Wie man mit den eigenen Händen ein Bidet für die Toilette macht

Historiker behaupten, dass die erste schriftliche Erwähnung eines Bides 1710 erfolgte. Und obwohl mehr als drei Jahrhunderte vergangen sind, existiert dieser hygienische Komfort noch nicht in jedem Haus, nicht einmal in den reichen entwickelten europäischen Ländern, ganz zu schweigen vom armen Russland.

Was ist ein Bidet? Dieses sanitärtechnische Hygienegerät aus Fayence sieht wie eine Toilette aus, ist aber für hygienische Zwecke gedacht, da es den Intimbereich und den Anus einer Person aufgrund des Vorhandenseins eines Springbrunnens im Bidet aus sauberem Wasser wäscht. Bidets werden als unabhängiges Gerät hergestellt und werden normalerweise neben der Toilette installiert und nehmen so viel Platz in Anspruch wie die Toilette.

In unseren kleinen Toiletten gibt es in der Regel keinen Platz für ein Bidet, auch nicht mit dem Wunsch, es zu installieren. Aber wenn es einen Platz gibt, ist es nicht bequem, von der Toilette auf dem Bidet zu wechseln. Daher sind in jüngster Zeit Bidets für Toilettenschüsseln sehr populär geworden.

Ein solches Deckel-Bidet wird anstelle des normalen Deckels der Toilettenschüssel installiert und fügt dem Toilettenbecken eine weitere Funktion hinzu - die Bidet-Funktion. Allerdings ist der Preis für das Cover-Bidet exorbitant. Der Preis für die einfachste, die mit einer Tube abgezapft wird, liegt bei $ 100, und der Preis der japanischen Multifunktionsabdeckung übersteigt die Kosten des Zhiguli-Autos! Für viele ist das noch kein zulässiger Luxus.

Zum ersten Mal mit einer Toilette mit Bidet-Funktion, traf ich mich in einem fremden Hotel im Urlaub. Obwohl es das einfachste Bidet war, welches eine aus dem Wasserhahn austretende Kunststoffröhre ist, drückte es gegen den Deckel der Toilettenschüssel. Selbst solch ein primitives Bidet erlaubte immer, den Anus und den intimen Ort sauber zu halten. Ich wollte auch meine Haustoilette mit einer Bidetfunktion nachrüsten.

Video: Bidet und Toilette zwei in einem Alexander Zubenko

Lange Zeit entstand die Idee der praktischen Umsetzung der Idee. Installieren Sie ein Wasserventil mit einem Rohr, das unter seinem technischen Wert liegt. Als Ergebnis habe ich herausgefunden, wie man die Toilette als Bidet-Funktion nachrüsten kann, das Endergebnis der Arbeit hat all meine Erwartungen übertroffen. Sieh dir das Video an.

Downloads insgesamt: 11493

Es stellte sich heraus, dass es sich um ein flexibles System handelt, mit dem Sie eine Wasserfontäne steuern können, angefangen beim Einschalten und Einstellen des Drucks mit einem Wasserhahn bis hin zur Berührungssteuerung. So kann sogar ein beginnender Heimmeister aus der Toilettenschüssel ein Bidet machen.

Bidet Design für die Toilette

Die Gestaltung des mechanischen Teils des Bidets für die Toilette besteht aus nur wenigen Teilen, Kunststoff- und Messingrohr mit einer Düse am Ende. Das Kunststoffrohr wird durch ein Loch geführt, das in einen zwischen der Toilettenschüssel und der Zisterne installierten Gummidichtungsring gebohrt ist.

Video: Bidet-WC - Geberit AquaClean Sela

Ein zusätzliches Ventil und ein Magnetventil von jeder automatischen Waschmaschine werden installiert, um Wasser zu dem Bidet-Springbrunnen in dem Wasserversorgungsnetz zu liefern. Das Ventil wird benötigt, um den Wasserdruck im Bidetbrunnen einzustellen, und das Magnetventil steuert die Wasserzufuhr aus der Ferne. mehr Details.

Bidet für die Toilette mit ihren eigenen Händen, erhitztem Wasser

Als die Toilette mit der Bidetfunktion ausgestattet wurde, und es im Winter war, wurde es offensichtlich, dass das kalte Wasser für den Körper nicht sehr angenehm war und die Aufgabe war, wärmeres Wasser zum Bidetbrunnen zu liefern. In Industriedesigns wird ein Bidetwasser unter Verwendung eines elektrischen Heizelements auf zwei Arten erhitzt, wobei konstant die gewünschte Temperatur in dem Puffertank aufrechterhalten wird, was wirtschaftlich nicht machbar ist, oder das Heizgerät eingeschaltet wird, wenn das Bidet verwendet wird, aber dann braucht es etwas Wartezeit.

Solche Optionen haben mir nicht gepasst, und ich habe eine einfache gefunden, und wie die Operation gezeigt hat, ist es eine akzeptable Art Wasser zu erhitzen, wegen der Wärmeübertragung von der umgebenden Luft. mehr Details.

Elektrischer Steuerkreis des Bidet-WC-Schalters

Es ist möglich, den Wasserdruck in dem Bidet-Springbrunnen mittels eines Ventils zu liefern und zu regulieren, aber es ist viel bequemer, dies aus der Ferne zu tun, wie das Licht mit dem Schalterknopf einzuschalten. Da das Wasserversorgungs-Magnetventil direkt aus dem 220 V-Haushaltsnetz gespeist wird und das durch das Magnetventil strömende Wasser in direktem Kontakt mit dem menschlichen Körper steht, müssen zusätzliche Schutzmaßnahmen ergriffen werden, um zu verhindern, dass die Person elektrisch geladen wird.

Es gibt zwei Methoden zum Schutz gegen elektrischen Schlag, zusätzliche Erdung und doppelte Isolierung. Welcher Weg benutzt wird, hängt von den technischen Möglichkeiten in der Toilette ab. mehr Details.

Elektrisches Touch-Control-System Bidet WC

Es ist auch möglich, die Wasserzufuhr zum Bidet-Springbrunnen mit einem mechanischen Schalter einzuschalten. Aber ich wollte, dass das Bidet in Bezug auf seine funktionellen Fähigkeiten so nah wie möglich an industriellen Designs ist und seinen Leistungseigenschaften nicht unterlegen ist. Darüber hinaus wollte ich dem Steuerungssystem die Möglichkeit geben, das Bidetsystem durch zusätzliche Funktionen wie das Einschalten des Luftfilters, des Geschmacks und anderer zu ergänzen.

Um eine unbeabsichtigte Wasserzufuhr in dem Bidet auszuschließen, ist ein Berührungs-Anwesenheitssensor an dem Toilettenschüsselkörper installiert. Wenn die Toilette frei ist, blockiert das Signal vom Sensor das gesamte System. Wenn sich eine Person auf die Toilette gesetzt hat, kommt ein permissives Signal am Schalter an und Sie können bei Bedarf die Wasserzufuhr im Bidet ein- oder ausschalten. Um dies zu tun, bringen Sie einfach Ihre Hand zum Schalter. Wenn Sie die Hand wieder mitnehmen, stoppt die Wasserzufuhr. Steht man ein wenig von der Toilette auf, wird auch die Wasserversorgung gestoppt. mehr Details.

Video: Bidet, Toilette, Idee, für, Haus, Wahl, Bidet, Idee

Berühren Sie den Anwesenheitssensor und den Bidetschalter

Um die Wasserversorgung des Springbrunnens zu kontrollieren, entschied sich das Bidet dafür, einen elektronischen Sensor und einen Sensorschalter zu installieren, um eine versehentliche Wasserversorgung und das Berühren der Bedienelemente zu verhindern. Der fertige Sensor oder eine selbstgebaute Schaltung, die zu mir passen würde, konnte im Internet nicht gefunden werden. Ich musste selbst arbeiten.

Im Ergebnis war es möglich, einen einfachen universellen Sensor kapazitiver Art auf zwei Logikelementen zu entwickeln. Das System hat seinen stabilen und zuverlässigen Betrieb im Betrieb bewiesen. In der Bidetsteuerung ist ein Sensor direkt am Toilettenbecken installiert und dient als Präsenzmelder. Der zweite Sensor wird an der Wand montiert und dient als Berührungsschalter und wird ausgelöst, wenn eine Hand in einem Abstand von 3 cm zu ihm gebracht wird.

WC-Bidet: Zweck und Design-Funktionen

Bei der Gestaltung eines Badezimmers oder Toilettenraums versuchen sie normalerweise, so viel Platz wie möglich zu sparen. In der Regel versuchen sie mit diesem Ansatz, die Anzahl der Geräte und deren Position auf Kosten des Komforts zu minimieren. Aus diesem Grund ist in der letzten Zeit ein solches Produkt als Bidet-Toilette beliebt geworden, die die Funktionen mehrerer Geräte für die tägliche Hygiene kombiniert.

Amateurfoto der einfachsten Toilette, auf der das eingebaute Wasserversorgungssystem installiert ist, um die Funktion eines Bidets zu realisieren

Zweck und Eigenschaften

Zuerst müssen Sie sagen, dass wir uns in diesem Artikel auf das kombinierte Gerät konzentrieren werden. Gleichzeitig ist die Toilette, zusammen mit dem Bidet, ein komplettes Produkt mit zwei Funktionen, kann jedoch unterschiedliche Designmerkmale aufweisen.

Aussehen einer herkömmlichen Waschvorrichtung mit installierten Wasserhähnen mit unterschiedlichen Temperaturen

Zweck

Vor allem ist es erwähnenswert, dass das übliche Bidet nicht auf die Toilette zurückzuführen ist. Tatsache ist, dass es wahrscheinlich ein niedriges Waschbecken oder ein kleines Bad ist. Zusätzlich zu den Standardbetriebsanweisungen sind neben den Standardverfahren für das Waschen der äußeren Geschlechtsorgane auch die zusätzliche Behandlung der Beine, die Betreuung von Behinderten und Kindern erforderlich.

Die meisten Benutzer glauben, dass die bequemste Konstruktion ein Produkt mit einer Schiebedüse eines Krans ist, insbesondere wenn dessen Länge und Druck reguliert werden

Moderne Produkte haben weniger Funktionen. Normalerweise ersetzt eine Toilette mit einem Eigengewicht im normalen Gebrauch das Toilettenpapier. Gleichzeitig ist es wichtig zu sagen, dass wir mit diesem Verfahren den direkten Kontakt mit dem Kot erlauben, aber es wird als viel hygienischer und sauberer angesehen als das übliche Reiben.

Einige dieser Systeme sind ziemlich einfach, aber aufgrund ihres Designs nicht für jeden geeignet.

Angesichts dieser Eigenschaften ist die Toilette mit eingebautem Bidet in heißen und muslimischen Ländern sehr beliebt. Dies ist auf einige religiöse und kulturelle Merkmale des Lebens zurückzuführen.

Tipp!
Viele Ärzte empfehlen dringend die Verwendung solcher Produkte zur Vorbeugung bestimmter Krankheiten.
Ihre Verwendung trägt jedoch zur Rehabilitation nach Operationen an den Genitalien oder Anus bei.

Einige in Japan hergestellte Produkte verfügen über ein spezielles Bedienfeld, auf dem Sie spezielle Programme für die Intensität der Wasserzufuhr und sogar die Frequenz und Geschwindigkeit der Bewegung der Düse einstellen können

Arten

  • Es sollte sofort darauf hingewiesen werden, dass der Mindestabstand zwischen der Toilette und dem Bidet normalerweise gleich ist. Dies liegt daran, dass sich einziehbare Systeme oder Wasserversorgungsdüsen während des Betriebs nicht verschmutzen. Es gibt jedoch solche Modelle, bei denen bestimmte Wasserhähne installiert werden, um einen Druck in einem bestimmten Winkel zu erzeugen, was bedeutet, dass sie entsprechend ihren Präferenzen ausgewählt werden sollten.

Varianten des speziellen Designs einer solchen Toilette, die durch ein spezielles Steuerpult geregelt wird, das fern arbeiten kann

  • Auf die Frage, wie man ein Bidet aus der Toilette macht, bieten viele Handwerker an, einen speziellen Sitz zu installieren. Es kann jedoch aufgrund des Designs nicht auf jedem Modell installiert werden.
  • Separate Aufmerksamkeit verdienen elektronische Toiletten Bidet. Diese Designs sind ein echtes Meisterwerk moderner Technologie und können sogar mit Computersteuerung mit einem speziellen Programm ausgestattet werden. In diesem Fall sind japanische Toiletten-Bidets besonders beliebt, da sie eine ganze Reihe zusätzlicher Verfahren und sogar eine Art Massage darstellen.

Grafische Darstellung des Prinzips der Installation eines ähnlichen Produkts des einfachsten Modells.

Tipp!
Fachleute empfehlen, auf Modelle mit einstellbaren Düsen und Hähnen zu achten.
Sie können auf die Eigenschaften Ihres eigenen Körpers zugeschnitten werden, was die Verwendung erheblich vereinfacht.

Grafisches Bild eines ähnlichen Designs mit einer Beschreibung aller Elemente.

Empfehlungen von Spezialisten

  • Manchmal ist der Abstand von der Toilette zum Bidet zu klein, was die Benutzung erschweren kann. Daher wird in solchen Fällen empfohlen, einen hohen Toilettensitz zu installieren, der dieses Problem vollständig lösen kann.

Spezielles System, das unter der Abdeckung installiert ist und die Funktionen eines Bidets erfüllt

  • Es ist wichtig zu erwähnen, dass der Preis solcher Strukturen ziemlich hoch ist. Daher sollte ihre Wahl sehr sorgfältig getroffen werden. Es ist besser, nicht schüchtern zu sein und das Produkt für sich noch im Laden anzuprobieren.
  • Eine moderne Toilette mit eingebautem Bidet benötigt möglicherweise elektrische Energie, um bestimmte Systeme zu betreiben. Angesichts dessen sollte im Bad oder in der Toilette die Verkabelung beginnen. Es muss jedoch vor Feuchtigkeit geschützt werden.

Die Option der korrekten Positionierung von Installationselementen, die bei der Installation berücksichtigt werden müssen

  • Es ist sehr wichtig, die Tatsache zu beachten, dass ein solches Design von Sanitäranlagen nicht für alle Menschen geeignet ist. Daher lohnt es sich manchmal, das kombinierte Gerät zu verwenden und separate Artikel zu kaufen.
  • Manchmal ist es viel einfacher und billiger, einen speziellen Sitz oder eine Abdeckung zu kaufen, als ein teures Design zu kaufen. In diesem Fall kann ein solches Element immer mitnehmen, wenn Sie sich bewegen.

Das Prinzip der richtigen Stelle auf der Toilette des Typs, die nicht nur bei der Auswahl eines bestimmten Modells berücksichtigt werden sollte, sondern auch bei der Installation

Fazit

Nachdem Sie das Video in diesem Artikel im Detail studiert haben, können Sie zusätzliche Informationen über ähnliche Produkte und deren Funktionen erhalten. Unter Berücksichtigung des oben dargelegten Textes muss außerdem der Schluss gezogen werden, dass das Bidet von Personen, die ihre Gesundheit und Hygiene überwachen, aktiv genutzt wird. In einigen Ländern ist die Verwendung jedoch sehr begrenzt oder solche Geräte werden dort einfach nicht verwendet.

Hygienische Dusche oder Bidet machen es selbst

Wir verzichten auf den Vortrag über den funktionellen Gebrauch des Bidet, über seine Ziele, etc.. In diesem Artikel schlage ich eine der Optionen für die Umsetzung eines Bidet vor, oder besser gesagt, es wird eine hygienische Dusche sein.

Beginnen wir mit Verbrauchsmaterialien, am einfachsten ist ein Polypropylenrohr und zwei Ecken dazu (ein "Vater", eine andere "Mutter"), ein Thermostat, ein dekorativer Adapter für eine Dusche (im Internet wird ein Anschluss für einen Brauseschlauch genannt) und nicht direkt der Brauseschlauch und Duschkopf mit Verstopfung...

Dekorativer Duschadapter mit Duschkopfhalter

Sofort reservieren, das Budget ist nicht das kleinste in der Region von 12 Tausend. Aber meiner Meinung nach hat es sich gelohnt.

Am Anfang sollte bestimmt werden, wo sich der Duschkopf befindet, und von diesem Ort werden wir ein Polypropylenrohr in die Wand zu dem Platz legen, wo der Thermostat installiert wird...

Jetzt war es an der Reihe, den Installationsort für den Thermostat vorzubereiten...

Nun, wenn alles fertig ist, und eine dekorative Beschichtung auf den Wänden (Fliesen, Kunststoffplatten, Tapeten, das ist Ihrer Phantasie) gelegt wird, bleibt es, die endgültige Installation durchzuführen...

Wenn alles erledigt ist, sind wir mit dem Ergebnis zufrieden...

P / S Nicht immer wurde das Foto im Laufe der Arbeit gemacht, in Verbindung mit dem es ein kleines nicht genau zwischen dem Foto und dem Text gibt...

Naja, das Foto aus dem Internet, um die Stimmung zu heben.

Bidet auf der Toilette mit ihren eigenen Händen

und dann sind deine Hände alle in der Verschwendung von Leben und du stehst auf und Wasser läuft deine Beine hinunter und der Toilettensitz ist mit Wasser bedeckt

Wie auch immer, irgendwie pornographisch, IMHO.

Es ist besser, einen Schlauch zu kaufen.

muss vorsichtig sein))

In puncto Hygiene fühlte sich Trick an

Trickle sollte ein wenig aufgießen und nicht so.

Vielleicht hat der Autor der Erfindung einen engen Arsch und sie klettert hinein, um sozusagen in den Jet zu gelangen.

Die Idee stammt aus türkischen Hotels, war noch nie zuvor gesehen worden, da gibt es eine solche Toilette. Wir haben für so eine Anprobe die Toilette 5 mal teurer)

Und meine Frauen bei der Arbeit im Bidet Scheiße, ich musste sie ausziehen.

Wie man mit den eigenen Händen ein Bidet für die Toilette macht

Historiker behaupten, dass die erste schriftliche Erwähnung eines Bides 1710 erfolgte. Und obwohl mehr als drei Jahrhunderte vergangen sind, existiert dieser hygienische Komfort noch nicht in jedem Haus, nicht einmal in den reichen entwickelten europäischen Ländern, ganz zu schweigen vom armen Russland.

Was ist ein Bidet? Dieses sanitärtechnische Hygienegerät aus Fayence sieht wie eine Toilette aus, ist aber für hygienische Zwecke gedacht, da es den Intimbereich und den Anus einer Person aufgrund des Vorhandenseins eines Springbrunnens im Bidet aus sauberem Wasser wäscht. Bidets werden als unabhängiges Gerät hergestellt und werden normalerweise neben der Toilette installiert und nehmen so viel Platz in Anspruch wie die Toilette.

In unseren kleinen Toiletten gibt es in der Regel keinen Platz für ein Bidet, auch nicht mit dem Wunsch, es zu installieren. Aber wenn es einen Platz gibt, ist es nicht bequem, von der Toilette auf dem Bidet zu wechseln. Daher sind in jüngster Zeit Bidets für Toilettenschüsseln sehr populär geworden.

Ein solches Deckel-Bidet wird anstelle des normalen Deckels der Toilettenschüssel installiert und fügt dem Toilettenbecken eine weitere Funktion hinzu - die Bidet-Funktion. Allerdings ist der Preis für das Cover-Bidet exorbitant. Der Preis für die einfachste, die mit einer Tube abgezapft wird, liegt bei $ 100, und der Preis der japanischen Multifunktionsabdeckung übersteigt die Kosten des Zhiguli-Autos! Für viele ist das noch kein zulässiger Luxus.

Zum ersten Mal mit einer Toilette mit Bidet-Funktion, traf ich mich in einem fremden Hotel im Urlaub. Obwohl es das einfachste Bidet war, welches eine aus dem Wasserhahn austretende Kunststoffröhre ist, drückte es gegen den Deckel der Toilettenschüssel. Selbst solch ein primitives Bidet erlaubte immer, den Anus und den intimen Ort sauber zu halten. Ich wollte auch meine Haustoilette mit einer Bidetfunktion nachrüsten.

Lange Zeit entstand die Idee der praktischen Umsetzung der Idee. Installieren Sie ein Wasserventil mit einem Rohr, das unter seinem technischen Wert liegt. Als Ergebnis habe ich herausgefunden, wie man die Toilette als Bidet-Funktion nachrüsten kann, das Endergebnis der Arbeit hat all meine Erwartungen übertroffen. Sieh dir das Video an.

Es stellte sich heraus, dass es sich um ein flexibles System handelt, mit dem Sie eine Wasserfontäne steuern können, angefangen beim Einschalten und Einstellen des Drucks mit einem Wasserhahn bis hin zur Berührungssteuerung. So kann sogar ein beginnender Heimmeister aus der Toilettenschüssel ein Bidet machen.

Bidet Design für die Toilette

Eyeliner in einer Schüssel einer Toilettenschüssel Wasser für ein Brunnen. Wie man ein Loch in einen dicken Gummi bohrt, ein zusätzliches Ventil in das Wasserversorgungsnetz einführt, ein Magnetventil installiert, um die Wasserzufuhr und die Düse einzuschalten. Installation eines Bidet in der Schüssel der Toilette mit ihren eigenen Händen. Mehr Details.

Wasserheizung

Wie man ein natürliches erhitztes Wasser für eine Bidettoilette bildet. Das Design der Wasserheizung für das Bidet im Tank aus Trinkwasser. Mehr Details.

Bidet-Wasserkontrolle

Varianten von Stromkreisen zum Einschalten der Wasserversorgung im Bidet durch den Schalter. Zur Verdrahtung mit Schutzleiter, ohne Schutzleiter, über einen Trenntransformator. Optionen für den Anschluss des Wasserversorgungssystems im Bidet an die Verkabelung. Mehr Details.

Berührungsempfindliche Schaltung zum Einschalten des Wassers im Bidet

Strukturelle, elektrische und Schaltpläne der Sensorik eines Bidet. Stromkreis Stromversorgung und Schalten, Leiterplatte. Aufwärtstransformator für Magnetventil. Mehr Details.

Anwesenheitssensor berühren

Elektrisches Schaltbild eines kapazitiven Sensor-Berührungsschalters und das Vorhandensein einer Person auf der Toilette. Das Prinzip von Betrieb, Design und Details von kapazitiven Berührungssensoren. Universal PCB. Mehr Details.

Bidet mach es selbst am Fuß der Toilette.

Ich glaube, viele haben im Laden ein Bidet gesehen, aber oft ist im Badezimmer für ihn einfach kein Platz. Wenn Sie nach Lösungen im Internet gesucht haben, dann sind Sie wahrscheinlich über Toilettenabdeckungen mit eingebautem Bidet gelaufen, aber diese Abdeckungen sind mehrere Male teurer als die Toilette selbst. Diejenigen, die zum Beispiel in der Türkei Urlaub machten, sahen auch, dass sie Toilettenschüsseln mit einem Wasserhahn und einem Rohr hatten, so ein improvisiertes Bidet. Wir haben leider eine solche Toilette nicht gesehen, und wenn, dann kostet es doppelt so viel für eine Pfeife. Nun, viele Worte. Ich denke, wer es braucht, verstanden und geteilt meine Empörung über das Klettern in der Dusche jedes Mal.

  • Kugelventil an der Wand / Nachttisch montiert - 300 Rubel.
  • Transparenter Schlauch für die hydraulische Ebene im Baumarkt 1 Meter - 15 Rubel.
  • 2 Schläuche, ein T-Stück und der Übergang zu einem Rohr, um mit warmem Wasser unter dem Waschbecken zu verbinden - 150-200 Rubel. Sie können nur einen Schlauch und den Übergang kaufen, und kaufen Sie eine transparente Röhre länger, wie es für jemanden bequemer ist, aber es wird sofort billiger sein.
Hier sehen Sie auf dem Foto, wie ein Schlauch über ein PVC-Rohr mit Übergang zu einem transparenten Schlauch geht. Dieses Foto zeigt den Platz, an dem die Röhre unter dem Lauf hervorkommt und unter den Sitz geht. Der Abstand zwischen der Zisterne und der Toilette beträgt nur 5 Millimeter, d.h. die Röhre drängte sich darunter, aber das verhinderte den Durchgang von Wasser nicht.

Ich denke, von dem Foto wird der Rest alles klar sein und Sie schon herausfinden, für Ihr System mit den Komponenten und ihrer Länge.

  • Abschlag
  • Schlauchmutter passend für den Waschbeckenhahn
  • Schlauch Nut-Tucker auf dem Bidet Wasserhahn
  • Bidethahn
  • Schlauchmutter passend
  • Übergang zu einer transparenten Röhre
  • transparenter Schlauch zwischen der Toilette und der Zisterne

Der Wasserstrahl, sogar mit einem völlig geöffneten Wasserhahn, spritzt praktisch nicht, obwohl es nicht notwendig ist, alles zu öffnen. Die transparente Röhre selbst ist fast unsichtbar.

Do-it-yourself Bidet Installation

Im 17. Jahrhundert wurde in Frankreich ein Bidet erfunden - ein Fußbad für die Intimhygiene und speziell für die Intimzonen. Im Laufe der Jahre hat sich das Bidet verändert und ähnelt nun einer gewöhnlichen Toilette, nur mit einem Wasserhahn anstelle einer Zisterne. Die Ähnlichkeit mit der Toilette ist visuell, und in der Tat ist es besser, ein Bidet mit einer Badewanne oder einem Waschbecken zu vergleichen.

Besonderheiten

Solch ein sanitäres Gerät begann lange Zeit populär zu sein. Hat sich die Menschheit weniger Gedanken über Hygiene gemacht? Wurde nicht. Es gibt mehrere Gründe für seine Popularität. Die erste ist, dass nicht jeder den Zweck und die Nützlichkeit des Bidet kennt. Schließlich kann es nicht nur für hygienische Zwecke, sondern auch als Fußbad verwendet werden. Es ist sehr bequem für Menschen mit Erkrankungen des Bewegungsapparates, Hämorrhoiden, ist auch für kleine Kinder und ältere Menschen bequem.

Und das sind nicht alle Vorteile. Mit einem Bidet müssen Sie nicht öfter als nötig duschen oder baden. Dies spart Zeit beim Reinigen des Bades.

Nun, der zweite Grund für seine Unbeliebtheit ist die geringe Größe des Toilettenraums. Es muss es einfach nicht sagen. Aber das kann behoben werden. Bidet im Badezimmer installiert oder kaufen Sie eine Toilette mit einer Bidet-Funktion, die Platz spart.

Es gibt Fälle, in denen ein Bidet als Element des Luxus gekauft und nie benutzt wurde. Aber jetzt wissen Sie, dass ein Bidet Ihnen ermöglicht, eine komfortable Umgebung zu schaffen, nachdem Sie auf die Toilette gegangen sind.

Wenn Sie darüber nachdenken, ein Bidet zu installieren, wissen Sie, dass es nicht schwierig ist, es mit Ihren eigenen Händen zu montieren. Zusammen mit diesem Gerät gibt es eine Anweisung, bei der alle Punkte strikt zu beachten sind. Es ist wünschenswert, dass der Befehl während der Installation sichtbar war.

Der Kauf eines Bidet beginnt mit der Auswahl eines Platzes im Badezimmer, der Berechnung der Größe, der Lage der Abfälle und der Wasserleitungen. Je nach Art der Installation können die dem Sanitärgerät zugeführten Rohre offen, in der Wand verborgen und in das Gehäuse eingebettet sein.

Hygienische Vorrichtung kann Boden sein, montiert und kombiniert Typ mit Brunnen-ähnlichen und nach unten fließenden Wasser. Verschiedene Stile und verschiedene Funktionen: Fön, Hydromassage, Luftdesodorierung, etc.

Auch um ein Bidet zu verbinden, müssen Sie sich mit einem Schraubenzieher, Schraubenschlüssel und Schraubenschlüssel, Perforator, Werg, Silikondichtstoff, Befestigungsband eindecken.

Es ist besser, sofort ein Bidet mit einer Toilette der gleichen Marke zu kaufen. So wird das Interieur harmonischer sein. Und wenn die Toilette bereits gekauft wurde, versuchen Sie, den Artikel und die Serie des Herstellers zu erinnern, um ein ähnliches Bidetmodell zu finden. Der Bidet-Verbindungstyp sollte der gleiche wie für die Toilettenschüssel sein.

Beachten Sie auch, dass Mixer normalerweise separat erworben werden.

Unabhängig vom hygienischen Modell ist das Ablassventil automatisch. Zum Anschluss des Bodenbidetes sind spezielle Befestigungen für die Toilette erforderlich, und ein flexibler Schlauch dient als Verbindung zum Abwasserkanal.

Wir montieren den Mixer

Eine Sanitärarmatur ist auf einem Mischer mit einem um 360 ° drehbaren Schwimmkopf montiert. Es hat einen speziellen Hebel zum Öffnen und Schließen des Abflusses. Es gibt verschiedene Arten: Einventil, Zweiventil, mit Fotozelle, thermostatisch. Letzteres ist die beste Option.

Der Zusammenbau des Mischers auf einem Bidet unterscheidet sich nicht wesentlich von dem Aufbau für die Spüle und ist wie folgt:

  • Legen Sie die Gummidichtung und die Verkleidung auf der Unterseite des Mischers auf;
  • Schrauben Sie die flexiblen Schläuche mit warmem und heißem Wasser an den Mixer. Es ist notwendig, das Rohr vorsichtig zu schrauben, ohne es festzuziehen, um die Dichtigkeit nicht zu brechen;
  • Verbinden Sie den Mischer und das Sanitärgerät mit den Stehbolzen, nachdem Sie zuvor Gummipolster darauf gelegt haben. Schrauben Sie die Bolzen mit Ihren Händen und ziehen Sie sie dann mit einem Schraubenzieher fest;
  • Legen Sie die Druckmetallscheibe auf, setzen Sie Muttern auf die Bolzen;
  • Installieren Sie den Mixer in der Mitte und sichern Sie ihn mit Muttern;
  • Fugen mit Dichtmasse verarbeiten.

Wir sammeln Siphon

Wie der Mixer ist der Siphon separat erhältlich. Es hat verschiedene Modelle und Technologien der Verbindung, daher konsultieren Sie den Verkäufer bei der Wahl eines Siphons. Jedes Modell ist einfach zu installieren und hat eine lange Lebensdauer. Bidetsiphons aus Kunststoff, Messing und Edelstahl werden hergestellt.

Installieren Sie den Siphon wie folgt:

  • Bauabflussrost mit Gummiauflage;
  • Befestigen Sie den Käfig mit einer keilförmigen Mutter;
  • den Ring des Auslassrohrs mit einem Dichtmittel abdichten und bis zum Anschlag in die Muffe des Abflussrohrs einführen;
  • Überprüfen Sie die Verbindung auf Dichtheit;
  • Den Siphon an das Abzweigrohr anschließen und mit der Mutter festschrauben.

Verwenden Sie zum Herstellen der Anschlüsse Kabel oder Sanitärflachs. Das Kabel wird strikt in seiner Richtung auf den Faden gewickelt, wobei die gewickelten Fäden nicht gedrückt werden.

Kombiniert mit einer Toilette

Wenn die Größe des Badezimmers es nicht erlaubt, ein hygienisches Gerät anzuschließen, können Sie eine Toilette kaufen, die mit einer Dusche kombiniert wird, oder ein Abdeckungs-Bidet kaufen.

Eine spezielle Düse wird in das Bidet der Toilettenschüssel montiert, und ein elektronisch gesteuertes Gerät wird in den Tank eingeführt.

Die Düse wird bei Bedarf vorgeschoben, ohne die Wände der Schüssel zu berühren. Es reinigt sich auch vor Arbeitsbeginn und danach unter Wasserdruck für einige Sekunden. Die Wasserversorgung erfolgt über Tasten an der Außenseite der Schüssel. Sehr selten erfolgt die Wasserzufuhr mit Hilfe von Pedalen.

Die Funktionen der Toilette Bidet sind die gleichen wie in einem normalen Bidet: Blasen, Heizen.

Wenn Sie nicht planen, die Toilette zu wechseln, installieren Sie das Abdeck-Bidet. Es ist am einfachsten zu installieren. Es reicht aus, es an die Wasserversorgung und Elektrizität anzuschließen und es dann wie in einem normalen Deckel an die Toilette zu befestigen.

Wenn der Siphon und der Mischer zusammengebaut sind, ist das Bidet selbst verbunden.

Es ist wie eine einfache Toilette montiert. Eine Installationsvorrichtung wird angebracht, Markierungen werden erstellt, Löcher werden mit einem Bohrer gebohrt und dann verschraubt. Endlich angeschlossene Wasserversorgung und Abwasser.

Mit aufsteigendem Wasser fließt

Die Installation eines Bidet mit fließendem Wasser ist komplizierter. Tatsache ist, dass Wasser innerhalb des Randes der Abdeckung zirkuliert und es aufheizt. Angetriebener Reguliermechanismus schiebt Wasser durch Brunnen hoch

Ein solches Gerät ist mit einem speziellen Eyeliner ausgestattet, der das auf den Brunnen auslaufende Wasser nicht selbst ansaugt.

Bevor das Bidet angeschlossen wird, wird der Wasserversorgungsregler zusammengebaut und angeschlossen, und dann werden das Wasserversorgungssystem und das Abwasser verbunden. Nach sanitärer Befestigung fixieren.

Suspendiert

Das integrierte Bidet hat seine Vorteile:

  1. Versteckte Kommunikation, die ihren Blick auf das Design des Badezimmers nicht verderben kann.
  2. Platz sparen. Die Bidet-Schüssel ragt nicht so weit heraus, was ein wenig Platz spart. Dies ist eine ausgezeichnete Option für kleinere Räume.
  3. Einfachheit in der Raumreinigung, da dieses Sanitärgerät nicht auf dem Boden ruht.
  4. Und natürlich einfache Installation.

Hängendes Bidet besteht aus einem Trägerrahmen und einer Schüssel. Die Installation ist die Unterstützung der Schüssel sowie der Ort der Installation des Bidet. Damit können Sie die Höhe des Sanitärgeräts genau einstellen.

Die Technik der Montage eines Bidet ist wie folgt:

  • Bereite eine Nische für die Installation vor. Dazu wird entsprechend der Größe des Tragrahmens eine Aussparung in der Wand angebracht;
  • Blei- und Abwassersysteme;
  • installieren Sie die Installation, indem Sie die unteren Beine am Boden und die oberen Befestigungen an der Wand befestigen;
  • Verbinden Sie den Installationsablauf mit dem Abwassersystem, befestigen Sie das Wasserversorgungssystem auf der Planke und schrauben Sie die Bolzen in den Tragrahmen. Auf den Stollen werden Schüssel montiert;
  • eine Gipskartonnische nähen;
  • Befestigen Sie die Schüssel und verbinden Sie das Bidet mit Wasser und Abwasser. Zwischen der Wand und der Schüssel muss eine Dichtung aus Gummi oder Silikon angebracht werden. Es wird zu einem Puffer, der die Wand und die Schüssel vor Zerstörung schützt und die Belastung der Installationsbolzen kompensiert;
  • Sichern Sie das Bidet, indem Sie die Muttern festziehen.

Wenn die Gummierung nicht enthalten ist, können Sie es selbst machen. Nehmen Sie das übliche Silikon in die Röhrchen und verteilen Sie es um den Umfang der Schüssel. Wenn das Silikon trocken ist, können Sie das Bidet befestigen.

Beim Anziehen hat die Nuss ihre eigenen Nuancen. Wenn es fest angezogen ist, wird sich die Trockenbauwand verbiegen, und wenn sie nicht herausgezogen wird, hängt das Bidet. Hier ist die Hauptsache, einen Mittelweg zu finden.

Bodenablauf montieren

Wie oben erwähnt, ist der Mixer auf dem Bidet wie auf der Spüle angebracht, und das Abwassersystem ist wie die Toilette verbunden, die wir seit langem kennen. Ein empfohlener Ablauf im Boden ist wie für die Dusche gemacht.

Der Zweck des Abflusses ist, Wasser vom Boden zu entfernen, um Feuchtigkeit und die Bildung von Schimmel zu verhindern. Es wird empfohlen, die Konstruktion während der Reparatur des gesamten Bodens im Raum auszuführen, da Abdichtungs- und Estricharbeiten erforderlich sind.

Bei der Montage des Abflusses wird eine spezielle Leiter aus Messing, Stahl oder Kunststoff verwendet, die mit dem Abwasserkanal verbunden ist. Der Ablauf muss dauerhaft und korrosionsbeständig sein.

Zu Beginn der Arbeit, entfernen Sie einen kleinen Bereich des Bodens, und legen Sie dann die Abdichtung. Verbinden Sie das Wasserabflussrohr mit der Kanalisation und prüfen Sie es auf Lecks.

Legen Sie eine wärmeisolierende Schicht auf, z. B. Schaumstoff, und füllen Sie mit Zementmischung.

Stellen Sie sicher, dass der Spültrichter fest am Boden anliegt. Wenn der Zement trocken ist, können Sie die Endbearbeitung beginnen.

Sie können zusammenfassen. Berücksichtigen Sie beim Anschluss eines Bidets die Art der Konstruktion und den Standort des Abwasserkanals. Kaufen Sie eine Sanitärarmatur mit Anweisungen in Klartext und befolgen Sie sie strikt. Wenn das Badezimmer nicht groß ist, benutzen Sie ein Bidet oder WC-Bidet. Stellen Sie einen Abfluss in den Boden, das Wasser wird ablaufen und verhindert Feuchtigkeit im Raum.

Do it yourself - Wie man es selbst macht

Wie Sie selbst etwas unternehmen, mit Ihren eigenen Händen - dem Standort des Home Masters

Installation einer Toilettenschüssel Bidet es selbst

Merkmale der Installation des WC-Bidet

Heute muss niemand erklären, dass das Vorhandensein eines Bidet im Badezimmer bequem und hygienisch ist. Es gibt verschiedene Arten von Geräten dieser Art, aber in diesem Artikel werden wir über die "zwei in einem" -Option sprechen.

Kombiniertes WC-Bidet ist in erster Linie gut, denn wenn Sie die Toilette besuchen, müssen Sie nicht von einer Schüssel zur anderen wechseln.

Außerdem erleichtert es älteren Benutzern und Menschen mit Behinderungen das Leben, da alle Kontrollen automatisch oder durch Drücken der Tasten auf dem Bedienfeld / der Fernbedienung ausgeführt werden. Und schließlich ist das WC-Bidet ein High-Tech-Gerät mit vielen Optionen, um die tägliche Hygiene so angenehm wie möglich zu gestalten.

Strukturell ist das Toiletten-Bidet eine Boden- oder Konsolentoilette, in die eine Düse (Sprayer) und ein Behälter mit Desinfektionsflüssigkeit für sie, ein Wassererhitzer und ein Kohlenstofffilter, der für die Reinigung der Luft verantwortlich ist, eingebaut sind. Das Funktionsprinzip aller modernen Geräte ist nahezu gleich.

Wenn der Knopf gedrückt wird, erstreckt sich eine Sprühvorrichtung unter der Abdeckung und erzeugt eine Waschung mit warmem Wasser. Dann wird der Fön eingeschaltet. Wenn der Benutzer aufsteht, funktioniert das Spülsystem automatisch und der Deckel des WC-Bidet schließt.

Hersteller von Toilettenschüsseln legen großen Wert auf die Sauberkeit der Sanitäreinrichtung selbst: Vor jedem Wasservorgang und danach wird die Düse automatisch mit Wasser und Desinfektionsmittel gespült. Und dank der Luftreinigungsfunktion (Lüfter und integrierter Kohlefilter) wird nie ein unangenehmer Geruch im Raum entstehen.

Wie gesagt, das WC-Bidet hat viele nützliche Optionen. Zuallererst kann der Druck des Strahls, die Temperatur des Wassers, die Position und die Bewegung des Sprays eingestellt werden.

Ein beheizter Sitz, Licht, Luftaromatisierung und sogar ein integrierter MP3-Player - Sanitärhersteller tun alles, um das Gerät komfortabel zu nutzen. VILLEROY Toilettensitze sind auf dem russischen Markt. VOSN, GEBERIT. ROCA, TOY und mehrere andere Unternehmen.

Installation von WC-Bidet

Die Installation einer Bidet-Toilette ist ein relativ einfacher Vorgang, da jeder ernsthafte Hersteller detaillierte Anweisungen an das Produkt anbringt. Das Gerät ist mit kaltem Wasser verbunden, das durch ein im Modul eingebettetes Wellrohr geführt wird. Wasserdruck sollte O, II MPa (dynamisch) und 0,68 MPa (statisch), Widerstand - nicht weniger als 0,1 Ohm sein.

Natürlich muss das Gerät an das Stromnetz angeschlossen werden, unter Beachtung einiger wichtiger Bedingungen:

1. Die Spannung im Netzwerk sollte 220-240 V, 50 Hz betragen.

2. Das Gerät muss mit einem Kupferdraht mit einem Erdungswiderstand von bis zu 10 Ohm und einem Durchmesser von mindestens 1,6 mm geerdet werden.

3. Der Strom muss über ein Fehlerstromschutzgerät (RCD) geliefert werden. Ohne sie ist die sichere Bedienung des Toiletten-Bidet unmöglich.

4. Wie bei allen leistungsfähigen Elektrogeräten benötigt das Gerät eine separate Sicherung auf der Schalttafel.

5. Die Steckdose sollte mindestens 0,6 m von den "Nasszonen" - Duschen oder Bädern entfernt sein.

Konsole WC-Bidet-Set, wie eine normale Toilette auf dem Installationssystem montiert (stabiler Stahlrahmen mit Zisterne). Nachdem es an der Wand befestigt ist, wird es mit einer Trockenwand umwickelt und die Schale wird mit speziellen langen Stollen befestigt. Und wenn solch eine Konstruktion niemandem zu zuverlässig erscheint, beeilen wir uns, diese Ängste zu zerstreuen. Das Installationssystem hält einer Belastung von bis zu 400 kg stand.

Bidet Pflege

Wie bei allen anderen Sanitäranlagen muss auch das WC-Bidet gepflegt werden. Kunststoffoberflächen werden mit einem weichen, feuchten Tuch abgewischt. Verwenden Sie zum Reinigen der Schüssel sparsame Reinigungsmittel, und die Zusammensetzung sollte innerhalb von drei Minuten nach der Anwendung abgewaschen werden. Lassen Sie den Deckel offen, damit keine Rückstände auf das Spritzgerät gelangen (dies kann zu Funktionsstörungen führen). Desinfektionsflüssigkeit wird nach Bedarf hinzugefügt. Und natürlich ist es notwendig, den Zustand der Verkabelung zu überwachen und in jedem Fall das Gerät nicht zu benutzen, wenn das Stromkabel beschädigt ist.

So installieren und verbinden Sie das WC-Bidet mit den eigenen Händen

Das WC-Bidet ist eine moderne Sanitärarmatur für maximalen Komfort und Benutzerhygiene. Die Installation einer Bidet-Toilettenschüssel wird nach verschiedenen Schemata ausgeführt, abhängig von der Art der Vorrichtung, und die Verbindungsmethode ist universell. Wie man die Toilette mit der Funktion eines Bidet mit eigenen Händen anbringt und anschließt, lesen Sie weiter.

Sanitärgerät mit Bidetfunktion

Installation von verschiedenen Arten von Toilettenschüsseln

Je nach Art der Installation kann eine Toilette mit einer Bidetfunktion sein:

  • im Freien. Standard Sanitärkeramik Design, auf dem Boden der Toilette montiert;

Sanitärbefestigung auf dem Boden

  • Außenborder Angeschobene Rohrleitungen ermöglichen es Ihnen, alle für die normale Funktion der Wand erforderlichen Verbindungen zu verbergen. Für die Installation wird eine zusätzliche Halterung benötigt - Installation.

Sanitär an der Wand befestigt

Installation eines WC-Bodens Bidet

Die Toilettenschüssel mit Bidetfunktion wird nach folgendem Schema installiert:

  1. Der Platz für die Sanitäranlagen wird vorbereitet. Die Oberfläche des Bodens wird von verschiedenen Verunreinigungen gereinigt. Vor allem diese Phase ist wichtig, wenn man Rohrleitungen auswechselt.
  2. auf dem Boden Markierungen Befestigungsvorrichtungen Sanitäreinrichtungen. Bei der Anbringung der Markierungen muss der Standort des Abwasserrohrs und die gewählte Art der Verbindung des Toilettenbeckens mit dem Abwassersystem berücksichtigt werden;

Markierung vor der Installation der Toilette

  1. Im markierten Bereich werden Löcher gebohrt. Wenn der Boden gefliest ist, wird ein Bohrer zum Bohren empfohlen;

Bohren von Löchern in den Boden für Sanitärinstallationen

  1. Die Toilette ist auf dem Boden befestigt. In die vorbereiteten Löcher werden Dübel eingesetzt, um das Gerät zu befestigen. Silikondichtstoff kann verwendet werden, um die Verbindung abzudichten;

Befestigen eines Sanitärgerätes auf dem Boden

  1. Sanitäreinrichtungen, die an den Kanaleingang angeschlossen sind;

Anschluss der Rohrleitungen an den Kanaleingang

  1. der Abwassertank ist installiert.

Installieren eines Spülkastens auf der Toilette

Installation eines hängenden WC-Bidet

Die aufgehängten Toiletten-Bidets mit der Installation werden auf folgende Weise installiert:

  1. in der ersten Phase die Montage und Installation der Installation. Die Installation des Geräts wird so ausgeführt, dass es möglich ist, alle Verbindungen zu den Wasserleitungen zu verbergen: Kanaleingang, Wasserleitungen hinter der falschen Wand. Es wird empfohlen, die Parallelität aller Führungselemente zu beobachten;

Installieren eines Geräts zur Befestigung der Toilettenschüssel

  1. In die Installation eingebettete Bolzen sind eine direkte Befestigung der Sanitäreinrichtung. Eine Dichtung ist zwischen der Toilette und dem Befestigungselement installiert, um die Toilettenschüssel vor Beschädigung zu schützen;

Sanitärarmaturen für die Installation

  1. Auf der letzten Stufe ist die Toilette mit dem Abwassersystem und der Zisterne verbunden.

Wie installiere ich die Installation und repariere eine Toilette, schau dir das Video an.

Toilettenschüsseln verbinden

Um den Anschluss des WC-Bidet an die Wasserversorgung zu ermöglichen, benötigen Sie:

  • flexible Schläuche. Die Auswahl der Schläuche sollte nach einer Reihe von Parametern erfolgen, von denen die wichtigsten sind: Schlauchlänge, Druckfestigkeit und Zweck des Geräts;

Universalschläuche für heißes und kaltes Wasser

  • Schlüssel (einstellbar). Um das Spritzen der Auskleidungsmutter nicht zu beschädigen, können die Kanten der Tasten mit einer Isolierbandschicht umwickelt werden;
  • FUM-Band oder andere Mittel zum Abdichten von Gewindeverbindungen.

Werkzeuge und Materialien zum Verbinden der flexiblen Verbindung

Wenn das Bidet-Toilettengerät manuell betrieben werden muss, ist zusätzlich ein eingebauter Mischer erforderlich.

Innenwandmischer

Verbindungsschema über den Mixer:

  1. Wasserschläuche sind an Wasserleitungen angeschlossen;
  2. der Mischer ist eingerichtet;
  3. Schläuche werden der Mischvorrichtung zugeführt;
  4. aus dem Mixer versorgt der flexible Eyeliner das Sanitärgerät mit Wasser;
  5. Dichtheit der Verbindungen wird überprüft.

Wie verbinde ich eine Bidet-Toilette durch den Mischer?

Fortgeschrittenere Modelle von Rohrleitungen werden durch einen Thermostat ergänzt, der Wasser auf eine vorbestimmte Temperatur mischt. In diesem Fall ist die Installation des Mixers nicht erforderlich. Flexible Schläuche sind mit Rohren und einem Thermostat verbunden, aus dem warmes Wasser in das Bidet gelangt.

Wenn Sie das WC-Bidet mit elektronischer Steuerung verbinden, benötigen Sie:

  1. Verbinden Sie das Netzkabel mit dem Gerät. Da das WC-Bidet viel Strom verbraucht, empfiehlt es sich, eine separate Abzweigung mitzubringen;
  2. rüsten Sie hochwertige Erdung aus. Für die Erdung können Sie entweder ein separates Kabel oder integrierte Geräte wie spezielle Steckdosen verwenden.
  3. installieren Sie einen RCD (Gerät zur Überwachung der Leckage von Elektrizität). Das Gerät kann separat installiert oder in den Stecker eingebaut werden.

Schema der Stromversorgung des Sanitärgerätes

Ein detailliertes Diagramm seiner Verbindung zu verschiedenen Mitteilungen und Empfehlungen des Herstellers des Toiletten-Bidet ist an jedem Sanitärgerät angebracht. Wenn Sie die grundlegenden Regeln der Installation und der Verbindung kennen und sich klar an das beigefügte Schema halten, können Sie alle Arbeiten ohne die Hilfe von Spezialisten durchführen.

Do-it-yourself-Bidet-Installation: spezifische Installation und Verbindung

Das Bidet ist eine außergewöhnlich nützliche und bequeme Sanitäreinrichtung. Und wenn einige Mitglieder aufgrund gesundheitlicher Probleme besondere Bedürfnisse haben, ist ein solches Gerät einfach unverzichtbar. Aber die Kosten für Sanitäranlagen dieser Art sind nicht für jedes Familienbudget.

Glücklicherweise ist die Installation eines Bidets ein relativ einfaches Verfahren, mit dem auch ein Klempner umgehen kann.

Was sind die Bidet?

Das Bidet ist die Badezimmerausrüstung, die für die persönliche Hygiene bestimmt ist. Äußerlich ist das Gerät einer herkömmlichen Toilette sehr ähnlich, technisch gesehen handelt es sich jedoch um ein niedrig hängendes Waschbecken. Es ist auch an das Abwassersystem angeschlossen, aber statt einer Zisterne gibt es einen Wasserhahn oder einen Brunnen. Unterscheiden Sie Bodenmodelle von Bidets und hängende Version. Die ersten sind auf dem Boden montiert und die zweiten sind an der Wand aufgehängt.

Bei der Auswahl eines Bidet sollten Sie nicht nur die Art der Installation, sondern auch andere Designmerkmale berücksichtigen. Zum Beispiel kann ein Mischer entweder ein konventioneller Zweiventil- oder Einhebelmischer mit einem Kugelmechanismus sein. Letzteres wird als bequemer angesehen.

Der Auslauf ist so gestaltet, dass der Wasserstrahl in einem geeigneten Winkel nach oben gerichtet werden kann. Bei einigen Modellen ist der Auslauf komplett abwesend, das Wasser schlägt vom Boden der Schüssel mit einem kleinen Springbrunnen, dessen Richtung ebenfalls eingestellt werden kann. Das Produktdesign sollte in Übereinstimmung mit dem Sanitärstil ausgewählt werden, der bereits im Badezimmer verfügbar ist.

Es gibt auch Retro-Modelle moderner Bidets und Produkte in einem trendigen High-Tech-Stil. Es ist ebenso wichtig, die Größe der Sanitärarmatur zu berücksichtigen, besonders wenn es sich um ein kleines Badezimmer handelt. Um das Bidet sollte Platz sein, damit es für den Besucher des Badezimmers bequem ist.

Gelenkige Modelle sehen sehr kompakt aus, aber um sie zu installieren, sollten Sie eine spezielle Installation verwenden, die in der Nische hinter der Schale oder hinter einer speziellen Lünette platziert werden sollte. Um all diese Punkte genau zu berücksichtigen, sollten Sie sorgfältig das Klebeband und den Platz für die Installation des Bidet und das Gerät selbst messen.

Installation des Bodenmodells

Also, der Ort ist ausgewählt und Sanitär gekauft. Vor der Installation müssen Sie den vollständigen Satz des Geräts überprüfen und die Integrität des Produkts sicherstellen. Späne und Risse in der Schüssel sind nicht akzeptabel, auch wenn sie nach der Installation verborgen sind. Für die Installation benötigen Sie möglicherweise die folgenden Tools:

  • Bohr- und / oder Bohrhammer;
  • Bohrer für Arbeiten auf der Beton- und Keramikbasis;
  • Satz Schraubenschlüssel;
  • verstellbarer Schraubenschlüssel;
  • Material zum Abdichten von Gewindeverbindungen;
  • Versiegelung auf Silikonbasis für den Einsatz bei hoher Luftfeuchtigkeit usw.

Finden Sie heraus, wie Sie ein Boden-Bidet Modell installieren, müssen Sie den richtigen Ort für die Installation wählen. Gleichzeitig ist es notwendig, den Abstand von dem Gerät zu dem Punkt der Verbindung mit dem Wasserversorgungssystem und dem Abwasser genau zu messen. Sie stellen die Schüssel auf die Basis und markieren die Stellen, an denen die Befestigungselemente angebracht werden. Dann führen Sie an diesen Stellen Löcher durch, deren Durchmesser der Größe von Kunststoffdübeln entspricht.

Zum Bohren von Keramikfliesen wird die Verwendung eines speziellen Bohrers empfohlen. Die Dübel werden in die Löcher gesteckt, eine Schale aufgesetzt und mit Befestigungsschrauben fixiert. In diesem Fall werden Gummidichtungen verwendet, um die Keramikoberfläche des Produkts nicht zu beschädigen.

Die Kraft beim Anziehen der Schrauben sollte moderat sein, da sonst Keramik einfach brechen kann. Ziehen Sie die Befestigungselemente jedoch nicht zu fest an, so dass die Position der Schüssel zuverlässig war. Zur zusätzlichen Fixierung des Produkts auf dem Boden mit Silikondichtstoff, der den Spalt zwischen Bodenkante und Boden überzieht.

Jetzt können Sie mit der Installation des Mixers fortfahren. Je nach Modell ist es entweder an der Seite der Schüssel oder an der Wand montiert. In der Regel liefert der Hersteller eine komplette Anleitung mit dem Mischer sowie alle notwendigen Befestigungselemente. Überprüfen Sie die Verfügbarkeit dieser Artikel sollte auch beim Kauf eines Bidet sein.

Um einen wandmontierten Wasserhahn zu installieren, müssen Sie möglicherweise die Wand aushöhlen, neben der ein Bidet installiert ist. Diese Arbeiten werden am besten vor der Installation der Schüssel durchgeführt, um sie während der Bildung der Kerbe nicht zu beschädigen. Gleichzeitig mit den Markierungen für Befestigungselemente werden auch die Markierungen an der Wand unter dem Mischer ausgeführt.

Dann putze die Schüssel und mache ein Loch in die Wand. Danach sollte die Bodenfläche von den entstehenden Ablagerungen gereinigt werden und dann die Löcher für die Befestigung der Schüssel gebohrt werden. Mit einem Mischer, der seitlich am Bidet angebracht ist, ist alles einfacher, dafür ist meist schon ein spezielles Loch vorgesehen.

Der Mischer wird an der richtigen Stelle mit einer Gummidichtung montiert und mit einer Spannmutter befestigt, die vorsichtig mit einem verstellbaren Schraubenschlüssel angezogen werden muss. Danach wird dem Gerät kaltes und heißes Wasser zugeführt. Es ist wichtig, die Ventile oder Eingänge nicht zu verwechseln, je nach Modell des Mischers.

Um das Bidet an die Wasserversorgung anzuschließen, verwenden Sie in der Regel einen flexiblen Eyeliner in einer Metallhülle. Es ist wichtig, dass diese Schläuche nicht zu lang sind und unnötige Schleifen bilden. Aber noch schlimmer, wenn der flexible Eyeliner zu kurz und gestreckt ist. Dies ist ein inakzeptabler Fehler bei der Montage eines Bidet.

Um Schläuche an Kalt- und Warmwasserleitungen anzuschließen, müssen Sie T-Stücke einbetten oder installieren. Es wird empfohlen, vor diesen T-Stücken Absperrventile anzuordnen, um das auf dem Bidet laufende Wasser absperren zu können. Wenn Sie das Produkt reparieren müssen, müssen Sie nicht die gesamte Wasserversorgung des Apartments blockieren.

Der Anschluss an ein Sanitärsystem erfolgt normalerweise über Gewindeverbindungen. Jede derartige Verbindung muss sorgfältig mit einem Leinenfaden, FUM-Band oder einem anderen geeigneten Material versiegelt werden. Hier machen Anfänger Klempner zwei Fehler: zu viel oder zu wenig Dichtung verwenden. Wenn das Material nach dem Einschrauben des Gewindes leicht nach außen ragt, kann seine Menge als optimal angesehen werden.

Es bleibt das Bidet an das Abwassersystem anzuschließen. Achten Sie darauf, einen Siphon zu installieren. Sie benötigen auch einen Gummi-Manschettenadapter und Wellen. Zuerst sollte ein Siphon am Ausgang des Bidet installiert werden. Verwenden Sie gleichzeitig eine spezielle Gummidichtung. Fast alle Bidetmodelle sind mit Überlaufschutz ausgestattet. Während der Installation ist es notwendig, die Integrität und den ordnungsgemäßen Betrieb dieser Site zu überwachen.

Dann wird die Wellung am Siphon befestigt. Das zweite Ende ist am Abwasserrohr angebracht, und die Gummimanschette dient zum Abdichten dieser Verbindung. Bei dieser Verlegung des Bodens kann das Bidet als abgeschlossen betrachtet werden. Schalten Sie das Wasser ein und überprüfen Sie alle Anschlüsse auf Undichtigkeiten.

Merkmale der Installation der Aufhängung

Die Installation eines kompakten Aufhängungsmodells beginnt mit der Installation der Installation, an die das Gerät anschließend angeschlossen wird. In diesem Fall wird das Gewicht des Geräts sowohl auf den Rahmen als auch auf die Wand verteilt, an der es angebracht wird. Oft besteht die Trennwand zwischen dem Badezimmer und der Toilette aus leichten Materialien, zum Beispiel Gipskarton und Profil.

Es wird nicht empfohlen, die Installation an einer solchen Wand zu montieren, da sie unter dem Gewicht der Rohrleitungen einfach zusammenfallen kann. Meistens für einen Rahmen in der Wand machen eine kleine Nische. Eine solche Kerbe sollte etwas höher und tiefer als die Abmessungen der Struktur sein, für die sie gedacht ist. Wenn das Badezimmer bereits eine fertige Nische in passenden Größen hat, können Sie es benutzen.

Es kommt auch vor, dass es aus irgendeinem Grund unmöglich ist, eine Nische zu machen. In diesem Fall wird die Installation einfach gegen eine Wand montiert und dann hinter einer falschen Platte, zum Beispiel aus Trockenbau, versteckt, um der Struktur ein vollständiges und ästhetisches Aussehen zu geben. Bringen Sie vor der Installation der Installation die Warm- und Kaltwasserrohre sowie das Abwasserrohr zum Installationsort. Die Ausgänge dieser Elemente sollten auch für weitere Bidet-Verbindungen verfügbar bleiben.

Der Rahmen wird unmontiert geliefert und muss zuerst gemäß den Anweisungen des Herstellers montiert werden. In diesem Stadium ist es normalerweise möglich, die Höhe der hängenden Schüssel so einzustellen, dass das Gerät bequem zu benutzen ist.

Danach wird die Installation mit Befestigungselementen am Boden und an der Wand befestigt. Das erste Markup wird durchgeführt, dann werden die Löcher gebohrt, dann wird der Rahmen in der richtigen Position fixiert. Bei der Montage und Installation des Rahmens sollten Sie regelmäßig die Gebäudeebene verwenden.

Ein Versatz der Position der Installationselemente führt zu einer falschen Positionierung des Bidet und kann bald zu einer Fehlbedienung des Geräts und dessen Bruch führen. Wenn Sie die Installation für Reparaturen demontieren müssen, können die Kosten für die Behebung des Problems sehr hoch sein.

Wenn der Rahmen relativ zur Horizontalen und Vertikalen korrekt installiert ist, können Sie die Nische, in der er sich befindet, umhüllen und dekorieren. Natürlich sollte es außerhalb der Elemente bleiben, an denen die Bidetschale aufgehängt wird. Dies sind spezielle lange Bolzen, die in die entsprechenden Löcher im Rahmen eingesetzt und an der Wand befestigt werden.

Beim Aufhängen der Schüssel auf Metallbolzen wird normalerweise eine Gummidichtung verwendet, die die Keramik vor Beschädigung schützt. Eine Alternative zu Gummi kann eine Dichtungsmittelschicht sein. Es sollte auf die Oberfläche der Befestigungen aufgetragen werden und dann warten, bis die Zusammensetzung trocknet. Danach können Sie die Schüssel aufhängen und reparieren. Die Verwendung einer Gummidichtung wird jedoch als zuverlässiger und bequemer angesehen.

Die Schale, die an den Bolzen aufgehängt ist, wird mit Spannmuttern befestigt, die sorgfältig festgezogen werden sollten, um die Keramikoberfläche der Sanitärkeramik nicht zu beschädigen. Die weitere Installation des Bidet erfolgt in etwa wie beim Einbau des Bodenmodells. Zuerst installieren Sie den Mixer, dann verbinden Sie das heiße und kalte Wasser mit flexiblen Schläuchen.

Die Anforderungen für die Abdichtung aller Gewindeverbindungen bleiben dieselben wie beim Einbau anderer Sanitärarmaturen: eine Abdichtung ist zwingend erforderlich. Es wird empfohlen, dies auch in Fällen durchzuführen, in denen Dichtungen verwendet werden.

Der Anschluss eines montierten Bidet an die Kanalisation erfolgt ebenfalls nur über einen Siphon. Zwischen dem Siphon und dem Abwasserloch einen Gummistulpenadapter anbringen. Jetzt müssen Sie das Wasser einschalten und den Betrieb aller Komponenten überprüfen, stellen Sie sicher, dass keine Lecks vorhanden sind. Wenn alles in Ordnung ist, können Sie die notwendigen Nacharbeiten durchführen.

Etwas über das Bidet

Wenn es keinen Platz gibt, ein Bidet zu installieren, und es sehr notwendig ist, diese gute Zivilisation zu benutzen, ist es sinnvoll, die Möglichkeit zu erwägen, eine Bidet-Abdeckung zu kaufen. Dies ist ein elektronisches Gerät, das einem Toilettendeckel sehr ähnlich sieht, aber eine Reihe zusätzlicher Funktionen hat.

Bedecken Sie das Bidet direkt auf der Toilette. Zu diesem Gerät müssen Sie Wasser und Strom bringen. In Verbindung mit der Kanalisation, natürlich, nicht nötig. Das Gerät ist mit einem Mikroprozessor und einem Bedienfeld ausgestattet, mit dem Sie die geeignete Temperatur und den richtigen Wasserdruck einstellen können.

Solche Produkte sind auch mit der Funktion ausgestattet, warme Luft zu blasen, deren Temperatur auf ein akzeptables Niveau eingestellt werden kann. Die Steuerung erfolgt remote über die Fernbedienung. Einige Modelle haben einen Wasserfilter und Reinigung der einströmenden Luft.

Unter anderen nützlichen Optionen ist es sinnvoll zu beachten:

  • automatisierte Lieferung von Flüssigseife;
  • antibakterieller Sitzbezug;
  • verschiedene Arten der Jet-Fütterung (Massage, Pulsieren, etc.);
  • Lufterfrischer;
  • Sitzheizung;
  • Verfügbarkeit des Timers;
  • Automatisches Düsenreinigungssystem, etc.

Hochwertige Bidet-Abdeckungen sind sehr praktisch in der Handhabung, sie sind den traditionellen Versionen dieses Sanitärgerätes nicht unterlegen und ermöglichen gleichzeitig das Problem des Platzmangels für ein zusätzliches Gerät zu lösen. Solch ein elektronisches Gerät muss geerdet sein. Es wird empfohlen, ein separates Kabel von der Abschirmung für die Stromversorgung der Bidetabdeckung zu ziehen und ein Fehlerstromschutzgerät zu installieren.

Eine sehr einfache Alternative zu einem Bidet ist eine hygienische Dusche mit einer kleinen Gießkanne. Es wird über einen Mischer mit Kalt- und Warmwasserleitungen verbunden, und die Gießkanne wird mit einem Schlauch von geeigneter Länge neben der Toilette aufgehängt. Natürlich ist dies nicht so bequem wie ein herkömmliches Bidet oder ein elektronisches Analog in Form eines Deckels, aber diese Option wird relativ billig sein.

Nützliches Video zum Thema

Detaillierte Anweisungen zur Installation eines Bodenbidetmodells finden Sie hier:

Dieses Video zeigt deutlich den Installationsvorgang des montierten Bidet:

Eine Übersicht über die Bedienung und Installation der elektronischen Bidetabdeckung finden Sie in diesem Videomaterial:

Paraphrasieren der Klassiker, können wir sagen, dass ein Bidet kein Luxus, aber ein notwendiges Mittel der Hygiene ist. Die Installation des Geräts ist nicht so schwierig, Sie müssen nur die Anweisungen befolgen und die grundlegenden Regeln für die Installation von Sanitärarmaturen befolgen.