Drehdüse am Wasserhahn mit Luftsprudler: Sparen Sie Wasser mit Komfort!

Vorbei sind die Zeiten, in denen das Wasser in unseren Wohnungen auch bei Tag und Nacht unkontrolliert aus den Wasserhähnen fließen konnte. Und für das Familienbudget wird es so spürbar, dass fast jeder schon Wasserzähler installiert hat. Im Zusammenhang mit den ständig steigenden Preisen für Versorgungsunternehmen ist das Thema Wassereinsparung heute dringender denn je.

Wie kann man das Auslaufen ihres Blutes in den Abwasserkanal stoppen? Ganz einfach, wenn Sie eine der modernen Entwicklungen nutzen, die den Wasserverbrauch deutlich reduzieren.

Die effektivsten Geräte zur Wassereinsparung sind speziell für diesen Zweck entworfene Belüfter an einem Wasserhahn, die es erlauben, auf Kosten des Komforts, Wasser legal zu sparen und dabei helfen, seinen Verbrauch um 50% oder mehr zu reduzieren! Diese Zahl kann sich in einer kleineren oder größeren Richtung unterscheiden, abhängig sowohl von der Konstruktion des Aerifizierers selbst als auch von dem Wasserdruck in dem Wasserversorgungssystem. Kaufen Sie einen Belüfter, um Wasser zu sparen heute kann fast jeder Speicher Sanitär sein. Sie sind preiswert und zahlen sich selbst bei geringem Wasserverbrauch maximal mehrere Monate aus.

Jeder Belüfter ist ein "gekauft, installiert und vergessen" Ding. Das einzige, was manchmal verstopft werden kann, ist das Netz, das leicht herausgezogen, mit Wasser gespült und wieder eingesetzt werden kann.

Ist es möglich, Wasser mit einem Belüfter zu sparen?

Viele Leute glauben weiterhin, dass all das nur eine Werbung und ein Luftsprudler ist, wenn es für irgendetwas gebraucht wird, nur zum Filtern. Diese Meinung ist falsch. Es ist eine Einschränkung, Reduzierung des Wasserflusses - eine der Hauptfunktionen des Belüfters. Aber seine mythischen Eigenschaften wie Ionisierung, Bereicherung und die Umwandlung von Wasser in Leben von Toten - nicht mehr als ein schlauer Marketing-Trick.

Erfahrungsgemäß ist das Sparen von Wasser aus einem Belüfter nicht immer so beeindruckend wie in der Werbung. Es hängt von einer Reihe von Faktoren ab, und zwar nicht nur von der Gestaltung des Belüfters selbst, sondern auch beispielsweise vom Wasserdruck in der Wasserversorgung. Wenn der Druck selbst sehr schwach ist, ist es unwahrscheinlich, dass signifikante Einsparungen erzielt werden.

Lassen Sie uns sehen, wie Sie wirklich Wasser sparen können am Beispiel einer der bequemsten und, nach den Zusicherungen der Hersteller, effektiv in Bezug auf Wasser sparende Düsen pro Mischer, mit einem Belüfter ausgestattet.

Schwenkdüse für wassersparenden Wasserhahn

Wir sind alle an die Standardbelüfter gewöhnt, mit denen die meisten modernen Armaturen ausgestattet sind. In der Regel sind sie im Inneren des Krans verschraubt und die Außenseite ist fast unauffällig.

Das Design des klassischen Belüfters

Heute sehen wir uns eine eher ungewöhnliche und äußerst praktische verstellbare (bewegliche) Zapfpistole mit Wasserbelüfterfunktion an, die wie ein Standardbelüfter sowohl für die Küchenarmatur als auch für den Wasserhahn im Badezimmer geeignet ist.

Düse auf dem Mischer mit dem Aerifizierer

Warum ist es besser, einen Belüfter für einen solchen Kran zu kaufen? Ja, diese Düse auf dem Mischer hilft, ähnlich wie bei konventionellen Belüftern, Wasser zu sparen, und ermöglicht Ihnen auch, den Wasserdruck zu erhöhen, indem Sie den Strahl reduzieren. Aber warum ist sie besser?

Neben den Einsparungen, die in einigen Fällen (mit einem schwachen Kopf im System usw.) fast nicht wahrnehmbar sind, spielt auch die Funktionalität eine wesentliche Rolle. So kann der Düsen-Belüfter dieses Designs in zwei Modi arbeiten:

  • gewöhnlicher Jet;
  • Sprühmodus, in dem die Strömung in viele kleine Ströme aufgeteilt wird.

Das Umschalten vom Strahlmodus in den Sprühmodus des "Regen" -Typs kann bei verschiedenen Modifikationen der Düsen dieses Typs durch Drehen des Belüfters oder durch Drücken seines "Kopfes" nach vorne erfolgen. Es verlängert sich mit etwas Mühe, so ist es besser, den oberen Ring des Aerifizierers mit der Hand zu halten, um den Wasserhahn nicht zu verschließen.

Im gesprühten Modus, von einem scheinbar bescheidenen Belüfter, wird eine Art Duftdüse erhalten! Wann ist dieser Modus praktisch? Ja, in der Mehrheit! Es ist viel einfacher, das Geschirr unter einer energetischen "Dusche" als unter einem einfachen Strom zu waschen, nicht wahr? Und um das Kind im Badezimmer zu waschen, ist es nicht nötig, eine Gießkanne zu benutzen! Praktisch? Darüber hinaus zusätzliche Wassereinsparungen! Ist Ihnen aufgefallen, wie viele Sprays beim Abwasch manchmal in verschiedene Richtungen fliegen? Lass dieses Problem der Vergangenheit angehören! Immerhin kann der Rotationsbelüfter am Wasserhahn in jede Richtung geschickt werden und den notwendigen Druck für die bequemste Wäsche einstellen!

Die Konstruktion des Düsen-Belüfters ist so ausgelegt, dass die Strömung des durchfließenden Wassers abnimmt und der Druck merklich stärker wird

Wenn Sie nur das Badezimmer mit Wasser füllen müssen, erhöht der sparsame Dispergiermodus nur die Zeit - Sie können in den Jet-Modus wechseln.

Wie installiere ich einen wassersparenden Düsenbelüfter am Wasserhahn?

Sie müssen keinen Installateur zur Installation rufen, da hier keine besonderen Fähigkeiten erforderlich sind! Selbst als ein Humanist, der in seinem Leben nie etwas schwereres als die männliche Hauptorgan- und Wodkagläser halten musste, können Sie leicht einen Belüfter mit eigenen Händen am Wasserhahn installieren. Dieser Prozess unterscheidet sich nicht wesentlich von der Installation eines konventionellen Belüfters und dauert nur wenige Minuten.

Bevor Sie eine neue installieren, entfernen Sie den vorhandenen Standardbelüfter aus dem Mischer. Um dies zu tun, ist es notwendig, den Hahn abzuschrauben. Wenn es einen schlüsselfertigen Steckplatz hat, ist alles klar und einfach. Aber es gibt absolut runde Belüfter. In diesem Fall ist es am einfachsten, einen solchen Filter mit der Zange aus dem Mischer zu schrauben. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie ein weiches Tuch zwischen die Backen der Zange und die Oberfläche des Aerifizierers legen, da sonst die Beschichtung beschädigt werden kann.

Jetzt ist es klein - es bleibt, unsere neue Krandüse einzuschrauben und in der Arbeit zu probieren!

Passt der schwenkbare Luftsprudler zu meinem Wasserhahn?

Düsen-Belüfter dieses Typs passen zu fast jedem Wasserhahn, da sie komplett mit einem Adapter geliefert werden, der es ermöglicht, sie an Mischer mit einem Außengewinde M22x1 und einem internen M24x1 zu befestigen.

Landungsmaße und Funktionsprinzip des Düsenbelüfters

Die Nachteile dieses Aerifizierers können vielleicht nur auf eine ziemlich große Größe zurückgeführt werden, wodurch der Abstand zwischen der Spüle und dem Wasserhahn verringert wird, was nicht immer praktisch ist. Daher sollte idealerweise die Küchenarmatur mit einem hohen Gander sein.

Schwenkdüse mit Luftsprudler - das ist eine sehr praktische Sache, die sicherlich in jeder Wohnung sein muss! Darüber hinaus kann gesagt werden, "ewig", und es ist einen Pfennig wert!

Düse am Kran um Wasser zu sparen: eine persönliche Meinung

Hersteller von Düsen, Belüfter für den Mischer erschienen ziemlich viel. Jeder von ihnen mit dem Ziel, Produkte zu verkaufen, verschönert oft die Fähigkeiten seines Modells.

Aufgrund persönlicher Erfahrung erzähle ich in dem Artikel, wie eine Wasserhahn-Düse zum Wassersparen wirklich funktioniert, welche Ergebnisse von ihrer Verwendung erwartet werden.

Während der vorläufigen Berechnungen und Experimente schätzte ich die Rückzahlung des gekauften Anhangs und sparte damit Geld. Dies ist nicht in der Werbung geschrieben.

Moderne Zapfpistolen

Anfangs hatten die Wasserhähne nur eine Spitze in Form einer glatten Röhre. Von ihm floss der übliche ununterbrochene Strom. Wenn Wasserschläge auftraten, wurde der Strahl mit starkem Lärm über die gesamte Spüle gesprüht.

Dann kamen einfache Düsen mit einem Diffusor. Solche Tipps erleichtern das Händewaschen, Geschirr. Wasser, das durch ein spezielles Sieb fließt, wird in gleichförmige Ströme aufgeteilt.

Ein Sieb hält große Rostpartikel aus Wasserrohren zurück. Daher sollte es regelmäßig abgeschraubt werden, um angesammelten Schmutz zu entfernen.

Der nächste Schritt bei der Modernisierung von Wasserhähnen waren die Düsenbelüfter, deren Strukturen nicht nur den Strahl versprühen, sondern auch Luftströmung hinzufügen, was zu kleinen Einsparungen führt.

Derzeit finden Sie Armaturen mit Berührungssensoren, die Wasser zuführen, wenn Sie Hände oder Geschirr halten. Sie haben eingebaute Filter, Warmwasserbereiter, andere Verbesserungen. Aber das ist das Thema eines anderen Artikels.

Beginner Aerator Übersicht

Eine meiner ersten Akquisitionen in chinesischen Onlineshops war ein schwenkbarer Dual-Mode-Zapfdüsenbelüfter.

In der Beschreibung wurde angegeben, dass durch seine Verwendung etwa 50-60% des fließenden Wassers eingespart werden können. Aber ich war mehr an zusätzlichen Annehmlichkeiten in seinem Betrieb interessiert.

Am Ausguss von praktisch jedem modernen Sanitärmischer ist eine Hülse mit einem Sieb verdreht. In der Regel normalisiert es nur den Fluss und verzögert große Partikel. Home Wizard kann es unabhängig durch einen funktionelleren ersetzen, ohne einen Spezialisten zu rufen.

Die moderne Düsen-Belüfter-Serie wurde deutlich erweitert. Strukturell können sie in mehrere Kategorien unterteilt werden:

  • mit ungeregeltem Fluss;
  • Regulierungsstrahl;
  • rotierend;
  • mit verschiedenen Arten der Wasserversorgung;
  • Single-Click-Schalter;
  • mit dekorativen Funktionen (in Form von irgendwelchen Figuren, LED-Beleuchtung und andere).

Modelle, die mehrere der oben genannten Kategorien kombinieren, werden produziert. Zum Beispiel können Sie in dem von mir erworbenen Belüfter nicht nur den Fördermodus und die Form des Strahls einstellen, sondern auch seinen Winkel durch die Position des Scharniers oder des flexiblen Schlauchs ändern.

Mit der Düse können Sie:

  • verringern Sie Wasserhammer, Sprühstrahl, um einen gleichmäßigeren Fluss zu verursachen;
  • Wasser sparen beim Abwaschen von Geschirr, Händen, Gemüse oder Früchten;
  • sättigen den Sauerstofffluss, was die Entfernung von Seife, Chemikalien, Schmutz verbessert;
  • Reduzierung der Chlormenge im Wasser durch Bewitterung während der Belüftung;
  • das Geräusch des fließenden Stroms reduzieren;
  • Halten Sie große Partikel aus dem Wasserrohr gefangen.

Ungeregelte Belüfter

Die Konstruktion einer solchen wassersparenden Düse ist eine gewöhnliche Gewindehülse zur Befestigung an dem Wasserhahn eines Wasserhahns. Im Inneren des Gehäuses ist eine Patrone, Belüftungsstrom.

Dieser Belüfter unterscheidet sich optisch praktisch nicht von dem normalen Wasserteiler, der standardmäßig in den Wasserhahn eingebaut wird. Aber die Unterschiede in der Funktionsweise der Belüfterpatrone und des Gitters der Trennwand sind durch den Strahl gut bemerkbar.

Einstellbare Durchflussbelüfter

Mit diesem Belüfter können Sie zusätzlich den Strom mit einer Einstellschraube wechseln: Sie benötigen nur einen normalen flachen Schraubendreher.

Der Einstellbereich hängt vom Modell des Belüfters ab und beträgt ungefähr 0 bis 6 Liter pro Minute.

Vorteil der Düse: Der Durchfluss eines Wasserhahns ist reguliert und nicht das gesamte Wasserversorgungssystem als Ganzes.

Einstellbare Winkelbelüfter

Es gibt Arten von wassersparenden Düsen mit der Fähigkeit, den Neigungswinkel des Strahls zu ändern.

Strukturell besteht ein solcher Belüfter aus zwei Teilen, die durch ein Scharnier oder einen Schlauch verbunden sind. Der untere Teil der Düse ist beweglich, so dass Sie Wasser in einem bestimmten Winkel richten können. Solche Modelle sind praktisch zum Waschen der Spüle, da die Strömung in jedem Winkel gerichtet werden kann.

Belüfter mit verschiedenen Zufuhrmodi

Diese interessante Art von Belüfter ermöglicht die Änderung der Strömungsform im laufenden Betrieb.

Dieser Prozess wird in einem kleinen Video gezeigt.

Ein Standardbelüfter schüttet einfach mit Luftblasen angereichertes Wasser aus. Die betrachteten Modelle ermöglichen es Ihnen, den Durchfluss von einem einfachen Strahl zu einer Dusche zu ändern oder von einem nicht belüfteten Modus zu einer Belüftung zu wechseln. Das hängt vom spezifischen Design des Geräts ab.

Ein-Klick-Wasserschalter

Das Funktionsprinzip einer solchen Düse reduziert sich auf das Erzeugen eines Strahls nach dem Drücken eines Knopfes darauf.

Sofort aus dem Leitungswasser beginnt zu fließen, aber nach ein paar Sekunden stoppt der Fluss. Die Arbeitszeit wird an der Düse mit einem speziellen Schlüssel reguliert, der im Fabrikset enthalten ist. Diese Technik bietet Einsparungen.

Es sollte beachtet werden, dass die Installation einer solchen Düse annimmt, dass Wasserumkehrventile in dem Wasserversorgungssystem vorhanden sind. Ansonsten können Probleme aufgrund des unterschiedlichen Drucks der kalten und heißen Ströme in dem Mischer auftreten.

Belüfter mit dekorativen Eigenschaften

In einigen Fällen kann der Besitzer an der Dekoration interessiert sein, die durch die Düse erzeugt wird.

Es können Figuren sein, die für Kinder interessant sind oder Designs, die andere Aktionen ausführen. Zum Beispiel gibt es Düsen, die den austretenden Strahl hervorheben. Darüber hinaus hängt die Farbe der Beleuchtung von der Temperatur der Strömung in der Armatur ab.

Wie ist Wasser sparen: eine Erklärung von Grund auf

Ein Luftsprudler ist eine Düse am Mischerauslauf, die das durchtretende Wasservolumen reduziert und den Strömungskopf durch Mischen der Flüssigkeit mit Luftblasen hält.

Dies kann auf verschiedene Arten erreicht werden: abhängig vom Design eines bestimmten Modells.

Um das Ergebnis zu erhalten, muss der Wasserstrahl in der Armatur ausreichend stark sein: Bei niedrigem Druck findet keine Belüftung statt.

Mechanisches Design

Der Wasserfluss fließt durch die kleinen Löcher in der Patrone. Sie brechen es in kleine Ströme auf und geben ihnen die Bewegungsrichtung, so dass sie sich bei der Kollision mit Luft vermischen.

Am Ausgang des Mischers entsteht kohlensäurehaltiges Wasser.

Vakuumaufbau

An der Stelle der Befestigung am Kran aufgrund einer speziellen Ventilverengung des Kanals. Es schafft einen Hochdruckbereich und auf der Rückseite des Belüfters - niedrig.

Durch spezielle Löcher tritt die Luft in das System ein und wird aufgrund der Druckdifferenz mit dem fließenden Strom vermischt, wodurch Belüftung bereitgestellt wird.

Was Sie über das Speichern wissen müssen

Werbung sichert uns, den Wasserverbrauch um 50-60% zu reduzieren. Werfen wir einen Blick darauf, woher solche großen Zahlen kommen und wie realistisch es ist, sie zu erreichen.

In der Tat ist alles trivial einfach. Der Hersteller hat die Menge des aus dem Wasserhahn fließenden Wassers pro Zeiteinheit mit der Düse im Luftsprudlermodus verglichen und ohne sie genau diese Zahlen gezeigt.

Durch den Belüfter strömt wirklich weniger Wasser aus. Aber in der Praxis sieht alles komplizierter aus und die Einsparungen werden viel weniger erzeugt.

Was zu beachten ist:

  1. Es ist eine Sache, das Geschirr zu waschen und eine andere, um einen Topf Wasser zu sammeln: im zweiten Fall verzögert die Düse einfach die Zeit des Füllens des Behälters. Einsparungen werden nur beim Waschen von Händen, Geschirr, Gemüse, Obst mit angenehmeren Bedingungen auftreten.
  2. In der Küche ist die Düse am Wasserhahn am gefragtesten, um Wasser zu sparen. Ihr Anteil am Gesamtverbrauch jeder Familie wird unterschiedlich sein. Aber es hat keinen großen Einfluss auf den Gesamtverbrauch.
  3. Ein gewöhnlicher Wasserhahn hat ein Sieb, das, obwohl nicht in diesem Ausmaß, einige der Funktionen eines neuen Belüftungskopfes erfüllt.

Wir kommen zu dem Schluss, dass wir mit dieser Düse keinen signifikanten Effekt erzielen werden, obwohl ein Teil des Wassers gespart wird.

Ich mache auf einen wichtigen Punkt aufmerksam - die Amortisation des Aerifizierers.

Wann man auf die Rückzahlung des Geldes warten sollte: die Meinung des Ökonomen

Der Moment, in dem Sie anfangen, Geld mit einer Düse zu sparen, kann durch Dividieren der Kosten, für die es erworben wurde, durch den ungefähren Preis für Wasser, das pro Monat gespart wird, bestimmt werden. Erst nach Ablauf dieser Frist wird es sich auszahlen und wirklich sparen.

Am schwierigsten ist es, den Anteil des eingesparten Wassers zu bestimmen. Sie können die Kosten für den Monat, in dem der Luftsprudler nicht funktionierte, mit den Werten für den gleichen Zeitraum vergleichen, wenn Sie die Düse verwenden. Aber diese Eigenschaften unterscheiden sich je nach Jahreszeit und einer Reihe anderer Gründe.

Es ist korrekter, den Anteil zu schätzen, den wir dem Verbrauch eines Wasserhahns widmen, wo ein Luftsprudler in der gesamten verbrauchten Wassermenge installiert wird.

Dazu müssen wir 3 Schritte durchführen:

  • Messen Sie die Wassermenge, die pro Zeiteinheit aus dem Wasserhahn austritt, mit der alten Düse und dem neuen Luftsprudler;
  • Überlegen Sie, wie viel Wasser aus dem Wasserhahn mit der Düse zum Waschen verwendet wird und wie viel Wasser zum Füllen der Töpfe benötigt wird.
  • Berechnen Sie den Durchfluss durch den Wasserhahn für den Monat und den Anteil anderer Verbraucher: Waschmaschine, Geschirrspüler, Dusche im Badezimmer, Toilette, andere Wasserhähne.

Ich werde auf diese Punkte eingehen.

Im ersten Schritt müssen wir die Zeit und das Volumen der verbrauchten Flüssigkeit messen. Alles ist einfach: Schalten Sie die Stoppuhr ein und öffnen Sie gleichzeitig den Wasserhahn. Schließen Sie nach einer bestimmten Zeit das Wasser und überprüfen Sie seine Menge im Tank.

Dies geschieht zweimal: Einmal mit der alten Düse am Wasserhahn und zweitens mit einem Belüfter. Um die Einsparungen zu ermitteln, benötigen Sie:

  • Verwenden Sie in beiden Fällen die gleiche Zeit und vergleichen Sie die Volumina.
  • oder füllen Sie einen Behälter und messen Sie die Dauer seiner Füllung.

Der zweite Schritt wird ungefähr geschätzt. Entscheiden Sie selbst, welchen Anteil Sie aufgrund der Belüftung und wie viel - für andere Zwecke - in den Sparmodus nehmen.

Der dritte Schritt zählt auch nicht genau. Wir müssen alle Pässe für die verfügbare Ausrüstung im Zusammenhang mit dem Wasserverbrauch erheben und seinen Verbrauch schätzen:

  • Waschmaschine zum Waschen;
  • Geschirrspüler bei der Arbeit;
  • während der Benutzung der Dusche (die Rate von etwa 9 Liter pro Minute);
  • Spüle Wasser in die Toilette und so.

Wenn wir die Zahlen für alle drei Punkte kennen, können wir die Geldeinsparungen für den Monat berechnen.

Angenommen, wir haben Einsparungen von:

  • 50% - beim Waschen des Wasserhahns mit einer Düse, wie vom Hersteller angekündigt;
  • 35% - davon, unter Berücksichtigung der Füllung von Behältern;
  • 7% - der Anteil des Verbrauchs des Wasserhahns mit einer Düse von der gesamten Wasserversorgung.

Der Gesamtverbrauch für den Monat sei 15 Kubikmeter (1 Kubikmeter = 1000 Liter).

Dementsprechend wird das Ergebnis sein:

  • Finden Sie den Wasserfluss pro Monat durch den Wasserhahn mit einer Düse:
  • Bestimmen Sie in diesem Ablauf den Anteil, der dem Waschen zuzuschreiben ist, auf dem Sie sparen können, mit Ausnahme eines Wassersatzes im Tank:

1,05 × 35% = 0,37 m 3;

  • Wir berechnen die gesamten Wassereinsparungen pro Wohnung pro Monat aufgrund der Düse:

0,37 × 50% = 0,18 m 3.

Multiplizieren Sie die berechneten 0,18 m 3 mit dem Tarif und erhalten Sie die Einsparungen von Geld für den Monat. Stimme zu, der Betrag ist klein. Die Rückzahlung wird nicht bald kommen: es ist notwendig, ihre Kosten durch das erzielte Ergebnis zu teilen.

Angesichts des Preises des Belüfters und seiner Lebensdauer sind die Einsparungen durch eine solche Düse eher ein Mythos als die Realität. Sie sollten diese Düse also nicht nur in der Hoffnung kaufen, das Familienbudget zu sparen.

Aber auch ohne diese haben Belüfter viele nützliche Funktionen, um über den Kauf eines geeigneten Modells nachzudenken.

Ersetzen Sie den Aerifizierer auf dem Mischer: persönliche Erfahrung

Die Standarddüse am Ventil ist mit einem Gewinde versehen. Um es abzuschrauben, genügt es, einen Schraubenschlüssel geeigneter Größe zu nehmen und ohne großen Aufwand zu arbeiten. Dies geschieht, um es zu waschen oder zu ersetzen.

Ich erzähle, wie man ein neues Modell installiert.

Kürzlich erhielt ich ein Paket mit einer von mir bestellten Düse. Das alte diente ungefähr drei Jahre, aber sein Mangel manifestierte sich an der Kreuzung mit dem Krangan. Das Kunststoffgehäuse konnte den Belastungen nicht standhalten: Ein Stück mit einem Gewinde ist gerade vom Belüfter gefallen.

Durch den Wasserhahn begann Wasser zu fließen und die Düse zu umgehen. Dies ist auf dem Foto deutlich zu sehen.

Ich habe das alte Modell nach dem Prinzip gekauft: Wo es billiger ist. Wenn Sie mit der neuen One-Type-Düse vergleichen, können Sie eine Reihe von Unterschieden sehen. Der neue Belüfter sieht zuverlässiger aus: Er hat Dichtringe, die es vorher nicht gab.

Ich erinnerte mich an die Geschichte der ersten Düse und habe nicht nur die zweite gedreht, sondern aus Zuverlässigkeit habe ich FUM-Klebeband verwendet, das normalerweise mit den Verbindungen der Rohre gefüllt ist.

So kann ich garantiert keine Leckage am Befestigungspunkt eines Krans mit einer Düse erreichen.

Achten Sie vor dem Kauf eines Luftsprudlers auf das Design des Gehäuses: Es kann ein Innen- oder Außengewinde geben. Um Installationsprobleme zu vermeiden, wählen Sie ein Modell, das zu Ihrem Wasserhahn passt.

Diese Information ist in der Beschreibung dargelegt. Mein Belüftermodell kann in beiden Versionen installiert werden.

Wenn wir diese Kleinigkeit vernachlässigen, dann müssen wir später nach einem Adapter-Adapter suchen, und das ist nicht nur Zeitverschwendung mit Geld, sondern auch eine zusätzliche Verbindung.

Meine Ergebnisse

All diese Düsen können mit ihrer Funktionalität auch ohne Berücksichtigung der Wassereinsparung im Alltag nützlich sein. Beim Kauf, bewerten Sie das Gehäusematerial, bauen Qualität, Kundenrezensionen. Achten Sie besonders auf die in Online-Shops gekauften Waren.

Belüfterdüse am Kran, um Wasser zu sparen

wassersparender Luftsprudler 0? hotKeyText.join (''): '' ">

Wir akzeptieren Ihre Verwendung von Cookies (lesen Sie mehr zu unserer Datenschutzerklärung). Sie können Ihre Cookie-Einstellungen im linken Menü anpassen.

  • Beste Übereinstimmung
  • Preis (aufsteigend)
  • Preis (absteigend)
  • Anzahl der Bestellungen
  • Verkäuferbewertung
  • Datum hinzugefügt (von neu nach alt)

Keine Produkte gefunden

Keine Produkte verfügbar für die Suchanfrage "Wassersparstrahler".

Keine Produkte gefunden

Keine Produkte verfügbar für die Suchanfrage "Wassersparstrahler".

Belüfter für Wasserhahn: Wählen und installieren Sie eine Düse, um Wasser zu sparen

Der Wasserstrahlregler ist eine einfache und legale Art Wasser zu sparen. Eine kleine Düse in Form eines Maschenfilters kann die Intensität des Strahls erheblich reduzieren, wodurch die Verschwendung von Wasser eliminiert wird. Das Gerät mischt Wasser mit Luft und macht den Strom weicher und gleichmäßiger.

Wie funktioniert ein Belüfter für einen Kran und wie installiere ich ihn selbst? Betrachten Sie genauer.

Wie funktioniert der Luftsprudler und warum wird Wasser gespart?

Das Gerät hat seinen Namen von dem Prozess, den es erzeugt. "Belüftung" in der Übersetzung aus dem Griechischen bedeutet "Luft", und der Prozess selbst ist eine natürliche Sättigung von Wasserströmen mit Luft.

Es wird durchgeführt, indem Blasen durch die Flüssigkeit geleitet werden.

Aufgrund der Tatsache, dass die Luft bei der Belüftung in engem Kontakt mit Wasser steht, ist der Strahl gleichmäßiger und gleichzeitig weich

Der Hauptzweck der Düse am Kran ist die Reduzierung des Wasserverbrauchs. Nach einigen Daten mit Hilfe dieses einfachen Geräts können Sie den Wasserverbrauch um bis zu 50% reduzieren. Ohne einen Belüfter fließt Wasser aus dem Wasserhahn in einem kontinuierlichen Strom.

Durch die mit Luftblasen gesättigte Düse verliert der Strahl seine Elastizität und erhält ein sprudelndes Aussehen. Ein weicher Wasserstrahl spritzt nicht, trifft die Wände der Spüle oder des Geschirrs und wäscht sie sanft.

Diese Technologie ist nicht neu. Aber im Laufe der Jahrzehnte hat es eine Reihe von Veränderungen erfahren. Die ersten Modelle von Belüftern bestanden aus Vorrichtungen in Form von mit Löchern versehenen Metallscheiben. Aber trotz des Vorhandenseins eines Schutzschirms wurden solche Geräte schnell verstopft und versagten.

Moderne Düsenmodelle sind mit Lochscheiben ausgestattet, deren Löcher viel größer sind, und mehrstufigen Filtersystemen.

Trotz der Tatsache, dass moderne Düsen größere Öffnungen haben, werden sie auch mit Kalkablagerungen verstopfen, die in Leitungswasser vorhanden sind.

Moderne Modelle sind Designs, die drei Hauptelemente enthalten:

  • Der Körper aus Kunststoff oder Metall schützt die Struktur vor mechanischen Beschädigungen.
  • Das modulare System in Form einer Schlitzpatrone mit Schlitzen oder eines Scheibenreflektors mit kleinen Löchern ist dafür verantwortlich, Wasser mit Luft zu vermischen und wirkt parallel dazu als Wasserbegrenzer.
  • Die Ringdichtung aus dichtem Gummi sorgt für die Abdichtung der Verbindung von Düse und Armatur.

Die Filtervorrichtung ist eine Sammlung feinmaschiger Netze, die nacheinander in einem zylindrischen Glas gestapelt werden. Die ersten beiden Schichten führen eine grobe Wasserreinigung durch und stellen gleichzeitig die Richtung des Stroms, des nächsten Mischwassers, mit Luft ein.

Die Ausführungen von Belüftern verschiedener Hersteller können geringfügig abweichen. In den einfachsten Modellen hat die Düse die Form einer Kunststoffauskleidung, in teureren verbesserten Geräten - einem mehrstufigen Sieb.

Der Wasserstrom, der durch den dünnen Schlitz läuft, stürzt in die Scheibe und zerbricht in winzige Tropfen, die sich wiederum mit Luft vermischen

Die Düse ist an dem Mischer mittels einer Gewindeverbindung befestigt. Zum Verkauf steht die Düse mit einem Innengewinde mit einem Durchmesser von 22 mm und einem Außenquerschnitt von 24 mm. Sie sind für die Installation an Armaturen Badewannen, Waschbecken und Küchenspülen konzipiert.

Bei der Installation des Belüfters auf dem Wasserhahn ist die Aufgabe des Verbrauchers nur festzustellen, welcher Faden beim Kauf der Düse auf dem Mischer bereitgestellt wird.

Wenn der Auslauf des Wasserhahns nicht mit einem Gewinde versehen ist, kann der Luftsprudler erst nach dem Austausch des Mischers installiert werden.

Haupttypen und Versionen von Belüftern

Klassische Modelle

Belüfter für den Kran passieren zwei Arten:

  • mit einstellbarem Durchfluss - gut, weil Sie den gewünschten Wert des Strahls einstellen können;
  • mit ungeregeltem Fluss.

Die Beliebtheit der klassischen Modelle wird von Rotationsbelüftern bestimmt. Dank des Drehgelenks können Sie den Neigungswinkel des austretenden Wasserflusses ändern, was den Ablauf von Wasserbehandlungen oder das Spülen von Geschirr angenehmer macht.

Das Herzstück des Rotationsbelüfters NRG ist die Technologie "WaterSense", dank der es in zwei Modi "Spray / Jet" arbeiten kann

Das Material für die Herstellung des Körpers des Belüfters kann sein:

  • Messing - die beste Option, die regelmäßig für mehr als ein Jahr dienen wird;
  • Pressmetall - mehr Budget, aber gleichzeitig dauerhafte Option;
  • Kunststoff - die günstigsten Modelle, deren Qualität den Metallprodukten unterlegen ist.

Ein wesentlicher Nachteil von Metalldüsen ist ihre kurze Lebensdauer. Dies liegt an der Tatsache, dass das Metall unter dem Einfluss von Verunreinigungen, die in Leitungswasser enthalten sind, schnell zusammenbricht.

Wählen Sie einen Belüfter, der einen geringen Wasserverbrauch bietet? Stoppen Sie Ihre Wahl auf einem Vakuumgerät.

Das Wasser, das unter Druck im Vakuumventil der Vorrichtung komprimiert wird, bildet einen starken Strahl am Auslass, dessen Wasserverbrauch nur 1,1 l / Minute beträgt

Aufgrund der Tatsache, dass die Vermischung von Luft in der Düse ständig auftritt, tritt ein Effekt auf, bei dem es scheint, dass der Druck in dem Mischer konstant bleibt. In der Tat ist der Wasserverbrauch reduziert.

Experten empfehlen, Modellen mit einer zusätzlichen Silikonbeschichtung den Vorzug zu geben. Sie haften schlecht an Kalk, so dass solche Spitzen mit nur einem Fingerdruck leicht zu reinigen sind.

Verbesserte Optionen

Bei der Gestaltung moderner Küchen und Bäder legen viele Besitzer nicht nur auf die Funktionalität der Elemente, sondern auch auf ihr dekoratives Design großen Wert.

Beleuchtete Belüfter für den Mixer werden sicherlich Liebhaber von angenehmen Dingen ansprechen: Öffnen Sie einfach den Wasserhahn und das Wasser bekommt einen unerwarteten Farbton

Das Highlight des Jets entsteht automatisch, man muss nur den Wasserhahn öffnen. Im Falle einer solchen Vorrichtung befindet sich eine Mikroturbine, die mit einem elektrischen Generator und einem Wärmesensor ausgestattet ist. Das Modell ist so konzipiert, dass die Farbe der Hintergrundbeleuchtung von der Temperatur des aus dem Wasserhahn austretenden Wassers abhängt:

  • kaltes Wasser bis 31 ° С ist mit grünen Strahlen gefärbt;
  • warmes Wasser bei etwa 43 ° C erhält eine blaue Tönung;
  • heißes Wasser über 45 ° C hat eine rote Farbe.

Neben der ästhetischen Funktion zeigt das Licht die Temperatur des aus dem Wasserhahn gelieferten Wassers an. Die Betriebstemperatur dieses Gerätetyps ist auf 60 Grad begrenzt.

In Heimen mit kleinen Kindern sind Düsen in Form von Tierfiguren besonders beliebt.

Die Spitze in Form einer hellen Tierfigur lässt das Kind nicht durch den hervorstehenden Auslauf des Wasserhahns verletzt werden und verwandelt das Bad in ein aufregendes Spiel

Düsen in Form von Märchenfiguren haben eine universelle Größe, so dass sie mit jeder Art von Ausguss an den Wasserhähnen befestigt werden können.

Das Modell, das von einem Schüler der Designabteilung, Shimin Ju, entworfen wurde, beweist einmal mehr die Aussage, dass ein Mensch unendlich viele Dinge betrachten kann, von denen eines eine faszinierende Zeichnung von fließenden Wasserströmen ist.

Der Spiraleffekt beruht darauf, dass Wasser zwischen zwei Turbinen hindurchfließt, unter deren Wirkung es sich in mehrere Strahlen aufteilt

Der Wasserhahn verwandelt den Wasserfluss in eine elegante, wunderlich verdrehte Spirale. Zahlreiche vom Kran ausströmende Jets verdrehen sich zu Spiralen, die sich ineinander verschlungen und am Auslass ein schönes Wassergitter bilden.

Vor- und Nachteile eines innovativen Geräts

Die Hauptvorteile des Belüfters sind:

  • Wasserverbrauch sparen. Im Normalbetrieb können in einer Minute bis zu 15 Liter Wasser durch den Wasserhahn fließen. Wenn Sie es mit einer Düse ausstatten, kann der Durchfluss auf die Hälfte auf 6-7 Liter pro Minute reduziert werden.
  • Reduzierung des Geräuschpegels von Sanitäranlagen. Es wird bemerkt, dass das mit Luft versorgte Wasser weniger Lärm macht.
  • Verbesserte Wasserqualität. Während der Belüftung ist das Wasser mit Sauerstoff gesättigt. Dies reduziert den Chloranteil, der ein Risiko für die menschliche Gesundheit darstellt. Das Wasser, das durch den Belüfter geleitet wird, wäscht Waschmittel, die beim Baden oder beim Abwasch verwendet werden, besser weg.

Die Kosten eines Badbelüfters liegen je nach Hersteller zwischen 2 und 10 US-Dollar, so dass der Kauf eines solchen Geräts das Familienbudget nicht wesentlich beeinflusst

Die Installation des Gerätes kann von Hand erfolgen, ohne dass dafür Spezialisten hinzugezogen werden.

Wenn wir über die Unzulänglichkeiten des Geräts sprechen, sind hier die folgenden Punkte zu beachten:

  • Die Notwendigkeit für häufige Reparaturen oder sogar den vollständigen Austausch des Geräts unter der Bedingung schlechter Wasserqualität in einem zentralisierten System. Wenn die Rohre im Haus alt sind, muss der Belüfter jedes Jahr gewechselt werden.
  • Eine Reduzierung der Wassermenge kann die Geschwindigkeit der Befüllung von Tanks (Waschbecken, Badewannen, große Töpfe) beeinflussen.

Ansonsten hat dieses Gerät keine Nachteile.

Technologische Reinigung und Installation des Gerätes

Bad Belüfter funktioniert wie ein Filter. Wenn es verstopft ist, wird Wasser einfach nicht hindurchgehen. Der Grund dafür kann das Absetzen von Rost auf den Rohren und die Ansammlung von Sand im Wasser sein.

Gerät zerlegen

Wenn es notwendig ist, ein defektes Gerät zu reinigen oder es durch ein neues zu ersetzen, zerlegen Sie zuerst den Luftsprudler. Am Düsenkörper befinden sich zwei einander diametral gegenüberliegende Flächen. Halten Sie diese Flächen zwischen den Fingern, sollte das Gerät im Uhrzeigersinn gedreht werden.

Wenn die Drehung schwierig ist, verwenden Sie eine Zange oder einen Schraubenschlüssel.

Um Beschädigungen der Beschichtung beim Abschrauben mit einer Zange zu vermeiden, wickeln Sie die Außenseite des Belüfters oder die Zange selbst mit einer Baumwollserviette oder Klebeband um

Die Arbeit sollte so sorgfältig wie möglich ausgeführt werden, um den Faden nicht zu beschädigen und die Oberfläche des Produkts nicht zu beschädigen.

Strukturelle Demontage

Zerlegen Sie das Design ist nicht schwierig. Es ist nur notwendig, die Plastiknetze allmählich mit kleinen Zellen zu entfernen, die nacheinander in ein zylindrisches Glas gelegt werden.

Entfernen Sie nach dem Entfernen der Düse vorsichtig die Gummidichtung und prüfen Sie deren Zustand. Um den Zylinder mit Filtern zu entfernen, drücken Sie vorsichtig auf das Gitter von der Auslassseite des Wasserstrahls.

Der Filter der Wassersprühdüse neigt dazu, ständig mit Mineralsalzen und kleinen Kalkablagerungen verstopft zu sein.

Entfernen Sie das grobe Sieb, indem Sie es mit einer Schraubendreherklinge durch den Schlitz an der Seite des Zylinders ziehen. Nach dem Entfernen des Siebs ist es notwendig, das sphärische Netz zu trennen, indem man es vorsichtig mit der Spitze eines Messers abhebt.

Siebkorbreinigung

Demontierte Gitter sollten durch Waschen mit einer alten Zahnbürste von Schmutz gereinigt werden.

Wenn nach dem Waschen noch kleine Partikel in den Zellen verbleiben, müssen die Gitter voneinander getrennt und separat gewaschen werden.

Um das gewünschte Ergebnis zu erzielen, können Sie die mechanische Methode mit einer herkömmlichen Nadel oder einem Holzzahnstocher anwenden.

Wenn es nicht möglich ist, den Schmutz mechanisch vom Sieb zu entfernen, stellen Sie die Düse für eine halbe Stunde in einen Behälter mit Apfelessig. Die saure Umgebung wird alle Mineralablagerungen leicht auflösen.

Das Entfernen von Rostablagerungen hilft bei der Behandlung von Elementen mit speziellen chemischen Zusammensetzungen, die für die Pflege von Fayence-sanitären Anlagen bestimmt sind.

Wiederzusammenbau

Nachdem alle Elemente gelöscht wurden, bleibt nur noch das Gerät zu montieren und an seinem ursprünglichen Platz zu installieren. Beim Zusammenbau einer Struktur ist es wichtig, eine Regel zu beachten: Filtergitter sollten in Schichten verlegt werden, so dass die Drähte, die die Zellen bilden, in einem Winkel von 45 ° zueinander stehen.

Vergessen Sie vor der Installation der Düse nicht, eine Gummischeibe zu legen. Es ist notwendig, das Gerät gegen den Uhrzeigersinn zu drehen, ohne übermäßige Kraft anzuwenden.

Öffnen Sie das Wasser, um das Gerät zu testen. Bei Undichtigkeiten unter dem Düsenkopf die Struktur mit einer Zange leicht anziehen.

Beleuchtete Belüfter werden mit der gleichen Technologie wie herkömmliche Modelle verbunden. Sie benötigen keine zusätzlichen Stromquellen, da sie mit einem Generator ausgestattet sind, der selbstständig Strom erzeugt.

Der Installationsprozess des Belüfters ist im Video eindeutig beschrieben:

Der Einbau eines Luftsprudlers wirkt sich spürbar auf den Wasserdruck aus, so dass Sie erhebliche Einsparungen erzielen können. Dies ist besonders wertvoll, wenn Wasserzähler im Haus installiert sind.

Führende Hersteller von Belüftern

Der Schlüssel zum ununterbrochenen und langfristigen Betrieb des Belüfters ist die hohe Qualität des Produktes. Zu den modernen Herstellern, die die Qualität ihrer Produkte garantieren, gehören:

  • "Oras" - das finnische Unternehmen produziert sowohl einzelne Düsen als auch fertige Bausätze, die Mischer mit eingebauten Sprühdüsen darstellen. Die Kosten des Geräts variieren im Bereich von 250 bis 500 Rubel.
  • "Grohe" - Produkte des deutschen Herstellers füllen 8% des Weltmarktes. Es hat eine ausgezeichnete Qualität. Die Lebensdauer der unter dieser Marke hergestellten Düsen beträgt 7-10 Jahre. Der Preis von Produkten von 350 bis 1000 Rubel.
  • "Timo" - Produkte, die unter der finnischen Marke hergestellt und mit der neuesten Technologie hergestellt werden. Das Unternehmen bietet fünf Jahre Garantie auf seine Produkte. Der Preis für Düsen liegt zwischen 180 und 500 Rubel.
  • "Jacob Delafon" -Düsen, produziert von einer französischen Firma, die als führendes Unternehmen im Bereich der Badezimmergestaltung anerkannt ist, können mehr als 10 Jahre lang dienen. Aber der Preis dieser Produkte ist höher und kann 600 Rubel erreichen.

Drehdüse am Wasserhahn mit Luftsprudler: Sparen Sie Wasser mit Komfort!

Vorbei sind die Zeiten, in denen das Wasser in unseren Wohnungen auch bei Tag und Nacht unkontrolliert aus den Wasserhähnen fließen konnte. Und für das Familienbudget wird es so spürbar, dass fast jeder schon Wasserzähler installiert hat. Im Zusammenhang mit den ständig steigenden Preisen für Versorgungsunternehmen ist das Thema Wassereinsparung heute dringender denn je.

Wie kann man das Auslaufen ihres Blutes in den Abwasserkanal stoppen? Ganz einfach, wenn Sie eine der modernen Entwicklungen nutzen, die den Wasserverbrauch deutlich reduzieren.

Die effektivsten Geräte zur Wassereinsparung sind speziell für diesen Zweck entworfene Belüfter an einem Wasserhahn, die es erlauben, auf Kosten des Komforts, Wasser legal zu sparen und dabei helfen, seinen Verbrauch um 50% oder mehr zu reduzieren! Diese Zahl kann sich in einer kleineren oder größeren Richtung unterscheiden, abhängig sowohl von der Konstruktion des Aerifizierers selbst als auch von dem Wasserdruck in dem Wasserversorgungssystem. Kaufen Sie einen Belüfter, um Wasser zu sparen heute kann fast jeder Speicher Sanitär sein. Sie sind preiswert und zahlen sich selbst bei geringem Wasserverbrauch maximal mehrere Monate aus.

Jeder Belüfter ist ein "gekauft, installiert und vergessen" Ding. Das einzige, was manchmal verstopft werden kann, ist das Netz, das leicht herausgezogen, mit Wasser gespült und wieder eingesetzt werden kann.

Ist es möglich, Wasser mit einem Belüfter zu sparen?

Viele Leute glauben weiterhin, dass all das nur eine Werbung und ein Luftsprudler ist, wenn es für irgendetwas gebraucht wird, nur zum Filtern. Diese Meinung ist falsch. Es ist eine Einschränkung, Reduzierung des Wasserflusses - eine der Hauptfunktionen des Belüfters. Aber seine mythischen Eigenschaften wie Ionisierung, Bereicherung und die Umwandlung von Wasser in Leben von Toten - nicht mehr als ein schlauer Marketing-Trick.

Erfahrungsgemäß ist das Sparen von Wasser aus einem Belüfter nicht immer so beeindruckend wie in der Werbung. Es hängt von einer Reihe von Faktoren ab, und zwar nicht nur von der Gestaltung des Belüfters selbst, sondern auch beispielsweise vom Wasserdruck in der Wasserversorgung. Wenn der Druck selbst sehr schwach ist, ist es unwahrscheinlich, dass signifikante Einsparungen erzielt werden.

Lassen Sie uns sehen, wie Sie wirklich Wasser sparen können am Beispiel einer der bequemsten und, nach den Zusicherungen der Hersteller, effektiv in Bezug auf Wasser sparende Düsen pro Mischer, mit einem Belüfter ausgestattet.

Schwenkdüse für wassersparenden Wasserhahn

Wir sind alle an die Standardbelüfter gewöhnt, mit denen die meisten modernen Armaturen ausgestattet sind. In der Regel sind sie im Inneren des Krans verschraubt und die Außenseite ist fast unauffällig.

Das Design des klassischen Belüfters

Heute sehen wir uns eine eher ungewöhnliche und äußerst praktische verstellbare (bewegliche) Zapfpistole mit Wasserbelüfterfunktion an, die wie ein Standardbelüfter sowohl für die Küchenarmatur als auch für den Wasserhahn im Badezimmer geeignet ist.

Düse auf dem Mischer mit dem Aerifizierer

Warum ist es besser, einen Belüfter für einen solchen Kran zu kaufen? Ja, diese Düse auf dem Mischer hilft, ähnlich wie bei konventionellen Belüftern, Wasser zu sparen, und ermöglicht Ihnen auch, den Wasserdruck zu erhöhen, indem Sie den Strahl reduzieren. Aber warum ist sie besser?

Neben den Einsparungen, die in einigen Fällen (mit einem schwachen Kopf im System usw.) fast nicht wahrnehmbar sind, spielt auch die Funktionalität eine wesentliche Rolle. So kann der Düsen-Belüfter dieses Designs in zwei Modi arbeiten:

  • gewöhnlicher Jet;
  • Sprühmodus, in dem die Strömung in viele kleine Ströme aufgeteilt wird.

Das Umschalten vom Strahlmodus in den Sprühmodus des "Regen" -Typs kann bei verschiedenen Modifikationen der Düsen dieses Typs durch Drehen des Belüfters oder durch Drücken seines "Kopfes" nach vorne erfolgen. Es verlängert sich mit etwas Mühe, so ist es besser, den oberen Ring des Aerifizierers mit der Hand zu halten, um den Wasserhahn nicht zu verschließen.

Im gesprühten Modus, von einem scheinbar bescheidenen Belüfter, wird eine Art Duftdüse erhalten! Wann ist dieser Modus praktisch? Ja, in der Mehrheit! Es ist viel einfacher, das Geschirr unter einer energetischen "Dusche" als unter einem einfachen Strom zu waschen, nicht wahr? Und um das Kind im Badezimmer zu waschen, ist es nicht nötig, eine Gießkanne zu benutzen! Praktisch? Darüber hinaus zusätzliche Wassereinsparungen! Ist Ihnen aufgefallen, wie viele Sprays beim Abwasch manchmal in verschiedene Richtungen fliegen? Lass dieses Problem der Vergangenheit angehören! Immerhin kann der Rotationsbelüfter am Wasserhahn in jede Richtung geschickt werden und den notwendigen Druck für die bequemste Wäsche einstellen!

Die Konstruktion des Düsen-Belüfters ist so ausgelegt, dass die Strömung des durchfließenden Wassers abnimmt und der Druck merklich stärker wird

Wenn Sie nur das Badezimmer mit Wasser füllen müssen, erhöht der sparsame Dispergiermodus nur die Zeit - Sie können in den Jet-Modus wechseln.

Wie installiere ich einen wassersparenden Düsenbelüfter am Wasserhahn?

Sie müssen keinen Installateur zur Installation rufen, da hier keine besonderen Fähigkeiten erforderlich sind! Selbst als ein Humanist, der in seinem Leben nie etwas schwereres als die männliche Hauptorgan- und Wodkagläser halten musste, können Sie leicht einen Belüfter mit eigenen Händen am Wasserhahn installieren. Dieser Prozess unterscheidet sich nicht wesentlich von der Installation eines konventionellen Belüfters und dauert nur wenige Minuten.

Bevor Sie eine neue installieren, entfernen Sie den vorhandenen Standardbelüfter aus dem Mischer. Um dies zu tun, ist es notwendig, den Hahn abzuschrauben. Wenn es einen schlüsselfertigen Steckplatz hat, ist alles klar und einfach. Aber es gibt absolut runde Belüfter. In diesem Fall ist es am einfachsten, einen solchen Filter mit der Zange aus dem Mischer zu schrauben. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie ein weiches Tuch zwischen die Backen der Zange und die Oberfläche des Aerifizierers legen, da sonst die Beschichtung beschädigt werden kann.

Jetzt ist es klein - es bleibt, unsere neue Krandüse einzuschrauben und in der Arbeit zu probieren!

Passt der schwenkbare Luftsprudler zu meinem Wasserhahn?

Düsen-Belüfter dieses Typs passen zu fast jedem Wasserhahn, da sie komplett mit einem Adapter geliefert werden, der es ermöglicht, sie an Mischer mit einem Außengewinde M22x1 und einem internen M24x1 zu befestigen.

Landungsmaße und Funktionsprinzip des Düsenbelüfters

Die Nachteile dieses Aerifizierers können vielleicht nur auf eine ziemlich große Größe zurückgeführt werden, wodurch der Abstand zwischen der Spüle und dem Wasserhahn verringert wird, was nicht immer praktisch ist. Daher sollte idealerweise die Küchenarmatur mit einem hohen Gander sein.

Schwenkdüse mit Luftsprudler - das ist eine sehr praktische Sache, die sicherlich in jeder Wohnung sein muss! Darüber hinaus kann gesagt werden, "ewig", und es ist einen Pfennig wert!

Wassersparender Kranbelüfter - spart effektiv Wasser und Geld

Um den täglichen Wasserverbrauch zu reduzieren und die Stromrechnung erheblich zu reduzieren, wurde eine ergonomische Wasserhahn-Zapfpistole entwickelt.

Es wird durch einen speziellen Luftsprudler dargestellt, der leicht an jedem Mischertyp montiert werden kann und den Wasserdruck begrenzt.

Der Teiler trägt zur schnellen Sättigung der Flüssigkeit mit Sauerstoff, zur Verwitterung von Chloridverbindungen und zur Reduzierung des Wasserverbrauchs bei.

Wie funktioniert der Belüftungskopf?

Die strukturell funktionelle Befestigung am Mischer zur Wassereinsparung besteht aus folgenden Teilen:

  • Bretter - Begrenzung des Wasserdrucks;
  • Filternetze zur Belüftung von verbrauchtem Wasser;
  • Federelement, um den Fluss der Flüssigkeit einzustellen, wird es in Geräten mit ähnlicher Funktionalität verwendet;
  • Gehäuse - außen und innen, für die zuverlässige Montage und Befestigung der Hauptelemente des Belüfters;
  • Schraubenbefestigungen zum Verbinden von Teilen während der Montage der Struktur;
  • Gummidichtung zur hermetischen Verbindung der Düse mit dem Auslauf des Mischers.

Ein Gerät, um Wasser zu sparen, ermöglicht es Ihnen, den chaotischen Druck der Flüssigkeit in einem gleichmäßigen und kräftigen Fluss zu mischen.

Die Düse am Kran arbeitet nach folgendem Prinzip:

  • die Flüssigkeit passiert die Abdeckplatte und erzeugt einen erhöhten Arbeitsdruck, der durch spezielle Einlässe am Siebfilter reguliert wird;
  • das unter dem Filter gebildete Vakuum ist mit Luftmasse gefüllt, die durch die Seitenöffnungen der Vorrichtung strömt;
  • der Wasserstrom ist mit Luftblasen gefüllt und wird dem Verbraucher durch den Ausguss des Mischers zugeführt.

In diesem Fall wird eine signifikante Einsparung an Wasserverbrauch im Verhältnis 1 zu 3 (für 1 Teil der Flüssigkeit 3 ​​Teile Luft) erreicht.

Vorteile des Betriebs von Belüfteranbauten

Dank des ergonomischen Designs und der einfachen Installation hat der Luftsprudler zur Wassereinsparung mehrere wesentliche Vorteile:

  • Kapazität und Volumen des Wasserflusses bleiben auf dem gleichen Niveau, mit Ressourceneinsparungen von bis zu 75%.
  • Der Geräuschpegel nimmt ab, wenn das Gemisch aus Wasser und Luft dem Ort des Verbrauchs zugeführt wird.
  • Das Design der Düse ist mit einem Sieb ausgestattet, das eine effektive Wasserbehandlung fördert.
  • Die maximale Sättigung des Wasserflusses mit Luft reduziert die Wahrscheinlichkeit von Wasserschlägen im System.
  • Das vielseitige Design und die kleinen Abmessungen ermöglichen den Einsatz eines Kranbelüfters für nahezu jeden Mischertyp.
  • Die Installation des Geräts erfordert keine technischen Fähigkeiten und Spezialwerkzeuge. Es ist lediglich erforderlich, die Standarddüse zu einem Belüfter zu wechseln, um Wasser zu sparen.
  • Wenn Ökonomen an Küchenhähnen oder Wasserhähnen im Badezimmer installiert werden, erhöht sich die Einsparung von Flüssigkeitsverbrauch um ein Vielfaches.
  • Zur Herstellung des Gerätes werden hochwertige und langlebige Materialien verwendet, die gegen Korrosion, Verformung und mechanische Beschädigungen beständig sind.

Optionen für die Wasserwirtschaft

Um einen geeigneten Belüfter für den Mischer richtig auszuwählen, um Wasser zu sparen, wird empfohlen, Folgendes zu beachten:

  • Art der Wirtschaft;
  • Produktionsmaterial;
  • zusätzliche Eigenschaften.

Grundlegende Gerätetypen

Hersteller bieten eine breite Palette von Düsen für Armaturen für Duschen, Badewannen, Waschbecken oder Küchenspülen. Geräte sind in zwei Kategorien unterteilt:

  • Feste Düse (ohne Einstellung). Fast alle modernen Mixer sind mit einem solchen Gerät ausgestattet. Der eingestellte Betriebsmodus, die Einfachheit der Installation und die niedrigen Kosten - unterscheidende Eigenschaften des bewegungslosen Belüfters.
  • Bewegliche Düse (mit Einstellung). Eine Vorrichtung dieser Art bestimmt automatisch die Intensität des Wasserdrucks und das Verfahren zum Zuführen von Fluid an der Verbrauchsstelle. Es zeichnet sich durch Zuverlässigkeit, Effizienz und Praktikabilität aus.

Um die Leistung des Wasserdruckes einzustellen, sind die Belüfter mit Dichtringen und Federn ausgestattet.

Wasser in der einstellbaren Düse wird ausgeführt:

  • einzelner Strom;
  • viele einzelne Düsen (Dusche).

Sie können den Wasserfluss einstellen, indem Sie den Ausguss mit einem speziellen Schalter am Gerät von einer Seite zur anderen drehen.

Viele Modelle von Belüftern sind zusätzlich mit Temperatursensoren und LED-Leuchten ausgestattet.

Materialauswahl

Dusch- oder Spülenbelüfter besteht aus zuverlässigen und sicheren Materialien:

  • Kunststoff. Kunststoffdüsen sind praktisch und langlebig, resistent gegen Fäulnis und Zerstörung, aber anfällig für die Salze von chemischen Elementen in Wasser enthalten.
  • Metall Für die Herstellung von Belüftern verwendet Stahl und Bronze-Legierungen. Stahlprodukte sind kurzlebig und auch anfällig für Rost und Verformung. Ökonomen aus Messing und Bronze sind resistent gegen aggressive Substanzen und hohe Temperaturen.
  • Keramik. Das Material wird zur Herstellung von inneren Strukturelementen verwendet. Es ist beständig gegen Überhitzung, Verformung und Korrosion und gewährleistet somit eine lange Lebensdauer des fertigen Produkts.

Zusätzliche Funktionen

Bei der Wahl des optimalen Modells des Aerifizierers wird empfohlen, zusätzliche Eigenschaften zu berücksichtigen, nämlich:

Kompatibilität des Gewindetyps am Belüfter und Mischer

Mischer verschiedener Typen sind mit Innengewinde (Mutter) und Außengewinde (Vater) ausgestattet. Bei Geräten mit Innengewindetyp werden Gewindedüsen extern ausgewählt und umgekehrt.

Gerät Durchmesser

Die Düse muss vollständig auf den Durchmesser des Mischers passen, um eine dichte Verbindung sicherzustellen und ein mögliches Austreten von Flüssigkeit zu verhindern. Je nach Gewindeart gibt es zwei Größen - 2,2 und 2,4 cm.

Wasserdurchfluss (l / min.)

Hauptmerkmal bei der Auswahl des Geräts, das den Hersteller auf der Verpackung angibt.

Der Standarddurchsatz der meisten Krane beträgt nicht mehr als 12 Liter pro Minute. Zur Überprüfung verwenden Sie eine Stoppuhr, eine Bank von 1 Liter und Messkapazität. Das Ergebnis wird durch 60 Sekunden geteilt - wir erhalten den Durchsatz eines bestimmten Mixers.

Mit einer Belüfterpassierbarkeit von 3,5 Liter / Min. Sparen ist 75%, bei 4 l / min. - erreicht 58% und in 5,5 l / min. - überschreitet nicht 49%.

Es ist auch wichtig, den individuellen Verbrauch von Wasserressourcen für unterschiedliche Bedürfnisse zu berücksichtigen. Für die Küche passen Modelle von Düsen mit einer Kapazität von bis zu 5 Litern pro Minute. Für das Badezimmer können Sie Geräte mit Parametern von 1,6 bis 3,5 Litern pro Minute auswählen. Für Waschtische - nicht mehr als 1,8 Liter pro Minute.

Düse, um Wasser zu sparen, ermöglicht es Ihnen, die Ressource mit dem täglichen Verbrauch für Haushalt und Essen effizienter zu nutzen. Um das richtige Gerät zu wählen, müssen die technischen Grundeigenschaften sowie der individuelle Wasserbedarf berücksichtigt werden, um bei der Bezahlung von Nebenkosten Geld zu sparen.

Was sind die Düsen am Wasserhahn um Wasser zu sparen?

Die Einsparung und Kontrolle der Nutzung von Wasser ist ein relevantes und bedeutendes Thema, nicht nur im Rahmen eines großen Umweltproblems, sondern auch innerhalb eines engeren Rahmens des Haushaltsbudgets. Aber es gibt bequeme und praktische moderne Technologien, die übrigens ziemlich einfach sind. So spart zum Beispiel die übliche Düse am Kran, um Wasser zu sparen, zwischen 15 und 50 die übliche Wassermenge. Sie können eine Düse für einen Wasserhahn kaufen, um Wasser in fast jedem spezialisierten oder zumindest Baumarkt zu sparen, aber es ist besser, auf dieses Problem aufmerksam zu sein, wenn Sie ein wirklich hochwertiges Teil für Wasserhähne wählen.

Inhalt des Artikels

Das Prinzip der Bedienung von Düsen zu speichern

Trotz der Tatsache, dass es nicht sehr vertrauenswürdig ist, dass die Berichte über den Wassersparer sehr inkonsistent sind und nicht immer die gleichen Vorteile von Geräten beschreiben, ist das Prinzip ihrer Bedienung oft sehr ähnlich.

Die meisten dieser Düsen arbeiten nach dem Prinzip, den Wasserstrahl mit Luft anzureichern. Das heißt, die Flüssigkeit selbst im Jet ist fast halbiert, aber der Druck leidet nicht gleichzeitig - es fühlt sich so voll an wie es war.

Dies liegt an einem erhöhten Druck und einer Zunahme des Volumens der Flüssigkeit, nachdem sie sich mit Luftblasen "vermischt" hat. Die Einfachheit dieser kleinen Geräte ist vergleichbar mit der Einfachheit ihrer Verwendung - oft sind alle diese Optionen leicht für jeden Mischer geeignet. Sie brauchen sich nicht einmal Gedanken darüber zu machen, wo Sie einen Wasserhahn kaufen können, denn die meisten Geschäfte, die die Vorteile der Verwendung solcher innovativen Technologien gesehen haben, beeilten sich sofort, sie auf dem Sanitärmarkt anzubieten.

Die Vorteile eines solchen Geräts sind eine riesige Menge, darunter sind wirklich nützliche und signifikante, wesentliche Vorteile:

  • erhebliche finanzielle Einsparungen aufgrund einer deutlichen Kostensenkung; Vor allem solche Einsparungen sind spürbar, wenn viele Menschen zu Hause leben;
  • Benutzerfreundlichkeit aufgrund der einfachen Befestigung der Geräte an jedem Kran und seiner anschließenden Bedienung;
  • Stärkung des Strahls bei gleichzeitiger Reduzierung des Flüssigkeitsvolumens, was es zum Beispiel sehr komfortabel macht, Hände und andere Produkte unter dem Wasserhahn zu waschen, zu waschen.

Wenn nach dem Gebrauch des Gerätes der Kopf immer noch ohne Grund gesunken ist, sollte der Filter überprüft werden, um Wasser zu sparen - er muss eventuell von den gesammelten Schadstoffen gereinigt werden.

Arten von Düsen an den Hähnen

Es gibt eine recht große Auswahl an Spezialdüsen, die sich zum größten Teil nicht im Funktionsprinzip unterscheiden, sich aber in ihrer Funktionalität unterscheiden. Berücksichtigen Sie in der Regel solche Optionen:

  • Sensordüse am Wasserhahn um Wasser zu sparen;
  • die klassische Belüfterdüse auf der Kranwirtschaft von Wasser, mit der sich Wirtschaft, sowie mit schwierigeren Systemen auch bemerkbar macht;
  • magnetische Zapfpistole für Wirtschaftlichkeit, unterschiedliche Montageart und zusätzliche Filterfunktion;
  • dekorative Optionen für die unterschiedlichsten Mischer;
  • die Mischer selbst, mit der eingebauten "Funktion", den Verbrauch der verwendeten Flüssigkeit zu reduzieren;
  • banale Limiter, die nur den Wasserfluss kontrollieren.

Ja, natürlich ist der einfachste Weg, den Wasserverbrauch zu begrenzen, ein wassersparender Mixer zu kaufen. Aber normalerweise ist ein Spezialmischer, der Wasser spart, viel teurer als ein klassischer Mixer und jede zusätzliche Vorrichtung. Limiter sind auch nicht die bequemste Möglichkeit zur Kostenkontrolle. Ja, sie begrenzen dann innerhalb der Grenzen bestimmter etablierter Liter, aber gleichzeitig reduzieren sie den Druck, was sehr unbequem sein kann. Es ist besser, sie durch klassische Belüfter zu ersetzen, die ausschließlich auf dem Prinzip der Verwendung von Luftblasen beruhen, aber sie stehen in der gleichen Weise wie die Rückhaltevorrichtungen und sind viel bequemer zu verwenden.

Die wirtschaftlichste Option ist die sensorische Düse. Es reguliert nicht nur den Wasserfluss, sondern schaltet das Wasser auch nur ein, wenn sich die Hände dem Wasserhahn nähern, und unmittelbar nach dem Waschen schaltet es sich aus. Geben Sie nicht die wertvollen Sekunden aus, die zum Öffnen und Schließen des Ventils benötigt werden.

Die Magnetdüse zeichnet sich auch durch das Vorhandensein eines Filterelements aus, das unmittelbar vor dem Kontakt von Wasser mit der Haut wirkt, dh das Fluid wird ausschließlich am Auslass gefiltert. Bewertungen von Düsen am Wasserhahn, um in diesem Fall Wasser zu sparen, sie merken sogar die Möglichkeit, die resultierende Flüssigkeit zu trinken, im Falle der Wahl eines wirklich guten Gerätes.

Funktionen der Verwendung

Vor dem Kauf einer speziellen Düse sollten Sie sich nicht nur um die Wahl einer Qualitätsoption kümmern, sondern auch die Möglichkeiten der Verwendung des Gerätes sorgfältig studieren.

Für die Küche ist es besser, jene Düsen zu bevorzugen, die den Durchfluss in einer Minute mindestens 8 Liter in der Minute zulassen, weil die Küche oft einen Kessel oder Pfannen sammeln muss und lange warten muss, bis einige Liter für eine lange Zeit gesammelt werden.

Aber für den Wasserhahn im Badezimmer wählen Sie in der Regel Optionen von 3 bis 6 Liter. Ein solcher Druck ermöglicht es Ihnen, Ihre Hände bequem zu waschen. Duschkappen sind in der Regel 4, 6 und 10 Liter.

Wir sollten auch die Einschränkung der Strömung berücksichtigen, wenn das Haus eine elektrische oder insbesondere eine Gasheizung für Wasser hat. Eine Gebrauchsanweisung erfordert in der Regel eine bestimmte Wassermenge pro Minute, die den normalen Betrieb der Geräte gewährleistet. Abweichung von den Empfehlungen in diesem Fall sollte nicht sein.

Die Preise von Düsen für den Kran, um Wasser zu sparen, steigen signifikant, wenn es um dekorative Elemente geht. Sie können leuchtend sein, das Licht, in dem man die Energie der Strömung nutzt. Gesondert betrachten sie auch die Figuren verschiedener Tiere, die besonders bei Kindern beliebt sein werden und beispielsweise einen guten Dienst leisten, Kindern beizubringen, sich die Hände zu waschen oder ihre Zähne zu putzen.