Betonringe für Abwasser und Schritt-für-Schritt-Bau einer Klärgrube

Es hat den Anschein, dass der Bau einer Klärgrube auf einem Landgelände kein großes Problem mehr ist, das mit einer beträchtlichen Menge an Arbeit verbunden ist. Denn die Verfügbarkeit von speziell für die Kanalisation hergestellten Kunststoffbehältern hat diese Bauweise in die Gruppe mit den geringsten Kosten übersetzt. Aber das Leben zeigt, dass Betonringe für Abwasser noch immer gefragt sind. Was ist los?

Vor- und Nachteile

Wie alle Baumaterialien haben Stahlbetonkanalringe positive und negative Eigenschaften. Beginnen wir mit den Vorteilen:

  1. Hochfeste Produkte.
  2. Langzeitbetrieb (bis zu 25 Jahren).
  3. Niedriger Preis.
  4. Die Fähigkeit, einen Faulbehälter mit eigenen Händen zu sammeln, abhängig von der Verfügbarkeit oder Mietausrüstung.
  5. Einfache Wartung.

Zu den Nachteilen gehört die Komplexität der Installationsarbeiten. Es ist unmöglich, Ringe manuell zu montieren, ihre Masse ist zu hoch. Um Produkte in einer vorbereiteten Grube zu installieren, wird daher ein Kran benötigt, dessen Leistungen bezahlt werden müssen.

Gleiches gilt für das Entladen. Rolling Rings auf dem Territorium ist verboten, sie können einfach verfallen. Deshalb muss zum Aufstellungsort der Klärgrube die Zufahrtsstraße für das Auto organisieren, das Betonwaren transportiert. Außerdem sollte der Aufstellort der Klärgrube so frei wie möglich sein, damit der Ausleger des Krans arbeiten kann.

Klassifizierung und Kennzeichnung

Was die Klassifizierung angeht, bieten die Hersteller heute zwei Arten von Betonringen für Abwasser an:

Die erste Klasse umfasst Produkte, deren ringförmige Ebenen (Enden) flach sind. Die zweite Klasse umfasst Produkte mit Nahtprojektionen. Von oben ist die Leiste innen, von unten ist außen.

Die Qualität der zweiten Option ist offensichtlich. Wenn ein Ring an einen anderen montiert wird, entsteht eine enge Klemmverbindung, und die Verbindungsfestigkeit ist im Vergleich zu einer flachen Verbindung um ein Vielfaches höher. In jedem Fall wird die Verbindung der beiden Elemente mit Zementmörtel durchgeführt.

Markierung

In der Bezeichnung der Stahlbetonringe gibt es sowohl alphabetische als auch numerische Zeichen. Zum Beispiel die Marke COP 10-9. Übrigens ist dies der beliebteste Ring, den Sommerbewohner nutzen, um die Sammlung von Abwasser zu organisieren.

Also ist der COP ein Wandring, 10 ist der innere Durchmesser, 9 ist die Höhe. Alle digitalen Symbole werden in Dezimetern verwendet. Derzeit bieten die Hersteller eine recht große Auswahl an Durchmesser und Höhe. In der folgenden Tabelle sind alle Eigenschaften von Stahlbetonringen aufgeführt.

Septische Betonringe, Größen und Preise

Die Verwendung von Stahlbetonprodukten für den Bau von Klärgruben ist eine effektive Lösung für ein einfaches und zuverlässiges System. Ringe aus Betonwaren sind bequem in der Bedienung und bieten eine optimale Auswahl des Volumens der vorgefertigten Gebäude. Erschwingliche Produktkosten und Installationsgeschwindigkeit minimieren die Kosten.

Bau von Klärgruben

Die Konstruktion auf der Basis von Betonfertigteilen hat eine runde Form. Es kann ein- oder mehrkammerig sein (in der Regel 2-3 Sektionen). Es ist ratsam, Einkammer-Klärgruben zu installieren, wenn die Abwassermenge 1 m³ / Tag erreicht, nicht mehr. Die Anzahl der für den Bau erforderlichen Ringe variiert von 3 bis 5. Dreikammer-Klärgruben ermöglichen eine bessere Wasserreinigung und werden mit einem Wasserverbrauch von mehr als 10 m³, Zweikammer-Sickergruben - bis zu 10 m³ verlegt.

Komponenten:

  • unten - beschriftet "Mon" - Bodenplatte. Produkte werden mit einem Durchmesser hergestellt, der dem Durchmesser der Wandringe entspricht. Die Aufgabe dieses Elements besteht darin, eine gleichmäßige, feste und trockene Unterlage bereitzustellen, die für die Aufrechterhaltung der Klärgrube und die Minimierung des Abflusses der Klärgrube auf fließenden Böden erforderlich ist;
  • der Arbeitsteil ist auf der Grundlage der Wand, der Stütze und der zusätzlichen Ringe - die Markierung "KS" gebildet. Die Anzahl und Größe der Produkte wird durch die Konstruktionsdaten bestimmt;
  • Überlappung - Markierung "PP" - Bodenplatte. Das Produkt wird in Übereinstimmung mit den Marken von Wandringen hergestellt. Die Abdeckungen sind mit Montagescharnieren und Inspektionsöffnungen d 700 mm ausgestattet;
  • Schachthals - gebildet durch Wandringe von kleinerem Durchmesser;
  • Luke - Beton, Polymer, gusseiserne Luken werden in Klärgruben verwendet.

Die Standardhöhe des Mannlochs beträgt 1150 mm vom Boden bis zum Boden der Bodenplatte. Der äußere Rand des Schachtdeckels erhebt sich um 80 mm über Bodenniveau. Von innen wird die Konstruktion mit einer Zement-Sand-Abdichtungslösung (1: 3, w / c 0,5) unter Zugabe von Calciumnitrat, die Putzschicht mit 20 mm abgetragen.

Runde Einkammer-Klärgruben können sein:

Die Höhe des Arbeitsteils beträgt 1,8 oder 2,4 M. Anhand des Durchmessers und der Höhe wird die Anzahl der Ringe bestimmt, die an der Arbeit beteiligt sind. Vorgefertigte Elemente bilden das Volumen des Flaschengräbers. Zur Berechnung des erforderlichen Volumens wird der Wert des täglichen Abwasserflusses dreimal multipliziert und zugrunde gelegt.

Grundsätze für die Berechnung des Volumens der Klärgrube:

  • gemäß den Normen wird der Wasserverbrauch pro Benutzer als 150 - 200 l / Tag angenommen;
  • eine dreiköpfige Familie benötigt eine Kläranlage von 1,8 m³;
  • Die Anordnung einer Klärgrube größeren Volumens verlängert die Betriebszeit;
  • wenn Ringe d0 m, Höhe 0,8 m, an der Arbeit beteiligt sind, wird das Volumen eines Produktes als 0,63 m³ angenommen;
  • Wenn das Abflussvolumen weniger als 1 m³ beträgt, wird daher eine aus drei Ringen bestehende Einkammerstruktur bereitgestellt;
  • Wenn sich ein Filtrationsbrunnen befindet, sollte sein Volumen den täglichen Wasserverbrauch von 12-16 p übersteigen. Ringe werden breiter und in größerer Menge verwendet.

Für den Bausektor vorgefertigte Stahlbetonprodukte der Serie 3.900-3:

  • die Mündungen des Schachtes bilden Wandringe mit einem Durchmesser von 700 mm und einer Höhe von 290 mm;
  • der Stützring wird verwendet - um die Luke unterzubringen;
  • Je nach Projekt können Verteilbrunnen mit einem Durchmesser von 1000 mm und Sammelbrunnen mit einem Durchmesser von 1500 mm verlegt werden.

Mehrkammerklärgruben werden aus einer Einkammeranlage mit einer Vorrichtung zur allgemeinen Betonvorbereitung (eine zusätzliche Schicht aus Beton mit geringer Festigkeit) zusammengebaut.

Verwendung von Stahlbetonringen

Unter dem Bau einer Klärgrube sind Böden, Böden, Ringe, Luken mit Deckeln entsprechend einem hohen Qualitätsniveau eingesetzt.

Drei Arten von Produkten werden für den Bau verwendet:

  • mit Ringschlossverbindung. Jedes Produkt ist mit Rillen und Vorsprüngen ausgestattet, die eine starke Verriegelung gewährleisten, so dass sich die Struktur während des Betriebs nicht bewegt;
  • Betonringe ohne Schloss. Die Produkte werden mit Zement-Sand-Mörtel und Metallklammern verbunden und versiegelt;
  • Filtrationsringe - perforierte Betonringe. Das Produkt ist mit einem Satz von Löchern ausgestattet, die in einem identischen Abstand voneinander angeordnet sind. Durch sie sickert Wasser in die Bodenschicht;
  • Anpassung der Betonwaren Ringe sind entworfen, um das Volumen der Struktur anzupassen;
  • zusätzlich - benötigt, um die Höhe der Klärgrube anzupassen.

Die Vorteile der Verwendung von Stahlbetonprodukten

Durch die Anordnung vorgefertigter Klärgruben können Sie auf folgende Vorteile zählen:

  • erschwinglichere Kosten verglichen mit Ziegelgegenstücken;
  • einfache Installation und schnelle Implementierung;
  • Betriebssicherheit;
  • die Nutzungsdauer der fertigen Struktur erreicht 25 Jahre;
  • physischer und sichtbarer Zugang;
  • die Möglichkeit Abstiegsklammern, technologische Löcher, Adapter zu arrangieren.

Betonringe für Klärgrube: Größen und Preise

Die folgende Tabelle zeigt die Eigenschaften der Stahlbetonringe, Größen und Preise für jedes Produkt.

Voronezh Kranmanipulator

Stahlbetonringe

LIEFERUNG VON BETONRINGEN

DIGGERS / MANUELLER HUND

JCB BAGGER-DIENSTLEISTUNGEN

Das ganze Spektrum von Dienstleistungen für die Installation und den Betrieb von Abwasser / Klärgrube / Senkgrube von Betonringen - wir produzieren als separate Arten von Arbeit, und eine vollständige Palette von Dienstleistungen, deren Ergebnis - fertige Abwasser (Klärgrube) schlüsselfertig.

Unser Unternehmen fertigt und vertreibt hochwertige dry-pressed Stahlbetonringe, die für den Bau einer eigenen Abwasseranlage, Klärgrube (Abfluss und Klärgruben) in einem Privathaus oder auf dem Land sowie für den Bau von Inspektions- und Wasserbrunnen einschließlich Brunnen notwendig sind. Dank der Technologie der Vibropressing Produkte sind glatt und sehr stark.

8 (920) 462-77-22 - gute Qualität Ringe, alle Produkte sind zertifiziert!

Wie kaufe ich unsere Ringe? - ganz einfach: rufen Sie einfach die gewünschte Anzahl und den Durchmesser der Ringe an und bestellen Sie die Lieferung und Installation der Ringe in der Grube am selben Tag. Sie können Ihre Bestellung am Entladeort bezahlen (beim Fahrer auf dem Lieferschein) oder im Voraus in unser Büro kommen.

Seit letztem Jahr sind gefaltete Betonringe in unserem Sortiment erschienen (sie werden auch genannt: mit einem Viertel oder mit einem Schloss) - sie vereinfachen die Installation und verstärken die gesamte Struktur, da sie mit einer Nut und einem Kamm ineinander gesteckt sind und nicht verschoben werden.

Betonringe und Produkte vom Hersteller

Unsere Fabrik von Betonprodukten bietet Ihnen an, eine breite Palette von Betonringen und Zubehör für sie, sowie andere Betonprodukte kennenzulernen. Sie können Produkte mit Lieferung an jeden Ort in Woronesch und Woronesch zum besten Preis für Groß-und Einzelhandel kaufen.

Sie suchen nach konkreten Ringen und möchten zuverlässige Produkte bekommen? LLC ZBI12 produziert Stahlbetonprodukte unter strikter Einhaltung von Normen und GOST. Eigenschaften, die unseren Ringen Zuverlässigkeit und Haltbarkeit verleihen:

  • Die Oberfläche hat keine Löcher und Risse und wird mit Zementmörtel abgewischt. Dadurch kann das Produkt kein Wasser aufnehmen.
  • Eine gründliche Verdichtung der Mischung erhöht die Festigkeit des Betons.
  • Die Montageschleife besteht aus glattem Betonstahl.
  • Das Skelett des Rings wird in der Fabrik hergestellt, hat ein transparentes und volumetrisches Design.
  • Für jeden Gegenstand ist ein Reisepass vorgesehen. Es zeigt an, welche Marke von Beton, die Materialien, die bei der Herstellung von Betonringen verwendet werden.

Wenn Sie Produkte bei uns bestellen, erhalten Sie:

  1. Ringe aus Betonprodukten aus zertifizierten und bewährten Materialien. Gefertigt auf professionellem Equipment von nicht weniger qualifizierten Spezialisten in der Technologie der entsprechenden GOST, haben Stahlbetonschächte eine lange Lebensdauer. Baue einen Brunnen aus Betonringen und es wird dir viele Jahre zuverlässig dienen.
  2. Die Auswahl der fertigen Produkte und die Geschwindigkeit der Bestellung. Immer auf Lager gibt es alles für den Bau von Stahlbetonbrunnen: Ringe, Böden, Deckel und Luken. Dank dieser können wir Produkte am Tag der Bestellung versenden. Eine komplette Flotte wird Ringe für Brunnen liefern: Voronezh und die Region sind nicht die Grenze!
  3. Die niedrigsten möglichen Kosten, nicht auf Kosten der Qualität. Dank eines rationalisierten Prozesses, bewährter Lieferanten, können wir Ihnen das beste Preis-Leistungs-Verhältnis anbieten. Vergessen Sie nicht, dass die Brunnen, wie jedes Immobilienobjekt, jahrzehntelang dienen, weshalb die Investition jetzt auf Kosten eines problemlosen Betriebs in der Zukunft gerechtfertigt ist. Möchten Sie wissen, wie der Preis in Woronesch auf der Webseite ist?
  4. Nicht teure Lieferung und Installation. Um die Betonprodukte zu bestellen, rufen Sie bitte in Woronesch 291-54-75 an. Wir liefern und montieren sie mit Hilfe eines Krans. Dann zahlen Sie für die Produkte und die Lieferung.

Sie können unabhängig von der Qualität der Ringe beim Kauf überzeugt werden.

Wie kann man es machen? Fragen Sie beim Kauf eines speziellen Geräts, mit dem Sie die tatsächliche Stärke des Rings bestimmen können. Somit ist es leicht, eine Qualitätskontrolle durchzuführen. Es sollte angemerkt werden, dass die Kosten der Ringe von verschiedenen Herstellern nicht sehr unterschiedlich sind, aber ein Fehler bei der Auswahl eines Lieferanten kann teuer sein. Darüber hinaus ist es oft nur wenige Jahre später zu finden. Wir hoffen sehr, dass unsere Produkte Ihnen helfen, Fehlkalkulationen beim Bau von Brunnen zu vermeiden!

Cesspit aus Betonringen - die Feinheiten der Konstruktion von 2 Designs für unterschiedliche Abwassermengen

In der Privatwirtschaft sind die wichtigsten Arten der Verwertung von häuslichem Abwasser verschiedene Arten von Akkumulatoren und Klärgruben, dh Senkgruben. In diesem Artikel werde ich Ihnen erzählen, wie eine Senkgrube aus Betonringen mit Ihren eigenen Händen gebaut wird, abhängig von der Menge des Abwassers. Erklären Sie auch alle organisatorischen Feinheiten des Prozesses.

Zweikammerentladung aus Betonringen.

Werbung

Was ist beim Erstellen eines Projekts zu beachten?

Ich habe mehrere Möglichkeiten ausprobiert und kam zu dem Schluss, dass Ringe aus Beton fast das beste Material sind. Sie eignen sich gleichermaßen für den Bau einer Mehrkammerfaulgrube in einem modernen Häuschen und für ein Abflussloch in einem kleinen Häuschen.

Fakt ist, dass der neue korpulente Brandziegel teuer ist. Und die Qualität der verwendeten Ziegelkonstruktionen ist sehr mittelmäßig. Außerdem müssen Sie einen Maurer mieten.

Die Jauchegrube von gebrauchten Vollziegeln.

Für feste Betonfaulgruben ist es notwendig, eine Schalung zu errichten und auch Geld für Beton selbst und Verstärkung auszugeben, die noch teurer ist. Ich erwähne nicht einmal die fabrikmäßigen Kläranlagen, der Preis ist dort exorbitant.

Es stellt sich also heraus, dass selbst wenn Sie bei den jeweiligen Organisationen Senkgruben aus schlüsselfertigen Betonringen bestellen, dies günstiger ist als die meisten der oben genannten Möglichkeiten.

Serielle Fabrik Klärgrube ist teurer als die Konstruktion von Betonringen.

Was sind die Ringe?

Der Ring besteht aus einer massiven, monolithischen Struktur, die aus einem verschweißten Metallverstärkungsrahmen besteht, der mit hochfestem Beton gefüllt ist. Sie können mit einer angeformten Andocknut am Rand ausgestattet sein oder eine glatte Kante haben.

Neben den klassischen Standardprodukten werden auch Ringe mit einem Boden und sogenannte Lochringe produziert. In unserem Fall können Sie alle 3 Arten von Strukturen verwenden.

Aber klassische Ringe sind deutlich billiger als Gläser und perforierte Ringe, so dass die meisten Klärgruben und Senkgruben oft aus Standardmodellen gebaut werden.

Beton "Glas" mit einem Boden.

Obwohl hier ist es nicht so einfach. Gemäß GOST 8020-90 werden alle diese Produkte nach Durchmesser, Wandstärke und Höhe der Struktur klassifiziert.

Es gibt natürlich solche Eigenschaften wie der Grad der Verstärkung, Betonqualität und so weiter. Aber diese Information wird beim Bau von verantwortungsvollen, zum Beispiel militärischen Einrichtungen berücksichtigt, wir brauchen sie einfach nicht.

Produkte mit Perforation an den Wänden.

Es gibt auch verwandte Produkte: monolithische runde Betonplatten, mit einem Durchmesser gleich dem Durchmesser des Rings, und die gleichen Platten, aber mit einer Luke.

Die erste Option wird für die schnelle Anordnung des Bodens des Bohrlochs und die zweite für die Installation des Halses verwendet. Es ist übrigens billiger, einen einfachen Ring und eine runde Bodenplatte separat zu kaufen, anstatt ein festes Glas zu nehmen.

Runde Platte mit einem Hals.

Ähnliche Konstruktionen wurden seit der Zeit hergestellt, als die Menschen den Bewehrungskorb erfunden haben, um ihn mit Beton zu füllen. Es gibt natürlich verschiedene Arten von Gewicht. Und damit du nicht verwirrt wirst, habe ich einen kleinen Tisch gemacht. Es enthält 3 Arten von Ringen, die am besten für den Bau von Brunnen, Klärgruben und Senkgruben geeignet sind.

In ein paar Worten über die Geheimnisse der Markierung: Die Abkürzung "KS" bedeutet "Ringwand". Die erste Ziffer gibt den Innendurchmesser an, die zweite die Höhe der Wand. Aber in diesem Fall sind die Werte in Dezimetern. Plushöhe kann einen Fehler von +/- 10 mm haben.

Produkte mit einer Andockrille am Rand.

Für uns ist einer der wichtigsten Parameter das Volumen des Produkts, ich habe es in der Tabelle angegeben. Aber ich musste Leute treffen, die versuchten, diese Ringe von Hand zu Hause zu füllen. Ich bezweifle sehr, dass dies vorteilhaft ist, obwohl für diejenigen, die sich für eine solche Arbeit entscheiden, eine Formel zur Berechnung des Ringvolumens existiert.

V = π D²H / 4

D - Innendurchmesser des fertigen Produkts;

H - Höhe der Ringwand;

So berechnen Sie die Abmessungen einer Klärgrube oder Senkgrube

Wir scheinen uns mit dem Volumen eines Rings beschäftigt zu haben, jetzt bleibt es zu entscheiden, wie viele dieser Ringe gegraben werden müssen, damit die Drainagen nicht durch den Deckel fließen. Dazu gibt es durchschnittliche Daten, insbesondere sagen sie, dass 200 Liter Wasser pro Erwachsener und Tag ausgegeben werden.

Tiefbetontank bestehend aus 5 Elementen.

Das heißt, wenn Ihre Familie aus 4 Personen besteht, müssen Sie mit 800 Litern rechnen. Aber das ist nicht alles. Nicht so wichtig ist die übliche Senkgrube von Betonringen oder eine Klärgrube mit mehreren Kammern.

Denken Sie daran, die erste aufnehmende Kammer sollte 3 tägliche Normen von Abflüssen, nicht weniger enthalten. Zurück zu einer Familie von 4, wird es 3200 Liter oder 3,2 m³ sein.

Es gibt noch einen weiteren wichtigen Punkt. Das Nettovolumen des Tanks wird vom Boden bis zum Abwasserkanal berechnet. Dies liegt daran, dass, wenn die Abflüsse über das Abflussrohr steigen, es sehr schnell verstopft.

Externe Abdichtungseinrichtungen über dem Eintrittspunkt des Abwasserrohres.

Aus eigener Erfahrung gebe ich dir einen kleinen Rat. Bei der Berechnung ist es besser, einen Sicherheitsmarge für einen zusätzlichen Mieter hinzuzufügen. Diese Reserve kann nützlich sein, wenn zum Beispiel eine große Gruppe von Gästen für das Wochenende zu Ihnen kommt, und jeder wird definitiv schwimmen müssen.

Wo könnte man besser die Jauchegrube legen?

Natürlich sind Sie der Eigentümer in Ihrem Garten, aber Abwasser im Haushalt ist sehr schädlich und die Abflussgrube von Betonringen sollte in Übereinstimmung mit den festgelegten Hygienestandards platziert werden.

Ansonsten kann es wirklich große Probleme geben:

  • Wenn eine solche Grube oder Klärgrube in der Mitte eines Obstgartens oder Gemüsegartens steht, riechen Ihre schönen Früchte, die in einem Umkreis von 3 m wachsen, vielleicht gar nicht so, wie Sie es erwartet haben. Und noch schlimmer, der Gehalt an verschiedenen Arten von schädlichen Chemikalien in ihnen wird von der Skala abweichen;
  • Es ist äußerst unerwünscht, solche Gebäude näher als 5 m von Gebäuden zu errichten, die auf dem Hauptfundament errichtet wurden, einschließlich Betonzäune. Sonst werden die Abflüsse in ein paar Jahren das Fundament waschen und es wird ablaufen;

Option Ort Pflaume auf der Website.

  • Die strengsten Einschränkungen beziehen sich auf die Einhaltung eines Sicherheitsabstands vom Abfluss bis zur nächsten Trinkwasseraufnahme, also zu einem Brunnen oder Brunnen. Hier muss berücksichtigt werden, in welche Richtung das Grundwasser fließt.
    Wenn also die Grube flussabwärts gegraben wird, sollte sie mindestens 15 m lang sein. Wenn auf einer Parallele, dann 30m. Am gefährlichsten ist es jedoch, wenn der Brunnen stromabwärts des Grundwassers liegt. In diesem Fall ist das Minimum 50 - 70 m;
  • Neben dem Zaun des Nachbarn ist es auch nicht ratsam, ein Abflussloch zu graben. Gemäß den Regeln sollte der Abstand mindestens 4 m betragen;
  • Außerdem sollten Sie den Komfort der Senkbrunnen-Maschine nicht vergessen. Von außen (mit Blick auf die Straße) sollte der Zaun zur Grube mindestens 1 m, aber maximal 4 m betragen.
    Wenn Sie zu nahe kommen, kann die Maschine versehentlich die Ringe am Eingang bewegen. Und wenn es weit ist, dann reicht die Länge der Schläuche einfach nicht aus.

Schema, das Abfall-Abwasser-LKW pumpt.

Und ich würde Ihnen nicht raten, die obigen Empfehlungen zu ignorieren. Tatsächlich gibt es im Strafgesetzbuch der Russischen Föderation Artikel 250, der die Haftung für Umweltschäden und sogar Strafrecht vorsieht.

Wie man eine Jauchegrube aus Betonringen ausstattet

Unabhängige Vorrichtung einer Senkgrube von konkreten Ringen ist im Prinzip keine knifflige Sache. Das einzige Problem ist, dass die Ringe selbst schwer sind, Beton ist Beton. Außerdem müssen Sie eine ziemlich tiefe Grube graben, der Sie zustimmen werden, ist nicht die einfachste Aufgabe.

Aber zuerst müssen Sie entscheiden, welche Art von Design zu Ihnen passt:

  • Geschlossener versiegelter Tank ist die sicherste Struktur. Über dieses Design wird in keiner Weise mit dem umgebenden Raum berichtet. Das heißt, der Container war voll, das Auto kam an, entleert und so weiter im Kreis. Übrigens kannst du es überall graben;

Der geschlossene Tank mit einem hohen Mund.

  • Die klassische Entwässerungsgrube von Betonringen ist ein Tank ohne Boden in den Boden gegraben. In solchen Strukturen sind die Wände mit Löchern versehen, die notwendig sind, damit die Abflüsse aktiver in den Boden absorbiert werden. Hier hängt die Häufigkeit des Pumpens von der Absorptionskapazität des Bodens ab;
  • Die am weitesten fortgeschrittene Option für ein Abflussloch ist jedoch eine zwei- oder dreikammerige Klärgrube. Nicht nur das, ohne Reinigung, wird es mehrere Male länger als die vorherige Konstruktion arbeiten, so dass diese Klärgrube viel umweltfreundlicher ist.

Und wenn zum Beispiel in der Dreikammer-Klärgrube noch anaerobe Bakterien laufen, die das Abwasser von innen reinigen, dann erhalten Sie am Ausgang fast reines Brauchwasser, das für die Bewässerung geeignet ist.

Getrennt gesagt, um zu beschreiben, wie ein einkammergedichtetes Becken aus Betonringen gebaut wird, sehe ich keinen Sinn darin. Dieser Prozess wird Ihnen klar werden, wenn Sie an die Technologie zur Schaffung einer Zweikammer-Klärgrube kommen. Und wir beginnen mit der Anordnung des üblichen Ablaufloches.

Option 1: eine klassische offene Grube

Solche Strukturen werden meistens in Sommerhäusern oder in abgelegenen Dörfern hergestellt. In der Regel kosten die Orte, an denen ein Bagger zum Graben eines Lochs und ein Kran zum Verlegen von Betonringen genannt werden, mehr als die Ringe selbst zu kaufen.

Indikatives Set von Werkzeugen für den Bau einer Jauchegrube mit eigenen Händen.

  • Vom Werkzeug brauchen in diesem Fall ein paar Schaufeln. In der Regel fehlen ein Paar Schaufeln und ein Paar Bajonettspaten.
  • Achten Sie darauf, 2-3 guten Schrott und Vorschlaghammer zu benötigen;
  • Um den Boden aus der Grube herauszuziehen, kann man natürlich einen gewöhnlichen Eimer nehmen, aber es ist besser, irgendwo eine Metallwanne von 30 - 40 Litern zu bekommen;
  • Wenn Betonringe aufeinander gelegt werden, soll das Gelenk versiegelt werden. Es wird normalerweise mit einem Zement-Sand-Mörser mit dem Zusatz des flüssigen Glases versiegelt. Dementsprechend benötigen Sie eine Kelle und einen Eimer zum Mischen der Lösung;
  • Es wird ein großes Plus sein, wenn Sie einen Rahmen mit einer Kurbel bauen (wie in einem Blockhaus). Weil es sehr schwierig ist, ein paar hundert Eimer Erde mit den Händen mit einem Seil herauszuziehen;

Temporärer Holzrahmen mit einer Kurbel für Bodenproben.

  • Da wir entschieden haben, dass wir keinen Kran haben, um Ringe in ein Loch zu laden, müssen Sie ein Paar abgerundete Stämme oder Metallrohre mit einem Durchmesser von 100 mm vorbereiten. Warum sie gebraucht werden, werde ich später erklären.

Die Ringe wurden ausgewählt, das Instrument wurde vorbereitet, der Ort wurde bestimmt. Jetzt können Sie zur Arbeit kommen. Übrigens, du kannst es nicht alleine machen, du wirst ein paar stärkere Männer nennen müssen.

Der Unterricht ist einfach, aber die Arbeit ist hart. Zuerst klettert ein Mann in den ersten Ring und beginnt ein Loch zu graben. Wenn der Boden unter den Kanten herauskommt, wird der Ring verschwendet.

Wir graben einen Ring auf, damit er gleichmäßig absackt.

Hier kommen runde Metallrohre oder Holzstämme zum Einsatz. Auf ihnen, wie auf einem Schlitten, können Sie das Produkt an den gewünschten Punkt verschieben.

Bewege den Ring durch die Metallrohre.

Wenn der erste oder der nächste Ring bis zum oberen Rand vollständig in den Boden eintaucht, nähert sich der nächste ihm. Wenn es keinen Kran gibt, sind auch runde Rohre, ein paar Brecheisen und starke Männerhände für Sie nützlich.

Stellen Sie den Ring manuell ein.

Wenn Sie die gewünschte Tiefe erreicht haben, können Sie damit beginnen, den Boden und den Hals anzuordnen. Da wir eine offene Grube haben, fallen ca. 20-30 cm großer Schotter auf den Boden. Es wird als grober Filter wirken, so dass der Trucker während des Abpumpens nicht durch den durchnässten Boden schleppt.

Tank ohne Boden von innen.

Mit der oberen Abdeckung noch einfacher. Es gleitet zuerst über die obere Kante des Glases. Danach muss das Gelenk mit einem Mörtel innen und außen verstemmt werden.

Um die Konstruktion weniger auffällig zu machen, wird die obere Betondecke meist etwas unter dem Boden eingefahren und der Boden von oben eingegossen, so dass nur noch eine Inspektionsklappe übrig bleibt.

Füllen Sie die Betondeckung mit Erde bis zur Höhe der Luke.

Ich habe bereits gesagt, dass es besser ist, die Lochringe zu montieren, damit die Abflüsse nicht nur durch den Boden, sondern auch durch die Wände in den Boden aufgenommen werden.

Aber wenn das Geld Mitleid mit ihnen hat, dann können Sie einen Schlag mit einem maximal dicken Bohrer machen und Löcher manuell bohren. Es gibt keine Regeln über die Häufigkeit solcher Entwässerungslöcher in den Wänden. Sie verstehen, dass je mehr sie werden, desto aktiver wird die Flüssigkeit in den Boden absorbiert werden.

Selbstgemachte Drainagelöcher mit einem Perforator gebohrt.

Es gibt noch eine Kleinigkeit: Wenn es auf Ihrem Gelände einen stabilen Boden gibt und Sie Ringe mit einem Andockbrett gekauft haben, reicht es aus, die Verbindung zwischen den Elementen zu verschließen. Aber wenn sich die Böden wuchern oder keine Verankerungsrille an den Ringen ist, ist es wünschenswert, diese während des Andockens zusätzlich mit Klammern zu fixieren.

Zusätzliche Fixierung von Elementen mit Klammern.

Option Nummer 2: Bau einer Zweikammergrube

Die Einrichtung einer Schleuse aus Betonringen, die aus zwei Tanks besteht, ist etwas komplizierter. Hier ist der erste, aufnehmende Tank vollständig abgedichtet. Und die zweite ist mit einem offenen Boden, wie ein gewöhnliches Abflussloch, eingerichtet.

Beide dieser Behälter im oberen Teil sind durch einen Überlaufkanal miteinander verbunden. Es funktioniert so: Abwasser fließt in das erste geschlossene Reservoir, in dem sich die schwersten und dicksten Fraktionen absetzen. Die flüssige und bereits leicht gereinigte Substanz fließt in den nächsten Tank, in dem sie leichter in den Boden aufgenommen werden kann.

Es sollte hier angemerkt werden, dass es keine Senkgruben oder Klärgruben gibt, die überhaupt nicht gepumpt werden müssten, wir sprechen nur über die Pumpfrequenz. Selbst wenn Sie einen sehr großen Auffangbehälter installieren, und hinter dem Sie mehrere Zwischen- und Entwässerungsfelder montieren, wird sich früher oder später der erste Behälter füllen und muss abgepumpt werden.

Das Schema der Zweikammer-Ablauföffnung von Betonringen.

Zweikammerstrukturen werden selten von Hand konstruiert, es gibt viel harte Arbeit dort, und es ist auch wichtig, alle Parameter genau zu beachten. Und um nicht alle einzeln bezahlen zu müssen (Kran, Bagger, Stromversorger), mieten Menschen eine Organisation, die Beton-Senkgruben für schlüsselfertige Betonringe herstellt. Es stellt sich als profitabler heraus, außerdem muss jemand fragen, ob etwas passiert.

Ein ziemlich großer Graben graben hier sofort, in der Erwartung, dass beide Panzer hineinpassen werden. In Bezug auf die Kosten ist es profitabler, den Stahlbeton-Rundpfannkuchen als Boden des ersten Tanks separat zu installieren und die folgenden Elemente darauf zu setzen. Aber der Tank muss versiegelt sein und wir verwenden dafür eine Lösung.

Wir beschichten mit der Lösung die erste Naht auf dem fertigen Betonboden.

Es ist nicht notwendig zu warten, bis die Lösung greift, auf jeden Fall werden auch alle Fugen und Nähte verstemmt. Sofort am Rand des ersten Ringes eine Lösung aufstellen und folgendes setzen. Und so, bis wir die gewünschte Höhe erreichen.

Legen Sie Lösung auf die Kante für die Montage des zweiten Rings.

Im weiteren Verlauf wird eine Abdeckung mit einem Mannloch angebracht und es ist möglich, mit dem Bau eines zweiten Betontanks fortzufahren. Gemäß den Regeln sollte der Abstand zwischen zwei Tanks 36 cm betragen.

Kontrolle der Entfernung zwischen den Tanks.

Nach einer klaren Installation des ersten Ringes im zweiten Tank, ist es besser, sofort das Filterkissen aus großen Trümmern zu füllen. Dann wird es schwieriger, und wenn Sie Schotter mit Hilfe spezieller Ausrüstung laden, besteht die Möglichkeit, die Ringe zu bewegen.

Lege die Trümmer auf den Boden des zweiten Tanks.

Als nächstes installieren Sie das Überlaufrohr. Damit der Überlauf nicht mit auf der Oberfläche schwimmendem Abwasser verstopft, sind an beiden Rändern T-Stücke angebracht. Um dies zu tun, die Kante des Rohrs vorbestäuben und das T-Stück fest aufsetzen. Tee sollte aufrecht stehen.

Einbau des T-Stücks zur Montage des Überlaufkanals.

Es wird angenommen, dass sogar ein kurzer Überlaufkanal erwärmt werden muss. Ich weiß nicht, was damit zusammenhängt, denn unter dem Abwassereinlassrohr wird es sowieso nicht einfrieren, aber das sind die Regeln.

Isolierungsüberlaufrohr.

Es gibt einen Trick: Es ist kein Geheimnis, dass je kleiner der Durchmesser von Betonringen ist, desto billiger sind sie. So breiten Profis breite Ringe nur die Arbeitshöhe der Tanks aus. Dann bedecken Sie es mit einer Betonabdeckung mit einem Loch unter dem Hals und der Rest des Halses ist aus Ringen mit kleinerem Durchmesser.

Installation von Betonhälsen auf den Tanks.

Informationen für diejenigen, die geneigt sind, Fachleute einzustellen. Jetzt liegt der Durchschnittspreis für solche Arbeit in der Weite unseres riesigen Landes zwischen 25-30 tausend Rubel. Und einmalige Dienstleistungen der Senkbrunnenmaschine kosten ungefähr eintausend.

Ein paar Worte über die Verlegung der Abwasserleitung

Damit das Abwasserrohr vom Haus zur Jauchegrube nicht einfriert, muss es bis zu einer Tiefe von mindestens einem Meter vergraben werden. Aber in diesem Fall steigen die Arbeitskosten, und hinter ihnen steigt das Projektbudget, weil Sie tiefer in die Arbeitstanks gehen müssen.

Daher wäre es sinnvoller, ein Rohr bis zu einer Tiefe von 50 - 70 cm zu graben und es in einen Schaumkokon zu wickeln.

Der wärmende Schaumkokon auf einem Abwasserrohr.

Der Graben graben etwa 100 bis 150 mm tiefer als das Niveau des Rohres. Am unteren Rand ist das Pad mit Sand gefüllt. Das Rohr nur auf den Boden zu stellen, ist nicht wünschenswert, da es absinken kann und der Kies ziemlich schwer zu nivellieren ist.

Graben, um den ersten Brunnen zu entleeren.

Um Abwasser durch Schwerkraft in die Senkgrube fließen zu lassen, muss das Rohr mit einer Neigung verlegt werden. Für Rohre mit einem Durchmesser von 100 mm oder mehr ist ein Neigungswinkel von 2 cm pro 1 Laufmeter ausreichend.

Verlegung des Abflussrohrs.

In privaten Haushalten kann die Länge der Abwasserleitung, die zur Klärgrube führt, mehrere zehn Meter erreichen. Also, im Falle der Verstopfung war es einfacher, es zu reinigen, es ist nötig den Abschluß der Revision alle 9 Meter auszustatten. Das Tee wird einfach montiert und das Rohr mit einer Kappe wird vertikal angezeigt.

Abschluss Revisionsrohr.

Fazit

Eine Senkgrube aus Betonringen mit zwei Tanks, deren Bau ich Ihnen sagte, kostet nur 30% mehr als eine Einkammerkonstruktion. Daher ist es sinnvoll, über den Bau fortschrittlicher und zuverlässiger Strukturen nachzudenken. Das Foto und Video in diesem Artikel zeigt deutlich den gesamten Konstruktionsprozess, und wenn Sie irgendwelche Fragen haben, schreiben Sie sie in die Kommentare und sprechen Sie.

PREISE FÜR BETONRINGE FÜR ABWASSER IN VORONEZH [email protected]

Kaufen Sie zu den Erzeugerpreisen zhb Ringe - das beste Angebot.

Unsere Firma bietet an, Brunnenringe und Brunnenelemente in Woronesch zu kaufen. Auf Wunsch ist es möglich, die Lieferung unseres Kran-Manipulators in der Stadt und in der Region Woronesch durchzuführen.

Für Ihre Bequemlichkeit können unsere Ringe in Podgornoye gekauft werden, und wir liefern sowohl auf das linke Ufer als auch auf das rechte Ufer, der Preis ändert sich nicht. Bring deinen Anruf.

Volumen
Beton
im Produkt

Zhbi Ringe Größen und Preise.

Gut plattierte Ringe werden für den Bau von Inspektions-, Entwässerungs-, Abwasserbrunnen und anderen Bauwerken verwendet. Bei der Konstruktion der Kanalisation aus dem Ring des Brunnens verwenden Sie die Platten der Sohlen (pd) und der Platten der Überdeckungen (pp). Stahlbetonprodukte werden aus Beton hergestellt, der nicht niedriger als M250 ist. Die Verstärkung in b- und well-Ringen beträgt 0,6 bis 10 mm.

Konkrete Ringe für Abwasser in einem privaten Haus oder auf dem Land (private Abwasser), gibt es drei Haupttypen, durch Innendurchmesser markiert: Brunnen Wand KS-10, KS-15, KS-20, sie haben jeweils einen inneren Durchmesser von 100, 150 und 200 cm Die Höhe aller Kanalringe beträgt normalerweise 89 cm, aber um das Abwassersystem (Klärgrube) bequem zu installieren, produzieren wir Stahlbetonringe unterschiedlicher Höhe: 29 cm, 59 cm und 89 cm.

Diese Stahlbetonringe nach GOST, ohne Kompromisse. Wir sparen nicht an Zement und überprüfen regelmäßig seine Qualität im Labor. Wir verwenden echte Granitschutt, Sand von ausgezeichneter Qualität - all dies ermöglicht es uns, Waren von guter Qualität zu produzieren.

Der Preis und die Qualität von Betonwaren für Betonringe für Brunnen oder Abwassersysteme ist derzeit optimal.

Absolut billige Ringe sind wegen ihrer geringen Qualität und handwerklichen Produktion nicht kaufenswert, natürlich kommt es auf die Einhaltung der Technik nicht an. Sie können während der Installation leicht zerbröckeln, es ist sehr unsicher, weshalb es sich lohnt, Stahlbetonringe von einem vertrauenswürdigen Hersteller zu kaufen.

Der Anreiz der Lieferung von Betonringen durch einen Kranmanipulator wird individuell ausgehandelt, aber es ist billig, so dass die Lieferung Ihr Budget nicht stark beeinflusst.


Wie Sie Beton B-Ringe in Woronesch ohne Probleme kaufen können, ist sehr einfach, für alle Fragen, die Sie haben können, können Sie unsere Mitarbeiter telefonisch in Woronesch konsultieren: Pobedy Str. 16

Betonwarenring Voronezh

Aktionsbedingungen: Bei der Bestellung von 10 Betonringen erhalten Sie 15% Rabatt auf Montage und Lieferung.

  • Wie die Praxis zeigt, besteht ein Brunnen durchschnittlich aus 3-4 Ringen.
  • Preis für die Installation - 2000 € mit Mehrwertsteuer.
  • Überlauf - 2-3 Ringe.
  • Installation - 2000 ₽ mit MwSt. (Installationszeit 1-2 Stunden).
  • Lieferung von Ringen - 3000 ₽ in Woronesch. Vorort - 40 ₽ für 1 km.

Preise für Betonprodukte: Ringe, Abdeckungen, Böden, Zäune

Größenentschlüsselung:

  • Paneele für Betonzäune: Dicke - 120 mm, Höhe - 2000 mm, Länge - 3000 mm.
  • Glas zur Platte für einen Betonzaun: Breite - 500 mm, Höhe - 600 mm.

Polymer-Sand-Luken

✓ Ringe von Betonwaren von UMS-22:

8-951-87-80-963 8-929-01-11-333 8-908-13-53-105

Bei großen Verkaufsmengen sind die Preise verhandelbar

Kaufen Sie gut Ringe

Stahlbetonringe (Beton) - das wichtigste und unverzichtbare Element aller Kommunikationssysteme. Mit Hilfe von Brunnenringen werden Kanal-, Wasser-, Entwässerungs- und Gasleitungsnetze errichtet.

Montage von Ringen aus Betonprodukten in Woronesch

Betonringe

Betonringe werden aus Stahlbeton hergestellt und gehören daher zu Betonkonstruktionen. Der Kanal von Betonwaren stellt eine zylindrische Form dar. Innerhalb dieser Struktur ist ein Metallgitter. Heute werden Ringe in verschiedenen Größen hergestellt. Die Ringe haben in der Regel eine Höhe von 0,9 m und unterscheiden sich nur im Durchmesser. Zum Beispiel sind die KS-10 Ringe im Durchmesser 1 m, die KS-15 - 1,5 m und die KS-20 - 2 m, während die Höhe all dieser Ringe 0,9 m ist. Dies sind die Hauptgrößen. Erhältlich in Ringen und anderen Größen. So kann die Höhe der Brunnenringe 290, 590, 890 mm betragen.

Betonprodukte Ringe markieren

Es ist erwähnenswert, dass die erste Ziffer in der Kennzeichnung der Ringe den Durchmesser und die zweite - die Höhe des Produkts angibt. Auf der äußeren Seitenfläche der Ringe, Bodenplatten und Bodenplatten sowie auf den Brunnengrundplatten sind Markierungen angebracht.
Zusammen mit den Hauptbrunnenringen aus Stahlbeton werden zusätzliche Abschlussringe hergestellt, die in einer Situation verwendet werden, in der Höhe, Breite und Neigung des Rings die Schaffung des Brunnens selbst behindern.
Alle Ringe sind aus Beton M200-500 und Fittings 0,6-10 mm.

Die Vorteile unserer Produkte

Die Gesellschaft UMS-22 schlägt vor, die Ringe für die Kanalisation oder den Brunnen der eigenen Produktion der standardmäßigen nicht standardmäßigen Größen für die vernünftigen Preise zu kaufen. Wir garantieren unseren potentiellen Käufern die höchste Qualität unserer Produkte, da alle Ringe in Übereinstimmung mit den Anforderungen von GOST hergestellt werden. Wir können immer Betonringe für Brunnen kaufen, deren Preis einer der wettbewerbsfähigsten in der Region ist.

Alle unsere Produkte haben viele unbestreitbare Vorteile gegenüber anderen Herstellern:

  • höchste Zuverlässigkeit;
  • lange Lebensdauer;
  • Umweltfreundlichkeit;
  • Einhaltung von Baustandards.

Für alle, ohne Ausnahme, Betonprodukte von unserer Firma hergestellt, bieten wir den Kunden die notwendigen Zertifikate. Wir schätzen jeden unserer Kunden und stellen sicher, dass der Käufer auf die Sicherheit und höchste Qualität unserer Produkte vertrauen kann. Wenn Sie sich mit der Firma UMS-22 in Verbindung setzen, um die notwendigen Produkte für Sie zu kaufen, werden Sie mit dem Kauf und dem Service zufrieden sein.

Verkauf von Betonwaren in Woronesch:

8-951-87-80-963 Alexander

8-929-01-11-333, 8-908-13-53-105

Ringe für Kanalbrunnen Größen und Preise

Ring gut KS-7.3

Ring gut KS-7.9

Ring gut KS-10.3

Ring gut KS-10.9

Ring gut KS-15.3

Ring gut KS-15.6

Ring gut KS-15.9

Ring gut KS-20.6

Ring gut KS-20.9

Installation von Betonwaren aus Ringen der Firma UMS-22 (Video)

Wo wir die Lieferung von Betonwaren gemacht haben, klingelt

Wir haben die Lieferung von Stahlbetonringen für den Bau durchgeführt

  • METRO im Untergrundgebiet (Woronesch);
  • Pflanzen landwirtschaftlicher Geräte in der U-Bahn (Woronesch);
  • ein Kindergarten in der Jungfrau des Semiluksky Bezirkes;
  • Bau einer Schweinefarm im Dorf Voznesenka, Semiluksky District;
  • Tierkomplex im Dorf Novaya Kalitva, Woronesch Region.

Betonringe und Produkte vom Hersteller

Unsere Fabrik von Betonprodukten bietet Ihnen an, eine breite Palette von Betonringen und Zubehör für sie, sowie andere Betonprodukte kennenzulernen. Sie können Produkte mit Lieferung an jeden Ort in Woronesch und Woronesch zum besten Preis für Groß-und Einzelhandel kaufen.

Sie suchen nach konkreten Ringen und möchten zuverlässige Produkte bekommen? LLC ZBI12 produziert Stahlbetonprodukte unter strikter Einhaltung von Normen und GOST. Eigenschaften, die unseren Ringen Zuverlässigkeit und Haltbarkeit verleihen:

  • Die Oberfläche hat keine Löcher und Risse und wird mit Zementmörtel abgewischt. Dadurch kann das Produkt kein Wasser aufnehmen.
  • Eine gründliche Verdichtung der Mischung erhöht die Festigkeit des Betons.
  • Die Montageschleife besteht aus glattem Betonstahl.
  • Das Skelett des Rings wird in der Fabrik hergestellt, hat ein transparentes und volumetrisches Design.
  • Für jeden Gegenstand ist ein Reisepass vorgesehen. Es zeigt an, welche Marke von Beton, die Materialien, die bei der Herstellung von Betonringen verwendet werden.

Wenn Sie Produkte bei uns bestellen, erhalten Sie:

  1. Ringe aus Betonprodukten aus zertifizierten und bewährten Materialien. Gefertigt auf professionellem Equipment von nicht weniger qualifizierten Spezialisten in der Technologie der entsprechenden GOST, haben Stahlbetonschächte eine lange Lebensdauer. Baue einen Brunnen aus Betonringen und es wird dir viele Jahre zuverlässig dienen.
  2. Die Auswahl der fertigen Produkte und die Geschwindigkeit der Bestellung. Immer auf Lager gibt es alles für den Bau von Stahlbetonbrunnen: Ringe, Böden, Deckel und Luken. Dank dieser können wir Produkte am Tag der Bestellung versenden. Eine komplette Flotte wird Ringe für Brunnen liefern: Voronezh und die Region sind nicht die Grenze!
  3. Die niedrigsten möglichen Kosten, nicht auf Kosten der Qualität. Dank eines rationalisierten Prozesses, bewährter Lieferanten, können wir Ihnen das beste Preis-Leistungs-Verhältnis anbieten. Vergessen Sie nicht, dass die Brunnen, wie jedes Immobilienobjekt, jahrzehntelang dienen, weshalb die Investition jetzt auf Kosten eines problemlosen Betriebs in der Zukunft gerechtfertigt ist. Möchten Sie wissen, wie der Preis in Woronesch auf der Webseite ist?
  4. Nicht teure Lieferung und Installation. Um die Betonprodukte zu bestellen, rufen Sie bitte in Woronesch 291-54-75 an. Wir liefern und montieren sie mit Hilfe eines Krans. Dann zahlen Sie für die Produkte und die Lieferung.

Sie können unabhängig von der Qualität der Ringe beim Kauf überzeugt werden.

Wie kann man es machen? Fragen Sie beim Kauf eines speziellen Geräts, mit dem Sie die tatsächliche Stärke des Rings bestimmen können. Somit ist es leicht, eine Qualitätskontrolle durchzuführen. Es sollte angemerkt werden, dass die Kosten der Ringe von verschiedenen Herstellern nicht sehr unterschiedlich sind, aber ein Fehler bei der Auswahl eines Lieferanten kann teuer sein. Darüber hinaus ist es oft nur wenige Jahre später zu finden. Wir hoffen sehr, dass unsere Produkte Ihnen helfen, Fehlkalkulationen beim Bau von Brunnen zu vermeiden!

Betonringe für Abwasser

Jeder Einbau von Abwasser, jede Anordnung seiner Parzellen, jeder Einbau von Kläranlagen für das Gerät autonomen Abwasser im Land oder Hinterhof außerhalb der Stadt kann nicht ohne Installation von Tanks zur Lagerung, Reinigung und anschließende Entsorgung von Abwasser.

Für den Bau solcher Tanks oder Brunnen werden sehr oft verschiedene Ringe verwendet: Kunststoff, alte Autoreifen oder Stahlbetonringe.

Viele professionelle Fachleute neigen dazu zu glauben, dass Betonringe das effektivste und haltbarste Baumaterial für die Verlegung von Abwasserkanälen mit Entwässerungsbohrungen oder Sammelbehälterquellen sind.

Inhalt des Artikels:

Wo werden Betonringe verwendet ↑

Bevor festgestellt wird, in welchen Bereichen des Bauens oder in anderen Bereichen konkrete Ringe verwendet werden, sollten einige Worte zu ihren Eigenschaften, Vor- und Nachteilen gesagt werden.

Betonringe zeichnen sich beispielsweise durch Reifenabdeckungen oder Ziegelstrukturen durch ihre Festigkeit und Haltbarkeit aus. Dies ist einer der Hauptvorteile solcher Produkte.

Bei der Produktion von Betonringen werden in der Regel die hochwertigsten Zementmarken verwendet, speziell für das Gießen und die Herstellung der langlebigsten Produkte - M400 und M500.

Solch ein Zement wird nur selten für Verputzarbeiten in Innenräumen verwendet, und daher wird er immer für Außenreparatur- und Bauarbeiten oder zum Gießen von Stahlbetonprodukten verwendet. Neben Zement werden auch Splitt aus Feinfraktion, Sand und Wasser verwendet.

Die Vorteile der Anwendung umfassen neben Festigkeit und Haltbarkeit folgende Eigenschaften:

  • Installationsgeschwindigkeit, verglichen mit dem Auslegen der Ziegelwände von Abwasserschächten, trotz der Verwendung von zusätzlichen Hebevorrichtungen;
  • angemessener Preis eines Betonrings für jeden Zweck und jede Kennzeichnung;
  • einfache Installation mit passgenauer Passform und Andockringe mit lückenlosem Schloss;
  • Solidität der Konstruktion, die in ihrer Einbaufestigkeit praktisch niemand unterlegen ist und daher überhaupt nicht "verankert" werden muss, Befestigung der Ringe mit Hilfe von Seilen oder Kabeln, wie es bei Kunststoffgruben oder Abwassertanks der Fall ist;
  • Lebensdauer, mit der richtigen Abdichtung und Pflege der Oberflächen von Betonringen, übersteigt 50 Jahre.

Die Nachteile umfassen die folgenden wichtigen Punkte:

  • Arbeitsintensive Installation mit obligatorischem Einsatz von Hebezeugen unter Einbeziehung zusätzlicher Arbeitskräfte;
  • Transportschwierigkeiten;
  • Bei schlechter Produktion bröckeln die Wände der Betonringe nach 5-6 Monaten merklich;
  • bei unzureichender Pflege der Oberfläche von Betonringen sowie bei vorzeitiger Abdichtung der Wände von Betonbrunnen wird die Betonoberfläche zerstört und die in die Ringe eingebauten Armaturen korrodieren und kollabieren.
Foto: Stahlbetonringe

Die gebräuchlichsten Anwendungsgebiete für Betonringe sind natürlich die Installation und der Bau von Brunnen zur Einrichtung eines autonomen Abwassersystems sowie die Installation von Brunnen mit Trinkwasser.

Auch von den Betonringen machen die Installation von Gasbrunnen. Für Abwasserkanäle, Lagerbrunnen, septische Tanks mit eigenen Händen sowie Schächte werden Betonringe mit der geringsten Durchlässigkeit verwendet.

Normalerweise werden solche Strukturen in jeder Bodenzusammensetzung montiert. Ringe aus Beton mittlerer Permeabilität werden von der Installation von Beobachtungsstämmen in großen städtischen Kanalisationsnetzwerken angezogen.

Solche Qualitätsringe können in jede Art von Boden passen, einschließlich aggressiv. Darüber hinaus können Betonringe für die Verlegung von Telekommunikations-, Telefon- oder anderen Kabeln in unterirdisch verlegten Ringen verwendet werden.

Außerdem ist anzumerken, dass Betonringe mit einem Schloss ausschließlich zum Bau von Abwassertanks verwendet werden.

Betonringe mit einem Schloss sind auch sehr beliebt bei der Installation eines Trinkbrunnens, da ihre Kerben, auf denen ein Ring mit einem Vorsprung installiert ist, einen monolithischen Brunnen ermöglichen, dessen Nähte nicht verarbeitet werden müssen, um einen Wasserverschluss zu erzeugen.

Ein solcher Plan des Rings wird von Experten und Fachleuten als gefaltete bestimmt, und jene Ringe, die keine Verriegelungsnuten oder -vorsprünge haben, sondern nur glatte Oberflächen der Wände - so fest.

Die Sperre für solche Ringe ist eine Aussparung um den gesamten oberen Teil der Wände, in deren Nuten besondere Vorsprünge gemacht werden müssen, die auf dem Ring auf der Oberfläche des unteren Teils des Rings hergestellt sind.

Wenn sie in Kontakt kommen, entsteht eine einteilige wasserdichte Konstruktion, die das Wasser nicht durchlässt (aus Gründen der Loyalität sind ihre Nähte einfach genug, um mit Silikon oder einem Imprägnierfett geschmiert zu werden) und werden nicht durch die Bewegung des Bodens oder Grundwassers verdrängt.

Daher sind solche Ringe gut zur Verwendung bei der Installation von Brunnen für Trinkwasser- oder Abwasserbrunnensümpfe geeignet.

Foto: Ring aus feinem Beton

Der verwendete Feinbeton wird in der Regel zur Herstellung von Brunnenringen mit speziellen Armaturen verstärkt. Als Verstärkung werden metallische Bewehrungsstäbe und Drähte verwendet, deren Zweck es ist, die Lagerbelastung auf die gesamte Ringstruktur gleichmäßig zu verteilen.

Durch die Verstärkung von Stahlbetonringen wird die strukturelle Festigkeit der Ringe erhöht und die Lebensdauer deutlich erhöht. Die Höhe der Verstärkungselemente innerhalb der Betonwände des Rings beträgt etwa 30 cm und der Durchmesser beträgt 70 cm.

Bei Ringen, in deren Betonwänden Metallarmaturen angeordnet sind, werden sie als Stahlbetonringe bezeichnet.

Neben der Montage von Lagerbrunnen, Klärgruben oder Trinkbrunnen können Betonringe bei der Installation von Filtrations- oder Entwässerungsbrunnen verwendet werden.

Zu diesem Zweck werden jedoch keine durchgehenden Ringwandpaneele verwendet, sondern Masche, die Spezialisten als Filter bezeichnet werden. Mit anderen Worten, die Wände der Ringe werden in Produktion hergestellt mit Öffnungen, die über den gesamten Bereich des Rings in gleichen Abständen voneinander angeordnet sind.

Es ist wichtig! Solche Öffnungen sind notwendig, um Wasser ausreichend in den Boden einsickern zu lassen.

Dies ist eine ziemlich praktische Lösung, mit der Sie mehrere Probleme gleichzeitig lösen können:

  • in Gegenwart von Filterringen müssen keine zusätzlichen Filtrationsfelder angeordnet werden, wodurch die Fläche des Haushaltsgrundstücks erheblich geschont wird;
  • Dank der Konstruktion der Löcher in den Filterringen wird das gereinigte Abwasser aus der Klärgrube gefiltert und gelangt sofort in den Boden;
  • Mit Hilfe von Filterringen können gewöhnliche Abflussgruben mit einem Netzring an der Unterseite und festen Ringen an der Oberseite angeordnet werden;
  • um den Brunnensiedler mit festen Wänden vor Überlauf zu schützen, sowie in Abwesenheit von Grundwasser im Boden, wird ein Filterring auf dem oberen Bereich des Brunnens installiert, der durch Abflüsse in den Boden aufgenommen werden kann;
  • ideale Option für Schächte, in denen zum Beispiel die Kanalrohrverbindungen passieren. Lediglich in Böden, in denen kein Grundwasser in der Nähe ist, dürfen nur Kontrollgruben aus Filterringen installiert werden.
Foto: Wandring

Alle Ringe, die zur Installation von Abwasserbrunnen bestimmt sind, werden Wand genannt und sind mit KS - Wandring gekennzeichnet. Außerdem folgt auf die Abkürzung KS zwei Ziffern durch einen Bindestrich.

Die erste bezeichnet den inneren Durchmesser des Wandrings und die zweite die Höhe in Zentimetern. Klar sieht es so aus: KC15-3 - Wandring, dessen innerer Durchmesser 150 cm und Höhe - 30 cm ist.

Nullen, wie Sie sehen können, spiegeln sich nicht in der Markierung wider. Dank eines solchen praktischen Schemas ist es möglich, sofort zu bestimmen, welche Art von Durchmesser und Höhe ein bestimmter Betonwandring für die Installation einer bestimmten Art von Bohrloch geeignet ist.

Abmessungen

Alle Größen von Betonringen, die vorhanden sind, sollten entsprechend dem Abwasserprojekt ausgewählt werden, wo alle notwendigen Berechnungen angegeben werden, welche Größe der Brunnen sein sollte, welche Art von Brunnen und andere Punkte benötigt werden, wenn die Betonringe berücksichtigt, ausgewählt, gekauft und dann installiert werden.

Schließlich können die Ringe nicht nur zum Sammeln von Sammel-, Filtrations- oder Entwässerungsbohrungen, sondern auch zum Absenken, Betrachten, Spülen, Regen oder für andere spezielle Tanks verwendet werden.

Es ist der Zweck des Brunnens kann eine große Rolle bei der Auswahl eines oder der Parameter oder die Gesamtgröße eines Betonbrunnens spielen.

So ist es zum Beispiel für die Anordnung eines Schachtes nicht notwendig, Ringe mit einem großen Durchmesser zu wählen, es genügt, mit einer Breite von 30 cm auszukommen.

Neben der Markierung, die die Abmessungen von Betonringen für die Abwasserinstallation widerspiegelt, gibt es weitere Parameter der tatsächlichen Abmessungen, die sich in der Regel in speziellen Tabellen widerspiegeln.

Zu diesen Parametern gehören die Dicke des Rings, das nutzbare Volumen des gesamten Produkts sowie seine Masse und Betonklasse. Alle diese Daten sind sehr wichtig und notwendig, um im Voraus alle Berechnungen für das Projekt der Installation von Abwasser vornehmen zu können.

Alle Installateure und Planer, die direkt an der Installation von Betonringen für Kanalschächte verschiedener Art beteiligt sind, verwenden einen speziellen Tisch, auf dem alle erforderlichen Parameter und Abmessungen der Kanalbetonringe deutlich gekennzeichnet sind.

Foto: Tischmarkierung und Ringgrößen

Konzentrieren Sie sich auf die Größe des Betonrings, können Sie einen Platz für das Graben der Grube planen und sehen Sie bereits die wirklichen Dimensionen des Aufstellungsortes, die unter den Bau eines Abwasserschachtes der konkreten Ringe gehen.

Und wenn Sie auf das Volumen eines Rings achten, dann können Sie sofort navigieren und mit dem Volumen der Klärgrube vergleichen, die die Abläufe verarbeiten muss und verstehen, wie der Betonring den erwarteten Parametern entspricht.

Die Masse des Betonrings zeigt an, welche Technik zu verwenden ist, wie viele Ringe gleichzeitig transportiert werden können usw.

Meistens verwende ich für die Anordnung von autonomen Kanalisationen im Land oder in einem Landhauskanal Kanalbetonringe von typischen Größen, die von der Staatsnorm vorgesehen sind.

Foto: Abmessungen der Ringe

Derartige Betonringe sind am häufigsten bei der Installation von Abwasserschächten anzutreffen. Darüber hinaus sind die Preiskategorien dieser Ringe im Prinzip mehr oder weniger zugänglich für Personen, die planen, ihre Kanalisation im Land oder in einem Privathaus auszustatten.

Wenn zum Beispiel drei Betonringe für die Installation eines Abwasserschachtes verwendet werden und der Raum zur Erdoberfläche immer noch nicht bis zur Hälfte des Standardrings gefüllt ist, dann verwenden Sie zur Vervollständigung der gesamten Struktur zusätzliche Betonringe, die wesentlich kleiner sind in der Höhe.

Einige Ringe sind auf dem Boden installiert, der auch seine Standardgrößen hat.

Foto: Die Unterseite des Rings

Der Boden besteht natürlich auch aus hochfestem Beton mit einem Bewehrungsnetz, das es ermöglicht, die gesamte Brunnenstruktur vollständig zu erhalten.

Auf dem Markt für Abwasseranlagen und Baumaterialien gibt es jedoch auch Betonringe mit einem fertigen Boden.

Darüber hinaus muss der Brunnen aus Stahlbetonringen notwendigerweise eine komplette Luke oder Betondecke enthalten, die die Kapazität des Brunnens vor Regen, Schnee, Ablagerungen und anderen unerwünschten Einschlüssen schützt.

Die Überlappung weist in der Regel eine technische Öffnung auf, durch die üblicherweise Kanalschächte gereinigt und gewartet werden.

Es ist wichtig! Löcher müssen mit einem Kanaldeckel oder einem Schild verschlossen werden, die normalerweise aus Gusseisen oder einem anderen Metall oder einer moderneren Version aus Kunststoff bestehen.

Alle Größen sollten lange vor dem Kauf von Betonringen sorgfältig ausgewählt und berechnet werden, weil wir die Schwere solcher Strukturen berücksichtigen.

Man kann raten, wie zeitaufwändig es ist, sie von Ort zu Ort zu transportieren - vom Markt zum Haus und zurück, wenn sich herausstellt, dass die Ringe nicht in Durchmesser, Wandstärke oder Höhe passen.

Dank der vorläufigen Berechnungen und der rechtzeitigen Planung wird es fast unmöglich sein, einen Fehler mit der Größe eines Betonrings zu machen.

Ringe mit Boden ↑

Produkte wie Ringe aus Beton mit einem Blindboden für die Installation von Kläranlagen oder Lagertanks werden durch Gießen von Beton der Marke M200 mit einer speziellen Form nicht nur für die Wände, sondern auch für den Boden erhalten.

Die resultierenden Ringe mit dem Boden sind ein sehr haltbares und zuverlässiges Element für die Installation von Brunnen mit einem hermetischen Tank. Diese Ringe eignen sich am besten für die Installation von Abwassertanks oder für die Installation eines Faulbehälters mit Sammelbehälter.

Bei der Montage von konventionellen Ringen am Boden sind zusätzliche Arbeiten zur Abdichtung und Abdichtung aller Fugen und Verbindungen erforderlich. Und die Verwendung von Ringen mit dem Boden eliminiert eine Reihe von Arbeiten, die selbst schon ziemlich zeitaufwendig sind.

Foto: Betonringe mit Boden

Konkrete Ringe mit einem tauben Boden sind am häufigsten in zwei Durchmessern: 1, 1,5 oder 2 Meter. In anderen Fällen werden Ringe mit einem Boden mit anderen Durchmessern auf Bestellung hergestellt.

Es gibt jedoch Standardmerkmale von Betonringen mit einem Boden:

  • Innendurchmesser - 100 cm, Höhe - 90 cm, Gewicht - 830 kg;
  • Innendurchmesser - 150 cm, Höhe - 90 cm, Gewicht - 1400 kg;
  • Innendurchmesser - 200 cm, Höhe - 90 cm, Gewicht - 2300 kg.

Daher wird jede Klärgrube aus Betonringen, in der der Ring mit dem Boden die Grundlage sein wird, ihre Aufgabe am effizientesten erfüllen, die Abflüsse werden ordnungsgemäß abgesetzt und die Umweltstandards werden vollständig eingehalten.

Bei der Installation einer Klärgrube aus Betonringen ist es sehr wichtig, eine ihrer Kammern luftdicht zu machen, damit das Abwasser nicht in den Boden eindringt und die Umwelt verschmutzt.

Land Abwasser von Betonringen ↑

Vor der direkten Installation der Dacha-Abwässer aus Betonringen werden in der Regel alle notwendigen Berechnungen durchgeführt, es werden Schemata gewählt, nach denen die Ringe später installiert werden, sie werden mit der Art der Kanalisationsbrunnen und der Kanalisation selbst bestimmt: es wird Druck oder selbstfließend sein.

Das Abwassersystem für die Datscha besteht aus verschiedenen Materialien: Kunststoffbehälter, alte Reifen, sie installieren vorgefertigte Klärgruben, was die teuerste Option ist, und sie installieren auch das Abwassersystem aus Betonringen.

Der Einbau von Betonringen für den Vorortbereich entfällt ausschließlich auf den Teil der autonomen Kanalisation, der sicher als Kläranlage bezeichnet werden kann.

Es ist von konkreten Ringen, dass es sehr praktisch und billig ist, einen festen Tank-Settler zu setzen, und einen Filtrationsbrunnen daneben zu installieren.

Foto: Zweikammergrube von Betonringen

In der Regel reicht es für die Überlassung eines Brunnensiedlers aus drei Betonringen, der Boden und die Schutzluke überlappend. Eine solche Kläranlage kann von Saison zu Saison eine kleine Familie bedienen.

Für einen dauerhaften Aufenthalt im Land müssen Sie jedoch möglicherweise ein zusätzliches zusätzliches Brunnen installieren.

Wenn zwei Brunnen gebaut werden, dann wird eine solche Struktur als Klärgruben bezeichnet, die die Abflüsse vollständig reinigen können, so dass das gereinigte Wasser in die Umgebung abgegeben werden kann, ohne es mit Abfällen zu kontaminieren und ohne es zu kontaminieren.

Bei der Installation eines Abwasserkanals aus Betonringen ist es sehr wichtig, das richtige Volumen der Klärgrube zu wählen. Die allgemein akzeptierte Zeit für das Absetzen von Abflüssen in einem Abwasserkanal sollte mindestens drei Tage betragen.

Und dazu braucht man eine Struktur von 2 Kubikmetern mit permanent lebenden 2 oder 3 Personen. Wenn die Anzahl der Personen in einer Familie 3 Personen überschreitet, dann sollte eine Zweikammergrube von den Betonringen installiert werden. Wir sollten auch die ordnungsgemäße Wartung von Klärgruben nicht vergessen.

Mit der saisonalen Verwendung von Abwasser auf dem Land, die Klärgrube von Betonringen kann einmal in 2-3 Jahren gereinigt werden, und wenn Sie das Abwassersystem die ganze Zeit verwenden, dann wird die Reinigung der Brunnen der Betonringe einmal alle sechs Monate oder einmal pro Jahr, je nach Anzahl gereinigt Mann und das Volumen der Tanks Brunnen.

Machen Sie die richtige Installation von Abwasserrohren mit ihren eigenen Händen, wird das Video helfen.

Abwassersystem

Autonome Abwässer von Stahlbetonringen können nach verschiedenen Schemata ausgestattet werden. Sie können einen Brunnensumpf installieren, und Sie können einen septischen Behälter von zwei oder drei Kammern bilden.

Alles hängt davon ab, wie viele Menschen von einem solchen Kanalnetz versorgt werden müssen, ob sie dauerhaft im Haus oder nur saisonal leben werden und ob die Salvenvolumina groß sind.

Es ist wichtig! Darüber hinaus ist ein wichtiger Faktor hier auch die Frage, und was sind die Bedingungen des Bodens und der Entlastung der Fläche, wo das Abwasser von Betonringen platziert wird.

Wenn Sie zum Beispiel für den Garten, in dem Sie saisonal leben, einen Kanal aus Betonringen herstellen müssen, reicht ein Abwasserkanal aus, um einen effektiven Abfluss zu schaffen.

Und wenn Sie ein Abwassersystem benötigen, das ständig mehr als 3 Personen versorgt, dann ist es ratsam, eine Zweikammergrube von Betonringen zu installieren, die in der Lage sind, Abflüsse in großen Mengen aufzunehmen und ihre Reinigung den entsprechenden Umweltstandards zuzuführen.

Je mehr Menschen ständig das Abwassersystem benutzen, desto größer sollte das Volumen der Zellen der Kläranlage sein.

Das Schema eines konkreten Brunnens ist sehr einfach. Und dennoch, zu wissen, wie man die Pipeline verbindet, wie man den Abfluss aus dem Abwasserkanal organisiert, wie man die Neigung der dem Objekt zugeführten Rohre abgleicht.

Auch in welcher Tiefe und was gut zu installieren, ist es notwendig, das Design der Abwasserkonstruktion von Betonringen zu studieren.

Foto: Bau einer Kanalisation aus Stahlbeton

Die Hauptbestandteile des Baus eines Kanalbrunnens aus Stahlbeton sind die folgenden Komponenten:

1 - Betonringe mit großem Durchmesser;
2 - optionale Abdeckung mit Isolierung;
3 - weniger Durchmesser als Basis, konkrete Kehle Ringe;
4 - Kanalschachtabdeckung aus Metall oder dauerhaftem Kunststoff;
5-Rohr-Lüftungssystem;
6 - Decke in Form einer Betonplatte;
7 - ein separater Klärtankboden, der an einem Ring befestigt oder mit diesem verbunden ist;
8 - Kissen aus gemahlenem Stein;
9 - obligatorische Abdichtungsschicht der inneren Betonwände des Brunnens;
10 - Platz für die Zone von Sediment aus festen unlöslichen oder schwer löslichen Partikeln und Schlammmasse;
11 - Einlaufrohr, durch das Abflüsse in den Brunnen fließen;
12 - Auspuffrohr, aus dem gereinigtes Abwasser fließt.

Über den hohen Grad der Abwasserbehandlung im Einkammerschacht der Kläranlage ist nicht zu sprechen.

Selbst wenn wir die Wirkung von bakteriellen Mikroorganismen anwenden, die Abwasser in Schlamm und Wasser verarbeiten, und auch die Gesetze der Schwerkraft beim Absetzen des Sediments anwenden, wird das Wasser immer noch ziemlich schmutzig sein, nicht geeignet für Bewässerung, technische Bedürfnisse und sogar für die Ableitung in den Boden.

Aus diesem Grund wird empfohlen, Filtrationsfelder an die Betonbehandlungsanlage anzubringen, die als Nachbehandlungsort für Abflüsse dienen könnte.

Für einen Zweikammer-Kanalbau von Betonringen sind keine Filterfelder oder zusätzliche Filterschächte erforderlich. Schließlich dient die zweite Kamera gerade der zusätzlichen Behandlung von Abwasser.

Natürlich unterscheidet sich eine Zweikammer-Klärgrube für Abwasser von Betonringen etwas von dem Schema einer Einkammer-Kläranlage oder eines Sammelkanalbrunnens.

Foto: Schema der Zweikammergrube für Abwasser von Betonringen

Von den zwei oder drei konkreten Ringen, die zueinander passen, ist das erste Bohrloch oder die erste Kammer ausgestattet. Hier passieren die primären oder sogenannten schmutzigen oder "schwarzen" Abflüsse den Absetzbehälter.

Festkörperpartikel lagern sich am Boden ab, und das geklärte Wasser am Überlauf, das sich infolge der Verwendung von Abwasser anreichert, strömt in die zweite Kammer.

Die zweite Kammer wird ebenfalls durch Installieren von Betonringen neben der ersten Kammer angeordnet. In der zweiten Kammer wird das Abwasser mit Hilfe von Bakterien behandelt, die Abwässer in Schlamm und Wasser verwandeln.

Das Wasser ist abgesetzt und, bereits gereinigt, im Boden ausgestellt. Der Abstand zwischen den Brunnen kann unterschiedlich sein, alles hängt von den Bedingungen des Gebiets ab, sollte aber 50 cm nicht überschreiten.

Der Einlass muss höher als der Auslass sein. Eine Belüftung muss die Freisetzung von Rauch und Gasen aus beiden Kammern gewährleisten. Rohre sind besonders Kanal verwendet, die Standarddurchmesser haben - 100 mm.

Es ist wichtig! Dies ist sehr wichtig für den effizientesten Transport von Abwasser mit Einschlüssen innerhalb des Systems. Beide Tanks haben in der Regel einen Boden und sind für funktionelle Zwecke Drainagetanks.

Sie können jedoch ein anderes Modell der Anordnung von Zweikammerabwasser von Betonringen verwenden, wobei das zweite Abteil ein Filtrationsbrunnen sein kann.

Ein solcher Brunnen wird ohne Boden aus der unteren Lage des Filterrings gelegt, der mit einer 30 cm dicken Schicht aus Blähton, Sand und Geröll ausgelegt ist.

Auf den Filterring ist eine Wand aufgesetzt, deren Kennzeichnung üblicherweise unter der Abkürzung KS steht. Aber es ist ratsam, es zu tun, wenn das Niveau des Grundwassers in Ihrem Gebiet das Niveau der Anlage der konkreten Ringe nicht überschreitet.

Foto: Schema einer Dreikammergrube für Abwasser von Betonringen

Wenn es notwendig ist, das Volumen der Kläranlage aus Betonringen zu erhöhen, ist es möglich, aus drei Kammern zu installieren, von denen eine eine Nachbehandlungsanlage sein wird.

Das Funktionsprinzip einer derartigen Kanalisationsanlage mit drei Kammern oder zwei Kammern und einem daran befestigten zusätzlichen Filtrierbrunnen besteht in der allmählichen Reinigung von Abflüssen verschiedener Arten von Abwasser in großen Mengen und Salvenableitungen.

Abwasser aus Sturm-, Haushalts- oder Industrieabwässern fließt in die erste Kammer durch eine unterirdisch verlegte Rohrleitung mit einer Neigung von 5 oder 7 Grad, was ungefähr 2 cm pro 1 Meter Rohr entspricht.

In diesem Stadium fallen Einschlüsse, die sich in Abflüssen befinden, die unter der Wirkung der Schwerkraft mehr Wasser wiegen, aus.

Dann sammelt sich angesammeltes Wasser in der ersten Beruhigungskammer durch das Verbindungsrohr, das beide Kammern von Betonringen mit einem Rohr mit einem Durchmesser von 110-120 mm verbindet, strömt in das zweite Abteil, durchläuft die zweite Reinigungsstufe unter Verwendung von Bakterienbehandlung und wird dann der Nachbehandlung und Desinfektion bei der Filtration zugeführt gut

Das Niveau und die Tiefe des Einlassrohrs, das in das Reinigungssystem der Betonringe eingelassen wird, muss mindestens 250 mm vom Rohr zur Bodenoberfläche betragen. Abzweigrohre für den Überlauf von Abflüssen aus dem System in das System können paarweise angeordnet sein.

Einer in einer Tiefe von 500 mm von der Erdoberfläche und der andere - 150-180 mm. Und die Austrittsdüse, die geklärte Abwässer zum Filtrationsbrunnen liefert, sollte sich in einer Tiefe von 350 mm relativ zur Bodenoberfläche befinden.

Somit ist der Auslass immer niedriger und der Einlass ist 100 mm höher. Und grob gesagt kann der Abstand zwischen zwei Überläufen zwischen zwei Rohrstücken, die zwischen zwei vertikal übereinander liegenden Kammern angeordnet sind, 550 mm betragen.

Es ist wichtig! Dieser Abstand ist im Falle einer Notflutung der Klärgrube sehr wichtig. Schließlich dient der oberste Überlauf immer als Kontrollwasseraustritt aus einem überfüllten Betonfaulgrube.

Darüber hinaus weist jeder der Einlass- oder Auslassanschlüsse ein spezielles Drainagesystem aus Rohrstücken auf. Dieses System befindet sich bereits direkt in den Kameras und sieht so aus.

Jede der Düsen, die horizontal auf der Erdoberfläche angeordnet sind, muss notwendigerweise ein anderes Rohrstück aufweisen, das senkrecht zu den horizontalen Düsen eingebettet ist.

Solche Schemata ermöglichen, dass Wasser am effizientesten mit der geringsten Stoßkraft während Salvo-Entladungen entladen wird. Es ist auch rechtzeitig entfernt, mit der schnellen Ansammlung von geklärtem Wasser und der Nachbehandlung Brunnen.

Ein solcher Überhang von Rohren sollte senkrecht zur horizontalen Düse angeordnet werden, und sein unterer Teil sollte nicht weniger als 300 mm abgesenkt werden, gerechnet ab dem unteren Teil des horizontalen Rohrs.

Wie für Ventilation, sollte es Gase von der ersten und zweiten Kammer entfernen, für die Filtrationnachbehandlung gut es ist nicht notwendig, es zu installieren.

Versammlung

Für die Installation von Kläranlagen aus Betonringen ist es zunächst notwendig, ihren Standort zu bestimmen.

Die bestehenden Regeln und Vorschriften, die das Anordnen von Kläranlagen für autonome Abwässer, die für die menschliche Gesundheit oder die Reinheit der Umwelt wichtig sind, verbieten, geben folgende zwingende Regeln vor:

  • der Abstand vom Haus zur Klärgrube sollte nicht weniger als 5 m betragen;
  • die Entfernung vom Trinkbrunnen zur Klärgrube sollte nicht weniger als 25-30 m mit lehmigen und lehmigen Zusammensetzungen des Bodens betragen;
  • der Abstand vom Trinkbrunnen zur Klärgrube sollte in Gegenwart von Sand, Kies oder Schotter nicht weniger als 50-60 m betragen;
  • die Entfernung von den Zufahrtsstraßen zur Klärgrube sollte nicht weniger als 3 m betragen;
  • die Entfernung vom Zaun des Nachbarn zur Klärgrube sollte nicht weniger als 3 m betragen;
  • die Entfernung von Obstbäumen oder kultivierten Sträuchern zu einer Klärgrube sollte nicht weniger als 3 m betragen;
  • die Entfernung von der Fahrbahn von Straßen oder Wegen zur Klärgrube sollte nicht weniger als 5 m betragen;
  • Die Entfernung von einem Reservoir zur Klärgrube sollte nicht weniger als 10-25 m betragen.

Alle diese Bedingungen, die von jedem Eigentümer eines Grundstücks erfüllt werden müssen, wo er autonomes Abwasser aus Betonringen installieren will, sind klar geregelt und direkt durch die regulatorische Dokumentation koordiniert.

SNiP 2.04.03-85, S. 3 "Systeme und Systeme von Abwasser von Siedlungen", sowie seine anderen Teile, einschließlich des Absatzes mit dem Titel "Kanalisation von kleinen Siedlungen (bis zu 5.000 Personen) und separate stehende Gebäude".

Nachdem Sie sich für den Standort Ihrer autonomen Kanalisation entschieden haben, die notwendigen Parameter für Betonringe ausgewählt, alle notwendigen Baumaterialien, Rohre, Werkzeuge vorbereitet und mit dem Verleih von Hebezeugen vereinbart haben, können Sie damit beginnen, eine Grube zu graben.

Es ist wichtig! Die Grube für jeden der Betonringe sollte zum Beispiel, wenn eine Zweikammer-Faulgrube gebaut wird, die Größe der Ringe um 20 bis 30 cm überschreiten.

Dieser Raum wird anschließend mit Staub aus einer trockenen Mischung aus Sand und Zement gefüllt, um die Wände zu verstärken und zu fixieren.

Wenn das Grundwasser eng fließt, dann kann die günstigste Option für die Abdichtung der Außenwände von Betonringen die Lehmbesprühung sein, die ebenfalls einen Abstand von den Wänden der Grube zu den Wänden der Ringe benötigt.

Lehm hat eine geringe Feuchtigkeits- und Wasserkapazität und dient daher als eine gute Abdichtung.

Wenn Sie keinen Bagger oder eine andere Ausrüstung zum Graben einer Grube verwenden, sondern gezwungen sind, dies mit Hilfe zusätzlicher Arbeitskräfte selbst zu tun, sollten Sie mit speziellen Werkzeugen und Geräten ausrüsten:

  • Bauschaufeln mit Seiten;
  • Schaufeln;
  • Eimer;
  • über Treppen;
  • lange Schäfte mit kreuzförmigen Griffen;
  • Reißverschlüsse und andere notwendige Handwerkzeuge.

Schaufel mit Seiten sehr gut Schaufel die Erde, es mit einem langen Stiel an die Oberfläche der Erde ziehen.

Und eine gewöhnliche Schaufel, Eimer und Treppen können direkt in die vertiefte Grube verlegt werden, wenn dies von der Erdoberfläche aus nicht möglich ist.

Alle Betonringe werden nur dann auf den Boden der Ausgrabung abgesenkt, wenn der Boden unten verdichtet und 30 cm dick ist, was als Trümmerkissen für die Filterung oder für die Stärke der Struktur im Falle einer natürlichen Vertiefung der gesamten Struktur unter ihrem Gewicht dienen sollte.

Die Trümmerschicht verhindert, dass sich die gesamte fertige Struktur in den Boden eindringt. Und auch für die Installation eines Filtrationsbrunnens, kann als ein guter natürlicher Abwasserfilter dienen.

Sumpfbrunnen sind jedoch wie folgt aufgebaut. Mit Hilfe von Hebevorrichtungen wird ein Boden aus Beton oder ein Ring mit einem Boden auf dem Trümmerkissen installiert.

Es ist wichtig! Geht der Betonboden separat, dann passt ein Wandring gleichen oder etwas größeren Durchmessers darauf. In diesem Fall sollten alle Fugen mit Zement- und Dichtungsmaterialien verputzt werden.

Ein zweiter wird vor der Installation der Decke und des Halses auf dem ersten Ring usw. installiert. Genauso wird die zweite Kamera nebeneinander und bei Bedarf die dritte installiert.

Alle Fugen sollten mit Zementmörtel bestrichen werden, dessen prozentualer Anteil wie folgt ist:

  • Zementmörtel zum Abdichten von Fugen = 3 Teile gesiebter Sand + 1 Teil Zementqualität M200 oder M500 + ein wenig (wörtlich ein halber Stapel) von irgendeinem Detergens oder Flüssigseife + Wasser (Bringen der Mischung zu der Konsistenz von saurer Sahne);

Reinigungsmittel wird hinzugefügt, um sicherzustellen, dass der anschließend gefrorene Zementmörtel am plastischsten, haltbar ist und nicht durchhängt, was sehr wichtig für den Abwasserbau ist, der die Belastung der Erde darauf halten muss.

Wenn Sie nicht die Möglichkeit haben, einen Fertigbetonboden oder einen Wandring mit Boden zu erwerben, können Sie durch Gießen von Betonmischungen und Schalungen einen solchen Boden eines Abwasserkanals selbst herstellen.

Verwenden Sie dazu folgende Formel für die benötigten Massenbaustoffe:

  • Betonlösung für das Gießen des Bodens der Kanalisation gut = 4 Teile Sand + 1 Teil Zementqualität M500 + 6 Teile Schotter + Wasser (bringt die Mischung zur Konsistenz von Sauerrahm).

Die Schalung kann mit Holzpfählen und flexiblem Blechmaterial hergestellt werden, mit dem Sie einen Kreis bilden können, in den Beton gegossen wird.

Es ist wichtig! Der Boden sollte mit einer Höhe von 10-15 cm mit einer dreitägigen Belichtung zum Trocknen und vollständigen Aushärten gemacht werden, dann wird es sehr stark sein und wird nicht bröckeln.

Um noch mehr Festigkeit zu verleihen, können Sie den Boden verstärken und ihn in zwei Stufen mit Beton füllen.

Füllen Stahlbetonboden besteht aus einer einzigen Schicht von Schalung, die 5-7 cm gegossen wird, dann ein wenig warten, so dass der Beton leicht gehärtet ist.

Dann legen Sie Metallstäbe oder dicken Draht in Form eines Gitters und gießen die zweite Betonschicht, Sie müssen warten 2-3 Tage bis zur vollständigen Aushärtung.

Zwei Stufen des Eingießens mit Beton sind notwendig, damit die erste, ausreichend flüssige Verstärkungsschicht unter dem Gewicht des Metallgewichts nicht darin einsinkt und sich in der Mitte der gesamten Bodenstruktur befinden kann.

Bei der Trocknung alle halbe Stunde bei heißem Wetter, den gewünschten Zementmörtel in den verschmierten Fugen oder verfestigen den Beton mit Wasser bespritzen.

Nach der vollständigen Aushärtung nach 2 oder 3 Tagen kann die Schalung aus dem Aushubbereich entfernt werden, und es ist in Mode, den ersten Betonring auf dem Boden zu installieren.

Nachdem alle Ringe installiert sind, müssen in der letzten, obersten von ihnen, Löcher für die Rohre gemacht werden.

Natürlich können Sie sie im Voraus machen, wenn dieser Ring in einer günstigeren Position zum Bohren ist, auf der Erdoberfläche.

Aber während der Installation müssen Sie versuchen, die Position der Löcher so genau zu erraten, dass sie mit dem verlegten Abwasserrohr übereinstimmen, und dies ist angesichts der Schwere der Betonringstrukturen nicht immer praktisch.

Es ist wichtig! Daher empfehlen Experten, Löcher in bereits installierte Betonringe zu bohren.

Es ist notwendig, im Inneren des Brunnens auf einem Seil oder einer anderen Leiter hinunterzugehen und mit einem Schleifer oder einem anderen Schneidwerkzeug Löcher für Rohre mit dem erforderlichen Durchmesser zu bohren - etwas mehr als 110 mm.

Sofort installiert und Einlass-, Überlauf-, Abluft- und Lüftungsleitungen. Ihre Fugen zwischen den Rohren und der Kontakt mit den Betonwänden werden mit Zement verputzt und mit Bausilikon oder Dichtungsmittel abgedichtet.

Der wichtigste Punkt für Kanalschächte aus Betonringen ist oft die Abdichtung der gesamten Oberfläche ihrer Wände.

Nicht-Profis sind oft ratlos, auf welcher Seite es am besten ist, imprägnierende Materialien für Beton zu verwenden: von der Außenseite der Wände oder von innen.

Es entpuppt sich in dieser Hinsicht als eine professionelle Sichtweise, der eindeutigen Meinung zu folgen, dass es am besten ist, vor allem die innere Oberfläche der Wände eines Abwasserkanalbetons abzudichten.

Zu diesem Zweck werden spezielle Abdichtpasten, Mastix, Trockenmischungen verwendet, die dann zu Suspensionen usw. verdünnt werden. Die gesamte Oberfläche sollte mit 2-3 Schichten eines solchen wasserabweisenden Materials mit einer breiten Bürste verschmiert werden.

Und die Außenwände können entweder mit Wasserabdichtung verschmiert werden oder mit einem gewalzten Material umwickelt werden, das kein Wasser und keine Feuchtigkeit durchlässt.

Und erst danach kann man die Decke oder den Hals mit der Luke auf den oberen Betonring legen und mit einem Deckel abdecken.

Wenn eine Wärmeisolierung benötigt wird, kann die gesamte fertige Struktur mit einem Wärmeisolationsmaterial wie Thermoflex, Geotextil oder mit Mineralwolle bedeckt werden.

Die gesamte fertige Struktur sollte mit einer trockenen Mischung aus Zement und Sand bestreut werden, um die Festigkeit und Stabilität der gesamten Struktur zu verbessern. Das Verfüllen von Außenwänden von Kanalbetonbrunnen erfolgt mit Rammen.

Das Stampfen sollte alle 20 cm erfolgen. Glücklicherweise sind Betonringe so schwer, dass sie nicht befestigt werden müssen. Unter ihrem eigenen Gewicht schaffen sie in der etablierten Position eine solide monolithische Massivkonstruktion und müssen daher nicht "verankert" werden.

Preis der Ringe ↑

Die Preise für Betonringe sind unterschiedlich. Der Unterschied in ihren Kosten betrifft vor allem den Unterschied in den Größen der Ringe, ihre Höhe, Zweck, Hersteller und die Art des Rings: mit oder ohne eine Sperre, Wand, Unterstützung, Anpassung oder ergänzend.

Foto: Betonring Preistabelle

Die Preise für tragende Betonringe, die durch die Dicke der Wände verstärkt werden, und die dickste Verstärkung unterscheiden sich auch von z. B. Wandbetonringen.

Betonstützringe sind so konzipiert, dass sie die Höhe und den Durchmesser der gesamten Konstruktion des Abwasserschachts anpassen, und daher unterscheiden sie sich nicht nur in der Größe, sondern auch in den Kosten.

Eine Mischung von Beton für ihre Herstellung wird genauso wie bei der Herstellung von Wandringen verwendet, der einzige Unterschied besteht in der Verdickung der Wände des Ringes und seiner Verstärkung.

Foto: Tabelle der Preise der Stützringe

Die Installation von Betonringen muss auch separat erworben werden und die Böden und Böden, so dass ihre Kosten auch bei der Planung oder Berechnung einer autonomen Kanalisation berücksichtigt werden sollten.

Foto: Preistabelle für Böden und Bodenplatten

Es ist wichtig! Für die qualitativ hochwertigste Installation von Betonringen in der Anordnung eines autonomen Abwassersystems für eine Datscha oder ein Landhaus ist es sehr wichtig, fortgeschrittene Berechnungen, Design und Vorbereitung vorzunehmen.

Ohne dies ist es unwahrscheinlich, dass Sie ein gutes Kanalsystem bauen können. Daher ist es wichtig, im Voraus die Informationen darüber zu untersuchen, wo genau die Betonringe verwendet werden, welche Parameter und Dimensionen sie haben, welche Arten, Eigenschaften und Schemata ihrer Anlagen sie haben.

Es ist auch sehr wichtig, bei der Installation von Betonbrunnen für Abwasser aus den Ringen, alle Regeln und Vorschriften zu befolgen, um Strafen und unerwartete Notfälle auf der Route der autonomen Kanalisation zu vermeiden.

Was ist eine kommunale Kläranlage, finden Sie hier heraus.

Lesen Sie, wie man einen Schacht versteckt, lesen Sie hier.