Stationen für die biologische Behandlung von Biodek (Deca)

Autonomes Abwassersystem für die Behandlung von häuslichem Abwasser aus Villen, Landhäusern, Cottages. Das Prinzip der aeroben biologischen Behandlung in Kombination mit dem "Bioreaktor" sorgt für hohe Effizienz und ermöglicht effizientes Arbeiten sowohl bei geringer Belastung als auch bei Salvenauswurf!

Vorteile von Biodec Bio Stationen (Deca)

  • Hoher Reinigungsgrad (bis zu 98%);
  • Haltbarkeit, Haltbarkeit, Beständigkeit gegen Korrosion und Temperatureinflüsse;
  • Kompaktheit
  • Eingebauter Bioreaktor (Cellcet)!
  • Einfache Installation in jedem Boden ohne Betonieren;
  • Kein unangenehmer Geruch;
  • Einfach zu pflegen.

Achtung! Saisonale Aktion ist gültig!

Modellreihe der BioDec Bio-Reinigungsstation (Deca)

Gerät und Arbeitsprinzip von Biodek (Deca)

Die Kläranlage Biodeca (Deca) ist ein fester Polypropylentank. Die wichtigsten Teile der Installation sind:

  1. Empfangskammer.
  2. Biologische Reinigungskammer.
  3. Fetttrennkammer.
  4. Schlammsiedler.
  5. Der Sumpf von gereinigtem Wasser.

Kontaminiertes Abwasser gelangt in die Aufnahmekammer, wo große Verunreinigungen und Sättigung des Sauerstoffflusses vermahlen werden. Mit einer Lufthebepumpe fließt Wasser durch einen speziellen Filter in die biologische Behandlungskammer. Hier ist das Abwasser mit Sauerstoff gesättigt. Das Gemisch aus Wasser und Belebtschlamm wird mittels einer Umwälzpumpe vom Fett in der Kammer getrennt und durch Schwerkraft in den Schlammtank überführt, wo schwerer Schlamm abgetrennt wird. Klares Wasser wird in die Kammer geleitet und tote Bakterien in Form von Schlamm setzen sich am Boden ab. Die endgültige Trennung des Schlammes vom Wasser findet in der Kammer statt. Gereinigtes Wasser wird entweder durch Schwerkraft oder unter Verwendung einer Tauchpumpe abgelassen.

Schlüsselfertige Installation und Service Biodeka (Deca)

Die BioDeka-Station wird in einer vorbereiteten Grube installiert. Es kann in jeder Art von Boden installiert werden, auch mit hohem Grundwasserspiegel ohne Betonieren. Das Schleifen sollte gleichzeitig mit dem Fluten der Anlage mit sauberem Wasser durchgeführt werden, um den Innen- und Außendruck auszugleichen. Die Installation ist voll automatisiert, erfordert keine tägliche Wartung! Nur bei geöffnetem Deckel muss regelmäßig eine Sichtprüfung auf die Richtigkeit der Arbeit durchgeführt werden. Und auch einmal alle 3-6 Monate, um Schlamm mit einer Drainagepumpe zu entfernen.

Klärgrube Deca Beratung zu Klärgruben Deca

Jedes Jahr wird das Leben in einem Landhaus für viele Bevölkerungsgruppen immer beliebter. Für einige ist dies ein kleines Haus in einem Dorf mit typischer Haushaltsausstattung, aber die meisten Stadtbewohner möchten sich nicht von den üblichen Haushaltseinrichtungen trennen. Die Firma "Septic78.ru", die der offizielle Händler der führenden Hersteller von Klärgruben ist, bietet an, eine Klärgrube Deca zu kaufen. Dieses autonome Abwasseraufbereitungssystem wird die beste Lösung für Vorstadthäuser sein, die nicht an das zentrale Abwassersystem angeschlossen werden können.

Die Deka-Behandlungsanlage kann je nach Modell ab 3 Personen und mehr dienen. Die Deca-Anlage erzeugt mit Hilfe von speziellen Kammern eine mechanische und biologische Reinigung und Abtrennung des Haushaltsabwassers in getrennte Fraktionen, von denen die letzte gereinigtes Wasser ist, das für die Bewässerung des Geländes oder für die Ableitung in den Boden geeignet ist. Das Funktionsprinzip einer Klärgrube basiert auf dem Einsatz von Oxidationstechnologie mit Hilfe von Belebtschlamm der organischen Komponente des Abwassers. In diesem Fall beansprucht das Gerät selbst wenig Speicherplatz auf der Site.

Septische Deca besteht aus:

    vier Kammern (Rezeption, Bioremediation, Schlammstabilisator, Nachklärbecken); Kompressorraum;

Zusätzlich ist es möglich, die Installation der Pumpe abzuschließen.

Kaufen Sie Deca Klärgruben von den Herstellern

Die Firma "Septic78.ru" bietet eine große Auswahl an autonomen Abwasseranlagen zum Preis des Herstellers. Ausrüstung Deca ist eine der wirtschaftlichsten Arten von Ausrüstung.

Die Vorteile der Installation der Deca umfassen:

  • Eine große Auswahl an Modellen für unterschiedliche Einsatzbedingungen. Unabhängiges Abwassersystem Deca kann mit hohem Wirkungsgrad unter allen klimatischen Bedingungen eingesetzt werden. Sie können ein Modell einer beliebigen Leistung auswählen. Deka-Installationen bieten ein optimales Preis- / Leistungsverhältnis sowohl für eine kleine Familie mit 3 Personen als auch für öffentliche Einrichtungen (Landcafés, Tankstellen etc.).
  • Einfache Installation. Um ein autonomes Abwassersystem zu errichten, sind keine großen zeitlichen und technischen Kosten erforderlich.
  • Die Möglichkeit der ganzjährigen Nutzung.
  • Keine Kosten während des Betriebs. Zum Pumpen von Schlamm ist kein Spezialanruf erforderlich.
  • Zuverlässigkeit
  • Lange Lebensdauer.

Die Deka-Station sollte nicht mehr als einmal pro Quartal gewartet werden, mit Daueraufenthalt. Saisonaufenthalt - einmal pro Saison. Außerdem muss die Deka-Station, wenn sie saisonal in einem Landhaus lebt, für die Winterzeit oder bei längerer Abwesenheit von Abwasser (mehr als 1,5 Monate) konserviert werden.

SEPTIC78.RU - offizieller Händler

Die Firma "SEPTIC78.RU" - der offizielle Händler der führenden Hersteller der autonomen Kanalisation und der Klärgruben. Wir verkaufen und installieren Marken wie "Eurobion", "Unilos Astra", "Biodeka", "Topol", "Rostok", "Vortex" "Deca"

Septischer Biodeka

LOS (Lokale Behandlungsanlage) Biodek ist eine der effektivsten Methoden, um ein autonomes Abwassersystem im Ferienhaus oder in einem Privathaus zu bauen. Diese Klärgrube bietet eine vollständige Abwasserbehandlung, die die Umweltsicherheit des Standorts unterstützt.

Septic Biodeka ist in der Lage, Haushaltsabflüsse von Speiseresten und Fettablagerungen qualitativ zu reinigen, verhindert die Entwicklung von pathogenen Bakterien und einen unangenehmen Geruch. Die Station kann in wenigen Stunden leicht installiert werden und ist für jedes Haus geeignet.

Gerät und Prinzip der Reinigung

Das Installationsgehäuse besteht aus hochfestem Kunststoff und ist innen durch Trennwände in mehrere Kammern unterteilt. Jede der Kammern ist für eine bestimmte Reinigungsstufe verantwortlich. Die wichtigsten Details des Designs umfassen:

  1. Aufnahmekammer;
  2. Aerotank;
  3. Stabilisator;
  4. Nachklärbecken;
  5. Luftsprudler;
  6. Luftbrücke.

Die Station verwendet die effektivste Methode der Reinigung - aerobe biologische Behandlung. Bei dieser Methode wird Wasser mit Hilfe von Mikroorganismen gereinigt, die Sauerstoff und organische Substanzen benötigen, um ihre lebenswichtige Aktivität aufrechtzuerhalten.

Video: Unabhängige Kanalisation BioDeka 5 P-800 (Installation, Beschreibung des Prinzips der Reinigungsstation)

Der Reinigungsprozess durchläuft mehrere Phasen:

  • gravitative Trennung von unlöslichen und schweren Teilchen - primäre Sedimentation;
  • biologische Reinigung;
  • Sekundärsedimentation ist Sedimentation von aktivem Schlamm.

Nach Eintritt in das Abwasser im Vorklärbecken wird die Flüssigkeit von schweren und unlöslichen Anteilen befreit. Dann tritt das sedimentierte Wasser durch Luftschichten in die Kammer ein, wo aerobe Bakterien in die Arbeit eintreten und die biologische Reinigung beginnt.

Danach werden die gebildeten Schlammflocken von der Flüssigkeit getrennt, indem sie sich am Boden des Sumpfes absetzen. Am Ausgang der Klärgrube wird gut gereinigtes Wasser erhalten, das als technisches Wasser, zur Bewässerung von Pflanzen usw. verwendet werden kann.

Aufstellung

Septic Biodeka hat eine ziemlich große Auswahl, abhängig von der Leistung der Installation. Die wichtigsten Modelle, die am häufigsten für private Haushalte verwendet werden, sind septische Tanks mit der Aufschrift "5", "8" und "10".

Die Zahl im Titel gibt die Anzahl der Benutzer an, die die Station ohne Probleme bedienen kann. Zum Beispiel ist Biodeka 5 für 5 Personen ausgelegt und kann nicht mehr als 1 m³ pro Tag reinigen. Ein Modell mit Markierung 8 kann 6 bis 8 Personen aufnehmen und hat eine Kapazität von bis zu 1,6 m³.

Es gibt produktivere Anlagen für 10 bis 20 Personen. Es ist jedoch ratsam, sie für mehrere Häuser oder kleine Cafés, Tankstellen, Ferienhäuser usw. zu verwenden.

Technische Eigenschaften

Bei der Auswahl des geeigneten Modells der Klärgrube beachten Sie vor allem seine Eigenschaften. Dazu gehören die folgenden Parameter: Abmessungen und Gewicht, maximale Salve Entlastung und Leistung, die Anzahl der Menschen und andere. Die folgende Tabelle zeigt die wichtigsten technischen Eigenschaften des Biodek-Faulbehälters:

Autonomes Abwassersystem DECK: das Prinzip der Bedienung und eine kurze Übersicht über die Modelle

Eine große Auswahl an fabrikmäßigen Faulbehältern für Sommerhäuser und Privathäuser ist angenehm angenehm. Darüber hinaus bietet jeder Hersteller nicht ein, sondern mehrere Modelle gleichzeitig an. Nach Ansicht der Verbraucher ist das autonome Abwassersystem der DECA mit dem gleichnamigen St. Petersburger Unternehmen äußerst einfach zu bedienen und effizient. Betrachten Sie die Vorteile, das Funktionsprinzip und die Installationstechnik.

Inhalt

Warum wählen Eigentümer von Privathäusern und Ferienhäusern LOS "DEKA" ↑

Autonomes Abwassersystem DECA - lokales Behandlungssystem in der klassischen Version. In einem Fall gelang es dem Hersteller, mehrere Kammern erfolgreich zu kombinieren, die jeweils eine eigene Klärstufe aufweisen. Infolgedessen beträgt der Anteil der Abwasserbehandlung 98%. Am Ausgang der Klärgrube wird technisches Wasser erhalten, aber es ist durchaus geeignet, den Garten zu bewässern.

Reinigungsstation "DECA" - einfach zu installieren und erfordert keine komplexe Wartung

DEKA Klärgruben zeichnen sich aus durch:

  • einfache Installation;
  • hoher Grad der Abwasserbehandlung;
  • Autonomie der Arbeit ohne den Einsatz von Vakuum-LKW;
  • Rentabilität in Bezug auf den Energieverbrauch;
  • hohe Leistung.

Die Installation der DEKA-Reinigungsanlage kann vom Eigentümer des Hauses durchgeführt werden. Es ist genug, um eine Grube der erforderlichen Größe zu graben und einen Faulbehälter dort zu setzen, ihn mit der Kanalisation des Häuschens verbindend. Keine zusätzliche Chemie muss sich nicht füllen, der gesamte Reinigungsprozess ist auf natürliche Mechanismen zurückzuführen.

Eine wichtige Nuance! Um ein autonomes Abwassersystem zu installieren, braucht DECA keine Spezialisten, die viel Geld für ihre Arbeit benötigen. Alle Installationsarbeiten sind einfach von Hand durchzuführen.

Gereinigtes Wasser wird mit einer Pumpe oder durch Schwerkraft aus dem Antrieb entfernt. Außerdem muss das Entwässerungs- oder Filtrationsfeld nicht ausgerüstet werden. Zur gleichen Zeit für die Klärgrube benötigt DEKA ein sehr kleines Grundstück von 0,75-1 m2. Und all dies in Abwesenheit von spezifischen Geruchsbelästigungen.

Nutzerbewertungen sind nur kostenlos. Der einzige Nachteil ist der relativ hohe Installationsaufwand. Wenn wir jedoch die Möglichkeit in Betracht ziehen, durch Selbstorganisation und lange Lebensdauer ohne Reparatur zu sparen, sind die Kosten mehr als ausreichend.

Modellreihe der autonomen Kanalisation DEC ↑

Ein Hersteller aus St. Petersburg produziert unter der Marke DEKA ("DEKA") eine ganze Reihe von kommunalen Kläranlagen. Alle Systeme haben allgemeine Funktionsprinzipien und Layout. Sie unterscheiden sich nur in Größe und Volumen des gereinigten Abwassers.

Tabelle zum Vergleich der Eigenschaften verschiedener Modelle von Stationen DEKA

Die einfachste und billigste Option ist "DECA-3". Die Kraft dieser LOS ist mehr als genug für eine dreiköpfige Familie. Die "DECA-20" -Einheit mit viel höherer Kapazität kann bereits als Kläranlage für mehrere Privathäuser eingesetzt werden. Sie bewältigt die Abflüsse aus dem Leben von 20-30 Menschen.

Vorrichtung und Funktionsprinzip der Klärgrube DEKA ↑

Strukturell ist die Reinigungsstation "DECA" in Form eines selbsttragenden versiegelten Tanks aus geschäumtem Polypropylen hergestellt. Im Inneren ist es in mehrere Abteilungen unterteilt, von denen jedes seinen eigenen Klärprozess hat.

DECA besteht aus fünf Tanks: extra (1), biologische Behandlung (2), Fettabscheidung (3), eine Klärgrube für die Denitrifikation von Schlamm (4) und eine Klärgrube für bereits gereinigtes Wasser (5)

Das Prinzip des autonomen Abwassersystems DECA basiert auf aerober Abwasserbehandlung mit einem Bioreaktor und aktivem suspendiertem Schlamm. Zuerst gelangen die Abflüsse in den Empfänger (1), wo sie mit Sauerstoff gesättigt sind. Auch in der Aufnahmekammer werden große Abfälle, die aus dem häuslichen Abwassersystem gefallen sind, zerkleinert.

Nach der Aufbereitung wird das Abwasser mit einem Bioreaktor in die zweite Kammer (2) gepumpt. Hier wirken aerobe Mikroorganismen, die alle im Abwasser enthaltenen organischen Stoffe verarbeiten.

Weiter fließt der gebildete Schlamm und teilweise gereinigtes Wasser in den nächsten Tank (3), wo sie mit Hilfe einer Zirkulationspumpe von dem Fett getrennt werden. Dann fallen die fettfreien Abflüsse durch Schwerkraft in den Schlammsiedler (Bucht Nr. 4), in dem der größte Teil des schweren Belebtschlamms abgelagert wird.

Es ist wichtig! Im Rahmen der DEKA-Hauskläranlage gibt es Pumpen, die für den Betrieb an das Stromnetz angeschlossen werden müssen.

In der fünften Kammer (Kammer Nr. 5) erfolgt die abschließende Klärung der zu reinigenden Flüssigkeit. In diesem Reservoir setzen sich bereits tote Bakterien ab. Dass sie regelmäßig abgepumpt werden müssen, wenn sie den autonomen Kanal DEC instandhalten. Der aktive Schlamm von der Umwälzpumpe, der sich in der vierten Kammer abgesetzt hat, wird für neue Arbeiten in das erste Aufnahmefach zurückgeführt.

Die Prozesse in der Klärgrube DEKA erfordern keine menschliche Beteiligung. Alles passiert automatisch. Das Ein- und Ausschalten der Pumpen sowie das Umschalten ihrer Betriebsmodi wird durch einen Schwimmerschalter gesteuert.

Die Reinigung von gereinigtem Wasser wird durch Schwerkraft oder unter Verwendung einer Entwässerungshydraulikpumpe durchgeführt. Mit dieser Frage muss der Besitzer in der Phase des Kaufs von VOC entscheiden. Im zweiten Fall für den Betrieb der Pumpe erforderlich ist nicht im Standardsatz der Kläranlage enthalten, es muss separat erworben werden.

Installation einer unabhängigen Abwasserleitung ↑

Die Installation eines DEKA Faulbehälters beginnt mit der Auswahl eines Platzes dafür auf einem Grundstück in der Nähe des Hauses. Graben Sie an dieser Stelle eine Grube, in der die Kläranlage abgesenkt wird. Das Reinigungssystem für drei Personen wiegt etwas über zweihundert Kilogramm. Alleine mit der Installation wird man schwer zurechtkommen, aber wenn man ein paar Helfer mitbringt, dann ist alles in ein paar Stunden erledigt.

Einen Platz für ein Reinigungsgerät auswählen ↑

Das autonome Abwassersystem "DECA" wird auf dem Baugrundstück gemäß den Standardregeln installiert. Von verschiedenen Objekten sollte es in einer gewissen Entfernung sein:

  1. Von Gartenbetten - nicht weniger als 3 Meter.
  2. Aus dem Keller des Hauses - nicht weniger als 4 Meter.
  3. Von den Straßen - 5 Meter.
  4. Von Brunnen und Brunnen mit Trinkwasser - etwa 30 Meter.

Der Standort für die lokale Kläranlage sollte korrekt ausgewählt werden.

Bei der Auswahl eines Ortes müssen auch die Eigenschaften der Böden unter der Klärgrube, die Reliefs des Gebiets und das Vorhandensein von Gewässern in der Nähe berücksichtigt werden. Darüber hinaus empfiehlt der Hersteller, diese Klärgrube so zu installieren, dass sie 15 cm über den Boden hinausragt, was auch bei der Standortwahl zu beachten ist.

Es ist wichtig! Der Boden des autonomen Abwassersystems der DEKA sollte unter dem Gefrierpunkt des Bodens liegen.

Installationstechnik septischen DECA

Der Rand und die Wände der ausgegrabenen Grube sind mit Bretterschalungen verstärkt, damit die Erde nicht bröckelt. Nur Sand sollte verwendet werden, um das Kissen unter der Struktur und Staub auf den Seiten zu bilden. Steine ​​und Kies können den Kunststofftank beschädigen. Die Sandschicht am Boden der Grube sollte etwa 15 cm betragen.

Installationsschema Klärgrube DEKA

Nach dem Stampfen des Sandes wird ein DEC-Faulbehälter abgesenkt. Schließen Sie den Abwasserkanal an und verschließen Sie die entstandene Verbindung. Um den Spalt an der Verbindungsstelle der Abwasserleitung abzudichten, können Sie Polypropylen-Lot oder eine Gummimanschette verwenden.

Wichtiger Punkt! Das Schleifen der Struktur sollte gleichzeitig mit der Installation von sauberem Wasser durchgeführt werden. Innen- und Außendruck müssen ausgeglichen sein.

Die Ableitung von Wasser aus dem autonomen Abwasserkanal DEKA kann durch zwei Rohre (durch Schwerkraft oder Pumpe) erfolgen. In diesem Fall ist der gleichzeitige Betrieb beider Ausgänge nicht akzeptabel. Es ist notwendig, im Voraus die Methode des Pumpens zu bestimmen, und eine der Düsen fest zu schließen. Später wird es von innen problematisch sein.

Video Installationsanleitung für VOC "DEKA 5" ↑

Das Funktionsprinzip des autonomen Abwassersystems "DECA" ist äußerst einfach. Die Abflüsse fließen von einem Tank zum anderen und werden in jedem von ihnen nach und nach gereinigt. Rückmeldungen zur Arbeit der Klärgrube sind nur positiv. Die Installation kann leicht selbst montiert werden, und die Wartung besteht nur darin, überschüssigen Schlamm alle sechs Monate zu pumpen.

Septic Deca: Bewertungen und Überprüfung der Modellpalette

Bei der Auswahl einer lokalen Kläranlage für ein Landhaus oder Landhaus ist es äußerst wichtig, ein Modell mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis zu wählen. Einer der profitabelsten und gleichzeitig zuverlässigsten Vertreter dieser Art von Ausrüstung ist der Klärgruben "Deca".

Was Sie wissen müssen

Hersteller von Klärgruben "Biodeka"

Der Hersteller von Klärgruben "Deka" ist derselbe Name-Unternehmen - LLC "Deka". Das Unternehmen wurde 2007 gegründet und zwei Jahre später wurden die ersten Klärgruben unter der Marke Deka in St. Petersburg hergestellt und in den Verkauf genommen.

Seit 2011 wurde die Produktion von Eurobion-Behandlungsanlagen aufgrund des Abschlusses eines Vertrags zwischen Deka LLC und Eurobion LLC aufgenommen.

Gerät und Funktionsprinzip

Die Arbeit der Klärgrube "Deca" basiert auf einem mehrstufigen Prozess der Abwasserbehandlung, der umfasst:

  • Mahlen großer Partikel;
  • Belüftungsprozess;
  • Grobfilterbetrieb.

Achtung: Der Grobfilter ist eine einzigartige Komponente der Klärgruben der Deka-Marke und ist eine Polymerplatte, die in mehrere separate Zellen unterteilt ist.

Wichtig: Wenn ein bestimmter Füllstand der Kammer erreicht ist, werden die Schwimmersensoren ausgelöst und der Wasserpumpmechanismus startet.

Mit dem Airlift gelangt teilweise geklärtes Wasser in die biologische Behandlungskammer, wo aerobe Mikroorganismen die Abflüsse maximal auflockern und Belebtschlamm bilden. Der Belüfter sättigt das Abwasser mit Sauerstoff, wodurch günstige Bedingungen für die lebenswichtige Aktivität von Bakterien und die Reinigungsreaktion geschaffen werden. Danach durchläuft der Belebtschlamm die Verarbeitungsstufe im Stabilisator, indem er geblasen wird.

Für eine höhere Effizienz ist ein Belüfter mit großen Öffnungen in der Kammer vorgesehen, aufgrund dessen Enzym- und Sorptionseigenschaften im Schlamm wiederhergestellt werden.

Um das Abflusswasser von der biologischen Behandlungszone in die Denitrifikationskammer zwischen den Abteilen zu bringen, wurde eine spezialisierte engere Abtrennung am Boden installiert.

In der Denitrifikationskammer tritt ein Mischen von Belebtschlamm und normalem Wasser (in Abwesenheit von Sauerstoff) auf, wodurch ein biologischer Film auf der Oberfläche des Abflusses gebildet wird.

Die letzte Phase der Reinigung des Abflusswassers ist ihre Überführung in das Nachklärbecken mittels Überlauf (durch Schwerkraftströmung), wonach das zu 99 Prozent gereinigte Wasser durch die Auslassdüse aus dem Faulbehälter entfernt wird und der Schlammrückstand im Nachklärbecken abgepumpt wird.

Bewertungen: Vor- und Nachteile

Benutzer von Klärgruben der Marke "Deca" bemerken eine Anzahl von Vorteilen dieser Ausrüstung, einschließlich:

  • kubische Form des Körpers, die die Verwendung der minimalen Fläche der Website ermöglicht
  • Stärke des Produkts (der Körper ist zusätzlich mit Versteifungen verstärkt);
  • hoher Grad an Wasserklärung und -desinfektion (aufgrund des Fünf-Kammer-Faulbehälters);
  • kompakte Größe;
  • volle Autonomie der Arbeit.

Die Klärgruben "Deka" haben gleichzeitig folgende Nachteile:

  • Volatilität;
  • die Notwendigkeit einer vorbeugenden Wartung.

Typen von Modellen nach Volumen und Eigenschaften

Trotz der Tatsache, dass das Unternehmen die meiste Zeit der Produktion von verbesserten Modellen unter der Marke "BioDeka" widmet, sind die Faulgruben der Marke Deca bei unseren Landsleuten besonders beliebt.

Septische Deca

Klärgrube Deca - lokale Kläranlage, die das Abwasser aus Hausmüll in Privathäusern, Ferienhäusern, Cottages, Geschäften, Tankstellen und Landhotels reinigt. Die Installation kommt gut mit dem Fehlen eines zentralen Abwassersystems zurecht, da sie komplett offline arbeitet und alle Senkgrubenabfälle durch eine tiefe biologische Behandlung ohne den Einsatz von Chemikalien beseitigt.

Arten von Klärgruben Deca

Septic Deca geht von sechs Arten von autonomen Reinigungssystemen aus, die sich in ihrem Volumen unterscheiden. Es gibt folgende Modelle: Klärgrube Deca 3, 5, 7, 10, 15, 20. Die Nummern entsprechen der Anzahl der Personen, die das Gerät erhalten kann. Da eine durchschnittliche Person etwa 2-3 Kubikmeter Abwasser pro Tag verbraucht, ist es äußerst wichtig, bei der Auswahl einer Kläranlage das erforderliche Volumen an Klärgrube zu berechnen. Je mehr Menschen im Haus leben, desto voluminöser muss der septische Bio Deca sein. Zum Beispiel ist Septic Deca 5 für fünf Benutzer konzipiert, es recycelt etwa 344 Liter Abwasser.

Jedes der Installationsmodelle hat entweder eine oder zwei zusätzliche Funktionen:

  • erzwungene Einleitung behandelter Kläranlagen (Unmöglichkeit, dass Abwasser ohne Ihre Erlaubnis in den Boden gelangt);
  • ein länglicher Installationskörper (die Fähigkeit, eine Klärgrube an Abwasserrohre anzuschließen, die tief im Boden liegen).

Das Prinzip der Funktionsweise der Klärgrube Deca

Die Basis der Installation besteht aus drei Hauptphasen:

  1. Mahlen großer Abwassermengen.
  2. Belüftung.
  3. Arbeitsfilter tiefe biologische Behandlung.

In der ersten Phase erscheint der Hausmüll in der ersten Kammer der Station. In ihm zerfallen sie teilweise und zerbrechen in kleine Teile. Durch den Belebungsbehälter wird bei Erreichen des erforderlichen Füllstandes der Kammer der Überführungsmechanismus gestartet, der durch Schwimmersensoren ausgelöst wird.

Anschließend wird die Klärung der Flüssigkeit im Airlift durchgeführt, nachdem diese in die nächste Kammer gelangt ist, in der die biologische Abwasserbehandlung durchgeführt wird. Aktive organische Bakterien, die das Wasser aufhellen, beginnen Belebtschlamm zu bilden. Die Reinigung erfolgt vorteilhaft aufgrund der Arbeit des Belüfters, der der Flüssigkeit Sauerstoff hinzufügt.

Die nächste Stufe ist die Verarbeitung und das Einblasen des Belebtschlamms in den Stabilisator, die Wiederherstellung der Sorptions- und Enzymeigenschaften darin.

Durch die Trennwand fließt Abwasser aus der Zone der biologischen Tiefenbehandlung in eine einzigartige Denitrifikationskammer, in der Belebtschlamm mit gewöhnlichem Wasser beginnt, sich zu vermischen.

Die letzte Stufe - das gereinigte Abwasser wird zum Nachklärbecken transportiert und dann durch den Abfluss ausgetragen.

Reinigung Deca mach es selbst

Wie bei jedem anderen Mechanismus muss das autonome Abwassersystem regelmäßig gewartet werden, um die gesamte Arbeitskapazität und den erforderlichen Reinigungsgrad des ankommenden Abwassers zu erhalten. Da die Hauptnutzer dieses Kanalisationstyps Menschen sind, die in Privathäusern leben, ist es konstruktiv möglich, die Wartung von Deka-Stationen selbständig durchzuführen.

Hier sehen wir uns detailliert an, wofür die routinemäßigen Wartungsarbeiten stehen, damit Sie Ihre Reinigungsstation lange Zeit in einem normalen Modus verwenden können.

Bevor Sie mit der Reinigung des Deca beginnen, müssen Sie wissen, wie oft es gemacht werden sollte:

  • Einmal in 3 Monaten. Mit dem täglichen Leben der nominalen Anzahl von Benutzern (zum Beispiel, wenn die Station Deca 5 von fünf Benutzern verwendet wird) das ganze Jahr über.
  • Einmal alle sechs Monate. Mit täglichen Leben während der Sommersaison (das erste Mal in der Mitte der Saison, das zweite, mit Erhaltung - am Ende der Saison).
  • Einmal im Jahr. Für Aufenthalte am Wochenende während der Sommersaison (mit Erhaltung am Ende der Saison).

Nachdem Sie die Häufigkeit des Dienstes definiert haben, fahren Sie mit der schrittweisen Ausführung fort:

1) Den verbrauchten Schlamm aus dem Stabilisator-Belebtschlamm entfernen. Dies kann auf zwei Arten geschehen:

a Verwenden der eingebauten Mutterpumpe.

Bei ausgeschalteter Installation entfernen wir den Mamut-Pumpenschlauch vom Befestigungsclip und ziehen ihn aus der Station, entfernen den Stopfen durch Lösen der Metallklemme am Ende des Schlauches. Wir schalten das Gerät in der Direktphase ein (der Schwimmerschalter in der Aufnahmekammer wird zwangsweise angehoben). Nach dem Abpumpen von etwa 50% des Volumens (etwa 1 Meter einer Flüssigkeitssäule) der Kammer zu einem im Voraus vorbereiteten Behälter, die Installation abschalten, die Kappe befestigen und den Schlauch an seiner ursprünglichen Position befestigen.

b. Verwenden einer Entwässerungspumpe.

Wir senken die Pumpe mit dem Schlauch auf den Boden der Schlammstabilisatorkammer ab, senken das Ende des Schlauches in den vorbereiteten Schlammsammelbehälter oder direkt in die Kompostgrube. Wir schalten die Pumpe ein und pumpen ca. 50% des Volumens aus (ca. 1 Meter einer Flüssigkeitssäule). Wir waschen die Wände des Stabilisatorschlamms von Sedimentation und füllen sie mit sauberem Wasser auf das ursprüngliche Niveau.

Es ist am besten, die Wände der Kammern mit Hochdruck-Minisinkern zu reinigen, nachdem der Kompressorraum während des Waschvorgangs zuvor von Wassereintritt verschlossen wurde.

2) Mit einer Entwässerungspumpe pumpen wir ca. 20-30 cm aus dem Boden des Aerotanks. Wir waschen die Wände des Aerotanks und des Nachklärbeckens von den Sedimenten und füllen sie mit sauberem Wasser auf das ursprüngliche Niveau. Entfernen Sie von den Befestigungsclips und reinigen Sie den Haarsammler.

3) Wir waschen die Wände der Aufnahmekammer.

4) Mit einem Netz entfernen Sie alle nicht abbaubaren mechanischen Ablagerungen von der Station.

5) Trennen Sie den Luftschlauch und die Hauptmamut - die Pumpe, die von der Aufnahmekammer zum Belüftungsbehälter pumpt und diese aus dem Befestigungsclip herausnimmt. Wir waschen die Pumpe von außen mit der Pumpe und reinigen sie durch einen Druckwasserstrahl in das Pumpenrohr.

6) Trennen Sie den Luftschlauch und den Filter von großen Fraktionen, entfernen Sie ihn und entfernen Sie ihn von den Befestigungsclips. Wir spülen den Filter von außen und reinigen ihn durch einen Druckwasserstrahl in das Filterrohr. Installieren Sie den Filter der großen Fraktionen und die Hauptmamut-Pumpe, befestigen Sie sie an den Clips und verbinden Sie sie mit Luftschläuchen.

Um die Schläuche der Pumpe und des Filters nicht zu verwirren, sollten diese beispielsweise mit Klebeband markiert werden.

7) Reinigen Sie den Luftfilter des Kompressors. Lösen Sie dazu die Schraube an der Oberseite des Kompressors, entfernen Sie die Abdeckung und entfernen Sie den Luftfilter. Reinigen Sie den Filter, indem Sie ihn schütteln. Installieren Sie den Filter an Ort und Stelle. Reinigen Sie auf ähnliche Weise den Filter des zweiten Kompressors.

Wenn der Luftfilter zu stark verschmutzt ist, muss er in Wasser gespült und vor Ort getrocknet werden.

Nachdem Sie alle obigen Schritte abgeschlossen haben, schalten Sie die Installation ein

Wie Sie sehen können, kann der Deca-Service frei von Hand ausgeführt werden, dennoch empfehlen wir dringend, dass der erste Service von Spezialisten durchgeführt wird, wie es heißt: "Es ist besser, einmal zu sehen, als hundert Mal im Internet zu lesen!"

BioDeka 3 - Schwerkraft

Bestellen

Verfügbare Optionen

Die Installationskosten umfassen die Arbeit des Baggers

Dieses Modell wird Ihnen gefallen, wenn:

  1. Die Anzahl der gleichzeitig lebenden Menschen übersteigt selten 3
  2. Sie können kein Drainagesystem auf dem Gelände für zusätzliche Reinigung erstellen.
  3. Servicequalität steht an erster Stelle für Sie

Beschreibung von Deca 3

DEKA ist ein autonomes Abwassersystem auf der Basis natürlicher biologischer Prozesse. Sie sind absolut sicher und funktionieren in der Natur in der gleichen Weise (nur etwas langsamer), so dass sie keinen Zusatz von Chemikalien benötigen. Allgemein.

Die Methode der aeroben biologischen Behandlung, bei der Belebtschlamm in Kombination mit einem "Bioreaktor" verwendet wird, ist eine der effektivsten Möglichkeiten, die Behandlung von Haushaltsabwässern aus den bestehenden zu organisieren. Die Technologie, die bei Deka verwendet wird, entstand als Ergebnis einer langen Untersuchung der bestehenden Methoden zur Reinigung von Haushaltsabwasser auf verschiedenen Ebenen - von Datscha-Parzellen bis hin zu großen Kläranlagen.

Die Vor- und Nachteile verschiedener Abwasserbehandlungsmethoden wurden berücksichtigt, was zur Schaffung eines neuen, verbesserten autonomen Abwassersystems führte. Klärgrube Deca vorteilhaft in der Effizienz im Vergleich zu anaeroben Klärgruben und vielen aerotanki.

Deca 3 muss nicht von einem Trucker gepumpt werden.

Weitere Details:

Eigenschaften des Modells Deca 3

Die Hauptindikatoren, die die Wahl der Station beeinflussen, sind die maximale einmalige Entladung und die tägliche Verarbeitung.

Septic Deca 3 ist für 3 Personen ausgelegt

Septisches Gerät Deca 3

1. Empfangskammer.
2. Die Kammer der biologischen Behandlung.
3. Kammer der Fettabscheidung.
4. Klärbecken.
5. Ein Sumpf von gereinigtem Wasser.

Hauptmerkmale:

  • Reinigungsmethode: biologisch;
  • Reinigungsgrad: 98%;
  • Filterfeld: nicht erforderlich;
  • Produktionsmaterial: Polypropylen;
  • Garantie: 3 Jahre;
  • Herkunftsland: Russland.

Irgendwelche Fragen? Rufen Sie uns einfach an: 8 800 500-41-03

Arbeitsprinzip

Beim Einspritzen aus dem Abwasserrohr in die erste Kammer des Faulbehälters wird das Abwasser einer verstärkten Belüftung (Sauerstoffanreicherung) unterzogen. Mit Hilfe eines Kompressors wird Luft von Luftverteilern in die Zusammensetzung des Wassers gepumpt, was die schnellste Zersetzung organischer Elemente fördert. Außerdem werden große Partikel zerkleinert. In diesem Stadium beginnt sich eine Schlammablagerung zu bilden.

Mit Hilfe des Airlift gelangt Pumpflüssigkeit nach Durchlaufen des Filterprozesses in den Belebungsbehälter B. In dem Belebungsbecken B erfolgt die endgültige Ausfällung von Schlamm. Ein Kompressor, der Wasser mit Sauerstoff anreichert, funktioniert auch hier.

Dann werden die gereinigten Wassermassen unter Verwendung eines Airlift zu einem konischen sekundären Klärbecken B bewegt, wo die endgültige Reinigung stattfindet.

Anschließend wird das gereinigte Wasser aus dem Tank B durch Schwerkraft oder mittels einer Drainagepumpe entfernt.

Das Schlickbecken wird mit Hilfe des Airlift in eine spezielle Kammer G gepumpt, die periodisch gereinigt wird.

Klärgrube Deca 3 muss nicht von einem Trucker gepumpt werden.

Installation der Kanalisation Deca 3

Für die Ableitung von gereinigtem Wasser aus der Station Deka gibt es mehrere Möglichkeiten, sie sind für Situationen mit unterschiedlichen Boden- und Grundwasserständen ausgelegt. Es gibt keine Situationen, in denen Deka nicht funktionieren wird!

1. Einfache Ableitung von gereinigtem Wasser in den Graben.

2. In Ermangelung eines Entwässerungsgrabens oder zu weit vom Aufstellort empfehlen wir die Verwendung eines Entwässerungsschachtes. Diese Option ist nur bei saugenden Böden (Sand, Lehm) und niedrigen Grundwasserständen möglich.

3. und 4. Wenn das Grundwasser hoch genug ist, empfehlen wir den Kauf einer Station mit der Zwangsableitung von gereinigtem Wasser (PR).

Wir machen die Installation von Deca 3 "schlüsselfertig" in 1 Tag

Service Deca 3

Grundregeln:
  • Während des Betriebs des Geräts ist es unbedingt erforderlich, überschüssigen Belebtschlamm zu entfernen.
  • In Deca 3 können Sie nicht abladen: giftige Substanzen; Tierhaare, Staubsauger und andere große Trümmer; Gummi- und Kunststofffolien; Waschwasser und Trinkwasserreinigung;
  • Die Temperatur des ankommenden Abwassers sollte zwischen +5 und +50 Grad liegen.

Vor- und Nachteile von Abwasserdeck 3

Im Vergleich zu anderen autonomen Kanälen

  • + Einfache Diskussion und Service
  • - Die Station hat keine eindeutigen Vorteile.

Verglichen mit Klärgruben

  • + Höherer Reinigungsgrad (98%) (kein Filterfeld erforderlich)
  • + Abwasserpumpen ist nicht erforderlich.
  • - Kompliziertere Installation
  • - Benötigt Strom
  • - Höherer Preis

Weitere Informationen erhalten Sie in den Messehallen.

SBgroup-Urteil

Endnote: 5 von 10 Punkten
  • Es gibt keine hellen Minuspunkte in der Station, sowie helle Pluspunkte. Alles mittelmäßig.
  • Wenn Sie sparen wollen - achten Sie auf den Astra 3.
  • Wenn Sie ein teureres Gegenstück wollen - empfehlen Sie Topas 5.
  • Analog zwischen Klärgruben - Septic Cedar.

Hast du Fragen? Schreiben Sie uns

Häufig gestellte Fragen zu Septic Deca 3

Was kann bei der Verwendung eines Faulbehälters über die Toilette gespült werden?

Wenn Sie das Abwassersystem verwenden, kann Deca 3 in das Abwassersystem abgelassen werden: Toilettenpapier, Waschmaschinenkanäle, Küchenabflüsse und Reinigungsprodukte. Dementsprechend unterscheidet sich die Verwendung eines autonomen Abwassersystems nicht von dem Betrieb einer Toilettenschüssel und anderer Sanitäreinrichtungen in einer Stadtwohnung.

Wo gehen die Abflüsse hin?

Gereinigtes Wasser wird (sowohl durch Schwerkraft als auch mit Hilfe einer Pumpe) in einen Entwässerungsgraben oder einen speziellen Vorratstank abgelassen. Belebtschlamm muss periodisch mit einer integrierten oder externen Entwässerungspumpe abgepumpt werden.

Wie verhindert man ein Verstopfen der Klärgrube?

Um eine Verschlammung und Verstopfung des Systems zu verhindern, werden spezielle biologische Präparate verwendet. Bakterien recyceln Abfälle so weit, dass sie für Mensch und Umwelt unbedenklich sind. Sie lockern Abfall und entfernen unangenehmen Geruch. Achtung! Bakterien starten selbstständig innerhalb von 2 Wochen im autonomen Abwassersystem Deca 3, können aber auf Wunsch auch separat erworben werden.

Muss ich 3 Bakterien zu Deca hinzufügen?

Nein. Sie werden mit einer konstanten Sauerstoffzufuhr bei der aeroben Wasserreinigung gebildet.

Verbreitet sich der Geruch bei Verwendung von Septic Deca 3?

Nein. Dank aerober Abwasserbehandlung riecht das Wasser, das nach der Reinigung aus der Klärgrube kommt, nicht und hat keine Farbe.

Fungiert Deca 3 im Winter?

Nein. Die Klärgrube friert nicht ein, weil sie aus Polypropylen besteht, die Arbeitskammer der Klärgrube liegt unter der Frosttiefe, die positive Temperatur wird in der Kläranlage aufrechterhalten.

Autonomes Kanaldeck

Autonomes Abwassersystem für Datschen ist eine Struktur, die Abwasser reinigt und die Nutzung von gereinigtem Wasser für das Recycling, zum Beispiel für die Bewässerung, ermöglicht. Häuser und Villen in den Vororten der Stadt sind sehr bequem und komfortabel, in einigen gibt es sogar mehr positive als in städtischen Gebäuden. Aber es gibt ein Problem, dass nicht alle Privatgrundstücke in den Vororten an das zentrale Abwassersystem angeschlossen sind.

Jetzt gibt es viele Möglichkeiten, dieses Problem zu lösen. Und wahrscheinlich wäre die beste Lösung, ein autonomes Kanalsystem zu wählen. Sehr einfache und einfache Möglichkeit, das Problem zu beheben, das nicht in den Annehmlichkeiten beschränkt werden muss.

Mindestpreis für die Montage;

Autonomes Abwassersystem für Ferienhaus oder Haus ist einfach zu installieren, so haben Sie keine Probleme mit der Wasserentsorgung für einen Tag;

Ein ziemlich hohes Niveau der Wasserreinigung, mehr als 98 Prozent;

Umweltfreundliche Option, die das Land des Hauses und das Grundwasser nicht verschmutzt;

Es ist möglich, ein solches System an jedem Teil des Landes zu lokalisieren, da nur ein grüner Deckel für die Klärgrube auf der Oberfläche sichtbar ist, dh es wird nichts geben, was die Augen anruft;

Hohe Qualität und Zuverlässigkeit, dank der die Konstruktion mindestens 50 Jahre halten wird;

Es gibt keinen Klangeffekt bei der Arbeit, die vollständige Abwesenheit von Abwasser Gerüche.

Details enthalten in der Gruppe der autonomen Kanalisation

Komponenten in einem solchen System sind Netzwerke mit zwei Optionen: extern und intern. Das interne Netzwerk umfasst den Wasseranschluss und die im Haus befindliche Leitung. Und zu dem externen Netzwerk ist die Pipeline, die die Entfernung von Abwasser über die Grenzen der Wohnung hinaus bietet. Es sollte berücksichtigt werden, dass es sich um einen bestimmten Winkel handelt, der es dem Abwasser ermöglicht, selbständig zu passieren.

Beim Erstellen einer Struktur wird empfohlen, die folgenden Funktionen zu berücksichtigen:

Grundstück Landschaft;

Grundwasserspiegel;

Die Tiefe des geeigneten Rohres;

Häufigkeit der Besuche in der Wohnung und Anzahl der dort lebenden Personen;

Die Anzahl der installierten Rohrleitungen;

Maximale Salve Entlastung von zu Hause aus.

Von diesen Eigenschaften ist es notwendig, einen Anfang zu machen, um alle Arten von Problemen zu vermeiden.

Der Prozess der Installation eines autonomen Abwassers

Der erste und wichtigste Schritt ist die Vorbereitung der Grube für das neue Design. Die Größe hängt vom Modell ab, das Sie installieren. Es ist notwendig, den Graben zum fertigen Loch zu bringen, das für die Pipeline benötigt wird. Vernachlässigen Sie nicht den Neigungswinkel: etwa 1-2 Zentimeter pro Meter Graben. Es muss daran erinnert werden, dass die Abflussleitung wahrscheinlich erwärmt werden sollte.

In der Rinne, die im Bodenmaterial ausgetreten ist, ist die Station befestigt, an die die Zu- und Ablaufleitungen herangeführt werden. Und die jüngste wird den elektrischen Strom summieren und mit dem System verbinden.

Welche Vorteile bietet Ihnen das?

Beratung in allen Fragen, die für Sie von Interesse sind;

Bieten qualitativ hochwertige Dienstleistungen und Produkte, hohe Professionalität;

Niedriger Preis;

Wenn Sie Fragen haben, welche Art von Abwassersystem für eine Datsche Ihnen passt, dann müssen Sie Rat von Managern suchen, die Ihnen immer bei der Umsetzung von Plänen helfen werden.

Septische Deca

Bei der Wahl einer Kläranlage für autonome Abwässer sollte das optimale Preis-Leistungs-Verhältnis eingehalten werden. Vergessen Sie nicht die funktionalen Eigenschaften der Klärgrube - in Zukunft werden sie die Wirksamkeit des gesamten Systems bestimmen.

Diese Parameter stimmen vollständig mit den Klärgruben "Deca" überein, die vom selben Handels- und Produktionsunternehmen produziert werden.

Inhalt des Artikels:

Vor- und Nachteile ↑

Im Aussehen eine Klärgrube für ein Privathaus Deca unterscheidet sich nicht viel von ähnlichen Systemen der biologischen Abwasserbehandlung.

Foto: Aussehen einer Klärgrube Deca

Der Polypropylenkörper, die Wartungsklappe und die quadratische Revision weisen auf ihre Vielseitigkeit hin. Das Hauptmerkmal des Geräts ist das Design.

Deshalb hat der Klärgrube die folgenden markanten Vorteile:

  • hochwertiger würfelförmiger Körper mit zusätzlichen Versteifungen. Es besteht aus dreilagigem Polypropylen. Das Formular ermöglicht Ihnen die Installation unter Verwendung der Mindestfläche des Landes;
  • Die Verwendung der mehrstufigen Reinigung ermöglicht eine qualitativ hochwertige Klärung und Desinfektion von Abfallstoffen. Dies wird durch eine professionell gestaltete 5-Kammer-Klärgrube erleichtert.
  • kleine Gesamtabmessungen. Durch die Anordnung aller Filtrationszonen innerhalb eines Gebäudes erfüllt die Kläranlage alle ihr zugewiesenen Funktionen;
  • hoher Reinigungsgrad - bis zu 98%;
  • Autonomie der Arbeit. Für den korrekten Betrieb ist es nur erforderlich, die Stromversorgung bereitzustellen und regelmäßig vorbeugende Maßnahmen durchzuführen.

Zu den Nachteilen gehören die allgemein für diese Art von Gerät auftretenden Probleme - eine verbindliche Verbindung zur Stromleitung und die Verschlechterung der Reinigungsqualität während der langen Inaktivität des Systems.

Letzteres erklärt sich durch die Lebensdauer von aeroben und anaeroben Bakterien. Ohne zusätzliches natürliches Futter in Form von Abwasser wird die Bakterienkolonie reduziert.

Es gibt jedoch Methoden zur Konservierung der Klärgrube, mit denen Sie den Betrieb des Gerätes so schnell wie möglich nach einem langen Leerlauf wieder aufnehmen können.

Modellpalette und technische Merkmale der Klärgruben Deca ↑

Dank eines kompetenten Ansatzes für die Planung einer Reihe von Reinigungsgeräten können die Produkte des Unternehmens in Abwassersystemen unterschiedlicher Kapazität installiert werden. Dies gilt für private Häuser kleiner Industrie- und Gewerbebauten.

In allen Modellen der Klärgrube im Namen gibt die maximale Anzahl der Menschen an, für deren Dienst sie bestimmt sind.

Deka 3

Dies ist die kleinste Klärgrube für Ferienhäuser, die trotz ihrer Gesamtabmessungen die vorgesehenen Funktionen erfolgreich bewältigt.

Technische Eigenschaften:

  • maximales tägliches Abflussvolumen - 0,6 m³;
  • verbrauchte elektrische Energie - 0,09 kW / h;
  • maximale Salvenabgabe - 180 l;
  • Abmessungen - 850 * 1140/2080 mm;
  • Gewicht - 158 kg.

Oft ist es in kleinen Landhäusern installiert und ist für das Recycling von Abfällen aus der Spüle und die Dusche mit einer geringen Intensität der Nutzung konzipiert.

Deka 5 und 5 lang

Stärkere Reinigungsstation, die für 5 Benutzer ausgelegt ist. Anders als das oben beschriebene 3. Modell kann Deca 5 einen Salvenausstoß fast doppelt so viel verarbeiten - bis zu 344 l.

Technische Eigenschaften:

  • maximale tägliche Abflussmenge - 1 m³;
  • verbrauchte elektrische Energie - 0,12 kW / h;
  • maximaler Salvenausstoß - 344 l;
  • Abmessungen - 1050 * 1140/2330 mm;
  • Gewicht - 230 kg.

Eine leichte Zunahme der Gesamtabmessungen erlaubt die Verwendung einer Klärgrube als Hauptkläranlage in einem Haus mit ständigem Wohnsitz und mehreren Punkten der Wasseraufnahme - Spülen, Duschen, Geschirrspülen.

Zum Anschluss der Abwasserleitung an die Tiefe von 120 cm gibt es eine modifizierte Version - Deka 5 Long. Seine Höhe ist auf 2850 mm erhöht, mit einem Gewicht von 254 kg.

Deka 7 und 7 Lang

Das Modell belegt eine durchschnittliche Nische für technische und betriebliche Merkmale. Entwickelt, um maximal 7 Personen zu dienen, erfüllt es perfekt die Funktionen der Abwasserbehandlung für ein privates Ferienhaus mit dauerhaftem Wohnsitz.

Technische Eigenschaften:

  • maximales tägliches Abflussvolumen - 1,4 m³;
  • verbrauchte elektrische Energie - 0,12 kW / h;
  • maximaler Salvenausstoß - 472 l;
  • Abmessungen - 1300 * 1140/2330 mm;
  • Gewicht - 254 kg.

Die längliche Deka 7 Long-Modifikation hat eine maximale Anschlusstiefe von 120 cm, bei der nur die Höhe des Produkts verändert wird - 2850 mm und die Masse - 278 kg.

Deka 10 und 10 lang

Beginnend mit Modellen für 10 Benutzer und mehr, ist es möglich, sie für 2 Häuser zu verwenden.

Deca 10 ist das erste in dieser Serie und zeichnet sich durch folgende Parameter aus:

  • maximales tägliches Abflussvolumen - 2 m³;
  • verbrauchte elektrische Leistung - 0,16 kW / h;
  • maximaler Salvenausstoß - 747 l;
  • Abmessungen - 1840 * 1140/2330 mm;
  • Gewicht - 278 kg.

Das erweiterte Modell ermöglicht es Ihnen, das Abwasserrohr in einer Tiefe von 120 cm zu verbinden, es hat eine Höhe von 2850 mm und ein Gewicht von 302 kg.

Nachfolgende Modelle für 15 bzw. 20 Benutzer haben ähnliche technische Eigenschaften, die sich nur in Leistung und Gesamtabmessungen unterscheiden.