frage zu klären, was besser ist: Eine Klärgrube oder Topas wird das folgende Schema helfen:

Indikatoren für die Modellauswahl

Bei der Auswahl der Geräte muss nicht nur auf die Bewertungen geachtet werden, sondern auch auf die technischen Eigenschaften des Geräts. Dafür ist es nicht notwendig, in dieser Angelegenheit professionell zu sein. Die Hauptsache ist, zu wissen, auf welche Parameter Sie sich verlassen sollten, wenn Sie wählen und in Anbetracht von ihnen die Anweisungen und die technische Beschreibung der einzelnen Modelle betrachten.

Vorbereitung für die Installation eines Klärgrubensystems

Die wichtigsten Merkmale sind:

  • Energieabhängigkeit: Einige Arten von Klärgruben erfordern die Verbindung von Elektrizität, während andere nicht; deshalb müssen Sie die zusätzlichen Kosten berechnen und entscheiden, wie notwendig es ist;
  • Material: Das Gerät kann aus Kunststoff, Beton oder Metall bestehen;
  • Abteilungen: Es gibt Einkammer-Geräte, Zwei-Kammer-und Drei-Kammer.

Neben diesen Hauptorientierungen untersuchen sie in der Regel die technischen Eigenschaften, die Modellpalette des Herstellers, die sie mögen, die Bewertungen der Gerätebesitzer und die Meinungen von Spezialisten. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie die Merkmale des zu kaufenden Modells mit den Bedingungen Ihrer Website vergleichen.

Dank dieser kompetenten Vorgehensweise werden Fehler bei der Auswahl einer Klärgrube auf "Nein" reduziert.

Andere Modelle

Neben Biotank und Topas gibt es noch viele andere Modelle, die mehr oder weniger bekannt sind. Das:

  • Yunilos;
  • Triton;
  • Tver;
  • Pappel;
  • Astra;
  • Eurobion;
  • und viele andere.
Vorbereitung für die Installation von Biotank-System

Wenn Sie sich entscheiden, eine billige Maschine, aber einen unbekannten Hersteller zu kaufen, können Sie eine gute Klärgrube erhalten. In diesem Fall besteht jedoch ein höheres Risiko, da das Gerät von vielen Verbrauchern in der Praxis nicht ausprobiert wurde. Deshalb müssen wir auf alle möglichen Überraschungen vorbereitet sein.

Ziehen Sie Schlussfolgerungen

Es gibt viele verschiedene Arten von Klärgruben für ein Landhaus. Neben den beliebtesten Modellen lohnt es sich, andere zu erkunden. Der Käufer vergleicht die Eigenschaften verschiedener Geräte und erhält zusätzliche Informationen, die ihm helfen, die Reichweite besser zu verstehen und durch Auswahl die richtige Wahl zu treffen.

Wir haben einen Topas im Land. Alles passt. Installation über ein Jahr, viel Wasser gießen, ist nie gescheitert. Es ist einfach zu pflegen, es reinigt perfekt das Wasser, verbraucht wenig Strom und der Geräuschpegel ist nicht groß.

Selbst aus dem Artikel, in dem der Vergleich gemacht wird, ist klar, dass Topas besser ist, der Tank. Deshalb haben wir uns für das erste entschieden. Installiert diesen Frühling Topas 4 von TOPOL-ECO. Das System arbeitet geräuschlos und geräuschlos. Reinigung geht 98 Prozent. Es ist nicht notwendig, die Pumpmaschine anzurufen, und dies ist bereits eine Wirtschaftlichkeit, da Pumpkosten zu gut sind. Wir werden das System für den Winter so gut wie möglich bewahren, und wir leben nicht gleichzeitig im Winter auf dem Land.

Das bessere ?? Der Autor des Artikels hängt Nudeln an den Ohren. Führt eine vergleichende Analyse der Topoz und Biotank, und in den Eigenschaften zeigt es eine konventionelle Schwerkraft-Tank... Tanks haben vor langer Zeit Biotanks mit Kompressoren und Fäkaltanks mit einem Drainage-Abfluss im Entwässerungssystem ausgestattet ausgestattet. Sie sind 1,5 mal billiger, sie haben einen Steg, einen verstärkten Körper und 3 Jahre Garantie. Hier sind meine Fakten, ich frage deine Fakten im Studio.

Die einfache Regel ist: Wenn Sie dauerhaft leben, zumindest im Sommer, können Sie Topas setzen, und wenn Sie nicht im Winter leben, müssen Sie es bewahren. Wenn Sie das Haus 3-4 Mal pro Woche und weniger oft besuchen, dann legen Sie einen Tank, bei Topas werden Bakterien verhungern, während Sie nicht da sind. Die Kosten der Systeme sind vergleichbar: Topas ist teurer, aber weniger Installationskosten. Der Tank hat entsprechend günstigere Ausstattung, aber hohe Installationskosten.

Biotank oder Topas? Vergleich der Vor- und Nachteile von Klärgruben

Achtung, Verkauf von Kompressoren!

NEUE, ENERGIE- UND WIRTSCHAFTSREIHE JAPANISCHER KOMPRESSOREN

13500r.

15500r.

17500r.

Beeilen Sie sich, einen Secoh-Kompressor zu kaufen, die Menge ist begrenzt!

Rufen Sie an, unser Manager wird alle Fragen beantworten!

Biotank oder Topas? Vergleich der Vor- und Nachteile von Klärgruben

Wenn Sie ein glücklicher Besitzer eines Landhauses sind, dann wissen Sie, wie wichtig es ist, städtischen Komfort dort zu arrangieren, um das Singen von Vögeln, den Geruch des Waldes und die Stille in vollen Zügen zu genießen. Es ist jedoch nicht immer möglich, eine Verbindung zu einem zentralen Abwasserkanal herzustellen, so dass Sie möglicherweise daran interessiert sind, ein autonomes Kanalsystem zu erstellen. Die beiden bekanntesten Marken von Klärgruben sind BioTank und Topas. Welcher ist besser auf einer Länderseite zu installieren?

Der Faulbehälter BioTank ist ein luftdichter Behälter aus Polymeren, der in Kammern unterteilt ist. Es reinigt die Abflüsse um achtundneunzig Prozent, so dass das daraus gewonnene Wasser wiederverwendet werden kann. Topas hat auch eine breite Palette von Modellen, so dass Sie eine Option für den Service von vier bis hundert Personen wählen können. Es reinigt den Abfluss nahezu zu hundert Prozent, ohne dass eine zusätzliche Bodenfiltration erforderlich wäre.

Der Körper von Biotank ist nahtlos, es hat auch interne Rippen für die Steifheit. Topaz besteht auch aus einem dreischichtigen Schaum Propylen, so dass es sehr langlebig ist. Was die Konstruktion anbelangt, verlässt das gereinigte Wasser den Biotank allein, nachdem es mit speziellen septischen Bakterien behandelt wurde. In Topaz gibt es vier Kammern, die mit Pumpen zum Pumpen ausgestattet sind. Biotank reinigt in drei Stufen, Topas in zwei, danach wird das Wasser durch ultraviolette Strahlung desinfiziert. Biotank muss einmal jährlich gereinigt werden, für die es notwendig ist, die Vakuumlastwagen zu nennen. Wenn Sie ein Modell mit einem Infiltrator und Entwässerungsbohrungen haben, genügt es, die Asynchronmaschine alle sechs Jahre anzurufen. Der Toaster wird automatisch etwa alle sieben bis acht Monate automatisch gereinigt. Darüber hinaus kann Topas in jeder Art von Boden installiert werden, während BioTank nicht in felsigen oder schwimmenden Boden gelegt werden sollte, es beeinflusst die Installation und das Niveau des Grundwassers. Topas benötigt Strom für dauerhafte Arbeiten, aber wenn Sie keinen Strom am Standort haben, können Sie ein Modell von BioTank wählen, das kein Stromversorgungsnetz benötigt. Maße, Masse, Leistung, maximale Salvenabgabe hängen vom Modell beider Hersteller ab, so dass Sie die richtige Faulgrube für Sie aussuchen können. Jedes Modell von BioTank erfordert jedoch die Installation eines Vorbehandlungsbrunnens, während Topas bereits mit allem Notwendigen ausgestattet ist. Dementsprechend ist der Preis für Topas etwa eineinhalb Mal höher als für BioTank.

Wie Sie sehen können, sind die Vor- und Nachteile von Topas und BioTank unterschiedlich, man kann nicht mit Sicherheit sagen, welches besser ist. Sie können sich also an unsere Manager wenden und sich beraten lassen, welche für Sie am besten ist, und dann eine Klärgrube bei uns kaufen.

Lesen Sie auch unser vorheriges Material Was ist besser: eine Jauchegrube oder eine Klärgrube?

Topas und Bio-Tank vergleichen

Die häufig gestellte Frage: "Was ist der Unterschied zwischen der BIOTANK Klärgrube und der TOPAS biologischen Behandlungsstation?" Kann in einfachen Worten beantwortet werden: ALLE! Unterschiede beginnen mit dem Preis, genauer gesagt mit der Preisbildung für eine fertige technische Lösung.

Ein Faulbehälter Biotank kostet weniger als Topas Station, aber Installation (wenn richtig gemacht) ist 60% teurer als Installation Topas. Ausgehend von den Daten der ersten Seite von "Yandex" haben wir einen kleinen Vergleich gemacht, dessen Gültigkeit Sie leicht überprüfen können.

Vergleichende Berechnung von Topas 5PR und Biotank mit erzwungener Entladung.

Topas 5PR mit Installation in unserer Firma kann für 104 000 Rubel bestellt werden. Betrachten Sie die ähnlichen Biotank-Produkte:

  • Septischer Biotank 6 PR - 68 175 Rubel
  • Installation einer Klärgrube auf einem Standardboden - 34 000 Rubel
  • Lieferung bis zu 50 km von der Moskauer Ringstraße - 3500-4000 Rubel

GESAMT: 105 675 Rubel (Daten aus dem Internet).

Aus dieser einfachen Rechnung sehen wir, dass die Kosten für eine schlüsselfertige Lösung mit Biotank nicht günstiger sind als für eine vergleichbare Lösung mit Topas.

Das Hüllmaterial des Faulbehälters "Biotank" - Polyethylen während der Installation erfordert das Bestreuen der Nasennebenhöhlen mit einer Sand-Zement-Mischung sowie das Betonieren des Fundaments der Grube. Die Verwendung von Polypropylen bei der Herstellung von Topaz ermöglicht es Ihnen, es auf einem sandigen Untergrund zu montieren und die Nebenhöhlen der Grube mit Sand zu bestreuen, ohne das Risiko einer Verformung und Zerstörung des Rumpfes.

Vergleichen wir nun die in beiden Systemen verwendeten Technologien. Topas Belüftungseinheit mit Belüftung der Aufnahmekammer und aerobe Schlammstabilisierung. BioTank ist eine Klärgrube mit einem Biofilter, in dem eine schwimmende Ladung vorhanden ist.

Die Topas-Aufnahmekammer ist belüftet bzw. das Sediment verfault nicht, sondern wird nach und nach von aeroben Mikroorganismen oxidiert, wodurch die Abwesenheit eines unangenehmen Geruchs gewährleistet ist. Es ist kein Geheimnis, dass die überwiegende Mehrheit der Landhäuser, vor allem Landhäuser, keinen Trichter haben, jedoch verwenden ihre Bewohner Tapas und leiden nicht unter Geruch.

In der Klärkammer "Biotanka" werden unlösliche Verunreinigungen am Boden in Sedimente verkrustet. In der Schicht dieses Sediments entstehen anaerobe Mikroorganismen, Produkte, deren Vitalfunktionen die Keimung aerober Bakterien im Biofilter verhindern. Der Sedimentverklumpungsfaktor macht es erforderlich, eine Schlammpumpe zum Schlammpumpen zu verwenden.

Aus der Aufnahmekammer dringt Topas mit Schlammwasser ein und der fermentierte Abfluss durch den Filter großer Fraktionen gelangt in den Belebungsbecken. Bakterien aus Belebtschlamm absorbieren organische Verunreinigungen aus dem Abfluss. In der zweiten Phase wird überschüssiger Schlamm mit einem Luftförderer zu einem Absetzbehälter-Stabilisator gepumpt.

In der Klärkammer zersetzen anaerobe Mikroorganismen Schadstoffe und setzen organische Verbindungen in Wasser frei, die nicht nur von aeroben Mikroorganismen nicht absorbiert werden, sondern auch deren Entwicklung hemmen. Als Ergebnis werden Kolonien von Mikroorganismen auf der schwimmenden Beladung des Biofilters nicht gebildet (oder in unzureichendem Volumen gebildet), was die Qualität der Reinigung verringert, die Belüftung zum Ausblasen von Stickstoff und flüchtigen organischen Säuren reduziert.

Das Vorhandensein von Geruch in der Arbeit von "Biotank" ist eine natürliche Folge von anaeroben Prozessen, die, in Abwesenheit eines überall beobachteten "Ventilatorstandes", ein Problem werden. Das Auftreten von Gerüchen beim Arbeiten mit Topas weist auf eine Fehlfunktion hin.

Biotank oder Topas

Biotank oder Topas

Wenn der Eigentümer eines Landhauses über den Kauf einer eigenen Kläranlage nachdenkt, steht er vor einer schwierigen Frage. Es gibt viele Möglichkeiten, und jeder kann seine eigenen Vorteile finden. Betrachten Sie zwei sehr beliebte Modelle: Topas und BioTank. Was sind die Gemeinsamkeiten und was sind ihre Unterschiede? Was sollte ich bei der Auswahl einer Klärgrube oder -station beachten? Welche anderen Modelle sind bei uns üblich? Lassen Sie uns versuchen, es herauszufinden.

In der Regel ist das erste, was den Besitzer, der eine Klärgrube für ein Landhaus kaufen will. Es lernt die Rezensionen über die interessierenden Modelle kennen.

Biotank oder Topas: Bewertungen

Die Klärgrube "Biotank" ist sehr beliebt. Im Internet finden Sie viele positive Bewertungen zu diesem Gerät. Es gibt jedoch negative unter ihnen. Grundsätzlich kann Unzufriedenheit durch die falsche Wahl der Größe verursacht werden, die dazu führt, dass die Einheit nicht in der Lage ist, mit der Last fertig zu werden; sowie Verstöße während der Installation.

Besonderheiten von Bieptikern wie Biotank und Toop

Die Größe des benötigten Biotanks hängt von der Anzahl der im Haus lebenden Personen ab.

Für eine Familie von bis zu drei Personen genügt ein Gerät mit den Abmessungen 1200/1000/1700 Millimeter.

Von drei bis vier Personen - 1800/1200/1700 Millimeter.

Der größte Klärgrube wird für eine Familie von sieben bis neun Personen benötigt - 3800/1000/1700 Millimeter.

Positives Feedback basiert auf einem angemessenen Preis, einer gut geleisteten Reinigung, Autonomie der Arbeit, Mangel an Energiekosten und Wartungsfreundlichkeit.

Auch Topaz erlangte große Popularität. Dieses Gerät ist zuverlässig und unprätentiös. Viele haben bereits seine hervorragende Qualität geschätzt. Zu den Hauptvorteilen des Geräts gehört die einfache Bedienung, wenn Sie keine zusätzlichen Medikamente für die Zersetzung von Abwasser kaufen müssen; und auch geringe Häufigkeit der Reinigung.

Empfohlen zum Lesen: Septischer Tank Typ Gerät

Dieses Modell ist weniger abhängig von der Anzahl der Menschen als die vorherige. Aber es kommt auch in verschiedenen Größen, wo das Minimum ist 1100/1200/2500 Millimeter und das Maximum ist 2100/1200/2500 Millimeter.

Seltene negative Bewertungen sind auch mit einer unsachgemäßen Installation verbunden, weshalb die Kläranlage nicht funktionierte.

Gemeinsame Merkmale und Unterschiede

Alle Geräte sind Teil der Kanalisation, wenn keine zentrale Kommunikation stattfindet.

biotank septisches System

Jedes von ihnen ist im Boden installiert, wo es die Senkgrube oder eine andere unangenehme Art, das Abwasser zu entfernen, perfekt ersetzt. Die Geräte bestehen aus mehreren Fächern. Das Wasser in ihnen bewegt sich abwechselnd von einer Kammer zur anderen, wird gereinigt und kehrt zu Boden zurück.

Zweifellos ähneln sich die beiden in Betracht gezogenen Modelle in ihrer großen Beliebtheit bei den Verbrauchern.

System Unterschiede

Bei näherer Betrachtung unterscheiden sich die Klärgrube Biotank und die Topas-Station deutlich voneinander.

Die Firma Topas ist gut und hat sich seit langem im Markt etabliert. Sie ist seit mehr als 20 Jahren bekannt. Jedes Jahr haben die Entwickler des Geräts es nach eingehenden Kommentaren und Kundenanforderungen angepasst. Aber auch das Unternehmen, der Hersteller des Faulbehälters Biotank, konnte das Vertrauen der Verbraucher gewinnen und eine führende Position im Verkauf einnehmen.

Betrieb des Topas-Typ-Systems

Um die Frage zu klären, was besser ist: Eine Klärgrube oder Topas wird das folgende Schema helfen:

Indikatoren für die Modellauswahl

Bei der Auswahl der Geräte muss nicht nur auf die Bewertungen geachtet werden, sondern auch auf die technischen Eigenschaften des Geräts. Dafür ist es nicht notwendig, in dieser Angelegenheit professionell zu sein. Die Hauptsache ist, zu wissen, auf welche Parameter Sie sich verlassen sollten, wenn Sie wählen und in Anbetracht von ihnen die Anweisungen und die technische Beschreibung der einzelnen Modelle betrachten.

Zum Lesen empfohlen: Was ist besser, eine Klärgrube im Land mit ihren eigenen Händen zu machen

Vorbereitung für die Installation eines Klärgrubensystems

Die wichtigsten Merkmale sind:

  • Energieabhängigkeit: Einige Arten von Klärgruben erfordern die Verbindung von Elektrizität, während andere nicht; deshalb müssen Sie die zusätzlichen Kosten berechnen und entscheiden, wie notwendig es ist;
  • Material: Das Gerät kann aus Kunststoff, Beton oder Metall bestehen;
  • Abteilungen: Es gibt Einkammer-Geräte, Zwei-Kammer-und Drei-Kammer.

Neben diesen Hauptorientierungen untersuchen sie in der Regel die technischen Eigenschaften, die Modellpalette des Herstellers, die sie mögen, die Bewertungen der Gerätebesitzer und die Meinungen von Spezialisten. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie die Merkmale des zu kaufenden Modells mit den Bedingungen Ihrer Website vergleichen.

Dank dieser kompetenten Vorgehensweise werden Fehler bei der Auswahl einer Klärgrube auf "Nein" reduziert.

Andere Modelle

Neben Biotank und Topas gibt es noch viele andere Modelle, die mehr oder weniger bekannt sind. Das:

Vorbereitung für die Installation von Biotank-System

Wenn Sie sich entscheiden, eine billige Maschine, aber einen unbekannten Hersteller zu kaufen, können Sie eine gute Klärgrube erhalten. In diesem Fall besteht jedoch ein höheres Risiko, da das Gerät von vielen Verbrauchern in der Praxis nicht ausprobiert wurde. Deshalb müssen wir auf alle möglichen Überraschungen vorbereitet sein.

Ziehen Sie Schlussfolgerungen

Es gibt viele verschiedene Arten von Klärgruben für ein Landhaus. Neben den beliebtesten Modellen lohnt es sich, andere zu erkunden. Der Käufer vergleicht die Eigenschaften verschiedener Geräte und erhält zusätzliche Informationen, die ihm helfen, die Reichweite besser zu verstehen und durch Auswahl die richtige Wahl zu treffen.

Topas und Bio-Tank vergleichen

Die häufig gestellte Frage: "Was ist der Unterschied zwischen der BIOTANK Klärgrube und der TOPAS biologischen Behandlungsstation?" Kann in einfachen Worten beantwortet werden: ALLE! Unterschiede beginnen mit dem Preis, genauer gesagt mit der Preisbildung für eine fertige technische Lösung.

Ein Faulbehälter Biotank kostet weniger als Topas Station, aber Installation (wenn richtig gemacht) ist 60% teurer als Installation Topas. Ausgehend von den Daten der ersten Seite von "Yandex" haben wir einen kleinen Vergleich gemacht, dessen Gültigkeit Sie leicht überprüfen können.

Vergleichende Berechnung von Topas 5PR und Biotank mit erzwungener Entladung.

Topas 5PR mit Installation in unserer Firma kann für 104 000 Rubel bestellt werden. Betrachten Sie die ähnlichen Biotank-Produkte:

  • Septischer Biotank 6 PR - 68 175 Rubel
  • Installation einer Klärgrube auf einem Standardboden - 34 000 Rubel
  • Lieferung bis zu 50 km von der Moskauer Ringstraße - 3500-4000 Rubel

GESAMT: 105 675 Rubel (Daten aus dem Internet).

Aus dieser einfachen Rechnung sehen wir, dass die Kosten für eine schlüsselfertige Lösung mit Biotank nicht günstiger sind als für eine vergleichbare Lösung mit Topas.

Das Hüllmaterial des Faulbehälters "Biotank" - Polyethylen während der Installation erfordert das Bestreuen der Nasennebenhöhlen mit einer Sand-Zement-Mischung sowie das Betonieren des Fundaments der Grube. Die Verwendung von Polypropylen bei der Herstellung von Topaz ermöglicht es Ihnen, es auf einem sandigen Untergrund zu montieren und die Nebenhöhlen der Grube mit Sand zu bestreuen, ohne das Risiko einer Verformung und Zerstörung des Rumpfes.

Vergleichen wir nun die in beiden Systemen verwendeten Technologien. Topas Belüftungseinheit mit Belüftung der Aufnahmekammer und aerobe Schlammstabilisierung. BioTank ist eine Klärgrube mit einem Biofilter, in dem eine schwimmende Ladung vorhanden ist.

Die Topas-Aufnahmekammer ist belüftet bzw. das Sediment verfault nicht, sondern wird nach und nach von aeroben Mikroorganismen oxidiert, wodurch die Abwesenheit eines unangenehmen Geruchs gewährleistet ist. Es ist kein Geheimnis, dass die überwiegende Mehrheit der Landhäuser, vor allem Landhäuser, keinen Trichter haben, jedoch verwenden ihre Bewohner Tapas und leiden nicht unter Geruch.

In der Klärkammer "Biotanka" werden unlösliche Verunreinigungen am Boden in Sedimente verkrustet. In der Schicht dieses Sediments entstehen anaerobe Mikroorganismen, Produkte, deren Vitalfunktionen die Keimung aerober Bakterien im Biofilter verhindern. Der Sedimentverklumpungsfaktor macht es erforderlich, eine Schlammpumpe zum Schlammpumpen zu verwenden.

Aus der Aufnahmekammer dringt Topas mit Schlammwasser ein und der fermentierte Abfluss durch den Filter großer Fraktionen gelangt in den Belebungsbecken. Bakterien aus Belebtschlamm absorbieren organische Verunreinigungen aus dem Abfluss. In der zweiten Phase wird überschüssiger Schlamm mit einem Luftförderer zu einem Absetzbehälter-Stabilisator gepumpt.

In der Klärkammer zersetzen anaerobe Mikroorganismen Schadstoffe und setzen organische Verbindungen in Wasser frei, die nicht nur von aeroben Mikroorganismen nicht absorbiert werden, sondern auch deren Entwicklung hemmen. Als Ergebnis werden Kolonien von Mikroorganismen auf der schwimmenden Beladung des Biofilters nicht gebildet (oder in unzureichendem Volumen gebildet), was die Qualität der Reinigung verringert, die Belüftung zum Ausblasen von Stickstoff und flüchtigen organischen Säuren reduziert.

Das Vorhandensein von Geruch in der Arbeit von "Biotank" ist eine natürliche Folge von anaeroben Prozessen, die, in Abwesenheit eines überall beobachteten "Ventilatorstandes", ein Problem werden. Das Auftreten von Gerüchen beim Arbeiten mit Topas weist auf eine Fehlfunktion hin.

Welcher Klärgrube ist besser: "Topas" oder "Tank"?

Bei der Auswahl einer Kläranlage, die das Leben eines Landhauses sicherstellt oder die Auswahl einer Klärgrube übernimmt, spielt eine entscheidende Rolle. Wie treffe ich die richtige Entscheidung? Schließlich müssen Sie alle Nuancen berücksichtigen, die bei der Installation und dem Betrieb in der Zukunft auftreten können. Es ist notwendig, detaillierter zu betrachten, welche Prozesse innerhalb jeder Struktur, das Prinzip ihrer Arbeit, der Grad der Reinigung usw. auftreten.

Was passiert drinnen?

  • In einer Standard-Klärgrube erfolgt der Prozess der Zersetzung eines Sedimentrückstands durch anaerobe Bakterien, die sich selbst bilden oder in ihnen leben können. Voraussetzung ist der Ausschluss von Sauerstoff. Im Durchschnitt erfolgt die Trennung von Abwasser in feste Niederschläge, Wasser und eine Kruste aus Lichtresten innerhalb von drei Tagen. Die Flüssigkeit fließt dann aus der septischen Kammer direkt in den Boden oder in einen Filter aus Sand und Kies;
  • Bei der Beendigung der Reinigung des "Topaz" -Systems tritt der Vorgang der Verarbeitung von Rückständen menschlicher Aktivität durch Bakterien in dem mit Sauerstoffzugabe versehenen Waschbeckenfach auf. Bakterienkolonien leben und arbeiten an Schmutzpartikeln und bilden aktive Schluffflocken. Ein konstanter Luftstrom ermöglicht es Ihnen, mit Sauerstoff zu sättigen und Flocken im Abfallteil zu vermischen, was sich positiv auf den Betrieb des Systems als Ganzes auswirkt.

Station "Topaz 8"

Grundprinzipien der Arbeit

Die Abfallmittelung findet in der Aufnahmekammer der Topas-Installation statt. Mit Hilfe der Luft erfolgt ein gleichmäßiger Übergang zum Aerotank. Dann folgt die Reinigung des Abflusses mit speziellen Bakterien und die Klärung von Wasser in der Schlammkammer. Ein Überschuss an schluffigen Flocken wird an die Stabilisierungsabteilung gesendet, und der Schlamm wird in der Aufnahmekammer entfernt, um die Arbeit zu aktivieren. Dadurch fließt das gereinigte Wasser durch Schwerkraft oder mit Hilfe einer Pumpe direkt in den Boden.

In einer Klärgrube vom Typ "Tank" erfolgt der Prozess der Ausfällung von Partikeln in einer speziellen Klärgrube. Dann, mit Hilfe von anaeroben Bakterien, gibt es eine Arbeit mit Niederschlag, und sie beginnen zu fermentieren. Wasser wird in der mittleren Schicht gebildet und direkt auf den Boden umgeleitet.

Wie ist es notwendig zu laufen und in Betrieb zu nehmen?

In UBO "Topas" ist es nicht notwendig, spezielle Bakterien zu besiedeln, da nach dem Start eines solchen Systems nach 2-3 Wochen eine ausreichende Menge an aktivem Schlamm gebildet wird.

In einer herkömmlichen Klärgrube ist die Situation völlig anders: Sie müssen entweder neue Bakterien einsetzen oder einen Rückstand aus dem vorherigen Reinigungssystem hinzufügen. Der Einstieg in einen stabilen Betriebsmodus kann 3-6 Monate dauern.

Anforderungen an Abwasser und Häufigkeit der Nutzung

Für den optimalen Betrieb der Reinigungsanlage gibt es grundlegende Anforderungen an die Abläufe:

  • "Topaz" ist chloranfällig, deshalb sollten die Rohrleitungen nicht mit Produkten gereinigt werden, die diese enthalten. Das Einleiten von Speiseresten, Pilzteilen, festen Abfallpartikeln in das Abwassersystem ist tabu. Lacke, Farben, verschiedene Öle und Pestizide sind ebenfalls verboten. Installation der Belüftung kann kontinuierlich oder für die Saison verwendet werden, auch für den aktiven Einsatz am Wochenende geeignet.
  • Der Faulbehälter "Tank" kann fast alles recyceln, außer Pestizide und Chlor. Es ist leicht, scharfe Verschmutzungen zu bewältigen, aber es ist notwendig, das Niveau der Flüssigkeit und während der Reinigung zu kontrollieren.

Arbeitsergebnisse

Die Bioremediationsanlage arbeitet mit einer Effizienz von 98%. Wasser, das in der Anlage freigesetzt wird, eignet sich gut zum Bewässern von Pflanzen und Sträuchern, angereichert mit Phosphor und Stickstoff. Ein fester Rückstand kann nach der Kompostierung als Dünger verwendet werden. Es sollte beachtet werden, dass der Geruch in beiden Fällen fehlt.

Die Klärgrube "Tank" kann nicht mit Geruchlosigkeit prahlen. Die Flüssigkeit erfordert zusätzliche Reinigung mit Erde, und Feststoffe werden nur durch einen speziellen Entsorgungsdienst entfernt. Die Abwasserbehandlung erfolgt zu 85%.

Die Hauptunterschiede im Arbeitsprozess

Die "Topaz" -Installation verbraucht 60 W Energie, wenn eine Pumpe zur Wasserentnahme verwendet wird, beträgt ihre Leistung 350 W. Der Geruch tritt zum Zeitpunkt des Starts oder im Falle eines Verstoßes gegen die Nutzungsbedingungen auf. Fan Stand ist wünschenswert zu installieren. Wasser wird in einen Graben oder Graben, direkt in eine Bewässerungsvorrichtung oder in einen Brunnen zur Entwässerung abgelassen. Es erfordert keine Aspiration, es wird ein bis zweimal pro Jahr mit einer speziellen Fäkalienpumpe gereinigt.

Der Faulbehälter "Tank" ist nichtflüchtig. Die Verwendung einer 350-Watt-Pumpe ist nur erforderlich, wenn sich der Filter auf einer Höhe befindet. Die Arbeit wird von der ständigen Geruchsbildung begleitet, so dass ein Ventilatorständer benötigt wird. Wasser tritt nach der Filtration unter dem Boden in den Brunnen ein oder es wird ein Sand- und Kiesfilter verwendet. Obligatorische Reinigung einmal im Jahr durch eine Aspirationsdienstleistung.

Erste Zwischensumme

Bei der Wahl des besser flüchtigen Faulbehälters "Tapas" oder autonomen "Tanks" sollte berücksichtigt werden, dass die erste Option für alle Arten von Böden geeignet ist, nicht dem Grundwasser ausgesetzt ist und sich für eine dauerhafte Nutzung eignet. Es gibt jedoch erhebliche Einschränkungen für die Zusammensetzung des Abwassers und befolgen strikt die Betriebsvorschriften.

Ein Standard-Faulbehälter vom Typ "Tank" oder von Betonringen ist auf sandige und sandige Böden mit einem niedrigen GWL begrenzt. Optimales Einsatzgebiet für den nicht dauerhaften Einsatz in Ferienhäusern, in Dörfern mit instabiler Stromversorgung.

Jetzt ist es notwendig, diese Arten von Behandlungseinrichtungen hinsichtlich der Kosten der Arbeit und der Installationsmerkmale zu vergleichen

Klärgrube (Modell 2.5)

Abmessungen (L * B * H, cm): 203 * 120 * 185. Es hat ein Gewicht von 140 Kilogramm. Hergestellt aus Polyethylen in 1 cm, da dieses Material ziemlich weich ist, muss eine solche Einheit auf einer Betonplatte installiert und mit Beton bestreut werden. Die ungefähren Kosten von 36 000 Rubel.

  • In jedem Fall benötigen Sie eine Basis aus Beton, einen Anker und die anschließende Beregnung mit einer Mischung aus Zement und Sand.
  • Für sandige Böden mit einem Grundwasserspiegel unter 2,5 Metern betragen die durchschnittlichen Kosten des Arbeitspakets einschließlich aller Materialien 103.000 Rubel.
  • Für lehmiges und lehmiges Gelände mit hohem GWL kostet dieses Vergnügen 127.000 Rubel.

Septische "Topas" - 5PR

Abmessungen (L * B * H, cm): 110 * 120 * 260. Mit einem Gewicht von 240 kg. Es besteht aus strapazierfähigem Polypropylen, dessen Dicke 12 mm beträgt. Vielleicht der Antrag für eine Bodenzusammensetzung und hängt nicht von GWL ab. Es stimmt, der Preis der Ausrüstung ist mehrmals höher und beträgt 80.000 Rubel.

Bei der Verwendung einer solchen Variante einer Kläranlage als "Topaz" wird jedoch viel Material eingespart, da nur Sand benötigt wird.

Daher betragen die Kosten für sandigen Boden mit GW bis zu 2,5 m 99 000 Rubel. Und für die zweite Art von Boden - 104.000 Rubel.

Das wichtigste Kriterium bei der Wahl einer Kläranlage für Ihren Standort ist die Zusammensetzung des Boden- und Grundwasserspiegels. Wenn Sie Sandboden und Grundwasser gut durchfließen lassen, dann liegt die Entscheidung bei Ihnen, denn jede Art von Klärgrube wird effizient arbeiten.

Wenn der Boden jedoch aus wasserdichten Materialien (wie Ton) besteht und der Grundwasserspiegel hoch genug ist, wäre die einzige Lösung, eine biologische Kläranlage "Topas" zu kaufen, die von der Anlage produziert wird und garantiert ist. Die Hauptsache ist die Einhaltung aller Betriebsbedingungen und das Ergebnis wird für viele Jahre erfreulich sein, das Vorhandensein von Geruch kann nur Fehler im System signalisieren. In anderen Fällen fehlt der Geruch. Vergessen Sie nicht, dass es unmöglich ist, alles in ein solches System zu verschmelzen, da dies zu Fehlfunktionen im Betrieb und zum Ausfall der gesamten Einheit führen wird. Kann ständig verwendet werden.

Wenn Sie beschlossen haben, eine Klärgrube aus Stahlbetonringen oder "Tank" zu installieren, dann seien Sie aufmerksam auf die Arbeit des Auftragnehmers. Denn wenn während der Installation Fehler bei der Einrichtung einer Filtrationsanlage nach der Klärgrube selbst oder einem Trichterrohr gemacht werden, kann dies einen grausamen Scherz spielen. Die ständige Anwesenheit von Geruch ist unvermeidlich. Auf der anderen Seite sind diese Arten von Reinigungsgeräten loyaler für die Zusammensetzung des Abwassers. Es ist besser für den gelegentlichen Gebrauch zu verwenden.

Wie wählt man eine Klärgrube?

Viele Besitzer von Privathäusern und Hütten stehen früher oder später vor einem solchen Problem wie die Müllentsorgung. Besonders wenn es um autonome Abwassersysteme geht. Und in dieser Situation hilft eine Klärgrube - eine vollwertige Kläranlage.

Inhalt:

Was ist eine Klärgrube?

Eine Klärgrube (Settler) ist Bestandteil einer kommunalen Kläranlage. Es wird in der Entwurfs- und Konstruktionsphase von integrierten Systemen für die lokale Behandlung von Haushalts- und Haushaltsabwasser verwendet. Die Klärgrube als solche ist keine vollständige Kläranlage und wird gemäß den geltenden Vorschriften verwendet. Bei einigen Kläranlagen sind Methoden der Bodenreinigung erforderlich.

Heute stehen Klärgruben in so großen Mengen zur Verfügung, dass die Auswahl der am besten geeigneten Option oft keine leichte Aufgabe ist. Die Wahl einer Klärgrube für das Haus ist eine verantwortungsvolle Angelegenheit, die sorgfältig vorbereitet werden sollte. Lassen Sie uns versuchen, die Vorteile verschiedener Arten von Klärgruben zu verstehen. Wir hoffen, dass der Artikel Ihnen bei der Entscheidung helfen wird.

Betonringe

Klärgrube aus Betonring Die Reinigungskonstruktion aus Betonringen ist heute eine der zugänglichsten. Zu seinen positiven Seiten gehört auch die Möglichkeit, die Abmessungen der Faulbehälterkammern aufgrund der relativen Modularität der Struktur zu verändern. Aber Klärgruben Tank, die unten diskutiert werden, in der Modifikation der Universal sind auch ein modulares Design und haben die Möglichkeit der Erweiterung bei Bedarf.

Das Installationsschema ist wie folgt:

  • Graben Sie zuerst eine Grube der erforderlichen Größe.
  • In der Grube sind Betonringe angebracht. Die Verbindungen zwischen ihnen werden durch Dichtungsmittel ausgearbeitet. Die Frage der Abdichtung der Verbindung zwischen dem Boden und dem allerersten Ring sollte ebenfalls beachtet werden.
  • Somit ist eine einzige septische Kammer bereit. Es gibt Optionen mit 1., 2. und 3. Kameras, einschließlich der Filterwanne.
  • Ferner ist es erforderlich, zwischen solchen zwei Kammern des Aufbaus als Absetzbecken und Filtrationsbrunnen ein Überlaufloch vorzusehen. Eingerichtete Abwasserrohre.
  • Der Boden des Filtrationsbrunnens ist mit Filtermaterial bedeckt. In der Regel werden entweder Kieselsteine ​​oder grober Kies verwendet.
  • Die Klärgrube ist mit einer Betonplatte abgedeckt, die mit einem Belüftungskanal versehen ist. Einer der Hauptnachteile der Konstruktion von Betonringen ist die Komplexität ihrer Installation. Bei der Errichtung eines Faulbehälters ist es daher schwierig, auf einen Autokran zu verzichten. Außerdem ist das fortschreitende Graben des unteren Rings eine schwierige Aufgabe, die Zeit und Erfahrung erfordert.

Flüchtige septische Tanks

Klärgrube Biotank Flüchtigkeitsabhängige Klärgruben sind Klärgruben, die Elektrizität benötigen. Solche Klärgruben sind heute eine interessantere Option. Eines der am meisten nachgefragten Systeme ist heute Topas und Biotank, von denen jedes seine Vor- und Nachteile hat.

Zum Beispiel hat die Klärgrube BioTank folgende positive Punkte:

  • kompakte Größe;
  • Geruchsmangel;
  • Wasserreinigung bis zu 98%;
  • geeignet für jede Art von Boden;
  • einfache Installation;
  • wirtschaftliche und einfache Wartung;
  • niedriger Preis von Klärgrube und Installation;
  • Zuverlässigkeit und Haltbarkeit.

Darüber hinaus ist dieses System äußerst unprätentiös gegenüber häuslichem Abwasser und daher ist der Gehalt an chemischen Verbindungen und Tensiden (Tensiden) erlaubt.

BioTank kann ganzjährig betrieben werden. Gleichzeitig bedarf es keiner regelmäßigen Kapitalreinigung.

Ein kleinerer Nachteil des Systems ist seine Abhängigkeit von dem Auslaß, d.h. von der Stromversorgung, die immer gelöst werden kann.

Die Topas-Klärgruben arbeiten nach einem ähnlichen Prinzip und gehören wie BioTank zu volatilen Anlagen. Natürlich war es nicht ohne Fehler.

Die Hauptunterschiede zwischen einer Klärgrube und einer Klärgrube sind BioTank

Das Grundkonzept des Betriebs beider Klärgruben ist ungefähr gleich. Aber es gibt eine Reihe von Unterschieden, die man verstehen sollte.

  1. Topas Klärgruben werden manuell aus Kunststoffplatten zusammengesetzt, während BioTank ein Produkt aus industriellem nahtlosem Rotoform ist, d.h. Topas ist teurer als Bio-Tank mit ähnlichen Eigenschaften;
  2. Septische Tapas reagieren negativ auf temporäre Stromausfälle (Mikroflora stirbt), BioTank hat keine solchen Probleme;
  3. Topaz erfordert eine häufigere regelmäßige Wartung (ein Servicevertrag wird abgeschlossen), wodurch die Betriebskosten steigen;
  4. Im Vergleich zu Biotank hat Topas eine komplexere interne Anordnung (2 Kompressoren), was die Fehlertoleranz des gesamten Systems reduziert.

Der angenehme Moment der Arbeit der Klärgruben Biotank und Topaz ist, dass das gereinigte Abwasser wiederverwendet werden kann, da die Filtrationsfelder nicht eingerichtet werden müssen. So kann der Besitzer eines privaten Hauses oder Ferienhauses auf assenizatorskih Dienstleistungen erheblich sparen. Darüber hinaus können Sie den Eingang zur Klärgrube bequem ausstatten.

Nichtflüchtige Klärgruben

Klärgrube Nichtflüchtige Klärgruben müssen nicht an Elektrizität angeschlossen werden. Eine der beliebtesten nichtflüchtigen Klärgruben sind Tank und Termit. Sie sind Kunststoffbehälter, die in entsprechende Kammern unterteilt sind - Aufnahmekammer, Sumpf und Filterkammer. In der Regel sind diese Anlagen aus hochwertigem Polypropylen von großer Dicke, das ihre Zuverlässigkeit und Haltbarkeit garantiert.

Diese Klärgruben sind preiswert und leisten gleichzeitig eine hervorragende Arbeit bei den ihnen übertragenen Aufgaben.

Weitere Vorteile von volatilen Klärgruben sind:

  • Zuverlässigkeit - das Design ist auf 50 Jahre ununterbrochene Arbeit ausgelegt;
  • Wirksamkeit;
  • Benutzerfreundlichkeit, nicht häufiges Pumpen der Klärgrube, je nach Saison oder Daueraufenthalt;
  • kompakte Größe;
  • extrem einfache und bequeme Installation;
  • Nichtflüchtigkeit - Damit die Klärgrube die ihr übertragenen Aufgaben erfolgreich bewältigen kann, ist der Anschluss an Elektrizität nicht erforderlich;
  • Stärke;
  • angemessener Preis, was besonders wichtig ist, wenn man die hohen Leistungsindikatoren dieser Klärgrube berücksichtigt.

Die Hauptunterschiede zwischen Klärgruben Termite und Tank

Klärgruben haben ein reales Arbeitsvolumen, während Termite Faulgruben ein Gesamtvolumen haben, so dass Termites ein kleineres Arbeitsvolumen zu ungefähr dem gleichen Preis haben. Es wird angenommen, dass die Klärgruben Termite von Tank kopiert werden, und wie erfolgreich die Kopie ist, Meinungen sind unterschiedlich.

So können Sie heute beim Verkauf leicht eine Vielzahl von Arten von Faulgruben finden, die sich in der Leistung ihrer Arbeit unterscheiden und sich für den Einsatz unter verschiedensten Bedingungen eignen. Alles, was von Ihnen verlangt wird, ist nur die Option zu wählen, die Ihren Bedürfnissen und Wünschen am besten entspricht.

Viel Glück bei deiner Wahl und gute Laune!

Vergleich der Klärgruben: was zu wählen

Bei einer breiten Palette von Kläranlagen auf dem Markt für Ferienhäuser und Privathäuser ist es wichtig, die Klärgruben nach ihren Leistungsmerkmalen zu vergleichen, um diejenige auszuwählen, die am besten zu den jeweiligen Bedingungen passt. Viele inländische Unternehmen, die den Bedarf nach solchen Geräten gefangen haben, haben industrielle Produktion von Faulgruben begonnen. Bewertungen derer, die sie gekauft haben, geben einen Hinweis auf den Erfolg eines bestimmten Designs. Generalisierte Benutzermeinungen zu den verschiedenen Reinigungssystemen, die wir in unserem Artikel geben, sowie Vergleiche untereinander.

Der günstigste Weg, Klärgruben anhand von Bewertungen zu vergleichen

Führer unter Klärgruben

Die ersten drei einer Art "Hitparade" von Bioseptikern sehen so aus:

  • Der erste Platz (mit großem Abstand) wurde von Tank eingenommen;
  • Das zweite, mit einer großen Anzahl von positiven Rezensionen, ist zu "Triton" und seinem reduzierten Modell "Triton-Mini" gekommen;
  • Der dritte, ehrenvolle Bronze-Platz wurde von der Klärgrube "Topas", produziert von LLC ON "Topol-Eco" erhalten.

Neben den Preisen gewinnen die Marken Topol, Tver und Yunilos an Popularität.

Generalisierte Übersichten verschiedener Klärgruben

Mächtiger "Tank", und wie wäre es mit ihm sprechen

Wenn man weiß, auf welche Weise Werbetreibende sehr oft ein positives Image eines Produkts erstellen, kann man bei Bewertungen auf spezialisierten Websites ziemlich skeptisch sein. Das Vorhandensein von kritischen Meinungen über Klärgruben "Tank" deutet jedoch darauf hin, dass nicht jedes Lob für dieses Produkt auf Anfrage geschrieben wird. Zur gleichen Zeit entsteht Unzufriedenheit mit "Tanks" in der Regel infolge von zwei Hauptgründen:

  • falsche Größenwahl, weil er einfach keine Zeit hat, mit der Ladung fertig zu werden;
  • Verletzung der Montagetechnik.

Modellreihe "Tank"

Die Vorteile des Faulbehälters "Tank" sind auch oft in Bewertungen zu finden, nämlich:

  • relativ niedrige Kosten;
  • guter Reinigungsgrad;
  • Autonomie der Arbeit und Mangel an betrieblichem Energieverbrauch;
  • Wartungsfreundlichkeit.

Sie alle lassen Sie Ihren positiven Eindruck teilen.

Meinungen über "Topas"

Die Unprätentiosität und Zuverlässigkeit der "Topas" Klärgrube sind in vielen positiven Bewertungen bewertet. Es ist sicher zu sagen, dass dieses Reinigungssystem recht ziemlich die große Mehrheit seiner Besitzer ist, fast alle vier von fünf. Die wichtigsten Vorteile von "Topas" sind:

  • keine Notwendigkeit, spezielle Biopräparate zu kaufen, was den Prozess der Zersetzung von Abwasser in organische Bestandteile beschleunigt;
  • Bedienungsfreundlichkeit und eher geringe Häufigkeit der notwendigen Reinigung.

Topas Modellreihe

Wie im Falle von "Tank" haben die Autoren der unzufriedenen und kritischen Bemerkungen zu den Herstellern selbst grobe Fehler während der Installation begangen, die Anweisungen und Empfehlungen ignorierend. Die Folge ist ein schlechter Betrieb der Kläranlage.

Was sie über "Unilose" denken

Wenn Sie darüber nachdenken, wie Sie eine Klärgrube wählen, können Sie sich für die Klärgrube "Yunilos" entscheiden. Es funktioniert ohne Abpumpen, und das bedeutet, dass es nicht nötig ist, die Vakuumwagen anzurufen. Bei einer solchen Arbeit können Sie sich mit einer Schaufel einen festen Rückstand zurückholen, es ist notwendig dies alle 12 Monate zu tun.

Modellreihe "Yunilos"

Die hohe Effizienz dieses Reinigungsgerätes ist eine sehr gute Eigenschaft, hat aber auch einen Nachteil. Die Verarbeitungsgeschwindigkeit von Abwasser ist darauf zurückzuführen, dass seine Wartung Kosten in Form von Elektrizität erfordert. Preis auch "beißt".

"Triton", Bewertungen: gut und günstig

Die Entscheidung, welche Klärgrube für das Haus zu wählen ist, hängt von seinem Preis ab. Natürlich ist die Aussage, dass ein Faulfisch aus einem billigen Fisch kommt, richtig, aber ich möchte trotzdem Geld sparen. Und jetzt, zu einem sehr bescheidenen Preis, hat die Triton-Klärgrube ziemlich gute Betriebseigenschaften, was nicht nur durch ihre Passdaten, sondern auch durch zahlreiche Auszeichnungen belegt wird.

Aufstellung "Triton"

Besonders hervorzuheben sind die kompakten Abmessungen der "Mini" -Variante, die sowohl die Lieferung als auch die Installation des Gerätes erleichtern. Gleichzeitig kann das Ergebnis der Reinigung als ziemlich vollständig bezeichnet werden, dessen Grad der Verwendung von teureren Systemen nicht unterlegen ist.

"Tver" - ein bisschen launisch, und so - nichts

Es ist schwierig, die Qualität der Klärgrube "Tver" durch die Bewertungen der Eigentümer zu beurteilen, die offensichtlich, wie in einigen der zuvor beschriebenen Fälle, montiert das System nicht ganz korrekt ist. Fakt ist, dass sie ihn öfter als "Tank" oder "Topas" schelten. Es ist möglich, dass die Klärgrube selbst gut ist, aber ihr Gerät ist kritischer für Installationsfehler. Es gibt auch viele positive Bewertungen, so dass es nicht wert ist, den Hersteller für Bösgläubigkeit verantwortlich zu machen.

Aufstellung "Tver"

Bewertungen über "Topol" - nichts schlechtes

Es gibt sehr wenige schlechte Kritiken über die Klärgrube "Topol", es funktioniert so wie es sollte und erfüllt die Erwartungen derer, die es gekauft haben. Der Preis ist ziemlich wettbewerbsfähig und die Installation verursacht keine spezifischen Probleme.

Aufstellung "Topol"

Vergleich der beliebtesten Marken

Wenn Sie eine Klärgrube brauchen, um zu geben - wie man die richtige wählt, interessiert es Sie wahrscheinlich zuerst. Versuchen wir, dieses Problem zu lösen. Alles ist relativ, und bei der Auswahl eines Klärgrubens gilt dies auch. Wenn zwischen einigen Klärgruben ein Dilemma besteht, müssen Sie sich daher von den Stärken und Schwächen der einzelnen Klärgruben leiten lassen. Und, natürlich, auch der Preis.

Was ist der Unterschied zwischen Topas und Yunilos?

Vergleicht man die Faulgruben "Topas" und "Unilos", sollte man sich daran erinnern, dass das Prinzip der Operation und das Schema für sie fast identisch sind, aber die Produktionsmaterialien von "Unilos" sind immer noch besser und stärker. Letzteres stellt darüber hinaus konstruktiv die Modernisierung und Entwicklung des ersteren dar, was sich in einer größeren Anpassungsfähigkeit an die Bedingungen des russischen Klimas widerspiegelt. Wenn man sich fragt, wie man eine Klärgrube für das Haus wählt, ist es besser, bei "Unilose" zu bleiben.

Meistens fällt es den Nutzern schwer, zwischen den Faulbehältern "Topas" und "Unilos" zu wählen

Vergleiche "Tank" und "Unilos"

Die Klärgrube "Tank" reinigt die Abflüsse besser als "Yunilos", muss aber öfter gereinigt werden. Außerdem ist der "Tank" stärker, was seinem Namen entspricht.

Wie unterscheidet sich "Yunilos" von "Tver"?

Die Klärgrube "Tver" hat einen geringeren Reinigungsgrad als "Yunilos" und benötigt mehr regelmäßige Wartung. Die übrigen Eigenschaften dieser beiden Systeme sind annähernd gleich.

"Tanks" haben keine Angst vor Schmutz. Und "Topas"?

Der hohe Grad der Abwasserbehandlung der Faulgrube "Topas" ermöglicht ihre Entwässerung in den offenen Graben, und ihr Rückzug vom "Tank" ist nur bis zum Boden möglich.

So ist dem Leser klar, auf welche Hersteller besondere Aufmerksamkeit zu legen ist. Welche Art von Klärgrube zu wählen oder zu Hause zu geben, muss jeder Besitzer für sich selbst entscheiden, schätzen alle Vor- und Nachteile der einzelnen Systeme. Unter den in Betracht kommenden Herstellern gibt es keine offensichtlichen Nachteile, daher wird fast jedes Reinigungssystem mit seinen Aufgaben fertig werden. Der wichtigste Faktor für die Effizienz der Klärgrube ist in jedem Fall die ordnungsgemäße Installation.