Artikel

Die Vielfalt der Entwürfe und Modelle von kommunalen Kläranlagen, selbst ein erfahrener Meister kann ratlos sein. Vor der Auswahl einer Klärgrube ist es notwendig, mehr als eine Überprüfung mit detaillierten Merkmalen zu analysieren. Die vorgelegte Bewertung der autonomen Kanalisation mit einer Beschreibung der Merkmale jeder der Optionen wird helfen, die Wahl zu bestimmen. Diese Entscheidung sollte mit Geschick getroffen werden, sonst könnte VOC die Aufgaben nicht bewältigen.

Inhalt

Allgemeine Informationen über das autonome Abwassersystem in einem Privathaus ↑

Das Abwassersystem der Hütte besteht aus dem Haus und dem äußeren Teil. Die erste sammelt Abflüsse von Sanitäreinrichtungen und die zweite nimmt sie auf und verarbeitet sie oder sammelt sie zum Pumpen.

Klassisches autonomes Abwasser für ein Landhaus - Klärgrube und Infiltrator (Entwässerung)

Die Option mit dem Antrieb kann sofort verworfen werden, da bei einem großen Abwasservolumen aus einem Privathaus es schnell überläuft. Und der ständige Ruf von Nachtwächtern wird das Budget jeder Familie durchbrechen. Abwasser aus Abwasser muss vor Ort recycelt und dann in den Boden abgelassen werden.

Um die Abwasserbehandlung in einem Landhaus zu organisieren, können Sie verwenden:

  • Senkgrube;
  • anaerobe Klärgrube mit mehreren Kammern;
  • aerobe Behandlungsanlage.

Der Rechen ist einfach und billig in der Herstellung, aber ohne Probleme kann er nur wenig Abfall verarbeiten. Strukturell ist dies ein Tank, anstelle des Bodens, in dem Kies mit Sand entwässert wird. Wenn es in die Senkgrube gelangt, wird organisches Material aus dem Abwasser durch im Boden lebende anaerobe Bakterien verarbeitet, und das geklärte Wasser wird in den Boden abgelassen.

Es ist möglich, einen Vygreb aus den verschiedensten Baustoffen herzustellen. Der unangefochtene Marktführer im Ranking der Billigkeit - Stahlbetonringe Fabrikleistung. Sie müssen nur auf die Baustelle bringen und eine einzige Brunnenkonstruktion anlegen.

Es ist noch einfacher, Kunststoff- oder Glasfaser-Senkgruben zu installieren. Dies ist eine fertige Installation, die Sie nur auf den Boden der Grube absenken und mit Erde bespritzen müssen.

Tipp! Es wird empfohlen, eine Jauchegrube nur in Sommerhäusern zu installieren, in denen es nur wenig Wasser gibt. Für ein privates Haus ist es besser, eine vollwertige Klärgrube mit mehr Leistung und einem höheren Reinigungsgrad zu wählen.

Neben geringer Leistung können Sie dem Sammelbeutel auch gegen die Harken Geruchsbelästigungen und mangelnde sanitäre Anforderungen für Privathäuser hinzufügen. Es ist fast unmöglich, den Bernstein im Fall der Senkgrube vollständig loszuwerden. Und im Falle eines Überlaufs landen alle unbehandelten Abflüsse sofort auf dem Boden und verschmutzen den Boden und die Wasserquellen.

Kriterien für die Auswahl der Behandlungsanlagen ↑

Bei der Auswahl eines autonomen Abwassersystems für ein Landhaus müssen Sie sich zuerst für das Material seiner Herstellung entscheiden. Am praktischsten und am Laufen sind Plastik, Beton und Fiberglas. Die letzte Option ist die langlebigste, aber sie ist teurer als alle anderen.

Betonbau wird am wenigsten kosten. Fast alle Bewertungen werden jedoch von Kunststoffgruben geleitet. Sie sind unangefochten führend in Bezug auf eine Reihe von Indikatoren und ein Preis / Qualitätskriterium.

Klärgrube aus Betonringen - billig, aber unter Einbeziehung spezieller Ausrüstung installiert

Alle Modelle der septischen Tanks sind in zwei Kategorien unterteilt:

Sie in jeder einzelnen Bewertung von autonomen Abwassersystemen für das Haus miteinander zu vergleichen, ist einfach falsch. Diese Arten von Klärgruben unterscheiden sich stark in ihren Arbeitsprinzipien. Aerobier benötigen eine ständige Versorgung mit Sauerstoff und keine Anaerobier.

Aerobe Pflanzen sind lokale Behandlungsanlagen mit Bioremediation, die es ermöglichen, Wasser nach dem Recycling wieder für Bewässerungs- oder technische Zwecke zu nutzen. Und nach anaerober Behandlung können sie nur einen Vinfiltrator oder eine Drainage für die Endreinigung senden.

Hilfe! Stationen mit Anaerobiern sind nichtflüchtige Installationen, die für den Betrieb keine elektrische Verbindung benötigen. Aber für das Leben benötigen Aerobes konstantes Pumpen des Sauerstoffs, der von einem Belüfter und einem Kompressor versorgt wird.

Die Auswahl des Modells der Klärgrube hängt davon ab:

  • die Anzahl der im Haus lebenden Personen;
  • regelmäßige Verwendung von Abwasser;
  • Geländeentlastung;
  • Bodeneigenschaften und Grundwasserspiegel.

Bei der Erstellung von Bewertungen für autonome Abwässer werden auch die Kosten des Systems und die Notwendigkeit seiner Wartung berücksichtigt. Es ist eine Sache, wenn eine Faulgrube montiert und für ein Jahr vergessen wurde. Im Frühjahr habe ich es gereinigt, es für die neue Saison vorbereitet, und keine Sorgen mehr. Ein guter Freund, wenn Sie den Betrieb der Kläranlage ständig überwachen müssen.

TOP-3 nicht flüchtige Klärgrube ↑

Alle unten aufgeführten Behandlungsanlagen bestehen aus Kunststoff, was die Haltbarkeit des Körpers bis zu einem halben Jahrhundert garantiert. Standardmäßig werden alle Überläufe von Abflüssen in ihnen durch die Schwerkraft ausgeführt, aber es ist auch möglich, eine Abwasserpumpe zum Pumpen von gereinigtem Wasser zu installieren.

"TANK" - leistungsstarke Vielseitigkeit ↑

An erster Stelle im Ranking der anaeroben autonomen Kanalisation - Klärgrube. Das Gehäuse aus hochfestem Kunststoff mit einer Stärke von 10-17 mm und Versteifungen ermöglicht dieser Installation keine Angst vor Bodenbelastungen im Winter und Frühling. Hochwasser und hohes Grundwasser sowie Bodenschwellungen sind keine schrecklichen "Tank".

Schema der Installation eines Faulbehälters "TANK" mit Infiltrationsvorrichtung

Die Reinigung der Abflüsse in dieser Klärgrube erfolgt in zwei Stufen:

  1. Abrechnung und Klärung.
  2. Zersetzung organischer Substanz mit einem Biofilter.

Die Entwässerung des gereinigten Wassers erfolgt durch die Infiltrationseinheit. Das Vorhandensein eines hohen Halses erlaubt es Ihnen, den "Tank" in jeder Tiefe zu platzieren, und das Design der universellen Module - um eine sehr große Klärgrube zu sammeln.

Der Hersteller empfiehlt, diesen autonomen Kanal alle fünf Jahre zu reinigen. Aber das ist nur bei ordnungsgemäßem Betrieb und ohne Überflutung. Es ist am besten, jedes Jahr im Frühjahr nach der Hochwassersaison zu reinigen.

"TRITON" - eine Vielzahl von Modellpalette ↑

Das kompakteste Modell "Triton-Mini" ist ein Einkammer-Faulbehälter, der ideal für Landhäuser ist. Es handhabt leicht Abflüsse bis zu 250 Litern. Und wenn eine leistungsfähigere Station benötigt wird, ist es besser, den "Triton-ED" oder "Triton-N" mit einer Kapazität von 600 l / Tag und einem Volumen von 1800 bzw. 2000 Litern zu nehmen.

Installation von autonomen Abwasser "Triton-Mini"

Ein dauerhaft dichtes Kunststoffgehäuse verhindert das Eindringen von Abwasser in den Boden. Eine große Auswahl an Modellen ermöglicht die Wahl des Installationsvolumens von 2 bis 40 Würfeln. Nach der Reinigung wird das Wasser in ein tragbares Filterfeld oder eine Infiltrationseinheit abgelassen.

AQUA-BIO - hoher Reinigungsgrad in fünf Kammern ↑

Die Abwasserbehandlung in der Kläranlage Aqua-Bio erfolgt in fünf separaten Tanks im selben Stall. In den ersten drei Kammern erfolgt eine allmähliche Sedimentation von festen Suspensionen, und in den letzten beiden Organika werden sie von Anaerobiern zersetzt, die auf einer speziellen Bio-Ladung leben.

Die Anwesenheit mehrerer Kameras erhöht die Effizienz von autonomem Abwasser erheblich. Als Ergebnis tritt gefiltertes Wasser bei 97-99% praktisch ohne Schlamm in das Filtrationsfeld ein. Entwässerung ist nicht verstopft, muss weniger oft gereinigt werden.

Im Bereich gibt es Modelle mit einer Leistung von 600 bis 1300 l / Tag. Sie können immer die beste Option für ein bestimmtes Landhaus wählen.

Drei der besten volatilen autonomen Kanal ↑

Ein aerober Klärgrube muss ständig an das Stromnetz angeschlossen sein, für einen Kompressor und Hydraulikpumpen ist definitionsgemäß Strom für die Arbeit erforderlich. Nur bei kontinuierlicher Luftzufuhr nehmen Aerobier organisches Material mit der richtigen Geschwindigkeit auf. Es ist diese Art von autonomem Abwassersystem, das eine komplette Bio-Reinigungsanlage ist.

"BIODEKA" - Minimalismus Design mit maximaler Leistung ↑

Der Betrieb der BIODECA-Klärgrube basiert auf der Behandlung von Abwasser mit suspendiertem Schlamm, in dem die Aerobier leben. Im Allgemeinen ist die Installation eine klassische aerobe Station, aber die Entwickler haben es geschafft, alle Arbeitskammern und Einheiten in einem einzigen zylindrischen Gehäuse aus Polyethylenschaum zu platzieren. Das Ergebnis war ein leichtes, billiges und langlebiges Design mit einem Gewicht von bis zu 150 kg.

Zylindrische Gehäuse Klärgrube "BIODEKA"

"BIODECA" arbeitet nach dem Schema in einem Zyklus, der es ermöglicht, überschüssige Kompressor- und teure Automatisierung zu beseitigen. Zur gleichen Zeit werden der verbleibende Belüfter und die Pumpe ständig verwendet, wodurch das Risiko einer Überbeanspruchung des Airlift auf ein Minimum reduziert wird.

"TOPAS" - die Zuverlässigkeit der Aerobic-Technologie ↑

Zuverlässige Klärgrube Popas niedriger Energieverbrauch reinigt Abflüsse um 99%. Dies ist ein klassisches System mit zwei Reinigungszyklen. Anfangs gelangen die Abwassermassen in die primäre Kammer, in der feste Trümmer ausgefiltert werden. Dann treten sie in Tanks mit anaeroben Mikroorganismen ein, die das gesamte organische Material, das sie enthalten, abbauen.

Änderungen "Topas" abhängig von der Tiefe der Kanalisationsversorgung aus dem Haus

Die Modelle unterscheiden sich nicht nur in der Produktivität, sondern auch in der Tiefe der Abwasserleitung. Die Entfernung des gereinigten Abwassers aus der Klärgrube "TOPAS" erfolgt durch Schwerkraft oder unter Verwendung einer Entwässerungspumpe.

Tipp! Zur gleichen Zeit können die erzwungenen und selbstfließenden Arten des Ablassens von Wasser aus der Sepas-Klärgrube nicht funktionieren. Diese Frage sollte bereits vor der Installation im Voraus entschieden werden. Nach dem Befüllen mit Erde ist die Übertragung der Station in eine andere Betriebsart problematisch.

"UNILOS" ist die beste Option für die harten russischen Bedingungen ↑

Ein weiterer Klassiker unter den Klärgruben ist die UNILOS Station. Zwei Arten der Reinigung (mechanisch und aktiv biologisch) garantieren einen hohen Grad an Wasserreinigung. Zuerst werden mechanische Verunreinigungen aus dem Abwasser entfernt, und die verbleibenden organischen Schadstoffe werden von Aerobiern gefressen.

Gerät autonomes Abwasser "Unilos"

Das Design sorgt für mögliche Unterbrechungen der Stromversorgung. Das System ist auch resistent gegen Spannungsabfälle. Ein weiteres Merkmal ist die Fähigkeit, angesammelten Schlamm manuell zu entfernen. In vielen anderen Klärgruben kann dies nur mit Hilfe einer eingebauten Pumpe geschehen.

LOS Auswahl für ein Landhaus ↑

Bei der Auswahl einer Klärgrube sollten Sie sich nicht mehr auf die Bewertungen von autonomen Abwassersystemen für Privathaushalte konzentrieren, sondern auf bestimmte Betriebsbedingungen. Für jede Anlage und Cottage sollte eine Kläranlage individuell ausgewählt werden. An einigen Orten gibt es Probleme mit der Elektrizität, in anderen gibt es ein hohes Grundwasserniveau, und an dritten Stellen ist das Abwassersystem fast immer untätig. Berücksichtigen Sie alle Nuancen und wählen Sie die optimale Installation kann nur ein erfahrener Spezialist sein.

Welche Klärgrube wählen: Bewertung der besten Kläranlagen

Die Installation einer Klärgrube ist der kostengünstigste Weg, um das Problem der Abfallentsorgung beim Bau eines lokalen Abwassersystems zu lösen. Aber unter der Vielfalt der Angebote von fertigen Designs ist es manchmal nicht einfach, eine Wahl zu treffen.

Um die Aufgabe zu vereinfachen, haben wir einen Überblick über die wichtigsten Arten von Kläranlagen und populäre Modelle von führenden Herstellern erstellt. Welche Art von Klärgrube zu wählen und welche Parameter bei der Auswahl eines Modells zu berücksichtigen sind, lassen Sie uns genauer hinsehen.

Modelle von Nutzern und ihre Eigenschaften

Die Klärgrube ist eine wasserdichte Konstruktion, die aus einem oder mehreren Abschnitten besteht oder in zwei oder drei Kammern unterteilt ist, die Kamera. Aber jede Kläranlage hat ihre eigenen Eigenschaften.

Um eine Faulgrube richtig auszuwählen, ist es daher notwendig, die auf dem Markt befindlichen Anlagentypen zu analysieren, das Prinzip ihres Betriebs zu verstehen und für sich selbst die Machbarkeit eines bestimmten Modells zu bestimmen.

Arten der verwendeten Materialien

Die Klärgruben, die das Hauptelement der örtlichen Kanalisation bilden, sind durch verschiedene Zeichen klassifiziert.

Die kompetente Wahl einer Klärgrube bestimmt weitgehend das Material ihrer Herstellung, von denen jede ihre eigenen Vor- und Nachteile hat:

  • Stahlbetonringe - vorgefertigte Strukturen sind sehr zuverlässig und korrosionsbeständig. Ihre Installation ist jedoch ohne den Einsatz spezieller Geräte schwierig.
  • Monolithische Betonkonstruktionen für Schalungen zum Errichten von Wänden und deren Boden.
  • Vom Boden der Ausgrabung errichtete Ziegel- und Schaumblockkonstruktionen, deren Boden und Wände reichlich mit Ton oder modernen Beschichtungsstrukturen versiegelt sind.
  • Stahltanks - sind berühmt für ihren demokratischen Preis und ihre hohe mechanische Festigkeit. Aber Stahllegierungen sind Korrosionsprozessen ausgesetzt, und deshalb müssen die daraus hergestellten Strukturen abgedichtet werden.
  • Polymercontainer - unterscheiden sich in ihrer geringen Masse und relativen Billigkeit. Aber das Polymer unter dem Einfluss von niedrigen Temperaturen ist anfällig für Risse, und außerdem ist es anfällig für Schäden durch Nagetiere.
  • Fiberglas - haltbares und leichtes Material ist berühmt für chemische Neutralität und daher Behälter aus Fiberglas, die praktischste und haltbarste.

Unabhängig von der Art des gewählten Materials, ist die Hauptsache, dass es ausreichend dauerhaft und luftdicht ist, wodurch das Eindringen von unbehandeltem Abwasser in den umgebenden Boden verhindert wird.

Der Komplex der implementierten Funktionen

Wenn Sie sich auf den Komplex der implementierten Funktionen konzentrieren, werden die zum Verkauf angebotenen Klärgruben in drei Versionen angeboten:

  1. Kumulativer Typ Ein dauerhafter hermetischer Tank kann eine Kammer oder zwei kommunizierende versiegelte Wells enthalten. Solche Einrichtungen müssen regelmäßig rechtzeitig gepumpt werden.
  2. Klärgruben. Ausgerüstet mit Systemen der Bodennachbehandlung, weil in der Lage, nur 70-75% zu reinigen. Sie sind eine Struktur aus einem oder mehreren Abschnitten. Der Prozess der Abwasseraufbereitung in ihnen erfolgt durch Trennung der flüssigen und festen Bestandteile, gefolgt von der Fermentation mit Anaerobiern.
  3. Stationen der biologischen Tiefenbehandlung. Die Räumkonstruktion mit mehreren Abschnitten oder Kammern. So konstruiert, dass die darin enthaltenen Abfälle in Stufen chemisch, biologisch und mechanisch zersetzt werden. Restliche organische Stoffe aus solchen Behandlungstanks können direkt in das Reservoir oder den Boden abgelassen werden.

Die einfachste in der Leistung der Modelle aufgeführten Laufwerke. Das Funktionsprinzip solcher Strukturen besteht darin, dass die in dem Tank gesammelten Abflüsse auf natürliche Weise geschichtet werden: schwere Partikel setzen sich ab und die aufgehellte Flüssigkeit steigt auf.

In Klärgruben wird unlösliches Sediment während des Absetzens natürlich vom Wasser getrennt. Infiltratoren, die für die Entsorgung von geklärtem Abwasser in den Boden bestimmt sind, vervollständigen die Klärgruben.

Infiltratoren, bei denen es sich um bodenlose Kammern handelt, erfüllen die Funktion von Belüftungsstellen. Die Abwässer, die in sie eindringen, werden einer zusätzlichen Reinigung unterzogen, passieren einen Bodenfilter, bevor sie in die Umwelt entlassen werden.

In den Tiefenreinigungsanlagen werden verschiedene Methoden angewandt, um sicherzustellen, dass sich der Abfall in Stufen zersetzt: primäre Sedimentation von festen Fraktionen, anschließende biologische Verarbeitung von organischem Material, chemische Behandlung des Inhalts, Filtration von behandeltem Wasser.

Mit Hilfe von Tiefenreinigungsstationen werden bis zu 95-98% gereinigte, geklärte und desinfizierte Abfallstoffe neutral und für die Ableitung in Rinnen geeignet.

Die Feinheiten der Auswahl der optimalen Klärgrube

Die Wahl der Kläranlage ist jeweils individuell. Und das hängt vor allem von den Bedingungen in einer bestimmten Einrichtung und den Bedürfnissen der Mieter ab.

Die Kosten für jedes Modell bestehen aus den folgenden Parametern:

  • Gehäusematerial;
  • Volumen und Anzahl der verbundenen Behälter;
  • angewandte Technologie für das Recycling;
  • Verfügbarkeit von zusätzlicher Ausrüstung.

Abhängig von der Art der Konstruktion können die Modelle umfassen: Kompressoren und Entwässerungspumpen, Filter und Füllstandsmesser, automatische Steuersysteme.

Kompressoren werden in biologischen Behandlungsstationen zur Versorgung mit oxidierendem Sauerstoffabwasser eingesetzt, was auch für das Leben von Aerobiern notwendig ist.

Entwässerungspumpen werden benötigt, wenn es notwendig ist, die Bewegung von Abflüssen in der Klärgrube zu stimulieren oder behandeltes Wasser abzulassen, wenn sich die Klärgrube unterhalb der Abflussstelle befindet.

Die Vorteile von Fabrikprodukten zu selbst gemachtem

Die selbstgefertigten Tanks aus Reifenabdeckungen, Ziegel- oder Betonringen, werden günstiger zum Preis angeboten. Aber ihre Konstruktion wird viel Zeit und Mühe erfordern.

Abhängig von der Betriebsweise ist es möglich, entweder eine einfache kumulative Konstruktion oder eine Installation aus hintereinander geschalteten Sedimentationsbehältern zu konstruieren, die unabhängig von improvisierten Baustoffen eine schrittweise Wasserklärung bereitstellen.

Wenn Sie eine vorgefertigte Konstruktion wählen, erhalten Sie eine Garantie, dass sie den Bau- und Umweltstandards entspricht.

Art des Bodens und Tiefe des Grundwassers

Definieren Sie, wie Sie eine Klärgrube an Ihrem Standort installieren, orientieren Sie sich dabei an den geologischen Bedingungen des Gebiets.

Bei der Wahl einer Kläranlage auf der Grundlage einer Klärgrube mit Infiltrator oder Absorptionsbrunnen ist zu beachten, dass das Grundwasser mindestens 1 m unter dem konditionierten Boden des Bodenaufbereitungssystems liegen muss.

Beachten Sie, dass die Einleitung von gereinigtem Wasser in den Boden möglich ist, wenn Sand-, Kies- und Kiesböden, sandiger plastischer sandiger Lehm unter dem Nachbehandlungssystem liegen.

Neben Infiltratoren und Absorptionsbrunnen werden Filtrationsfelder bei der Endbehandlung von Abwasser eingesetzt. Bei diesem System handelt es sich um ein Entwässerungssystem, das aus perforierten Rohren, Abflüssen und einer Hülle aus Filterkies und Geotextilien besteht.

Wenn das Filtrationsfeld oberhalb der Behandlungsstruktur angeordnet ist, werden Pumpen verwendet, um die Abflüsse entlang der Abflüsse zu bewegen.

Auf Lehmböden ist die Vorrichtung für Nachbehandlungssysteme bedeutungslos, da Ton, Lehm und sandiger Lehm vergehen nicht und absorbieren kein Wasser. Dies bedeutet, dass die Entsorgung im Boden nicht durchgeführt wird, infolgedessen wird die Klärgrube fluten und aufhören zu arbeiten.

In solchen Situationen erfolgt der Abfluss über geschlossene Rohrleitungen in Rinnen oder in zentrale Kanalnetze.

Das hohe Vorkommen von Grundwasser oder deren signifikanter Anstieg während des Hochwassers verursachen bestimmte Probleme beim Betrieb autonomer Behandlungsanlagen. Für solche Bereiche können akzeptable Optionen in Betracht gezogen werden:

  • versiegelte Lagertanks, bei denen Abwasser gepumpt und entfernt wird;
  • LOS, dessen Design für die erzwungene Abstraktion der letzten Reinigungsflüssigkeit sorgt.

Die günstigste Option für Gebiete mit einem hohen Grundwasserhorizont - der Einsatz von Polymertanks, einschließlich Bioremediation und anschließender Umleitung zum Antrieb.

In diesem Fall wird die gereinigte Komponente des Abflusses entweder aus dem Speichertank zu den zentralisierten Netzwerken gepumpt oder durch Senkgrubensammler abgepumpt, jedoch viel weniger häufig als bei einem herkömmlichen Antrieb.

Zum Vergleich: 1 m 2 Sand kann tagsüber bis zu 90 l Wasser aufnehmen, sandiger Lehm bis zu 50 l, Lehm 25 l und Lehm nur 5 l.

Volumen und Abmessungen einer Klärgrube

Das Volumen des Vorlagebehälters oder -abschnitts wird berechnet, wobei der Schwerpunkt auf der durchschnittlichen täglichen Abfallquote pro Haushalt liegt.

Die Basis ist, dass der tägliche Verbrauch bei Verwendung eines Standard-Sanitär-Sets etwa 200 Liter pro Person beträgt.

Gemäß anerkannten Standards sollte der Abwassertank eine Abwassermenge von jedem der Mieter enthalten, die der Dreitagesnorm entspricht.

Also, für eine Familie von vier Personen sollte das Volumen der Klärgrube sein: 4 Personen. x 200 l x 3 Tage = 2,4 Würfel. Für den Fall, dass Gäste häufig das Haus besuchen, wird bei der Berechnung des Reservoirs eine zusätzliche Reserve von Volumen um weitere 20-30% vorgenommen.

In Modellen von Fabrikherstellern geben Sie die Anzahl der Personen, für die sie konzipiert sind, und die Leistung der Einrichtungen an.

Die optimale Tiefe des Reservoirs variiert zwischen 1,5 und 3 Metern. Beachten Sie bei Modellen mit größerer Tiefe, dass es schwierig sein kann, den Inhalt mit einer Asphyxisierungsmaschine auszupumpen.

Leistung von Behandlungseinrichtungen

Um einen störungsfreien Betrieb des Systems zu gewährleisten und eine Überfüllung des Reservoirs zu verhindern, ist es notwendig, sich auf die Art des Gehäuses und die Leistung des Modells zu konzentrieren.

Nr. 1 - Modelle für Saisonhäuser

Wenn Sie Ihr Landhaus nur am Wochenende besuchen oder nur in der warmen Jahreszeit dort wohnen möchten, ist es nicht sinnvoll, einen Mehrkammer-Produktionskomplex zu installieren.

Nachdenklich Besitzer von Sommerhäusern für die Anordnung ihrer Standorte, wenn die durchschnittliche tägliche Menge an Abwässern nicht mehr als einen Kubikmeter, wählen Sie meist Einkammer-Laufwerke mit niedriger Kapazität.

Aufgrund ihres geringen Gewichtes werden kompakte Mini-Klärgruben bequem in einer Grube transportiert und vergraben, ohne dass spezielle Einrichtungen benötigt werden.

Nr. 2 - Klärgruben für den ganzjährigen Einsatz

Für Standorte, auf deren Gebiet das ganze Jahr über angenommen wird, ist es wünschenswert, eine Kläranlage zu errichten, die alle Methoden der Abwasserbehandlung verwendet.

Ein alternatives Recht, als Faulbehälter-Siedler mit Systemen der Bodennachbehandlung zu dienen, wenn im Bereich der Kanalisation niedrige Grundwasserspiegel liegen.

Damit autonomes Abwasser effizienter funktioniert, werden beim Start oft aerobe und anaerobe Bakterien verwendet.

Zu diesem Zweck werden Bakterien in die Tanks eingebracht, die organische Stoffe "auffressen". Die biologische Zersetzung von Abfällen ermöglicht es, Haushaltsabwasser in den Zustand von Prozesswasser zu bringen.

Installationen mit Tiefenreinigung sind ideal für die Einrichtung von Standorten in unmittelbarer Nähe eines natürlichen Teiches.

Schließlich kann das gereinigte Abwasser, das die Station mit einem hohen Prozentsatz an Filtration passiert hat, in jedes Gewässer eingeleitet werden.

Bewertung der inländischen Angebote

Die Herstellung von Kläranlagen für kommunale Abwässer auf dem russischen Markt begann erst vor einigen Jahrzehnten. Aber im Laufe der Jahre haben sich viele Hersteller auf diesen Bereich spezialisiert.

Modelle von einigen von ihnen sind nur eine Kopie der führenden europäischen Marken, aber immer noch die Masse ist eine wirklich einzigartige Strukturen und Strukturen.

Nach den Ergebnissen einer Befragung von Verbrauchern, die Hauswasserkläranlagen aktiv betreiben, haben wir eine Klärgrube erstellt:

  1. Eurobion. Die Stationen sind das Ergebnis langjähriger Arbeit der Spezialisten des Produktionsverbandes "Yubas". Dank der Verwendung von innovativer Membrantechnologie und dem rhythmischen Aerotank der Station ist es möglich, auch bei langen Standzeiten des Kanalsystems zu arbeiten.
  2. Pappel. Die Produktion der Firma "Eco-Grand" ist für ihren hohen Reinigungsgrad berühmt und erreicht 99%. Mit einem nicht standardisierten Schema in der Produktion, bei dem der Zugang zur Primärkammer offen ist, hat der Hersteller die Wartung der Sektionen vereinfacht: Es ist möglich, große Trümmer zu entfernen, die die Arbeit der Kanalisation unabhängig behindern.
  3. Astra. Klärgruben der Marke Yunilos garantieren die Entfernung von schädlichen Bestandteilen bis zu 75%. Im Verkauf gibt es mehrere Modifikationen je nach Anzahl der Verbraucher. Die Station, ergänzt von einem Kompressor, führt die Reinigung in mehreren Stufen durch, aufgrund derer es erlaubt ist, das Wasser, das mit sanitären Normen durchdrungen ist, in einen Graben abzuleiten.
  4. Tank Produkte von Triton-Kunststoff hergestellt. In der Modellpalette sind präsentiert und kompakte Tanks mit einer Kapazität von 600 l / Tag, und Hochleistungseinrichtungen, für 1200 l / Tag ausgelegt. Sie sind hinsichtlich ihrer Parameter identisch mit klassischen Kläranlagen mit mehrstufiger Abwasserreinigung.
  5. Triton. Ein weiteres beliebtes Produkt dieser Firma. In der Modellreihe der Klärgruben dieser Marke gibt es mehrere Arten, die sich in der Konfiguration und der Reinigungsmethode unterscheiden. Produkte der Klasse "micro" und "mini" sind für Volumen von 450 und 750 Litern und Lagertanks des Typs mit der Buchstabenbezeichnung "H" und "T" für ein Volumen von 10 Tausend Litern und mehr ausgelegt.
  6. Twer. Die Produkte des Handelshauses "Engineering Equipment" führen die Abwasserbehandlung nicht nur mechanisch, sondern auch biologisch durch. Die Stationen sind mit einem vierstufigen Abwasserklärsystem ausgestattet und für die Verarbeitung von Abfällen von 750 bis 1,5 Tausend Kubikmetern pro Tag ausgelegt.
  7. Topas. Produkte, die unter dieser Marke hergestellt werden, zeichnen sich durch einen niedrigen Energieverbrauch aus. Vierkammer-Aerobic-Geräte haben eine Reinigungsrate von bis zu 98%.

Eine Besonderheit der von Triton-plastic hergestellten Produkte sind die große Wandstärke und das Vorhandensein von Versteifungen, dank denen sie großen externen Belastungen problemlos standhalten.

Und schweben Sie auch nicht unter Hochwasser, wenn Ihre Anwesenheit bei der Wahl eines Entwurfs nicht berücksichtigt wurde.

Auch die Behandlungseinrichtungen der Produktionsfirma "Leader" sind nicht weniger beliebt. Polypropylen-Tanks dieser Marke führen drei Reinigungsstufen durch: mechanische, aerobe und Biofiltration.

Auch die von EcoProm hergestellten Rostok Faulbehälter haben sich bewährt. Der Hersteller ist auf die Herstellung von anaeroben Reinigungsgeräten spezialisiert.

Aber da der Prozentsatz der Reinigung in den Kammern nur 65-70% erreicht, ist es für den vollen Betrieb der Anlagen notwendig, Entwässerungstunnel zu installieren.

Die Präsenz in den Modellreihen der gelisteten Hersteller von Strukturen mit unterschiedlichen Parametern ermöglicht jedem Verbraucher eine rationale Entscheidung, basierend auf dem optimalen Preis-Leistungs-Verhältnis.

Nützliches Video zum Thema

Empfehlungen für die Auswahl der optimalen Klärgrube für den Hausgebrauch:

Vorteile Nachteile beliebter Modelle:

Welche Option für die Organisation von autonomen Abwässern geeignet ist, entscheiden Sie. Denken Sie vor allem daran, dass nur ein korrekt ausgewählter und ordnungsgemäß installierter Faulbehälter ein wirksames Mittel zur Wiederverwertung und Reinigung von Haushaltsabfällen sein kann.

12 beste Klärgruben

Feature-Bewertung

Eines der wichtigsten Probleme beim Kauf eines Grundstücks, geben oder ein Landhaus - die Anwesenheit von Kommunikation. Und wenn es normalerweise kein Problem mit Wasser oder Elektrizität gibt, dann ist die zentrale Kanalisation im privaten Sektor, besonders in der Entfernung von der Stadt, selten. Und die schnellste und praktischste Lösung für dieses Problem ist der Kauf einer Klärgrube.

Die zwei häufigsten Arten von individuellen Behandlungsanlagen sind ein nichtflüchtiger (autonomer) Faulbehälter und eine flüchtige Station. Beide Arten von Abfallentsorgungsvorrichtungen verwenden mehrere Reinigungsschritte: mechanische Sedimentation der Suspension, Filtration und biologische Reinigung. In autonomen Klärgruben werden anaerobe Bakterien zur Behandlung von Abfällen eingesetzt, die keinen Sauerstoff benötigen, sich aber langsam verhalten. In flüchtigen Vorrichtungen erfolgt die biologische Filterung mit Hilfe von aktiveren aeroben Mikroorganismen, die Belüfter benötigen. Aber das Niveau der Reinigung in solchen septischen Behältern erreicht 98%.

Die Auswahl des optimalen Modells des Reinigungsgerätes hängt von mehreren Faktoren ab:

  1. Erforderliche Leistung Pro Person wird in der Regel das Abfallvolumen gleich 150 - 200 Liter pro Tag gelegt.
  2. Das Vorhandensein von Elektrizität auf der Website.
  3. Grundstücksgröße. Autonome Klärgruben benötigen eine größere Fläche, da sie mit zusätzlichen Bodenfiltrationsfeldern ausgestattet sind.
  4. Grundwasserspiegel. Hohes GWM kann zusätzliche technische Lösungen erfordern.
  5. Die Zusammensetzung des Bodens. Für Gebiete mit hartem Gestein ist es besser, Klärgruben mit horizontalem Aufbau zu verwenden, da sie einen Graben mit geringerer Tiefe erfordern.

In unserer Überprüfung werden Modelle von Klärgruben mit den besten technischen und betrieblichen Eigenschaften gesammelt. Bei der Erstellung des Ratings wurde Folgendes berücksichtigt:

  • Empfehlungen von Bauingenieuren;
  • Feedback von Benutzern, die bestimmte Modelle von Reinigungsgeräten auf ihrer Website installiert haben;
  • Preis-Leistungs-Klärgruben.

Nützliches Video - wie Sie die richtige Klärgrube wählen

Das beste Budget für Klärgruben

Klärgruben für die Installation in ihrem Ferienhaus sind klein und relativ billig. In der Regel handelt es sich um einfache Stand-Alone-Modelle, die die Funktion eines Settlers übernehmen und mit einem zusätzlichen Filtersystem verbunden sind. Sie haben eine extrem einfache einteilige Konstruktion, ein geringes Leistungsniveau und sind unprätentiös in der Wartung.

4 TANK-1

Tank-1 ist das jüngste Modell in der Reihe der nicht-flüchtigen Klärgruben Triton Plastic. Sein Design ist bis zum Limit vereinfacht: Es gibt nur zwei Kammern: Grob- und Biologische Reinigung. Aber diese kleine Klärgrube, die bis zu 600 Liter Müll pro Tag reinigen kann, hat alle Vorteile, die den teureren Modellen des Unternehmens innewohnen: Sie hat eine horizontale Anordnung und einen soliden festen Guss mit speziellen Versteifungsrippen, was die Lebensdauer erhöht und das Eindringen von Erde verhindert Wasser im inneren Volumen der Struktur.

Dieses kompakte Modell ist ideal für die Installation auf dem Land und ist für die Verwendung von zwei oder drei Personen ausgelegt. Der Klärgrad dieser Klärgrube beträgt 75-80%, daher wird empfohlen, einen speziellen Infiltrator zu verwenden, in dem eine zusätzliche Reinigung stattfindet. Käufer beachten die kompakten Abmessungen einer Klärgrube, einfache Installation und störungsfreien Betrieb. Es ist jedoch immer noch notwendig, die Kammern alle paar Jahre vom Sediment zu reinigen.

3 Termite Pro 1.2

Diese Miniatur-Klärgrube von vertikaler Anordnung kann nicht mehr als zwei Personen dienen. Der Grad der Abwasserbehandlung erreicht 85%. Aufgrund der geringen Masse von nur 80 kg ist Termite Pro 1.2 leicht zu transportieren und zu montieren. Dies ist eine gute Option für ein kleines Landhaus oder ein separates Bad. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Dicke der Wände des Termite Profi 1.2 Tanks 20 mm beträgt und die Form des Gehäuses speziell für optimale Arbeit unter Last ausgelegt ist.

Laut Benutzer-Feedback ist diese Klärgrube einfach zu installieren und zu warten. Erfahrene Gärtner empfehlen, die Verstaubung des Tanks mit Sandzement anzuordnen, um die Lebensdauer der Struktur zu erhöhen. Zu den Unzulänglichkeiten gehört die Unmöglichkeit, diese Klärgrube mit einem hohen Grundwasserniveau am Standort zu nutzen.

2 MICROBE 450

Für eine Datscha, die von 1-2 Personen besucht wird, ein Gästehaus oder ein Umzugshaus für den Bau eines Hauses, wäre die günstigste Variante eine septische Microbe 450. Ihre Kapazität beträgt 150 Liter pro Tag und ihr Gewicht beträgt nur 35 kg. Natürlich müssen Sie, um es zu installieren, ein Sandkissen herstellen und eine Isolierschicht von oben auftragen, da die Wandstärke gering ist. Aber diese Klärgrube kann in Gebieten mit beliebigem Grundwasserstand installiert werden - natürlich mit der Umsetzung der konstruktiven Empfehlungen des Herstellers.

Käufer mögen vor allem den günstigen Preis des Geräts und die einfache Installation. Natürlich, für ein Landhaus benötigen Sie eine Klärgrube mit einer Kapazität von mehr, aber für regelmäßige Reisen in das Land und mit einem begrenzten Budget passt der Microbe 450 perfekt.

Wie oben erwähnt, sind Klärgruben in autonome und volatile unterteilt. Was sind ihre Merkmale, was sind die Stärken und Schwächen? Lernen Sie aus der detaillierten Vergleichstabelle:

Vergleich der Klärgruben Tank, Topas, Tver, Triton, Enilos, DKS, Astra, Rostock untereinander und deren Bewertung

Anordnung des Abwassersystems in einem privaten Haus - die Sorge jedes Hauseigentümers. Um den am besten geeigneten Tank für das Abwasser zu wählen, ist es notwendig, einen Vergleich von Klärgruben durchzuführen.

Bewertung Klärgruben für ein Landhaus

Die Hauptmerkmale der Klärgruben für ein privates Haus sind die folgenden Parameter:

  • Kapazität. Eine große Auswahl an Größen für Klärgruben ist eine der Hauptanforderungen moderner Hausbesitzer;
  • Widerstand gegen negative externe Faktoren. Temperaturänderungen, hoher Druck, Quellenanstieg des Grundwassers können nicht nur die Arbeit der Klärgrube, sondern auch ihre Integrität beeinträchtigen;
  • Material, aus dem der Tank besteht. Für die Herstellung von Klärgruben verwendet oft Polystyrolschaum. Sie können aber auch aus vernetztem Kunststoff, Metalllegierungen und vielen anderen Materialien bestehen;
  • Nicht-Volatilität. Für Privathäuser und Landhäuser ist es viel bequemer, einen Behälter zu verwenden, der nicht vom örtlichen Stromkreis abhängt;
  • Abmessungen. Die kompakte Klärgrube eignet sich für die Installation an einem Ort mit unregelmäßiger Form oder nur für die Installation in einem Cottage mit einem kleinen Garten. Überdimensionierte Systeme werden weniger bevorzugt, was zu kleinen Abwassertanks führt;
  • Erschwingliche Kosten.

Laut den Überprüfungen in den Bauformen wird diese Bewertung von der Klärgrube "Tank" angeführt. Es ist ein Beispiel für eine hervorragende Kombination aus kompakter Größe und Haltbarkeit. Zur gleichen Zeit ist der Preis des Geräts unter einigen anderen Vertretern dieses Marktes. Es gibt auch keine Beschwerden über die Haltbarkeit und Effizienz dieser Strömung. Aufgrund von Versteifungen, die den gesamten Systemkörper durchdringen, bewältigt der Tank Druckabfälle und hohes Grundwasser.

Auf dem zweiten Platz in der Popularität ist "Topaz". Es ist ideal für Klärgruben von Landhäusern. Tagsüber kann dieses kompakte System mehr als 20 Liter Abfall recyceln, was fast doppelt so viel ist wie bei den Gegenstücken. Je nach Bedarf ist eine vertikale und horizontale Platzierung möglich.

Vertikale septische Topas

"Triton" - Qualität septische Tiefenreinigung. Der Hersteller produziert ein System in mehreren Versionen: Mini, Medium und Maxi. Die Größe und Tragfähigkeit wird auf Basis der Familiengröße und des Eigenheimbesitzers abgefragt. Ein weiteres Merkmal dieser biologischen Reinigungsstation ist die Haltbarkeit. "Triton" besteht aus einer dichten Schicht genähten Kunststoffs. Es gibt keine Korrosion und hält die Temperatur auf 20 Grad.

Auf dem vierten Platz in der Liste ist das billigste aller aufgeführten Modelle - DX Klärgrube. Seine Kosten machen es zu einer nicht wettbewerbsfähigen Kläranlage. Natürlich ist es den Filtern "Tank" und "Topas" deutlich unterlegen, erfordert aber weniger Investitionen. Es ist aus Kunststoff Gießverfahren hergestellt.

Auf diese Bewertung kann als vollständig eingegangen werden, da die übrigen Abwasserbehandlungssysteme in etwa gleich beliebt sind. Außerdem verwechseln Hausbesitzer oft Akkumulations- und Behandlungssysteme, weshalb einfache Klärgruben in die Liste der Klärgruben fallen.

Vergleich von Klärgruben für ein Landhaus und Geben in der Tabelle

Für eine schnelle Analyse von Kläranlagen ist es am bequemsten, die Klärgruben für ein Landhaus in der Tabelle zu vergleichen. Auf diese Weise können Sie schnell die positiven und negativen Seiten jedes Modells bewerten und eine Option für die am besten geeigneten Parameter auswählen.

Vergleich der Klärgruben Yunilos und Topas

Die Umfrage wurde zu den Raten 2016-2017 durchgeführt. Die in den Tabellen angegebenen Preise dienen nur als Referenz.Für detailliertere Informationen empfehlen wir, den Preis von verschiedenen Herstellern und Händlern zu überprüfen.

Autonome Kanalisation

Autonome Abwassersysteme haben in Russland eine große Entwicklung erfahren. Immer mehr Hausbesitzer installieren diese unkomplizierten Geräte und ermöglichen so einen hohen Grad an Abwasserbehandlung. In diesem Artikel werde ich autonome Abwassersysteme überprüfen. Wir werden in diesem Artikel über die Unterschiede zwischen autonomen Abwassersystemen sprechen.

Autonome Kanalisation

Zum Vergleich wählte ich die folgenden Stationen: Biopurit, Astra, Eurobion, Biodeka, Topas. Diese autonomen Abwassersysteme sind aufgrund der einfachen Installation und Bedienung zu Recht beliebt. Die Besitzer dieser Geräte haben keine Probleme mit der Wiederverwertung von recyceltem Wasser, das in die Dorfentwässerung eingeleitet werden kann.

Autonome Kanalisation Topas

Autonome Abwassersysteme von Topaz arbeiten nach dem klassischen Prinzip der Abwasserbehandlung. Autonome Abwassersysteme Topas löschen Verunreinigungen mit suspendiertem Belebtschlamm. Der Prozess der Abwasserbehandlung findet in zwei zyklischen Systemen statt.

Im ersten Zyklus tritt das Abwasser in die Primärkammer ein, in der große, nicht abbaubare Komponenten abgeschnitten werden. Weiter gelangen die vorgereinigten und zerkleinerten Abwässer in das Reservoir, wo der biologische Reinigungsprozess mit Hilfe anaerober Bakterien stattfindet, während deren Lebensdauer die organischen Substanzen gespalten werden.

-Die Leistung des TOPAS-Systems beträgt 1 Kubikmeter pro Tag.

-Volley Dumping erlaubt im System - 220 Liter.

-Einsatztiefe - bis zu 0,8 Meter.

-Wartungszeitraum - Reinigung des Überschussschlamms alle drei Monate.

-Das Körpermaterial des Systems ist Polypropylenschaum.

-Das Gewicht des Systems beträgt 230 Kilogramm.

TOPAS - Vorteile:

-Klassisches Reinigungsschema mit Belebtschlamm.

-Der Körper hat aufgrund der Biegetechnologie eine Schweißnaht.

-Es besteht keine Notwendigkeit, die Basis zu verankern und zu betonieren.

-Die Entsorgungsanlage benötigt keinen Service.

-Das Vorhandensein eines Service Airlift, mit dem Sie das System von überschüssigem Schlamm reinigen können.

-Mit einem großen Händler- und Servicenetz können Sie in fast jeder Region Russlands ein System kaufen.

TOPAS - Nachteile:

-Kommt bei längerer Nichtbenutzung des Systems, das für das zyklische Betriebsprinzip die Norm ist, ein Überwuchern von Biomasse- und Pflanzenlufthebern vor.

-Die Kosten für autonome Abwässer über dem Durchschnittspreis.

Autonome Abwassersysteme Biodeka

Autonome Abwassersysteme Biodeka verwendet das Prinzip der Abwasserbehandlung mit belastetem Schlamm. Sie sind in einem zylindrischen Gehäuse montiert, das es Ihnen ermöglicht, das System mit einer geringen Dicke des Materials so stabil wie möglich zu machen. Autonome Abwassersysteme Biodek wiegen bis zu 145 Kilogramm, was deutlich weniger als die Konkurrenz ist. Das System arbeitet zyklisch, ohne vom klassischen Schema abzuweichen.

Dank innovativer konstruktiver Lösungen war es möglich, ein System in einem Zyklus arbeiten zu lassen. Autonome Abwassersysteme Biodeka arbeitet ständig, wodurch keine Luftbrücke überwuchert wird. Das Prinzip eines Zyklus ermöglicht die Verwendung nur eines Kompressors ohne Modusschaltelemente. Dies ermöglichte es, die Kosten des gesamten autonomen Abwasserkomplexes zu senken und die Zuverlässigkeit des Abwassersystems vor Ort zu erhöhen, das auf der Nutzung des BioDek-Systems aufbaut.

-Die Leistung des BioDek-Systems beträgt 1 Kubikmeter pro Tag.

-Volley Dumping erlaubt im System - 250 Liter innerhalb von 2 Stunden.

-Rohreinbautiefe - bis zu 0,8 Meter.

-Die Servicezeit beträgt alle drei Monate.

-Das Körpermaterial des Systems ist Polypropylenschaum.

-Das Gewicht des autonomen Abwasserkomplexes beträgt 145 kg.

Biodeka - Vorteile:

-Das klassische Schema der Abwasserbehandlung mit Belebtschlamm.

-Der zylindrische Körper erhöht seine Haltbarkeit und Zuverlässigkeit.

-Es ist nicht notwendig, die Basis des Systems zu verankern und zu betonieren.

-Es besteht keine Notwendigkeit, die Senkvorrichtung zu benutzen.

-Es gibt eine Service Airlift für Self-Service, es gibt keine Überwucherung der Luftbrücke.

-Das Gewicht des Systems beträgt nicht mehr als 150 kg, sodass Sie von zwei Personen in die Grube eingetaucht werden können.

Biodec - Nachteile:

-Ein kleines Händlernetzwerk, obwohl es in einigen Regionen, die vom Zentrum entfernt sind, ziemlich schwierig ist.

-Nicht viel Systemflexibilität für den Anschluss von Zulaufrohr im Vergleich zu quadratischen Reinigungssystemen.

Autonome Abwassersysteme Eurobion

Autonome Abwassersysteme Eurobion unterscheidet sich von den klassischen Strukturen von Abwasserbehandlungssystemen. Autonome Abwassersysteme Eurobion bestehen aus drei Kammern. Alle Kammern sind miteinander verbunden, so dass die Abflüsse frei zwischen den Kammern fließen können. Diese konstruktive Lösung erlaubt es, den Salvenausstoß um das anderthalbfache zu erhöhen. Für die Abgabe von Wasser am Auslass des Systems trifft das patentierte System verschütten. Autonome Abwassersysteme Eurobion arbeiten in einem einzigen Zyklus. In dem System gibt es keine, typisch für klassische Reinigungssysteme, Airlifts, diese Lösung hat die Zuverlässigkeit erhöht und vereinfacht das Design.

Laut Überprüfungen ist es in diesem System nicht ungewöhnlich, eine übermäßige Entfernung von Schlamm aus der Station zu beobachten, die mit Wasser auftritt. Das Wasser, das dieses System verlässt, ist bei weitem nicht durchsichtig, so dass die Drainagevertiefungen im Laufe der Zeit verschlammt werden und eine separate Reinigung erfordern. Anwender merken an, dass die Service-Zeit deutlich überschätzt wird, mindestens 20 Prozent Bei der Konzeption der autonomen Kanalisation Eurobion gibt es keine Aufnahmekammer, deshalb fallen alle Abflüsse sofort in den Belebungsbecken, weshalb das System sehr empfindlich auf die Freisetzung von toxischen Substraten reagiert. Das System wird in ein bis zwei Monaten in Betrieb genommen, während das klassische System in 2-4 Wochen in Betrieb geht.

-Die Systemkapazität beträgt 0,9 Kubikmeter pro Tag.

-Der zulässige Salvenausstoß beträgt 390 Liter (anderthalb Mal mehr als die Konkurrenz).

-Die Tiefe des Einsatzrohres - bis zu 0,6 Meter.

-Die Servicezeit beträgt alle sechs Monate.

-Körpermaterial - Polypropylenschaum.

-Das Gewicht des Systems beträgt 125 kg.

Eurobion - Vorteile:

-Der zylindrische Körper hat nur eine Schweißnaht, was die Zuverlässigkeit und Haltbarkeit des Systems erhöht.

- Das Betonieren der Basis und ihrer Verankerung ist während der Installation nicht erforderlich.

-Kein Jauchegruben-Service.

-Relativ kleines Gewicht ermöglicht die Installation von Ausrüstung in die Grube von zwei Personen.

-Zulässige Unterbrechungen im Lagerbestand erreichen drei Monate.

-Ein großes Händlernetz in ganz Russland.

Eurobion - Nachteile:

-Große Empfindlichkeit gegenüber toxischen Substraten.

-Die Inbetriebnahmezeit beträgt mehr als einen Monat.

-Es gibt praktisch keine Möglichkeit der Selbstbedienung, da es keine regelmäßigen technologischen Lücken gibt.

Autonome Kanalisation Astra

Autonome Abwassersysteme Astra sind nach dem klassischen Reinigungsprinzip konstruiert. Während des Betriebs des Komplexes, autonome Abwassersysteme Astra produzieren Abwasserbehandlung mit Belebtschlamm. Der innere Aufbau und die Betriebsprinzipien des Astra-Reinigungssystems sind fast identisch mit dem Betriebsprinzip, auf dem die autonomen Abwassersysteme Topas gebaut werden. Autonome Abwassersysteme sind so ausgelegt, dass sie mit einem einzigen Kompressor arbeiten.

Der zyklische Betrieb der Elemente des Astra-Reinigungssystems ist auf den elektromagnetischen Schalter zurückzuführen. Die Zuverlässigkeit dieses Schalters ist nicht sehr hoch, und wenn die Spannung abfällt, kann der Modusschalter in der mittleren Position bleiben. Aus diesem Grund müssen die autonomen Abwassersysteme Astra über einen Spannungsregler an das Netzwerk angeschlossen werden. Die Installation zusätzlicher Systeme für elektrischen Schutz und Spannungsstabilisierung erhöht die Kosten für die Installation des Systems. Als Referenz wird in dem System-TOPAS-Modus der Schaltvorgang mit einem Gleitkomma durchgeführt. Ein weiterer Unterschied zwischen dem Astra-System und Topas besteht darin, dass der Aster-Körper aus getrennten Blechen besteht, die miteinander verschweißt sind.

-Die Leistung des Astra-5-Systems beträgt 1 Kubikmeter pro Tag.

-Zulässiger Salvenaustritt - 250 Liter.

-Die Tiefe des Einsatzrohres - bis zu 0,6 Meter.

-Die Servicezeit des Systems beträgt alle drei Monate.

-Das Körpermaterial des Systems ist Polypropylenschaum.

-Das Gewicht des Systems Astra 5 - 230 kg.

Astra - Vorteile:

-Das System verwendet das klassische Schema der Behandlung mit Belebtschlamm.

-Es ist nicht notwendig, die Basis des Systems zu betonieren und zu verankern.

-Es ist nicht nötig, eine Senkmaschine zu verwenden.

-Das System verfügt über einen Service Airlift für das selbstreinigende System.

-Ein großes Händlernetz im Gebiet der Russischen Föderation.

Astra - Nachteile:

- Das Vorhandensein eines elektromagnetischen Ventils und eines Modusschalters im elektrischen Teil, der auf Spannungsabfälle empfindlich reagiert, verringert die Gesamtzuverlässigkeit des Systems.

-Es ist möglich, dass Airlifts während der Systemausfallzeiten aufgrund langer Nichtbenutzungszeiten mit Pflanzen bewachsen sind, dies ist die Norm für zyklische Betriebssysteme.

Autonome Abwassersysteme Biopurit

Autonome Abwassersysteme Biopurit strukturell in einem zylindrischen Körper ausgeführt. Die Abwasserbehandlung erfolgt durch Mikroflora, die in den installierten biologischen Belastungsblöcken fixiert ist. Einer der Vorteile dieser Reinigungsmethode, verglichen mit der klassischen Methode, ist die geringe Empfindlichkeit des Systems gegenüber giftigen Abfällen, wie beispielsweise Medikamenten oder Haushaltschemikalien. Leider ist die Qualität der Reinigung pro Zeiteinheit in einem solchen System schlechter, da die Kontaktfläche des Belebtschlamms in einer festen Form viel geringer ist. Der Systemkoffer aus Fiberglas hat eine hohe Festigkeit gegenüber statischen Belastungen.

Der Nachteil dieses Systems ist, dass die Trennwände, die die Fächer trennen, nicht fest sind. Dieses Problem wird durch das technologische Merkmal dieses Materials verursacht. Zu Beginn der Freigabe dieses Reinigungssystems war die Dichtigkeit zwischen den Abteilen nicht gegeben, was dazu führte, dass die unbehandelten Abflüsse von der Aufnahmekammer fast sofort zu dem Ausgang des Systems kamen. Seit 2013 wurde dieses Problem gelöst. Der Hauptunterschied zu anderen Systemen besteht darin, dass der Schaltschrank des Systems Biopurite extern ist und nicht im Preis des Systems enthalten ist. Es muss separat von der Reinigungseinheit gekauft werden. Bei der Installation der Ausrüstung dieses Systems wird die kompetente Platzierung der Station auf Ihrer Seite gefordert. Der Auslass und der Einlass sind bereits im Systemgehäuse montiert.

-Die Leistung des Biopurit-Systems beträgt 1,5 Kubikmeter pro Tag.

-Salvo Austragungssystem - 250 Liter.

-Rohreinbautiefe - bis zu 0,63 Meter.

-Die Servicezeit beträgt einmal pro Jahr eine Aschenizer-Maschine.

-Das Körpermaterial des Systems ist ein Verbundmaterial auf Glasfaserbasis.

-Das Gewicht des Systems beträgt 210 kg.

Biopurit - Vorteile:

-Heavy-Duty-Körper aus Fiberglas.

-Sehr geringe Empfindlichkeit gegenüber toxischen Substraten.

-Ein großes Händlernetzwerk in Russland.

-Das System wird einmal jährlich gewartet.

Biopurit - Nachteile:

-Es gibt keine Systemflexibilität beim Verbinden von Einlass- und Auslassrohr.

-Im elektrischen Teil des Systems gibt es Timer und Relais, was die Zuverlässigkeit verringert.

-Es gibt praktisch keine Möglichkeit der unabhängigen Wartung des Systems.

-Für die Wartung des Systems ist ein Abwasserfahrzeug erforderlich.

-Vorhandensein der externen Steuereinheit (sie wird von allen externen Faktoren beeinflusst).

-Bei der Anlage muss man mit der Mischung aus dem Zement-Sand bestreuen.

-Die Kosten des Systems übersteigen die durchschnittlichen Kosten ähnlicher Systeme.

Im nächsten Artikel werde ich erzählen, wie man die autonome Abwasserstation TOPAS mit eigenen Händen reparieren kann.